Paris bei Sonnenschein und Lampenlicht

booksnow2.scholarsportal.info

Paris bei Sonnenschein und Lampenlicht

16 I. 3)ie ötcruntr,n)an$ig (grunben »ou ^ari«.

Sifcungen bei 3taat->rath-:\ Ta* SJMau uni? bic Milien und

DerblafU, ücrfdwunben. ©et fpricbt MB ihnen nod\ att bei

Icfctc Sboutbone in tfrofdjborf? 5öo i'ubmig XVI., bieie;

tyrei bei Weuclution, feine legten Sdimerjcnejahn

unb bürde, ra behnen fieb jc^t bic großen ^ftfäle , bi

liKuher bei feierlichen (rmpfaugeä, bie Zimmer ber SReujabr-v

gffl$C — alte :Käumc mit neuen lapeten unb neuen ÜJlamcn:

bet Salon bei Srjtat Sonfull, bie Steppe be* Maifer

Perron bei faiferlidum }>riujcn. 2öar e* nid)t Btobelpievre'l

auü, bei biefeu ^errou, biefe treppe, bieien 3alen bei eftern

getreten bat? S>tl lUatienalecriammlung tagte hier, bann bet

(Sonnent unb ber SBoblfabrtsauc-f^uf/.. vier, auf einem lifdv,

lag SRobeSpicrre mit >erfeboffeucm Minnbarfen; hier ftavb bie

5He»oIutien. Unb hier, 51t ebener (5'rbe, In ben i^eniacbeni

ll'iaria v

Jlntoinette'->, lebt jefct ber Maifer; biet ift fein Xtbritl«

cabinet, fein 3 dilafjimmcr — armer 2ftann, ob er rool fcblafeu

tftnn 9 — fein ^rieatfalon. Tic ehemalige Söebnuug ber Qert<

feber wen Arauhei;b, mcLte in beu iuilcrien refibirten, mar

in bem ber 3 eine gun&dfrjHteaenben Zbcü, bem Tamilen be

£tfote. 2lbct üon ben fünf SBewobnetn bei $aniCuml be $um

ftarb nur einer im X'Vitr, bei ihren*: brei ftarben im 6ril

unb einer auf noon Blumen

unb Kafen umgeben ift. Sine treppe führt auf bie Terraffe

binab; bintcr ber beben 0la*thür fr cht man bie fdimmcrnDen

Müraffc unb geberbttföe ber Eentgarbel, unb bert im Tuiietien:

garten ben Maftanicnbaum, ber immer früher all bie anbeut,

am 1. SRfe}, grün mirb, 311m Xnbenfot an bie JHüdtcbr bei

MaiicrS von (5'lba!

Craugenbüftc mcben je&t im Tuileriengarten, im chatten

ber SJäumc fineu bübfd^e Tarnen auf >icrlir>en Stühlen, unb

überall fpielen bie Minber. ülbcr mer fanu el rjergeffen, bat";

biet einft bic treuen 64toei)et bluteten für einen Mönig, ber

uubt ber ihre mar, bem [ic aber Treue gelobt unb gefebrooten;

mer eernimmt nidt au-! geifterfiafter $etnc bic Mlängc patrio=

tiiÄter Timmen: mer ficht fte nid)t noch einmal febattenbaft

eerüberjicbcn bic fcietlidhc Sßtoceffton jutn fyeftc be* böcbften

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine