07.06.2013 Aufrufe

Die Spezialmarkisen - Varisol

Die Spezialmarkisen - Varisol

Die Spezialmarkisen - Varisol

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

SONNENSCHUTZ VON SEINER SCHÖNSTEN SEITE

Die Spezialmarkisen

21

MARKISEN

T100 100

F100 100

SWR SWR100 100

WKS WKS100 100


Sonnengenuss mit höchster Qualität

Mit Sonnenschutz von VARISOL entscheiden Sie sich für

langlebige Qualität und außergewöhnliche Optik. Seit mehr

als 40 Jahren setzt unser Familienunternehmen aus dem

rheinischen Mönchengladbach auf unvergängliche Werte:

störungsfreie Technik, widerstandsfähige Mate rialien und

einfache Handhabung made in Germany. Mit begeisterter

Innovationskraft entwickeln wir unsere Systeme stetig

weiter.

So können Sie sich auf größtmöglichen Komfort für ein entspanntes

Leben auf der Terrasse verlassen. Neben angenehmer Funktionalität

liegt das besondere Augenmerk auf anspruchsvollem

Design. Individualität wird dabei groß geschrieben. Mehr als 200

Tuchmuster stehen Ihnen zur Auswahl, damit Sie den Platz an der

Sonne ganz nach Ihren Wünschen gestalten können.

Entdecken Sie die ganze Vielfalt

unserer Sonnenschutzsysteme

Sonnenschutz hat in den letzten Jahren einen steigenden Stellenwert

eingenommen. Bei zunehmender UV-Strahlung ist bewusster

Sonnengenuss immer mehr Menschen ein Anliegen. Unter einer

Markise schaffen Sie sich eine schattige Rückzugsmöglichkeit und

können schöne Sommertage entspannt genießen.

VARISOL bietet Ihnen eine große Auswahl an Sonnenschutzsystemen

für jeden Bedarf und individuelle Lösungen für alle Montagesituationen.

Eines jedoch haben alle VARISOL-Produkte gemeinsam:

Sie sind detailgenau durchdacht von A wie Aufhängung

bis Z wie Zugband. So präsentiert sich Sonnenschutz von seiner

schönsten Seite.

2

MARKISEN


MARKISEN

3


Spezialmarkisen von VARISOL

Unter einem fest installierten Terrassendach lässt es sich

auch an lauen Regentagen gemütlich verweilen. Doch

kaum verschwinden die trüben Wolken, wird es unter dem

Glasdach schon bald unangenehm warm. Morgens und

abends, wenn die Sonne besonders tief steht, erwacht

zudem schnell der Wunsch nach einem Blendschutz. Eine

clevere Lösung bilden hier VARISOL-Spezialmarkisen:

Praktische Elemente für den vorderen und seitlichen Einsatz

lassen sich mit der Terrassendach-Innenbeschattung

zum rundum Sicht- und Sonnenschutz kombinieren.

4


Inhaltsverzeichnis

T100

Die Terrassendach-Innenbeschattung

MARKISEN

Direkt unter feststehende Terrassendächer montiert schenkt die T100 genussvollen

Schatten und hält unangenehme Hitze und schädliche UV-Strahlen zuverlässig fern.

Seite 6

F100

Die schlanke Senkrechtmarkise

Eine Kleine mit großer Leistung: Die F100 sorgt nicht nur als Fenstermarkise im

Sommer für angenehme Raumtemperaturen, sie findet auch als vorderer Sicht- und

Sonnenschutz an Terrassendächern Verwendung. Seite 10

SWR100

Das Sicht- und Windschutzrollo

Einen seitlichen Abschluss von Terrassen und Terrassendächern bildet das SWR100,

dessen Ausfallprofil von Hand ausgezogen und kinderleicht in einen mitgelieferten

Griffhalter eingehängt wird. Seite 12

WKS100

Der Wandklappschirm

Ein flexibler Sicht- und Sonnenschutz speziell für den Einsatz an den Außenseiten

von Balkonen – so wird der Sommer erst richtig schön. Seite 14

Zubehör, Tücher und Gestellfarben

Bei der Auswahl aus dem Zubehörprogramm, über 200 verschiedenen Markisen-

tüchern sowie Gestellen in mehreren Farbvarianten sind individuellen Gestaltungswünschen

kaum Grenzen gesetzt. Seite 16

Verzeichnis

Eine tabellarische Auflistung verschafft einen schematischen Überblick über

wesent liche Ausstattungsmerkmale, verfügbare Größen sowie kompatibles Zubehör

der Terrassenmarkisen. Seite 17

5


T100

Fest installierte Terrassendächer halten jedem Regenschauer

stand, doch ohne zusätzlichen Sonnenschutz kann

sich die Luft unter dem Glasdach unangenehm aufheizen.

Abhilfe schafft die Terrassendach-Innen beschattung.

Direkt unter das Dach montiert, garantiert sie jederzeit

einen angenehmen Aufenthalt auf der Veranda.

Abgerundeter Umlenkkopf aus stabilem Aluminiumguss Kurbelbedienung als Option möglich

6

Die Terrassendach-Innenbeschattung


Leichte Handhabung und elegantes Design

Die Terrassendach-Innenbeschattung präsentiert sich in einem

technisch-ausgeklügelten Gesamtpaket: Direkt unter dem Glasdach

fallen ihre filigranen Führungsschienen optisch kaum auf,

da sie perfekt mit der Dachkonstruktion harmonieren. Bis zu 27 m2 Tuchfläche spenden bei einem Höchstausfall von 4.500 mm und

einer maximalen Breite von 6.000 mm auch großen Terrassen

kühlen Schatten. Dieses Maß ist sogar noch steigerbar – mit

einer zweiteiligen Markise auf bis zu 10.000 mm Breite.

Der kompakte und stilvoll abgerundete Markisenkasten bietet optimalen

Schutz für das Tuch

Der serienmäßig eingebaute Motorantrieb mit elektronischer

Endabschaltung garantiert eine bequeme Handhabung. Optional

kann ein Funkantrieb mit integriertem Funkempfänger eingebaut

werden. Einteilige Markisen lassen sich darüber hinaus auch mit

einem Kurbelgetriebe ausstatten.

Tuchstützdraht (Einsatz abhängig von Markisengröße)

MARKISEN

7


T100 Objektbeispiele

Der ideale Begleiter für den Sommer

Mit der Terrassendach-Innenbeschattung wird die sonnige Jahres-

zeit perfekt, lässt es sich doch auf der Veranda erst im kühlen

Schatten einer Markise vollkommen abschalten und entspannen.

Auch optisch macht die Markise eine gute Figur – ihrer Gestaltung

sind schließlich kaum Grenzen gesetzt: Ob die Markisenbespannung

farblich eher dezent im Hintergrund bleibt oder ob

sie als bunter Farbtupfer in Erscheinung treten soll, lässt sich bei

der Wahl aus über 200 verschiedenen Tuchdessins persönlich

Sonnige An- und Aussichten – die T100 mit strahlend gelbem Tuch

8

entscheiden. Das Markenacryl ist selbstverständlich witterungsbeständig,

farbecht und besitzt eine spezielle Imprägnierung für

zusätzlichen Schutz.

Auch die Wahl einer Bespannung aus SOLTIS-Screengewebe ist

möglich. Es zeichnet sich durch seine spezielle Gitternetzstruktur

aus, die gleichzeitig gute Durchsicht von innen nach außen sowie

eine exzellente Wärmeableitung garantiert.

Sicherer Sonnenschutz nach Maß – auch als zweiteilige Variante


Für entspannte Nachmittage im heimischen Garten

Puristische Dessinwahl – passend zur Hausarchitektur

Design und Technik in Perfektion

MARKISEN

9


F100

10

Die schlanke Senkrechtmarkise

Als Erweiterung der Terrassendach-Innenbeschattung fängt

sie tiefstehende Sonnenstrahlen ab und schenkt angenehme

Lichtverhältnisse. In ihrer klassischen Aufgabe als Fenstermarkise

hingegen sorgt sie auch im heißen Sommer für angenehm

temperierte Räume. Praktisch, vielseitig und gleichzeitig

elegant im Design – die schlanke Senkrechtmarkise F100.

F100 ausgefahren F100 halb ausgefahren

Die tropfenförmige Fallstange aus Aluminium sorgt für eine gute

Tuchspannung

Der kompakte Markisenkasten mit ausgefahrenem Tuch


Zarte Silhouette – ausgedehnt im Einsatz

Die schlanke Senkrechtmarkise F100 mit ihrem äußerst kompakten

Markisenkasten eignet sich hervorragend für die Montage unter

der Regenrinne eines Terrassendaches. Ebenso lässt sie sich fast

unsichtbar in enge Fensterlaibungen integrieren.

Der aha-Effekt ensteht beim Ausfahren: bis zu 18 qm2 Tuchfläche

verbergen sich in dem kleinen Markisen kasten von gerade einmal

85 x 75 mm! Das bedeutet eine maximale Breite von 6.000 mm

und einem Höchstausfall von 3.000 mm.

Eingerückte Seilführung Seitliche Seilführung

MARKISEN

Praktisch auch für Sonderlösungen:

Neben der Standardausführung mit seitlich angebrachteten Seilführungen

ist die F100 optional auch mit einrückbaren Seilführungen

erhältlich. Damit kann sie beispielsweise auch Terrassendächern

mit individuell positionierten Stützen gerecht werden.

75 mm

85 mm

F100 Kastenabmessungen

11


SWR100

12

Das Sicht- und Windschutzrollo

Je nach Lage des Hauses sind unterschiedliche Sonnenschutzelemente

gefragt – schließlich scheint die Sonne nicht immer nur von oben,

sondern strahlt auch häufig von der Seite auf die Terrasse. Eine Extraportion

Schatten und zusätzliche Privatssphäre verschafft daher das

Sicht- und Windschutzrollo SWR100.

Griffhalter Zuggriff

Abmessungen

Kastenhöhe

1.300 oder 1.900 mm

Bespannungshöhe

1.200 oder 1.800 mm

Auszuglänge maximal 4.000 mm


Clever und unkompliziert: Zusatzschatten in Sekundenschnelle

Neugierigen Seitenblicken des Nachbarn kann man mit dem

VARISOL-Sicht- und Windschutzrollo getrost adé sagen – bei

seinem Anblick wird dieser zukünftig höchstens neidisch dreinschauen.

Das SWR100 bildet einen attraktiven Seitenabschluss

von Terrassendächern und teilt große Außenflächen clever auf.

Fest an der Hauswand montiert, lässt es sich mit wenigen Handgriffen

ausziehen und in einen Griffhalter einhängen, der wahl-

Mast Typ A

(zum Schrauben)

Mast Typ B

(zum Abnehmen)

Mast Typ C

(zum Einstecken)

MARKISEN

weise an der gegenüberliegenden Wand, Terrassendach stütze

oder an eigens angebrachten Pfosten befestigt wird.

Das Rollo ist in zwei Größen lieferbar: Die Kastenhöhe beträgt

entweder 1.300 mm oder 1.900 mm. Die Tuchhöhe fällt in beiden

Fällen 100 mm geringer aus. Die maximale Auszuglänge des

Rollos beträgt 4.000 mm.

Bodenhülse A2/B2

(zum Einschlagen)

Bodenhülse A1/B1

(zum Einbetonieren)

Bodenhülse Typ C

(Steckhülse,

zum Eingraben)

13


WKS100

Sicht- und Sonnenschutz ist nicht nur im Garten oder auf der

Terrasse gefragt – schließlich verfügt nicht jeder über ein eigenes

grünes Fleckchen Erde. Aber: Auf einem Balkon lässt sich

das sommerliche Freiluftflair mindestens genauso gut genießen.

Als flexibler Schattenspender kommt hier der VARISOL-Wandklappschirm

zum Einsatz.

14

Der Wandklappschirm

Der aufgeklappte Wandklappschirm

Eingeklappter Zustand

ohne und mit Schutzhülle


Urlaub auf Balkonien – die Sonnenseiten des Lebens genießen

Die meisten Balkonabtrennungen haben eines gemeinsam: Zwar

halten sie durchaus störende Sonnenstrahlen fern und schirmen

unliebsame Blicke ab, doch sind sie sperrig und starr in der

Anbringung. Eine clevere Alternative bildet der Wandklappschirm

WKS100: Flexibel in der Handhabung steht er stets auf Abruf zum

Dienst bereit. Wird er einmal nicht benötigt, lässt sich das praktische

Element mit wenigen Handgriffen in der mitgelieferten PVC-Schutz-

Wandhalterung mit Bedienknopf

1.000 – 2.250 mm

Abmessungen

MARKISEN

hülle verstauen und die schöne Aussicht ist wieder frei genießbar.

Da auch Balkongrößen beachtlich variieren können, ist der

Schirm in sechs unterschiedlichen Größen zwischen 1.000 mm

und 2.250 mm erhältlich. Sein Markisengestell ist standardmäßig

weiß, silberfarbig oder dunkelbraun pulverbeschichtet. Auf

Wunsch lässt sich natürlich auch jede andere RAL-Sonderfarbe

liefern und mit über 200 Tuchdessins individuell kombinieren.

1.000 – 2.250 mm

15


Zubehör, Tücher und Gestellfarben

Das Zubehör ist verfügbar für die Modelle T100 und F100.

16

SOMFY Funkmotor ALTUS/OREA

Der Funkmotor ALTUS/OREA bietet komfortable

elektrische Bedienung via Handsender.

Gestellfarben

Für das Gestell der VARISOL-Spezialmarkisen steht serienmäßig eine

Beschichtung in zwei oder drei Farbvarianten zur Auswahl (Farben modellabhängig,

siehe Tabelle auf Seite 17).

Als Option ist eine Beschichtung des Markisengestells in RAL-Sonderfarbe

möglich. In jedem Fall sind die Oberflächen wetterbeständig und pflegeleicht.

Handsender TELIS 1

1-Kanal Handsender

Handsender TELIS 4

4-Kanal Handsender zur

Steuerung von 4 Funkantrieben

(rechts)

VARISOL bietet Ihnen eine Riesenauswahl

an modischen und qualitativ hochwertigen

Markisentüchern aus Marken arcryl. Wählen Sie

aus über 200 Tuchdessins und finden Sie das

Passende zu Haus- und Gartenmobiliar. Für welches

Dessin Sie sich auch entscheiden, alle samt

sind witterungsbeständig und farbecht. Eine

spezielle Imprägnierung sorgt für zusätzlichen

Schutz. Fragen Sie Ihren VARISOL-Fachhändler

nach dem aktuellen Tuchmusterprospekt. Das

Markisentuch aus lichtechtem, reißfesten Acryl

ist gegen Schmutz, Öl und Fäulnis imprägniert.

Als Alternative zu einer Tuchbespannung aus

Acryl kann bei den Modellen T100, F100 und

SWR100 auch SOLTIS-Screengewebe eingesetzt

werden. Dessen Gitternetzstruktur ermöglicht

gleichzeitig gute Durchsicht von innen nach

außen sowie eine exzellente Wärmeableitung.

weiß

RAL 9010/

RAL 9016

silberfarbig

RAL 9006

dunkelbraun

RAL 8022


Spezialmarkisen in der Übersicht

In der unten stehenden Tabelle finden Sie Angaben zur minimalen und maximalen Größe sowie zu wesentlichen Ausstattungs-

MARKISEN

merkmalen unserer Spezialmarkisen. Darüber hinaus können Sie der Übersicht entnehmen, welches Zubehör für Ihre Wunschmarkise

verfügbar ist.

Typ/Bezeichnung T100 F100 SWR100 WKS100

Min. Breite (mm) / SWR100 min. Kastenhöhe (mm) 1430 (2) 750 1300 (4) -

Max. Breite (mm) / SWR100 max. Kastenhöhe (mm) 6000 6000 1900 (4) -

Max. Ausfall (mm) / SWR100 max. Auszuglänge (mm) 4500 3000 4000 2250

Motorbedienung S S - -

Gestell weiß (RAL 9016) oder

silberfarbig (RAL 9006) beschichtet

S S S (5) S

Gestell dunkelbraun (RAL 8022) beschichtet S S A S

Gestell in RAL-Sonderfarbe beschichtet A A A A

Komplett geschlossener Markisenkasten S S S -

Wandmontagekonsolen S S S S

Führungsschienenhalter / Seilspanner S S - -

Tuchbespannung aus 100% Markenacryl (1) S S (3) S S

Tuchbespannung aus SOLTIS86 S (3) S A -

Tuchbespannung aus SOLTIS92 A (3) A A -

S = serienmäßig

A = gegen Aufpreis

- = nicht möglich

(1) = aus der VARISOL-Kollektion

(2) = min. Breite bei Kurbelbedienung 770 mm

(3) = mit Größeneinschränkungen,

siehe technische Beschreibung

(4) = Kastenhöhe 1.300 mm oder 1.900 mm,

keine Zwischenmaße möglich

(5) = weiß (RAL 9010)

17


Montage


T100 Seitenansicht T100 mit Motor Draufsicht


T100 mit Getriebe Draufsicht T100 Führungsschiene


T100 Schienenhalter

T100 Universalhalter

18


Montage

F100 Wandmontage F100 Vorderansicht


F100 Wandkonsole F100 Seilspanner

Kastenhöhe

1.300 oder 1.900 mm










Bespannungshöhe

1.200 oder 1.800 mm



SWR100 Abmessungen WKS100 Abmessungen

Abmessungen

Auszuglänge maximal 4.000 mm

Die Zeichnungen auf den Seiten 18 und

19 liefern Ihnen einen ersten Überblick

über die Abmessungen der verschiedenen

Spezialmarkisen.









1.000 – 2.250 mm







1.000 – 2.250 mm

Montagekonsolen


Neben den Standard-Wandmontagekonsolen

steht für die unterschiedlichen Markisentypen

weiteres Montagezubehör gegen Aufpreis zur

Verfügung.


MARKISEN

19


Stand 06 / 2010

Technische Änderungen vorbehalten

MARKISEN

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!