Maschendrahtzäune, Rundpfosten - Waliczek und Contzen

waliczek

Maschendrahtzäune, Rundpfosten - Waliczek und Contzen

Zäune Toranlagen Schranken Drehkreuze Drehsperren

✓®

adronit

Qualität

Made in Germany

2

3

Rundpfosten für Drahtzäune

Barrieren

Funktionell, sichernd und anpassbar

1

4


Zäune Toranlagen Schranken Drehkreuze Drehsperren

adronit ® -Rundpfosten

Überall dort, wo kostengünstige

Lösungen gefragt sind

und keine hohen mechanischen

Kräfte auf einen Zaun

einwirken, sind die adronit ® -

Rundpfosten in Kombination

mit Maschendrahtzäunen

die richtige Lösung.

Einsatzbereiche

Einfriedungen von Grundstücken

im

Industriebereich

Privatbereich

kommunalen Bereich

Konstruktionsmerkmale

Pfosten und Zubehör der

Rundpfosten für Maschendrahtgeflechte:

ø 34, 42, 48,

60, 76 oder 102 mm in beliebigen

Längen lieferbar.

Alle Pfosten sind einbaufertig.

Der Abstand der Spann-

drahthalter „JUMBO” erfolgt

auf individuellen Wunsch.

Pfostenkappen

Luftdichter, oberer Abschluss

durch widerstandsfähige,

schwarze Ösenkappen,

durch die der obere Spanndraht

bündig abschließt.

Abwinkelungen

Einseitig nach innen bzw.

außen weisende oder Vförmige

Abwinkelungen für

Sicherheitszäune. Alle

Abwinkelungen sind auch

nachträglich montierbar.

Streben

Nach innen greifende Strebenkappen

aus hochfestem

Zink-Druckguss. Befestigung

an den Zaunpfosten mit umfassenden

Schellen aus rostfreiem

Stahl.

5. adronit ® -Rundpfosten und adronit ® -Maschendrahtzaun mit Stacheldraht

als oberer Abschluss

6. adronit ® -Barrieren: Robuste Ausführung mit Mittelholm und Kniestücken

adronit ® -Barrieren

Eine große Typenvielfalt

ermöglicht die Anpassung an

alle lokalen Gegebenheiten.

Einsatzbereiche

Barrieren für den kommunalen

Bereich wie z.B.

Sport- und Bolzplätze

Freizeiteinrichtungen

Bürgersteige etc.

Konstruktionsmerkmale

Standpfosten und

Oberholme: ø 60 mm

Wandstärke der Pfosten

und Holme: 2 mm

Pfostenabstände:

bis 3 m variabel

Verbindungsteile

T-Stücke zur Verbindung

der Oberholme mit den

Standpfosten und Anfangs-,

Eck- und Endwinkel sind

5 Standardfarben I

6

TRIPLEX

PLUS

DIN EN ISO 9001 : 2000

QA-Nr.: 04100 19960359

Ausführliche Informationen:

1) 2)

RAL 6005

moosgrün

RAL 9010 2)

reinweiß

1) adronit ® -Rundpfosten 2) adronit ® -Barrieren

aus hochfestem Zinkdruckguss.

Füllung

Ein zusätzliches Auskleiden

ist mit dem adronit ® -Gitterzaun

TOP oder mit Maschendrahtzäunen

möglich.

Durchgänge

Wahlweise Ketten, Einschieberohre

oder Barrieretüren.

Beschichtung und Farben

Die Stahl-Rundrohre sind

mit dem optimalen Korrosionsschutz

adronit ® -TRIP-

LEX PLUS®

oder feuerverzinkt

lieferbar. Für eine harmonische

Optik zu Ihrem Haus

und Grundstück stehen

Ihnen die unten abgebildeten

Standardfarben I (siehe

Fußnote) ohne Aufpreis zur

Verfügung.

adronit TRIPLEX PLUS® ,

der totale Korrosionsschutz

Dreifache Sicherheit ist garantiert: Verzinkung plus

Pulver-Grundierung und Pulver-Decklackierung bedeuten

dauerhafte Witterungsbeständigkeit.

Qualitätsmanagement

nach DIN EN ISO 9001 : 2000

Das TÜV-Siegel dokumentiert unseren hohen Fertigungsstandard,

bei dem sich alle Produktionsschritte lückenlos

nachvollziehen lassen.

1) 2)

RAL 7030

steingrau

Die in diesem Prospekt enthaltenen Informationen sind unverbindlich. Für Ausführung und Lieferumfang

ist allein die technische Spezifikation unserer Angebote maßgebend. Technische Änderungen

bleiben vorbehalten.

WALICZEK&CONTZEN

ZÄUNE TORE SCHRANKEN

Waliczek & Contzen GmbH · Talstr.125 · 52531Übach-Palenberg

Telefon: 02451 484540 · Fax: 02451 4845414

E-Mail: kontakt@waliczek.de · Internet: www.waliczek.de

RAL 7016 2)

anthrazitgrau

10/2008

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine