Behandlungen Kosmetiksalon - vhv beauty group

vhvbeautygroup

Behandlungen Kosmetiksalon - vhv beauty group

Behandlungen

für den

Kosmetiksalon


Inhaltsverzeichnis:

• Einführung

• New Skin Peeling Behandlung

• Anti Aging Advanced Behandlung

• Sericin Behandlung

• Resolution Behandlung

• Purity Behandlung


Das Organ Haut:

EINFÜHRUNG - DIE HAUT

• Größe: ca.2 m2

• Gewicht: 3,5-10kg ( etwa 20% unseres Körpergewichtes)

• Ein Viertel des gesamten Blutes fließt durch die Haut.

• Ein Drittel des gesamten Wasservorrats im Körper ist in der Haut

gespeichert.

• Alle 28-30 Tage erneuert sich die Haut.

Ihre wichtigsten Funktionen:

• Schutzorgan : schützt die innere Organe, schützt gegen das Eindringen

schädlicher Stoffe

• Sie bewahrt den Körper vor Wasserverlust/Austrocknung

• Speicherorgan (Fett, Wasser, Säuren etc..)

• Temperaturregler (Unterkühlung/Überwärmung)

• Aufnahmeorgan (wasserlösliche, fettlösliche, gasförmige Stoffe)

• Ausscheidungsorgan

• Sinnesorgan

• Stoffwechselorgan

• Abwehrorgan(Immunschutzmantel)


EINFÜHRUNG - DIE HAUT

Hautschichten

Oberhaut = Epidermis

• Basalzellschicht (Stratum Basale): hier findet die Zellteilung statt;

kaum sind die neuen Zellen auf der Welt, beginnen sie auch schon

sich langsam an die Oberfläche zu schieben. Zuerst sind sie dick

und prall mit einem kompletten Zellkern. Nach ca.2 Wochen, wenn

sie die Hälfte des Weges hinter sich haben, beginnen sie sich zu

verändern sie werden flacher und trockener, der Zellkern zerfällt,

und nach 28-30Tagen kommen sie oben an und sind flache tote

Hornschüppchen. Verbunden durch eine Art Zwischenzellleim

bilden sie nun einen perfektes Schutzschild :unsere Außenhaut,

hier werden sie nach und nach abgeschilfert und durch neue, die

von unten kommen, ersetzt.

• Stachelzellschicht (Stratum Spinosum): die stachelförmige

Fortsätze der Zellen verhelfen der Haut zu Elastizität

• Körnerschicht (Stratum Granulosum): die Zellen beginnen langsam

zu verhornen ,sterben ab und wandern über die Glanzschicht zum

Stratum corneum.

• Glanzschicht (Stratum lucidum)

• Hornlamellen (Stratum corneum): Barrierefunktion, tote

Hornlamellen, bestehen aus Eiweißen, wasserlöslichen Stoffen

und Fetten. Die Lipide der Hornschicht setzen sich vor allem aus

Ceramiden zusammen.Ceramide schützen vor Feuchtigkeitsverlust.

Verhornungsprozess findet hier statt= Verlust des Zellkerns,

plattenförmiges Abflachen der Zelle, Erhärtung des Zellinhaltes

und der Zellwand.

Lederhaut = Dermis

Versorgung- und Ernährungsgewebe der Epidermis, in dem die

kutanen Anhänge implantiert sind.

Subcutis

Unterhautfettgewebe der Haut


Welche Peelingarten gibt es?

EINFÜHRUNG - PEELINGS

a.) mechanische:

sie enthalten sogenannte Schleifpartikel, die die Hautoberfläche mehr oder

weniger sanft glatt „radieren“, auf mechanischem Wege die abgestorbenen

Hautschüppchen von der Oberfläche entfernen. Die Schleifkörper werden

in eine Creme oder Gelgrundlage eingebettet und zusätzliche Stoffe auf

hautbildspezifische Extrakte für das jeweilige Hautbild abgestimmt. Durch die

Reibung werden Hautdurchblutung und -stoffwechsel angeregt. Die Haut wird

feiner und glatter, nimmt die nachfolgende Produkte besser auf.

b.) enzymatisch (selbsttätig):

sie spalten mit Hilfe der zugesetzten eiweiß- und fettverdauenden Fermente

die Kittsubstanz zwischen den Hautzellen der Oberhaut auf und lösen dadurch

die Hornzellen aus ihrem Verband. Da sie auch zwischen Komedopfropf und

Follikelwand eindringen können, lockern und lösen sie das dort sitzende Talg-

Horn-Gemisch. Die natürlichen Funktionen werden angeregt, Überverhornungen

und Komedonen gelöst und die Aufnahmefähigkeit der Haut wird für nachfolgende

Pflegeprodukte erhöht. Sehr geeignet bei Hauttypen die zu Unreinheiten neigen

c.) chemische:

Fruchtsäure, Resorcin Phenol Trichloressigsäure

Allgemeine Wirkung des Peelings

• Entfernung der toten Hornlamellen(=Hyperkeratosen)

• Auflösung der Hornsubstanz (fermentativ)

• Öffnen der verstopften Follikeleingänge

• porenverfeinernde Wirkung

• Verbesserung der Leuchtkraft

• Komedonen werden freigelegt und die Behandlung der aknegefährdeten

Haut somit optimal unterstützt

• Außerdem wirkt es: auf das Narbengewebe, macht die durch

Sonnenbestrahlung verdickte Hornschicht zarter und verbessert durch den

revitalisierenden Effekt (=Erhöhung der transfollikulösen Aufnahme von

Wirkstoffen) die atrophische Haut - die Haut sieht klarer und glatter aus;

verbesserte Resorptions-Absorptionsfähigkeit


EINFÜHRUNG - SÄUREN

Welche Säuren gibt es?

• Apfelsäure

• Weinsäure

• Essigsäure

• Zitronensäure

• Glycolsäure

Der Wirkstoff Fruchtsäure:

auf der Oberhaut sorgt eine Fruchtsäurebehandlung dafür, dass der Zellleim

aufgeweicht wird, die festgeklebten Hornschüppchen lösen sich, der Weg für

neue wird frei. Das ist das Signal für die Basalschicht, vermehrt neue Zellen zu

produzieren und in Richtung Hornschicht zu entsenden.

Mit dem Verfahren der Fruchtsäurepeeelings kann man die obere abgestorbene

Hornzellschicht kontrolliert entfernen, darunter erscheint junges intaktes

Hautgewebe. Durch die vermehrte Zellneubildung wird das Feuchtigkeitsbin

devermögen der Haut wieder gesteigert, Ablagerungen werden aus der Haut

transportiert, Pigmentflecken werden gebleicht, die Haut sieht sofort glatter

frischer und klarer aus.

Sanfte Schälung haben im Gegensatz zu einer herkömmlichen Exfolation immer

eine epidermale Regeneration zur Folge.

Die häufigsten Indikationen für ein Fruchtsäure Peeling sind:

Keratosen, Falten, Narben und Pigmentflecken

Wovon hängt die Wirksamkeit ab?

• Molekulargrösse

• pH-Wert der Säure

• Konzentration der Säure

• Anwendungstechnik

• Einwirkdauer

• Nachbehandlungsprodukte

• vom aktuellen Hautzustand der Kundin

• der Vorbehandlung der Haut


EINFÜHRUNG - SÄUREN

Fruchtsäuren finden sich in einer Vielzahl von Kosmetikprodukten; Cremen

Lotionen, Masken Peelings etc...in irgendeiner Form. Entscheidend für die

Wirksamkeit sind aber:

• der Reinheitsfaktor

• die Stärke

• der Säurewert

• die Anwendung

Nicht die Konzentration ist wichtig, sondern der pH-Wert, reine Fruchtsäure,

nicht neutralisierter, ungepufferter Säuren. Je größer die Menge reiner Säure ist,

um so tiefer ist folglich der pH-Wert. Je höher der pH-Wert ist, desto mehr geht

die Substanz in Richtung Lauge (bei pH Wert 6 und darüber bleibt die Wirkung

nahezu aus). Ein niedriger pH-Wert dagegen bedeutet: hoher Säurewert, d.h.

sauer, optimal verträglich und leistungsfähig weisen Präparate mit einem pH-

Wert von 3.5 auf. Bei einem pH-Wert unter 3 erzeugen AHA`s eine Irritation

der Haut Die meisten Fruchtsäurepräparate der kosmetische Industrie sind zu

niedrig konzentriert und weisen einen zu hohen pH Wert auf um eine schälende

Wirkung zu erbringen

Bei welchem Hautbild kann man Fruchtsäuren

einsetzen?

• trockene, feuchtigkeitsarme Haut wird weich, geschmeidig

• Altershaut -Licht/Sonnengeschädigte Haut wird zart

• Pigmentverschiebungen werden gebleicht

• Verhornungsstörungen werden normalisiert

• großporige Haut

• fahle Haut, matter Teint :leuchtet wieder auf

• Akne wird klarer

Kontraindikationen:

• Herpes

• entzündliche Akne

• Ekzeme

• Wunden, offene Hautstellen

• sensible, gereizte Haut

• Sonnenbrand


EINFÜHRUNG - SÄUREN

Vor der Fruchtsäure Behandlung abklären:

• optimale Hautdiagnose

• Abklären: Wunsch/Erwartung der Kundin

• Kooperationsbereitschaft der Kundin

• Verträglichkeit testen

Möglicher Fehler bei der Behandlung:

• Falscheinschätzung von Hauttyp und Hautbedürfnis

• Falsch verabreichte Heimpflege

• keine Verwendung von Sunblocker

• falsche Kombination mit anderen Pflegeprodukten

• Herpes in der Vorgeschichte

• zu lange Einwirkdauer der Säure

• zu wenig Wasser beim Entfernen verwendet

• direkte Sonneneinstrahlung nach der Schälkur

Wichtig:

Die Haut immer beobachten !!! Treten Rötungen oder starkes Brennen auf, sollte

man das Peeling sofort mit viel kaltem Wasser abwaschen. Die Einwirkzeit hängt

primär von der Hautantwort ab. Es macht keinen Sinn sich an starre Zeitvorgaben

zu halten, die Wirkung muss individuell angepasst werden.


NewSkin

Peeling

Die Produkte für das New Skin Peeling wurden sehr sorgfältig ausgewählt um

einerseits eine größtmögliche Wirkung und anderseits eine optimal darauf

abgestimmte Pflege zu erzielen.

Ziel des New Skin Peelings ist es, Hautunreinheiten, abgestorbene Zellen und

Ablagerungen wie Verhornungen, die den Teint fahl und schuppig aussehen

lassen, zu entfernen. Die ursprüngliche Struktur der Haut soll wieder hergestellt

und die Neubildung von Zellen angeregt werden. Dadurch wird die gesamte

Hautstruktur verbessert, tiefgehend gereinigt und erneuert. Der Teint wirkt

strahlender und gesünder.

Erreicht wird dies durch die Synergie eines mechanischen, eines chemischen

und eines enzymatischen Peelings, die gemeinsam den Wirkungsgrad um das

acht- bis neunfache erhöhen. Abgerundet wird das New Skin Peeling durch

Produkte, die die Wirkung der Peelings unterstützen, die Haut beruhigen und sie

regenerieren und pflegen.

Die New Skin Peeling Methode ist vor allem für ölige, großporige und reife Haut

gedacht. Es soll nicht bei empfindicher und zur Couperose neigender Haut

verwendet werden.


NEw SKIN PEELING

DAS 7 STUFEN INSTITUTE PROGRAMM

1) Reinigen: NEW SKIN LOTION

Produkttyp:

Toner mit Alkohol

Produktbeschreibung:

zur Reinigung, entfettet die Haut und bereitet sie auf die Behandlung vor

Hauptinhaltstoffe :

• Alkohol: wirkt besonders reinigend und entfettend auf die Haut.

• Euresol: wirkt besonders desinfizierend.

• Salizylsäure: hat eine antibakterielle Wirkung und schützt damit die neu

gebildeten Hautschichten.

• Thymol: wirkt revitalisierend und desinfizierend.

Anwendung:

Pads mit NS Lotion tränken und mit kreisenden Bewegungen auftragen

(Augenpartie aussparen).

2) Aktitvprodukte / Öffnen: NEW SKIN M-PEEL

Produkttyp :

Creme Öl in Wasser

Produktbeschreibung:

Extrem hoher Peelingeffekt durch harte pflanzliche Schleifsubstanz

Hauptinhaltsstoffe:

• Bolus Alba: wirkt absorbierend, straffend und reinigend auf

die Haut.

• Paraffinöl: verhindert den Feuchtigkeitsverlust.

• Glycerin: gleicht den Feuchtigkeitshaushalt der Haut aus und wirkt

glättend.

• Extrapon Ringelblume: hat eine epithelisierende und heilende Wirkung.

• Mandelöl: ist ein rein pflanzliches Öl, das durch seine Struktur eine

besonders nährende Wirkung für die Haut hat. Es verbessert die

Geschmeidigkeit der Haut.

• Aprikosenkernpulver: wirkt mechanisch abrasiv, durch die unterschiedliche

Größe der gemahlenen Aprikosenkerne hat es einen großen Peelingeffekt.

Anwendung:

In einer dickeren Schicht auftragen, kurz einwirken lassen. Ein Antrocknen ist

nicht notwendig. Mit oder ohne Frimator einarbeiten, anschließend abwaschen.


NEw SKIN PEELING

3) Öffnen + Verfeinern: NEW SKIN ENZYM PEEL

Produkttyp:

Pulversubstanz

Produktbeschreibung:

Durch das N.S. Enzyme Peel wird die Haut von abgestorbenen Zellen und

Ablagerungen befreit. Die Wirkung ist eine Art Schälung, mittels Eiweiß und

fettverdauender Enzyme. Es hat die Eigenschaft, den Komedonpfropf bei Akne

zu lösen und auszutrocknen. Geeignet für die unreine und verhornte Haut. Macht

die Haut für nachfolgende kosmetische Behandlungen aufnahmefähiger und

erleichtert die Komedonenhebung.

Hauptinhaltsstoffe:

enthält Eiweiß- und Fettverdauende Enzyme Pankrease etc...

• Natriumbikarbonat: hat eine hautglättende Wirkung.

• Mandelkleie: wirkt mechanisch abrasiv.

• Bromelin: ist ein eiweißspaltendes Enzym.

Anwendung:

N.S.E. Peel mit N.S.Lotion teigig anrühren, mittels Pinsel ca.

3-4 mm dicken Schicht auf die Haut auftragen. Als Richtlinie für die Einwirkzeit

sollte man min 10 Minuten rechnen . Peeling mit Kompressen oder Dampf feucht

halten, und mit viel Wasser gründlich entfernen. Die oberste Hornschicht wird

ohne mechanische Reize abgelöst. Effiziente Tiefenwirkung.

4) Aktivprodukt: NEW SKIN ALPHA PEEL

Produkttyp:

Lotion Öl in Wasser

Produktbeschreibung:

ein chemisches Peeling auf Glykolsäurebasis. Die Glykolsäure, die aus Zuckerrohr

gewonnen wird, ist die Wirksamste aller Fruchtsäuren. Die Glykolsäure ist von

der Molekulargröße her die Kleinste und dringt durch die gegebene Größe optimal

in die Haut ein. Optimale Verträglichkeit, sehr geringes Reizrisiko. Aufhellender

Effekt bei Aknenarben. Optimaler Türöffner um hochkonzentrierte Wirkstoffe in

die Haut hineinzubringen. Säurekonzentration 15 %

Weitere Inhaltsstoffe :

• Glykolsäure: ist die Fruchtsäure des Zuckerrohrs. Sie ist von

allen Fruchtsäuren die Wirksamste, zur teilweisen Abtragung der

Lederhautschicht. Die Wirkung der Glykolsäure kann durch Zugabe von

anderen Fruchtsäuren, wie Weinsteinsäure und Zitronensäure potenziert

werden. Andere Säuren, wie Weinsteinsäuren und Salizylsäure, verstärken

ebenfalls die Wirkung dieses Fluids. Sie wirkt auch allgemein gegen

Hautunreinheiten.


NEw SKIN PEELING

• Mandelöl: ist ein rein pflanzliches Öl, das durch seine Struktur eine

besonders nährende Wirkung für die Haut hat. Es verbessert die

Geschmeidigkeit der Haut.

• Weinsäure: wirkt adstringierend und abrasiv.

• Panthenol: wirkt beruhigend, lindernd und feuchtigkeitsspeichernd.

• Salizylsäure: wirkt antibakteriell und schützt damit die neu gebildeten

Hautschichten.

• Vitamin A-Palmitat: kann in der Kosmetik nur in dieser Form zugegeben

werden. Es bewirkt eine sogenannte innere Schälwirkung und verstärkt

das Abtragen der Lederhautschicht.

• Allantoin: hat ähnlich beruhigende Eigenschaften wie D-Panthenol. Durch

das Zusammenwirken von D-Panthenol und Allantoin ist ein synergetischer

Effekt in Hinsicht auf die Beruhigung der Haut gegeben.

Anwendung :

In einer etwas dickeren Schicht mit Pinsel auftragen, einwirken lassen, bis eine

leichte Rötung erkennbar ist, mit kaltem Wasser abwaschen und New Skin

Calming Lotion auftragen.

5) Beruhigen/Desinfizieren: NEW SKIN CALMING

CLEANSER

Produkttyp :

Toner

Produktbeschreibung:

Beruhigt die Haut und verstärkt die Wirkung

des Peelings

Inhaltsstoffe :

• Alkohol: wirkt reinigend und entfettend

auf die Haut.

• Azulen: wirkt beruhigend und entzündungshemmend.

Azulene haben eine

blaue Farbe. In der Natur kommen

Azulene als Chamazulen in Kamillenöl

und als Guajazulene in Kampferöl vor.

• Panthenol: wirkt beruhigend, lindernd

und feuchtigkeitsspeichernd.

• Lavendelöl MB: wirkt antiseptisch und

wundheilfördernd.

Anwendung:

Nach den 3 Phasen Peel auf die Haut sanft mit einem Wattepad auftragen oder

in eine Sprühflasche umfüllen und aufsprühen


6) NEW SKIN ABSOLUTE MOIST

Produkttyp:

besonders leichte Öl in Wasser Emulsion

Produktbeschreibung:

Das Produkt ist ein leichtes Serum, das von der Haut schnell

absorbiert wird, ihr Feuchtigkeit zuführt, Rötungen beruhigt

NEw SKIN PEELING

Inhaltsstoffe:

• Aquaderm: wirkt feuchtigkeitsspeichernd.

• Hyaluronsäure: schützt die Haut vor dem Austrocknen, ist leicht

filmbildend, ein optimaler Schutz bei irritierter Haut, und erhöht die

Feuchtigkeitsspeicherung in der Haut.

• Panthenol: ist ein wasserlösliches Provitamin, dieses verbessert die

Regeneration und fördert die Heilung.

• Aloe Vera Gel: wirkt beruhigend. Ist optimal bei hypersensibler Haut,

bei geröteter Haut, erhöht augenblicklich den Feuchtigkeitsgehalt

der Haut wirkt kühlend, wohltuende Entspannung mit beruhigender

Wirkung, macht die Haut geschmeidig.

• Mandelöl: ist ein rein pflanzliches Öl, das durch seine Struktur eine

besonders nährende Wirkung für die Haut hat. Es verbessert die

Geschmeidigkeit der Haut.

• Syn®-Coll: kann man auch als Collagen Verstärker bezeichnen. Es

verbessert die hauteigene Collagensynthese durch den TGF-ß Faktor

(Gewebewachstumsfaktor). Syn®-Coll hat einen deutlichen Einfluss

auf alle Hautfalten und Hautfältchen und eine hautstraffende und

feuchtigkeitsspendende Wirkung auf die Haut. Es wurde klinisch

erprobt und als effektiv und zuverlässig erwiesen.

Anwendung: nach der Peel Behandlung auftragen, eventuell mit Ultraschall

einarbeiten.

7) Wirkstoff / Massage NEW SKIN INTENSIVE

DEPOT AMPULLE

Produkttyp:

Öl

Produktbeschreibung:

diese Ampulle enthält Vitamin A Palmitat, ein

Ester des Vitamin A, es reduziert Falten verstärkt

die Epidermis, beeinflusst signifikant die

Collagenbildung in der Dermis und erhöht die

Hautelastizität. Zusammen mit der New Skin

Peel wird die New Skin Intensive Depot Ampulle vor allem wegen ihrer

Depot- und Langzeitwirkung eingesetzt.


NEw SKIN PEELING

Inhaltsstoffe:

Vitamin A ist ein kosmetischer Wirkstoff, der die Zellteilung und die Enzymaktivität

stimuliert sowie reguliert und die Keratinbildung fördert.

Verwendet wird Vitamin A als:

• heilender Wirkstoff

• Talgsekretion aktivierende Substanz

• Keratinbildung aktivierende Substanz

Anwendung:

Als optimaler Abschluss der Behandlung mit Streichmassage

einarbeiten.

WICHTIG und bitte BEACHTEN:

• die Haut immer gut beobachten! Treten Rötungen oder Brennen auf, sollte

man das jeweilige Peeling sofort mit viel kaltem Wasser entfernen

• Kundin fragen und mit einbeziehen wie das Hautempfinden ist

• die Einwirkzeit hängt primär von der Hautantwort ab, es macht keinen

Sinn sich an starre Zeitvorgaben zu halten, die Wirkung muss individuell

angepasst werden.

Der Vorteil dieser Schälbehandlung ist, dass kein visueller Schälprozess

stattfindet. Die Kundin kann unmittelbar nach der Behandlung ihren gewohnten

geschäftlichen und gesellschaftlichen Verpflichtungen nachgehen.

Was ist wichtig und bei der Behandlung zu beachten ?

• optimale Reinigung und Entfettung für gleichmäßige Eindringtiefe –

Einschätzung richtigen Hauttyp/Hautbedürfnis

• konsequente Heimpflege

• Verwendung von Sunblocker (unmittelbar nach der Salonbehandlung)

• bei Rötung/Überempfindlichkeit sofort mit kaltem Wasser neutralisieren

• 24 Stunden nach der Behandlung keine fruchtsäurehaltigen Pflegeprodukte

verwenden

• direkte Sonneneinstrahlung nach der Behandlung meiden


Eine gute anti-aging Pf lege beginnt bereits vor dem Sichtbarwerden der ersten Zeichen der

Hautalterung.

Bereits im Alter von Mitte 20 bis Anfang 30 beginnt die Haut zunehmend ihre Spannkraft und

Elastizität zu verlieren. Gleichzeit verringert sich die hauteigene Collagen- und Hyaluronsynthese

und in dessen Folge der gesamte wasserhaushalt der Haut.

Die Ursache dafür ist neben dem natürlichen (genetisch bedingten) Alterungsprozess auch die

schädliche wirkung freier Radikale sowie UV-A-Strahlen und andere hautbelastende Umwelteinf

lüsse.

Deshalb ist die Pf lege der Haut mit den optimal aufeinander abgestimmten Dr. Temt anti-agingadvanced

Produkten bereits ab dem 25. Lebensjahr zu empfehlen.


ANTI AGING ADVANCED

Behandlungen für den Kosmetiksalon

In Weiterführung der Anti Aging Advanced Linie geben wir Ihnen nachfolgend

noch vier Behandlungen bekannt. Wir haben bei diesen Behandlungen auch

einige Zusatzprodukte aus unserem Programm aufgenommen. Diese Zusatzprodukte

dienen vor allem dazu, um Kabinenbehandlungen durchführen zu

können. (Da es sich bei der Anti Aging Advanced Linie um eine Wiederverkaufs-

Linie handelt und nicht um eine Behandlungslinie für den Kosmetik Salon.)

Die nachfolgenden vier Behandlungen sind unterschiedliche Behandlungen mit

Zusatzprodukten. Jede dieser einzelnen Behandlungen wird nach dem gleichen

Schema durchgeführt und ist in sieben Schritte aufgeteilt.

Behandlungsfolge:

1) Hautoberfläche reinigen

2) Erfrischen, Beleben

3) Öffnen, Verfeinern

4) Einschleusen der Wirkstoffe, Befeuchten

5) Massage

6) Maske

7) Abschlussbehandlung

Für diese sieben Schritte werden selbstverständlich unterschiedliche Produkte

verwendet, die bei den einzelnen Behandlungen speziell angeführt werden.

Die 4 Behandlungen:

Kabinenbehandlung 1 – Anti Aging Advanced Vitaminbehandlung

Es werden folgende Vitamine verwendet: A, C, E, F, B. Diese Behandlung ist für

großporige, derbe, fahle und raue Haut gedacht.

Kabinenbehandlung 2 – Lift & Peel Straffungsbehandlung in Kombination mit

Fruchtsäuren

Diese Behandlung dient zur allgemeinen Hautregenerierung bzw. Hautverjüngung.

Sie ist als Behandlung zwischendurch einsetzbar oder auch als Kurpflege zweimal

innerhalb von 14 Tagen.

Kabinenbehandlung 3 – Super beauty treatment

Diese Behandlung wird für reife, anspruchsvolle Haut verwendet, sie hat eine

besonders intensive hautglättende Wirkung.

Kabinenbehandlung 4 – exklusive Verwöhnungsbehandlung FEEL WELL

Die Behandlung soll bei atrophischer, trockener bis sehr trockener Haut verwendet

werden. (vermindert die Tonus- und Turgorbildung) Sie wirkt vor allem

regenerierend, belebend, straffend und feuchtigkeitsspendend für die Haut.


ANTI AGING ADVANCED

Kabinenbehandlung 1 – Vitaminbehandlung

1) Hautoberfläche reinigen – bei starkem Make-up mit Hydrophilem Öl

mit Azulen Vorreinigen, oder den Anti Aging Advance Mousse Cleanser

mit 1-2 Tropfen Hydrophilen Öl mit Azulen vermischen, aufschäumen,

einmassieren, abspülen.

2) Erfrischen, Beleben – den Anti Aging Advanced Toner mit einem

Wattebausch auftragen.

3) Öffnen, Verfeinern – das pbp Peeling mit Wasser mischen und dünn

auftragen (mit einem Pinsel oder einer Spatel) mit Vapozon oder

Kompressen feuchthalten und 5 – 10 Min. einwirken lassen, danach mit

viel Wasser abwaschen. Das pbp Peeling besteht aus fettverdauenden

Enzymen die die oberste Hautschicht ohne mechanische Einwirkung

auflösen.

4) Einschleusen der Wirkstoffe, Befeuchten – hier soll eine Anti Aging

Advanced Ampulle oder Nourish Complex Ampulle sanft aufgetragen

werden, kann aber auch mit einer entsprechenden Massage oder Ultraschall

eingeschleust werden.

5) Massage - Die Gesichtsmassage mit einer Mischung von 1/3 Anti

Aging Advanced Lift Serum und 2/3 Anti Aging Advanced Day Care

durchführen.

6) Maske – bei diesem Schritt soll die Anti Aging Advanced Eye Care auf

die Augenpartien aufgetragen werden. Die Anti Aging Advanced Maske

soll auf die übrigen Teile des Gesichts in einer etwas dickeren Schicht

aufgetragen werden, ca. 20 Min. einwirken lassen und eventuelle Reste

danach abwaschen.

7) Abschluss – zum Abschluss ein Anti Aging Advanced Lift Serum verwenden,

man kann aber auch die Anti Aging Advanced Day Care nehmen.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Hydrophiles Öl mit Azulen oder/und Anti Aging Advanced Mousse Cleanser

• Anti Aging Advanced Toner

• pbp Peeling

• Anti Aging Advanced Ampulle oder Nourish Complex Ampulle

• Anti Aging Advanced Lift Serum und Anti Aging Advanced Day Care

• Anti Aging Advanced Eye Care und Anti Aging Advanced Maske

• Anti Aging Advanced Lift Serum oder Anti Aging Advanced Day Care


ANTI AGING ADVANCED

Kabinenbehandlung 2 – Lift & Peel Straffungsbehandlung

in Kombination mit Fruchtsäuren

1) Hautberfläche reinigen – bei starkem Make-up mit Hydrophilem Öl mit

Azulen Vorreinigen, oder den Anti Aging Advance Mousse Cleanser mit 1-

2 Tropfen Hydrophilen Öl mit Azulen vermischen, aufschäumen, einmassieren,

abspülen.

2) Erfrischen, Beleben – den Anti Aging Advanced Toner mit einem Wattebausch

auftragen.

3) Öffnen, Verfeinern – Peelingcreme messerrückendick auftragen, ca. 5-

7 Min. antrocknen lassen und danach mit einem Frimator oder manuell

abnehmen. Danach das Glycocid Fluid 25% (bei sensibler Haut 5 oder

15%iges) mit einem Pinsel dünn auftragen, 2-5 Min einwirken lassen,

eventuell bis eine leichte Rötung erkennbar ist. Danach mit kaltem Wasser

abwaschen, bis kein Prickeln mehr spürbar ist.

4) Einschleusen der Wirkstoffe, Befeuchten – hier soll eine Anti Aging Advanced

Ampulle oder Nourish Complex Ampulle sanft aufgetragen werden, kann

aber auch mit einer entsprechenden Massage oder Ultraschall eingeschleust

werden. Danach kann man eine Maske aus Neotherminpulver, das mit

Wasser angerührt wird, mit einem Pinsel aufgetragen. Einwirkzeit 8-10

Min., danach abwaschen.

5) Massage - Mit der Anti Aging Advanced Intensive Care eine Massage

durchführen.

6) Maske – bei diesem Schritt soll die Anti Aging Advanced Eye Care auf

die Augenpartien aufgetragen werden. Die Anti Aging Advanced Maske

soll auf die übrigen Teile des Gesichts in einer etwas dickeren Schicht

aufgetragen werden, ca. 20 Min. einwirken lassen und eventuelle Reste

danach abwaschen.

7) Abschluss – zum Abschluss ein Anti Aging Advanced Lift Serum verwenden,

man kann aber auch die Anti Aging Advanced Day Care nehmen.

In speziellen Fällen wird als Sun Blocker unsere Sport Cream tinted

verwendet.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Hydrophiles Öl mit Azulen oder/und Anti Aging Advanced Mousse Cleanser

• Anti Aging Advanced Toner

• Peeling Crème und Glycocid Fluid 25% oder 15% oder 5%

• A.A.Advanced Ampulle oder Nourish Complex Ampulle, ev. Neotherminmaske

• Anti Aging Advanced Intensive Care

• Anti Aging Advanced Eye Care und Anti Aging Advanced Mask

• Anti Aging Advanced Lift Serum oder Anti Aging Advanced Day Care


ANTI AGING ADVANCED

Kabinenbehandlung 3 – Super beauty treatment

1) Hautoberfläche reinigen – bei starkem Make-up mit Hydrophilem Öl

mit Azulen Vorreinigen, oder den Anti Aging Advance Mousse Cleanser

mit 1-2 Tropfen Hydrophilen Öl mit Azulen vermischen, aufschäumen,

einmassieren, abspülen.

2) Erfrischen, Beleben – den Anti Aging Advanced Toner mit einem

Wattebausch auftragen.

3) Öffnen, Verfeinern – Das Instant Peeling in einer etwas dickeren Schicht

auftragen und ohne antrocknen mit oder ohne Frimator abnehmen.

4) Einschleusen der Wirkstoffe, Befeuchten – hier soll eine Anti Aging

Advanced Ampulle oder Nourish Complex Ampulle sanft aufgetragen

werden, kann aber auch mit einer entsprechenden Massage oder Ultraschall

eingeschleust werden.

5) Massage - Die Massage sollte mit einer Mischung von ½ Anti Aging

Advanced Day Care und ½ Anti Aging Advanced Intensive Care durchgeführt

werden. Danach nicht abwaschen. Die Massage mit diesen Produkten hat

eine durchblutende und belebende Wirkung.

6) Maske – Hier sollte die Anti Aging Advanced Finishing Mask verwendet

werden, 20 Min. einwirken lassen und danach in einem Stück abnehmen.

7) Abschluss – zum Abschluss ein Anti Aging Advanced Lift Serum verwenden,

man kann aber auch die Anti Aging Advanced Day Care nehmen. Danach

Make-up auftragen.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Hydrophiles Öl mit Azulen oder /und Anti Aging Advanced Mousse Cleanser

• Anti Aging Advanced Toner

• Instant Peeling

• Anti Aging Advanced Ampulle oder Nourish Complex Ampulle

• Anti Aging Advanced Day Care und Anti Aging Advanced Intensive Care

• Anti Aging Advanced Finishing Mask

• Anti Aging Advanced Lift Serum oder Anti Aging Advanced Day Care


ANTI AGING ADVANCED

Kabinenbehandlung 4 – exklusive

Verwöhnungsbehandlung

1) Hautoberfläche reinigen – bei starkem Make-up mit Hydrophilem Öl

mit Azulen Vorreinigen, oder den Anti Aging Advance Mousse Cleanser

mit 1-2 Tropfen Hydrophilen Öl mit Azulen vermischen, aufschäumen,

einmassieren, abspülen.

2) Erfrischen, Beleben – den Anti Aging Advanced Toner mit einem

Wattebausch auftragen.

3) Öffnen, Verfeinern – Instant oder Nova Peeling in einer dünnen Schicht

auftragen, 5-8 Min. antrocknen lassen und danach mit oder ohne Frimator

abnehmen.

4) Einschleusen der Wirkstoffe, Befeuchten – hier soll eine Anti Aging

Advanced Ampulle oder Nourish Complex Ampulle sanft aufgetragen

werden, kann aber auch mit einer entsprechenden Massage oder Ultraschall

eingeschleust werden.

5) Massage - Die Massage sollte mit der Anti Aging Advanced Intensive Care

durchgeführt werden, danach nicht abwaschen.

6) Maske – Hier kann unserer Beauty Model Maske eingesetzt werden, als

Grundlage sollte die Anti Aging Advanced Maske aufgetragen werden,

danach das Gesicht mit einer Fleece Maske abdecken und dann die

Modellage auftragen. Nach dem abtrocknen die Maske abnehmen.

7) Abschluss – zum Abschluss ein Anti Aging Advanced Lift Serum verwenden,

man kann aber auch die Anti Aging Advanced Day Care nehmen.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Hydrophiles Öl mit Azulen oder/und Anti Aging Advanced Mousse Cleanser

• Anti Aging Advanced Toner

• Instant oder Nova Peeling

• Anti Aging Advanced Ampulle oder Nourish Complex Ampulle

• Anti Aging Advanced Intensive Care

• Beauty Model Maske und Anti Aging Advanced Maske

• Anti Aging Advanced Lift Serum oder Anti Aging Advanced Day Care


SERICIN

Die Seidenraupe als Vorbild

Der natürliche Schutzstoff Sericin ist ein

lösliches Protein mit einer einzigartigen

Bindungsfähigkeit zu anderen Proteinen.

Es bindet sich an das Keratin der Haut und

bildet mit dieser einen Schutzfilm. Darüber

hinaus zeichnet sich Sericin durch seinen

straffenden Effekt und der Regulierung

der Hautfeuchtigkeit aus. Für ein deutlich

besseres Aussehen Ihrer Haut.

Unsere Sericin Linie wird in 2 verschiedene

Produkt Linien aufgeteilt:

Sensitive Sericin: für die empfindliche,

normale Haut

Hydro Sericin: für die trockene Haut

Wie bei den vorhergehenden Behandlungen

haben wir auch einige Zusatzprodukte

aus unserem Programm aufgenommen.

Diese Zusatzprodukte dienen vor allem

um Kabinenbehandlungen durchführen zu

können.


Sericin Sensitive Behandlung

für empfindliche, gereizte und zu Rötungen neigende Haut

SERICIN

1) Hautoberfläche reinigen – hier empfehlen wir unser Chamomile Cleansing

Oil.

2) Erfrischen, Beleben – für diesen Behandlungsvorgang empfehlen wir den

Sensitive Toner.

3) Öffnen, Verfeinern – bei einer extrem feinen, beanspruchten Haut sollte

kein Peeling angewandt werden. Sollte doch ein Peeling angewandt

werden empfehlen wir unsere Peeling Creme. Diese 5-10 Min. auf der Haut

belassen danach abwaschen (nicht abreiben).

4) Desinfizieren – hier empfehlen wir den Sensitive Toner.

5) Beruhigen, Durchfeuchten – wir empfehlen die Azulen Gelee Maske,

die eine besonders kühlende und erfrischende Wirkung hat. Die Maske

Messerrückendick auftragen, 10-15 Min. einwirken lassen und danach mit

kühlen Kompressen sanft abnehmen.

6) Massage – Sensitive Tages Creme im Verhältnis 1:1 mit der Sensitive

Maske mischen und damit eine beruhigende Streichmassage durchführen.

Das überschüssige Produkt mit einem Kleenex sanft abtupfen.

7) Abschlussbehandlung – Sportcreme tinted in der gewünschten Farbe

auftragen und leicht einmassieren oder einklopfen.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Chamomile Cleansing Oil

• Sensitive Toner

• Azulen Gelee Maske

• Sensitive Tages Creme und

Sensitive Maske

• Active Moisturizing Cream

• Sport Cream tinted


SERICIN

Sericin Hydro Behandlung

vor allem bei trockener Haut empfohlen, kann aber auch „nach der Sonne“ als

feuchtigkeitspendende Behandlung eingesetzt werden

1) Hautoberfläche reinigen – hier empfehlen wir unser Chamomile Cleansing

Oil.

2) Erfrischen, Beleben – für diesen Behandlungsvorgang empfehlen wir den

HydroToner.

3) Öffnen, Verfeinern – hier empfehlen wir unser Nova oder Instant Peeling.

4) Beruhigen, Durchfeuchten – Sericin Augencreme um die Augenpartien

einsetzen. Die Sericin Hydro Maske Messerrückendick auftragen, ca. 15

Min. einwirken lassen. Eine verbessernde Wirkung wird dadurch errreicht,

dass man die Haut mit einer Folie abdeckt. Danach die Folie entfernen,

eine Abschlussmassage durchführen und die überschüssigen Reste mit

feuchten Kompressen abnehmen.

5) Abschlussbehandlung – Hydro Tages Creme auftragen.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Chamomile Cleansing Oil

• Hydro Toner

• Nova Peeling oder Instant Peeling

• Sensitive Tages Creme und Sensitive Maske

• Sericin Augencreme und Sericin Hydro Maske

• Hydro Tages Creme


Die Resolution Linie ist eine Pflegelinie für die Haut mit

geplatzten oder erweiterten Äderchen. Die häufigsten

Symptome sind Veränderungen der Durchblutungssituation

der Haut die mit Schädigung des Kapillarsystems

einhergeht. Die Hauptsymptome sind Hautrötungen in

Folge übermäßiger Gefäßpermeabilität und -fragilität.

Weiters zeigt sich eine sichtbare Kapillarweitstellung und

ein nachgiebiges Bindegewebe.


RESoLUTIoN

Erscheinungsbild:

Stecknadelgroße, rote, arterielle Teleangiektasie, von der aus sternförmig feinste

Gefäßreißer ausgehen. Es tritt vorrangig an Kopf, Brust und oberen Extremitäten

auf. Es ist auch oft ein typisches Zeichen bei Bluthochdruck, chronischer Hepatitis

und Leberzirrhose.

Bei der zu Couperose neigender Haut ist ein verminderter Schutz der Gefäße in

Folge der atrophierten Hornschicht die mit Abnahme der Elastizität der Blutgefäße

einhergeht. Es tritt auch eine mengenmäßige Abnahme der Kapillaren ein.

Hauptgründe zur Entstehung der Couperose Haut

sind:

• Genetisch veranlagtes wenig widerstandsfähiges,

nachgiebiges Bindegewebe

• Extreme Klimaschwankungen

• Übermäßiger mechanischer Druck

oder Strahlenbelastung (UV)

• Zu stark gewürzte Speisen

• Nikotin

• Medikamente


Kabinenbehandlung

Die Resolution Linie wurde entwickelt um die Haut zu beruhigen und Hautreizungen

sowie Hautentzündungen vorzubeugen. Es wird eine Hautstabilität für die

sensible zu Rötungen neigende Haut erreicht. Diese Behandlung hilft der Haut

ihre eigene Schutzbarriere wieder aufzubauen.

1) Hautoberfläche reinigen – den Resolution Gentle Cleanser mit Wasser

aufschäumen und das Gesicht sanft reinigen.

2) Erfrischen, Beleben – den Resolution Toner mit einem Wattebausch

auftragen. Dieser wirkt beruhigend auf die Haut und stabilisiert den PH-

Wert.

3) Öffnen, Verfeinern – die Neotherminmaske mit Wasser anrühren und auf

die Haut auftragen, eventuell mit Alufolie abdecken und 10 min. einwirken

lassen, danach abwaschen. Es soll keine Dampfbehandlung durchgeführt

werden.

4) Einschleusen der Wirkstoffe, Befeuchten – die Resolution Ampulle leicht

einmassieren, sie hat eine beruhigende Wirkung auf die Haut und soll auf

der Haut belassen werden.

5) Massage - für die Gesichtsmassage soll der Resolution Treatment

Moisturizer verwendet werden. Danach mit einer leichten Streichmassage

das Resolution Serum auftragen, nicht abwaschen!

6) Maske – Die Resolution Maske mit einem Pinsel auftragen. Danach kann

eine kühle Vlies Maske (Aloe Vera oder Hydro Complex) verwendet werden.

Die Resolution Maske mit der entsprechenden Vlies Maske abdecken, 10-

15 Minuten auf der Haut belassen. Damit wird die Haut abgekühlt und

beruhigt.

7) Abschluss – zuerst eine leichte

Massage mit dem Resolution

Treatment Moisturizer durchführen

und darüber womöglich

eine Tinted-Sportcreme aufgetragen

werden (Schutz vor UV

Strahlen).

RESoLUTIoN


RESoLUTIoN

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Resolution Gentle Cleanser

• Resolution Toner

• Neotherminmaske

• Resolution Ampulle

• Resolution Treatment Moisturizer

• Resolution Serum

• Reslolution Maske und Aloe Vera oder Hydro Complex Vlies Maske

• Eventuell Tinted-Sportcreme

Durch die Behandlung reagiert die Haut weniger empfindlich, sie wird

widerstandsfähiger und das hauteigene Immunsystem wird ebenfalls gestärkt.

Die Spannkraft und Elastizität wird sichtbar verbessert, es tritt eine Hemmung

der Neubildung geplatzter Äderchen ein.

Zur Heimbehandlung empfehlen wir:

• Resolution Cleanser

• Resolution Toner

• Resolution Ampulle

• Resolution Treatment Moistoirizer


PURITY

Wir geben Ihnen nachfolgend noch zwei Behandlungen der Purity Linie für die

Kabine bekannt. Bei diesen zwei Behandlungen werden nicht nur die Produkte der

Purity Linie, sondern auch andere Produkte unserer Erzeugung verwendet. Die

Purity Line wurde vor allem für großporige, ölige, unreine Problemhaut und einer

Haut die eine Neigung zur Akne aufweist entwickelt. Die speziell ausgesuchten

Wirkstoffe, sowie die aufeinander abgestimmten Wirkstoffe reinigen, klären und

gleichen den Ölgehalt der Haut aus und wirken antiseptisch. Die Purity Linie ist

daher sowohl für die Behandlung im Salon als auch für die tägliche Heimpflege

dieses Hauttyps geeignet.


PURITY

Ursachen der Akne:

• Starke Talgproduktion

• Bakterien

• Verhornungsstörung

• Genetische Veranlagung

• Hormonelle Veränderung

• Externe Einflüsse

Ziel der Behandlung:

• Verhornung normalisieren

• Talgproduktion regulieren

• Follikel reinigen

• Bakterien bekämpfen

Die zwei

Behandlungen:

Kabinenbehandlung 1 –

Ausgleichsbehandlung für

die empfindliche zu Akne

neigende Problemhaut

(Seborrhoe oleosa)

Kabinenbehandlung 2 –

Ausgleichsbehandlung für

die großporige, derbe, fahle

Haut die zu Unreinheiten und

Unterlagerungen neigt (Seborrhoe

sicca)


Kabinenbehandlung 1

1) Hautoberfläche reinigen – mit der Purity Soap erreichen Sie eine intensive

Reinigung. Die Purity Soap mit Wasser aufschäumen, einmassieren und

das Gesicht sanft reinigen. Es werden tiefsitzende Verunreinigungen

beseitigt.

2) Erfrischen, Beleben – den Purity Toner mit einem Wattebausch auftragen.

Der Purity Toner ist ein antibakterielles Gesichtswasser mit Fruchtsäuren.

Verhornungen werden reduziert und die Talgabsonderung normalisiert.

3) Öffnen, Verfeinern – das pbp Enzym Peeling (bei stark verhornter Haut)

mit Wasser anrühren, 10-15 Minuten unter Dampf einwirken lassen. Das

pbp Peeling enthält eiweißhältige und fettverdauende Enzyme.

4) Manuelles Comedonen heben

5) Desinfizieren und Beruhigen - das Glycocid Fluid 25 % mit einem

Wattebausch auftragen und 2 – 3 Minuten einwirken lassen. Danach die

Purity Ampulle sanft einarbeiten. Die Einarbeitung kann mit Ultraschall

oder Iontophorese erfolgen. Die Purity Ampulle hat in diesem Fall eine

neutralisierende Wirkung für die Fruchtsäuren.

6) Maske – die Purity Maske in einer etwas dickeren Schicht auftragen und ca.

20 Minuten antrocknen lassen. Der Bolus in der Maske wirkt entfettend,

Kampfer und Menthol wirken kühlend.

7) Abschluss – zum Abschluss Purity Daily Oil Control auftragen. Dieses

Produkt hat wie der Name schon sagt einen Hautöl kontrollierenden

Faktor.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Purity Soap

• Purity Toner

• pBp Peeling

• Glycocid Fluid 25%

• Purity Ampulle

• Purity Maske

• Purity Daily Oil Control

PURITY


PURITY

Kabinenbehandlung 2

1) Hautoberfläche reinigen – die Reinigung kann wenn eine starke

Verunreinigung vorliegt mit dem Purity Renewing Cleanser erfolgen, es

kann aber auch die Purity Soap (mit Wasser aufschäumen) verwendet

werden.

2) Erfrischen, Beleben – den Purity Toner mit einem Wattebausch auftragen.

3) Öffnen, Verfeinern – das Purity Enzym Peel in einer dünnen Schicht mit

dem pinsel auftragen, 8 – 10 Minuten antrocknen lassen und danach

abwaschen.

4) Manuelles Comedonen heben

5) Desinfizieren und Beruhigen - den Purity Toner mit einem Wattebausch

auftragen, danach ein 25%iges Glycocid Fluid mit einem Wattebausch

auftragen. Darüber soll eine Purity Ampulle aufgetragen und einmassiert

werden.

6) Maske – die Purity Maske in einer etwas dickeren Schicht auftragen und

ca. 20 Min. antrocknen lassen. Der Bolus in der Maske wirkt entfettend,

Kampfer und Menthol wirken kühlend. Bei starken Rötungen soll die Purity

Maske mit einer Azulen Maske 1:1 im Verhältnis gemischt werden, 10

Minuten einwirken lassen, danach abwaschen.

7) Abschluss – es kann hier punktuell vor dem Auftragen des Purity Daily Oil

Control der Purity CT- Toner aufgetragen werden. Dieser soll jedoch vor

dem Auftragen des Purity Daily Oil Control kurz

antrocknen.

Es werden folgende Produkte verwendet:

• Purity Renewing Cleanser oder Purity

Soap

• Purity Toner

• Purity Enzym Peel

• Purity Toner und Glycocid Fluid 25%

• Purity Maske eventuell Azulen Maske

• Purity Daily Oil Control eventuell

Purity CT Toner

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine