Bio Company Bustouren

biocompany.eu

Bio Company Bustouren

7

Ab Berlin

Bustour zur Lobetaler Bio-Molkerei in Biesenthal

Termin 29.06.2013

Dauer 9.00 – 17.15 Uhr

Schauen Sie, wo der erste Bio-Joghurt Brandenburgs hergestellt wird, erfahren

Sie mehr über die Herstellung von Ayran, Dickmilch und Weichkäse,

die Zusammenarbeit mit den Hoffnungstaler Werkstätten.

9.00 Uhr Treffpunkt S + U Bahnhof Zoologischer Garten

Hardenbergplatz, 10623 Berlin

(im hinteren Bereich bei den Bus-Parkplätzen)

10.30 Uhr Ankunft bei der Lobetaler Bio-Molkerei

Begrüßung durch Herrn Michael Kuper

11.00 Uhr Führung und Vorstellung der Molkerei,

Verkostung der Lobetaler Bio-Produkte

12.30 Uhr Mittagshäppchen

14.00 Uhr Besuch eines der beiden Landwirtschaftsbetriebe der

Hoffnungstaler Werkstätten in Lobetal

16.00 Uhr Rückfahrt nach Berlin

17.15 Uhr Ankunft Berlin, Zoologischer Garten

Die Lobetaler Bio-Molkerei freut sich über Ihren Besuch!

8

Schlosspark Charlottenburg

Bäume: Trotzige Wächter und stumme Freunde

Termin 29.06.2013

Dauer 15.00 – 18.00 Uhr

Seit jeher faszinieren Bäume die Menschheit in ihrer Gestalt, Vielfältigkeit,

Größe und Standfestigkeit und spielen eine vielfältige Rolle in den verschiedensten

Kulturen. Wir informieren über die Mystik, Lebensweise und

Bedeutung der Bäume für uns Menschen.

15.00 Uhr Eingang Schlosspark Spandauer Damm, am Parkplatz

(vor großer Orangerie)

Bitte denken Sie an witterungsfeste Bekleidung, festes Schuhwerk und ausreichend Verpflegung.

&

9

Ab Berlin

Bustour zum Ökodorf Brodowin

Termin 14.07.2013 und 11.08.2013

Dauer 9.00 – 17.15 Uhr

Erleben Sie das Brodowiner Land, die zahlreichen Tiere und Produktionsstätten

auf dem Hof. Sehen Sie, wo Ihre Milch, Ihr Käse oder Ihr Gemüse herkommt.

Natürlich lassen Sie sich an diesem Tag die Demeter-Produkte aus

Brodowin auch schmecken!

9.00 Uhr Treffpunkt S + U Bahnhof Zoologischer Garten

Hardenbergplatz, 10623 Berlin

(im hinteren Bereich bei den Bus-Parkplätzen)

10.45 Uhr Ankunft im Ökodorf Brodowin und Begrüßung, anschließend

Weiterfahrt zum Aussichtspunkt Rummelsberg

11.45 Uhr Mittagsimbiss mit Brodowiner Produkten

12.30 Uhr Kurze Bustour zum Ziegenstall, zu den Gemüsefeldern und zum

Gewächshaus

13.30 Uhr Hofführung: Molkerei, Kuhstall, Kälber, Maschinen, Demeter-

Präparate

15.00 Uhr Kaffee und Kuchen auf dem Hof

16.00 Uhr Rückfahrt nach Berlin

17.15 Uhr Ankunft Berlin, Zoologischer Garten

10

Berlin-Neukölln

Brot backen bei Märkisches Landbrot

Termin 21.09.2013 und 19.10.2013

Dauer 15.00 – 20.00 Uhr

Wie entsteht aus Korn Mehl, aus Mehl ein Teig und aus diesem Teig mein

tägliches Brot? An diesem Samstagnachmittag in der Backstube werden Sie

viel über die biodynamischen Ansätze von Märkisches Landbrot lernen und

dabei selbst ein köstliches Landbrot herstellen.

15.00 Uhr Treffpunkt Bäckerei Märkisches Landbrot

Bergiusstraße 36, 12057 Berlin

15.15 Uhr Empfang durch den Bäckermeister

15.30 Uhr Führung durch die Mühle und die Bäckerei

16.00 Uhr Brotbackkurs

ca. 20.00 Uhr Ende für alle, die ihr eigenes Brot mit nach Hause

nehmen möchten!

Bitte bringen Sie festes Schuhwerk und eine eigene Schürze mit. Danke!

11

Berlin-Treptow

Besuch bei Ökotopia

Termin 26.10.2013

Dauer 14.00 – ca. 17.30 Uhr

Bei einer Verkostung feiner Tees lernen Sie Teesorten zu unterscheiden und

Sie bekommen die Gelegenheit, Ihren eigenen, individuellen Tee zu mischen.

Erfahren Sie mehr über biologischen Teeanbau und erhalten Sie einen Einblick

in das breite Teesortiment.

14.00 Uhr Treffpunkt Ökotopia (Moosdorfstraße 7-9, 12435 Berlin)

14.15 Uhr Begrüßung mit einigen Tässchen Tee von Ökotopia

14.20 Uhr Betriebsbegehung: Wo und wie wird Ihr Tee produziert und

gelagert? Lernen Sie unsere Tee-Manufaktur kennen und

befüllen Sie Ihre eigene Teetüte.

15.00 Uhr Teeseminar – Wo wächst der gute Biotee?

15.45 Uhr Ökotopia – Teeparty!

Mit Kuchen, Scones und Gurken-Sandwiches

16.30 Uhr Mischen und kreieren Sie Ihren eigenen, individuellen

Ökotopia-Tee.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen viel Spaß und gute Unterhaltung!

Tickets für alle Termine können Sie an den Kassen der BIO COMPANY-Märkte

erwerben. Da die Nachfrage in den letzten Jahren sehr groß war, sollten

Sie sich Ihr Ticket* rechtzeitig sichern.

* Solange Plätze zu vergeben sind. Bei erhöhter Nachfrage werden weitere

Touren geprüft.

Ökologisch denken heißt nachhaltig denken.

Kurze Wege sind ökologisch sinnvolle Wege. Deshalb haben wir seit 2008

unsere Belieferung durch Hersteller aus der Region ausgeweitet und optimiert.

Unsere Märkte in Berlin werden von mehr als 30 regionalen Partnern

zum Teil täglich und direkt mit frischen Waren beliefert. Auf diese Weise reduzieren

wir nicht nur die Belastung der Umwelt, sondern stärken auch die

regionale Wirtschaft. Und schließlich ist es für uns als Händler immer auch

ein gutes Gefühl, die Bauern und Hersteller noch persönlich zu kennen,

deren Produkte wir unseren Kunden täglich empfehlen.

Als Fachhändler für Naturkost fühlen wir uns dem nachhaltigen Gedanken

in ganz besonderer Weise verpflichtet. Seit 2010 werden unsere sämtlichen

Märkte mit Strom von Lichtblick versorgt und das 2008 etablierte neue

Ladenkonzept arbeitet mit Niedrigenergie sowie Baumaterialien, die bevor-

zugt aus der Region stammen.

Demnächst mit 32 Märkten : in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Hamburg.

Bei Fragen und Anregungen rund um das Thema Regionalität bei BIO COMPANY

erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 030.325 142-20. Weitere Infos und

Adressen unter www.biocompany.de.

Gedruckt auf 100 % Altpapier.

Komm, wir fahren

aufs Land ...

Bustouren nach Brandenburg,

Landbrot backen in Berlin-Neukölln

und Tee mischen in Berlin-Treptow

Die natürlichen Supermärkte.


Komm, wir fahren

aufs Land ...

… und lassen es uns einen Tag lang auf den Höfen der regionalen Partner der

BIO COMPANY mal richtig gut gehen. Wir, das Team der BIO COMPANY, pflegen

die Verbindung zu unseren regionalen Herstellern und Bauern im Umland

seit vielen Jahren. Zudem werden wir nur mit den feinsten regionalen Bio-

Köstlichkeiten verwöhnt. Nach so einer Landpartie kehrt man am Abend

zufrieden in die Stadt zurück und stellt fest, dass man sich so einen Ausflug

ins herrliche Umland eigentlich viel öfter gönnen sollte!

Also, fahren Sie auch in diesem Jahr mit uns raus aufs Land. Wir haben für

Sie einige Bustouren organisiert, bei denen es Ihnen an schönen ländlichen

Eindrücken und kulinarischen Häppchen nicht fehlen wird. Einen besonderen

Landgenuss erleben Sie mit der Bäckerei Märkisches Landbrot, die zum gemein-

samen Brot backen einlädt. Und vor allem: Lernen Sie unseren geschätzten

Partner aus der Region persönlich kennen. Sie werden staunen, wie viel Arbeit,

Aufmerksamkeit und Liebe hinter den regionalen Produkten steckt …

Tickets erhalten Sie wie immer in allen BIO COMPANY-Märkten an der Kasse.

Sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig, da nur eine begrenzte Anzahl zur

Verfügung steht. Bei erhöhter Nachfrage werden weitere Touren geprüft.

Erwachsene zahlen für jede Tour 20,- €. Kinder bis 12 Jahre sind schon für 10,- €

mit dabei.

1

Berlin Grunewald

Nachtwanderung im Grunewald

Termin 13.04.2013

Dauer 20.00 – 22.00 Uhr

Mit der Dämmerung gehen wir in die Dunkelheit hinein und kommen den

Geheimnissen der Tiere der Nacht auf die Spur. Kleine Übungen und Spiele

schärfen unsere Sinneswahrnehmung und vermitteln Wissenswertes über

das Leben der nachtaktiven Tiere. Der Drachenberg bietet am Ende der Wanderung

einen hervorragenden Ausblick auf die Lichter der Stadt.

20.00 Uhr Treffpunkt S-Bhf. Heerstraße (Heerstraße / Ecke Boyenallee)

Bitte denken Sie an witterungsfeste Bekleidung und festes Schuhwerk, Verpflegung und ggf.

Mückenspray, gerne auch eine Taschenlampe. Danke! Empfohlenes Alter: ab 7 Jahren

&

2

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

Nachtwanderung im

Grunewald

Bustour zur Gläsernen

Molkerei im Spreewald

Dem Frühling auf der Spur

in der Königsheide

Bustour zur Bäckerei

Vollkern in Rohrlack

Wildkräuterwanderung

(Murellenschlucht/

Schanzenwald)

Bustour nach Gut Peetzig

mit Märkisches Landbrot

Bustour zur Lobetaler

BIO-Molkerei in Biesenthal

Bäume (Schloßpark

Charlottenburg)

Bustour zum Ökodorf

Brodowin

Brot backen bei

Märkisches Landbrot

Teeseminar bei Ökotopia

in Treptow

Ab Berlin

Bustour zur Gläsernen Molkerei

im Spreewald

Termin 20.04.2013 und 14.09.2013

Dauer 9.00 – 17.15 Uhr

Die Bio-Molkerei Münchehofe liegt mitten im schönen Spreewald. Dessen wilde

Natur ist immer ein besonderes Erlebnis. Gehen Sie in der Gläsernen Molkerei

auf eine Reise der Sinne: Sehen, hören, fühlen und natürlich schmecken. Der

Spreewälder Familienbetrieb ist bekannt für seinen Käse, die frische Milch und

Fassbutter – alles in Bio-Qualität. Die Landschaft hier ist malerisch. Es fühlt sich

so an, als wär‘ die Stadt ganz weit weg – und doch ist Berlin so nah.

4

5

8

1

Berlin

3

6

7

10

11

2

9.00 Uhr Treffpunkt S + U Bahnhof Zoologischer Garten, Hardenbergplatz,

10623 Berlin (im hinteren Bereich bei den Bus-Parkplätzen)

10.00 Uhr Ankunft und Begrüßung, Führung durch die

Gläserne Molkerei mit kleiner Käsekunde

13.30 Uhr Besuch in der Sielmann-Stiftung am Groß Schauener See,

anschließend Kaffee & Kuchen in der Fischerei Köllnitz

16.00 Uhr Rückfahrt nach Berlin

9

17.15 Uhr Ankunft Berlin, Zoologischer Garten

Die Gläserne Molkerei freut sich auf Ihren Besuch!

3

Königsheide

Dem Frühling auf der Spur

Termin 27.04.2013

Dauer 15.00 – 18.00 Uhr

Der Frühling ist endlich da und lockt uns mit seiner erwachenden Natur

raus ins Grüne. Kreuz und quer streifen wir durch die Königsheide, entdecken

Tiere und Pflanzen, spielen und erfahren dabei Wissenswertes über

die Natur.

15.00 Uhr Treffpunkt Bushaltestelle Jugendzentrum

(Bus 166 ; Ecke Südostallee / Friedrich-List-Straße,

gegenüber von ehemaligem Gesundheitsamt)

Bitte denken Sie an witterungsfeste Bekleidung, festes Schuhwerk und ausreichend Verpflegung.

Danke!

4

Ab Berlin

Bustour zur Bäckerei Vollkern in Rohrlack

Termin 11.05.2013

Dauer 9.00 – 18.00 Uhr

Besuchen Sie mit uns die Bäckerei Vollkern in Rohrlack und verschaffen Sie sich

einen Eindruck von deren Handwerk und ihren Produkten aus erlesenen Bio-

Zutaten in bester Demeter-Qualität. Im Anschluss genießen Sie einen Spaziergang

durch den Schaugarten des VERN e. V. in Vichel.

9.00 Uhr Treffpunkt S + U Bahnhof Zoologischer Garten

Hardenbergplatz, 10623 Berlin

(im hinteren Bereich bei den Bus-Parkplätzen)

10.15 Uhr Ankunft bei der Bäckerei Vollkern und Empfang

10.45 Uhr Führung durch die Bäckerei

12.00 Uhr Mittagessen in der Gaststätte „Der Lindenhof“

13.30 Uhr Gartenführung durch den VERN Garten

15.45 Uhr Kaffee und Kuchen bei der Bäckerei Vollkern

16.45 Uhr Rückfahrt nach Berlin

18.00 Uhr Ankunft Berlin, Zoologischer Garten

5

& Murellenschlucht / Schanzenwald

&

Wildkräuterwanderung

Termin 26.05.2013

Dauer 13.00 – 16.00 Uhr

Viele Pflanzen, die wir als Unkraut betrachten, schmecken lecker und sind

gesund. Welche Kräuter sind genießbar, welche eignen sich als Heilmittel

bei Stichen oder Quetschungen? Wir lernen einige typische Wildkräuter

kennen und erfahren Spannendes über ihre Verwendungsmöglichkeiten

und Bedeutung in der Mythologie.

13.00 Uhr Treffpunkt Ecke Angerburger Allee / Glockenturmstraße

Bitte denken Sie an witterungsfeste Bekleidung, festes Schuhwerk und ausreichend

Verpflegung. Danke!

6 Ab Berlin

&

Bustour nach Gut Peetzig mit Märkisches Landbrot und BIO COMPANY

Termin 02.06.2013

Dauer 9.00 – 18.00 Uhr

Hochwertiges Getreide ist das Wichtigste für ein gesundes schmackhaftes

Brot von Märkisches Landbrot. Wo es wächst und verarbeitet wird, erleben

Sie auf dem Gut Peetzig. Das Gut befindet sich im wunderbaren Biosphären-

reservat Schorfheide-Chorin am „Peetzigsee“ .

9.00 Uhr Treffpunkt S + U Bahnhof Zoologischer Garten

Hardenbergplatz, 10623 Berlin

(im hinteren Bereich bei den Bus-Parkplätzen)

10.30 Uhr Ankunft am Gut Peetzig (Peetzig 27, 16278 Angermünde,

OT Peetzig) und Empfang mit Kaffee und Tee

11.00 Uhr Führung über den Hof

12.30 Uhr Mittagessen mit Produkten vom Gut Peetzig

13.30 Uhr Feldrundfahrt und Besichtigung der Imkerei

15.45 Uhr Kaffee und Kuchen auf dem Hof

16.30 Uhr Rückfahrt nach Berlin

18.00 Uhr Ankunft Berlin, Zoologischer Garten

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine