Ein Tempel des Heiligen Geistes (1996)

kornelius.jc.net

Ein Tempel des Heiligen Geistes (1996)

Unser umfassendes Gesundheitsprogramm 177

Informieren, ausbilden, trainieren

Da die Grundsätze der Gesundheit und Mäßigkeit so wichtig

sind und da sie so oft mißverstanden oder ignoriert werden oder

überhaupt unbekannt sind, sollten wir uns dazu ausbilden lassen,

diese Grundsätze nicht nur in unserem eigenen Leben verwirklichen

zu können, sondern auch andere darin zu unterrichten. Die Menschen

müssen informiert werden, und zwar schrittweise. Man muß ihnen

diese Anliegen immer wieder aktuell darstellen. Fast jede Familie

müßte aufgerüttelt werden. Sie müssen umdenken, ihr Gewissen

muß dafür sensibilisiert werden, die Grundsätze einer echten Reform

auch auszuleben.

Besonders die Prediger sollten auf diesem Gebiet gut Bescheid

wissen. Als Hirten der Herde werden sie zur Verantwortung gezogen

werden, wenn sie die Naturgesetze bewußt ignorieren oder mißachten.

Sie sollen entdecken, worin eine echte Reform des Lebensstils

besteht. Und dann sollen sie diese Grundsätze durch Information

und ihr stilles, konsequentes Vorleben weitervermitteln. Sie sollten

ihre Pflicht auf diesem Gebiet nicht vernachlässigen und sich

nicht davon abbringen lassen, auch wenn sie von einigen deshalb als

extrem bezeichnet werden.

Bei Konferenzen und großen Versammlungen sowie in allen unseren

Institutionen sollte über Gesundheit und Mäßigkeit gesprochen

werden. Bringt in diesen Dienst all eure Fähigkeiten ein und arbeitet

auch mit schriftlichem Material. All dies sollte unter dem Motto

stehen: „Informieren, ausbilden, trainieren.“ Undatiertes Manuskript

9. [187]

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine