Vom Gießer für Gießer - Kurtz North America

kurtznorthamerica.com

Vom Gießer für Gießer - Kurtz North America

Vom Gießer für Gießer

Schwerkraft- und Niederdruckgießmaschinen

und Gesamtanlagen von Kurtz


Vision & Mission

Die Vision

unser technologievorsprung optimiert

Qualität, Kosten und Lieferservice

im Herstellungsprozess unserer Kunden.

Die Mission Wir produzieren und liefern Anlagen, Maschinen, Werkzeuge und

Komponenten und erbringen Dienstleistungen für die Gießereiindustrie.

Unser Ziel ist die Optimierung der Herstellprozesse unserer Kunden.

Durch unser weltweites Netzwerk sind wir langfristig für unsere Partner

lokal präsent.

Wir sind dort tätig, wo wir in den wesentlichen Wertschöpfungsprozessen

im Drittvergleich Topleistungen erbringen können.

Als Teil einer Unternehmensgruppe mit Tradition seit 1779 fühlen wir uns

langfristigen Unternehmenszielen und unseren Unternehmensleitsätzen

besonders verpflichtet.

Als Geschäftsbereich in einem Familienunternehmen ist uns eine

angemessene Eigenkapitalmehrung und -verzinsung ebenso wichtig wie

die nachhaltige Weiterentwicklung und Sicherung von Arbeitsplätzen.

Die Rechnung geht auf

Prozessentwicklung von KuRtz

+ Engineering / Planung / Prozess

+ Niederdruckgiessmaschinen und - technologie

+ Schwerkraft- /Kippgiessmaschinen u. - technologie

+ Automation /Handling / Nachbearbeitung

+ Entgratpressen und - technologie

Gießtechnologie & -maschinen

Formen WerkstoFFe AnWendungen services

2 3

= Ihr Rundum Sorglos Paket

Kokillen

sand

Keramik

Gips

Aluminium

Magnesium

Aluminiumbronze

Rapid Prototyping

Kundengießer

serienproduktion

LEisTunGssPEKTRuM

Technologieberatung

Prozessentwicklung

Eingießen von Werkzeugen

Prozessoptimierung

Generalunternehmer


niEdERdRucKGuss-TEchnoLoGiE

Aluminium-Niederdruckguss in offener Form

Manueller Teach-In der Druckkurve im Steigrohr

Visualisierung und Steuerung der

Druckanstiegskurve

Kontrollierte Formfüllung

Die Drucksteuerung, das Herz von KURTZ

Das Niederdruckgießverfahren ist prädestiniert für

die Umsetzung äußerst hoher Qualitätsansprüche.

Dabei wird der Ofen druckbeaufschlagt, wobei das

flüssige Aluminium über das Steigrohr in die Kokille

kommt. Durch den kontrollierten und vor allem gleichmäßigen

Druckanstieg wird der Formhohlraum langsam

gefüllt sowie die Bildung von Oxidhäuten, die

Entstehung von Kaltläufen und die Gefahr von Lufteinschlüssen

vermieden.

Während der gesamten Erstarrungsphase bleibt der

Ofendruck konstant und bewirkt ein sicheres Dichtspeisen

der Gussteile. Durch gießtechnische Maßnahmen

und den gezielten Einsatz der Kokillenkühlung

wird das Ideal einer gerichteten Erstarrung erreicht.

Mit seiner innovativen Angussbox bietet KURTZ eine

nicht bekannte Flexibilität im Angießen und Speisen

von Teilen durch das Niederdruckgießverfahren - frei

von der Geometrie des zu fertigenden Gussteils und

ohne zusätzliche Wärmezufuhr. Da die Anzahl der

Eingüsse und Speiser hierbei nicht begrenzt ist,

können viele kleinere lokal wirksame Querschnitte

eingesetzt werden. Bewährt ist nach wie vor auch

der Einsatz von einem oder mehreren Steigrohren.

Die Niederdruck-Gießsteuerung

mit Proportionaltechnik

Gießen mit Vordruck spart Zeit und vermeidet Turbulenzen

Bis zu 20 Druckstufen sind möglich

Die HvO-Remote-Control zum Teachen und

Vordruckbestimmung sowie zur Ermittlung des Ofenfüllgrades

Angabe von Soll- und Ist-Druck / Ofendruck

Speichern von Gießrezepten & Maschinenparametern

Regelgenauigkeit ±1 mbar

Ein weiterer Vorteil beim Niederdruckgießen liegt in

der Reduzierung des Kreislaufmaterials. Dies lässt sich

am Beispiel eines Kompressorgehäuses eindrucksvoll

demonstrieren. Beim Niederdruckgießen kann mit

wesentlich geringeren Kosten für das Putzen, Nacharbeiten

und Wiedereinschmelzen von Kreislaufmaterial

gerechnet werden.

Niederdruckguss-TechNologie

Niederdruckguss-TechNologie

Verfahrensvergleich: Schwerkraft- und Niederdruckguss,

Reduzierung des Kreislaufmaterials:

vorher 21,3 kg Gussteilgewicht bei 54 % Ausbringung;

nachher 12,2 kg Gussteilgewicht bei 92 % Ausbringung

Außerdem wird in der Regel die Ausbringung gesteigert,

da der Prozess besser reproduzierbar und weniger von

äußeren Einflüssen abhängig ist. Ganz gleich ob ein

klassisches, eher rotationssymmetrisches Teil oder

Komponenten, die ein komplexeres Anguss-System benötigen,

vergossen werden sollen: KURTZ bietet stets die

passende Lösung zum Niederdruckgießen.

Niederdruck für Metallkokillen Niederdruck für Sandpakete

4 5

bewegliche

Spannplatte

Kokille

Gießtisch

Zwischenstück

Druckmedium

Steigrohr

elektrisch beheizter

Warmhalteofen

Niederhalter (bei Bedarf)

offene oder

geschlossene Sandform

gussteilspezifisches

Gießsystem

Maschinenplatte mit

Steigrohranbindung

Steigrohr

elektrisch beheizter

Warmhalteofen


BEsT-PREis-sEGMEnT sTAndARdGiEssAnLAGEn

Aluminiumräder – noch immer d a s klassische Teil im Niederdruckguss

KURTZ AL 14-10 SR

Preiswertes Einstiegsmodell

mit hohem Qualitätsstandard

Beste Qualität

zum Best-Preis

Niederdruckgießmaschine für große Stückzahlen

Als neues Highlight entwickelte KURTZ eine Nieder-

druckgießmaschine im Best-Preis-Segment zum

Gießen von Standardprodukten in großen Stückzahlen,

wie beispielsweise Rädern. Best-Preis bedeutet jedoch

keineswegs „Billigprodukt“, sondern ein attraktives

Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Kunde bekommt den gewohnt

hohen KURTZ-Qualitätsstandard. Die eingesetzte

KURTZ-ND-Drucksteuerung – der Schlüssel zu einem

sicheren Niederdruckgießprozess – beispielsweise,

ist die genaueste Steuerung auf dem Markt. Weitere

Vorteile der auf ein Produkt ausgerichteten KURTZ

AL 14-10 SR sind einfaches Handling und Bedienerfreundlichkeit.

Möglich wird dies durch die Verwendung

von standardisierten Komponenten, was sich auch in

kurzen Lieferzeiten bemerkbar macht und eine schnelle

Installation und Inbetriebnahme der Anlage ermöglicht.

Ideal für „Kundengießer“

Hochflexible Universal-Niederdruckgießanlagen

für Aluminium- und Magnesiumkokillenguss

KURTZ hat ebenfalls einen ausgezeichneten Ruf als

Lieferant von Universal-Niederdruckkokillengießanlagen

für „Kundengießer“. Die Maschinentypen

TC und SC sind hervorragend für deren spezifische

Anforderungen geeignet. Sie sind mit einem Tiegelofen

ausgestattet und sind für häufige Legierungs-

wechsel bestens geeignet. Ein weiterer Vorteil ist das

kompakte Maschinendesign, das eine Installation

auch in kleinen Gießereien mit begrenzter Raumhöhe

ermöglicht. Die Maschinen behalten dennoch ihre

gewohnte Flexibilität, für die sie auf dem Markt bekannt

sind. Es können vom Zentralangusssystem, über den Einsatz

von mehreren Steigrohren bis zur Verwendung einer

Angussbox alle Optionen eingebaut werden. Kokillenfüllung

über Temperatursteuerung, stufenlos höhen-

und querverstellbare Kernzüge und vor allem das

einfache Abspeichern und Laden von Gießrezepten

mit Maschinen- und Prozessdaten sind echte Highlights,

die sich auszahlen.

Niederdruckgießanlage

KURTZ AL 13-13 TC

Hochflexiblel und daher vor allem für

„Kundengießer“ interessant

Laufwagen – Legierung GK-AlSi10Mg / 23kg /

100 % Röntgenkontrolle

6 7


sTAndARdGiEssAnLAGEn

Low Pressure - High Quality

KURTZ-Technologie auch für Wechselofenkonzepte

Motorengehäuse

mit Kühlrippen,

Rohteilgewicht 60 kg,

in EN AC-Al Si7MgKT6

Lösungen von KURTZ genießen auf dem Gebiet des

Niederdruckgießens einen ausgezeichneten Ruf.

Denn unsere Niederdruckgießmaschinen sind prädesti-

niert für die Umsetzung höchster Qualitätsansprüche.

Grundsätzlich stehen zwei verschiedene Ausführungen

zur Verfügung: Maschinen mit feststehender

Schließeinheit und ausfahrbarem Warmhalteofen - die

sogenannten S-Versionen - ermöglichen eine bessere

Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten und erlauben

den Einsatz von Wechselofenkonzepten mittels Kran

oder Ofenshuttle. Die S-Version kann mit Wannen- oder

Tiegelöfen der gewünschten Größe ausgestattet

werden.

Die zweite Variante, Anlagen mit kippbarer

Schließeinheit und fest eingebautem Tiegelofen

- die sogenannten TC-Versionen -

eignen sich besonders für kleine Gieße-

reien mit häufigem Legierungswechsel.

Aluminium-Niederdruckgießmaschine

Hochflexible Ausstattung mit

Tiegelwechselofen.

Anwendung: „Kundengießer“

Schwenkflansch

GK-AlSi7Mg - 4,7 kg

Läufergehäuse

GK-AlSi7Mg dv - 0,29 kg

Anschlussgehäuse

GK-AlSi7Mg - 20,2 kg

Gehäuse für Vakuumschieber

AlSi7Mg(0,3)T6 - 4,5 kg

Gehäuse Ecordy M30

GK-AlSi7Mg - 19 kg

sTAndARdGiEssAnLAGEn

KURTZ-Gießmaschinen zeichnen sich immer durch

innovative Detaillösungen aus. Die 4-Säulen-Führung

garantiert zusammen mit der Parallelführung das exakte

Schließen der Formhälften. Für die Betätigung der

seitlichen Formensegmente bietet KURTZ eine Palette

von Kernzügen an. Für einen automatisierten Gießzyklus

beinhaltet die Maschine mechanische oder hydraulische

Auswerfer und eine integrierte Entnahme. Der Ofen wird

über Hubspindeln gleichmäßig an die Kokille angedockt.

Das Design des Andocksystems erlaubt den flexiblen

Einsatz von unterschiedlichen Steigrohr- und Angussboxen.

Eine prozessoptimierte Kokillenkühlung gewährleistet

nicht nur die kontrollierte Erstarrung, sondern auch

eine erhöhte Produktivität durch Reduzierung der Zykluszeiten.

Eine reproduzierbare Einstellung der Kühlbedingungen

wird durch die Auswahl hochwertiger Bauteile

sichergestellt. Das Bedienpersonal wird am Monitor über

alle aktuellen Prozessparameter informiert. Gleichzeitig

werden die Daten zyklusbezogen gesammelt und stehen

für eine spätere Qualitätsauswertung zur Verfügung.

Allen KURTZ-Gießereimaschinen ist die einfache Bedienung,

Handling und Steuerung, ebenso wie die Möglichkeit

des Abspeichern und Aktivieren von Gießrezepten

gemein. Der modulare Aufbau der Gießzellen bietet

zusammen mit umfangreichen Zubehörkomponenten und

Peripherie einen hohen Automatisierungsgrad, maximale

Reproduzierbarkeit und ein integriertes Qualitätsmanagement.

Das Konzept der optimalen Niederdruckgießzelle

hängt von den kundenspezifischen Anforderungen ab.

Unser Motto dabei: „Low Pressure - High Quality“.

Medienbaum-Kühlung

- Wasser/Luft

- Luftkühlung

- Gemisch/Nebel

- Steuerung über Zeit

- Steuerung über Temperatur

8 9


10

sAndGiEssAnLAGEn

Öltank aus Magnesium gegossen V8 Motorblock mit Unterteil

Magnesium-Gehäuse

Anspruchsvoller Sandguss

Vom Rapid Prototyping bis zur Serienanwendung

Für den Einsatz von KURTZ-Sandgießanlagen gibt es

reichlich Argumente. Nicht zuletzt deshalb kommt die

KURTZ-Niederdruckguss-Technologie bei den ersten

Adressen zum Einsatz. Beispielsweise in den höchsten

Klassen des internationalen Rennsports. Hier setzen

bereits diverse Teams auf die Vorteile der kontrollierten

Formfüllung und produzieren ihre Prototypen und Rennsportmotoren

auf Anlagen von KURTZ.

Die Automobilindustrie ist nicht der einzige Bereich,

der großes Interesse an der KURTZ-Niederdruckguss-

Technologie mit ihrer präzisen Drucksteuerung hat.

Weitere Anwendungen gibt es in der Luft- und Raumfahrtindustrie,

oder kurz gesagt überall dort, wo es

jedes Gramm einzusparen gilt, um bewegte Massen

so klein wie möglich zu halten. Immer häufiger werden

dabei auch alternative Legierungen zum Thema.

Denn Aluminium ist längst nicht mehr das einzige Metall,

das auf KURTZ-Niederdruckgießmaschinen vergossen

wird. Diese Gießtechnik bietet auch ein besonderes

Potenzial über Alu-Bronze für den Schiffsbau bis zum

Magnesium für den allgemeinen Leichtbau.

KURTZ-Aluminium-

Niederdruckgießanlage

für Feingussteile

KURTZ-Aluminium-

Niederdruckgießanlage

für Feingussteile

sAndGiEssAnLAGEn

Grundsätzlich bieten KURTZ-Sandgießanlagen ein breites

Anwendungsspektrum. Dies beginnt bei den Formen,

die von chemisch gebundenen Sandformen über Konstruktionen

mit Grünsandformanlagen, zu Gipsformen für

spezielle Teile mit hohen Anforderungen an die Konturgenauigkeit

reichen. Im Feinguss in Keramikformen sind

sogar feine Strukturen von 1 mm Wandstärke möglich.

So vielfältig die Formen, so unterschiedlich die Teile.

Von kleinen Teilen mit nur wenigen kg Gewicht bis zu

ganzen Gehäusen von 260 kg und mehr Gussgewicht

ergibt sich eine breite Palette. Vom High-Tech-Prototypen-Einzelteil

bis hin zur Großserienanwendung.

Getriebegehäuse Getriebegehäuse

11


KundEnsPEzifischE LösunGEn

R6-Zylinder Kurbelgehäuse

für Dieselmotor in Legierung AlSi7 von BMW

Niederdruckguss nicht

nur für PS-starke Boliden

Maßgeschneiderte Lösungen

„Standard allein reicht nicht, und wir können nur billig

schon gar nicht.“ Gefordert ist die bedarfsgerechte

Lösung der konkreten Aufgabenstellungen des Kunden.

Dank der breiten Aufstellung des KURTZ-Teams und

den Synergien mit der eigenen Aluminiumgießerei konnte

sich KURTZ gerade bei kundenspezifischen Sonder-

lösungen einen ausgezeichneten Ruf erwerben.

Untermauert wird dies durch die hervorragenden Kunden-

referenzen, beispielsweise von KS ATAG, BMW, Honsel

oder Mahle. Das Einsatzspektrum von KURTZ-Niederdruckgießmaschinen

reicht dabei vom Rapid Prototyping

über den Serienguss bis zu Sonderlösungen, zum

Beispiel zum Vergießen von Zylinderkurbelgehäusen.

Gegossen werden sowohl kernlose Konstruktionen

(open deck design) als auch Ausführungen in „closed

deck“, bei denen die Handhabung des Wassermantelkernes

zusätzlich Anforderungen an den Prozess stellt.

Die Maschinen werden mit Kernzügen entsprechend dem

Gussteil ausgestattet, wobei die präzise Führung der

Schieber ein besonderes Konstruktionsdetail ist. Speziell

im Automobilzuliefersektor kommen vermehrt KURTZ-

Niederdruckgießzellen zum Einsatz. So werden nahezu

alle Motoren im Premium-Marken-Segment auf KURTZ-

Anlagen vergossen.

Der Ausspruch „Jeder Schuss muss sitzen!“ gilt vor allem

auf dem Gebiet des Rapid Prototypings von Teilen für

die Automobilindustrie. Zuverlässigkeit bei Terminen und

Qualität sind hier die Schlüssel zum Erfolg. Diese ND-

Sandgießanlagen sehen bei weitem nicht so spektakulär

wie die Großanlagen aus, aber haben es im wahrsten

Sinne des Wortes in sich. Die exakte Übereinstimmung

des Anstieges des Schmelzeniveaus mit der vorprogrammierten

Druckkurve ist hier das wichtigste Kriterium.

Die KURTZ-Drucksteuerung setzt hier Maßstäbe hinsichtlich

Genauigkeit und Prozesssicherheit.

KundEnsPEzifischE LösunGEn

Höchste Metallqualität wird durch das Wechselofenkonzept

erreicht. Der Trend geht weiterhin zum Niederdruckgießen

von Gussteilen in Kernsandpakete und Sandformen.

Hier werden vor allem die hohe Metall-qualität

und die turbulenzarme Füllung der Form ideal ausgenutzt.

Das Verfahren eignet sich von den kleinen Stückzahlen

der Vorserie bis hin zu einer automatisierbaren Massenfertigung.

An dieser Stelle können die Metallgießerei

Steinrücken, Becker CCC und Grunewald als kompetente

Partner von KURTZ genannt werden.

Generell liegen die Zielprodukte für den Aluminium-Niederdruckguss

in sicherheitsrelevanten Teilen, bei denen

höchste Qualitätsansprüche im Vordergrund stehen.

Dies können beispielsweise Fahrwerks- oder Motorenteile

sein. Darüber hinaus ist das Niederdruckgießverfahren

aber auch prädestiniert für druckdichte Komponenten mit

höchsten Belastungsansprüchen in der Vakuum- und

Hydrauliktechnik.

So bietet KURTZ unzählige individuelle Engineering-

lösungen für das Niederdruckgießen an, immer getreu

dem Motto: Alles aus einem Guss!

Aluminium-Niederdruckgießzelle zur Produktion

von V6 bis V12-Zylinder-Kurbelgehäusen (links)

von Reihen-4 bis Reihen-6-Zylinder-Kurbelgehäusen

(unten), jeweils bei KS ATAG

12 13


14

KoMPLETTLösunGEn

Für die Serienproduktion von vielfältigen und anspruchsvollen

Teilen bietet KURTZ komplette Gießlinien an,

die beispielsweise mit Shuttle-Wechselofen-Konzepten ausgestattet

werden können. Dies sorgt bei extrem schnellen

Ofenwechselzeiten für qualitativ hochwertige Schmelze und

reduziert den Anfahrausschuss nach dem Ofenwechsel auf

ein Minimum.

3-D-Modell als Ausschnitt einer kompletten

KURTZ-Gießzelle/-linie mit Handling-Systemen

und Shuttle-Wechselofen

KURTZ AL13-13 FSC – Niederdruckgießanlage

mit optimaler Prozesskontrolle und Shuttle-Ofenwechselsystem

Aluminium-Niederdruckgießzelle mit Handlingroboter,

Peripheriegeräten und Fördertechnik

Komplettlösungen –

Vom Gießer für Gießer

Einzigartige Synergien und All-Inclusive-Leistungen

Komplette KURTZ-Gießlinie

mit Wannenöfen

KoMPLETTLösunGEn

Neben der Kompetenz als Gießereimaschinenbauer

besitzt KURTZ auch eine rund 150-jährige Tradition als

Gusslieferant. Unter dem Business-Segment „Kurtz

METALS“ betreibt die Kurtz Gruppe eine Eisen- sowie

eine Aluminiumgießerei. Dies führt zu einzigartigen

Synergie-Effekten, da man sich ständig in intensivem

Know-how-Austausch befindet. Die neuesten Erkenntnisse

der Gießtechnik fließen direkt in die Kon-struktion von

KURTZ-Gießmaschinen ein.

Als „Lohnfertiger“ bietet KURTZ in den Gießereien den

kompletten Prozess, von der Teileentwicklung und

-konstruktion einschließlich Beratung in der Werkstoffauswahl,

über das Gießen bis hin zum fertig bearbeiteten

Gussteil. Auch bei KURTZ-Gießereimaschinen versteht

man sich als Systemlieferant: Der Kunde darf Komplettlösungen

aus einer Hand erwarten! Diese reichen von der

Gussteil- und Prozessentwicklung über die Schritte Formenbau,

Installation der Maschine vor Ort, Einfahren des

Werkzeuges und Schulung, bis hin zur Erstbemusterung

oder der Gesamtverantwortung als Generalunternehmer.

Unabhängig davon, um welche Belange es in

Zusammenhang mit Gusslösungen bei Ihnen geht –

bei KURTZ sind Sie immer richtig! Sprechen Sie uns an,

wir realisieren all Ihre Wünsche gemäß unserer Vision.

Kurtz-Komplettlösungen

Generalunternehmer

Werkzeugbau

Erstbemusterung von Werkzeugen

Prozessoptimierung

Automatisierte Gießzellen

Niederdruckgießanlagen

Roboter gesteuerte Zellen zum Entgraten und Putzen

von Eisen- und Aluminiumgussteilen

Entkernanlagen

15


GEsAMTLösunGEn

Auswerfer hydraulisch

koppelbar

Kühlsysteme:

Wasser-, Luft- oder

Mischkühlung

Schwerkraftgießanlagen,

Handling & mehr

Komplette Gießzellen

Kippgießmaschine, 90° gekippt,

servohydraulische Kippbewegung,

Kippwinkel bis 110°

KURTZ liefert Kipp- und Schwerkraftgießzellen sowohl

als Einzelmaschine wie auch schlüsselfertige

Komplettlösungen/-gießzellen. Das flexible Maschinenkonzept

kann einfach auf die jeweiligen Anforderungen

angepasst werden: Low-Cost oder High-Tech, maximale

Flexibilität für häufige Produktwechsel oder bedarfsgerecht

für konkrete Aufgabenstellungen des Kunden.

Neben dem automatisierten Gießen stehen Kern- und

Gussteilhandling im Mittelpunkt. Zusatzaufgaben und

Peripherien werden je nach Anforderung ausgeführt.

Beim Kippguss mit Roboter werden servohydraulische,

d. h. -geregelte, Gießmaschinen eingesetzt. Roboter und

Gießmaschine sind einfachst und frei programmierbar.

Die Synchronität von Roboter zur Gießmaschine ist dabei

Voraussetzung für hochwertigen Guss.

Was im Niederdruckguss gilt, können Sie auch im Schwerkraft-

und Kippguss von KURTZ erwarten: Komplettlösungen

aus einer Hand, auf Ihre Anforderungen abgestimmt.

AuszuG REfEREnzEn

16 17


EntgrattEchnik

Unter dem Motto "Vom Gießer für Gießer" produziert

KURTZ nun schon seit nahezu 30 Jahren Gießereimaschinen

für Aluminium- und Magnesium-Legierungen

und genießt in der Branche einen ausgezeichneten Ruf

als Spezialist für Aluminium-Niederdruckguss-, Kipp-

und Schwerkraftgießanlagen. Diese werden sowohl als

Einzelmaschine und auf Wunsch auch als schlüsselfertige

Gesamtanlagen geliefert.

Ende 2009 wurde das Produkt-Portfolio des Geschäftsbereichs

Gießereimaschinen erfolgreich um die Entgrattechnologie

erweitert. Hier bietet Kurtz Entgratpressen

und Entgratwerkzeuge inkl. automatisiertem Gußteilhandling

bishin zu kompletten Gießzellen an.

Für diese unterschiedlichen Aufgaben verfügt Kurtz über

ein Team von Spezialisten mit teilweise über 20 jähriger

Erfahrung.

Die Einsatzgebiete der KURTZ Entgratpressen finden

sich an Druckgussmaschinen ebenso, wie an Schwerkraft-,

Kipp- und Niederdruckgießmaschinen.

Leistungsspektrum

• Planung

• Engineering

• Prozeßtechnik

• Werkzeugtechnik

• Schmelz- & Ofentechnik

• Peripherie

• Automatisierung

Kurtz-Entgratpressen

Optimale Lösungen zum Stanzentgraten aus einer Hand

Technologie

• Pressen

• Entgraten

• Entgratwerkzeuge

• Integriertes Sägen

• Bohren

• Fräsen

• Roboterhandling

Beidseitig geführte Entnahme

im gekippten Zustand.

Integrierte Blasleiste an der

Vorderseite.

Entnahmeblech kann zur Vereinzelung

aufgeteilt werden.

KURTZ Entgratpressen können mittels umfangreichem

Zubehör wie z.B. Schieber, Niederhalter, Entnahme-,

Ausblas- und Sprühvorrichtungen optimal auf die jeweiligen

Anforderungen des Kunden abgestimmt werden.

So ist z.B. die Ausführung der Tische als Kipp-, Schiebe-

oder Schiebekipptisch an allen Bauformen möglich.

KPC 520: C-Gestell

Entgratpresse mit einer

Presskraft von 52 to,

geeignet für manuelle

Beladung und Roboterbertrieb.

- C-Form-Aufbau

- Säulen-Version

- Rahmenbauweise

KPC-Serie

Freier Zugang von allen Seiten

Highlights

• Keine störenden Säulen für Roboterbetrieb, Entgratwerkzeugwechsel,

Gußteilhandling und Konstruktion

• Einfaches Roboterhandling

• Volle Nutzung der gesamten Tischplatte - und Stößelaufspannfläche

• Die Größe des Entgratwerkzeuges wird nicht durch die

Tisch- und Stößelfläche begrenzt

• Optimale Gratentsorgung durch großen, freien Durchlass

in der Tischplatte

• Präzisionsführungen des Stößels über vorgespannte

Kugelumlaufrollenlager

• Schneller und leichter Entgratwerkzeugwechsel über

Krangehänge oder Gabelstapler mittels Kugelrollen und

einhängbare Kragarmen

• Pressenhub und Niederhalter mit integrierten berührungslosen

und somit verschleißfreiem Messsystem;

stufenlos Einstellbar über Pressenvisualisierung

• Pressenhydraulik mit Proportionalventiltechnik, Auswerferdruck

frei wählbar über die Pressensteuerung

• Energie-Einsparung durch optimale Anpassung der

Pumpenkennlinie, Zeitabschaltung bei ruhendem Betrieb,

Einsatz von lärmarmen Regelpumpen

• Entnahmerutsche in stabiler Ausführung, kippbar und

stufenlos Höhenverstellbar, integrierbare Blasleisten

• Siemens S7-300 SPS-Steuerung mit Visualisierung

KPC 370: C-Gestell Entgratpresse

mit einer Presskraft von 37 to bei

geöffnetem Schutzkorb für einfachen

Werkzeugwechsel

Automatisierung, Engineering & Service

Auch die Integration von Kühlbecken / Luftkühlregalen,

Prüf- und Messstationen, Teilekontrolle, Roboter, Greifertechnik

sowie die entsprechende Fördertechnik mit Schutzzaunabsicherung

sind bei uns Bestandteil einer automatisierten

Gießzelle. Selbstverständlich liefern wir Ihnen auch die

entsprechende Gießereimaschine.

Zahlreiche nahmhafte Referenzen im In- und Ausland belegen

unsere herausragende Leistungsfähigkeit.

Im After-Sales-Service bietet KURTZ seinen Kunden, aber

auch Pressenbetreibern von Fremderstellern eine optimale

Verschleiß- und Ersatzteilversorgung "Just-in-time", oder führt

EntgrattEchnik

die UVV-Prüfungen an Ihren Pressen durch.

Service und Kundendienst sind bei KURTZ als strategischer

Faktor fest in der Unternehmensphilosphie verankert. Unsere

Zielsetzung ist dabei die nachhaltige Sicherstellung der Produktionseigenschaften

von KURTZ-Maschinen über die gesamte

Nutzungsdauer.

Neben Inbetriebnahme, Montage, Wartung und Instandhaltung

stehen wir Ihnen aber auch mit maßgeschneiderten Schulungsprogrammen

für Ihr Personal, sowie mit individueller anlagentechnischer

Beratung zur Wartung, Werterhaltung und Lagerhaltung,

bis hin zur Bewertung Ihrer Produktionsanlagen zur Verfügung.

18 19


20

KuRTz GRuPPE & MAnAGEMEnTsysTEM

Business Segmente und Produkte

Gussprodukte

Spanende Bearbeitung

ND-Gießereimaschinen

Feinblechtechnologie

Schablonendrucker

Lötanlagen

Lötwerkzeuge

Inspektionssysteme

rework-Systeme

Das Prozessmodell

der Kurtz Gruppe

Die Kurtz Gruppe

Über 1.100 Mitarbeiter weltweit

Mehrere Unternehmen unterschiedlicher Branchen

bilden die Kurtz Gruppe. Die strategische Führung ist in

der Kurtz Holding GmbH & Co. positioniert, die operative

Verantwortung liegt in den einzelnen Bereichen.

Ein ganzheitliches Managementsystem lenkt alle Prozesse

und sichert den hohen Qualitätsanspruch unserer Kunden.

Eine große Verantwortung sehen wir im Schutz und Erhalt

der Natur. Möglichkeiten, unseren Beitrag zum Umweltschutz

zu leisten, gehen wir aufgeschlossen nach.

Eine Matrixorganisation mit den Business-Segmenten

PLASTICS, METALS, ELECTRONICS und SERVICES

stellt die größtmögliche Flexibilität und Nähe zu unseren

Kunden sicher.

Formteilautomaten

Vorschäumer

Blockformen

Plattenverarbeitung

Know-how-transfer

used Machines and Assembly Service

total Maintenance Quality Service

Innovations-Support

Engineering

1852 gründung eisengießerei in hasloch

1860 Beginn Maschinenbau

1779 gründung hammerschmiede in hasloch

1962 Neubau eisengießerei

1921 elektrischer lötkolben patentiert

1896 gründung Metallgießerei Mannheim

1968 Bau von lötmaschinen

1982 Übernahme Aluminiumgießerei

1971 Bau von schaumstoffmaschinen

1984 gründung kurTz North America

1983 Bau von gießmaschinen

Wo alles begann:

Die historische Hammerschmiede in Hasloch im Spessart ist

als Industriedenkmal heute noch in Betrieb.

Hier wird gelenkt:

Hauptsitz der Kurtz Gruppe ist Wiebelbach –

nur unweit des Eisenhammers in Hasloch.

zukunft braucht Herkunft

seit 1779

1988 gründung kurTz Far east / hongkong

1985 Neubau Maschinenfabrik

1990 gründung kurTz France / kurTz italia

1993 Übernahme ersA löttechnik

1990 Übernahme Blockformenbau Altaussee

1998 gründung kurtz holding als dachgesellschaft

1996 gründung Feinblechtechnologie – MBW

2003 zertifizierung diN iso 9001 ff

2001 einführung sAP r/3

2006 gründung kurTz ost, Moskau

2006 Neubau Blechfertigung MBW

2003 gründung kurTz zhuhai Manufacturing

hisToRiE

1779 als Hammerschmiede in Hasloch im Spessart

gegründet, hat sich die Kurtz Gruppe zu einem

international agierenden Mischkonzern entwickelt.

In vielen Bereichen sind wir heute Technologie-

und Weltmarktführer.

Die Unternehmensgruppe befindet sich in der

sechsten Generation in Familienbesitz.

2007 gründung kurTz Fertigungstechnik

2006 hiP hammer-innovations-Programm

Die Geschäftsführung kann auf einen Beirat mit exzellenten

Persönlichkeiten aus der Industrie zurückgreifen.

21


TECHNOLOGIES & SERVICES FOR

METALS • ELECTRONICS • PLASTICS

Die Welt ist Kurtz

Präsenz in 135 Ländern

KURTZ Gießereimaschinen

KURTZ GmbH, Kreuzwertheim

Tel. +49 (0) 93 42 / 8 07-3 15

info@kurtz.de

www.kurtz-metals.de

KURTZ Entgrattechnik

KURTZ GmbH, Kreuzwertheim

Tel. +49 (0) 93 42 / 8 07-3 15

info@kurtz.de • www.kurtz-metals.de

KURTZ spanende Bearbeitung

KURTZ GmbH, Kreuzwertheim

Tel. +49 (0) 93 42 / 8 07-0

info@kurtz.de • www.kurtz-metals.de

www.kurtz-metals.de

eigene Vertriebs-/Serviceniederlassungen

Vertretungen vor Ort

sonstige Präsenz

KURTZ Gussprodukte

Aluminiumgießerei, Wiebelbach

Aluminiumkokillenguss bis 100 kg

Aluminiumsandguss bis 1 t

Eisengießerei, Hasloch

Grau-/Sphäroguss bis 5 t

Tel. +49 (0) 93 42 / 8 05-0

info@kurtz.de • www.kurtz-metals.de

KURTZ Feinblechtechnologie

MBW Metallbearbeitung Wertheim GmbH,

Wertheim und Baiersdorf

Tel. +49 (0) 93 42 / 96 36-0

info.mbw@kurtz.de

www.feinblechtechnologie.de

Kurtz Holding GmbH & Co. Beteiligungs KG

Kreuzwertheim, Deutschland

info@kurtz.de

www.kurtz.info

MBW Metallbearbeitung Wertheim GmbH

Wertheim, Deutschland

info.mbw@kurtz.de

ERSA GmbH

Wertheim, Deutschland

info@ersa.de

KURTZ North America Inc.

Plymouth, USA

info@kna.net

KURTZ Far East Ltd. / ERSA Asia Pacific

Hong Kong

kurtz@kfe.com.hk

KURTZ Shanghai Ltd. / ERSA Shanghai

Shanghai, China

kurtz@kurtz.com.cn

KURTZ Zhuhai Manufacturing Ltd

Zhuhai, China

KURTZ South East Asia Priv. Ltd.

Singapur

kurtzsea@singnet.com.sg

k•mc

Seoul, Korea

kmc@kmckr.co.kr

KURTZ France S.A.R.L. / ERSA France

Talant, Frankreich

kurtz.france@wanadoo.fr

KURTZ Italia S.R.L.

Travedona Monate, Italien

kurtzita@ngi.it

KURTZ Ost

Moskau, Russland

KURTZ Systems Africa (Pty) Ltd.

KwaZulu-Natal, Südafrika

kurtz@mweb.co.za

KURTZ GmbH

Werk Wiebelbach

Frankenstraße 2

D-97892 Kreuzwertheim

Tel. +49 (0) 93 42 / 8 07-0

Fax +49 (0) 93 42 / 8 07-3 19

info@kurtz.de

www.kurtz-metals.de

137712 - 12/2009 | Änderungen vorbehalten | © 2009 by Kurtz Holding GmbH & Co. Beteiligungs KG

Ähnliche Magazine