PDF herunterladen - Achim Wagenknecht

achimwagenknecht.de

PDF herunterladen - Achim Wagenknecht

Die Struktur einer Geheimgesellschaft entsteht daraus, daß sie ein

Geheimnis zu bewahren hat. Das volle Wissen über dieses Geheimnis

ist nur dem engsten Kreis der Eingeweihten zugänglich. Um das

Geheimnis zu schützen, ist der innere Kreis von weiteren Kreisen aus

weniger informierten Mitgliedern umgeben. Man kann nur schrittweise

weiter in die inneren Kreise vordringen. Jeder, der nicht dazugehört, ist

ein Feind.

Im Totalitarismus ist es nicht ein Geheimnis, das geschützt werden

muß, sondern der absolute Wahnwitz der totalitären Ideologie muß vor

dem gefährlichen Einsickern von gesundem Menschenverstand

geschützt werden. Deshalb teilt sich die Bewegung ein in

Eliteformationen, Mitglieder und Sympathisanten. Die Elite besteht aus

den absolut Gläubigen, die der Ideologie blind folgen. Die normalen

Mitglieder bekennen sich zwar zur Ideologie, würden aber vielleicht

doch Zweifel bekommen, wenn sie deren mörderische Thesen in

tatsächliches Blutvergießen umsetzen müßten. Dem vorgeschaltet sind

noch einmal die Organisationen der Sympathisanten, die ein pseudonormales

Umfeld für die Bewegung bilden. Sie repräsentieren die

Ideologie nach außen in einer gemäßigten Form, so daß auch normale

Menschen glauben können, mit Nazis könne man reden, und

repräsentieren nach innen wiederum die normalen Leute, so daß auch

die Parteimitglieder glauben, sich mit normalen Menschen noch

vernünftig verständigen zu können. Diese Anordnung wiederholt sich

in der totalitären Organisation mehrfach. 23 Hannah Arendt sagt dazu, 24

• daß die Beziehung zwischen einer Fassade und einem Kern wie die

Doppelfunktion der Fassade nach außen und innen sich durch die ganze

Organisation der Bewegungen hindurch wiederholt, ja die eigentliche

Struktur der totalitären Organisation ausmacht.

Sie nennt diesen Sachverhalt auch die Zwiebelstruktur der

Bewegung 25 .

23 Elemente, S. 577f.

24 Elemente, S. 579.

25 Elemente, S. 639.

18

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine