Geschichte der italienischen Literatur

booksnow2.scholarsportal.info

Geschichte der italienischen Literatur

102 @uibo ©uiniceüi ooii ^Bologna.

abweid^enbe 3^erpltmffe bar, unb bie ©id^tung, toelc^e fid^ mit

i§rer ^arftettung befd^äfttgte, geroann ba^er gegenüber htn aJJuftern

burc^auä ben ß^atafter ber ©clbftänbigfeit.

5äd^t fet)r oerf(i)teben »erhält eä fid^ mit einigen 2lnHängen

an baä proüensaUfdie unb fransöfifd^c ©d^äfergebidit. 3« ^^^ I^osa

fresca mar fo((i)er (Sinftu^ übcrl^aupt gu beftreiten; in groei toS=

fanifd^en ©ebid^ten finbet er \iä) vohtixä), nämlid^ in bem ermähnten

2)iaIoge ber gemma leziosa, rao bie 3tnrebe villanella bo(^ root)l

beroeift , ha^ ber Sieb^aber fi(^ mit einer 33äuerin gu tt)un mad)t,

unb in einem anonymen, öfters ot)ne ©runb bemfelbeu ßiacco bel=

rSlnguiUaia jugefd^riebenen Siebe: Per Arno mi cavalcava. 3«

bem erfteren ift bei ber SSermanbtfdiaft ber Situation ber ©eift,

in roe Id^cm bie ^erfonen fpred^en, ein anberer. ^m groeiten erjä^tt

ber ®id)ter, raie fo oft in ben ^aftoretten, oon einem 9iitte, auf

raeldiem er ein ©efpräd^ belaufd;t i)aht. 3Iber weiter ge^t aud^

i)ier bie Uebereinftimmung ni(^t; fie befd^ränft fid^ auf bie äußere

@in!leibung. 2)er 3"|ti^t ^^^ 2)iaIogö unb bamit ber eigentlid^e

^n§alt be§ ©ebid^teä felbft ift ben ^aftorellen granfreid^§ fremb

unb bagegen ein fold^er, wie er in itaüenifc^en $8ot!sliebern ^äufig

raieberfefirt. SDa beftagt fid^ ein Sanbmäbi^en, ba^ man i^r feinen

3Jiann gebe, unb bie 3Jiutter fd)itt fie raegen ii)rer ^red^^eit au^.

@ine populäre SaHabe matirfd^einlid^ bolognefifd^en Urfprungs, meldie

biefen ©egenftanb bet)anbelt, unb xozlä)e mir n)eiter{)in fennen lernen

werben, ift fogar auä bem 13. ^a^rtiunbert überliefert.

IV.

C§ntbo C§mntceUt tion iBoloona.

3n 2:;o§cana f)atte bie 2)id)tung eine allmä^tid^e Umbilbung er-

fahren burd) 33erü^rung mit ber ^olfepoefie ober bo(^ mit ber ©mpfin^

bungäweife be§ $ßol!e§. 2lber bie weitere ©ntwicfetung ber itali=

enifd^en Siteratur fommt bennorf) junäd^ft nid^t oon ^ier, unb bie neue

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine