Flyer Frau und Beruf Kursangebot 2013 - Zaug

zaug.de

Flyer Frau und Beruf Kursangebot 2013 - Zaug

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgendem

Kurs an:

Kursort: _______________________________

Name: ________________________________

Vorname: _____________________________

Straße: _______________________________

PLZ: ________ Wohnort: ________________

Telefon: ______________________________

E-Mail: _______________________________

Unterschrift:____________________________

Bitte senden an:

ZAUG gGmbH

Per Post: Kiesweg 31, 35396 Gießen

Per Fax: 0641/5 15 94

Per Mail: frauundberuf@zaug.de

Gefördert aus Mitteln des Hessischen Sozialministeriums und

der Europäischen Union - Europäischer Sozialfonds -

im Rahmen des Programms „Impulse der Arbeitsmarktpolitik

2011/2012“ (IdeA) sowie mit Mitteln des Landkreises Gießen.

Informationen:

Telefon: 0641 / 9 52 25 - 17

Telefax: 0641 / 5 15 94

E-Mail: frauundberuf@zaug.de

Internet: www.berufswiedereinstieg.zaug.de

Zentrum Arbeit und Umwelt -

Gießener gemeinnützige Berufsbildungsgesellschaft

mbH

Kiesweg 31, 35396 Gießen

Region stärkt Frauen und Beruf

Unterstützung beim

Wiedereinstieg

in den Beruf

Neue Kurse

ab Januar

2013

Für Frauen aus dem Landkreis

und der Stadt Gießen


Unterstützung für

BerufsrückkehrerInnen

Ob Sie nun eine Tätigkeit im früheren Beruf

anstreben, eine neue Ausbildung beginnen

oder direkt in einen Job einsteigen wollen:

Oft treffen Sie auf erhebliche Hürden, die den

beruflichen Einstieg erschweren.

Hier setzte das Projekt an: Die ZAUG gGmbH

bietet Berufsrückkehrerinnen vielfältige

Unterstützung und Hilfestellungen für einen

Neustart in das Berufsleben:

• Telefonische Kurzberatung

• Ein zielgerichtetes, modulares Kursprogramm

• Individuelle Einzelberatungen

Für wen ist das Angebot

geeignet?

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die

• nach der Familienarbeit oder auch Pflegezeit

wieder berufstätig werden und eigenes

Geld verdienen möchten,

• einen Weg aus der Arbeitslosigkeit suchen,

• aus individuellen Gründen nach einer

längeren Pause den beruflichen Wiedereinstieg

suchen.

Wer führt die Kurse und

Beratungen durch?

Erfahrene Fachfrauen beraten Sie sowohl in

Kursen als auch in Einzelgesprächen, geben

wertvolle Informationen und Impulse rund um

den Beruf und unterstützen Sie bei der Klärung

Ihrer persönlichen Ziele.

Telefonische Kurzberatung

Konkrete Fragen, die schnell geklärt werden

können, beantworten wir gerne in einer telefonischen

Kurzberatung.

Das Kursprogramm

In unserem Kursprogramm, das dezentral in

den einzelnen Regionen des Landkreises

Gießen angeboten wird, werden Wege aufgezeigt,

den beruflichen Wiedereinstieg erfolgreich

zu planen und zu organisieren. Zugleich

erhalten Sie praktische Hinweise und Tipps

für Ihre Berufsrückkehr und für Ihren optimalen

Bewerbungsprozess.

Kursinhalte

Berufliche Orientierung/Berufswegplanung

• Kompetenzanalyse und -profil

• Intensives Bewerbungstraining (Erstellen

zeitgemäßer Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung

auf Vorstellungsgespräche)

• Aktualisierung der Kenntnisse durch ein

Berufspraktikum in heimischen Betrieben

• Aktive Stellensuche

• EDV-Check

• „Arbeiten in Erfolgsteams“ und andere

Arbeitstechniken

Die nächsten Kurstermine

Westen: 14.01.2013 bis 21.03.2013

Heuchelheim, Wettenberg, Biebertal

Gemeindesaal ev. Martinsgemeinde,

Schubertstrasse 3, Heuchelheim

Norden: 15.04.2013 bis 04.07.2013

Lollar, Staufenberg, Allendorf/Lda.,

Rabenau, Buseck, Reiskirchen,

Fernwald

Süd-Osten: 02.09.2013 bis 28.11.2013

Lich, Hungen, Grünberg, Laubach,

Pohlheim, Linden, Langgöns

Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie uns an

oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir

informieren Sie gerne über den genauen

Kursverlauf und Sie können sich direkt bei

uns anmelden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine