Programm Februar – September 2013 als PDF ... - Sivananda Yoga

gcM6S5riRp

Programm Februar – September 2013 als PDF ... - Sivananda Yoga

seit 1957

kostenlose Probestunde

dienstag 20.00 21.30 h

Samstag 16.00 17.30 h

Sivananda YOGa vedanta

Zentrum Berlin

Gründer: Swami vishnudevananda

Programm Februar September 2013

Sivananda Yoga vedanta Zentrum Berlin · Gemeinnütziger verein e.v.

Schmiljanstr. 24 (u9 Friedrich-Wilhelm-Platz), 12161 Berlin · tel. 030 / 85 99 97 98

www.sivananda.org/berlin · www.sivananda.eu

Sivananda worldwide: New York · Los Angeles · San Francisco · Chicago · Montreal · Toronto · London · Paris · Rom · Mailand · Madrid · München · Hamburg ·

Wien · Genf · Neu Delhi · Chennai · Thiruvanathapuram · Montevideo · Buenos Aires · Tel Aviv · Vilnius · Ho Chi Minh Stadt · Tokio · Porto Alegre · Ashrams: Kanada ·

Bahamas · Upstate New York · Kalifornien · Frankreich · Tirol, Österreich · Kerala, Südindien · Madurai · Uttarkashi


Seite 2 · www.sivananda.org/berlin

liebe Yogafreunde

Das Sivananda Yoga Vedanta Zentrum bietet auf einer Fläche von 650 qm mit fünf großzügigen, hellen Yoga räumen die

ideale Umgebung für die Yoga-Praxis. Über 60 Yoga-Aktivitäten pro Woche stehen zur Auswahl.

Ein Team von 30 Yogalehrer/innen mit Diplom der internationalen Sivananda Yogalehrer-Ausbildung garantiert

authentischen Unterricht.

Unsere Yogastunden bestehen aus einer Aufwärmübung (Sonnengebet) und Körperübungen (Asanas). Atemübungen

(Pranayama) laden die Energiespeicher wieder auf. In der abschließenden Tiefenentspannung können Körper und Geist

wirksam entspannen.

Neben Yogastunden bieten wir auch Philosophiekurse, Meditationseinführungen, Kirtan (Mantrasingen) sowie Ernährungsund

Ayurveda-Workshops an. Diese ganzheitliche Yoga-Praxis harmonisiert bereits nach kurzer Zeit Körper, Geist und Seele

und fördert das Gleichgewicht in allen Aspekten des Lebens. Das Lehrsystem ist grundsätzlich für jeden geeignet und kann

sollten Einschränkungen vorliegen individuell angepasst werden.

Wir wünschen viel Inspiration beim Üben und stehen gerne begleitend zur Seite.

Om Shanti,

Sivananda Yoga vedanta Zentrum Berlin

die fünf Grundprinzipien des Yoga nach Swami vishnudevananda

1. richtige Körperübungen (asanas) erhöhen die Beweglichkeit von Gelenken, Muskeln, Bändern und Sehnen und stimulieren

den Kreislauf. Flexibilität und Kraft in der Wirbelsäule erhalten den Körper in einem jugendlichen Zustand.

2. richtige atmung (Pranayama) verbindet den Körper mit dem Solarplexus, dem Energiereservoir des Körpers. Stress und

Depressionen können mit tiefer und bewusster Atmung überwunden werden.

3. richtige entspannung (Savasana) hilft nicht nur, vorhandene Stress-Symptome wie Verspannungen und Atemlosigkeit

abzubauen, Sie entwickeln auch Widerstand gegen externe Stressfaktoren.

4. richtige ernährung (vegetarisch) ist einfach, natürlich, leicht verdaulich und schmackhaft. Sie ist gesund für Körper und Geist

und hat die geringstmöglichen negativen Auswirkungen auf andere Lebewesen und die Umwelt.

5. Positives denken & meditation (vedanta & dhyana) sind Schlüssel zu geistigem Frieden. Durch die Kontrolle des Geistes

werden negative Gedankenwellen aufgelöst und wird innerer Frieden erfahren.

inhaltsverzeichnis

4 Yoga-asanas die Yogaübungen:

5 Mit Yoga beginnen

6 Kurstermine für Anfänger

8 Drop-In Yogastunden · Stundenplan · Gebühren

10 Besondere Kurse

11 Workshops

12 meditation, Philosophie & Gedankenkraft

16 vegetarische ernährung · Seminare

www.sivananda.org/berlin · Seite 3

18 retreats · Sonderprogramme

20 Yogalehrer-ausbildung & -Fortbildung

24 Sivananda Yoga vedanta Seminarhaus in tirol

27 Sivananda ashrams weltweit

28 Yoga in indien · Spirituelle Feste

30 informationen & Bezahlung · Yogashop

32 Stundenplan, Öffnungszeiten, anfahrt, Kontakt

auch für Yogalehrer und geübtere Schüler. Ermäßigungen für Studenten, Arbeitslose und Senioren mit Ausweis.


Seite 4 · YOGa-aSanaS die Yogaübungen

YOGa-aSanaS die Yogaübungen

Yoga-asanas sind Körperstellungen, die langsam und meditativ ausgeführt werden.

Bewusste atmung spielt dabei eine große rolle. die Yoga-Stellungen stärken und vitalisieren

nicht nur den Körper, sondern wirken auch positiv auf Geist und Seele. Sie können in jedem

alter praktiziert werden.

„Asanas geben Kraft, befreien von

Krankheiten und machen die Glieder geschmeidig.“

Hatha Yoga Pradipika

Zum Kennenlernen kostenlos und ohne

Voranmeldung. Alle sind willkommen, keine

Vorkenntnisse erforderlich.

Tag der offenen Tür

Sonntags: 3. März · 14. April · 26. Mai · 7. Juli

11. August · 8. September

13.00 h Yogisch kochen: vegetarischer Koch-Workshop

mit Tipps für eine gesunde Ernährung und

anschließendem Snack

14.00 h Asana-Vorführung mit Erklärung der Wirkungen

des Yoga

15.00 h Yogastunde zum Kennenlernen

16.15 h Einführung in die Meditation, Infos zu

Yogaferien und Yogalehrer-Ausbildung

18.00 h Offene Gruppenmeditation mit Mantrasingen

(bis 20.00 h)

Ermäßigungen auf viele Kurse und Streifenkarten.

Probestunde

Dienstags, 20.00 21.30 h

Samstags, 16.00 17.30 h

Am Samstag anschließend Teilnahme an offener Meditation

möglich. 5% Rabatt auf Anfängerkurse am Probestundentag.

mit Yoga beginnen

YOGa-aSanaS die Yogaübungen · Seite 5

unsere empfehlung für den einstieg: die aufeinander aufbauenden Kurse Yoga 1, 2 und 3.

Jede der vier einheiten eines Kurses dauert 90 minuten und enthält einen kurzen theorieteil über

die grundlegenden Prinzipien des Yoga und entspannende Yoga-Praxis. Wir empfehlen, die Kurse

1, 2 und 3 am besten direkt hintereinander zu belegen.

Yoga 1

Die beste Möglichkeit, die Yogaübungen (Asanas) zu lernen und zu praktizieren · Schrittweise Entwicklung von Kraft,

Beweglichkeit, guter Atmung, Konzentration und Entspannung · Mit Einführung in die yogische Ernährung und ihre gesundheitsfördernden

Wirkungen · Spürbar wohltuende Wirkung schon nach der ersten Kursstunde

Das Buch zum Kurs: Sivananda Yoga Zentren, Einführung in Yoga

Yoga 2

Weitere Praxis der Grundstellungen und fundierte Vorbereitung und Einführung in das Üben des Kopfstands · Vertiefung der

Atmung durch weitere Atemübungen, Beruhigung der Gedanken durch das Erlernen einer einfachen Meditationsübung (Tratak)

Das Buch zum Kurs: Sivananda Yoga Zentren, Yoga

Yoga 3

Üben des Kopfstands und Beginn klassischer Variationen der Grundstellungen

Das Buch zum Kurs: Sivananda Yoga Zentren, Besser leben mit Yoga · Die Sivananda-Yoga-CD zum Üben für Zuhause: Yoga@home

Yoga 4 und weiterführende Kurse

Vertiefung der Yoga-Praxis und individuelle Führung bei gleichbleibender Kursgruppe · Stetigkeit in der Praxis durch

regelmäßige Termine.

Kursdauer: jeweils 4 Wochen, 1 x wöchentlich 90 Minuten

Gebühr: 60, €/Kurs, ermäßigt: 47, €, Mitglieder: 48, € · Sondertarif für 2 Kurse: 100, €, ermäßigt: 75, €, Mitglieder: 87,

Als Kursteilnehmer können Sie die Drop-In Yogastunden ermäßigt besuchen: alle Details siehe Seite 8/9

Eine versäumte Stunde pro Kurs kann als Drop-In Yogastunde nachgeholt werden.


Seite 6 · YOGa-aSanaS die Yogaübungen

termine für Yoga 1 3

Yoga 4 und weiterführende Kurse: Termine im Internet oder im Zentrum anfragen.

Februar 2013

Mittwoch, 18.30 h

Dienstag, 18.30 h

Donnerstag, 18.30 h

Montag, 20.00 h

Mittwoch, 18.30 h

Dienstag, 20.00 h

Montag, 18.30 h

Donnerstag, 20.00 h

Dienstag, 18.30 h

Mittwoch, 20.00 h

Donnerstag, 18.30 h

märz 2013

Montag, 20.00 h

Dienstag, 10.00 h

Mittwoch, 18.30 h

Dienstag, 20.00 h

april 2013

Donnerstag, 18.30 h

Montag, 20.00 h

Dienstag, 18.30 h

Donnerstag, 20.00 h

Montag,18.30 h

mai 2013

Dienstag, 20.00 h

Mittwoch, 18.30 h

Montag, 20.00 h

Donnerstag, 10.00 h

Juni 2013

Donnerstag, 18.30 h

Mittwoch, 20.00 h

Dienstag, 18.30 h

Montag, 18.30 h

Juli 2013

Donnerstag, 20.00 h

Mittwoch, 18.30 h

Dienstag, 20.00 h

Donnerstag, 18.30 h

Montag, 20.00 h

Yoga 1 Yoga 2 Yoga 3

07. 02. 28. 02.

12. 02. 05. 03.

20. 02. 13. 03.

28. 02. 21. 03.

04. 03. 25. 03.

05. 03. 26. 03.

13. 03. 03. 04.

19. 03. 09. 04.

04. 04. 25. 04.

08. 04. 29. 04.

16. 04. 07. 05.

25. 04. 23. 05.

29. 04. 27. 05.

07. 05. 28. 05.

15. 05. 05. 06.

27. 05. 17. 06.

30. 05. 20. 06.

06. 06. 27. 06.

12. 06. 03. 07.

18. 06. 09. 07.

24. 06. 15. 07.

04. 07. 25. 07.

10. 07. 31. 07.

16. 07. 06. 08.

25. 07. 15. 08.

29. 07. 19. 08.

13. 02. 06. 03.

19. 02. 12. 03.

25. 02. 18. 03.

07. 03. 28. 03.

12. 03. 02. 04.

20. 03. 10. 04.

28. 03. 18. 04.

08. 04. 29. 04.

02. 04. 23. 04.

10. 04. 08. 05.

16. 04. 07. 05.

02. 05. 30. 05.

06. 05. 03. 06.

14. 05. 04. 06.

30. 05. 20. 06.

03. 06. 24. 06.

04. 06. 25. 06.

12. 06. 03. 07.

24. 06. 15. 07.

27. 06. 18. 07.

04. 07. 25. 07.

10. 07. 31. 07.

16. 07. 06. 08.

22. 07. 12. 08.

01. 08. 22. 08.

07. 08. 28. 08.

13. 08. 03. 09.

22. 08. 12. 09.

26. 08. 16. 09.

13. 02. 06. 03.

19. 02. 12. 03.

28. 02. 21. 03.

04. 03. 25. 03.

13. 03. 03. 04.

19. 03. 09. 04.

25. 03. 22. 04.

04. 04. 25. 04.

09. 04. 30. 04.

17. 04. 15. 05.

25. 04. 23. 05.

06. 05. 03. 06.

15. 05. 05. 06.

14. 05. 04. 06.

06. 06. 27. 06.

10. 06. 01. 07.

11. 06 02. 07.

27. 06. 18. 07.

01. 07. 22. 07.

02. 07. 23. 07.

10. 07. 31. 07.

22. 07. 12. 08.

01. 08. 22. 08.

07. 08. 28. 08.

13. 08. 03. 09.

19. 08. 09. 09.

29. 08. 19. 09.

04. 09. 25. 09.

10. 09. 01. 10.

19. 09. 17. 10.

23. 09. 14. 10.

august 2013

Dienstag, 18.30 h

Donnerstag, 20.00 h

Montag, 18.30 h

Dienstag, 20.00 h

September 2013

Mittwoch, 18.30 h

Montag, 20.00 h

Donnerstag, 18.30 h

Mittwoch, 20.00 h

das Yoga Basisprogramm für vielbeschäftigte in kurzer Zeit

YOGa-aSanaS die Yogaübungen · Seite 7

Yoga 1 Yoga 2 Yoga 3

06. 08. 27. 08.

15. 08. 05. 09.

19. 08. 09. 09.

27. 08. 17. 09.

04. 09. 25. 09.

09. 09. 30. 09.

19. 09. 17. 10.

25. 09. 16. 10.

Wochenend-intensivkurse

für anfänger

Samstag & Sonntag, 16.00 17.45 h

intensivkurs 1 (anfänger): 9./10. Februar ·

9./10. März · 13./14. April · 8./9. Juni · 13./14. Juli ·

17./18. August · 14./15. September

intensivkurs 2 (aufbaukurs): 16./17. Februar ·

16./17. März · 20./21. April · 22./23. Juni ·

20./21. Juli · 24./25. August · 21./22. September

Kursdauer: jeweils 1 Wochenende, 2 x 105 Minuten

Gebühr: 39, €/Kurs, ermäßigt: 35, €, Mitglieder: 33,

1-Wochen-intensivkurse

für anfänger

jeweils 18.30 20.00 h

Oster-intensivkurs: Mo Do, 25. 28. März

Pfingst-intensivkurs: Di Fr, 21. 24. Mai

Kursdauer: jeweils 4 x 90 Minuten

Gebühr: 60, €/Kurs, ermäßigt: 47, €, Mitglieder: 48,

03. 09. 24. 09.

12. 09. 10. 10.

16. 09. 07. 10.

24. 09. 15. 10.

02. 10. 23. 10.

07. 10. 28. 10.

24. 10. 14. 11.

23. 10. 13. 11.

01. 10. 22. 10.

17. 10. 07. 11.

14. 10. 04. 11.

22. 10. 12. 11.

30. 10. 20. 11.

04. 11. 25. 11.

21. 11. 12. 12.

20. 11. 11. 12.

Sondertarif für 2 Kurse: 70, €, ermäßigt: 63, €,

Mitglieder: 58,


Seite 8 · YOGa-aSanaS die Yogaübungen

drop-in Yogastunden

· 34 Yogastunden pro Woche, verschiedene Levels, Montag Sonntag

· ohne Voranmeldung

· 90 Minuten: Pranayama (Atemübungen), Surya Namaskar (Sonnengebet), Asanas (Yogaübungen),

Tiefenentspannung mit Autosuggestion

· Individuelle Anleitung und Korrektur durch Sivananda Yogalehrer/innen

drop-in Standard:

Atemübungen, Sonnengebet, 12 Grundstellungen und Variationen, Tiefenentspannung mit

Autosuggestion, unter der Anleitung und Korrektur eines Lehrers.

Für Personen mit Yoga-Grundkenntnissen.

drop-in Fortgeschritten (120 min) :

Langes Halten der Stellungen, Variationen, intensive Atemübungen.

drop-in Sanft:

Sanfte Ausführung der Grundstellungen, längere Entspannungsphasen.

drop-in Schwangere:

Klassische Yoga-Übungen mit Anpassung an die Schwangerschaft.

Freitags von 17.00 h bis 18.30 h, nicht an Feiertagen.

Bitte vorher Arzt konsultieren.

drop-in Kinder (60 min):

Spielerische Praxis der Yogastellungen.

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Freitags von 15.30 bis 16.30 h, nicht in den Schulferien oder an Feiertagen.

meditation:

Gemeinsame stille Meditation, meditatives Singen, Erläuterung von Yogatexten.

Gratis.

Stundenplan Drop-In Yogastunden

montag dienstag mittwoch

10.00 h

11.00 h

Sanft Standard

12.00 h

15.30 h

15.30 h

16.00 h

16.00 h

Standard

17.00 h

17.00 h

18.00 h

Standard Sanft Standard

18.30 h Standard Standard Standard

20.00 h Standard Standard Standard

20.00 h

Probe Meditation

An gesetzlichen Feiertagen: Standard um 16.00 h, Meditation um 18.00 h

Gebühren

Drop-In Yogastunde oder Workshop

15,

13,50 €

Drop-In Yogastunde für aktive Kursteilnehmer

9,50 €

9,50 €

5er-Karte (1 Jahr gültig)

62,

56,

10er-Karte (1 Jahr gültig)

109,

102,

20er-Karte (1 Jahr gültig)

196,

183,

8er-Karte für aktive Kursteilnehmer (6 Monate gültig) 70,

63,

Monatskarte

99,

86,

3-Monatskarte

226,

211,

6-Monatskarte

345,

314,

Privatstunde (im SYVZ, 60 min)

84,

64,

Drop-In Kinder: Einzelstunde 8,50 € · 5er-Karte 35,50 € · Geschwister je 5er-Karte: 28,50 €

YOGa-aSanaS die Yogaübungen · Seite 9

donnerstag

Standard

Standard

Mitglieder

Samstag

Standard

Standard

Probe

Meditation

Sonntag

Standard

Fortgeschr.

Meditation

ermäßigt*

13,50 €

9,50 €

85,

72,

* Ermäßigungen für Studenten, Arbeitslose, Senioren mit Ausweis Gebühren gültig bis 30. 09. 2013

Sanft

Standard

Freitag

Standard

Sanft

Kinder

Standard

Schwangere

Fortgeschr.

tipp!

Bei schönem Wetter kann der

Yoga-unterricht unter freiem

Himmel auf unserer Plattform im

Garten stattfinden.


Seite 10 · YOGa-aSanaS die Yogaübungen

Besondere asanakurse

neu! Praxis total

jeweils 4 x montag, 18.30 20.00 h

Kurs 1: 4. 25. Februar

Kurs 2: 4. 25. märz

Vertiefende Praxis von Asanas und Pranayama. Systematisches

Erlernen vieler klassischer Variationen sowie tieferes

Eintauchen in die Pranayamaübungen. Individuelle Führung

durch Mitarbeiter/innen des Sivananda Yoga Zentrums.

asanas & meditation

jeweils 4 x donnerstag, 18.30 20.00 h

Kurs 1: 14. märz 4. april

Kurs 2: 11. april 2. mai

Die Meditation vertieft sich, wenn sie direkt im Anschluss

an Yogastellungen und Atemübungen praktiziert wird.

Jede Kursstunde besteht aus 40 Minuten Asanas mit individueller

Korrektur, 20 Minuten Pranayama und 30 Minuten

geführter Meditation mit verschiedenen Themen.

Körperbewusstsein in

den asanas

jeweils 4 x montag, 20.00 21.30 h

Kurs 1: 19. august 9. September

Kurs 2: 16. September 7. Oktober

einfache anatomische Zusammenhänge in der Yoga-

Praxis. Jede Kursstunde 15 Minuten Erläuterung der Wir kun -

gen des Yogas auf ein spezifisches Körpersystem, gefolgt

von einer praktischen Yogastunde mit Asanas und Pranayama

zum jeweiligen Schwerpunktthema. Individuelle Korrekturen.

Schwerpunkte Kurs 1: Herz-Kreislauf · Atmung · Skelett /

Körperhaltung · Muskelsystem

Gebühr: 68, €/Kurs, ermäßigt: 55, €, Mitglieder: 57, €, Sondertarif für Kurs 1 & 2: 110, €, ermäßigt: 80, €, Mitglieder: 88,

voraussetzung: Yoga 2 oder Niveau „Drop-In Standard“

Schwerpunkte Kurs 2: Verdauung · Nervensystem ·

Hormone / Drüsen · Prana / Verbindung von Körper und Geist

Das Buch zum Kurs: David Coulter, Anatomie des Hatha Yoga

WOrKSHOPS

jeweils Samstag, 14.00 15.30 h

der Weg zur inneren Stille 16./17. Februar

Kann auch als Wochenendseminar gebucht werden, siehe

S. 17 · Yoga-Praxis als Schlüssel für innere Ruhe · Möglichkeiten,

die Gedanken zu Harmonie zu führen und diese Kraft

täglich nutzbar zu machen

Yoga@home 16. märz

Tipps für Yoga und Entspannung im Alltag · Übungstabellen

für die Kurz-Praxis zu Hause · anschließend um 16.00 h

Asanastunde mit Yoga@home-Praxis

Strahlende Gesundheit

durch Fasten Sa/So, 27./28. april

Kann auch als Wochenendseminar gebucht werden, siehe

S. 17 · Wirkung des Fastens auf Körper und Geist · Praktische

Tipps für gesundes Fasten · Richtiges Fastenbrechen · Kriyas

Yoga Reinigungstechniken

Gebühr: 15, €/Workshop oder 1 x Streifenkarte, ermäßigt & Mitglieder: 13,50 €

auch für Yogalehrer und geübtere Schüler

WOrKSHOPS · Seite 11

Happy Back starker rücken 11. mai

Muskeltest mit Haltungsanalyse · Yoga-Techniken zur Stärkung

des Rückens und zur Linderung von Rückenschmerzen ·

Tipps für einen gesunden Rücken

neu! Zehn Yoga-tipps für den

harmonischen alltag 22. Juni

Was ist geistiger Frieden? · Inspiration Yamas und Niyamas ·

Neues Bewusstsein für Denken und Verhalten

neu! Geistiger Friede ist Glück 17. august

Natur der Gedanken verstehen · Positive geistige

Gewohnheiten wie Selbstvertrauen, Positivität und

Großzügigkeit entwickeln

Kopfstand-Workshops

Samstag, 14.00 h

9. märz · 6. april · 25. mai · 6. Juli · 31. august · 28. September

Kopfstand-Praxis, tipps und inspiration. Für alle mit Kopfstand-Grundkenntnissen:

Acht Aufbauschritte, persönliche Hilfestellung, individuelle Kopf- und Handkorrektur, korrekte

Körperhaltung. Gezieltes Üben unter der sicheren Anleitung eines erfahrenen Lehrers.

Voraussetzung: Yoga 2 oder Niveau „Drop-In Standard“


Seite 12 · meditatiOn & GedanKenKraFt meditatiOn & GedanKenKraFt · Seite 13

meditatiOn, PHilOSOPHie &

GedanKenKraFt

Je weniger Gedanken vorhanden sind, desto stärker sind

Geist und Konzentration. Je weniger Gedanken, desto größer

der Friede.

Meditation

jeden Mittwoch, 20.00 21.45 h

Samstag, Sonntag & Feiertage: 18.00 20.00 h

Die Meditationsabende bieten eine gute Möglichkeit, sich

mit positiver Energie zu umgeben und aufzuladen. Meditieren

in der Gruppe ist leichter und führt zu einer tieferen

Meditationserfahrung. Mantrasingen beflügelt den Geist

und erhebt die Gedanken, unterschiedliche Themen der

Yoga Philosophie werden anschaulich erklärt.

Jeweils ca. 30 Minuten stille Meditation, Mantrasingen,

Vortrag zu verschiedenen Aspekten des Yoga.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Teilnahme nur für die

gesamte Dauer möglich.

meditationskurse

die meditation ist die wichtigste aller Yogatechniken und eine bedeutende Hilfe für emotionales

Gleichgewicht und geistigen Frieden.

meditation 1

einführung in die Praxis und theorie der meditation

Warum meditieren? · Sitzstellung, bewusste Atmung und geistige Entspannung · Entwicklung von

Konzentration · Mantras Hilfen zur Meditation · Individuelle Betreuung durch einen erfahrenen Lehrer

4 x Dienstag 20.00 21.30 h 19. Februar 12. März

4 x Montag 18.30 20.00 h 15. April 6. Mai

4 x Donnerstag 20.00 21.30 h 6. Juni 27. Juni

4 x Dienstag 18.30 20.00 h 13. August 3. September

meditation 2

vertiefung der meditationspraxis

Einführung in die Psychologie des Yoga (Raja Yoga) · Grundlagen der Vedanta-Philosophie · Vorstellung der

wichtigsten Meditationsmantras · Wahl eines persönlichen Meditationsmantras

4 x Donnerstag 18.30 20.00 h 14. Februar 7. März

4 x Montag 18.30 20.00 h 13. Mai 10. Juni

4 x Donnerstag 20.00 21.30 h 4. Juli 25. Juli

4 x Dienstag 18.30 20.00 h 10. September 1. Oktober

Kursdauer: jeweils 4 Wochen, 1 x wöchentlich 90 Minuten

Gebühr: 68, €/Kurs, ermäßigt: 55, €, Mitglieder: 57, € · Sondertarif für 2 Kurse: 110, €, ermäßigt: 80, €, Mitglieder: 88,

voraussetzung für Kurse zu meditation, Philosophie und Gedankenkraft: asana- und Pranayama-Praxis


Seite 14 · meditatiOn & GedanKenKraFt

Kraft der Gedanken

„Wie der Mensch denkt, so wird er. Gedanken haben eine

gewaltige Kraft. Wort und Tat folgen den Gedanken.“

Swami Sivananda

eine positive Perspektive durch die transformierende Kraft der Gedanken entwickeln. der Kurs

zeigt viele einfache und praktische techniken, um innere und äußere Hindernisse neu zu verstehen

und zu überwinden.

Kraft der Gedanken 1

Die Natur der Gedanken · Positiver Umgang mit Gedanken · Gedankenkraft entwickeln · Hindernisse sind Chancen

4 x Donnerstag 20.00 21.30 h 21. März 11. April

4 x Dienstag 20.00 21.30 h 14. Mai 4. Juni

4 x Montag 18.30 20.00 h 17. Juni 8. Juli

4 x Donnerstag 20.00 21.30 h 8. August 29. August

Kraft der Gedanken 2

Konzentration im Alltag entwickeln · Positive Affirmationen · Gedankenkraft und Gesundheit · Vedanta und

positives Denken

4 x Donnerstag 20.00 21.30 h 18. April 16. Mai

4 x Dienstag 20.00 21.30 h 11. Juni 2. Juli

4 x Montag 18.30 20.00 h 15. Juli 5. August

4 x Donnerstag 20.00 21.30 h 5. September 26. September

Kursdauer: jeweils 4 Wochen, 1 x wöchentlich 90 Minuten

Gebühr: 68, €/Kurs, ermäßigt: 55, €, Mitglieder: 57, € · Sondertarif für 2 Kurse: 110, €, ermäßigt: 80, €, Mitglieder: 88,

voraussetzung für Kurse zu meditation, Philosophie und Gedankenkraft: asana- und Pranayama-Praxis

Philosophiekurse

vedanta ein klares

eigenverständnis für den

menschen

jeweils 4 x dienstag, 18.30 20.00 h

Kurs 1: 9. 30. april

Kurs 2: 7. 28. mai

Das nichtdualistische Vedanta erklärt universelle philosophische

Aspekte des Lebens mit Logik und Analogien. Yoga

und Meditation setzen diese Themen in praktische Selbstbefragung

um und ermöglichen schließlich die Erfahrung

der Essenz des menschlichen Seins.

Das Buch zum Kurs: Sivananda Yoga Zentren,

Vishnudevananda Upadesha

inneren Frieden entwickeln

raja Yoga

jeweils 4 x montag, 20.00 21.30 h

Kurs 1: 13. mai 10. Juni

Kurs 2: 17. Juni 8. Juli

„Raja Yoga ist der König aller Yogawege. Er

beschäftigt sich direkt mit dem Geist. Raja-Yoga-

Praktiken beruhigen die unruhigen Gedanken,

befreien von Sorgen und führen zu ewiger

Glückseligkeit.”

Swami Sivananda

Studium der Raja Yoga Sutren

meditatiOn & GedanKenKraFt · Seite 15

Kursdauer: jeweils 4 Wochen, 1 x wöchentlich 90 Minuten

Gebühr: 68, €/Kurs, ermäßigt: 55, €, Mitglieder: 57, € · Sondertarif für 2 Kurse: 110, €, ermäßigt: 80, €, Mitglieder: 88,

voraussetzung für Kurse zu meditation, Philosophie und Gedankenkraft: asana- und Pranayama-Praxis


Seite 16 · veGetariScHe ernäHrunG

veGetariScHe ernäHrunG

vegetarische Kochkurse

jeweils samstags, 10.30 14.00 h

durch ausgewogene ernährung können Sie die Wirkung der Yogaübungen beträchtlich steigern.

die feinstofflichen nahrungsanteile liefern die energie für unser denken. mit allgemeinen tipps,

detaillierten Kochanleitungen und viel Freude am Zubereiten und Genießen.

2. märz indisch vegetarisch

13. april leichte Frühlingsgerichte

31. mai Großer ayurvedischer Kochkurs mit S.K. Kamlesh, ayurveda-acharya (meister),

lucknow, indien (achtung! Fr, 18.30 21.00 h)

29. Juni Schnelle Gerichte für Berufstätige

24. august neu! Frühstücksgerichte

20. September Großer ayurvedischer Kochkurs mit S.K. Kamlesh (achtung! Fr, 18.30 21.00 h)

Gebühr: 32, €/Kurs oder 3 x Streifenkarte, bitte bis Donnerstag vorher anmelden

Seminare

der Weg zur inneren Stille

Sa/So, 16./17. Februar, jeweils 10.30 20.00 h

Zwei tage tief eintauchen in die meditation

· Yoga-Praxis als Schlüssel für innere Ruhe

· Möglichkeiten, die Gedanken zu Harmonie zu führen und

diese Kraft täglich nutzbar zu machen

Dieses Seminar gibt viele Hinweise und Inspirationen für die

praktische Anwendung im Alltag.

mantras Klang der Stille

Samstag, 8. Juni, 10.30 20.00 h

„Ein Mantra erzeugt innere Kreativität.

Durch ständige Wiederholung erweckt es das

innere Bewusstsein.“ Swami Sivananda

· Asanastunde mit ausgiebiger Praxis der Atemübungen

und Tratak

· Mantrawalk meditativer Spaziergang im Grünen

· Rezitation des Friedensmantras und von Versen aus der

Weisheitsschrift Bhagavad Gita

· Abendmeditation mit Vortrag: „Die Kraft spiritueller Musik“

Frühjahrs-Fastenseminar

Sa/So, 27./28. april, jeweils 10.30 20.00 h

Erleben Sie Reinigung und Verjüngung des Körpers durch

die Kombination von Yoga Techniken und Fasten. Frische

Gemüsebrühe und Karottensaft helfen bei der Entgiftung.

Yoga und Meditationspraxis beleben Körper und Geist.

· Wirkungen des Fastens und praktische Tipps

· Kriyas yogische Reinigungstechniken

tagesablauf Samstag & Sonntag

10.30 12.00 h Asanastunde

12.45 13.45 h Schweigender Spaziergang

14.00 15.30 h Vortrag über Fasten

16.00 17.30 h Asanastunde

18.00 19.45 h Abendmeditation und Vortrag

Gebühr: 40, €/Tag oder 4 x Streifenkarte · für 2 Tage 80, € oder 8 x Streifenkarte

Workshop/Asanastunde einzeln: 15, € oder 1 x Streifenkarte, ermäßigt 13,50 €

Seminare · Seite 17

Das Buch zum Seminar: Swami Vishnudevananda,

Meditation und Mantras

Das Buch zum Seminar: Sivananda Yoga Zentren,

Besser leben mit Yoga


Seite 18 · retreatS

Schlüsshof

Freitag Sonntag, 22. 24. Februar

retreatS

neue energie, Positivität und innerer Frieden. Beim meditieren, in

Yogastunden und bei aus gedehnten Spaziergängen Körper und Geist

entspannen. inspiration schöpfen in vorträgen über Gesundheit,

ernährung, meditation und Philosophie. in entspannender umgebung

neue lebens gewohnheiten entwickeln. die natur hilft, nach innen zu

gehen und in die Stille einzutauchen.

Das Seminarhaus Schlüsshof liegt beschaulich in der malerischen Seenlandschaft Brandenburgs. Weitab vom Trubel der

Großstadt können wir die Schönheit der Natur in uns aufnehmen und die Stille genießen.

unterkunft, verpflegung & Yoga: EZ: 195, € · DZ: 165, € · MBZ: 155, € (Preise für das gesamte Wochenende)

neu Schönau

jeweils Freitag Sonntag: 3. 5. mai · 18. 20. Oktober

Das Seminarhaus Neu Schönau ein wunderschöner alter Gutshof liegt auf einer Hügelkuppe der sanft gewellten Landschaft

der Mecklenburgischen Seenplatte. Haus und Hof umgibt ein prachtvoller alter Baumbestand, Garten, Park und See.

Yoga: 72, € · unterkunft & verpflegung: EZ ohne Bad/DZ mit Bad: 108, € · DZ/MBZ ohne Bad 88, € · Schlafsaal 76, € ·

Zelt 62, € (Preise für das gesamte Wochenende, Bezahlung der Unterkunft vor Ort)

Sommerferien im eichenhof

Freitag mittwoch: 2. 7. august

Das Landhaus Eichenhof liegt inmitten der mecklenburgischen Wald- und Wiesenlandschaft.

Yoga & verpflegung: 43, €/Tag · 5 Tage 195, € · unterkunft: ca. 26, €/Nacht · Teilnahme auch tageweise möglich

SOnderPrOGramme

ayurveda & Gesundheit

mit Shanti Kumar Kamlesh,

ayurveda-acharya, lucknow, indien

donnerstag Samstag, 30. mai 1. Juni

do, 18.30 20.00 h: vortrag

Gesundheit durch ayurvedische Ernährung

Fr, 18.30 21.00 h: Großer ayurvedischer Kochkurs

Sa, 14.00 15.30 h: vortrag

Heilende Gewürze aus Ost und West

donnerstag Samstag, 19. 21. September

do, 20.00 21.30 h: vortrag

Gesundheit durch ayurvedische Ernährung

Fr, 18.30 21.00 h:

Großer ayurvedischer Kochkurs

Sa, 14.00 15.30 h: vortrag

Nahrungsmittelrichtlinien für alle

Konstitutionstypen

Gebühr: 15, €/Vortrag oder 1 x Streifenkarte · Kochkurs 32, € oder 3 x Streifenkarte

Jyotisha vedische

astrologie

vorträge mit Stephen Quong, Kalifornien, uSa

mittwoch Samstag, 24. 27. Juli

Jyotisha, die traditionelle vedische Astrologie Indiens,

ermöglicht tiefere Einsichten zum „Warum“ des Lebens.

mi, 20.00 22.00 h: Das vedische Horoskop

do, 18.30 20.00 h: Astrologie, Yoga und Spiritualität

Sa, 18.00 20.00 h: Inspirationen aus Horoskopen

großer Meister

Stephen Quong (umananda) ist ein

angesehener Astrologe aus Kalifornien.

Er studierte die klassische vedische

Astrologie mit verschiedenen Meistern

in Indien, Nepal und Sri Lanka und ist

praktizierender Yogi.

Gebühr: 15, €/Vortrag oder 1 x Streifenkarte

SOnderPrOGramme · Seite 19


Seite 20 · YOGaleHrer-auS- & FOrtBildunG

Sivananda YOGaleHrerauSBildunGen

mit diplom der internationalen Sivananda Yoga vedanta Zentren

401 unterrichtseinheiten à 45 minuten · 200-Stunden-ausbildungsstandard (Yoga alliance, uSa)

vorbereitungstag zur

Yogalehrer-ausbildung

im Sivananda Yoga vedanta Zentrum Berlin

jeweils samstags, 11.00 20.00 h

9. Februar · 20. april · 13. Juli · 14. September

Detaillierte Informationen über Anreise, Ablauf und Inhalt

der Ausbildung. Videoshow über die Ausbildungsorte.

Für einen Tag eintauchen in die Ausbildungsatmosphäre:

2x Yoga-Praxis, vegetarisches Mittagessen, Vortrag,

Meditation mit Mantrasingen

Gebühr: 40, € oder 4 x Streifenkarte

Yoga leben und lehren

ausbildungsthemen (auszug)

asanas (Yoga-Stellungen)

Tägliche detaillierte Praxis mit individueller Korrektur:

Sonnengebet · Zwölf Grundstellungen, ca. 100 Asana-

Variationen von Mittelstufe bis Fortgeschritten · Haltungsverbesserung

· Tiefenentspannung mit Autosuggestion

Pranayama

Kapalabhati (Lungenreinigung) · Anuloma Viloma

(Wechsel atmung) · Samanu (geistige Reinigung der Nadis)

und weitere acht Hauptpranayamas

Kriyas (Organ-reinigungsübungen)

für Augen, Nase und Verdauungstrakt

Praxis des unterrichtens

Unterrichtstechniken der zwölf Grundstellungen und Atemübungen

für Anfänger und Mittelstufe · Detaillierte Korrektur-

Workshops und eigenes Unterrichten in kleinen Gruppen

Hatha Yoga

Ethische und moralische Grundlagen · Körper, Prana

(Lebens energie) und Geist

anatomie & Physiologie

Gesundheitswirkungen der Yoga-Übungen

YOGaleHrer-auS- & FOrtBildunG · Seite 21

Swami Vishnudevananda entwickelte 1969 die erste Yogalehrer-Ausbildung (TTC) im Westen als Teil einer

universellen Friedensvision: Je mehr Menschen den Frieden im Inneren erfahren, desto mehr überträgt sich

dies auf die äußeren Handlungen. Ein Hauch von Frieden umgibt dadurch die Welt.

Ziel dieses lehrprogramms ist es, inspirierende und fachkundige Yogalehrer auszubilden, die aus eigener

Praxis und Selbstdisziplin heraus die Yoga-Erfahrung weitervermitteln können. Bis heute wurden über

30.000 zertifizierte Yogalehrer ausgebildet jährlich kommen weltweit ca. 1.000 Absolventen hinzu.

ernährungsrichtlinien des Yoga

Vegetarismus · Yogische Diätregeln und Fasten

meditation

Meditationsanleitung und Mantras (Meditationsklänge)

Bhagavad Gita

Studium mit Kommentar dieser klassischen Yogaschrift

Bhakti Yoga

Singen klassischer Sanskrit-Mantras · Traditionelle

indische Rituale

Karma Yoga

Gesetz von Ursache und Wirkung · Selbstloses Handeln

raja Yoga

Die acht Stufen des Raja Yoga · Die Funktionen des Geistes

Kundalini Yoga

Das Erwachen der kosmischen Energie im Menschen

Jnana Yoga

Philosophische Grundbegriffe · Die drei Körper des Menschen


Seite 22 · YOGaleHrer-auS- & FOrtBildunG

Orte für Yogalehrer-ausbildungen in europa & indien

(ttc, wenn vermerkt, auch attc)

reith bei Kitzbühel, Österreich

www.sivananda.org/tyrol

2013: 4. Mai 2. Juni (TTC & ATTC) · 3. 31. August ·

1. 29. September · 14. Dezember 2013 12. Januar 2014

2014: 17. Mai 15. Juni (TTC & ATTC) · 26. Juli 24. August ·

30. August 28. September ·

13. Dezember 2014 11. Januar 2015

Orléans, Frankreich

www.sivananda.org/orleans

2013: 5. April 4. Mai · 5. Mai 2. Juni · 28. Juni 26. Juli

(TTC & ATTC) · 28. Juli 25. August

rudraprayag, Himalaya, nordindien

www.sivananda.eu

2013: 23. Februar 24. März (TTC & ATTC)

2014: Ausbildungsdaten in Kürze auf www.sivananda.eu

london, Großbritannien

www.sivananda.org/london

2013: 1. 30 . Juni

ustka, Polen · www.sivananda.eu

2013: 7. September 6. Oktober (TTC & ATTC)

aluenda, Spanien · www.sivananda.org/madrid

2013: 15. August 11. September

Fortgeschrittene Yogalehrer-ausbildung (attc)

mit diplom der internationalen Sivananda Yoga vedanta Zentren

437 unterrichtseinheiten à 45 minuten · 500-Stunden-ausbildungsstandard (Yoga alliance, uSa)

Die vierwöchige Ausbildung in fortgeschrittenen Yoga-Techniken für ausgebildete Yogalehrer eröffnet viele neue Perspektiven

und bereichert die Unterrichtstechniken mit einem breiten Fundament neuer Erfahrungen.

· Durch tägliche detaillierte Pranayama-Praxis werden die

feinstofflichen Gesetzmäßigkeiten von Prana (Lebens -

energie) erfahrbar.

· Fortgeschrittene Asana-Stunden eröffnen eine höhere Ebene

der Hatha-Yoga-Praxis und des eigenen Unterrichtens.

· Anatomie- und Physiologie-Vorlesungen zeigen Parallelen

zwischen Nervensystem, endokrinem System und dem

yogischen Modell von Prana und Geist.

· Studium des Jnana Yoga und Kontemplationen über das Selbst

· Komplette Lektüre der Raja Yoga Sutren

· Praktische Wege zu Geisteskontrolle und Meditation

· Einführendes Sanskritstudium, Mantrawiederholung,

Kirtansingen und Tempelzeremonien vertiefen das

Verständnis der großartigen spirituellen Kultur des Yoga.

YOGaleHrer-auS- & FOrtBildunG · Seite 23

Sadhana intensiv im ashram de Yoga Sivananda, Orléans, Frankreich

mit diplom der internationalen Sivananda Yoga vedanta Zentren · 173 unterrichtseinheiten à 45 min.

asanas: Grundstellungen und fortgeschrittene Variationen

Pranayama: Konzentrierte Praxis-Einheiten mit stufenweiser Erhöhung der Intensität

mudras, Bandhas & mantras: Erläuterung und Praxis der höheren Hatha-Yoga-Techniken

meditation: Tägliche Gruppenpraxis · Schweigezeiten (Mouna)

Spirituelles tagebuch: Selbstanalyse und Erfahrungsbericht

Schriftenstudium: „Viveka Chudamani“ von Sri Sankaracharya: Praktische Methoden zur Selbstverwirklichung · „Srimad

Bhagavatam“ von Vyasa Maharishi: Die Öffnung des Herzens als Schlüssel zu den tieferen Ebenen des Hatha Yoga · „Hatha Yoga

Pradipika“ von Yogi Swatmarama: Klassische Erläuterungen zu Asanas, Pranayama, Mudras, Bandhas und Kundalini

details und anmeldung: www.sivananda.org/orleans

Yogalehrer-Fortbildungen

mit abschließender teilnahmebescheinigung · 2 - 9 tage mit 26 - 120 unterrichtseinheiten à 45 min.

Ausführliche Praxis und Vertiefung der Unterrichtstechniken mit Seniorlehrern. Die Seminare basieren auf Lehrmaterial

von Swami Sivananda und Swami Vishnudevananda, Informationen aus modernen Gesundheitswissenschaften sowie auf

der über 50-jährigen Lehrerfahrung der Sivananda Yoga Zentren im Westen. Frage und Antwort in detaillierten Korrektur-

Workshops ermöglichen neue Perspektiven für den eigenen Yoga-Unterricht.

Orte für Yogalehrer-Fortbildungen: Sivananda Yoga Seminarhaus, Reith bei Kitzbühel, Österreich · Ashram de Yoga

Sivananda, Orléans, Frankreich · die europäischen Sivananda Yoga Zentren

details bitte auf den jeweiligen Webseiten oder an den ausrichtenden Orten erfragen

Asana-Workshop während des „ttc-refresher“-Seminares im Ashram de Yoga Sivananda, Orléans, Frankreich

nächster termin: 14. 20. Juni 2013


Seite 24 · Sivananda SeminarHauS

Sivananda Yoga vedanta

SeminarhauS

reith bei Kitzbühel, tirol, Österreich

eines der schönsten Feriengebiete der Welt

Sie wollen Körper und Geist entspannen, endlich einmal Zeit haben, sich ganz der eigenen Yoga-Praxis zu widmen? Sie wollen

lernen, wie das auch im Alltag geht? Wir bieten ganzjährig ein breites Spektrum an Themen rund um Körper und Geist in

der wunderbaren Natur der Tiroler Alpen. Yoga-Einsteiger sind herzlich willkommen für sie gibt es regelmäßig besondere

Wochenendprogramme. Auch für Wiedereinsteiger und Geübte haben wir ein breites Angebot. Aufenthaltsdauer ganz

nach Ihrer Wahl. Für Yogalehrer besonders empfehlenswerte Themen sind in unseren Programmen speziell hervorgehoben.

einige der beliebtesten themen:

Yoga Body Check · Yoga@home · Yoge-Lifestyle · Yoga & Bergwandern · in der ruhe liegt die Kraft · ayurveda,

Yoga & gesundheit · expansion in der asana · vedanta · innerer Fokus innere ruhe · die musik der Seele hören ·

gedankenkraft durch positives denken · die evolutionsreise des Lebens · u.v.m.

Sonderprogramm mit internationalen gastsprechern zu Weihnachten, ostern, Christi himmelfahrt, Pfingsten,

Fronleichnam und in den Sommermonaten.

Information über Themen, Termine und Preise unter www.sivananda.org/tyrol oder Jahresbroschüre anfordern.

aus der Quelle schöpfen

Sivananda SeminarHauS · Seite 25

umgeben von frischer Bergluft, dem Wilden Kaiser, Seen zum Baden und reichlich Grün können

Sie ganz entspannt in die Yoga-Praxis eintauchen.

Unser nach bewährter Tiroler Holzbauweise erbautes Yoga

Seminarhaus mit Rezeption, Meditationsraum und Boutique

Was Sie erwartet

· Gemeinsame Meditationen morgens und abends

· Vormittags und nachmittags Yogastunde mit Atemübungen, Sonnengebet, Yoga-Grundstellungen und Tiefenentspannung

mit Anleitung; individuelle Korrekturen; Empfehlungen für die eigene Praxis

· Geführte schweigende Spaziergänge direkt ab dem Yoga Seminarhaus

· Leichte, nahrhafte, frisch zubereitete biologische Mahlzeiten

· Vorträge zu Gesundheitsaspekten und Philosophie, Powerpoint-Präsentationen, Empfehlungen weiterführender Lektüre und

individuelle Gespräche zur Vertiefung der Urlaubs-Thematik

· Behandlungen in klassischer Massage, Fußreflexzonenmassage, Shiatsu, TCM-Massage und Lymphdrainage, saisonabhängig

auch entspannende Ayurveda Ölmassagen (nur für Frauen)

Yogastunde auf der Holzplattform

Wanderung am Wilden Kaiser Yoga-Unterricht mit individueller Korrektur

Weitere informationen: Tel. +43 / 5356 / 67 404 · tyrol-reception@sivananda.net · www.sivananda.at


Seite 26 · Sivananda SeminarHauS

Zertifikatskurse 2013

Sivananda Yoga vedanta Seminarhaus

reith bei Kitzbühel, tirol, Österreich

Weitere informationen: tel. +43 / 5356 / 67 404 · www.sivananda.org/tyrol

Die Vorträge und Workshops sind eingebettet in den Yoga-Urlaubs-Tagesablauf mit Meditation, Mantra singen, Asana- und

Pranayama-Unterricht. Die Zertifikatskurse sind für alle Yoga-Praktizierenden, besonders für Yogalehrer und Menschen aus

Heilberufen geeignet. Das Ziel ist, die ganzheitliche, persönliche Lernerfahrung im Alltag und im Berufsleben umzusetzen.

Mit Teilnahmezertifikat · Sondertarife für Arbeitslose und Studenten

Yogisch kochen lernen

Fr, 12. April Fr, 19. April

Fr, 15. november Fr, 22. november

Täglich neue Menüs für Yogis, leicht verdaulich und

kalorienbewusst

YogA & sTressBeWÄlTigUng

Fr, 19. April Fr, 26. April

Fr, 22. november Fr, 29. november

Moderne Stressforschung, Wirkung der Yoga-Techniken

YogA Für spezielle BedürFnisse

Mit Jivana heyman aus san Francisco, UsA

Fr, 5. Juli so, 14. Juli

Klassischer Asana-Unterricht adaptiert für Menschen mit

Behinderungen, chronischen Krankheiten oder Verletzungen

sowie für ältere Menschen

YogA & psYchologie

Mit dr. Uma krishnamurthi, psychiaterin,

Bangalore, indien

Mi, 17. Juli Mi, 24. Juli

Östliche und westliche Psychologie, Yoga und geistige Balance

YogA Für dAs herz

Mit nischala Joy devi, UsA

Mi, 31. Juli Fr, 9. August

Intensivausbildung für Yoga mit herz- oder krebskranken

Menschen in Theorie und Praxis

VAsTU shAsTrA

Mit olga Mandodari sokolova,

diplomierte Vastulehrerin

do, 29. August so, 1. september

Räume gestalten, die heilende Wirkungen haben

auch für Yogalehrer und geübtere Schüler Gebühren gültig bis 30. 09. 2013

Sivananda aSHramS

WeltWeit

Sivananda aSHramS WeltWeit · Seite 27

Weitere information: tel. 030 / 85 99 97 98 · www.sivananda.eu oder www.sivananda.org

Sivananda ashram de Yoga

www.sivananda.org/orleans

Frankreich, nahe Orléans

Der Sivananda Ashram liegt im romantischen Loiretal bei Orléans, 100 km südlich von Paris.

Das liebevoll restaurierte Schloss inmitten eines großen Parks mit wunderschönen alten Bäumen bietet

vor allem Ruhe, unberührte Natur und Frieden. Es ist ein idealer Ort zur Entspannung, zum Studium und

zur Meditation in yogischer Atmosphäre.

Neben Tennis und Tischtennis besteht die Möglichkeit zu Wander- bzw. Radtouren oder Ausflügen zu

den berühmten Loire-Schlössern.

tagesgebühr für Yoga-urlaub: eigenes Zelt: 48, € · Schlafsaal: 58, € · DZ: 69, € · EZ: 85,

Details zu Yogalehrer-Ausbildungen ab S. 20

Sivananda Yoga ashrams

weltweit

Friedvolle, in unberührter natur gelegene Oasen, die

ideale Bedingungen für Yoga-urlaub, Yogalehrer-ausbildungen

und Fortbildungen und Sadhana intensiv bieten.

Sivananda ashram Yoga camp: Kanada (Quebec)

www.sivananda.org/camp

Sivananda Yoga retreat: Bahamas (nassau)

www.sivananda.org/nassau

Sivananda ashram Yoga ranch: new York (Woodbourne)

www.sivananda.org/ranch

Sivananda ashram Yoga Farm: Kalifornien (Grass valley)

www.sivananda.org/farm

Sivananda Yoga dhanvantari ashram: Südindien (Kerala)

www.sivananda.org/neyyardam

Sivananda Kutir: nordindien (Himalaya)

www.sivananda.org/netala

Sivananda Yoga vedanta meenakshi ashram:

Südindien (madurai)

www.sivananda.org/madurai


Seite 28 · FaSZinierendeS indien

Yogalehrer-ausbildung (ttc)

& Fortgeschrittene Yogalehrer-ausbildung (attc)

in rudraprayag, Himalaya, nordindien

23. Februar 24. märz 2013

ausbildungsdaten 2014 in Kürze auf www.sivananda.eu

3BZ: 2.250, € · DZ: 2.800, € · EZ: 3.550, € · Unterrichtssprachen: englisch, deutsch, französisch, spanisch

Sonderprogramme

· Bhakti Yoga acharya Sri venugopal Goswami, vrindavan, nordindien: Bhagavata Saptaha sieben Tage spirituelle

Lesungen mit Live-Musik (Bansuri, Shanai, Harmonium, Gesang, verschiedene Perkussionsinstrumente)

· Shanti K. Kamlesh, ayurveda acharya, lucknow, indien: Vorträge und Powerpoint-Präsentationen über gesunde

Ernährung nach Ayurveda · persönliche Gesundheits-Beratung (gegen Gebühr) möglich

· Klassische tempelzeremonien: Puja (Verehrungsritual) und Homa (Feuer-Zeremonie) mit örtlichen Pundits (Priestern)

Gebühren inkl. Unterkunft und Verpflegung, gültig bis 31. 08. 2013

rudraprayag ist ein alter, traditioneller Pilgerort (20.000

Einwohner) am Zusammenfluss der Ströme Alaknanda und

Mandakini, die beide in den Ganges münden.

Der Ort liegt 890 Meter hoch, die Entfernung zu Delhi beträgt

370 Kilo meter. Die Gegend reflektiert die spirituellen

Gedanken ströme vieler Generationen von Pilgern, die durch

die unberührte Naturlandschaft wanderten und beteten.

Weitere informationen & anmeldung: Swami Vidyananda

Tel. +43 / 1 / 586 34 53 · Mo So, 11.00 16.00 h

rudraprayag-himalayas@sivananda.net · www.sivananda.eu

SPirituelle FeSte

Sivaratri die nacHt SivaS

So, 10. märz, 18.00 h mo, 11. märz, 04.00 h

Eine besondere Meditationsnacht mit durchgehender

Rezitation des Mantras „OM Namah Sivaya“ und mehreren

Pujas. Nur mit vorheriger Anmeldung.

ram navami Fr, 19. april, 06.00 h

Besondere Puja von Lord Rama, der Verkörperung von

Harmonie und Gerechtigkeit

Hanuman JaYanti do, 25. april, 06.00 h

Fest anlässlich des Geburtstags von Lord Hanuman, der die

Verkörperung von Mut, spiritueller Kraft und Hingabe ist

SWami SivanandaS

maHaSamadHi So, 14. Juli, 18.00 h

Fest zur Verehrung des großen Yogameisters Swami Sivananda

SPirituelle FeSte · Seite 29

Guru Purnima So, 21. Juli, 18.00 h

Vollmondnacht zur Verehrung des spirituellen Lehrers

KriSHna JaYanti mi, 28. august, 20.00 h

Ein Fest für Lord Krishna Symbol für universelle Liebe u. Frieden

SWami SivanandaS

GeBurtStaG So, 8. September, 18.00 h

Fest für den großen Yogameister Swami Sivananda

GaneSHa cHaturtHi mo, 9. September, 06.00 h

Ein Fest für Lord Ganesha, den Beseitiger innerer und

äußerer Hindernisse auf dem spirituellen Weg

Pujas auf Spenden basis

Blumenspenden sind willkommen

morgenpujas mit voranmeldung, einlass 05.45 h


Seite 30 · inFOrmatiOnen & BeZaHlunG

informationen & Bezahlung

anmeldung

Telefonisch, persönlich an der Rezeption oder übers Internet. Wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung für Kurse und

Workshops. Für Probestunden und Drop-In Yogastunden ist keine Anmeldung nötig.

Bezahlung

Bar, mit EC oder Kreditkarte. Zahlung auch telefonisch mit Visa/Mastercard möglich. Kurse direkt bei der Anmeldung bezahlen.

Kursrücktritt/umbuchung: Gutschrift abzüglich 8, € Bearbeitungsgebühr, keine Rückerstattung der Kursgebühr.

Bankverbindung: Deutsche Bank Berlin, Konto-Nr. 1 868 900, BLZ 100 700 24

mitgliedschaft

Jahresmitgliedschaft: 58, €, Lebensmitgliedschaft: 520,

Die Mitgliedschaft ermöglicht Vergünstigungen auf Yogastunden, Streifenkarten, Kurse und Workshops und ist in allen

europäischen Sivananda Yoga Zentren gültig. Mitgliedschaften unterstützen die Arbeit des Zentrums.

mitbringen

Für alle Veranstaltungen bitte bequeme, lockere Sportkleidung mitbringen und möglichst ab zwei Stunden vor einer Yogastunde

nur noch leichte Mahlzeiten zu sich nehmen. Umkleiden, Yogamatten und Sitzkissen sind vorhanden. Im Zentrumsbereich bitte

nicht telefonieren, Handy bitte ausschalten!

Fragen zur Praxis von Yoga, meditation und vegetarischer ernährung?

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir beraten gerne: Telefon: 030 / 85 99 97 98, E-Mail: berlin@sivananda.net

Wie kann ich das Sivananda Yoga Zentrum unterstützen?

Das Sivananda Yoga Zentrum ist ein gemeinnütziger Verein. Kursgebühren decken lediglich die Kosten. Spenden sind willkommen

und steuerlich absetzbar. Das Gemeinschaftsgefühl im Yoga Zentrum ist geprägt vom Konzept „Ehrenamtlicher Mithilfe“.

Alle Mitarbeiter unterrichten und arbeiten ehrenamtlich. Mithilfe (Karma Yoga) in allen Bereichen (Shop, Küche, Büro) ist

willkommen. Der positive Geist des Karma Yoga wirkt ansteckend, Leichtigkeit und positive Handlungsmotivationen werden

dadurch gefördert! Weitere Informationen an der Rezeption.

Sivananda Yoga seit über 50 Jahren im Westen

die Yogameister

Swami Sivananda (1887 1963)

Swami Sivananda, ein großer Heiliger des

modernen Indiens, verbreitete die zeitlose

Weisheit von Yoga und Vedanta in der

gan zen Welt. „Diene, liebe, gib, reinige

Dich, meditiere und verwirkliche.“ diese

Lehren sind die spirituelle Kraft der

Siva nanda Yoga Vedanta Zentren und haben viele Praktizie-

rende zu einem Leben universeller Liebe und spiritueller

Einheit inspiriert. Swami Sivananda gründete 1936 den Divine

Life Society Ashram in Rishikesh, Himalaya.

„Diene, liebe, gib, reinige Dich, meditiere und

verwirkliche.“

Swami Sivananda

Swami vishnudevananda (1927 1993)

Swami Vishnudevanandas Lebenswerk

war es, Yoga im Namen seines Meisters

Swami Sivananda zu lehren. Er gründete

die Internationalen Sivananda Yoga Vedanta

Zentren (1957) und den „True World

Order“, eine Institution für universellen

Frieden. Die Überwindung innerer und äußerer Begrenzungen

war die Botschaft seiner zahlreichen Friedens aktionen.

Swami Vishnudevananda ist als internationale Autorität des

Hatha Yoga und Raja Yoga bekannt und Autor des „Großen

Illustrierten Yogabuches“ und „Meditation und Mantras“.

„Gesundheit ist Reichtum. Geistiger Frieden ist

Glück. Yoga zeigt den Weg.“ Swami vishnudevananda

Bildrechte & texte: © Sivananda Yoga Zentrum, Schmiljanstraße 24, 12161 Berlin. Die Texte und Fotos in dieser Broschüre sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung

ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Rechteinhaber ist untersagt. Im Falle der Zuwiderhandlung werden rechtliche Schritte gegen den Verletzer eingeleitet.

YOGaSHOP · Seite 31

YOGaSHOP alles für die Yoga-Praxis

Gerne beraten wir Sie im Yogazentrum bei der Wahl des passenden Yoga-Zubehörs: Kissen,

Yogamatten, meditationsschals, Outfits, Bücher und cds je nach interesse. Standardwerke zu

Hatha Yoga, Gesundheit, Yoga-Philosophie, meditation, ayurveda und vegetarisch Kochen.

das große illustrierte Yogabuch

Swami Vishnudevananda

Der moderne Klassiker des Yoga in Theorie

und Praxis. Mit vollständigem Übungsprogramm

für Anfänger und Fortgeschrittene.

25,

einführung in Yoga

Sivananda Yoga Vedanta Zentren

Systematische Einführung in Stellung,

Atmung und Entspannung.

22,50 €

Besser leben mit Yoga

Sivananda Yoga Vedanta Zentren · Viele Fotos,

Asana-Praxisprogramme für Neu einsteiger,

Mittelstufe u. Fort ge schrittene, mit Pranayama,

Ent spannung und Meditation, Er nährungs plan

mit über 40 vegetarischen Rezepten. 19,95 €

Yoga für Körper und Seele

Sivananda Yoga Vedanta Zentren

Über 500 Fotos veranschaulichen Schritt für

Schritt, wie die Übungen ausgeführt werden.

Typische Fehler werden aufgezeigt. 9,95 €

Yoga

Sivananda Yoga Vedanta Zentren

Alles Wissenswerte über Yoga mit anschau lichen

Abbildungen und Anregungen für An fänger

und Fortgeschrittene. 24,50 €

Yoga für eine entspannte

Schwangerschaft

Ursula Mäder und Hildegard Pätzold

Yoga als Quelle der Kraft in der

Schwangerschaft. 19,90 €

Sivananda Yoga Kochbuch

Sivananda Yoga Vedanta Zentren · Vegetarische

Küche schmackhaft, einfach zuzubereiten,

gesund für Körper und Geist. 11,50 €

Bestellungen: tel. 030 / 85 99 97 98 oder e-mail:

berlin@sivananda.net · Zahlung per Visa/MasterCard

oder Vorauskasse per Überweisung (Bitte pro Artikel 2,90 €

addieren für Porto/Versand) · Bankverbindung: Deutsche

Bank Berlin, Konto-Nr. 1 868 900, BLZ 100 700 24

neuerscheinungen

in Deutsch ab Frühjahr 2013

Sivananda Kirtan-Buch

vishnudevananda upadesa

Sivananda upanishad

cds der

Sivananda Yoga

vedanta Zentren

meditation

Sivananda Yoga Vedanta Zentren

In zwölf Stufen zu mehr Gelassenheit, Harmonie

und innerer Kraft. Ein Leitfaden sowohl für Anfän

ger als auch für Fortgeschrittene. 17,90 €

Yoga Sutren des Patanjali

Erläuterung von Swami Durgananda

Ein vollkommenes Handbuch für die Erforschung

und Beherrschung der eigenen Gedanken.

14,50 €

meditation und mantras

Swami Vishnudevananda

Eine Darstellung der vier großen Yogawege in

Theorie und Praxis. 16,40 €

· Yoga@home: Eine geführte Übungsstunde mit Swami

Sivadasananda, inkl. schön illustriertem Booklet mit Abb. der

Asanas, demonstriert von Swami Vishnudevananda. Für Anfänger

und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. 18,90 €

· Yoga-chants of india: Meditatives Singen mit Swamis der

Sivananda Ashrams in Europa. Mit Textheft 17,90 €

· Kirtan: Spirituelle Gesänge u. Mantras für die tägliche Medi ta tion

m. Swamis der Sivananda Ashrams in Europa. M. Textheft 17,90 €

· thank you Swamiji: Spirituelle Gesänge und Mantras mit

Swami Sivadasananda. Mit Textheft 17,90 €

unsere Sivananda cds als download im itunes Store:

http://itunes.apple.com/at/artist/sivananda-yoga-vedanta-centres/id420256619


Sivananda online:

www.sivananda.org/

berlin

facebook.com/

SivanandaBerlin

Stundenplan Drop-In Yogastunden

Öffnungszeiten rezeption & Yogashop:

montag Freitag: 9.30 20.00 h Fahrrad-Parkplatz · Samstag: im Hof. 10.30 14.00 h

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

10.00 h Sanft Standard

Standard Standard

11.00 h

Standard

12.00 h

Standard

15.30 h

Sanft

15.30 h

Kinder

16.00 h

Standard Standard

16.00 h

Probe Fortgeschr.

17.00 h Standard Sanft Standard Standard Standard

17.00 h

Schwangere

18.00 h

Meditation Meditation

18.30 h Standard Standard Standard Sanft Fortgeschr.

20.00 h Standard Standard Standard Standard

20.00 h

Probe Meditation

An gesetzlichen Feiertagen: Standard um 16.00 h, Meditation um 18.00 h

An gesetzlichen Feiertagen: Standard um 16.00 h, Meditation um 18.00 h

Öffnungszeiten Rezeption & Yogashop:

Montag Freitag: 9.30 20.00 h · Samstag: 10.30 14.00 h

Wegbeschreibung

U-Bahn: U9 Friedrich-Wilhelm-Platz, Ausgang Schmargendorferstraße · S-Bahn: S1 Friedenau · Bus: M48, M85, 246 oder 186,

„Kaisereiche“ · Fahrrad/Auto: von der Rheinstraße/Saarstraße in die Schmiljanstraße, dort öffentliche Parkmöglichkeiten.

Helfen Sie uns, Kosten und Papier zu sparen

Programm per E-Mail statt Post: berlin@sivananda.net · Betreff „Programm per E-Mail“

Sie erhalten dann auch unseren monatlichen Newsletter. Adressänderungen bitte per E-Mail, Post oder Fax bekannt geben.

Wegbeschreibung

u-Bahn: U9 Friedrich-Wilhelm-Platz, Ausgang Schmargendorferstraße · S-Bahn: S1 Friedenau · Bus: M48, M85, 246 oder 186,

„Kaisereiche“ · Fahrrad/auto: von der Rheinstraße/Saarstraße in die Schmiljanstraße, dort öffentliche Parkmöglichkeiten.

Fahrrad-Parkplatz im Hof.

Helfen Sie uns, Kosten und Papier zu sparen

Programm per e-mail statt Post: berlin@sivananda.net · Betreff „Programm per E-Mail“

Sie erhalten dann auch unseren monatlichen Newsletter. adressänderungen bitte per E-Mail, Post oder Fax bekannt geben.

Sivananda Yoga Vedanta Zentrum Berlin · Schmiljanstr. 24, 12161 Berlin

Gemeinnütziger Verein e.V. · Gründer: Swami Vishnudevananda

Tel. 030 / 85 99 97 98 · Fax 030 / 85 99 97 97 · E-Mail: berlin@sivananda.net

www.sivananda.org/berlin · www.sivananda.eu

Sivananda Yoga vedanta Zentrum Berlin · Schmiljanstr. 24, 12161 Berlin

Gemeinnütziger Verein e.V. · Gründer: Swami Vishnudevananda

tel. 030 / 85 99 97 98 · Fax 030 / 85 99 97 97 · E-Mail: berlin@sivananda.net

www.sivananda.org/berlin · www.sivananda.eu

Wenn unzustellbar, zurück! Bei Umzug Anschriftenbenachrichtigungskarte.

Wenn unzustellbar, zurück! Bei Umzug Anschriftenbenachrichtigungskarte.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine