Download - topCom Werbeagentur in Düsseldorf

topcomwerbeagentur

Download - topCom Werbeagentur in Düsseldorf

Modernes Verwaltungsmanagement

Mehr Transparenz und bessere

Entscheidungsgrundlagen durch

Microsoft Business Intelligence-Lösungen


Wichtige Entscheidungen brauchen

die richtigen Informationen

Mit Blick auf die anstehenden und kommenden Herausforderungen

hinsichtlich dem demografischen Wandel, sinkenden

Steuereinnahmen, steigenden Ausgaben vor allem im Sozialbereich

sowie der übergreifenden Zusammenarbeit mit der

Wirtschaft und anderen öffentlichen Einrichtungen ist es für

eine Verwaltung wichtig, stets über aktuelles Wissen in allen

Bereichen zu verfügen.

Entscheidungen, die jeden Tag in den Ministerien, Rathäusern

und Ämtern getroffen werden, bedürfen umfassender

Informationen. Dabei ist es wichtig, die Komplexität der vorliegenden

Sachverhalte verständlich für fundierte Entscheidungsgrundlagen

aufzubereiten.

Microsoft Business Intelligence bietet praxsibewährte Lösungen,

die darauf ausgerichtet sind, zu jeder Zeit jedem Mitarbeiter

und jeder Führungskraft in der Verwaltung die richtigen

Informationen in adressatengerechter Form und mit

einem einfachen Zugang zu liefern. Mit Business­Intelligence

von Microsoft gewinnen Sie mehr Transparenz aus einer stets

aktuellen Datenbasis und erhalten somit gut aufbereitete

Informationsunterlagen für Ihre Entscheidungsfindung.

Das Entscheider­Cockpit für die öffentliche Verwaltung

Verwaltungen haben täglich eine Flut an Informationen zu

bewältigen. Und das bei einer zunehmenden Anzahl wichtiger

Entscheidungen sowie weniger Mitarbeitern zur Aufbereitung

und Analyse von entscheidungsrelevanten Daten.

Business­Intelligence­Lösungen von Microsoft dienen dazu

die Transparenz der Sachverhalte für eine bessere Verwaltungssteuerung

zu erhöhen. Somit können Führungskräfte

eigenständig und schnell bei wichtigen Entscheidungen auf

die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt zugreifen.

Gefährdete Zielerreichungen können durch die

Hinterlegung von Abweichungsregeln zum Plan optisch

hervor gehoben werden, damit sind die Problembereiche

schnell und einfach erkennbar.

Durch den Einsatz eines Entscheider­Cockpits wird die

Erreichung folgender Ziele nachhaltig unterstützt:

Optimierung der Effektivität und Effizienz der

Verfahrensabläufe

Reduzierung der operativen Kosten

verbesserte Nutzung der vorhandenen Informationen

leichter und zielorientierter Zugriff auf Daten

Unterstützung der Entscheidungsträger

schnellere Reaktionszeiten bei Zielabweichungen

und damit Erhöhung der Wirtschaftlichkeit

Erhöhung der Mitarbeitermotivation und Mitarbeiter­

zufriedenheit

Dabei möchten Sie Microsoft und seine Partner unterstützen.

Daher konzentrieren wir unser Know­how, unsere Technologien

und unsere Erfahrungen auf die Umsetzung Ihrer

individuellen Business­Intelligence­Lösung.

„Veränderung setzt Mut voraus.

Informationen zur richtigen Zeit machen mutig.“

Franz­Reinhard Habbel, Deutscher Städte­ und Gemeindebund


Man muss nicht alles wissen.

Man muss nur wissen, wie man

an Wissen gelangt

Zum Geschäftserfolg reichen Daten alleine zumeist nicht

aus – vielmehr ist das Wissen entscheidend, das man aus

diesen Daten generiert. Microsoft und seine Partner nutzen

führende Technologien, um Ihnen Business­Intelligence­

Lösungen zu bieten, die den Herausforderungen und Zielen

Ihrer Verwaltung entsprechen. So erhalten Sie effiziente

Anwendungen und Werkzeuge, die Ihnen helfen, Ihre Daten

zu sichten, um daraus wertvolles Wissen und Kenntnisse zu

gewinnen. So können in Ihrer Verwaltung Entscheidungen

getroffen werden, die ständig auf dem neuesten Zahlenmaterial

beruhen.

„Mit der Einführung der Business­

Intelligence­Lösung von Microsoft ist

es gelungen, unter Nutzung der vorhandenen Datenbanktechnologie

in kurzer Zeit das vorher mühsam über Eingaben

in Excel erstellte Berichtswesen zu automatisieren.

Das Berichtswesen wird durch den einfachen Zugang über

das Intranet seitdem intensiver genutzt. Das Controlling

wird von Routinetätigkeiten entlastet und kann sich seinen

eigentlichen Aufgaben, der Steuerungsunterstützung und

der Verbesserung der Wirtschaftlichkeit, widmen.“

Dr. Horst Baier, Leiter Zentrale Steuerungsdienste Stadt Salzgitter

Verwaltungssteuerung mit modernen Management­Ansätzen

Die Balanced Scorecard hilft Verwaltungen, ihre strategischen Ziele und Visionen im täglichen Geschäft umzusetzen,

messbar zu machen und zu erreichen.

Jede Verwaltung hat strategische Ziele und Visionen. Während

der täglichen Arbeit bleibt das Wesentliche jedoch

häufig hinter dem Dringenden zurück. Oft fällt es den Mitarbeitern

schwer, die von der Verwaltungsleitung definierten

strategischen Ziele umzusetzen, oder diese sind gar nicht erst

bekannt. Die Orientierung an klassischen Kennzahlen der

Unternehmenssteuerung wie Cashflow oder ROI bietet in

der Verwaltung nur wenige Ansatzpunkte, um regulierend

einzugreifen. Wie lassen sich die strategischen Ziele einer

Verwaltung abbilden, messbar machen und in der gesamten

Verwaltung kommunizieren? Wie kann die Umsetzung langfristiger

Strategien wirksam operationalisiert werden?

Die Grundidee der Balanced Scorecard von Robert S. Kaplan

und David P. Norton besagt, dass der Erfolg einer Organisation

nicht nur auf finanziellen Größen beruht. Dieser Ansatz ist

daher vor allem für den öffentlichen Bereich von Interesse, da

der Erfolg des Handelns hier nur eingeschränkt über Finanzdaten

gemessen werden kann. Ziel der Balanced Scorecard ist

es, die Vision und Strategie einer Organisation nach Zielfeldern

zu systematisieren und in operative Geschäftsprozesse

oder messbare Kennzahlen umzusetzen. Dazu ist es nötig, die

strategischen Ziele auf einzelne Verwaltungsteile, Abteilungen

oder sogar Mitarbeiter herunterzubrechen. Qualitative Einflussgrößen

werden ergänzend in ein Kennzahlensystem mit

eingebunden. Mit Hilfe des Business­Scorecard­Managers von

Microsoft werden qualitative und quantitative Kenngrößen

und deren aktuelle Zielerreichung mit Unterstützung von

Ampelfarben jedem Mitarbeiter transparent dargestellt.

Ursache­/Wirkungsbeziehungen zeigen die wichtigen

Zu sammenhänge in der Verwaltung auf. Verankerte Maß ­

nahmen unterstützen die Umsetzung der strategischen Ziele.

Das Führungsinformationssystem Business­Scorecard­Manager

von Microsoft liefert alle relevanten Informationen wie beispielsweise

Grafiken, Analyseergebnisse, Berichte oder Statistiken.

Die Darstellung findet komplett im Internet Explorer statt, so dass

die Mitarbeiter ihre Auswertungen in gewohnter Umgebung erhalten.

Alle relevanten Informationen aus den diversen Fachverfahren

in einer Verwaltung werden in einem System gesammelt,

konsolidiert und so aufbereitet, dass sie schnell für die richtigen

Entscheidungen herangezogen werden können. Das so mögliche

ständige Monitoring der Zielerreichung ermöglicht es,

schnell proaktiv in Prozesse einzugreifen, wenn diese sich

negativ auf die Umsetzung der Verwaltungsstrategien auswirken.

Jedem Mitarbeiter ist stets transparent, was er zur

Umsetzung der Strategie und Vision einer modernen Verwaltung

beitragen kann.

Der Business­Scorecard­Manager nutzt viele der oft in der Verwaltung

genutzten Microsoft­Basistechnologien und fügt sich mit

nur geringem Aufwand in die vorhandene IT­Infrastruktur ein.

Nutzen auch Sie die Microsoft Business Intelligence­Lösungen

für Ihr modernes Verwaltungsmanagement.


Microsoft Deutschland GmbH

Geschäftskundenbetreuung

Konrad­Zuse­Straße 1

85716 Unterschleißheim

Telefon: 0180 5 229552*

Telefax: 0180 5 251193*

* (0,12 Euro/Min., deutschlandweit)

E­Mail: egovinfo@micosoft.com

www.microsoft.com/germany/government

102714 TO 10/05

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine