Kinder- und Jugendliteratur - Projekte-Verlag Cornelius

projekteverlag

Kinder- und Jugendliteratur - Projekte-Verlag Cornelius

Kinder- und Jugendliteratur

Hardcover, 118 Seiten

ISBN:

978-3-86237-132-7

19,80 Euro

Lothar Waide

Omis sind die Besten!

„Omis sind die Besten!“, so stand es – mit

Kreide von Kinderhand geschrieben – an der

Wand eines leerstehenden Hauses. Darunter

gemalt eine ziemlich große Omi mit viereckigem

Oberkörper, Streichholzbeinen, -hals und -armen

und einem Luftballon-Kopf darauf.

Die Kinder gaben also diesem Buch den Titel,

was aber nicht bedeutet, dass es nur Kinder

lesen sollten. Es sind Geschichten aus dem Leben

von und mit Kindern, wie sie alle Omis,

Opis, Muttis und Vatis im Zusammensein mit

ihnen erfahren; insofern sind es Geschichten für

Kinder von 0 bis 100. Und sie warten auf das

Vorlesen als allabendliches Schlafritual, vorgetragen

von Mama oder Papa oder Oma oder

Opa.

Paperback, 81 Seiten

ISBN:

978-3-86237-130-3

5,00 Euro

Hardcover

ISBN:

978-3-86237-255-3

9,50 Euro

Reinhardt O. Hahn

Weißenfels für Kinder

Die pinkfarbene Schleife

Es war unglaublich, Hans bemerkte nun zu seiner

Freude, dass er den rechten Fuß ebenfalls

bewegen konnte. Vorsichtig wippte er vom Hacken

auf die Zehen, wie ein Polizist, der an der

Bordsteinkante steht und die Leute beobachtet.

Vor und zurück, bis er sein Gleichgewicht fühlte.

Plötzlich kam ihm in den Sinn, er könnte sich alle

Wünsche erfüllen. Er könnte Marie-Anett, ja

sogar den Zwillingsbruder in Zeitz besuchen und,

er wagte es kaum zu denken, er könnte sich

einen Lebenstraum erfüllen – auszuwandern in

die „Neue Welt“.

Als er erschaffen wurde, sprachen alle Leute

über die „Neue Welt“. In den Journalen stand

täglich Interessantes und Aufregendes über Amerika

geschrieben ...

Hardcover, 36 Seiten

ISBN: 978-3-86237-123-5

12,50 Euro

Volker Mergner und Inci Hilbert

Der Muttertag

Statt einen Aufsatz über die vielerlei Arbeiten

seiner Mutter zu schreiben, erfährt Ilker in der

Familie seines Schulfreundes eine für ihn überraschende

und ungewohnte Verteilung der Aufgaben.

In deutscher und türkischer Sprache.

Sigrid Uhlig

Land der Gefühle

Eine ganz normale Familie, Mutter, Vater, Tochter

Marion und Sohn Peter. Marion ist fünf Jahre

älter als ihr Bruder. Während der großen Ferien

gerät Peter mit seiner Hündin Bella in das Land

der Gefühle. Dort treffen sie Gina, eine Roboterfrau.

Gemeinsam wollen sie die Abenteuer überstehen.

Der Junge fragt sich, warum es ausgerechnet

immer ihn trifft. Peter war über sich

selbst verärgert. Die Mutter hatte gut daran

getan, ihm den Mund zuzuhalten. Warum war

er auch immer so vorlaut, und warum fiel die

Wahl ausgerechnet auf ihn, derartige Abenteuer

durchzustehen? In der Schule war er nicht

schlecht, aber der Beste war er auf gar keinen

Fall. Warum ausgerechnet er? Warum? Warum?

Warum? Ihm ist klar, dass er die vielen Warum

nur selbst beantworten konnte. „Ich will wieder

nach Hause“, sagt Peter trotzig, „und zwar mit

dir, Gina, und Bella.“

Ob es die Drei schaffen?

12 www.projekte-verlag.de

Engl. Br., 212 Seiten

ISBN:

978-3-86237-258-4

13,90 Euro

Hardcover, 50 Seiten

ISBN:

978-3-86237-129-7

19,90 Euro

Georg Glaser

Baron Braun und

seine Ballerina

Katzenballade

Die einst größte, mächtigste, musikalisch hochbegabte

Katzenbande, deren Freundschaft wegen

eines Musikwettstreites endete, zieht nun

getrennt von Südfrankreich nach Italien bis Sizilien.

Die ägyptische Großkatze Basted erteilt den

Katzenbanden nach vorher bestandenen Prüfungen

einen geheimen Missionsauftrag gefährlicher

Abenteuer, musikalischer Überraschungen,

bis hin zur erfolgreichen Mission, deren große

Siegesfeier mit internationalen Künstlern in

Catania (Sizilien) auf dem Piazza Duomo stattfindet.

Hardcover, 32 Seiten

ISBN:

978-3-86237-250-8

12,50 Euro

Johanna Adler

Die kleine Brockenhexe

Walpurgis

In der Walpurgisnacht, wenn es heißt, den Winter

auszukehren, erwachen im Harz alle großen

und kleinen Brockenhexen. Sie schütteln ihre

Starre ab, fegen mit ihren Besen auf den Brocken

und feiern dort mit ihrem Herrn und Meister

– dem Oberteufel Urian – und seinen Gesellen

ein schaurig-schönes Fest. Alle machen mit,

jede will die Schnellste, die Hässlichste, die

Wüsteste sein. Nur eine Einzige, ein niedliches

kleines Ding, darf nicht mittun. Sie wird verlacht,

verhöhnt, verstoßen. Und warum? …

Doch genau das wird zu ihrer großen Chance!

Als die anderen Hexen längst in die Andenkenläden

zurückgekehrt sind und dort steif und starr

auf die nächste Walpurgisnacht warten müssen,

beginnt für diese kleine Hexe etwas ganz Wunderbares,

sie darf leben, richtig leben!

Die Sage der Walpurgisnacht einmal anders –

und nicht nur für Kinder.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine