Paris bei Sonnenschein und Lampenlicht

booksnow2.scholarsportal.info

Paris bei Sonnenschein und Lampenlicht

I. T>ie uierunbjWanjig. @tunbrn Bon ^arifl.

ober in ben 5Berfftätten : ba »ergeben bie Stauben nidjt

}o rafeb.

.ihm wanbern bureb, bic weiten fallen beä ^uftijpalaftcÄ

unb bureb ben fteinernen „Saat ber verlorenen Schritte" bie

ouriften, bic Slbtwcaten, bie Ferren

fchwarjen Jalaren, mit weiften öäffeben

»on ber Sarre, in

unb beben UNüfecn —

wie bei uu« bic s $aftorcn, aber unter bem Slrm nu:

»ietten", wie man ibren iUctcnfafcilel im Jargon nennt. 2lucb fie

treten biftorifeben 93oben: biei'elben 'Steine, auf welchen einft bie

iUngeflagten ber SReiwlution, 3JZarie Bntoiltette unb (5barlottc(ior

bap t>or ibren SWutridjtern geftanten; bieielbcn üofe, über welche

bie ©ironbiften, noeb trunten r>on ihrer :Jkgcifterung unb ibrem

legten il'iablc, 511m ÄW&tplaf geführt würben, heilere :Hid?ter

fifcen jefct in biefen Sälen, ju welken mau freilich, auch jefct noch,,

roie ber SRoltewifc fagt, ntctjt ohne brei Tinge geben f oll : „einen

Sact »oll Rapier, einen Sad »oll (Selb unb einen Sacf »oll

©ebulb". 2lber barin macht s £ari§, fo»iel icb mein , feinen

llnterfdjieb »on irgenbeiner aubem Stabt ber v

Ji?elt.

9iun i|'t aueb bie Stunbe, wo in einem anbern Ibeile ber

Stabt unb in einem anbern (tfebäube, von ber Aorm eine*

Hcinen grieebifeben lempel*, ein grefcer Spectafel gemacht wirb,

ein wahrer §eibenlärm. iUlle läge — bie cbriftlidjen, unb wenn

icb recht berichtet bin, einige jübifcbc Sonn: unb Sefttage aufgenommen

— »crfammeln ficb hier nämlicb an bie taufenb ®6&en=

biener; eine ©lode gibt baä 3eid?en für ben beginn ihrer

Ktttaftt Unb glaubt nur ja nicht, bafe fie ,u heimlichen 33er=

fammlungen gejwungen feien: nein, am bellen 2)cittag, unb

im belcbteften Styeile ber Stabt feiern fie ih,rc ^ufammenfünfte.

$as gute SSolf »on $*tt< fiebt fie in großen Raufen auf ben

3tufen ihre« JcmpclS fteben, murrenb, murmelnb, Heine Slätter

in ber §anb — mabrjcbeinlid? ihre ©cbetformeln — auf* unb

abgehenb, heraus unb herein, rennenb, brängenb, je mehr ber

3eiger ber Uhr »orrüctt, immer erbifcter, mit entflammten @e=

fichtern, eine ©emeinbe »on ganatifern, — tanjenbe 3)erwifcbe

würbet ibr fagen, %1>uqS. SRun werbet ih,r euch gemifjltcb über

eine fo weit getriebene Xolcranj wunbern, bic mitten in biefem

fehr iriftlichen $arte täglicb, öffentlich, 2lnbacht*übungen »on

fo bebrohlichem Gbaraftet bulbet. 3m ©egentbeil, man hat

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine