Innovative Rasterwalzen Technologie - Zecher

zecher

Innovative Rasterwalzen Technologie - Zecher

Innovative

Rasterwalzen

Technologie


Druckvielfalt

und Markt-

kompetenz

Schon immer drehte sich bei Zecher alles um die

Rasterwalze: Was mit der Produktion der weltweit

ersten regelmäßig gravierten Rasterwalze begann,

hat sich zu einem international agierenden Qualitätsanbieter

von innovativen Rasterwalzenlösungen

entwickelt. Heute fertigt Zecher an seinen vier

Standorten in Paderborn hochwertige Rasterwalzen

und Rasterwalzensleeves für nahezu alle namhaften

Maschinenhersteller aus der Flexo-, Label-, Wellpappen-,

Offset- und Beschichtungsindustrie.

Mit vielfältigen Beratungs- und Serviceleistungen,

wie Druckauswertung oder Vermessung und Reinigung

aller gängigen Rasterwalzen ist Zecher erster Ansprechpartner,

wenn es um hochqualitative Druckan-

wendungen geht. Kontinuierliche Investitionen in neue

Fertigungstechnologien, hohe Innovationskraft und

Zecher, das bedeutet:

Druckvielfalt und Marktkompetenz

Spitzenleistungen aus Tradition

Individuelle Lösungen, abgestimmt bis ins Detail

Qualität made in Germany

Innovationen, die sich auszahlen

absolute Kundenorientierung dienen dabei nur dem

einen Ziel: Den Kunden stets die beste Rasterwalzenlösung

zu fertigen.


Spitzen-

leistungen

aus Tradition

1948 wurde der Grundstein für das heutige Unternehmen

Zecher vom Firmengründer Kurt Zecher gelegt.

In einer kleinen Werkstatt für Galvanik konzentrierte

man sich zunächst auf die Oberflächenbehandlung von

Maschinenteilen. Nur zwei Jahre später produzierte der

ideenreiche Jungunternehmer die erste regelmäßig

gravierte Rasterwalze. Schnell wurde die Rasterwalze

zum wesentlichen Geschäftsfeld des Unternehmens

Zecher-Vertriebsstandorte

und der Name Zecher in der Branche zum Inbegriff für

Innovation und Qualität. Die stetig wachsenden Anforderungen

der Druckindustrie und der nahezu unbändige

Pioniergeist Kurt Zechers waren fortan die Triebfedern

für die Entwicklung immer leistungsfähigerer Rasterwalzen.

Auf diese Weise wurde im Laufe der Zeit ein

Know-how aufgebaut, von dem die Kunden heute

durch immer bessere Produkte nachhaltig profitieren.


Individuelle Lösungen,

abgestimmt bis

ins Detail

Nur wer die Anforderungen an eine Druckanwendung

genau versteht, kann diese mit entsprechenden Lösungen

erfüllen. Daher legt man bei Zecher einen besonderen

Fokus auf die individuelle und umfassende Projektbegleitung:

Drucktechnische Beratung durch ein Expertenteam,

Analysen vor Ort und präzise abgestimmte

Fertigungsprozesse gewährleisten Rasterwalzenlösungen,

die sich exakt am jeweiligen Bedarf orientieren.

So werden bei Zecher Rasterwalzen gefertigt, die alle

drucktechnischen Anforderungen bis ins kleinste Detail

berücksichtigen. Das Ergebnis ist ein optimierter Druckprozess

und ein Druckergebnis in bestechender Qualität.

Sinnvoll ergänzt werden die Rasterwalzenprojekte

durch abgestimmte Wartungs-, Reinigungs- und Serviceleistungen.

Ganzheitliches Denken, funktionale

Lösungen und die qualitativ hochwertige Umsetzung

jedes einzelnen Projektes machen Zecher zu einem

langfristigen Partner seiner zufriedenen Kunden.


Qualität

made in

Germany


Ein Großteil der Zecher-Rasterwalzen läuft in Druckanwendungen,

die mit Ihrer Qualität den Verkaufserfolg

eines Produktes entscheidend beeinflussen.

Der Qualitätsaspekt ist daher fester Bestandteil der

Zecher-Philosophie: Geschulte und motivierte Fachkräfte,

der Einsatz hochwertiger Werkstoffe, ein moderner

Maschinenpark und kontinuierliche Prüf- und

Messvorgänge vor, während und nach den einzelnen

Arbeitsschritten sind nur einige Facetten der umfassenden

Zecher-Qualität. Zecher fertigt ausschließlich

am Standort im westfälischen Paderborn und garantiert

die Einhaltung aller wesentlichen Normen und

Vorschriften des Qualitäts- und Umweltmanagementsystems.

All dies gewährleistet die Produktion von

Rasterwalzen, die den hohen Ansprüchen der Kunden

weit mehr als nur entsprechen: Rasterwalzen, die

über eine lange Lebensdauer erstklassige Druckergebnisse

garantieren und damit auch betriebswirtschaftlich

überzeugen.


Das kontinuierliche, erfolgreiche Wachstum und die

Marktführerschaft im Bereich der Rasterwalzentechnologien

verdankt man bei Zecher nicht zuletzt der hohen

Innovationskraft. Dabei beschränken sich die Zecher-

Innovationen nicht allein auf die Weiterentwicklung der

Rasterwalze: Auch technologische Verfahren und Abläufe,

die Organisationsstruktur sowie alle Geschäftsprozesse

werden täglich dahin gehend überprüft, wie sich diese

weiter verbessern lassen. Viele Technologien, Gravuren

und Rasterwalzenstandards, die heute Stand der Technik

Innovationen,

die sich

auszahlen

sind, wurden ursprünglich im Hause Zecher entwickelt.

Als Hersteller hochqualitativer Rasterwalzen,

als zuverlässiger Dienstleister und als kompetenter

Berater realisiert Zecher damit Innovationen, die sich

für seine Kunden auszahlen.


Zecher GmbH | Görlitzer Straße 2 | 33098 Paderborn | Germany

Tel. +49 5251 1746-0 | Fax +49 5251 1746-20 | www.zecher.com

www.pmr-werbung.de | 10832

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine