DER LIEBESTOLLE BAUER Lustspiel in drei Akten von PETER ...

bielerverlag.rezlop.at

DER LIEBESTOLLE BAUER Lustspiel in drei Akten von PETER ...

Flori: Sei mir halt nimmer bös, des ist doch schon verjährt und jetzt wär's a soweit, dass i di

heiraten kann.

Cilli: Und wer bin dann ich: die Braut oder's Zimmermadl??? Wahrscheinlich die Letztere, weil

du ja zum Heiraten schon a andere, die Kathi hast.

Flori: Waaas hab i???

Cilli: Jawohl, mei Vater hat's extra herbracht.

Flori: Dei Vater? Ja, wer ist denn des?

Cilli: Der Huaberbauer - und die Kathi is dei Braut, wie er mir sagt.

Flori: Aber Cilli, des is a Irrtum! I mag die Kathi net - mein Herz schlagt nur für dich - wie im

Fieber.

Cilli: Des muss a Wechselfieber sein.

Flori: I weiß schon - wegen der G'schicht von damals magst mi nimmer.

Cilli: Ich schick dir zum Trost die Kathi rüber.

Flori: Ja, Himmelstern und Zwetschgenbrüh! (schlägt wütend auf den Tisch)

9. Szene

Flori, Resi und Blasi

Resi: He, Flori! Hau mir den Tisch net z'samm!

Blasi: Den brauch ma noch - was bist denn so narrisch?

Flori: I hab euch doch erzählt, dass i voriges Jahr beim Volksfest a Madl kenneng'lernt hab - ein

Madl, sag ich euch - ein Madl...

Blasi: Des san ja drei Madln.

Flori: I sag euch, a paar Augerln wie Blaubeer'n - Lippen wie Kirschen - Backerl wie Aprikosen...

Blasi: Der reinste Fruchtsalat!

Flori: ... kurz und gut, des war genau mein Typ. Resi: Wo ist denn dann dei Typ?

Flori: Fort - sie mag mi nimmer.

Blasi: Dann hast eben typt.

Resi: Derf i jetzt amal endlich erfahren, wer des Madl is?

Flori: Die zweite Tochter is vom Huaberbauern - ihr Vater hat ihr g'sagt, dass i die Kathi heiraten

soll, jetzt will's nix mehr von mir wissen. - I sag dir's, Mutter, wenn i die Cilli net krieg,

schieß i mi maustot. Resi: Blödsinn - wenn i mi wegen jeden Mann derschießen hätt

wollen...

Blasi: Hättst du da a Maschineng'wehr braucht?

Flori: Wie bist nacher drüber wegkommen?

Resi: I hab allen Männern Rache g'schwor'n und dein Vater g'heirat.

Blasi: Mir wär's lieber g'wesen, du hättst dich derschossen.

Vorhang

9

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine