Geschichte der italienischen Literatur

booksnow2.scholarsportal.info

Geschichte der italienischen Literatur

174 ®ie ^ro[a im 13. ^a^r^unbert.

^reiJ)eit umgeftaltet ^ahe, unb er üermutfiet, \>a^ ber oou 3)tuffafla

gefunbenc lateinifd^e Xz^t Ueberfe^ung ober ef)er ^erfürjung einer

in Italien entftanbenen franjöfifc^en ober oenetianifc^en Bearbeitung

fei, roelrfie üerloren gegangen ift.

®ie 9iitterfage beä bretonifc^en Greifes, raetc^e fd)on in bie

Sf^oüetten fo oielfad) ©ingang fanb, ift in weiterem Umfange be^anbelt

in einem ^rofabenfmat , beffen aibfaffungsjeit fic^ ni(^t genau be=

ftimmen lä^t, unb baä rootit fd^on au§ bem Beginn beä 14. ^a^v-

^unbertä fein fönnte, aber alö bie älteftc italienifd^e ?^affung beö

für bie T^otgejeit wichtigen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine