Paris bei Sonnenschein und Lampenlicht

booksnow2.scholarsportal.info

Paris bei Sonnenschein und Lampenlicht

IM VIL 2>ie partfcr 3ournale: wer fit mad)t unb wer fte lieft.

mann, pflegt In ben 93ureauj feinet ^ournaU all unumfcbränf=

ter 2tutotrat ju berrfeben. 91ur feiten ergreift er bie

um mit geroier/tiger ÜJtiene feierliche XrhriaUtAten ber rin

borebenben i'lbonnentenfdjar ju oertünben; fo erft neuerbina,-,

al§ er für bie Grricbtung eineä 9ktionalbentmal* für Voltaire

ba£ SBort nabm unb ju biefem 3»t>ecf ben ^bilofopben von

^ernep 5U einem s

„ Jftann beä Söott* " madjte! 3n politifcbcc

3)ejiebung ftreng imperialiftifcb, gebort btefe* populärfte Organ

ber franjöfifdjen ;}ourualiftrt in firdjlidjer ju ber „alleräufuT:

ften ft-ortfebritterartei"; e§ befifct in ber Werfen bee §errn

Sentit 3p"^an/ ber ein fonft eb.renmertb.er, aber im fünfte

beä literarifcfyen ßigentbumä niebt gerabe }ti ferupulefer Üflann

ift, einen JHebacteur, beffen einjigee ($efcbäft ei ift, früb, mittag*

unb abenbe einen 3 e fu it«-,n , SßrUftet ober fonft mit :Hom in

Vevbinbung Stefyenben, rob, ober am epiefs gebraten, ju t>er=

jebren.

Tic elegantere 2Iu3gabe be$ „Siede", auf Velinpapier

gleicbfam, finbet ficb, in ber „Cpinion nationale" üertbrpat,

bereu talentvoller §aupttrebacteur, 2lbolpbe ©m'roult, ein ebe=

maliger St.^Simonift, bie grofie Trommel ju rubren werftebt,

nüe faum fonft einer. 2)ie3 3 0urnn^ anfänglich, vom ^aufhäufe

2lubiffret jur iöefämpfung bei Crebit mobilier Eni l'eben

gerufen, ivujjte ficb fpäter ber Unterftüftung bee ^rinjen Vereine

3U erfreuen, eine (5rbfd?aft, bie ber gegenwärtige ^rinj Napoleon

getroften ü)hitbe-> angetreten. £ie „Cpinion nationale" folgt

in großen 3ügen berfelben iHicb/tung wie ber „~ieile",

cntbuftaviuirt ficb, leicht für „unterbrüdte Völferfcbaften'', fpeit

^euer unb flamme gegen jegliche ^>rie|tcnmrtbfcbaft, eine Bpt*

cialität, bie bier &errn Sauoeftre, einem frühern ccbullebrer,

jugefallen, befebäftigt ficb, burch, £>errn ?abbe mit ber 2trbeiter=

frage, aber Porficbtig unb mehr phrajenreieb a(§ roirflieb ein«

gebenb, unb ift enbliäVjrreunb be-J ^yorticbritt-j in jeglicber ©eftalt,

nxvbalb fte \vvrn Meranbcr Sonneau, ben Gntbeder ber t»on

ben ^ranjofen gewonnenen Schlacht bei 2eip}ig, namentlich für

bie inbifdbe Seidienoerbrennung energifdj ^ropaganba macben

läfjt. 35er 2Reifter felbft, £err ©ueroult, intimer gfteunb bes

^rinjen Siapoleon, roeife norjüglicb, SenfationSartitet im Sinne

ber ,§>ofbemagogie be* tyilai^opal 5" fdjreiben, bie bureb inneres

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine