Ein Tempel des Heiligen Geistes (1996)

kornelius.jc.net

Ein Tempel des Heiligen Geistes (1996)

Tabak 57

Tabak ist ein betrügerisches und tödliches Gift. Zuerst erregt es

die Nerven, dann lähmt es sie. Und es ist gerade deshalb so sehr

gefährlich, weil seine Auswirkungen auf den Körper zunächst so

unauffällig vor sich gehen, daß sie kaum wahrgenommen werden.

Unzählige Menschen sind diesem schleichenden Gift schon zum Opfer

gefallen. Sie haben damit praktisch Selbstmord begangen. Bleibt

die Frage: Wie wird es ihnen am Auferstehungsmorgen ergehen?

Spiritual Gifts IVa, 128.

Es gibt keine Rechtfertigung

Maßlosigkeit aller Art hält die Menschen gefangen wie in einem

Schraubstock. Es gibt immer mehr Tabaksüchtige. Was soll man zu

diesem Übel sagen?

Es ist unappetitlich, eine Droge, die die Sinne abstumpft, den

Willen beherrscht und ihre Opfer in einer Sucht gefangen hält, die

sehr schwer zu überwinden ist — und Satan ist ihr Förderer. Er

zerstört die Wahrnehmungsfähigkeit des Gehirns, so daß Sünde und

Verdorbenheit nicht mehr von Wahrheit und Heiligkeit unterschieden

werden können.

Die Lust auf Tabak ist selbstzerstörerisch und stimuliert das Verlangen

nach stärkeren Reizmitteln: vergorenen Weinen und Likören,

die allesamt berauschend wirken. Brief 102a, 1897. [61]

Der schädliche und verunreinigende Einfluß des Tabaks

Wir begegnen ihm überall

Wo auch immer wir hingehen, begegnen wir Tabaksüchtigen,

die durch ihre Lieblingsgewohnheit Körper und Seele schwächen.

Haben sie das Recht, ihren Schöpfer — und damit ihre Mitmenschen

des Dienstes zu berauben, der ihm eigentlich zustünde? ...

Es ist eine unappetitliche Gewohnheit, die den Raucher verunreinigt

und anderen auf die Nerven geht. Sobald irgendwo mehrere

Menschen zusammenkommen, muß man ertragen, daß einem jemand

seinen nikotinvergifteten Atem ins Gesicht bläst. Es ist unangenehm

und auch gefährlich, sich in einem Zugabteil oder einem

Raum aufzuhalten, dessen Luft mit den Gerüchen von Schnaps und

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine