Duale Studien angebote - Hochschule dual

backend.hochschule.dual.de

Duale Studien angebote - Hochschule dual

Informationen & Beratung

Allgemeine Auskünfte zum Studium

erteilt das Studienamt (Gebäude D), Telefon 0831 2523-122,

-124 und 350 oder studienamt@fh-kempten.de

Die Allgemeine Studienberatung informiert über Studienmöglichkeiten,

Studieninhalte, Studienabschlüsse, Zulassungsvoraussetzungen

und Studienbedingungen. Sie berät auch in persönlichen und sozialen

Angelegenheiten.

Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Margit Stirnweis

Gebäude V, Zi. 405; Telefon 0831 2523-308

E-Mail: studienberatung@fh-kempten.de

Sprechzeiten: Montag und Dienstag von 9:00 bis 12:00 und

13:30 bis 15:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Die Fachstudienberatung erstreckt sich auf Studieninhalte,

Studien techniken, Auswahl und Belegung von Lehrveranstaltungen,

Studien erfolgskontrollen, Prüfungsvorbereitung, Studienabschlüsse.

Prof. Dr. Lienhard Hopfmann

Gebäude W, Zi. 314

Telefon 0831 2523-160, -151

E-Mail: sekretariat-fb-aw-bw@fh-kempten.de

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Warum in Kempten?

Studieren, wo andere Urlaub machen, dürfte für jedes Studienfach

attraktiv sein.

Das einzigartige Umfeld Kemptens mit den landschaftlichen Attrak tionen

des Alpenraums bietet bei seinen touristischen Unternehmen Praktikanten-

und Arbeitsplätze sowie die beste Demonstration für die Organisation

und Vermarktung von Urlauben. In 20 Autominuten werden die

zahlreichen idyllischen Badeseen, Berge und Wintersportanlagen erreicht.

In der Hochschulstadt Kempten mit ihren 60.000 Einwohnern und dem

großzügigen autofreien Altstadtkern voller Freiluftcafe-Boulevards und

pittoresker romantischer Gässchen lässt es sich als Studierender gut

leben. Preiswerte Unterkünfte in Studentenwohnheimen erleichtern die

Wahl für Kempten als Studienort. Mit der Bahn gibt es stündliche Verbindungen

nach München sowie Ulm/Stuttgart und auf dem neuen Flughafen

der Nachbarstadt Memmingen landen Ferienairlines.

Hochschule für

angewandte Wissenschaften –

Fachhochschule Kempten

Bahnhofstraße 61

87435 Kempten (Allgäu)

Telefon 0831 2523-0

Fax 0831 2523-104

post@fh-kempten.de

www.fh-kempten.de

Duale

Studien angebote

Informationen


Informationen & Beratung

Allgemeine Auskünfte zum Studium

erteilt das Studienamt (Gebäude D), Telefon 0831 2523-122,

-124 und 350 oder studienamt@fh-kempten.de

Die Allgemeine Studienberatung informiert über Studienmöglichkeiten,

Studieninhalte, Studienabschlüsse, Zulassungsvoraussetzungen

und Studienbedingungen. Sie berät auch in persönlichen und sozialen

Angelegenheiten.

Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Margit Stirnweis

Gebäude V, Zi. 405; Telefon 0831 2523-308

E-Mail: studienberatung@fh-kempten.de

Sprechzeiten: Montag und Dienstag von 9:00 bis 12:00 und

13:30 bis 15:00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Die Fachstudienberatung erstreckt sich auf Studieninhalte,

Studien techniken, Auswahl und Belegung von Lehrveranstaltungen,

Studien erfolgskontrollen, Prüfungsvorbereitung, Studienabschlüsse.

Prof. Dr. Lienhard Hopfmann

Gebäude W, Zi. 314

Telefon 0831 2523-160, -151

E-Mail: sekretariat-fb-aw-bw@fh-kempten.de

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Warum in Kempten?

Studieren, wo andere Urlaub machen, dürfte für jedes Studienfach

attraktiv sein.

Das einzigartige Umfeld Kemptens mit den landschaftlichen Attrak tionen

des Alpenraums bietet bei seinen touristischen Unternehmen Praktikanten-

und Arbeitsplätze sowie die beste Demonstration für die Organisation

und Vermarktung von Urlauben. In 20 Autominuten werden die

zahlreichen idyllischen Badeseen, Berge und Wintersportanlagen erreicht.

In der Hochschulstadt Kempten mit ihren 60.000 Einwohnern und dem

großzügigen autofreien Altstadtkern voller Freiluftcafe-Boulevards und

pittoresker romantischer Gässchen lässt es sich als Studierender gut

leben. Preiswerte Unterkünfte in Studentenwohnheimen erleichtern die

Wahl für Kempten als Studienort. Mit der Bahn gibt es stündliche Verbindungen

nach München sowie Ulm/Stuttgart und auf dem neuen Flughafen

der Nachbarstadt Memmingen landen Ferienairlines.

Hochschule für

angewandte Wissenschaften –

Fachhochschule Kempten

Bahnhofstraße 61

87435 Kempten (Allgäu)

Telefon 0831 2523-0

Fax 0831 2523-104

post@fh-kempten.de

www.fh-kempten.de

Duale

Studien angebote

Informationen


Duale Studienangebote in Bayern

Unter der Dachmarke „hochschule dual“ bieten

die bayerischen Hoch schulen Studierenden wie

Unternehmen Studienmodelle an, um Theorie und

Praxis noch besser zu verknüpfen.

Dazu zählt das seit Jahren bewährte Modell „Studium mit vertiefter Praxis“,

das zusätzliche über das reguläre Studium hinausgehende Praxiszeiten vorsieht.

Eine Neuheit an der Hochschule Kempten ist das Verbundstudium, das

eine Berufsausbildung mit dem Studium verzahnt.

Verbundstudium

In einem Verbundstudium wird eine Berufsausbildung mit dem Bachelorstudium

an der Hochschule verzahnt. Dies stellt die optimale Verbindung

eines akademischen Studiums an einer bayerischen Fach hochschule

und Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbil dungsbetrieb dar.

In Kempten sind ab 2008 (mit Studienbeginn in 2009)

folgende Kombinationen geplant:

Berufsausbildung:

• Bankkaufmann/-frau

(mit dem Kooperationspartner Volks- und Raiffeisenbank)

• Elektroniker/-in für

· Geräte und Systeme oder

· Betriebstechnik oder

· Automatisierungstechnik

• Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Studiengang:

• Betriebswirtschaft mit Abschluss Bachelor of Arts

• Elektro- und Informationstechnik mit

Abschluss Bachelor of Engineering

• Betriebswirtschaft mit Abschluss Bachelor of Arts

* Männliche Bezeichnungen schließen – soweit sinnvoll – weibliche mit ein, und umgekehrt.

Infos über

unsere

Studiengänge

gibt´s im

Internet

unter www.fhkemtpen.de
































Unterschiede zu

regulärem Studium

• Bindung an das Unternehmen

durch einen 3-jährigen

Ausbildungs vertrag; danach

Stipendien-/Bildungsvertrag

o. ä.

• Beginn der Berufsausbildung

bis zu 14 Monate vor dem

Studium, danach abwechselnd

Hochschul- und Praxisphasen

(Praxis vor allem in den

Praxis semestern und der vorlesungsfreien

Zeit); im 3. Jahr

IHK-Prüfung.

• Dauer der Ausbildung

insgesamt 4,5 Jahre.

• Laufende finanzielle Förderung

während des gesamten

Studiums.

Studium mit vertiefter Praxis

Das „Studium mit vertiefter Praxis“ ist in Kempten ein Kooperations -

modell mit Unternehmen der freien Wirtschaft und soll insbesondere die

Ausbildung von Maschinenbau-, Elektro- und Wirtschaftsingenieuren *

fördern. Das Modell ist jedoch auch auf alle anderen Studiengänge übertragbar.

Unterschied zu regulärem Studium

• Vertragliche Bindung an ein Unternehmen während der gesamten

Studiendauer.

• Praxissemester, zusätzliche Praxiszeiten in den vorlesungsfreien

Zeiten, Studien- und Diplom arbeiten werden im Vertragsunternehmen

abgeleistet. Die Regelstudiendauer verlängert sich dadurch nicht.

• Laufende finanzielle Förderung während des gesamten Studiums.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine