Aufrufe
vor 6 Jahren

Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.net-Stand F90 Happy ...

Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.net-Stand F90 Happy ...

Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.net-Stand F90 Happy

Kürzlich im Tauchsport-Fachgeschäft: Ein junger Mann kommt auf mich zu, deutet auf die Flossen, die ich gerade begutachte: „Geile Fins, hä!?“ Da ich es akustisch nicht so richtig verstanden habe und wahrscheinlich ein ziemlich uncooles Gesicht mache, fährt mein Fachberater, den ein Namenschild als „Junior Sales Manager“ ausweist, munter fort: „Wenn die zu abgefetzt sind, hol’ ich Dir gerne andere.“ Fuck, ich fühle mich unwohl; aber was kann ich auch erwarten von ei- nem Laden, der „Charly’s Diving Point“ (Schild selbst gemalt) heißt? Das gute alte Tauchsport-Fachgeschäft ist tot. Dabei kaufe ich gerne im Fachgeschäft, denn das steht für mich für so positive Eigenschaften wie Qualität, Kundenorientierung, Kompetenz. Und für Höflichkeit. Mindestens aber für korrekte Behandlung. Meinem Käsehändler würde es nie einfallen, mich einfach zu duzen. Im Diveshop werde ich ständig geduzt. Und mir werden Begriffe um die Ohren gehauen, die ich einfach nicht mehr verstehe(n) will. Das fängt schon bei den Namen an. Es wimmelt vor Jennys, Toms und Steves. Oh, sorry, ich meine natürlich Jenny’s, Tom’s und Steve’s. Warum um alles in der Welt können diese Menschen sich nicht so nennen, wie ihre Eltern sie getauft haben? Johanna oder Stefan sind doch astreine Namen. Und dann diese Apostrophen und Ypsilons. Dass ich die schrecklich finde, hat nichts damit zu tun, dass ich so langsam vom Grufty zum Komposty mutiere, die 1 NachtGedanken Tauchgeschäft schlägt Diveshop sind einfach falsch. Grottenfalsch! Ich hasse sie. Den Apostroph vielleicht noch mehr als das Ypsilon. Einfach mal angenommen, ich legte alle meine emotionalen Vorbehalte ab und betrachtete die Angelegenheit rein vom Nutzen her. Ich wette mein gesamtes Diving- Equipment darauf, dass das Diving- Parady’s nicht einen Schnorchel mehr verkauft als Karls Tauchertruhe nebenan bei vergleichbarer Das Ypsilon, der Apostroph: ich hasse sie! Leistung. Mal angenommen, ich wäre Banker, erzkonservativer Erbsenzähler. Charly oder Jenny wollen einen Existenzgründerkredit für einen Diveshop (windschiefe Bretterbude). Der soll bestückt werden mit Regulatoren (Vibratoren?), Tanks (bei den Benzinpreisen?) und Drysuits (ein Süßgebäck?). Der Kredit wäre in greifbarer Nähe, wenn Jenny und Charly von hochwertigen Investitionsgütern wie Atemreglern, Druckgasbehältern und persönlicher Schutzausrüstung reden würden. Aber das sind ja völlig abgemottete Expressions. Heinz Käsinger, Chefredakteur Atlantis

Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.Net-Stand F90 Happy ...
Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.Net-Stand F90 Happy ...
Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.Net-Stand F90 Happy ...
Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.Net-Stand F90 Happy ...
Täglich um 17:30 Uhr! Fixtermin am Taucher.Net-Stand F90 Happy ...
Täglich um 17:30 Uhr! - Taucher.Net
Täglich um 17:30 Uhr! - Taucher.Net
Täglich um 17:30 Uhr! - Taucher.Net
Täglich um 17:30 Uhr! - Taucher.Net
Täglich um 17:30 Uhr! - Taucher.Net
Täglich um 17:30 Uhr! - Taucher.net
Täglich um 17:30 Uhr! - Taucher.Net
FamilienFest am 30. Mai10–17 Uhr in der ... - Antenne Thüringen
Anmeldungen CH-Final UBS Kids Cup (Stand: 1.9.2011/17:30 Uhr)
Abendkarte. Mo-‐Fr 17:30-‐23:00 Uhr / Sa - Kopps
SPERRFRIST bis Montag, 21. Januar 2008, 17:30 Uhr - Solothurner ...
(Himmelfahrt) 12:00 bis 17:30 Uhr Regattawiese an der Fulda
Stand: 10.11.07 17 Uhr DIVE 20 am 11.11.2007 ... - dive-Gottesdienst
Stand: 23.09. – 22:30 Uhr DIVE-19 - am 23.09 ... - dive-Gottesdienst
15. Juni 2012, ab 17:30 Uhr Mentoring-Konferenz - Metropol FM