Regelsätze im standardisierten ... - Volksbank Achern

volksbankachern

Regelsätze im standardisierten ... - Volksbank Achern

Preisaushang Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft

sowie im kartengestützten Zahlungsverkehr für Geschäftskunden

Sparkonten

Zinssatz für Spareinlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist

Zinssatz für VR-Mehrzins

Zinssatz für VR-Tagesgeld

Zinssatz für VR-Sparplan fix (Staffelzins)

Zinssatz für VR-Sparplan vario

Vorschusszinsen für die vorzeitige Rückzahlung von Spareinlagen in Höhe von ¼ des jeweils für die betreffende

Spareinlage geltenden Zinssatzes bis zum Ablauf der Kündigungsfrist. 1)

1) Von Spareinlagen mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist können – soweit nichts anderes vereinbart ist – ohne Kündigung bis zu

2.000,00 EUR für jedes Sparkonto innerhalb von einem Kalendermonat abgehoben werden.

Grundlage: 134 120 Fassung: 06.12 Seite 1 Stand: 01.04.2013

0,15 % p.a.

0,15 – 0,30 % p.a.

0,00 – 0,25 % p.a.

0,25 – 1,40 % p.a.

0,95 % p.a.

Privatkonten - Zinssatz für Guthaben (Sichteinlagen) 0,00 % p.a.

- Sollzinssatz für eingeräumte Überziehungsmöglichkeiten (Dispositionskredite) 11,75 % p.a.

- Sollzinssatz für geduldete Überziehungen (Kontoüberziehung) 1) 16,25 % p.a. 1)

- Rechnungsabschluss vierteljährlich

Giro KontoDirekt 5)

Klassik 8) Komfort 7) 8) Klassik 8) 7) 8)

Komfort

8,00 EUR 6) 1,50 EUR 3) 6) 4) 6)

1,50 EUR

Grundpreis pro Monat 3,00 EUR 6)

zzgl., wenn im Auftrag oder im Interesse

des Kunden jeweils ausgeführt:

Bareinzahlung am Schalter / Nachttresor 2) 0,43 EUR 0,00 EUR 0,55 EUR 0,55 EUR

Ein- und Auszahlung am Geldautomat 2) 0,20 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR

Barauszahlung am Schalter 2) 0,43 EUR 0,00 EUR 1,60 EUR 1,60 EUR

Überweisung Ausführung beleghaft und

telefonisch

0,43 EUR 0,00 EUR 1,60 EUR 1,50 EUR

Überweisung Ausführung beleglos – Online-

Banking/SB-Terminal

0,20 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR

Überweisung Ausführung Dauerauftrag 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR

Gutschrift 0,43 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR

Einlösung Lastschrift 0,43 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR 0,00 EUR

Einlösung Scheck 0,43 EUR 0,00 EUR 1,70 EUR 1,70 EUR

Portoersatz für die Zusendung der am KAD/

elektronisch nicht abgerufenen Kontoauszüge

nach 90 Tagen

1,00 EUR 1,00 EUR 1,00 EUR 1,00 EUR

1) Kontoüberziehung ist die von der Bank vorübergehend geduldete Überziehung des laufenden Kontos ohne zugesagte Dispositionslinie oder über

den zugesagten Dispositionskredit hinaus.

2) 5 Buchungen pro Monat kostenlos für Barein- und Barauszahlungen am Schalter, Verfügungen am Geldautomaten und Aufladen des

Geldkartenchips,

3) Kein Grundpreis bei durchschnittlichem Guthaben von mind. 1250 EUR, alternativ: Grundpreis 3,00 EUR/Monat

4) Kein Grundpreis bei durchschnittlichem Guthaben von mind. 2000 EUR, alternativ: Grundpreis 4,00 EUR/Monat

5) 65 Ausführungen von Online-Überweisungen pro Monat frei, darüber hinaus werden je Umsatz 0,10 EUR berechnet. Zusätzlich stehen jeweils 2

Freiposten bei mitarbeiterbezogenen Auszahlungen, Einzahlungen, beleghaften Überweisungen und Schecks zur Verfügung.

6) Das Kartenentgelt für die VR-BankCard V Pay / VR-ServiceCard ist in den Privatkunden Kontomodellen für Kontoinhaber und einen

Bevollmächtigten enthalten - insgesamt maximal 2 Karten.

7) Bei den Kontomodellen Giro Komfort und Konto Direkt Komfort ist wahlweise eine ClassicCard von Visa oder MasterCard kostenlos enthalten.

Alternativ kann auch eine um 20 EUR reduzierte GoldCard ausgewählt werden.

8) Bei den Kontomodellen Giro Komfort und Giro Klassik ist der Standardkommunikationsweg Kontoauszugsdrucker und bei den Kontomodellen

KontoDirekt Klassik und KontoDirekt Komfort der elektronische Auszug.

Allgemeine Barauszahlung an eigene Kunden am Schalter am Geldautomaten

Zahlungs- - mit unserer VR-BankCard 0,00 EUR 0,00 EUR

verkehrsleistungen

- mit unserer MasterCard / VISA Card 3,00 % v.Umsatz, mind. 5,00 EUR 0,00 EUR

Barauszahlung an Kunden anderer Kreditinstitute

am Geldautomaten

- mit VR-BankCard 1) oder VR-ServiceCard im BankCard Service Netz 0,00 EUR

- mit anderen Debitkarten 2) Grundsätzlich 4,50 EUR,

die Höhe des Entgeltes wird am Geldautomaten

nach Anforderung des Abhebungsbetrages angezeigt

- mit MasterCard / VISA Card Ob und in welcher Höhe Ihre kartenausgebende Stelle

einen Preis verlangt, können Sie dort erfragen.

1) Gilt entsprechend für noch im Umlauf befindliche BANKCARD online

2) Gilt entsprechend für noch im Umlauf befindliche ec-Karten anderer Kreditinstitute

Laden der Geldkarte am Geldautomaten

- eigene Kunden 0,00 EUR

- für teilnehmende Banken am BANKCard ServiceNetz 0,50 EUR

- für Geno-Banken ausserhalb BANKCard ServiceNetz 1,00 EUR

- Sparkasse Offenburg / Ortenau, Sparda-Banken, BBBank 1,00 EUR

- andere Kreditinstitute 1,00 EUR


Preisaushang Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft

sowie im kartengestützten Zahlungsverkehr für Geschäftskunden

Bareinzahlung zugunsten Dritter

auf Konten bei uns 5,00 EUR

auf Konten bei anderen Kreditinstituten (KI) im Inland 7,50 EUR

Barauszahlung an eigene Kunden bei anderen Kreditinstituten (KI) am Geldautomaten

- mit VR-BankCard

- bei inländischen KI und KI in der EU sowie den EWR-Staaten,

die ein direktes Kundenentgelt erheben können:

- Verfügungen im girocard-System 0,00 EUR

- Verfügungen in anderen Zahlungssystemen

1 % vom Umsatz, mind. 5,00 EUR

(Maestro / Cirrus / EAPS / VPAY / Plus)

- bei inländischen KI und KI in der EU sowie den EWR-Staaten,

die ein direktes Kundenentgelt erheben können:

- Verfügungen in anderen Zahlungssystemen

(Maestro / Cirrus / EAPS / VPAY / Plus)

1 % vom Umsatz, mind. 5,00 EUR

- mit Kreditkarte (MasterCard / VISA-Card)

im Inland und Ausland max. 2 % vom Umsatz, mind. 5,00 EUR

Einsatz der VR-BankCard im Ausland

an Terminals zum Bezahlen von Waren und Dienstleistungen (Maestro)

bei Zahlung inFremdwährung und/oder in einem Land außerhalb der EU 4)

und der EWR-Staaten 5)

zzgl. 1 % vom Umsatz für den Auslandseinsatz bei Zahlung

in Fremdwährung und/oder in einem Land außerhalb der

EU 4) und der EWR-Staaten 5)

Grundlage: 134 120 Fassung: 06.12 Seite 2 Stand: 01.04.2013

1 % vom Umsatz,

mind. 0,80 EUR, max. 4,00 EUR

Reiseschecks

- Verkauf von Euro-Reiseschecks 1 % vom Betrag, mind. 7,50 EUR

- Barauszahlung von Reiseschecks Stückgebühr 1,00 EUR, mind. 7,50 EUR

- Rücknahme von Reiseschecks Stückgebühr 1,00 EUR, mind. 7,50 EUR

4) Europäische Union (derzeit: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg,

Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich von

Großbritannien und Nordirland, Zypern)

5) EWR-Staaten (derzeit: Island, Liechtenstein und Norwegen).

6) Europa i. w. S. = EU, EWR-Staaten außer €-Transaktionen, Albanien, Andorra, Armenien, Aserbeidschan, Belorussland, Bosnien-Herzegowina, Georgien, Gibraltar,

Israel, Jugoslawien (Serbien + Montenegro), Kasachstan, Kroatien, Makedonien, Moldawien, Russische Förderation, Schweiz, Tadschikistan, Türkei,

Turkmenistan, Ukraine, Usbekistan.

7) Länder außerhalb Europas = alle Länder mit Ausnahme der EU, der EWR und Europaländer i.w.S.

Privatkredite Produkt „easyCredit“ unseres Verbundpartners TeamBank AG.

Es gelten die dortigen Bedingungen und Konditionen.

Wertpapiere Ausführung eines Kommissionsauftrags zum Kauf oder Verkauf von

- Aktien 1,00 % vom Kurswert. mind. 50,00 EUR

- Festverzinslichen Wertpapiere 0,50 % vom Kurs-/Nennwert, mind. 50,00 EUR

- Investmentanteilen außerbörslich zum jeweiligen Ausgabe- / Rücknahmepreis

Sicherungs-

einrichtung

Girosammelverwahrung (jährlich, zzgl. USt.) 1,25 ‰ vom Kurs- / Nennwert

- mind. pro Depotposten (inkl. USt.) 7,50 EUR

- mind. pro Depot (inkl. USt.) 0,00 EUR

Einlösung von fälligen Wertpapieren (effektive Stücke)

- eigene Papiere (IHS) 0,00 EUR

- organisationseigene Papiere 1,50 %, mind. 20,00 EUR

- organisationsfremde Papiere 2,00 %, mind. 50,00 EUR

Einlösung von Zins- und Dividendenscheinen

- eigene Papiere (IHS) 0,00 EUR

- organisationseigene Papiere 1,50 %, mind. 20,00 EUR

- organisationsfremde Papiere 2,00 %, mind. 50,00 EUR

Vormerkung eines Limits 7,50 EUR

Depotauflösung 0,00 EUR

Die Bank ist der Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

· BVR angeschlossen. Damit sind alle Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen,

Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – in vollem Umfang geschützt.

Hinweis: Die Preise für weitere Dienstleistungen und die Wertstellungsregelungen im normalen Geschäftsverkehr mit Privatkunden sowie für ausgewählte Leistungsbereiche mit Geschäftskunden

entnehmen Sie bitte dem Preis- und Leistungsverzeichnis am Schalter.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine