www .k e m m lit.d e - Campingwirtschaft

campingwirtschaft.com

www .k e m m lit.d e - Campingwirtschaft

+++++ ECOCAMPING NEWS +++++ ECOCAMPING NEWS +++++

Klimafreundlich Campen

Neues Projekt in Baden-

Württemberg

Der Landesverband der Campingplatzunternehmer

in Baden-Württemberg

e.V. (LCBW)

und der ECOCAMPING e.V.

starten mit dem Projekt „Klimafreundlich

Campen in Baden-Württemberg“.

Ziele sind

die Verringerung des Energieverbrauchs

und der betrieblichen

CO 2-Emissionen auf

Campingplätzen. Zudem werden

Gäste im Hinblick auf klimafreundlicheVerhaltensweisen

unterstützt und weiter

sensibilisiert. Rund 30 Campingunternehmen

können am

Projekt teilnehmen.

Campingurlaub ist umweltfreundlicher

im Vergleich zu

anderen Urlaubsformen. Der

Einsatz für mehr Umwelt- und

Klimaschutz soll aber weiter-

Aufnahme des LCB in die

Bayerische Klimaallianz

Die Bayerische Staatsregierung

und der Landesverband

der Campingwirtschaft in Bayern

e.V. (LCB) unterzeichneten

die Aufnahme des LCB in

die Bayerische Klimaallianz.

Der LCB übernimmt damit

Verantwortung für Klimaschutz

in Bayern – in zweifacher

Hinsicht: die Bayerischen

Campingunternehmen werden

bei der Verbesserung des

betrieblichen Klimaschutzes

unterstützt und Gäste sollen

für klimafreundlicheres Verhalten

sensibilisiert werden.

Die Umsetzung soll im Rahmen

eines weiteren Projekts

zusammen mit ECOCAMPING

erfolgen.

Mehr Infos zur Bayerischen

Klimaallianz: www.stmug.bayern.de/umwelt/klimaschutz/

allianz

ECOCAMPING erstmals außerhalb

Europas

Zum ersten Mal unterstützt

gehen. In dem Projekt „Klimafreundlich

Campen in Baden-

Württemberg“ geht es genau

darum. Hauptaugenmerk

wird auf den Energieverbrauch

und den betrieblichen

CO 2-Ausstoß pro Übernachtung

gelegt. Dieser soll deutlich

gesenkt werden, durchschnittlich

um zehn Prozent

pro Übernachtung. Die Möglichkeiten

hierfür sind vielfältig

und werden je nach Unternehmen

individuell geplant

und umgesetzt. Kleine und

große Maßnahmen wie der

Einsatz energiesparender Beleuchtung

oder der Bau einer

Solaranlage tragen dazu bei.

Die Berater von ECOCAMPING

helfen durch gezielte Analyse,

Beratung und Schulung der

Unternehmer. Das hilft den

Unternehmen wirtschaftlich

optimale Investitionen zu täti-

ECOCAMPING die Campingwirtschaft

außerhalb Europas

– es geht nach China. Kürzlich

wurde die Vereinbarung

mit Luju International Cultural

Development (Beijing) Co.,

Ltd. (www.raccc.com) getroffen.

Die chinesische Campingwirtschaft

soll im Hinblick

auf Nachhaltigkeit und Qualität

beraten und unterstützt

werden. Wichtig dabei: die

Sensibilisierung der chinesischen

Campingwirtschaft,

der Politik, der öffentlichen

Hand sowie der Gäste. Allen

Gruppen sollen die Vorteile

einer nachhaltigen und qualitativen

Entwicklung des Campingtourismus

nähergebracht

werden.

www.raccc.com ist ein in China

etabliertes Portal und eine

umfassende Kommunikationsplattform.

Es vernetzt wichtige Akteure

der Campingwirtschaft.

ECOCAMPING freut sich über

die Kooperation und auf eine

gute Zusammenarbeit.

WWW.ECOCAMPING.NET

Auszeichnung geht an

sechs Campingplätze in

Thüringen

Sechs Campingplätze aus der

Stauseeregion Hohenwarte-

Bleiloch (Thüringer Meer) erhielten

die ECOCAMPING-Auszeichnung.

Die Einführung

gen und verbessert organisatorische

Abläufe. Besonders

engagierte Campingplätze

können mit der Auszeichnung

„Klimafreundlicher Betrieb“

prämiert werden.

Um den Campingurlaub klimafreundlich

zu gestalten,

sollte an möglichst vielen

Stellen positiv auf das Klima

eingewirkt werden.

Neben Maßnahmen auf dem

Campingplatz werden die

Campinggäste über Klimaschutz

informiert. Im Urlaub

können neue klimaschonende

Verhaltensweisen erlernt

und idealerweise auf den Alltag

übertragen werden. Dafür

wird das Angebot „Klimafreundlicher

Campingurlaub

in Baden-Württemberg“ mit

individueller CO 2-Bilanzierung

und CO 2-Reduktionsvorschlägen

eingeführt. Anhand des

des Managementsystems ist

ein Modellprojekt des Naturparks

Thüringer Schiefergebirge/Obere

Saale und des

Verbands der Campingwirtschaft

in Thüringen e.V. (VCT).

Die folgenden Campingunternehmen

wurden ausgezeichnet:

Campingplatz Am Strandbad,

Saalburg-Ebersdorf, www.

saalburg-ebersdorf.de

Campingplatz Kloster, Saalburg-Ebersdorf,

www.saalburg-ebersdorf.de

Campingplatz Saalthal-Alter,

Unterwellenborn, OT Bucha,

www.camping-saalthal-alter.

de

Campingplatz Neumannshof,

Gössitz,

www.camping-neumannshof.

de

Campingplatz Linkenmühle,

Paska, www.campingplatz-linkenmuehle.de

Campingplatz Hopfenmühle,

Drognitz, www.kaulsdorf-saale.de/zeltplatz.htm

Fachausschuss Camping

und Caravaning des DTV

Marco Walter weiterhin externer

Fachmann

Marco Walter, Geschäftsführer

von ECOCAMPING e.V.,

wurde erneut als externer

Fachmann in den Fachausschuss

„Camping und Caravaning“

des DTV (Deutscher

eigenen Urlaubs wird deutlich,

wie stark man das Klima

belastet und was dagegen getan

werden kann.

Es können rund 30 Campingunternehmen

am Projekt teilnehmen.

Bei Interesse wenden Sie sich

bitte an den LCBW oder direkt

an

ECOCAMPING (Ansprechpartner:

Wolfgang Pfrommer,

w.pfrommer@ecocamping.

net, Tel. 07531-29257-14)

Tourismusverband) berufen.

Der Fachausschuss diskutiert

unter anderem aktuelle Themen

des Campingmarktes,

erarbeitet Planungshilfen und

entwickelt die Klassifizierungssysteme

für Campingplätze

weiter.

Eine Liste aller Mitglieder finden

Sie unter: www.deutschertourismusverband.de/verband/gremien/themen00/fachausschuss-camping-und-caravaning.html

Bioenergieregion Bodensee

und Schwarzwald-Baar-

Kreis/Kinzigtal

ECOCAMPING ist Partner

beim Projekt „Bioenergieregion

Bodensee und Schwarzwald-Baar-Kreis/Kinzigtal“.

Thema ist die Verwendung

von Biomasse als Energieträger.

In den nächsten drei Jahren

werden vertiefende Energieberatungen

sowie Möglichkeiten

zum Erfahrungsaustausch

für Campingunternehmer

angeboten. Projektträger

sind die Bodensee-Stiftung

und solarcomplex AG.

WWW.ECOCAMPING.NET

Information:

ECOCAMPING e.V.

D-78462-Konstanz

Tel. +49 7531 28257 0

Fax. +49 7531 28257 29

info@ecocamping.net

13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine