Herren 1 - Hessisch- Waldeckischer Gebirgs

wandernnordhessen

Herren 1 - Hessisch- Waldeckischer Gebirgs

Hessisch-Waldeckischer Gebirgsverein Kassel e.V.

........................................................................................................

Herrenwandergruppe I

Wanderplan Nr. 33

01.07.2013 bis 31.12.2013

Änderungen vorbehalten!

Gruppensprecher:

Gottlieb Dellit und Hans–Ulrich Kellner Tel.: 0561 / 7050020 bzw. 68378

Wanderführer Telefon- Nr.: Mobil- Nr. Wanderführer Telefon-Nr.: Mobil-Nr.

Ahrens, Horst 0561 /33628 Koch, Günter 0561 / 472797 0173 6864307

Bieler, Gert 0561 / 34301 01744055626 Koch, Wolfgang 0561 / 883090 0160 6407320

Bruhn, Gustav- A. 0561 / 822365 015121449320 Kramer, Lothar 05605 9294309 01786874436

Dellit , Gottlieb 0561 /7050020 01755665731 Krone, Eberhard 0561 / 4751037 01716533461

Dietrich, Karl 0561 / 818650 01737110723 Merkel, Rüdiger 0561 / 8207910 01758314859

Fingerle, Karlheinz 05609 / 8090041 Möller, Dieter 0561 / 824570 01604616650

Gareis, Friedrich 0561 / 883320 01735131375 Müller, Bernhard 0561 / 40 4358

Hobein, Klaus 05607 / 7702 Nolte, Wilfried 0561 / 896055 01716168914

Jäger, Wilhelm 01708879088 Pfeiffer, Johann 0561 / 68742 01705934600

Katzung, Herbert 0561 / 896479 01719856417 Schuchardt , Otto 0561 /822307 01738700348

Kedzia, Dietrich 0561 / 403418 Schweda, Eberhard 0561 /405446 01637465674

Kellner, Hans-Ulrich 0561 / 68378 01709357950 Wuntke, Herrmann 0561 /775784

Klein, Kurt 0561 / 824207 01737709861

Hinweis für die Wanderführer:

Änderungen zum Wanderplan bitte spätestens 3 Wochen vor dem Termin an

Tel. 0561 / 68378 oder per E-Mail melden.

HNA – Samstags- bzw. Montagsausgabe „Lokaler Service – Vereine“ beachten!

Stand: 28.03.2013

1


Wanderplan der Herrenwandergruppe I

Datum Wanderführer Abfahrt, sowie. Fahr- und Wanderstrecke

04. Juli

11. Juli

18. Juli

25. Juli

01. Aug.

07. - 08.

Aug.

15. Aug.

G.A. Bruhn /

D.Möller

D. Kedzia /

J. Pfeiffer

W. Koch /

B. Müller

G. Koch /

K. Hobein

E. Krone /

R. Merkel

H. Ahrens /

H. Katzung

O. Schuchardt/

W. Nolte

Im Hergesbachtal

Helsa - Hergesbachtal - Friedrichsbrück -

Wickenrode (Einkehr) - Buchberg – Helsa

Abfahrt: KS-Königsplatz: 8.00 h Linie 4

Ab Helsa: Linie 4 : 16.22 h alle 30‘

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

12 .Etappe auf dem Studentenpfad

Haina – Sehlen - Rosenthal (= 17 km)

Abfahrt: KS- Hbf. 07.30h

Ankunft: ca.18.00h

Auf dem westl. Reinhardswaldweg

Immenhausen – Ahlberg – Hombressen – Carlsdorf –

Hofgeismar (Endeinkehr)

Abfahrt: KS-Wilh. RE 03: 07.48 h

KS-Hbf. 07.59 h

Rückfahrt 16.35, 17.05 etc.

Auf zur Knallhütte

Dennhäuser Str. – kleine Wilhelmshöhe –

Wartekuppe – Rengershausen – Guntershausen -

Knallhütte (Einkehr) – Oberzwehren

Treffp.: Dennhäuserstr. 08. 00 h Tram 5 o. 6

Rückkehr gegen 17 h (Linie 4 o. 5)

Westlich des Habichtswaldes

Zierenberg – Gr. Bärenberg – Burghasungen –

Oelshausen (Einkehr) – Martinhagen

Abfahrt: KS-Hbf. RT 4 07.43 h

Rückfahrt 15.41 h alle 30 Min.

2–Tages-Wanderung:

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

Wanderweg der Müllerburschen:

Durch den Mühlenkreis Minden-Lübbecke

1.Tg.: Eisbergen–Porta Westfalica (Einkehr) –

Minden;

2.Tg.: Hotel in Bad Holzhausen – Hüllhorst

(Einkehr) - Eilhausen;

Rückfahrt gegen 16.30

Im Märchenland der Brüder Grimm:

Grimmsteig 1.Etappe

Wellerode Kirche – Wattenbach - Quentel –

Hamberg - Hess.-Lichtenau (Endeinkehr)

Abfahrt: KS-Mauerstr. Bus 37 08.10 h

Rückkehr gegen 17.00 h

Abfahrt/

Startzeit

Fahrkarte/

Schwierig-

keitsstufe

08.00 h 2 x KS+ u.

GGT /

mittel

07.30 h Sonderbus

mittel

07.48 h KS + /KS+

u. GGT /

mittel

08.00 h 2 x KS

leicht bis

mittel

07.43 h KS+ u.

GGT / KS

+

mittel

07.00 h Sonderbus

leicht bis

mittel

08.10 h KS +/ KS+

u. GGT /

mittel

2

ca.

km

18

17

20

18

18

17

+2


Datum Wanderführer Abfahrt, sowie. Fahr- und Wanderstrecke

22. Aug.

29. Aug.

05. Sept

12. Sept

19. Sept

26. Sept

W. Koch /

W. Nolte

W. Jäger

H.-U. Kellner

G. Bieler /

G. A. Bruhn

D. Kedzia /

H.-U. Kellner

Kh. Fingerle /

H. Ahrens

D. Kedzia /

J. Pfeiffer

H. Katzung/

H. Ahrens

„Auf geht’s“: Eine Wanderung zum Jagdhaus

unseres Wdfr. Wilhelm Jäger

Felsberg Bhf. – Gensungen – Rhünda – Jagdhaus

(Einkehr) - Wabern

Abfahrt: KS – Wilh.: 08.44 h mit RT 9

Rückkehr ab Wabern: 14.38 h jede Std.

Eigenanteil für Essen u. Getränke

Anmeldung erforderlich

Gemeinsamer Ausflug der Herrenwandergruppen

mit Damen nach Bad Hersfeld.

Es erfolgt eine gesonderte Einladung.

Für HWG 2 = Wdfr. Schulz Tel. 9209119

Abfahrt: KS-Hbf. R05 09.10 h

KS-Wilh. 09.14 h

Kurpark - entlang der Fulda nach Eichhof.

Besichtigung LB Landwirtschaft „Eichhof“.

Rückwanderung zur Stiftsruine mit Führung.

Rückfahrt 16.47 h: an KS-Wilh.17.42 h,

KS-Hbf. 17.48 h

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

13. (End-) Etappe auf dem Studentenpfad

Rosenthal - Burgwald – Herrenbänke – Christenberg

(Einkehr) - Münchhausen (16km, ca. 350 HM)

Abfahrt: KS – Hbf. 07.30 h

Ankunft: ca.18.00 h

In den Bergen der Fulda

Unterneustadt - Wolfsanger - Hasenhecke -

Simmershausen

Beginn: Unterneustädter Kirchplatz 08.00 h

Rückkehr gegen 16 h

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

Herbst im Märchenland der Brüder Grimm:

Grimmsteig 2. Etappe

Hess.-Lichtenau – Hamberg – Kloster Reichenbach -

Hasselbach – Hoher Meissner – Endeinkehr

Abfahrt: KS-Königsplatz Linie 4: 07.52 h

Rückfahrt mit Sonderbus

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

Wanderung durch den Bramwald

Bursfelde – Niemetal – Langebahn - Buehren

(Einkehr) – Weserblick

Abfahrt: KS- Hbf. 08.00 h

Rückfahrt gegen 16.00 h

Abfahrt/

Startzeit

Fahrkarte/

Schwierig-

keitsstufe

08.44 h 2 x KS+ u.

GGT

leicht

09.10 h 2 x KS+ u.

GGT

Leicht

Kosten-

umlage!

07.30 h Sonderbus

mittel bis

schwer

08.00 h KS / KS +

mittel

07.52 h KS+ u.

GGT/

Sonderbus

mittel bis

schwer

08.00 h Sonderbus

mittel

3

ca.

km

12

0-3-

6

km

16

18

18

17


Datum Wanderführer Abfahrt, sowie. Fahr- und Wanderstrecke

Mi. 02.Okt.

Wg. Tag der

Deutschen

Einheit

10. Okt.

K. Klein /

O. Schuchardt

17. Okt. R. Merkel /

F. Gareis

24. Okt.

31. Okt.

Reformationstag

07. Nov.

14. Nov.

21. Nov.

K. Hobein /

K. Dietrich

G. Dellit /

W. Nolte

D. Möller /

H. Katzung

E. Schweda /

H. Wuntke

D. Kedzia/

J. Pfeiffer

Gemeinsame Wanderung mit HWG 2 wegen

„Woche auf dem Lutherpfad“

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

Auf dem Premiumweg 13 rund um die Boyneburg

Rundwanderweg ab und nach Grandenborn.

Abfahrt: KS–Hbf: 07.30 h

Rückkehr ca.18.00 h

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

Rund um Sontra

Süß – Tannenburg – Nentershasusen – Dens –

Mönchhosbach – Berneburg (Einkehr) – Sontra

Abfahrt: KS–Hbf 07.30 h

Ankunft: ca.18.00 h

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

Herbst im Märchenland der Brüder Grimm:

Grimmsteig 3.Etappe

Hausen – Velmeden – Friedrichsbrück – Wickenrode

(Einkehr gg. 14 h = 15,5 km) – Helsa

Abfahrt: KS-Hbf. : 08.00 h

Ab Helsa: Linie 4 : 16.22 h alle 30 Min.

.

Sonderbus: Anmeldung erforderlich

Ein Stück auf dem „Hessischen Lutherweg“

Bad Hersfeld – Schloss Eichhof – Asbach –

Beiershausen – Niederaula (Endeinkehr)

Abfahrt: KS-Wilh.: 08.14 h mit Cantus

Ab Niederaula mit Sonderbus

Herbst im Märchenland der Brüder Grimm:

Grimmsteig 4.Etappe

Wickenrode – Schwarzbachtal - Schutzhütte

Waldkindergarten – Nieste (Endeinkehr)

Abfahrt: KS-Königsplatz Linie 4: 07.52 h

Ab Helsa: 08.30 mit Bus 210

Rückkehr: Nieste-Kirche: Bus 34:

15.38 h o. 16.33 h

Vom Druseltal in die Aue

Druseltal – Dönche – Ober- u. Niederzwehren - Aue

Treffpunkt: Linie 3 Druseltal 09.05 h

Rückkehr gegen 16.00 h

Durch den Habichtswald auf unbekannten

Wegen.

Treffpunkt: Mattenberg (L. 4 u. 5) 09.05 h

Rückkehr gegen 16.00 h

Abfahrt/

Startzeit

Fahrkarte/

Schwierig-

keitsstufe

07.30 h Sonderbus

mittel

07.30 h Sonderbus

schwer

08.00 h Sonderbus /

KS+ u.

GGT

mittel bis

schwer

08.14 h KS+ u.

GGT /

Sonderbus

mittel

07.52 h KS+ u.

GGT / KS+

mittel

09.05 h 2 x KS

leicht

09.05 h 2 x KS

leicht bis

mittel

4

ca.

km

17

19

18

16

14

17

18


Datum Wanderführer Abfahrt, sowie. Fahr- und Wanderstrecke

28. Nov.

05. Dez.

12. Dez.

19. Dez.

K. Dietrich /

K. Hobein

G. Koch /

K. Hobein

E. Schweda /

G. Dellit

O. Schuchardt/

L. Kramer

Herbst im Märchenland der Brüder Grimm:

Grimmsteig 5.Etappe

Nieste - Königs Alm – Kaufunger Wanderweg –

Kaufungen - Wellerode (Endeinkehr)

Abf. KS-Königsplatz Linie 4: 08.22 h

Ab Oberkaufungen-GS: Bus 34 08.52 h

Rückkehr: 15.51 h ab W.–Kirche alle 30‘

Wieder einmal zum Schlachteessen

Hessenschanze – Teufelsbrücke – Dönche - Park

Schönfeld –Kurhessenstube (Einkehr)

Treffpunkt: Hessenschanze 09.00 h

Rückkehr gegen 15.00 h

Vom Mattenberg nach Baunatal

Mattenberg - Rengershausen - Kirchbauna -

Hertinghausen (Einkehr) – Baunatal

Abfahrt: KS–Königsplatz Linie 5: 08.45 h

Ab Mattenberg: 09.05 h

Rückkehr gegen 16.00 h

Jahresendwanderung

Bushaltestelle Essigberg - Munitionsdepot –

Herkules - Wahlershausen - Goetheanlage -

Kirchweg - Endeinkehr in "Alt Wehlheiden"

Treffpunkt: Druseltal 10.04 h

Rückkehr gegen 16.00 h

Abfahrt/

Startzeit

Fahrkarte/

Schwierig-

keitsstufe

08.22 h KS+ u.

GGT / KS+

mittel

09.00 h 2 x KS

08.45 h

Sonderfahrten:

Kassel-Wandertag: 22.09.2013

Auf den Spuren Luthers: Wdf. Wolff / Dellit: 29.09. – 05.10.2012

leicht

KS / KS+

5

ca.

km

18

13

15

10.04 h 2 x KS 12

Für alle Wanderführer:

Die Terminbesprechung für das 1. Halbjahr 2014 ist geplant für Freitag, den 13. Sept. 2013 um

15.00 h im „Alt Wehlheiden“, Kohlenstr. 15

Zur Beachtung:

Wenn ein Wandertag mit "Sonderbus" und "Anmeldung erforderlich" gekennzeichnet ist, besteht für nicht

angemeldete Wanderer kein Anspruch auf Mitnahme im Bus!

Hinweis:

Jeder Wanderer, der nach vorhergehender Anmeldung mit Sonderbus am Wandertag nicht erscheint oder

sich nicht spätestens 2 Tage vorher beim Wanderführer abmeldet, ist verpflichtet -aus Solidaritätsgründenseinen

Beitrag in die Gruppenkasse nachzuzahlen!

Der Verein bietet noch viele andere Veranstaltungen, deren Besuch wir empfehlen.

Sie finden diese im Veranstaltungsprogramm 2013 des Vereins, samstags bzw. montags unter

Lokalen Service in der HNA oder auf unseren Internetseiten unter:

http://www.wandern-kurhessen.de/kassel/

Gäste sind zu unseren Veranstaltungen immer willkommen,

wir freuen uns über rege Teilnahme!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine