FTI Australien Neuseeland Suedsee 1314

fti.touristik

FTI Australien Neuseeland Suedsee 1314

2013 / 2014

Apr.13 -März 14

SPECIALS

AUSTRALIEN

NEUSEELAND

SÜDSEE


Auf einen Blick alle Abkürzungen und Symbole

Zimmercodierung

A1 1 Schlafzimmer Apartment

A2 2 Schlafzimmer Apartment

A3 3 Schlafzimmer Apartment

AP Apartment

AS Superior Apartment

B2 2 Schlafzimmer Bungalow

BF Familien Bungalow

BG Bungalow

BW Wasserbungalow

BX Deluxe Bungalow

DD Doppelzimmer Executive

DE Doppelzimmer mit

Etagenbad

DF Club Zimmer

DP Doppelzimmer Premium

DS Doppelzimmer Superior

DU Doppelzimmer getrennte

Betten

DX Doppelzimmer Delixe

DY Doppelzimmer Luxury

DZ Doppelzimmer

F2 2 Schlafzimmer

Familienzimmer

FS Familienzimmer Superior

FU Familienunterbringung

FX Familienzimmer Deluxe

FZ Familienzimmer

GE Mehrbettzimmer mit

Etagenbad

i1 1 Schlafzimmer Villa

i2 2 Schlafzimmer Villa

i3 3 Schlafzimmer Villa

iV Villa

iW Wasservilla

iX Deluxe Villa

MC Chalet

P1 1 Schlafzimmer Suite

PE Executive Suite

PF Familiensuite

P1 1 Schlafzimmer Suite

Pi Suite

PJ Junior Suite

PS Superior Suite

PX Deluxe Suite

ST Studio

SE Executive Studio

SX Deluxe Studio

ZU Zelt

Zusätze

D Beachfront (am Strand)

E seitliche Meerseite

G Gartenseite

i Straßenblick

J Seeblick

M Meerblick

P Poolseite

Q Flussblick

S Meerseite

V Mountain View (Bergblick)

W Marina View (Marina Blick)

Z Bay View (Bucht Blick)

Verpflegung

U Übernachtung

F Frühstück

H Halbpension

V Vollpension

E Gemäß Ausschreibung

Sonstiges

2WD Zweirad-Antrieb

4WD Vierrad-Antrieb

Hinweis: Mit Erscheinen eines neuen FTI-Kataloges

verlieren sämtliche früheren Preise

der jeweiligen Produkte zu den im neu

erschie nenen Katalog be worbenen Reisezeiträumen

ihre Gültigkeit.

Die FTI Hotelbewertung

B einfach ausgestattete

Hotels oder Gasthäuser

BB zweckmäßige Häuser,

oft mit landestypischer

Ausstattung

BBB Bewährte und beliebte

Hotels der Mittelklasse

BBBB Komfortable Hotels der

gehobenen Mittelklasse

BBBBB First Class Hotels mit gehobenem

Service und hervorragender

Ausstattung

s Unser Tipp

Ausgewählte Hotels mit einem besonders

guten Preis-Leistungs-Verhältnis,

weit überdurchschnittlicher

Ausstattung oder Service.

H Deutschsprachig

Deutschsprachig geführte Rundreisen

erkennen Sie an diesem Symbol.

H Rundreise-Tipp

Ausgewählte Rundreisen mit einem

besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Eine Empfehlung

unserer Experten in Ihrem Urlaubsland.

H Allrad-Tour

Rundreisen mit englischsprachiger

Reiseleitung im Allrad-Fahrzeug abseits

der üblichen Routen.

H Kleine Gruppen

Rundreisen mit kleinen Gruppen

zwischen 10 und 16 Mitreisenden.

H Camping-Tour

Rundreisen mit Übernachtungen in

Bushcamps bzw. auf Campingplätzen

Young Way to Travel

Preisgünstige Touren mit englischsprachiger

Reiseleitung. Buspässe

und Übernachtungsmöglichkeiten

für junge und jung gebliebene

Leute.

Rundreisen mit dem gewissen Extra.

Kombinieren Sie je nach Wunsch

Genießen-, Erleben- und Aktiv

erholen-Produkte miteinander.

Weitere Informationen finden

Sie auf S. 14/15

Ausgewählte Hotels mit hohem

Standard und Komfort.

Wir tun alles, damit Sie

bei FTI die besten und

aktuellsten Preise für Ihre

Hotel buchung finden!

Sonderpreise und zusätzlicheHotelkontingente

können mit PERFECT

PRICE HOTEL auf Knopfdruck im

Reisebüro abgefragt werden.

Ein Vergleich lohnt sich!

FTI ganz flexibel! Mehr dazu auf Seite 12/13.


Inhaltsverzeichnis

FTI-Information

Karte & Expertentipps 6

Karte & Expertentipps 7

Anreise

Flüge 17 – 29

Australien

Rundreisen ab 32

Australien entdecken 36-37

Australien erfahren 38-39

Australien erkunden 40-41

Australien Kompakt 42-43

Australien rundum 44-45

Best of Australia 48-49

Crocodile Rock 53

Down South & Outback 54

Great Western Safari 50-51

Island Suntanner 55

Tasmanian Wonders 46-47

The Real Outback 52

Traumzeit für die Sinne 34-35

Mietwagenrundreisen ab 56

Best of Queensland 63

Coastal Drive 66

East Coast Explorer 58-59

Flinders Ranges 4 WD Experience 67

Great Ocean Road 65

Great Southern Touring

Route & Beyond 62

Kangaroo Island Adventure 65

Mereenie Loop Road 67

South-East Splendour 66

Tasmania Grand Circle 64

Territory Discovery 69

The Grand West 60-61

Top End Discovery 68

Australien Mobil ab 64

Avis Mietwagen 72-75

Britz Campervans 94-97

Fähren 150

Greyhound Buspässe 120

Mighty Camper 98-102

Maui Campervans 100-102

Maui Mietwagen 76-77

Kea Camper 103-105

Rail Australia 118-119

YHA Pakete 121

Metropolen & mehr:

Hotels,Tages- und

Kurztouren ab 122

New South Wales

New South Wales / ACT A–Z 132-133

Sydney Hotels 126-129

Sydney Tages- und Kurztouren 130-131

Northern Territory

Alice Springs Hotels 168-169

Alice Springs Kurztouren 170-173

Ayers Rock Hotels 178-179

Ayers Rock Kurztouren 174-176

Ayers Rock Tagestouren 177

Darwin Hotels 164-165

Darwin Tages- und Kurztouren 166-167

Northern Territory A–Z 180-181

Queensland

Brisbane Hotels 185

Cairns Hotels 187-189

Cairns Tages – und Kurztouren 198-199

Northern Beaches Hotels 191-192

Port Douglas & Regenwaldlodges 194-195

Queensland – Inseln 206-211

Queensland Hotels A–Z 213-215

Um Cairns herum Hotels 212

Queensland -

Tauchen & Kreuzfahrten 200-205

South Australia

Adelaide Hotels 149

Adelaide Kurztouren 150-151

Adelaide Tagestouren 150

South Australia A–Z 152-153

Tasmania

Tasmanien Hotels 144-145

Victoria

Melbourne Hotels 137-138

Melbourne Tagestouren 139

Victoria A–Z 140-141

Western Australia

Perth Hotels 157

Perth Tagestouren 156

Western Australia Hotels A–Z 159-161

Neuseeland

Rundreisen ab 218

All of New Zealand 232-233

Erst Kiwi, dann Koala 222-223

Follow the Films 231

Natur hautnah erleben 230

Neuseeland entdecken 228-229

Neuseeland für Naturfreunde 224-225

Neuseeland Kaleidoskop 226-227

Riesenfarn und Südseestrand 220-221

Mietwagenrundreisen ab 234

Charmantes Neuseeland 236-237

Das wahre Neuseeland 239

New Zealand Splendour 238

New Zealand of the beaten track 240-241

Neuseeland Mobil ab 80

Britz Campervans 108-111

Hertz Mietwagen 80-81

Interislander 236

Jucy Mietwagen 84-85

Maui Campervans 114-116

Maui Mietwagen 76-77

Mighty Camper 112-113

TranzScenic 242

Nordinsel

Nordinsel Hotels 247-250

Nordinsel Tagestouren 251

Südinsel

Südinsel Hotels 255-258

Südinsel Tages- und Kurztouren 259

Südsee ab 260

Cook Islands

Hotels und Resorts 263-266

Island Hopping, Tagestour 267

Fiji

Blue Lagoon Cruises 276-277

Hotels und Resorts 269-274

Transfertabelle 275

Südsee-Zusatzhotels

Hotels und Resorts 286-287

Tahiti und ihre Inseln

Aranui Cruise 285

Hotels und Resorts 279-284

Inlandsflüge, Fähre 284

Wissenswertes

Auf einen Blick 4

Einfach FairSichert! 298-299

Rail & Fly 294

Reise- und Länderinfos 289-291

Reise- und Zahlungsbedingungen 300-301

Toma-Hilfe 295-297

Wissenwertes zu Ihrem Abflughafen 293

Wissenwertes zu Ihrer

Fluggesellschaft 292

O Olgas (Kata Tjuta)


TRAUMZIELE FÜR UNVERGESSLICHE ERLEBNISSE!

Einmal ans „andere Ende der Welt“ reisen! Mit dem Jeep,

fernab jeglicher Zivilisation das australische Outback

durchqueren. Neuseelands einsame und wilde Küstenabschnitte

entdecken oder unter Palmen das unvergleichliche

Südseefeeling genießen. Ob Abenteurer, Weltenbummler

oder Honeymooner, das „andere Ende der Welt“ steht für

den Anfang wirklich einzigartiger Erlebnisse.


Exmouth

Cape Range

Nat. Park

6

Ningaloo

Reef

Monkey

Mia

Kalbarri

Nat. Park

Geraldton

Port

Hedland

Tom Price

Hamersley Range

Nat. Park

Carnarvon

Perth

Rottnest I.

Murchison

Pinnacles

Hyden

Timor Meer

Albany

Buccaneer Archipel

Broome

Newman

Wave

Rock

Indischer Ozean

Neales

Hay

Gr eg ory

Thursday I.

Darwin Kakadu

Litchfield

Nat. Park

Kap

Nat. Park Arnhemland

Weipa

Daly River Katherine

York

Drysdale River

Gorge Nat. Park

Nat. Park

Katherine

Groote Golf von

Eylandt

Halbinsel

Wyndham

Carpentaria

Mataranka

Lizard I.

Geikie Gorge Kununurra

Cooktown

Nat. Park

Daly Waters

Mossman River Nat. Park

Bungle

Mornington I.

Port Douglas

Bungle

Atherton Cairns

Derby Fitzroy Halls

Renner Springs

Nat. Park

Crossing Creek

Mission

Beach

Tennant Creek

Townsville

Fitzroy

Western - Australia

Kalgoorlie-Boulder

Cape Arid

Nat. Park

Esperance

Northern - Territory

Simpson Gap

Nat. Park

Mount Isa

Mulligan

Leichhardt

Smithburne

Flinders

Farrars Cr.

Diamantina

Hughenden

Bar coo

Thomson

Warre go

Bok hara

Boga n

Murrumbidgee

Balo nne

Great Barrier Reef

Magnetic I.

Hayman Island

Whitsunday I.

Hamilton I.

Mackay

Uluru

Nat. Park

Kings Canyon

Yulara

1069m

Mt. Olga

Ayers

Rock

Alice Springs

Simpson

Desert

Nat. Park Birdsville

Longreach

Rockhampton

Heron Island

Gladstone

Bundaberg

Hervey Bay

Maryborough Fraser Island

Roma

Noosa Heads

Maroochydore

Lake Eyre

Lamington Brisbane

South - Australia

Nat. Park

Surfers Paradise

Lake

Sturt

Nullarbor

Lake Frome Nat. Park

Byron Bay

Nat. Park

Torrens

Tenter-

Lake

Flinders Ranges

field

Gairdner Woomera Nat. Park

Coffs Harbour

Broken Hill

Port Augusta

Grosse

Barossa New Dubbo

Australian Bucht

Whyalla Port

Port Macquarie

Valley South - Wales

Pirie

OrangeCessnock

Mildura Forbes

Newcastle

Port

Bathurst

Lincoln

Adelaide

Swan

Sydney

Hill

Blue Mts. Nat. Park

Kangaroo I.

Bendigo Albury

Grampians

Shepparton

Nat. Park Victoria

Mount Gambier Ballarat Melbourne

CANBERRA

The Twelve

Apostles

Norman

Strahan

Cape York

Queensland

Darling

Meer

Bass - Strasse Tasmanisches

Devonport

Launceston

Tasmania

Hobart


Stewart I.

Eyre Mts.

Clutha

Waitaki

Foweauxstraße

Cape Reinga

Rangitata

Ninety Mile

Beach

Dargaville

Gt. Barrier I.

Kaipara Harbour Hauraki Cape Colville

Takapuna Golf Coromandel

Onehunga

Auckland

White Island

Manukau

Nordinsel Hamilton

Tauranga C. Runaway

Whakatane 1753 m East Cape

Waitomo

Rotorua

Tongariro Nat. Park

Taupo

Hikurangi

Gisborne

Tasmanisches Meer

Wairoa

New Plymouth

L. Taupo

2797m Bay Hawkebai

Ruapehu Napier

Taihape

C. Kidnappers

Wanganui Marton

Feilding

C. Farewell Palmerston

D´Urville I.

Tasman

BayPicton

Westport

Nelson

Blenheim

2338 m

WELLINGTON

Mt. Travers

Greymouth

Kaikoura

Südinsel Hokitika

Franz Josef Glacier Arthur´s

Pass

Fox Glacier Riccarton Christchurch

3753 m

Lyttelton

Pazifischer

Milford Sound

Te Anau

Mt. Cook

Temuka

3027 m Twizel

Mt. Aspiring

Timaru

Wanaka

Arrowtown

Queenstown Oamaru

Ozean

Lumsden

Gore Dunedin

Balelutha

Invercargill

Alps

S.

Nanumea Atoll

Niutao

Nui Atoll Vaitupu

Nukufetau Funafuti

Atoll

Tuvalu Nukulaelae

Atoll

Rotuma

Fiji

Internat.

Wallis &

Futuna

Wallis Is.

Futuna

Vanua Levu

Yasawa Taveuni

Gruppe

Lau Gruppe

Viti Levu

Kadavu

Tongatapu

Clarence

Spenser Mts.

Cape Delphine

Karikari Bay Of Islands

Cape Brett

Whangarei

Cookstraße

Pazifischer Ozean

Atafu Atoll

Nukunono

Atoll Fakaofo Atoll

Datumsgrenze

Swains I.

Savaii

Upolu

Tonga

Vavau

Gruppe

Ha´apai

Gruppe

Tokelau

Samoa

Manua Is.

Tutuila Rose I.

Alofi

Niue

Ran gitaiki

Penrhyn Atoll

Manihiki

Atoll

Cook Islands

Palmerston Atoll

Aitutaki

Manuae Mitiaro

Atiu

Mauke

Rarotonga

Mangaia

Malden I.

Starbuck I.

Kiribati

Vostok I.

Flint I.

Manihi

Rangiroa

Maupiti Bora Bora

Huahine

Raiatea Moorea Fakarava

Tahiti

Society Islands

EXPERTENTIPPS

Group Destination Director Dietmar P. Schulz

Unsere Welt ist fantastisch! Jedes Land ist

einzigartig und lädt mit regionalen Besonderheiten

zu Entdeckungstouren ein.

Deshalb verrät Ihnen unser Experte,

Group Destination Director Dietmar P. Schulz,

was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Sei es kulturell, kulinarisch oder aktiv.

Ob in der Stille der Natur oder in pulsierenden

Städten. Die Expertentipps für Ihr

Urlaubsgebiet finden Sie auf den entsprechenden

Zielgebietsinformationsseiten.

Franz.

Polynesien

Nukuhiva

Uapou

Uahuka

Hivaoa

Fatuhiva

Tuamotu

Archipel

Karte & Tipps

7


8

HÖCHSTE URLAUBSQUALITÄT

FTI FEIERT GEBURTSTAG!

Vertrauen Sie unserem erfahrenen FTI Team von weltweit über 2.500 Mitarbeitern,

denn es hat nur eines im Sinn: Ihre Urlaubswünsche zu erfüllen.

Sie vertrauen uns Ihre schönste Zeit des Jahres an – wir bieten Ihnen weltweite

Reiseziele zur Auswahl und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Ein umfang -

reiches Programm mit Aus flügen, Sport, Unterhaltung und Kinderbetreuung erwartet

Sie an Ihrem Urlaubsort.

Neben der persönlichen Beratung in über 10.000 Reisebüros und einer intensiven

Betreuung vor Ort, sind wir 24 Stunden für Sie erreichbar.

Freuen Sie sich auf die zahlreichen Jubiläums-Specials im Katalog und lassen sich

ganzjährig von weiteren schönen Aktionen überraschen.

FEIERN SIE MIT UNS!

30 JAHRE ERFAHRUNG – FÜR SICHERES REISEN

Wir tun alles für die Sicherheit unserer Kunden. Sollte es also in Ihrem Urlaubsland zu unvorhersehbaren

Ereignissen kommen, reagieren wir sofort mit zielgerichteten Maßnahmen.

FTI SORGT FÜR IHRE SICHERHEIT:

• 24-Stunden-Service am Urlaubsort

• Koordination von Hilfe im Notfall

• SMS-assist (mehr dazu auf der letzten

Katalogseite)

• Ständiger Kontakt mit Behörden und

Agenturen

• Schneller Informationsfluss

• Kompetentes Krisenmanagement

• Einsatz des modernen Krisen-Informations-

Systems „Global Monitoring“

• Rückholung aus dem Zielgebiet

HANSEMERKUR

Der Versicherer HanseMerkur bietet Ihnen

besten Schutz zu besten Konditionen

(mehr dazu im hinteren Katalogteil auf der

HanseMerkur Seite).

BESTHOTELINFO.COM

Ist das Hotel wirklich für Kinder geeignet?

Wie weit ist es tatsächlich zum Strand?

Auf besthotelinfo.com finden Sie fundierte

Informationen zu zahlreichen Hotels welt -

weit – detailliert, übersichtlich und vor

allem objektiv. Denn das unabhängige

Online-Hotelverzeichnis basiert auf

reinen Fakten. Achten Sie in unseren

Katalogen einfach auf das Logo von

besthotelinfo.com.


30 JAHRE ERFAHRUNG – FÜR UNSERE UMWELT

Das Thema Umweltschutz betrifft uns alle. Deshalb achten auch wir darauf, unsere natürlichen

Ressourcen so effektiv und nachhaltig wie möglich zu schonen – heute und in Zukunft!

ÖKOPROFIT

Im September 2008 wurde FTI Touristik

als ÖKOPROFIT-Unternehmen ausgezeichnet.

Das bedeutet, wir haben Strom,

Wasser und Kraftstoffe eingespart, Ab -

fälle und Emissionen reduziert.

ÖKO-ZERTIFIKAT LEED

Die FTI Group ist im April 2010 in ein

Niedrigenergiehaus gezogen. Unser

„GreenBuilding“ erhielt das Öko-Zertifikat

LEED in „Gold“.

GOGREEN

Seit Juli 2011 nutzt die FTI den Service

GOGREEN für den CO₂-neutralen nationalen

und internationalen Versand mit der

Deutschen Post.

ATMOSFAIR UND MYCLIMATE

Atmosfair bietet

Ihnen die Möglichkeit,

für Ihre Flüge Klima -

schutz beiträge zu zahlen. Diese tragen

zur Entstehung und Finanzierung UNzertifizierter

Klima schutzprojekte in

Entwicklungsländern bei, mit deren Hilfe

an anderer Stelle Klima gase vermieden

werden. WWW.ATMOSFAIR.DE *

Als Privatperson oder als

Unternehmen können Sie

mit my climate die Menge

an klimawirksamen Emissionen, die bei

Ihrem Flug entstehen, ausgleichen. Ihr

Kompensationsbeitrag wird in hochwertige

Klimaschutzprojekte investiert. So wird

dieselbe Menge an klimawirksamen

Emissionen, die Sie erzeugt haben, wieder

eingespart. WWW.MYCLIMATE.ORG *

* FTI weist auf die Angebote der dargestellten unabhängigen Anbieter lediglich hin. Bitte entscheiden Sie als

unser Kunde, ob Ihnen das Angebot und die Leistungen dieser Anbieter zusagen.

Sie sind individuell

Wir sind flexibel

Sie haben hohe Ansprüche

Wir bieten hervorragenden Service

Sie suchen Qualität

Wir haben die besten Partner

Urlaub ist Vertrauenssache!

30 Jahre FTI

9


10

25%

MULTI–SPAR MIT FTI

Wir kalkulieren zu Ihrem Vorteil. Die guten Preise, die unsere

weltweit agierenden Einkäufer aushandeln, geben wir an Sie

weiter: Fair und zuverlässig, wie Sie es von uns gewohnt sind!

25%

FRÜHBUCHER

FRÜH BUCHEN LOHNT

SICH RICHTIG!

FRÜHBUCHER BIS ZU 25%

Am Ayers Rock sparen Sie bis zu 25% bei

Buchung bis 31.03.2013.


TIPP


PRIMA PREISVORTEILE!

PERFECT PRICE

Wir tun alles, damit Sie bei FTI die besten

und aktuellsten Preise für Ihre Hotelbuchung

finden! Sonderpreise und zusätzliche Hotelkontingente

können mit PERFECT PRICE

HOTEL auf Knopfdruck im Reisebüro abgefragt

werden. Ein Vergleich lohnt sich!

UNSER TIPP

Mehr zum gleichen Preis. Ausgewählte

Hotels mit einem besonders guten Preis-

Leistungs-Verhältnis, weit überdurchschnittlicher

Ausstattung oder Service.


BONUS

NÄCHTE

!!!

!!!

EXTRAS FÜR ALLE!

BONUS

NÄCHTE

BONUS-NÄCHTE

Zu bestimmten Terminen profitieren Sie

von unseren Hotelangeboten 3=2, 5=4

etc., d.h. 3 Tage wohnen, aber nur

2 Tage bezahlen. Bitte beachten Sie außerdem

unsere vielen weiteren individuellen

Sparmöglichkeiten, z.B. Upgrades in

höherwertige Zimmerkategorien.

RAIL & FLY INCLUSIVE

Bei Buchung einer Fernstrecken-Pauschalreise

bekommen Sie ab sofort das

Bahnticket 2. Klasse dazu – kostenlos zur

An- und Abreise!

Gilt nur für von FTI geschnürte Pakete der Reiseart PAUS

Bedingungen siehe Seite 294 .

JUBILÄUMS-SPECIAL

JUBILÄUMS-SPECIAL

FTI Touristik feiert seinen 30. Geburtstag. Feiern Sie

mit uns und nutzen Sie unser Jubiläums-Special –

immer da, wo Sie diesen Hinweis finden.

TIPP

REISEATLAS INKLUSIVE

Bei Buchung einer Rundreise ab 5 Nächten

erhalten Sie einen Australien/Neuseeland

Atlas. Für Mietwagenrundreisen, Camperund

Mietwagenbuchungen erhalten Sie

vor Ort ausführliches Kartenmaterial.

FTI behält sich das Recht vor, vor Vertragsschluss eine Änderung der ausgeschriebenen Leistungen und Preise zu erklären. Eine Preisanpassung vor Vertragsschluss kann insbesondere

aus Gründen der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen, wie bspw. Hafen- oder Flughafengebühren, oder einer Änderung der für die betreffende

Reise geltenden Wechsel kurse nach Veröffentlichung der Ausschreibung erfolgen oder wenn die von Ihnen gewünschte Reise nur durch den Einkauf zusätz licher Kontingente nach Veröffentlichung

der Ausschreibung verfügbar ist. Die genannten Ermäßigungen beziehen sich auf das gesamte FTI Programm und sind in dieser Höhe nicht bei jedem Produkt anwendbar.

Sparen

11


12

Entdecken Sie die Möglichkeiten

mit Kombi Total

MIT FTI ERLEBEN SIE IHREN TRAUMURLAUB

Mit FTI wird Ihr Traumurlaub wahr, denn Sie stellen Ihre

Reise ganz einfach selbst zusammen. Orientieren Sie sich zuerst

an unserem Farbsystem und wählen Sie dann daraus Ihre

Urlaubs-Bausteine. Ob Sie während einer Rundreise einen

Badestopp einlegen möchten oder mit dem Motorrad nach

einem Städtetrip das Umland erkunden. Auch vom Schiff in

einen Camper umsteigen und zwischendrin in einem Luxushotel

übernachten ist bei FTI möglich. Kombinieren Sie die

Bausteine wie es Ihnen gefällt. Um die perfekte Umsetzung

Ihres Traumurlaubs kümmern wir uns.

EIN DETAILLIERTES INHALTSVERZEICHNIS FINDEN SIE

VORNE IM KATALOG.

Sitzplatzreservierung

Mietwagen-

Rundreise

Privat-

Rundreise

P

FLÜGE

STOPOVER

BUSRUNDREISEN & KURZTOUREN

KREUZFAHRTEN & TAUCHEN

MIETWAGENRUNDREISEN

MIETWAGEN, CAMPER, BAHN, BUS & FÄHREN

YOUNG WAY TO TRAVEL

HOTELS & TAGESTOUREN AUSTRALIEN

RESORTS, LODGES & INSELN AUSTRALIEN

HOTELS & TAGESTOUREN NEUSEELAND

HOTELS & RESORTS SÜDSEE

WISSENSWERTES

Sitzplatzreservierung


PAKETE

FLIEGEN

FAHREN

SCHLAFEN

ERLEBEN

EXTRAS

Pauschal-Paket

Charter- und

Linienflüge

Standard-, Direktund

Privattransfer

Übernachtung

Rundreisen

First Class

Business Class

Sitzplatzreservierung

Fähren Rail & Fly Bahn

Mietwagen Camper & Motorrad-

Wohnmobile

Verleih

Luxushotel

Mietwagen-

Rundreisen

Motorrad-

Rundreisen

Privat-Rundreisen

Sprachreisen Sprachreisen

für Jugendliche

Gut versichert

mit FTI

Bus-Rundreisen

Ausflüge,

Attraktionen,

Golf, Wellness

Luxus-Paket

direkt

Kreuzfahrten

FTI Cruises

Badeverlängerung

Zwischenlandung

mit kurzem Aufenthalt

Nationalpark

individuell

verplanbar

Flexibilität

13


14

Unsere

Themenwelten

Sie lieben Sport, suchen einen Ausgleich zu

Ihrem stressigen Berufsleben, wollen Zeit mit

Ihrer Familie verbringen, romantische Zweisamkeit

erleben oder die schönsten Flecken

der Welt entdecken und dabei das Leben in

vollen Zügen genießen? Mit FTI können Sie

nun all diese Wünsche schnell und einfach

erfüllen!

Jeder Mensch ist individuell und hat unterschiedliche

Ansprüche an den Urlaub.

FTI vereint im Universum der „FTI Themenwelten“

erstmalig fünf Produktlinien, die auf

die verschiedensten Ansprüche zugeschnitten

sind.

Damit bietet FTI nicht für alle etwas, sondern

für jeden das Richtige! Entdecken Sie hier Ihre

ganz persönliche Themenwelt!

Sie möchten die Welt entdecken? Sie

wünschen sich Rundreisen, bei denen Sie

aktiv sind, ausreichend Zeit zum Genießen

haben und viele unvergessliche Erlebnisse

mit nach Hause nehmen? UrlaubsPlus legt

den Fokus auf erleben, genießen und aktiv

erholen. Wie viel von erleben, genießen

und aktiv erholen in jeder Reise steckt,

zeigt Ihnen die UrlaubsPlus-Skala.

fti the

Sie sehnen sich nach Ruhe und Entspannung?

Sie möchten Ihrem Körper und Ihrer Seele

eine Auszeit vom sonst so stressigen Alltag

gönnen? Dann wählen Sie eines unserer

hochwertigen BalancePlus-Hotels, die Ihnen

unter anderem Ruhezonen zur völligen Entspannung,

einen großen Wellnessbereich,

Deutsch sprechende, qualifizierte Trainer und

vieles mehr bieten.


menwelten

Sie möchten zu zweit mit

allen Sinnen das Urlaubs -

leben genießen? Sich gemeinsam

entspannen und

ganz auf den Partner konzentrieren? In

unseren Adult-only-Hotels (16+ bzw. 18+)

werden Ihre Träume von Zweisamkeit,

Entspannung und Romantik wahr. Zusätzlich

warten kleine Extras auf Sie.

Ihnen steht der Sinn nach Sport,

Action & Spaß? Dann sind Sie hier

richtig. Unsere Sportiv-Hotels zeichnen

sich durch ein umfassendes Sportangebot

im Hotel, buchbare Sportpakete

oder Ausflüge für die körperliche Fitness

aus. Zusätzliche kleine Extras inklusive.

Sie sind auf der Suche nach

einem Familien hotel für

Ihren perfekten Familien -

urlaub? Unsere Family-

Hotels garantieren dabei einen

hohen Standard. Angefangen mit familienfreundlich

gestalteten Zimmern bis hin zu

kindgerechten Einrichtungen wie Spielplatz,

Kinderpool und Miniclub.

In 25 ausgesuchten Hotels wartet zusätzlich

der neue Manolito Club auf die kleinen Gäste.

UrlaubsPlus

Themenwelten

15


16

JUST FLYING

DEN BESTEN PREIS AN JEDEM TAG,

AB JEDEM FLUGHAFEN UND

ZU ALLEN ZIELEN WELTWEIT!

• alle verfügbaren Linien-, Charter- und Billigflüge weltweit

• alle renommierten Fluggesellschaften im direkten Vergleich

• beste Flugpreise in Economy, Comfort,

Premium, Business und First Class

• vielfach auch mit »Rail & Fly inclusive«

EIN SERVICE IHRES REISEBÜROS!

REISEBÜROINFORMATION

Das FTI Flugtool in Ihrem Reisebüro.

Buchungshinweise

Reiseart: Baus Anf: F

Eine Buchungsanleitung zur Flugvakanz „Justflying“

finden Sie auf unseren TOMA-Hilfeseiten auf Seite 295.


Emirates

ab/bis Deutschland, Österreich und der Schweiz

Deutschland

Schweiz

Österreich

Dubai

Perth

Adelaide

Melbourne

Brisbane

Sydney Auckland

Christchurch

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Adelaide ADL

Brisbane BNE

Melbourne MEL

Perth PER

Sydney SYD

Auckland AKL

Christchurch CHC

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

1.149

1.162

1.144

1.145

1.157

1.208

1.202

Flüge ab Frankfurt, München, Düsseldorf und

Hamburg sowie Zürich und Wien via Dubai

nach Neuseeland und Australien.

Flugzubringer ab weiteren deutschen Flug -

häfen gegen Aufpreis auf Anfrage möglich.

Rail & Fly in 2. Klasse ab allen DB-Bahn höfen

auf allen Flugstrecken inklusive.

Stopover Ein Stop in Dubai, Singapur oder

Bangkok hin oder zurück kostenlos auf Anfrage

möglich.

Vielfliegerprogramm Skywards

Willkommen an Bord: Wir möchten, dass Sie sich

rundum wohl fühlen!

Emirates fliegt mit vielfach international preisgekrönten

und erstklassigen Service: Vom Sitzkomfort

über eine mehrsprachige Kabinenbesatzung

bis zur Gourmet-Küche an Bord. In jeder Klasse erwartet

Sie an Ihrem Sitzplatz ice (information -

communication - entertainment), Ihr persönliches

Unterhaltungscenter mit Touchscreens, Außenkameras

und bis zu 1.400 Unterhaltungskanälen mit

Filmen, Musik, Hörbüchern und Spielen. Mit einer

der jüngsten und modernsten Flugzeugflotten in

der internationalen Luftfahrtindustrie wird es

Ihnen bei Emirates an nichts fehlen!

Flüge

F

Flüge

17


Flüge

Flüge

18

F

Malaysia Airlines

ab/bis Frankfurt

Deutschland

Kuala Lumpur



Perth

Karratha

Internationale Gateways

mit Malaysia Airlines

Darwin

Broome

Ayers

Rock

Alice

Springs

Flugziele mit Partnerfluggesellschaften

ab einem internationalen Gateway

Adelaide

Melbourne

Cairns

Townsville

Sydney Canberra

Launceston

Hobart

Hayman Island

Hamilton Island

Sunshine Coast

Brisbane

Gold Coast

Auckland

Wellington

Christchurch

Dunedin

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Fiji

Samoa

Tonga Cook

Inseln

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Adelaide ADL

Brisbane BNE

Melbourne MEL

Perth PER

Sydney SYD

Ayers Rock AYQ

Cairns CNS

Darwin DRW

Hobart HBA

Neuseeland

Auckland AKL

Christchurch CHC

Fiji

Nadi NAN

Cook Islands

Rarotonga RAR

1.100

1.110

1.093

1.095

1.108

1.489

1.457

1.464

1.320

1.143

1.253

Mit Asiens führender Fluggesellschaft Malaysia

Airlines beginnt der Urlaub bereits an Bord!

Erleben Sie an Bord was den Flug mit der mehrfach

prämierten Fluglinie und den besten Flugbegleitern

der Welt (7-facher Gewinner des „Best

Cabin Staff“ Preises von Skytrax) zu einem besonderen

Erlebnis macht. Neben einem exquisiten

Speisen- und Getränkeangebot haben die Sitze

einen überdurchschnittlichen Sitzplatzabstand

und mit 666 Unterhaltungsoptionen am persönlichen

Bildschirm kommt bestimmt keine Langeweile

auf. Gönnen Sie sich einen perfekten Start

in den Urlaub, mit Malaysia Airlines.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

1.636

1.565

Flüge ab Frankfurt via Kuala Lumpur nach

Australien und Neuseeland mit Anschlussverbindungen

auf den Partnerairlines Qantas,

Virgin Australia, Air New Zealand und Air

Pacific zu zahlreichen weiteren Destinationen.

Flugzubringer ab weiteren deutschen Flughäfen

mit Lufthansa gegen Aufpreis auf

Anfrage möglich.

Stopover Ein Stop in Kuala Lumpur auf dem

Hin- und Rückweg kostenlos auf Anfrage

möglich. Bei Anschlussflügen kann zusätzlich

am internationalen Gateway ohne Aufpreis

ein Stopover gemacht werden.

Vielfliegerprogramm Enrich

Buchungshinweis für Reisebüros: Gern geben wir

Ihnen zusätzliche Informationen und stellen individuelle

Streckenangebote zusammen. Senden Sie

Ihre Anfrage bitte an flightsupportcenter@fti.de.


Cathay Pacific

ab/bis Frankfurt

ankfurt

Hong Kong

Broome

Perth

Karratha

CATHAY PACIFIC AIRWAYS

AIR PACIFIC

Kalgoorlie

QANTAS AIRWAYS

Darwin

Alice

Springs

Ayers Roc/

Uluru

Mt Isa

Adelaide

Learmonth

Melbourne

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt Economy Premium Economy

Australien

Adelaide ADL

Brisbane BNE

Cairns CNS

Melbourne MEL

Perth PER

Sydney SYD

Neuseeland

Auckland AKL

Fiji

Nadi NAN

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

Cairns

Townsville

Hamilton Island

Mackay

Rockhampton

Canberrra

Launceston

Hobart

Brisbane

Sydney Lord-Howe-Island

Fiji Inseln

Auckland

Nadi

Wellington

Christchurch

Queenstown

1.176 2.155

1.190 2.169

1.185 2.164

1.171 2.150

1.171 2.150

1.185 2.164

1.230 2.261

1.346 k.A.

Australien inkl. 3 Inlandsstrecken

Adelaide ADL

Brisbane BNE

Cairns CNS

Melbourne MEL

Perth PER

Sydney SYD

1.325 2.409

1.331 2.415

1.341 2.425

1.312 2.396

1.311 2.395

1.334 2.418

Flüge täglich ab Frankfurt via Hongkong

nach Australien und Neuseeland.

Flugzubringer ab vielen deutschen Flughäfen

über eines der europäischen Drehkreuze

von Cathay Pacific kostenfrei zubuchbar.

Rail & Fly in 2. Klasse ab allen DB-Bahnhöfen

auf allen Flugstrecken inklusive.

Stopover Ein Stop in Hongkong auf dem

Hin- und Rückweg kostenlos auf Anfrage

möglich.

Vielfliegerprogramm Asia Miles

Buchungshinweis für Reisebüros: Gern geben wir

Ihnen zusätzliche Informationen und stellen individuelle

Streckenangebote zusammen. Senden Sie

Ihre Anfrage bitte an flightsupportcenter@fti.de.

Lernen Sie die neue Premium Economy Class von

Cathay Pacific kennen!

Genießen Sie einen größeren und breiteren Sitz

mit erheblich mehr persönlichem Freiraum,

erlesenen Speisen, verbessertem Bord- Unterhaltungssystem

sowie einem noch aufmerksameren

Service. Am Boden profitieren Sie von speziellen

Check-In Schaltern, zusätzlichem Freigepäck und

Priorität beim Boarding. In der Premium Economy

Class beginnt Ihr Urlaub bereits auf dem Flug –

und das alles in einer separaten, behaglichen Kabine

mit nur 26 bis 34 Sitzen.

Flüge

F

Flüge

19


Flüge

Flüge

20

Frankfurt

Zürich

F

Singapore Airlines

ab/bis Frankfurt, München und Zürich

München

Singapur

Perth

SINGAPORE AILINES

AIR NEW ZEALAND

Darwin

Adelaide

Melbourne

Cairns

Sydney Brisbane

Auckland

Wellington

Christchurch

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Adelaide ADL

Brisbane BNE

Melbourne MEL

Sydney SYD

Perth PER

Darwin DRW

Neuseeland

Auckland AKL

Christchurch CHC

Zubuchbare Flugverbindungen

mit Air New Zealand

Preise in € pro Person pro Strecke ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit o.g. Langstreckenflügen

Auckland - Christchurch

Brisbane - Auckland

Sydney - Christchurch

1.107

1.120

1.102

1.115

1.101

1.111

1.177

1.171

123

274

268

Weitere Flugverbindungen siehe Streckennetz. Preise auf

Anfrage.

Flüge täglich ab München, Frankfurt und

Zürich via Singapur nach Australien und

Neuseeland.

Flugzubringer ab Deutschland und Österreich

gegen Aufpreis auf Anfrage möglich.

Stopover Ein Stop in Singapur auf dem Hinoder

Rückweg kostenlos auf Anfrage möglich.

Vielfliegerprogramm KrisFlyer

Für weitere Flugangebote zwischen zahlreichen

Zielen in Australien, Neuseeland sowie

der Südsee mit Virgin Australia erkundigen Sie

sich bitte in Ihrem Reisebüro. Buchbar nur in

Verbindung mit einem Langstreckenflug mit

Singapore Airlines.

Mit Singapore Airlines zu Ihrem großen

Abenteuer in Australien und Neuseeland!

Fliegen Sie komfortabel und profitieren Sie von

der großen Auswahl bester Flugverbindungen,

um Ihr großes Abenteuer „Down under“ entspannt

zu starten: Zwei Mal täglich ab Frankfurt, zum

Beispiel mit dem A380, oder ein Mal täglich ab

München nach Australien und Neuseeland.

Wählen Sie in Australien aus den sechs internationalen

Gateways Adelaide, Brisbane, Darwin,

Melbourne, Perth oder Sydney, sowie in Neuseeland

aus Auckland und Christchurch. Fliegen Sie

vor Ort weiter mit den lokalen Partnern Virgin

Australia und Air New Zealand.

Singapore Airlines - A great way to fly!

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.


Qatar Airways

ab/bis Deutschland, Österreich und der Schweiz

Deutschland

Österreich

Schweiz



Perth

Doha

Karratha

Internationale Gateways

mit Qatar Airways

Ausgewählte Flugziele

Qatar Airways Airpass

Darwin

Broome

Ayers

Rock

Lernen Sie mit dem neuen Qatar Airways Airpass

Australien und Neuseeland kennen!

Neben den täglichen Nonstopflügen ab dem Heimatflughafen

Doha zu den australischen Metropolen

Melbourne und Perth bietet Qatar Airways nun in

Zusammenarbeit mit den Partnerairlines Virgin

Australia, Jetstar, Air New Zealand und Qantas

zahlreiche weiterführende Flugstrecken an. Flüge

des Qatar Airways Airpass sind in sechs Preiszonen

unterteilt und in der nebenstehenden Tabelle mit

beispielhaften Strecken und Preisen gelistet. Ein

ausführliches und individuelles Angebot erhalten

Sie in Ihrem Reisebüro!

Adelaide

Melbourne

Cairns

Townsville

Sydney

Canberra

Launceston

Hobart

Tarifbeispiele Qatar Airways Airpass

Preise in € pro Person und Strecke ab

Inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

von nach

Zone 1

Sydney Brisbane

Zone 2

Melbourne Adelaide

Zone 3

Sydney Hobart

Zone 4

Perth Darwin

Zone 5

Perth Sydney

Zone 6

Melbourne Auckland

Hayman Island

Hamilton Island

Sunshine Coast

Brisbane

Gold Coast

Auckland

Wellington

Christchurch

Dunedin

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

96

102

121

180

202

275

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Melbourne MEL

Perth PER

1.107

1.106

Flüge ab Frankfurt, München, Berlin-Tegel

und Wien via Doha nach Australien.

Flugzubringer ab weiteren deutschen Flug -

häfen ggf. gegen Aufpreis auf Anfrage möglich.

Rail & Fly In 2. Klasse ab allen DB-Bahnhöfen

auf allen Flugstrecken inklusive.

Stopover Ein Stop in Doha sowie in

Melbourne oder Perth auf dem Hin- oder

Rückweg kostenlos auf Anfrage möglich.

Meilenprogramm Privilege Club

Wissenswertes über Qatar Airways

Qatar Airways ist die nationale Fluggesellschaft

des Staates Qatar und gehört zu den

am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften

mit einer der jüngsten Flotten weltweit.

Bei den Skytrax World Airline Awards der

Jahre 2011 sowie 2012 wurde die Airline zur

„Besten Fluggesellschaft der Welt“ gewählt.

Die Flugzeit von München nach Perth über

Doha beträgt lediglich 18,5 Stunden und ist

damit eine der schnellsten Flugverbindungen

von Deutschland nach Australien.

Schnell ans Ziel mit Qatar Airways!

Buchungshinweise für Reisebüros:

Der Airpass gilt nur in Verbindung mit einem Langstreckenticket

der Qatar Airways und kann nicht

innerhalb Australiens oder Neuseeland erworben

werden. Es sollten mindestens zwei, jedoch nicht

mehr als vier Airpass-Coupons pro Langstreckenticket

gebucht werden.

Weitere Informationen zu Buchungsklassen sowie

Tarif- und Streckenangebote können Sie gern per

Mail anfragen (flightsupportcenter@fti.de).

Flüge

F

Flüge

23


Flüge

Flüge

24

F

Qantas

ab/bis Frankfurt

Frankfurt

Singapur

Perth

Adelaide

Darwin

Melbourne

Qantas

Round the World

Fiji

Hawaii

USA

Französisch-

Polynesien

Hobart

Cairns

Brisbane

Sydney

Kanada

Chile

Fiji

Auckland

Wellington

Christchurch

Brasilien

Argentinien

Musterbeispiele Qantas Round the World

Preise in € pro Person

Inkl. Steuern, Gebühren und Stopkosten gemäß der Beispiele im Streckennetz

Stopover in 4 Ländern

Stopover in 6 Ländern

Stopover in 7 Ländern

ab 2.407

ab 2.479

ab 2.439

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt Economy Premium Economy

Australien/Punkt zu Punkt

Adelaide ADL 1.118 2.413

Brisbane BNE 1.128 2.423

Cairns CNS 1.164 2.459

Darwin DRW 1.152 2.447

Melbourne MEL 1.111 2.406

Perth PER 1.113 2.408

Sydney SYD 1.127 2.422

Australien/Inkl. 2 Inlandsstrecken

Adelaide ADL 1.257 2.547

Brisbane BNE 1.267 2.557

Cairns CNS 1.282 2.572

Darwin DRW 1.257 2.547

Melbourne MEL 1.250 2.540

Perth PER 1.269 2.559

Sydney SYD 1.245 2.535

Neuseeland/Punkt zu Punkt

Auckland AKL 1.337 2.632

Christchurch CHC 1.331 2.626

Wellington WLG 1.338 2.633

Queenstown ZQN

Fiji /Punkt zu Punkt

1.337 2.632

Nadi NAN 1.617 k.A.

Großbritannien

Deutschland

Südafrika

Buchungshinweis für Reisebüros: Gern geben wir Ihnen

zusätzliche Informationen und stellen individuelle

Streckenangebote zusammen. Bitte senden Sie Ihre

Anfrage an flightsupportcenter@fti.de.

Flüge täglich ab Frankfurt via Singapur zu

zahlreichen Zielen in Australien.

Flugzubringer ab weiteren deutschen Flughäfen

sowie ab Österreich und Luxemburg

mit British Airways via London sind ohne

Aufpreis zubuchbar.

Rail & Fly In 2.Klasse ab allen DB-Bahnhöfen

nach Frankfurt im Tarif inkludiert. Bitte bei

Buchung angeben.

Stopover Ein Stop in Singapur auf dem Hinoder

Rückweg kostenfrei auf Anfrage möglich.

Stops im Zielland gegen einen Aufpreis ab

50 Euro zubuchbar.

Vielfliegerprogramm Frequent Flyer

Thailand

Indien

Singapur Indonesien

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

China

Japan

Australien

Neuseeland


Qantas

Verbindungen im Inland

Der Walkout Pass von Qantas bietet Reisenden günstige Flüge zu über 80 Zielen in Australien oder Neuseeland. Gültig in Verbindung mit einem

internationalen Qantas oder British Airways Flugschein.

Exmonth

(Learmouth)

Geraldton

Perth

Preise in € pro Person und Strecke ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig nur in Verbindung mit einem Qantas Langstreckenticket

Zone 1

Sydney- Brisbane

Cairns - Sydney

Sydney - Hobart

Adelaide - Melbourne

Zone 2

Sydney - Alice Springs

Cairns - Ayers Rock

Darwin - Melbourne

Zone 3

Auckland - Christchurch

Broome

Zone 1

Zone 2

Zone 3

78

85

78

81

127

148

127

99

Darwin

Alice

Springs

Ayers Rock/

Uluru

Port Lincoln

Adelaide

Melbourne

Devonport

Cairns

Townsville

Hamilton Island

Mackay

Proserpine

Rockhampton

Maroochydore

(Sunshine Coast)

Brisbane

Gold Coast

Coffs Harbour

Armidale

Newcastle

Sydney

Canberra

Launceston

Hobart

Qantas Walkabout Pass

Alle Flugstrecken und Preiszonen können beliebig

miteinander kombiniert werden.

Die maximale Anzahl der Flugcoupons ist

nicht begrenzt.

Stopover sind für alle Destinationen des

Walkabout Passes kostenfrei erlaubt.

Buchungshinweis für Reisebüros:

Detaillierte Informationen sowie individuelle

Preis- und Streckenangebote erhalten Sie per Mail

auf Anfrage (flightsupportcenter@fti.de).

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

Auckland

Queenstown

Wellington

Christchurch

Flüge

F

Flüge

25


Flüge

Flüge

26

F

Etihad Airways

Premium Service über den Wolken

Etihad Airways ist die staatliche Fluggesellschaft

der Vereinigten Arabischen Emirate und hat in

der kurzen Zeit ihres Bestehens schon sehr viele

Auszeichnungen gewonnen, wie z. B. die Auszeichnung

zur „World´s Leading Airline“ (World

Travel Awards 2009 & 2010 & 2011).

Als junge und aufstrebende Fluggesellschaft

sieht Etihad das Fliegen mit anderen Augen:

Etihad hat ein persönliches und unvergleichliches

Flugerlebnis geschaffen, in dem die Airline

die Inspiration ihrer Heimat in die Lüfte getragen

hat – in der Coral Economy, Pearl Business

und Diamond First Class.

Alle drei Klassen der „World’s Leading Airline“

(World Travel Awards 2009 & 2010 & 2011) garantieren

folgende Vorteile:

• Über 600 Stunden On-Demand-Unterhaltungsprogramm

auf einem großen Monitor in

jedem Sitz, mit aktuellen, u.a. deutschsprachigen

Filmen, Musik und Spielen.

• Geräumige, bequeme Sitze mit Stromanschluss

an jedem Platz.

• Geräuschabsorbierende Kopfhörer

• Preisgekröntes Catering mit mehreren Auswahlmenüs.

• Besonderer Service für Kinder mit Erlebnisund

Spielesets sowie kinderfreundlichem

Bord-Unterhaltungsprogramm.

Für Coral Economy Gäste wird der Flug zu einem

entspannenden Erlebnis

Etihad Gäste können es sich bequem machen:

Die Rückenlehnen können bis zu 30 Grad geneigt

werden, verstellbare Fußstützen sorgen für

mehr Entspannung und der großzügige Sitzabstand

von bis zu 84 cm bietet reichlich Beinfreiheit.

Eine Auswahl an drei Menüs, ein spezieller

Kaffee-Service mit sechs verschiedenen Heißgetränken

und ein separater Dessert-Gang stellen

dabei die kulinarischen Highlights dar.

In der Pearl Business Class genießen Gäste ein

hohes Maß an Ruhe und Privatsphäre

Die 2009 (Skytrax) als weltbeste Business Class

ausgezeichnete Pearl Business Class bietet nicht

nur Ruhe, sondern auch einen komfortablen

Sitz, welcher sich auf Knopfdruck in ein komplett

flaches Bett mit 1,85 m Länge verwandeln

lässt und eine eingebaute Massagefunktion bereithält.

Die innovative 1-2-1 Sitzanordnung garantiert

einen Gangplatz und der persönliche

Food & Beverage Manager stellt die höchste

Qualität der Speisen und Getränke sicher.

Das einzigartige, von Etihad Airways geschaffene

Reiseerlebnis „Inspired Service“ beginnt schon

vor dem Take-off und dauert bis über die Landung

hinaus an. So können alle Etihad Gäste den kostenlosen

Etihad Express Bus Service zwischen

Abu Dhabi und Dubai nutzen oder die Vorteile

des exklusiven Etihad Terminals mit großzügigen

Shoppingbereich und Food Court genießen.

Darüber hinaus bietet Etihad Airways Gästen

der Premium Klassen einen kostenlosen Chauffeur

Service für eine reibungslose An- und Abreise

zum und vom Flughafen.

Weitere Vorteile bietet das Etihad Guest Prämienprogramm,

welches treue Gäste mit vielen flexiblen

und einzigartigen Vorzügen belohnt, so

besteht z. B. die Möglichkeit einer Family Membership,

durch welche der Familienvorstand

100% der Bonusmeilen aller Familien-Mitglieder

erhält und diese somit flexibel für Prämien einlösen

kann.

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.


Etihad Airways – Die Airline nach Australien

Düsseldorf

Frankfurt

München

Berlin

Abu Dhabi

Melbourne

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Sydney SYD

Brisbane BNE

Melbourne MEL

Cairns CNS

Adelaide ADL

Neuseeland

Auckland AKL

Christchurch CHC

Fiji

Nadi NAN

1.103

1.107

1.089

1.261

1.261

1.339

1.333

1.439

Sydney

Flüge ab Frankfurt, München, Düsseldorf,

Berlin und Genf via Abu Dhabi nach Sydney,

Melbourne und Brisbane mit Anschlussflügen

auf den Partnerairlines Virgina Australia

und Air New Zealand zu zahlreichen Zielen

in Australien, Neuseeland und der Südsee.

Flugzubringer ab weiteren deutschen Flug -

häfen kostenfrei auf Anfrage möglich.

Stopover Ein Stop in Abu Dhabi sowie in

Sydney, Melbourne oder Brisbane auf dem

Hin- oder Rückweg kostenlos auf Anfrage

möglich.

Vielfliegerprogramm Etihad Guest

Brisbane

Etihad Airways fliegt täglich ab München und

Düsseldorf sowie 2-mal täglich ab Frankfurt

nach Abu Dhabi und von dort mit besten Anschlusszeiten

von 2-3 Stunden direkt nach Sydney,

Brisbane und Melbourne. Die durch schnittliche

Gesamtreisezeit beträgt rund 23 Stunden.

Etihad Airways und airberlin sind im Dezember

2011 in eine weitreichende strategische Partnerschaft

gestartet. Durch diese Partnerschaft profitieren

Reisende von noch mehr Nonstop-

Verbindungen ab Deutschland zum Drehkreuz:

airberlin fliegt täglich ab Düsseldorf und Berlin

nach Abu Dhabi.

Etihad Airways und Virgin Australia sind eine

Kooperation eingegangen. Dadurch stehen nun

noch mehr Verbindungen zur Verfügung, insbesondere

zwischen Abu Dhabi und Sydney.

Darüber hinaus ermöglicht die Codeshare-

Vereinbarung Zugang zu 44 Zielen in Australien,

Neuseeland sowie im pazifischen Ozean.

Darwin

Wöchentliche Frequenzen ab Abu Dhabi:

• Sydney: 2-mal täglich

• Melbourne: täglich

• Brisbane: Ab 01. Februar 2013 werden die

Frequenzen nach Brisbane von 3-mal die

Woche auf täglich erhöht.

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

Australien Skypass

Der Etihad Australian Skypass ist das ideale Angebot

für Globetrotter, die Australien und Neuseeland

individuell entdecken möchten. Mit

dem Skypass können bis zu 10 Inlandsflüge ab

EUR 40 pro Strecke in ganz Australien zum

Etihad Langstreckenflug dazu gebucht werden.

Buchungshinweis für Reisebüros: Gern geben wir Ihnen

zusätzliche Informationen und stellen individuelle Streckenangebote

zusammen. Senden Sie Ihre Anfrage bitte

an flightsupportcenter@fti.de.

Broome

Cairns

Port Hedland

Townsville

Tonga

Whitsundays

Karratha

Newman

Uluru (Ayers Rock)

Mackay

Hamilton Island

Rockhampton

Gladstone

Fraser Coast

Sunshine Coast

Brisbane

Gold Coast

Ballina Byron

Perth

Mildura

Albury

Adelaide Canberra

Coffs Coast

Port Macquarie

Newcastle

Sydney

Auckland

Internationale Gateways

mit Etihad Airways

Melbourne

Launceston

Hamilton

Wellington

Queenstown

Flugziele mit Partnerfluggesellschaften

ab einem internationalen Gateway

Hobart

Christchurch

Dunedin

Fiji

Flüge

F

Flüge

27


Flüge

Flüge

28

Perth

F

Melbourne

Interkontinentale Strecken

mit Air New Zealand zwischen

Auckland und den Drehkreuzen

Amsterdam

Frankfurt

USA

Adelaide

Schweiz

Cairns

Hongkong

Melbourne

Kanada

Brisbane

Sydney Brisbane

Deutschland

Grossbritannien

China

Sydney Österreich

Samoa

Fiji Cook Islands

Toga

Auckland

Wellington

Christchurch

Queenstown

Honululu

Fiji

Japan

Tahiti/

Franz. Polynesien

Los Angeles

Toga

Samoa

Auckland

Christchurch

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Neuseeland

Auckland AKL

Christchurch CHC

Wellington WLG

Samoa

Apia APW

Fiji

Nadi NAN

Tonga

Nuku`Alofa TBU

Französisch-Polynesien

Papeete PPT

Cook Islands

Rarotonga RAR

1.322

1.322

1.322

1.501

1.571

1.527

1.526

1.339

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Fiji

Nadi NAN 1.508

Preise in € pro Person und Strecke ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig mit Langstreckentickets aller Airlines

Von Nach

Los Angeles Nadi

Honululu Nadi

Nadi Sydney

Nadi Brisbane

Nadi Melbourne

Nadi Auckland

Nadi Christchurch

Nadi Apia

Nadi Tongatapu

351

303

291

294

309

266

290

250

255

Flüge ab den Drehkreuzen von Air New Zealand

in USA, Kanada, China oder Japan nach Auckland

mit zahlreichen Anschlussflügen innerhalb

Neuseelands sowie nach Australien, Hawaii und

in die Südsee. Genaue Informationen entnehmen

Sie bitte dem hier aufgeführten Streckennetz

der Air New Zealand.

Flugzubringer ab zahlreichen deutschen Flughäfen

zu den ausgeschriebenen Drehkreuzen mit

den Partnerairlines Lufthansa, Swiss, Austrian

Airlines, British Airways, Virgin America oder All

Nippon Airways bereits im Tarif inkludiert.

Stopover Ein Stop an allen Drehkreuzen der Air

New Zealand kostenfrei auf Anfrage möglich.

Vielfliegerprogramm Miles & More

Flüge ab Hongkong nach Nadi mit weiteren

Anschlussflügen innerhalb Fijis sowie nach

Tonga, Samoa, Australien, Neuseeland und USA.

Flugzubringer ab Frankfurt und Amsterdam mit

der Partnerairline Cathay Pacific.

Stopover in Hongkong und Nadi hin und zurück

kostenfrei auf Anfrage möglich.

Vielfliegerprogramm Tabua Club

Ab Juni 2013 wird Air Pacific seinen Namen zu

ändern, neue Maschinen des Typs Airbus

A330-200 in Empfang nehmen und den Flugkomfort

für alle Reisenden an Bord erweitern.

Freuen Sie sich auf ein entspanntes und modernes

Flugerlebnis im pazifischen Ozean!

Buchungshinweis für Reisebüros: Gern geben wir Ihnen

zusätzliche Informationen und stellen individuelle Streckenangebote

zusammen. Senden Sie Ihre Anfrage bitte

an flightsupportcenter@fti.de.

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.


Thai Airways

Zürich

Frankfurt

China Airlines

Frankfurt

Korean Air

Frankfurt

Melbourne

Sydney

Air Tahiti Nui

Deutschland

Sydney

Tokio

Auckland

München

Bangkok

Perth

Seoul

Los Angeles

Papeete

Melbourne

Taipeh

Sydney

Brisbane

Brisbane

Auckland

Brisbane

Sydney

Auckland

Auckland

Fiji

Deutschland

Paris

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Brisbane BNE

Melbourne MEL

Sydney SYD

Neuseeland

Auckland AKL

Flüge ab Frankfurt, München und Zürich

via Bang kok nach Australien und Neuseeland.

Flugzubringer ab allen deutschen Flughäfen

auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.

Stopover Ein Stop in Bangkok auf dem Hinoder

Rückweg kostenlos auf Anfrage möglich.

Vielfliegerprogramm Royal Orchid Plus

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Sydney SYD

Brisbane BNE

Neuseeland

Auckland AKL

Flüge ab Frankfurt via Taipeh nach Australien

und Neuseeland.

Flugzubringer ab vielen deutschen Flughäfen

auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.

Stopover Ein Stop in Taipeh auf dem Hin- oder

Rückweg kostenlos auf Anfrage möglich.

Meilenprogramm Dynasty Flyer

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Australien

Sydney SYD 1.185

Flüge ab Frankfurt via Seoul nach Australien,

Neuseeland und Fiji.

Flugzubringer ab vielen deutschen Flughäfen

gegen Aufpreis auf Anfrage möglich.

Stopover Ein Stop in Seoul auf dem Hin- oder

Rückflug kostenlos auf Anfrage möglich.

Vielfliegerprogramm Skypass

Preise in € pro Person ab

inkl. Steuern und Sicherheitsgebühren

Gültig in Verbindung mit einem FTI-Landarrangement

z. B. ab/bis Frankfurt

Französisch-Polynesien

Papeete PPT 1.825

Flüge ab Paris via Los Angeles oder ab Tokio

nach Papeete mit weiteren Anschlussflügen

nach Australien und Neuseeland.

Flugzubringer zwischen Frankfurt, München,

Berlin, Düsseldorf und Paris mit Air France

oder zwischen Frankfurt und Tokio mit Japan

Airlines im Tarif inkludiert.

Stopover Ein Stop auf allen Gateways der Air

Tahiti Nui auf dem Hin- und Rückweg kostenlos

auf Anfrage möglich.

Vielfliegerprogramm Club Tiare

Hinweise: Alle Bedingungen gelten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaften. Stand: September 2012.

Wissenswerte Informationen Ihrer Fluggesellschaft zu Freigepäck, Sport- und Übergepäck, Kinderermässigungen sowie Check-in am Flughafen finden Sie ab Seite 292.

Viele weitere Ziele mit Umsteigeverbindung möglich. Beachten Sie hierzu auch unsere Justflying-Info auf Seite 16.

1.411

1.392

1.407

1.526

1.161

1.166

1.099

Buchungshinweis für Reisebüros: Korean Air übernimmt

die Kosten flugplanbedingter Übernachtungen

auf dem Rückflug von Ozeanien bei rechtzeitiger

Anmeldung. Weitere Informationen auf Anfrage per

Mail an flightsupportcenter@fti.de

Flüge

Flüge

29

F


Rund um | Australien

Australien

30

Australien

„G’ Day“ !

Willkommen in „Down Under“!

Wichtiges auf einen Blick

Ländername

Commonwealth of Australia

Regierungsform

Parlamentarisch-Demokratische

Monarchie im Commonwealth of

Nations

Hauptstadt

Canberra (347.800 Einwohner)

Größe

circa 7,7 Millionen km2 (22-fache

Größe Deutschlands)

Bevölkerung

ca. 22 Millionen Einwohner

Nationalfeiertag

26. Januar (Australia Day)

Sprache

Die Amtssprache ist Englisch; die

Sprache der Aborigines ist unterteilt

in verschiedene Dialekte.

Exmouth

0

Timor Meer

Perth

N

Broome

500 km

Western

Australia

Darwin

Northern

Territory

Alice Springs

Indischer

Ozean

Ayers Rock

Adelaide

Klima und Reisezeit

Durch seine Größe weist Australien verschiede ne

Klimazonen mit unterschiedlichen Bedin gun gen

auf. Daher ist Australien ein ganzjähriges Rei se ziel,

mit re gionalen, klimatischen Unter schie den, sodass

man zu jeder Jahreszeit eine Region mit fast

idealem Reisewetter findet. Die Jah res zeiten sind

zu Europa vertauscht: Früh ling: Sep tem ber bis No -

vember; Som mer: De zem ber bis Fe bruar; Herbst:

März bis Mai; Winter: Juni bis Au gust. Die heißes -

ten Mo nate sind De zem ber und Januar, die kühls -

ten Juni bis August. Im Sommer kann es zu Busch -

feuern bzw. Über schwem mun gen in Regionen mit

Regenzeit kommen. Straßen und Tracks können

unpas sierbar sein.

Sydney/Melbourne: Frühlingshafte Tempe ra tu ren

von September bis November, heiße Sommer von

Dezember bis Februar, mildes Spätsommer-/

Herbstwetter von März bis Mai, kühlere, oftmals

klare Tage im Winter von Juni bis August.

Alice Springs/AyersRock: Am heißesten ist es von

November bis März, mit geringer nächtlicher Ab -

kühlung, angenehm warm von April bis Oktober,

mit kühlen Nächten, teils um den Gefrierpunkt.

Währung

Australische Dollar (AUD).

1 AUD = 0,81 €, 1 € = 1,23 AUD

(Stand 09/2012)

Stromspannung

220-240 Volt, Wechselstrom 50Hz.

Ein drei-poliger Adapter mit

flachen Stiften ist erforderlich.

Zeitunterschied

Australien verfügt über 3 verschiedene

Zeitzonen, von MEZ +7 in

Perth, Westaustralien bis MEZ +9

in Sydney, New South Wales.

In den Sommermonaten von

Oktober/November bis März/April

werden die Uhren um eine Stunde,

auf Sommerzeit (daylight saving time;

nicht australienweit), vorgestellt.

Flugzeit ab Deutschland (ca.

Flugzeiten, ohne Stopps via Asien)

Frankfurt – Perth: ca. 17 Stunden,

Frankfurt – Sydney: ca. 20 Stunden

South

Australia

Australien

Cairns

Queensland

New South

Wales

Victoria

Townsville

Mackay

Rockhampton

Brisbane

Sydney

CANBERRA

Melbourne

Tasmanisches

Meer

Hobart

Tasmania

Darwin/Cairns: Der tropische Norden ist von zwei

Jahreszeiten geprägt, der sog. „wet season“ von

November bis März/April (feucht heiß, tropischen

Regenfällen, Gewittern und teils Wirbel stür men)

und der „dry season“ von Mai bis Ok to ber mit

angenehm sommerlichen Temperaturen.

Reisende, die möglichst viele, auch klimatisch

unterschiedliche Re gionen bereisen möchten, em -

pfehlen wir die Mo nate März bis Oktober und die

Route von Sü den nach Norden zu wählen, da es im

Süden meist noch angenehm warm ist und nach

Norden hin trockener wird, bzw. je nä her es an die

Regenzeit geht, von Norden nach Süden zu reisen.

Detaillierte Angaben zu Klima und Reisezeit finden

Sie bei den Bundesstaaten.

Einreise nach Australien

Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen

einen gültigen Reisepass und ein Besuchervisum,

das vor Reise antritt eingeholt werden muss. Es ist

ab dem Ausstel lungs tag 12 Monate gültig und

erlaubt die mehr malige Ein reise in ner halb der

Gültigkeit mit einem Maxi mal aufenthalt von je -

Rundreisen ab S. 34

Australienweit

Freiheit auf 4 Rädern ab S. 70

Mietwagen & Camper

© Getty Images

Gut gebettet ab S. 126

Hotels & Resorts & Lodges

weils 3 Mona ten. Das Be sucher vi sum wird direkt

im Reise büro über ein Computerreser vie rungssys -

tem in Form der sog. elektronischen Ein reise er -

laubnis (ETA) ausgestellt. Alternativ kann das

„eVisitor-Visum“ über das Inter net beantragt werden

(www.immi.gov.au). Es ist für mehrmalige

Ein rei se innerhalb von 12 Monaten mit einem

Auf ent halt von max. 3 Mo naten gültig. Meist wird

es binnen weniger Mi nu ten bearbeitet. Reisende

mit anderer Natio nalität setzen sich bitte wegen

der Einreisebe stim mungen mit dem zuständigen

Konsulat bzw. der Botschaft in Verbindung.

Hinweis zur Einreise über die USA: Bitte informieren

Sie sich rechtzeitig über die ak tuellen

Einreisebestimmungen der USA. Generell gilt: Für

die Einhaltung der Einreise- (auch Zwischen stopps

von/nach Aus tra lien) und Flug be stim mungen ist

der Reisende verantwortlich und haf tet bei

Nichtbe achtung für Folgen und Kosten.

Service vor Ort

Bei Fragen vor Ort stehen Ihnen unsere örtlichen

Partneragenturen gerne mit Rat und Tat zur Seite.


Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten werden nahezu überall akzeptiert,

kleinere Beträge begleicht man am besten bar.

Bar geld erhalten Sie mit EC-Karte und Geheim -

num mer an Geldautomaten mit Maestro-Zeichen.

Straßenverkehr/ Verkehrsmittel

In Australien herrscht Linksverkehr. Das Ver -

kehrs netz ist gut ausgebaut, mit regelmäßigen

Anbin dungen per Flug, Zug oder Bus auch in die

entlegenen Ecken des Kontinents.

Kommunikation/Internet

Außerhalb der Städte und besied lungs stär keren

Gegenden ist die Netzabdeckung dünn bis nicht

vorhanden. Internetcafes sind, vor allem in touristischen

Gebieten, zahlreich.

Medizinische Vorsorge

Impfungen sind nicht vorgeschrieben, Tetanus

und Hepatitis A/B ratsam, Son nenschutz cre mes

(LSF 30+) dringend empfohlen.

Fauna und Flora

Die einzigartige Vielfalt der Tier- und Pflanzen -

welt kann man mit großer Selbst ver ständ lichkeit

vielerorts sehen. Dazu gehören aber auch giftige,

ge fährliche Art genossen wie Schlangen, Spin nen,

Kro kodile und Wür fel quallen (stinger, box jelly

fish), die die Strände und Gewässer der Ost küste

von Ok tober bis Mai un sicher machen. Beachten

Sie entsprechende Warn- und Hinweisschilder.

Gut zu wissen…

Preisniveau im Vergleich zu Deutschland

Dies ist allgemein höher (u.a. abhängig vom

Wechselkurs), mit starken, regionalen Un ter -

schieden. Teurer sind Zigaretten und Spirituosen.

Kleidung

Sportliche, strapazierfähige Kleidung ist ideal und

passt zu den legèren „Aussies“.

Rauchen

Das Gesetz verbietet Rauchen in öffentlichen

Gebäuden und Einrichtungen.

Wäschewaschen

Viele Hotels und Campingplätze bieten gegen

Gebühr Waschmaschinen und Trockner.

„This is Australia…“

BBQ oder barbie

Eine der Lieblingsbeschäftigungen der Aussies ist

Grillen. Fleisch ist günstig und beim kühlen Bier

(stubby = kleine Bierflasche) kommt man leicht

mit den Australiern ins Gespräch. Grill plät ze findet

man häufig an Rastplätzen und in Parks.

BYO

„bring your own“ – heißt es oft in kleinen, Res tau -

rants, die keine Schanklizenz haben. Spirituo sen

kann man vorher im „bottle shop“ er wer ben und

im „byo“ gegen Korkge bühr (corkage) trinken.

Aussie Slang

Die australischen Wortkreationen unterscheiden

sich teils deutlich vom „british“ oder „american

English“, ebenso die Liebe zu Abkür zungen, z.B.

g’ day – good day, breckie – breakfast, mozzies –

mosquitos und wenn es heißt „come for tea“,

dann sind Sie zum Abendessen eingeladen.

Kricket, Aussie Rules, Surfen, Rugby & Co.

Die Australier sind eine aktiv wie passiv sportbegeisterte

Nation, die bei Ereignissen, wo Austra lier

oder eine australische Mannschaft teilnehmen,

zur Höchstform auflaufen.

Rund um | Australien

Australien

31


Rundreisen | Australien

Rundreisen

32

Entdecken Sie die

schönsten Flecken

Australiens

Flugpauschal- & Busrundreisen

Flugpauschalreisen

Alles aus einer Hand – die perfekte

und bequemste Lösung für Ihre

Australienreise! Wir haben für Sie

eine Rundreise zum attraktiven Preis

zusammengestellt, die Sie wahlweise

auch mit einer Badeverlängerung in

Bali oder in einer Kurzversion (optional

mit Badeverlängerung Palm Cove)

buchen können.

Aus jeder Perspektive gut

Auf vielen Busrundreisen wird das

sogenannte „Rotationsprinzip“ eingesetzt.

Dabei verändert sich die Sitz -

platzverteilung auf dem Bus täglich –

Gäste rücken jeweils eine Sitzreihe

nach vorne oder hinten. So wird ge -

währleistet, dass alle Teilnehmer

einer Rundreise einmal in der ersten

Reihe sitzen.

Durchführungsgarantie

Viele der angebotenen Rundreisen

bieten garantierte Abfahrtstermine –

wenn Sie sich für einen solchen

Reisetermin entschieden haben, können

Sie sicher sein, dass Ihre

Rundreise stattfindet.

Deutschsprachige Reiseleiter

Viele Rundreisen werden mit

deutschsprachiger

Reiseleitung durchgeführt – so erleben

Sie ein fremdes Land ohne

Verständigungsprobleme! Achten Sie

auf das entsprechende Symbol.

Halbe Doppelzimmer

Wo angegeben, können Einzel -

reisende ein halbes Doppelzimmer

buchen und sich den

Einzelzimmerzuschlag sparen. Sie teilen

das Zimmer mit einer/einem

Mitreisenden gleichen Geschlechts.

Sollte kein Zimmerpartner vorhanden

sein, erhalten Sie ohne Mehrkosten

ein Zimmer zur Alleinbenutzung.

O Lamington Nationalpark

O Kata Tjuta (Olgas)


Flugpauschalreisen

0

Darwin

Kakadu

N.P.

Uluru

(Ayers

Rock)

Perth

900 km

Alice Springs

Melbourne

Cairns

Von Frankfurt

via Singapur

Sydney

Traumzeit für die Sinne

23 Tage/22 Nächte

ab/bis Frankfurt . . . . . . . . . . .S. 34

Deutschsprachige Busrundreisen

0

N

Darwin

Katherine

Kakadu N.P.

Great

Barrier Reef

Kuranda

Cairns

Kings Canyon

Ayers Rock

600 km

Alice Springs

Blue Mountains

Sydney

Australien kompakt

14 Tage/13 Nächte

ab Sydney bis Cairns . . . . . . .S. 42

Camping-/ und Allrad-Touren

Darwin

Indischer

El Questro Timber

Ozean

Broome

Creek

Karijini

Bungle

N.P. Windjana Bungles

Gorge N.P.

Coral Bay

Ningaloo

Reef

Monkey Mia

Kings

Canyon

Coober Pedy

Kalbarri

Perth

Ayers Rock

500 km

Quorn

Adelaide

Indischer

Ozean

Melbourne

Grampians

Port Campbell

Down South & Outback

11 Tage/10 Nächte

ab Melbourne bis Alice Springs

oder umgekehrt . . . . . . . . . . .S. 54

0

Alice Springs

0

N

700 km

Great Western Safari

21 Tage/20 Nächte

ab Perth bis Darwin

oder umgekehrt . . . . . . . . . . S. 50

Flinders Ranges

Deutschsprachige Busrundreisen

0

600 km

Ayers

Rock

Kings Canyon

Kangaroo

Island

Alice Springs

Mt. Gambier

Cairns

Blue Mountains

Adelaide

Great Barrier

Reef

Melbourne

Sydney

Australien entdecken

16 Tage/15 Nächte

ab Melbourne bis Cairns . . .S. 36

0

N

Darwin

Katherine

Kakadu N.P.

Great

Barrier Reef

600 km

Kuranda

Cairns

Kings Canyon

Ayers Rock

Alice Springs

Nambung N.P.

Perth

Blue Mountains Sydney

Great Ocean Road

Albury

CANBERRA

Melbourne

Australien rundum

22 Tage/21 Nächte

ab Perth bis Cairns . . . . . . . . .S. 44

Englischsprachige Busrundreisen für 18-39 jährige

0

Kings Canyon

Alice Springs

Ayers Rock

Finke Aboriginal

Community

Oodnadatta

250 km

Coober Pedy

Marree

William Creek

Flinders Ranges

Wilpena

Pound

Cairns

Airlie Beach

Kroombit Park

Whitsundays

Sydney

Emu Park

Adelaide

The Real Outback

10 Tage/9 Nächte

ab Adelaide

bis Alice Springs . . . . . . . . . . . S. 52

Fraser Island

Noosa

Brisbane

Gold Coast

Byron Bay

Island Suntanner

14 Tage/13 Nächte

ab Sydney bis Cairns oder

um gekehrt . . . . . . . . . . . . . . . S. 55

0

Darwin

Kakadu

N.P.

Great Barrier

Reef

Katherine

Kuranda Cairns

Tennant Creek

Alice Springs

Townsville Daydream

Island

Rockhampton

Fraser

Island

Coober Pedy

Gold Coast

Coffs

1.000 km

Harbour

Albury

Adelaide

Sydney

Mount

CANBERRA

Gambier Melbourne

Ayers Rock

Australien erfahren

30 Tage/29 Nächte

ab/bis Sydney

und Teiltouren . . . . . . . . . . . .S. 38

Englischsprachige

Busrundreise

0

Stanley

Strahan

Mt. Field N.P.

N

80 km

Burnie

Launceston

Cradle

Mountain N.P.

Queenstown

Hobart

Tasmanien

St. Helena

Bicheno

Richmond

Freycinet N.P.

Port Arthur

Tasmanian Wonders

10 Tage/9 Nächte

ab/bis Hobart . . . . . . . . . . . . S. 46

0

Darwin Kakadu N.P.

Litchfield N.P. Katherine

Mataranka

Tennant Creek

Devils Marbles

Kings Canyon

Uluru

(Ayers Rock)

N

600 km

Alice Springs

Adelaide

Crocodile Rock

10 Tage/9 Nächte

ab Alice Springs bis Darwin oder

umgekehrt . . . . . . . . . . . . . . . S. 53

0

Darwin

Katherine

Kings Canyon

Ayers Rock

Darwin

Katherine Kakadu

0 950 km

Cairns

N Cooktown

Uluru

(Ayers Rock)

Kakadu

N.P.

N. P.

Alice Springs

Blue

Mountains

Great Barrier

Reef

Kuranda Cairns

Townsville

Alice Springs

Daydream

Island

Rockhampton

Fraser

Island

Gold Coast

Coffs

Harbour

Adelaide Albury Sydney

Kangaroo Island

CANBERRA

Mount

Gambier Melbourne

1.000 km

Australien erkunden

30 Tage/29 Nächte

ab/bis Sydney

und Teiltouren/Varianten . .S. 40

Kleine Gruppen

Sydney

Best of Australia & Top End

18 Tage/17 Nächte

ab Sydney bis Darwin . . . . . .S. 48

O Tjapukai Tanztheater, Cairns

Rundreisen | Australien

Rundreisen

33


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Bus rund rei sen

23 Tage/22 Nächte

p.P./DZ ab € 5295

FTI-Empfehlung für ...

B Australien-Einsteiger

B Naturliebhaber

Für Sie bei FTI

B Sydney - ausführliche Stadt -

besichtigung mit Hafenrundfahrt

B Rotes Zentrum mit Alice Springs und

Ayers Rock

B „Top End“ mit Besuch des Kakadu

Nationalparks

B Tropisches Nord-Queensland

B Perth und Fremantle mit Bootsfahrt

auf dem Swan River

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Internationale Linienflüge ab/bis

Frankfurt und inneraustralische Flüge

mit Qantas Airways oder gleichwertig

in Economy Class

• Flughafen- und Sicherheitsgebühren,

Treibstoffzuschläge

• Unterbringung lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten wie ausgeschrieben

(F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

• Alle Transfers und Fahrten in

klimatisierten Reisebussen

• Ausflüge und Besichtigungen

lt. Reiseverlauf

• Erfahrene und qualifizierte, Deutsch

sprechende Reiseleitung vor Ort

• Visabesorgung für Australien für

Deutsche Staatsangehörige

• Gepäckbeförderung (1 Koffer bis 20 kg)

• 1 Australien Reiseführer pro Buchung

• Reisepreissicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Reiseversicherungen

• persönliche Ausgaben wie z.B. weitere

Mahlzeiten, Trinkgelder, Minibar,

Telefonate etc.

• Anreise zum Flughafen Frankfurt

Min dest teil neh mer zahl

15 Personen.

Zu buch ba re Ausflüge:

• Botanischer Garten und Taronga Zoo

Sydney SYD851 € 130

• Blue Mountains incl. Mittagessen

SYD852 € 190

• Great Ocean Road MEL864 € 135

• Great Barrier Reef incl. Mittagessen

CNS815 € 140

• Daintree Nationalpark incl. Mittagessen

CNS816 € 190

• Kuranda mit Tjapukai CNS817 € 175

• Nambung Nationalpark PER891 € 140

0

Darwin

Kakadu

N.P.

Uluru

(Ayers

Rock)

Perth

900 km

Alice Springs

Melbourne

Cairns

Traum zeit für die Sinne

23 Tage/22 Nächte ab/bis Frankfurt

1. Tag: Frankfurt - Singapur

Spätabends fliegen Sie mit Qantas

Airways von Frankfurt nonstop nach

Singapur.

2. Tag: Singapur

Das abendliche Singapur heißt Sie mit

einem Lichtermeer willkommen. Ihr

Reiseleiter empfängt Sie und bringt

Sie zu Ihrem Hotel. Auf der Fahrt dorthin

spüren Sie bereits die inspirierende

Atmosphäre des Inselstaates.

Un ter kunft: Ren dez vous Grand Hotel ***+

3. Tag: Singapur - Sydney

Ei ne Stadtrundfahrt lässt Sie die

dynamische Handelsmetropole mit

ihren Kontrasten erleben; bunte

Ladengassen von „China Town“ und

„Little India“, Wolkenkratzer und

Kolonialbauten, fernöstliche Tempel

und glitzernde Shopping-Center.

Nachmittags bleibt Zeit für einen Einkaufsbummel,

bevor Sie abends mit

Qantas Airways nach Sydney fliegen. (F)

4. Tag: Ankunft in Sydney

Sie landen, wenn Sydney gerade erwacht.

Ihr örtlicher Reiseleiter erwartet

Sie und bringt Sie in Ihr Hotel.

Nach einem Willkommens-Frühstück

zeigt er Ihnen bei einer Rundfahrt die

Höhepunkte der Stadt. Auf einer Hafenrundfahrt

genießen Sie bei einer

Von Frankfurt

via Singapur

Sydney

Tasse Kaffee den wohl schönsten

Blick auf die Stadt. (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge

Wynyard ***+

5. Tag: Sydney oder Ausflug

in den Botanischen

Garten und Taronga

Zoo

Ein Tag zur freien Verfügung

– für Unternehmungslustige

haben wir

einen Ausflug parat: nach

dem Frühstück brechen Sie

auf zu einem einem besonderen

Spaziergang durch

den Botanischen Garten.

Mit einem Aboriginal Füh-

rer erkunden Sie den Park unter dem

Gesichtspunkt der Australischen Ureinwohner.

Per Fähre geht es dann in

den Taronga Zoo (siehe Zubuchbare

Ausflüge). (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Wynyard ***+

6. Tag: Sydney oder Ausflug in die

Blue Mountains

Heu te haben Sie frei - oder Sie fahren

in die Blue Mountains westlich von

Sydney. Erster Stopp ist der Featherdale

Wildlife Park: hier haben Sie Känguru,

Koala & Co. direkt vor der Kamera.

Mit der „Scenic Railway“ fahren

Sie auf der wohl steilsten Bergbahnstrecke

der Welt in eine Schlucht

hinab. Nach dem Mittagessen haben

Sie noch etwas Zeit für einen gemütlichen

Spaziergang, bevor es zurück

nach Sydney geht (siehe Zubuchbare

Ausflüge). (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Sydney ***+

7. Tag: Sydney - Melbourne

Am Morgen fliegen Sie nach Melbourne.

Nach Ankunft erleben Sie auf

einer Stadtrundfahrt den Reiz von

Melbourne und entdecken die Sehenswürdigkeiten

der Stadt am Yarra

River. Im Anschluss daran fahren Sie

auf die Observation Plattform des Eureka

Tower, das höchste Gebäude

Australiens, und können Melbourne

von oben betrachten. Den restlichen

Tag können Sie nach Ihren eigenen

Wünschen gestalten. (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ***

8. Tag: Melbourne oder Ausflug an die

Great Ocean Road

Ge nie ßen Sie einen freien Tag in Melbourne

oder nehmen Sie am Ausflug

entlang der „Great Ocean Road“ teil.

Diese spektakuläre Küstenstraße eröffnet

Ihnen unvergessliche und dramatische

Ausblicke auf den Ozean,

auf malerische Buchten und auf die

bizarren Felsformationen der „Zwölf

Apostel“. Am Abend kehren Sie zurück

in Ihr Hotel in Melbourne (siehe Zu-

buchbare Ausflüge). (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ***+

9. Tag: Melbourne

Ein ganzer Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Prachtbauten im viktorianischen

Stil, üppige Parks und quirlige

Märkte oder den herrlichen Strand

von St. Kilda - es gibt viel zu entdecken!

(F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ***

10. Tag: Melbourne - Alice Springs

Heu te morgen fliegen Sie weiter ins

„Rote Herz“ Australiens. Bei einer

Rundfahrt durch „The Alice“ sehen Sie

die alte Telegrafenstation und zwei

typisch australische Einrichtungen:

die „Fliegenden Ärzte“ und die

„School of the Air“, in der Schulkinder

über Funk unterrichtet werden. (F, A)

Un ter kunft: Crow ne Plaza Hotel ***+

11. Tag: Alice Springs - Ayers Rock

Heu te morgen fahren Sie durch die

unendliche Weite des „Outback“ zum

Ayers Rock - ringsum nur rote Wüste.

Sie besuchen die Olgas, die 36 rätselhaften

Sandsteinkuppen. Dort machen

Sie einen kleinen Rundgang.

Und beim Sonnenuntergang am

Ayers Rock sind Sie dabei - mit einem

Glas Sekt in der Hand genießen Sie

dieses Naturschauspiel. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 450 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***

12. Tag: Ayers Rock - Cairns

Nach dem Sonnenaufgang am Ayers

Rock können Sie per Bus um den Felsen

herumfahren oder dort wandern.

Hinaufzusteigen (sehr anstrengend

und wetterabhängig) empfehlen wir

aus Respekt vor dem Naturglauben

der Ureinwohner nicht.

Nach einem Besuch im Kulturzentrum

fliegen Sie weiter nach Cairns.

Ihr örtlicher Reiseleiter erwartet Sie

am Flughafen und bringt Sie in Ihr

Hotel. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Pa ci fic International Hotel ****

34 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


13. Tag: Cairns oder Ausflug zum Great

Barrier Reef

Ent decken Sie Cairns und Umgebung

auf eigene Faust. Oder erleben Sie

einen unvergesslichen Tagam äußeren

Great Barrier Reef. Entdecken Sie

beim Schnorcheln (Schnorchelausrüstung

inklusive), bei einem Tauchgang

(gegen Gebühr) oder vom Glasbodenboot

aus, die bezaubernde Unterwasserwelt.

Zwischendurch wird ein köstliches

Buffet auf dem Ponton serviert

(siehe Zubuchbare Ausflüge). (F)

Un ter kunft: Pa ci fic International Hotel ****

14. Tag: Cairns oder Ausflug nach

Kuranda

Frei zeit in Cairns? Als Alternative bieten

wir Ihnen einen Ausflug ins Bergstädtchen

Kuranda an. Sie erreichen

den Ort mit einer altmodischen historischen

Bergeisenbahn! In Kuranda

haben Sie Zeit zum Bummeln, bevor

es mit der Seilbahn über die Wipfel

des Regenwaldes zurück geht. Im

„Tjapukai Aboriginal Cultural Centre“

entdecken Sie die jahrhundertealten

Legenden und Tanzrituale der Ureinwohner

(siehe Zubuchbare Ausflüge).

(F)

Un ter kunft: Pa ci fic International Hotel ****

15. Tag: Cairns oder Ausflug in den

Daintree National Park

Un ter neh men Sie Ihre persönliche

Entdeckungstour oder machen Sie

einen Ausflug in den Daintree Nationalpark.

Mit einem Führer des Aboriginal

Stammes Kuku Yalanji gehen Sie

auf eine Wanderung durch den Natio-

O Urein woh ner

O Perth, Skyline

nalpark. Auf dem Rückweg zum Hotel

besuchen Sie noch eine für die Gegend

typische Obstfarm. Mittagessen

inklusive (siehe Zubuchbare Ausflüge).

(F)

Un ter kunft: Pa ci fic International Hotel ****

16. Tag: Cairns - Darwin

Bis zum Transfer am frühen Abend

haben Sie noch Gelegenheit zum „Relaxen“

in Cairns. Abends startet Ihr

gut zweistündiger Flug nach Darwin.

Ihr örtlicher, deutsch sprechender Reiseleiter

holt Sie vom Flughafen ab

und bringt Sie in Ihr Hotel. (F, A)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Mirambeena ***

17. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark

Vor mit tags brechen Sie auf zum berühmten

Kakadu Nationalpark. Nach

einem Stopp im „Fogg Dam Reserve“

versetzen geheimnisvolle Felsmalereien

Sie in die „Traumzeit“ der Aborigines.

Ihr heutiges Übernachtungsdomizil

hat eine ganz besondere Architektur,

lassen Sie sich überraschen. (F,

A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 300 km

Un ter kunft: Ga gud ju Lodge Cooinda ***+

18. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin

Im Kakadu Nationalpark, einem einzigartigen

Naturreservat, begegnen

Sie vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten.

Vor allem Tiere wie z.B. Krokodile

und vielfältige Vogelarten können

Sie hautnah bei einer Bootsfahrt

auf der Yellow Water Lagoon erleben.

Rückfahrt nach Darwin. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 300 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Mirambeena ***+

Traum zeit für die Sinne

inkl. Verlängerung

27 Tage/26 Nächte ab/bis Frankfurt

Ent span nen Sie sich auf Bali im indonesischen Archipel! Sie verbringen

erholsame Tage am feinen Sandstrand - und in einer exotischen Umgebung

mit alten Tempeln, sattgrünen Reisfeldern, farbenfrohen Festen

und bunten Märkten. Überall begegnen Sie stets freundlich lächelnden

Menschen. Sie wohnen in einem der beliebtesten Hotels auf Bali, dem

„Sanur Beach Hotel”. Dieses 4 Sterne Hotel (Landeskategorie) am Sandstrand

von Sanur Beach verbindet modernen Charme mit klassischer balinesischer

Atmosphäre. Der kleine Ort Sanur mit verschiedenen Bars

und Restaurants ist in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Hinweis: Das Schwimmen im Meer ist in Bali von den Gezeiten abhängig, die

sehr stark ausgeprägt sind.

Ein ge schlos se ne Leistungen

Wie 23-tägige Tour, zusätzlich:

• 4 Übernachtungen im Sanur Beach Hotel

• 4x Frühstück

• Transfers Bali mit deutsch sprechender

Reiseleitung

Sowie Flug Perth - Bali - Singapur - Frankfurt

mit Jetstar/Qantas in Economy Class

(statt Flug Perth-Singapur-Frankfurt)

1.-21. Tag:

Ver lauf wie bei der 23-tägigen Tour.

22. Tag: Perth - Bali

Am Morgen fliegen Sie von Perth

nach Bali. (F)

Un ter kunft: Sanur Beach Hotel ****

23.-25. Tag:

Ge nie ßen Sie Ihr Resort auf Bali. (F)

Un ter kunft: Sanur Beach Hotel ****

19. Tag: Darwin - Perth

Den Vormittag haben Sie zur freien

Verfügung. Auf dem Weg zum Flughafen

können Sie während einer kurzen

Stadtrundfahrt durch Darwin

vom „Top End“ Abschied nehmen. Sie

fliegen nachmittags weiter nach

Perth. Nach Ankunft bringt Sie Ihr Reiseleiter

in Ihr Hotel. Am Abend haben

Sie Zeit für erste Erkundungen der

Stadt am Swan River. (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Perth ***+

20. Tag: Perth

Nach dem Frühstück lernen Sie die

sonnigste Großstadt Australiens bei

einer Stadtrundfahrt kennen. Fremantle

mit seinen alten Bauwerken

ist das nächste Ziel. Am Nachmittag

geht es dann per Boot auf dem Swan

River zurück nach Perth. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Perth ***+

21. Tag: Perth oder Ausflug in den

Nambung Nationalpark

Perth auf eigene Faust? Oder Sie fahren

mit uns gegen Norden. Nachdem

Sie im Yanchep Nationalpark Koalas

und mit etwas Glück freilebende Kängurus

aus nächster Nähe betrachtet

haben, steuern Sie die Pinnacle-

Wüste im Nambung Nationalpark an.

Dort erwarten Sie Hunderte von bizarren

Kalksteinsäulen, die aus gel-

Nicht eingeschlossene Leistungen

Wie bei der 23-tägigen Tour, zusätzlich:

• Visum für Bali (z.Zt. 25 USD, bei Einreise

bar zu bezahlen)

• Abflugsteuer Bali (ca. 100.000 Rupiah,

ca. 12 EUR, zahlbar in Landeswährung vor

Ort bei Abflug)

• persönliche Ausgaben

26. Tag: Bali - Frankfurt

Rück flug von Bali via Singapur nach

Frankfurt. (F)

27. Tag: Frankfurt

Ih re Reise endet mit der Landung in

Frankfurt.

bem Sand ragen. Am späten Abend

sind Sie wieder in Ihrem Hotel (siehe

Zubuchbare Ausflüge). (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Perth ***+

22. Tag: Perth - Frankfurt

Die letzten Stunden in Australien sind

angebrochen. Nachmittags fliegen Sie

über Singapur zurück nach Frankfurt.

Es sei denn, Sie haben sich noch für

traumhafte Tage auf Bali entschieden,

dann startet Ihr Flug bereits am

Morgen auf die „Insel der Götter“. (F)

23. Tag: Frankfurt

Früh mor gens landen Sie wieder in

Frankfurt am Main - im Gepäck zahlreiche

Eindrücke und unvergessliche

Erinnerungen.

Variante/Teiltour

„Ak zen te Australiens“ - 17 Tage

ab/bis Frankfurt

Diese Reise ist auch als 17-tägige Variante

buchbar - Reiseverlauf Tag 1-15

wie bei „Traumzeit für die Sinne“; 16.

Tag Flug von Cairns via Brisbane und

Singapur nach Frankfurt, 17. Tag Ankunft

Frankfurt. Termine identisch

wie bei „Traumzeit für die Sinne“;

EDV-Codes:

ASS380 R84 (EZ)/R85 (DZ)

inkl. Verlängerung Palm Cove (statt

Bali): ASS390 R91 (EZ)/ R92 (DZ);

Preise lt. System.

Rundreisepreis mit Flug ab/bis Frankfurt Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter - Ver lauf ab/bis

brin gung

Dau er 22.04.13 20.05.13 23.09.13- -

31.03.14

-

Reisetermine „Traumzeit für die Sinne“ sowie „Akzente Australiens“

Traum zeit für die Sinne 23 Tage

April Mai Juni Juli August September

ASS318 J81

ASS318 J82

1

2

EZ

DZ

Frank furt

Frank furt

23T/22N

23T/22N

6960

5395

6860

5295

7260

5695

-

-

-

-

22 - - - - 20 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 23 - - - -

Traum zeit für die Sinne mit Verlängerung 27 Tage

ASS319 J91 1 EZ Frank furt 27T/26N 7735 7635 8035 - -

Oktober November Dezember Januar Februar März

ASS319 J92 2 DZ Frank furt 27T/26N 5890 5790 6190 - - 21 - - - - 18 - - - - - - - - - 20 - - - - 24 - - - - 24 - - - -

Rei se art: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

35


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Bus rund rei sen

16 Tage/15 Nächte

p.P./DZ ab € 4335

FTI-Empfehlung für ...

Ein stei ger

Für Sie bei FTI

B Deutschsprachige Reiseleitung

B Garantierte Abfahrten

B „halbe Doppelzimmer“ buchbar

B 1 Übernachtung auf Kangaroo Island

B Teilstrecke buchbar

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Unterbringung lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten lt. Ausschreibung

(F = Frühstück, M = Mittagessen,

A = Abendessen)

• Deutschsprachige Reiseleitung

• Fahrt im klimatisierten, zweitürigen

Reisebus

• Flughafentransfers

• Gepäcktransport (max. 20 kg pro Person)

• Besichtigungen und Eintritte lt. Ausschreibung

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Anreise Melbourne, Abreise Cairns bzw.

Sydney (13 Tage)

• Inlandsflüge

• weitere Mahlzeiten und Ausflüge

• Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Be ginn

In di vi du el le Ankunft Melbourne

En de

In di vi du el le Abreise Cairns bzw. Sydney

Min dest teil neh mer zahl

15 Personen (nicht garantierte Anfahrten)

In lands flü ge

Die Inlandsflüge sind nicht im Reisepreis

eingeschlossen. Sie können diese entweder

über FTI buchen oder über Ihr Reisebüro.

• 7. Tag: Adelaide/Alice Springs (QF723)

• 10. Tag: Ayers Rock/Sydney (QF729)

• 13. Tag (16tg Tour): Sydney/Cairns

(QF922)

„hal b es Doppelzimmer“

Sie he Hinweis S. 46.

0

600 km

Ayers

Rock

Kings Canyon

Cairns

Alice Springs

Great Barrier

Reef

Kangaroo

Island

Blue Mountains

Adelaide

Sydney

Mt. Gambier Melbourne

Au stra li en entdecken

16 Tage/15 Nächte ab Melbourne bis Cairns

Die vielfältigen Natur- und Kulturlandschaften

Australiens sind wahrlich

inspirierend. Reich an faszinierenden

Erlebnissen, sind sie die perfekte

Kulisse, um sich zu verlieren... und

wieder zu finden.

Diese Reise kombiniert in relativ kurzer

Zeit zahlreiche bekannte Sehenswürdigkeiten;

darüber hinaus bleibt

Zeit und Raum für individuelle Entdeckungen

und Erlebnisse.

1. Tag: Melbourne

Nach Ihrer Ankunft organisierter

Transfer zum Rundreise-Hotel. Der

restliche Tag steht Ihnen in der

Hauptstadt Victorias zur freien

Verfügung.

Un ter kunft: Vi be Savoy Hotel ****

2. Tag: Melbourne

Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie

Australiens zweitgrößte Stadt mit seinen

viktorianischen Häuserzeilen und

Parks kennen. Sie sehen u.a. die

Queen Victoria Markets, die Fitzroy

Gardens mit Captain Cook’s Cottage,

die historische Flinders Street Station,

den neuen Federation Square

und den Botanischen Garten.

Nachmittags können Sie Melbourne

individuell erkunden und

die kulinarische Vielfalt genießen.

Fakultative Fahrt im Colonial

Tramcar Restaurant. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Vi be Savoy Hotel ****

3. Tag: Melbourne - Mount Gambier

Fahrt zur Küste und entlang der

Great Ocean Road, einer der spektakulärsten

Küstenstraßen der

Welt. Sie sehen bizarre Felsforma-

tionen, wie z.B. die „Zwölf Apostel“,

Loch Ard Gorge sowie die Überreste

der London Bridge, die von Wind und

Meer zu gigantischen Skulpturen

geformt wurden. Später erreichen Sie

Mt. Gambier, wo Sie den Blue Lake

bestaunen können. Der blaue Kratersee

ist bekannt für seine Farbwechsel.

(F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 550 km

Un ter kunft: Coun try Comfort Mount Gambier

***+

4. Tag: Mount Gambier -

Kangaroo Island

Fahrt über die Fleurieu Halbinsel zu

einem Aufenthalt in Victor Harbor.

Von Cape Jervis aus setzen Sie mit der

Fähre nach Kangaroo Island über, das

wegen seiner vielfältigen Tierwelt

auch als „Zoo ohne Zäune“ bekannt

ist. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 513 km

Un ter kunft: All Seasons Kangaroo

Island Lodge ****

5. Tag: Kangaroo Island - Adelaide

Im Flinders Chase-Nationalpark erwarten

Sie u.a. die Remarkable Rocks,

der Leuchtturm am Cape du Couedic

sowie die Seelöwen am Admirals

Arch. Mit etwas Glück können Sie hier

Kängurus oder sogar Koalas vor Ihre

Kamera bekommen. An der Seal Bay

besuchen Sie eine Seehundkolonie.

Rückkehr zum Festland und Weiterreise

nach Glenelg, dem Strandvorort

von Adelaide. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 290 km

Un ter kunft: Grand Chifley Adelaide ****

6. Tag: Adelaide

Die Hauptstadt Südaustraliens stellt

sich auf einer Rundfahrt vor. Sie besuchen

u.a. den Botanischen Garten und

die Central Markets und sehen die

stilvollen Gebäude entlang der North

Terrace. Am Nachmittag können Sie

durch Adelaides Parkanlagen bummeln.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 40 km

Un ter kunft: Grand Chifley Adelaide ****

7. Tag: Adelaide - Alice Springs

Nach dem Frühstück werden Sie zu

Ihrem Weiterflug zum Flughafen gebracht

(FLUG NICHT IM REISEPREIS

EINGESCHOSSEN). Nach Ihrer Ankunft

erkunden Sie das legendäre „Alice“

mit einem Besuch des Royal Flying

Doctor Service und der historischen

Telegrafenstation. Schließlich genießen

Sie vom Anzac Hill einen Panoramablick

auf die Stadt und die umliegenden

Berge. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Las se ters Hotel Casino ****+

8. Tag: Alice Springs - Kings Canyon

Früh mor gens haben Sie Gelegenheit

zu einer fakultativen Ballonfahrt

(wetterabhängig) über die Wüstenlandschaft.

Fahrt zum Kings Canyon

in den Watarrka-Nationalpark. Unterwegs

besuchen Sie die Kings Creek

Station, wo Kamele gezüchtet werden.

Nachmittags bietet eine Rundwanderung

am Kings Canyon herrliche Aussichten

auf faszinierende Felslandschaften

und Steilwände, wie mit dem

Messer geschnitten. Alternativ können

Sie bei einem bequemen Spaziergang

den Canyonboden erkunden. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Kings Canyon Resort ****

36 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


9. Tag: Kings Canyon - Uluru /

Ayers Rock

Wei ter fahrt zum Ayers Rock Resort in

Richtung Uluru (Ayers Rock). Unterwegs

machen Sie einen Fotostopp mit

Aussicht auf den Tafelberg Mt. Conner.

Nachmittags erwartet Sie ein

Ausflug zu den Felsdomen von Kata

Tjuta (Olgas) mit einer Exkursion in

der Walpa Gorge. Schließlich steht

das unvergessliche Erlebnis eines

Sonnenuntergangs am Uluru (Ayers

Rock) auf dem Programm. Genießen

Sie das beeindruckende Farbenspiel

bei einem Glas Sekt. Anschließend

haben Sie fakultativ die Möglichkeit,

an einem stilvollen Gourmet-Barbecue

mit Blick auf den Uluru teilzunehmen. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 310 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***+

10. Tag: Uluru - Sydney

Heu te Morgen werden Sie Zeuge, wie

der Monolith, den die Aborigines als

„heiligen Berg“ verehren, langsam in

rote Farbe getunkt wird. Anschließend

erkunden Sie die Höhlen und

Grotten am Fuße des Felsberges. Es

folgt ein Besuch im Uluru-Kata Tjuta

O Sydney

Kulturzentrum. Zur Mittagszeit werden

Sie zum Flughafen gebracht

(FLUG NICHT IM REISEPREIS EINGE-

SCHLOSSEN). Nach Ankunft in Sydney

steht Ihnen der Abend in der Hafen-

Metropole zur freien Verfügung. (F)

Un ter kunft: Mercure Potts Point ****

11. Tag: Sydney

Die Stadtrundfahrt beginnt mit einer

fantastischen Aussicht auf den Hafen

von Mrs Macquarie’s Chair. Nach

einer Führung durch das Opernhaus

führt die Fahrt durch den Stadtteil

Paddington zum legendären Bondi

Beach. Besurch der Watsons Bay, wo

Sie auch die Steilküste am Hafeneingang

sehen können. Auf einer Bootsfahrt

in Sydneys Naturhafen erleben

Sie die Stadt vom Wasser aus, eingeschlossen

ist ein Mittagsbuffet an

Bord. Nachmittags können Sie im historischen

Stadtteil „The Rocks“ verweilen

und später einen freien Abend

genießen. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 100 km

Un ter kunft: Mer cu re Potts Point ****

12. Tag: Sydney / Blue Mountains

Ganz tä gi ger Ausflug in die Blue

Mountains im Hinterland von Sydney.

Sie besuchen u.a. die Ortschaft Katoomba

und sehen die berühmte Felsformation

der Three Sisters. Vom

Echo Point und am Govett’s Leap Lookout

bieten sich Ihnen herrliche Aussichten

auf die bläulich schimmernden

Eukalyptus-Wälder. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 250 km

Un ter kunft: Mer cu re Potts Point ****

13. Tag: Sydney - Cairns

Trans fer zu Ihrem Weiterflug nach

Cairns (FLUG NICHT IM REISEPREIS

EINGESCHLOSSEN), wo der Tag zur

freien Verfügung steht. (F)

Un ter kunft: Bay Village Tropical Retreat ***+

14. Tag: Cairns / Great Barrier Reef

Es erwartet Sie eine ganztägige

Kreuzfahrt zu den Unterwassergärten

des größten Korallenriffs der Welt. Erleben

Sie die bunten Fische und Korallen

hautnah beim Schnorcheln und

Schwimmen. Oder genießen Sie die

tropische Unterwasserwelt trockenen

Fußes bei der Fahrt mit dem Beobachtungsboot

oder dem Glasbodenboot.

O Melbourne

O Kata Tjuta, Olgas

Ein üppiges Mittagsbuffet an Bord ist

eingeschlossen. (F, M)

Un ter kunft: Bay Village Tropical Retreat ***+

15. Tag: Cairns

Ge nie ßen Sie einen freien Tag im

tropischen Cairns mit seiner Lagune.

Alternativ können Sie verschiedene

fakultative Ausflüge unternehmen,

wie z.B. mit dem Kuranda Train und

der Skyrail Gondelbahn nach Kuranda

oder zum Daintree-Nationalpark und

Cape Tribulation. (F)

Un ter kunft: Bay Village Tropical Retreat ***+

16. Tag: Cairns

Die Reise endet nach dem Frühstück

mit Ihrem Flughafentransfer. (F)

Teil strecke

13 Tage Melbourne - Sydney

Diese Reise ist auch als 13-tägige

Variante buchbar - Reiseverlauf wie

Tag 1-13 der langen Tour, Ende Tag 13

mit Flughafentransfer Sydney nach

dem Frühstück.

Termine identisch wie bei der 16-tägigen

Tour; EDV-Codes und Preise siehe

Tabelle.

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le - Un ter - Ver lauf ab/bis

gung brin gung

Au stra li en entdecken 16 Tage

MEL469 M61 1 EZ Mel bour ne - Cairns

Dau er

16T/15N

01.04.13- 01.07.13- 01.12.13- -

30.06.13 30.11.13 30.04.14

5880 5950 5880 -

-

-

Reisetermine „Australien entdecken“ (13+16 Tage)

April Mai Juni Juli August September

MEL469 M62

ASS288

2 (1*)

-

DZ

-

Mel bour ne - Cairns

3 Inlandsflüge

16T/15N

-

4335

1270

4355

1270

4335

1270

-

-

-

-

12* - - - - - - - - - - - - - - 19 - - - - - - - - - 13 27* - - -

Au stra li en entdecken Teilstrecke 13 Tage

MEL459 M51 1 EZ Mel bour ne - Sydney

MEL459 M52 2 (1*) DZ Mel bour ne - Sydney

13T/12N

13T/12N

5050

3740

5120

3760

5050

3740

-

-

-

-

Oktober November Dezember Januar Februar März

11* 25 - - - 8* 22* - - - - - - - - 10 24* - - - 7 21* - - - 7 21* - - -

ASS289 - - 2 Inlandsflüge - 805 805 805 - - * garantierte Abfahrten

(1)* Codes für halbe Doppelzimmer: 16T - MEL470 M60 / 13T - MEL460 M50 Rei se art: Baus Anf: R Weitere Abfahrten: 04.04.14*, 18.04.14

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

O Cairns

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

37


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Bus rund rei sen

30 Tage / 29 Nächte

p.P./DZ ab € 6899

FTI-Empfehlung für ...

B Einsteiger

Für Sie bei FTI

B Garantierte Abfahrten

B Deutsch sprechende Reiseleitung

B „Halbe Doppelzimmer“ möglich

B Inkl. Coober Pedy

B Teilstrecken buchbar

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Unterbringung lt. Ausschreibung (nach

Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten lt. Ausschreibung (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Deutschsprachige Reiseleitung (bei

Gruppengrössen unter 16 Personen

kann der Reiseleiter auch gleichzeitig

Fahrer sein bzw. es werden örtliche

deutschsprachige Reiseleiter eingesetzt)

• Besichtigungen und Eintrittsgelder lt.

Programm

• Fahrt im klimatisierten Reisebus

• Gepäcktransport (max. 20 kg pro Person)

Nicht eingeschlossene Leistungen

• An- bzw. Abreise Sydney / Melbourne /

Cairns

• Inlandsflüge Cairns - Darwin (30 Tage,

26 Tage, 22 Tage), Sydney - Cairns (22

Tage)

• weitere Mahlzeiten und Ausflüge

• Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Be ginn

In di vi du el le Ankunft Sydney bis 15 Uhr.

En de

In di vi du el le Abreise nach dem Frühstück.

Min dest teil neh mer zahl

15 Personen (nicht garantierte Termine);

maximal 38 Teilnehmer

Hin wei se

Die Inlandsflüge sind nicht im Preis inklusive.

Sie können diese entweder über FTI

buchen oder über Ihr Reisebüro.

Wir empfehlen folgende Flüge:

Cairns - Darwin: QF1874

Sydney - Cairns (Teilstrecken): QF926

oder DJ1421

Wechsel der Gruppenzusammensetzung

während der Rundreise vorbehalten.

„hal be Doppelzimmer“

Sie he Hinweis S. 46.

0

Darwin

Kakadu

N.P.

Great Barrier

Reef

Katherine

Kuranda Cairns

Tennant Creek

Alice Springs

Townsville

Rockhampton

Daydream

Island

Fraser

Island

Coober Pedy

Gold Coast

Coffs

1.000 km

Harbour

Albury

Adelaide

Sydney

Mount

CANBERRA

Gambier Melbourne

Ayers Rock

Au stra li en erfahren

30 Tage / 29 Nächte ab/bis Sydney

Auf dieser Rundreise durch die Osthälfte

Australiens erfahren Sie buchstäblich

die Weite des Landes. Zuerst

reisen Sie entlang der Ostküste; dann

durchqueren Sie den Kontinent auf

der Straße von Nord nach Süd, vom

tropischen Norden bis in den gemäßigten

Süden, dabei besuchen Sie die

Sehenswürdigkeiten am Weg, wie

Uluru, die Devils Marbles oder das

Opalzentrum Coober Pedy.

1. Tag: Sydney

Um 18.00 Uhr erwartet Sie Ihr Reiseleiter

im Hotel zum Willkommensgetränk.

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

2. Tag: Sydney

Heu te erkunden Sie die faszinierende

4 Millionen Metropole - Watsons Bay,

Botanischer Garten mit herrlichen

Ausblicken vom „Mrs Macquaries

Chair“, Einkaufsstraße Oxford Street,

Bondi Beach. Mittags gehen Sie an

Bord eines Schiffes und erleben den

Hafen vom Wasser aus inklusive Mittagessen.

Danach Transfer zum Hotel

oder Gelegenheit zum individuellen

Stadtbummel. (F, M)

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

3. Tag: Sydney - Coffs Harbour

Auf dem Pacific Highway nach Norden,

mit Stopps in Taree und Port

Macquarie, wo das Koala Hospital be-

sucht wird. Am späten Nachmittag

Ankunft in Coffs Harbour, Hauptstadt

der „Bananenküste“. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 580 km

Un ter kunft: No vo tel Coffs Harbour ****

4. Tag: Coffs Harbour - Gold Coast

Fahrt über Ballina nach Byron Bay,

dort Besuch des historischen

Leuchtturms. Über die Grenze nach

Queensland an die Gold Coast. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 330 km

Un ter kunft: Vi be Hotel Gold Coast ****

5. Tag: Gold Coast - Fraser Island

Über Brisbane (kurze Stadtrundfahrt)

nach Hervey Bay. Die Fähre

bringt Sie nach Fraser Island. Die

Aborigines nennen Fraser Island

„K’gari“ - Paradies. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 323 km

Un ter kunft: King fis her Bay Resort ****

6. Tag: Fraser Island

Ein Tag zur freien Verfügung. (F)

Un ter kunft: King fis her Bay Resort ****

7. Tag: Fraser Island - Rockhampton

Im weiten Weideland von Queensland

besuchen Sie eine Rinderfarm,

dort auch Mittagessen. In Rockhampton

erreichen Sie die Tropen. Der Tag

klingt im alten Glenmore Homestead

aus, bei Folklore und einem typisch

australischen Abendessen. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 383 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge ****

8. Tag: Rockhampton - Daydream Island

Be such des Botanischen Gartens in

Rockhampton, dann ein Abstecher in

den Cape Hillsborough Nationalpark.

Von Airlie Beach mit der Fähre nach

Daydream Island. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Day dream Island Resort ****

9. Tag: Daydream Island

Blau er Himmel, blaues Wasser und

tropisches Grün - der Tag steht zur

freien Verfügung. (F)

Un ter kunft: Day dream Island Resort ****

10. Tag: Daydream Island - Townsville

Mit der Fähre zurück ans Festland.

Entlang der Straße wechseln Mangoplantagen

und Zuckerrohr einander

ab. Besuch im Billabong Sanctuary,

wo Ranger Ihnen die einheimische

Tierwelt näher bringen. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 288 km

Un ter kunft: Chifley Plaza Townsville ***+

11. Tag: Townsville - Cairns

Ab ste cher in die Atherton Tablelands,

einem tropischen Hochland mit Erdnussfarmen,

Bananen- und Kaffeeplantagen,

Pioniersiedlungen und Naturschönheiten.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 400 km

Un ter kunft: Mer cu re Harbourside ****

12. Tag: Cairns / Great Barrier Reef

Auf einem Tagesausflug ans Riff können

Sie Schnorcheln, Tauchen oder mit

dem Glasbodenboot die farbenfrohe

Unterwasserwelt erkunden. (F, M)

Un ter kunft: Mer cu re Harbourside ****

13. Tag: Cairns / Kuranda

Ei ne historische Eisenbahn bringt Sie

durch den Regenwald ins hochgelegene

Kuranda. Nach einem Aufenthalt

dort schweben Sie mit der Skyrail

über den Regenwald zurück an die

Küste. Das „Tjapukai Centre“ gibt

Ihnen einen Einblick in Kultur und Geschichte

der australischen Ureinwohner.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Mer cu re Harbourside ****

14. Tag: Cairns - Darwin

Fahrt zum Flughafen und Flug (NICHT

IM REISEPREIS EINGESCHLOSSEN)

nach Darwin. Transfer zum Hotel. (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Mirambeena ****

15. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark

Mor gens kurze Stadtrundfahrt in Darwin,

dann Fahrt in den Kakadu Nationalpark.

Vom „Window on the Wetlands“

blicken Sie über die Weite der

Feuchtbiotope. Bootsfahrt auf der

Yellow Waters Lagoon. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 285 km

Un ter kunft: Ga gud ju Lodge Cooinda ***+

16. Tag: Kakadu Nationalpark -

Katherine

Am Nourlangie Rock kann man

Wohnstätten und Felsmalereien

betrachten, die rund 20.000 Jahre alt

sein sollen. Sie verlassen den Park

Richtung Katherine; in der Nitmiluk

Gorge unternehmen Sie eine spektakuläre

Bootsfahrt. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 241 km

Un ter kunft: All Seasons Katherine ***

17. Tag: Katherine - Tennant Creek

Am Stuart Highway liegt Mataranka,

eine tropische Oase im Outback. Gelegenheit

zum Baden im natürlichen

Thermalpool. Mittags Halt beim Out-

38 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


ack Pub in Daly Waters. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 677 km

Un ter kunft: Blue sto ne Motor Inn ***

18. Tag: Tennant Creek - Alice Springs

Be vor Sie in Alice Springs ankommen,

besuchen Sie die „Devils Marbles“,

riesige Granitkugeln mitten in der

Wüste. Über den Wendekreis des

Steinbocks nach Alice Springs. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 506 km

Un ter kunft: Crow ne Plaza ****

19. Tag: Alice Springs

Heu te erkunden Sie Alice Springs - die

alte Telegrafenstation, den Royal Flying

Doctor Service, Anzac Hill. Am

Nachmittag Fahrt zu den Schluchten

der Western MacDonnell Ranges und

Besuch des Desert Parks. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 120 km

Un ter kunft: Crow ne Plaza ****

20. Tag: Alice Springs - Ayers Rock

Über Erldunda geht es zum Uluru Nationalpark.

Sie umrunden den Inselberg

und halten zu Kurzwanderungen.

Im Kulturzentrum erfahren Sie,

warum der Fels den Ureinwohnern

heilig ist. Spaziergang bei den Felsformationen

der Olgas; Sonnenuntergang

am Aussichtspunkt am Ayers

Rock bei einem Glas Sekt. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 460 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***+

O Sydney

21. Tag: Ayers Rock - Coober Pedy

Son nen auf gang am heiligen Berg

Uluru (Ayers Rock). Weiter nach Südaustralien,

nach Coober Pedy, bekannt

als Opal-Zentrum. Hier leben

viele Bewohner in unterirdischen

Wohnungen, um vor der Hitze des

Tages flüchten zu können. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 751 km

Un ter kunft: Opal Inn ***

22. Tag: Coober Pedy - Adelaide

Wei ter geht es über Glendambo und

Port Augusta nach Adelaide. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 851 km

Un ter kunft: Grand Chancellor ****

23. Tag: Adelaide

Tag zur freien Verfügung. Ausflugsmöglichkeiten

in Weinbaugebiete

oder nach Kangaroo Island. (F)

Un ter kunft: Grand Chancellor ****

24. Tag: Adelaide - Mt. Gambier

Über Hahndorf und die Coonawarra

Weinregion nach Mt. Gambier, das an

den Hängen eines Vulkans erbaut

wurde. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 450 km

Un ter kunft: Coun try Comfort ***

25. Tag: Mt. Gambier - Melbourne

Nach einem Halt im pittoresken

Städtchen Port Fairy erleben Sie die

schöne Küstenstraße Great Ocean

Road. Übernachtung in Melbourne,

am Yarra River. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 550 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ****

26. Tag: Melbourne

Stadt rund fahrt durch die Metropole

mit ihren Sehenswürdigkeiten. Am

Nachmittag Möglichkeit zum individuellen

Stadtbummel oder Ausflügen.

(F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ****

27. Tag: Melbourne - Albury

In Bendigo spiegeln markante Bauten

den rasanten Aufstieg während des

Goldrausches vor 150 Jahren wider.

Mittags Flussfahrt auf dem Murray

River an Bord eines Raddampfers. Tagesziel

ist Albury. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 449 km

Un ter kunft: Ryd ges Albury ****

28. Tag: Albury - Canberra

Can ber ra, die Hauptstadt Australiens.

Eine Führung zeigt das imposante

Parlament. Transfer zum Hotel. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 398 km

Un ter kunft: Mer cu re Canberra ****

29. Tag: Canberra - Sydney

Vor mit tags Besuch mit Führung in

der National Gallery of Australia mit

einer beeindruckenden Sammlung

von Kunst der Aborigines. Am Nachmittag

erreichen Sie den Ausgangspunkt

der Reise, Sydney. (F)

O Devils Marbles

O Coober Pedy

Ta ges ki lo me ter: ca. 286 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

30. Tag: Sydney

Nach dem Frühstück endet die Reise. (F)

Teil strecken

Von dieser Tour sind auch Teilstrecken

buchbar, z.B.:

26 Tage ab Sydney bis Melbourne

Reiseverlauf wie Tag 1-26 der langen

Tour, Ende Tag 26 nach dem Frühstück.

14 Tage ab Sydney bis Cairns

Reiseverlauf wie Tag 1-14 der langen

Tour, Ende Tag 14 nach dem Frühstück.

22 Tage ab/bis Sydney

1.+2. Tag wie bei der langen Tour,

3. Tag Flug Sydney - Cairns (nicht

eingeschlossen) (F)

4.-22. Tag wie 12.-30. Tag der langen

Tour

Termine, Preise, EDV-Codes siehe

Tabellen. Weitere Teilstrecken auf

Anfrage.

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter - Ver lauf ab/bis

brin gung

Dau er 01.04.13 -

31.03.14

- - - -

Au stra li en erfahren + Inlandsflüge

SYD332 E71 1 EZ Syd ney 30T/29N 8915 - - - -

SYD332 E72

ASS400

2 (1)*

-

DZ

-

Syd ney

1 Inlandsflug (30-Tg-Tour)

30T/29N

-

6899

351

-

-

-

-

-

-

-

- Reisetermine „Australien erfahren“ mit Teilstrecken

SYD334 E61

SYD334 E62

ASS401

SYD336 E65

1

2 (1)*

-

1

EZ

DZ

-

EZ

Sydney-Melbourne

Sydney-Melbourne

1 Inlandsflug (26-Tg-Tour)

Syd ney

26T/25N

26T/25N

-

22T/21N

7879

6099

351

6650

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

April Mai Juni Juli August Sept.

30 Tage, 26 Tage, 14 Tage 8* - - - - - - - - 8 22* - 19* - - 16* 30* -

22 Tage

16* - - - - - - - - 16 30* - 27* - - 24* - -

SYD336 E66

ASS402

SYD340 E55

SYD340 E56

2 (1)*

-

1

2 (1)*

DZ

-

EZ

DZ

Syd ney

2 Inlandsflüge (22-Tg-Tour)

Sydney-Cairns

Sydney-Cairns

22T/21N

-

14T/13N

14T/13N

5199

780

3915

3035

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

Oktober November Dezember Januar Februar März

30 Tage, 26 Tage, 14 Tage 7 14* 28* 4 11* - 23* - - 6 20* - 3 17* - 3* 17* -

22 Tage

8* 15 22* 5* 12 19* 31* - - 14 28* - 11 25* - 11* 25* -

(1)* Codes für halbe Doppelzimmer: 30T - SYD331 E70 / 26T - SYD333 E60 / 22T - SYD335 E64 /

14T - SYD339 E54

Rei se art: Baus Anf: R * garantierte Abfahrten

weitere nicht garantierte Abfahrten: 21.10.13 (30/26/14 Tage) bzw. 29.10.13 (22 Tage)

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

39


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Bus rund rei sen

30 Tage/29 Nächte

p.P./DZ ab € 7599

FTI-Empfehlung für ...

B Einsteiger

Für Sie bei FTI

B Garantierte Abfahrten

B Deutsch sprechende Reiseleitung

B „Halbe Doppelzimmer“ möglich

B inkl. Zugfahrt mit dem „Ghan“

B Variante ohne Ghan buchbar

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Unterbringung lt. Ausschreibung (nach

Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Variante mit Ghan: 1 Übernachtung im

Ghan-Zug, Schlafwagen 1. Klasse (Doppelkabinen

mit eigener Du/WC; Einzelkabinen

mit Du/WC am Ende des

Wagens)

• Mahlzeiten lt. Ausschreibung (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Deutschsprachige Reiseleitung (bei

Gruppengrössen unter 16 Personen

kann der Reiseleiter auch gleichzeitig

Fahrer sein bzw. es werden örtliche

deutschsprachige Reiseleiter eingesetzt)

• Besichtigungen und Eintrittsgelder lt.

Programm

• Fahrt im klimatisierten Reisebus

• Gepäcktransport (max. 20 kg pro Person)

Nicht eingeschlossene Leistungen

• An- bzw. Abreise Sydney

• Inlandsflüge Cairns - Darwin, Alice

Springs - Adelaide (sowie Darwin - Alice

Springs bei der Variante ohne Ghan)

• weitere Mahlzeiten und Ausflüge

• Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Be ginn

In di vi du el le Ankunft Sydney bis 15 Uhr.

En de

In di vi du el le Abreise nach dem Frühstück.

Min dest teil neh mer zahl

15 Personen (nicht garantierte Termine),

maximal 38 Teilnehmer

Hin wei se

30 und 26 Tage: Die Inlandsflüge sind

nicht im Preis inklusive. Sie können diese

entweder über FTI buchen oder über Ihr

Reisebüro. Wir empfehlen folgende

Flüge: Cairns - Darwin: QF1874; Alice

Springs - Adelaide: QF722 sowie Darwin -

Alice Springs: QF1939 bei der Variante

ohne Ghan

Wechsel der Gruppenzusammensetzung

und der Reiseleitung während der Rundreise

vorbehalten.

„hal be Doppelzimmer“

Sie he Hinweis S. 46

0

Darwin

Katherine

Kings Canyon

Ayers Rock

Kakadu

N.P.

Great Barrier

Reef

Kuranda Cairns

Townsville

Alice Springs

Daydream

Island

Rockhampton

Fraser

Island

Gold Coast

Coffs

Harbour

Adelaide Albury Sydney

Kangaroo Island

CANBERRA

Mount

Gambier Melbourne

1.000 km

Au stra li en erkunden

30 Tage/29 Nächte ab/bis Sydney

Bei dieser Rundreise legen Sie die

Strecke Darwin - Alice Springs im legendären

Wüstenzug „The Ghan“ zurück

(Variante ohne Zug buchbar); die

Strecke Alice Springs - Adelaide wird

geflogen. Die so „gewonnene“ Zeit

wird für eine Übernachtung auf Kangaroo

Island genutzt, wo zahlreiche

Vertreter der australischen Tierwelt

leben.

1. Tag: Sydney

An kunft in Sydney. Transfer zum

Hotel in Eigenregie oder gegen Aufpreis.

Um 18.00 Uhr erwartet Sie Ihr

Reiseleiter im Hotel zum Willkommensgetränk.

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

2. Tag: Sydney

Heu te erkunden Sie die faszinierende

4 Millionen Metropole. Ein Besuch im

Botanischen Garten eröffnet an „Mrs

Macquaries Chair“ herrliche Blicke auf

die Wahrzeichen der Stadt - Opernhaus

und Hafenbrücke. Mittags

gehen Sie an Bord eines Schiffes und

erleben den Hafen vom Wasser aus

(inkl. Mittagessen). Danach Hoteltransfer

oder Gelegenheit zum individuellen

Stadtbummel. (F, M)

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

3. Tag: Sydney - Coffs Harbour

Auf dem Pacific Highway nach Nor-

den, mit Stopps in Taree und Port

Macquarie, wo das Koala Hospital

besucht wird. Am späten Nachmittag

Ankunft in Coffs Harbour,

Hauptstadt der „Bananenküste“. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 580 km

Un ter kunft: No vo tel Coffs Harbour ****

4. Tag: Coffs Harbour - Gold Coast

Fahrt über Ballina nach Byron Bay,

dort Besuch des historischen

Leuchtturms. Über die Grenze nach

Queensland an die Gold Coast. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 330 km

Un ter kunft: Vi be Hotel Gold Coast ****

5. Tag: Gold Coast - Fraser Island

Über Brisbane (kurze Stadtrund-

fahrt) und vorbei an den Glasshouse

Mountains nach Hervey Bay. Die

Fähre bringt Sie nach Fraser Island.

Die Aborigines nennen Fraser Island

„K’gari“ - Paradies. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 323 km

Un ter kunft: King fis her Bay Resort ****

6. Tag: Fraser Island

Ein Tag zur freien Verfügung. Sie können

die Insel auf einer geführten Allradtour

erforschen, einen Rundflug

buchen, Wale beobachten (saisonal),

spazieren oder einfach entspannen. (F)

Un ter kunft: King fis her Bay Resort ****

7. Tag: Fraser Island - Rockhampton

Im weiten Weideland von Queensland

besuchen Sie eine Rinderfarm

(dort auch Mittagessen). Am Nachmittag

erreichen Sie in Rockhampton

die Tropen. Der Tag klingt im Glenmore

Homestead aus, bei Folklore

und einem typisch australischen

Abendessen. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 383 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge ****

8. Tag: Rockhampton -

Daydream Island

Be such des Botanischen Gartens in

Rockhampton, dann Abstecher in den

Cape Hillsborough Nationalpark. Von

Airlie Beach bringt Sie die Fähre nach

Daydream Island. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Day dream Island Resort ****

9. Tag: Daydream Island

Blau er Himmel, blaues Wasser und

tropisches Grün - Tag zur freien Verfügung.

(F)

Un ter kunft: Day dream Island Resort ****

10. Tag: Daydream Island - Townsville

Mit der Fähre zurück ans Festland.

Entlang der Straße wechseln Mangoplantagen

und Zuckerrohr einander

ab. Besuch im Billabong Sanctuary,

wo Ranger Ihnen die einheimische

Tierwelt näher bringen. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 288 km

Un ter kunft: Chifley Plaza Townsville ***+

11. Tag: Townsville - Cairns

Ab ste cher in die Atherton Tablelands,

einem tropischen Hochland mit Erdnussfarmen,

Bananen- und Kaffeeplantagen

sowie Pioniersiedlungen

und Naturschönheiten. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 400 km

Un ter kunft: Mer cu re Harbourside ****

12. Tag: Cairns / Great Barrier Reef

Auf einem Tagesausflug ans Riff können

Sie Schnorcheln, Tauchen oder

mit dem Glasbodenboot die farbenfrohe

Unterwasserwelt erkunden. (F, M)

Un ter kunft: Mer cu re Harbourside ****

13. Tag: Cairns / Kuranda

Ei ne historische Eisenbahn bringt Sie

durch den Regenwald ins hochgelegene

Kuranda. Nach einem Aufenthalt

dort schweben Sie mit der Skyrail

über den Regenwald zurück an die

Küste. Das „Tjapukai Centre“ gibt Ihnen

einen Einblick in Kultur und Geschichte

der australischen Ureinwohner. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Mer cu re Harbourside ****

14. Tag: Cairns - Darwin

Fahrt zum Flughafen und Flug (NICHT

IM REISEPREIS EINGESCHLOSSEN)

nach Darwin. Transfer zum Hotel. (F)

Un ter kunft: No vo tel Darwin Atrium ****+

15. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark

Mor gens Fahrt in den Kakadu Nationalpark.

Er ist zu recht weltberühmt -

die UNESCO hat das Schutzgebiet

zum Welterbe erklärt. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 285 km

Un ter kunft: Ga gud ju Lodge Cooinda ***+

16. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin

Bei einer Bootsfahrt auf der Yellow

Waters Lagoon kann man morgens

oft farbenfrohe Papageien und mit

etwas Glück Krokodile beobachten.

Rückkehr nach Darwin am Nachmittag.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 350 km

Un ter kunft: No vo tel Darwin Atrium ****+

40 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


17. Tag: Darwin - „The Ghan“

Mor gens Transfer zum Bahnhof. Abfahrt

mit dem „Ghan“, dem legendären

Wüstenzug, Richtung Süden. Erleben

Sie die Weite des Landes vom Zug

aus. Nach Ankunft in Katherine Transfer

zu einer Bootsfahrt in der spektakulären

Nitmiluk Gorge. Transfer zurück

zum Zug und Weiterfahrt nach

Alice Springs. Mittag- und Abendessen

werden heute im Speisewagen

eingenommen. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 1503 km

Un ter kunft: im Zug „The Ghan“

18. Tag: „The Ghan“ - Alice Springs -

Kings Canyon

Am Vormittag Ankunft in Alice

Springs und Stadtrundfahrt: alte Telegrafenstation,

Royal Flying Doctor

Service und Anzac Hill. Weiterfahrt

zum Kings Canyon. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Kings Canyon Resort ****

19. Tag: Kings Canyon - Ayers Rock

Mor gens Gelegenheit zum „Rim

Walk“ (ca. 3 Stunden) am Kings Canyon.

Weiter zum Uluru Nationalpark.

Sie umrunden den wuchtigen Inselberg

und halten an interessanten

Stellen zu Spaziergängen. Im Kulturzentrum

erfahren Sie, warum der Fels

den Ureinwohnern heilig ist. Sonnenuntergang

an einem Aussichtspunkt

bei einem Glas Sekt. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 310 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***+

O Airlie Beach

20. Tag: Ayers Rock - Alice Springs

Son nen auf gang am heiligen Berg

Uluru. Danach Kurzwanderung in den

Felsformationen der Kata Tjuta und

Rückfahrt nach Alice Springs. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 448 km

Un ter kunft: Crow ne Plaza Alice Springs ****

21. Tag: Alice Springs - Adelaide

Fahrt zum Flughafen und Flug (NICHT

IM REISEPREIS EINGESCHLOSSEN)

nach Adelaide. Transfer zum zentral

gelegenen Hotel. (F, A)

Un ter kunft: Rock ford Adelaide ****

22. Tag: Adelaide

Tag zur freien Verfügung - entspannen

Sie am hoteleigenen Pool auf

dem Dach oder unternehmen Sie

einen Ausflug (ggf. Mehrkosten, zahlbar

vor Ort). (F)

Un ter kunft: Rock ford Adelaide ****

23. Tag: Adelaide - Kangaroo Island

Mor gens Fahrt mit dem Bus zur Küste

und Überfahrt per Schiff nach Kangaroo

Island, ein Paradies für Naturfreunde

- u.a. Seelöwen (Seal Bay)

oder Koalas (Hansons Bay). (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 290 km

Un ter kunft: Au ro ra Ozone Hotel ***+

24. Tag: Kangaroo Island - Mt. Gambier

Mit der Fähre zurück ans Festland;

Fahrt über die Coonawarra Weinregion

nach Mt. Gambier, das an den

Hängen eines Vulkans erbaut wurde.

(F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 513 km

Un ter kunft: Coun try Comfort ***

25. Tag: Mt. Gambier - Melbourne

Nach einem Halt im pittoresken

Städtchen Port Fairy erleben Sie die

wunderschöne Küstenstraße Great

Ocean Road. Übernachtung in Melbourne,

am Yarra River. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 550 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ****

26. Tag: Melbourne

Stadt rund fahrt durch die Metropole

mit ihren Sehenswürdigkeiten. Am

Nachmittag Möglichkeit zum individuellen

Stadtbummel oder Ausflügen.

(F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ****

27. Tag: Melbourne - Albury

In Bendigo spiegeln markante Bauten

den rasanten Aufstieg während des

Goldrausches vor 150 Jahren wider.

Mittags Flussfahrt auf dem Murray

River an Bord eines Raddampfers. Tagesziel

ist Albury. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 449 km

Un ter kunft: Ryd ges Albury ***

28. Tag: Albury - Canberra

Can ber ra, die Hauptstadt Australiens.

Eine Führung zeigt das imposante

Parlament. Transfer zum Hotel. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 398 km

Un ter kunft: Mer cu re Canberra ****

O The Ghan

O Canberra

29. Tag: Canberra - Sydney

Vor mit tags Besuch mit Führung in

der National Gallery of Australia mit

einer beeindruckenden Sammlung

von Kunst der Aborigines. Am Nachmittag

erreichen Sie den Ausgangspunkt

der Reise, Sydney. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 286 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

30. Tag: Sydney

Nach dem Frühstück endet die Reise.

(F)

Va ri an te und Teiltouren

Die se Tour ist auch als Variante ohne

Ghan buchbar, dabei wird stattdessen

die Strecke Darwin - Alice Springs geflogen

(Flug nicht im Reisepreis eingeschlossen);

Übernachtung 17. Tag im

Crowne Plaza Alice Springs o.ä..

Termine, Preise, EDV-Codes siehe

Tabellen.

Von beiden Varianten sind auch

Teilstrecken buchbar, z.B.:

26 Tage ab Sydney bis Melbourne

Reiseverlauf wie Tag 1-26 der langen

Tour, Ende Tag 26 nach dem Frühstück.

EDV-Codes, Preise und weitere Teilstrecken

auf Anfrage.

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter - Ver lauf ab/bis

brin gung

Dau er 01.04.13 -

31.03.14

- - - -

Au stra li en erkunden mit Ghan + Inlandsflüge

SYD342 K71 1 EZ Syd ney 30T/29N 9720 - - - - Reisetermine „Australien erkunden“ mit Ghan oder Flug Darwin-Alice Springs

SYD342 K72 2 (1)* DZ Syd ney

ASS404 - - 2 Inlandsflüge

Au stra li en erkunden ohne Ghan + Inlandsflüge

SYD317 F71 1 EZ Syd ney

30T/29N

-

30T/29N

7599

683

9224

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

April Mai Juni Juli August Sept.

30 Tage, 26 Tage ab Sydney 8* - - - - - - - - 8 22* - 19* - - 16* 30* -

Oktober November Dezember Januar Februar März

SYD317 F72 2 (1)* DZ Syd ney 30T/29N 7049 - - - - 30 Tage, 26 Tage ab Sydney 7 14* 28* 4 11* - 23* - - 6 20* - 3 17* - 3* 17* -

ASS410 - - 3 Inlandsflüge - 1024 - - - - * garantierte Abfahrten

(1)* Codes für halbe Doppelzimmer: 30T mit Ghan - SYD341 K70 / 30T ohne Ghan - SYD316 F70 Rei se art: Baus Anf: R weitere nicht garantierte Abfahrt: 21.10.13

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

41


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

42

Bus rund rei sen

14 Tage/13 Nächte

p.P./DZ ab € 4399

FTI-Empfehlung für ...

Ein stei ger

Für Sie bei FTI

B Deutschsprachige örtliche Reiseleitungen

B Wöchentliche Abfahrten

B Ab 2 Personen garantiert

B Inkl. Zugfahrt mit dem „Ghan“ Alice

Springs - Katherine

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Unterbringung lt. Ausschreibung (nach

Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• 1 Übernachtung im Ghan-Zug, Schlafwagen

1. Klasse (Doppelkabinen mit eigener

Du/WC; Einzelkabinen mit

Du/WC am Ende des Wagens)

• Mahlzeiten lt. Ausschreibung (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Deutschsprachige örtliche Reiseleitungen

(nicht im Ghan; bei Gruppengrößen

unter 16 Personen ist der Reiseleiter

auch gleichzeitig Fahrer)

• Besichtigungen und Eintrittsgelder lt.

Programm

• Fahrt im klimatisierten Reisebus bzw.

Kleinbus

• Gepäcktransport (max. 20 kg pro Person)

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Anreise Sydney, Abreise Cairns

• Inlandsflüge Sydney - Ayers Rock und

Darwin - Cairns

• weitere Mahlzeiten und Ausflüge

• Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Ter mi ne

15.04.13-31.03.14: Jeden Montag

Keine Abfahrten: 02.12.13, 16.12.13,

30.12.13, 13.01.04

Be ginn

In di vi du el le Ankunft Sydney bis 15 Uhr.

En de

In di vi du el le Abreise nach dem Frühstück.

Min dest teil neh mer zahl

2 Personen (max. 25 Personen)

Hin wei se

Die Inlandsflüge sind nicht inklusive. Sie

können diese entweder über FTI buchen

oder über Ihr Reisebüro. Wir empfehlen

folgende Flüge:

Sydney - Ayers Rock: QF728 oder DJ1627

Darwin - Cairns: QF1943

Wechsel der Gruppenzusammensetzung

vorbehalten.

0

N

Darwin

Katherine

Kakadu N.P.

Great

Barrier Reef

Kuranda

Cairns

Kings Canyon

Ayers Rock

600 km

Alice Springs

Blue Mountains

Au stra li en kompakt

14 Tage/13 Nächte ab Sydney bis Cairns

Au stra li ens Höhepunkte mit begrenzter

Zeit kennen lernen - das ermöglicht

Ihnen diese neue Rundreise.

Viele lange Strecken überbrücken Sie

per Flugzeug, dazu reisen Sie zwischen

Alice Springs und Katherine im

legendären Wüstenzug „The Ghan“.

Bootsfahrten in Nationalparks sowie

zum Great Barrier Reef runden das Erlebnis

Australien ab.

1. Tag: Sydney

Im Lauf des Tages Anreise in Eigenregie

zum zentral gelegenen Hotel Holiday

Inn Darling Harbour. Vom Hotel

kann die Stadt zu Fuss und individuell

erkundet werden. Um 18Uhr Treffen

im Hotel mit dem Reiseleiter und anderen

Reiseteilnehmern zu einem

Willkommenstrunk.

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

2. Tag: Sydney

Heu te erkunden Sie

die faszinierende 4

Millionen Metropole

und ihren herrlichen

Naturhafen.

Von der Watsons

Bay kann man die

Steilküste am Hafeneingang

„The

Gap“ sehen. Ein Besuch

im Botanischen

Garten eröff-

Sydney net an „Mrs Macquaries

Chair“ herrliche

Ausblicke auf

die Wahrzeichen der Stadt – das

Opernhaus und die Hafenbrücke.

Über die Einkaufsstrasse Oxford

Street erreichen sie den berühmten

Bondi Beach. Mittags gehen Sie an

Bord eines Schiffes und erleben den

herrlichen Naturhafen bei einer Rundfahrt

und geniessen reichhaltigen

Lunch. Danach Transfer zum Hotel

oder Gelegenheit zu einem individuellen

Stadtbummel. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

3. Tag: Sydney / Blue Mountains

Ein Ganztagesausflug zeigt Ihnen die

schönsten Blickpunkte des Blue

Mountains Nationalpark. Dieses von

der UNO zum Welterbe erklärte stadtnahe

Erholungsgebiet hat seinen

Namen von Eukalyptuswäldern, über

denen sich blauer Dunst bildet. Unter

anderem besuchen Sie das historische

Windsor, den Hawkesbury River, die

Cathedral of Ferns und die 3 Sisters.

Ebenfalls inkludiert: Besuch eines

Wildparks, Stop an Sydneys Olympiagelände

und Mittagessen. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 250 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

4. Tag: Sydney - Ayers Rock

Trans fer zum Flughafen und Flug

(FLUG NICHT IM REISEPREIS EINGE-

SCHLOSSEN) zum Ayers Rock im Uluru

Nationalpark. Nach der Ankunft umrunden

Sie den wuchtigen Inselberg

und halten an interessanten Stellen

zu Kurzwanderungen. Im Kulturzentrum

der Aborigines erfahren Sie,

warum der Fels den Ureinwohnern

heilig ist. Von einem Aussichtspunkt

geniessen Sie das Farbenspiel des Felsen

im Sonnenuntergang bei einem

Glas Sekt. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Out back Pioneer ***+

5. Tag: Ayers Rock - Kings Canyon

Der Tag beginnt heute sehr früh, um

den Sonnenaufgang am Ayers Rock zu

erleben. Anschliessend Kurzwanderung

bei den Olgas (Kata Tjuta), einer

imposanten Gruppe von rostroten

Felsendomen. Am Nachmittag geht

es durch faszinierende Wüstenlandschaft

weiter zum Kings Canyon. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 310 km

Un ter kunft: Kings Canyon Resort ****

6. Tag: Kings Canyon - Alice Springs

Am Morgen können Sie eine Wanderung

bei den hundert Meter hohen

Wänden des Kings Canyon unternehmen.

Die Reise geht dann weiter nach

Alice Springs. Unterwegs ist ein Stopp

auf einer Kamelfarm eingeplant.

Nach der Ankunft in Alice Springs

Transfer zum Hotel. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Crow ne Plaza Alice Springs ****

7. Tag: Alice Springs

Heu te erkunden Sie Alice Springs. Erst

unternehmen Sie einen Ausflug in die

Western MacDonnell Ranges mit den

spektakulären Schluchten des Stand-

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


ley Chasm und Simpsons Gap. Später

besuchen Sie die historische Telegrafenstation

und den Royal Flying Doctor

Service, die typisch Australischen

fliegenden Ärzte. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 150 km

Un ter kunft: Crow ne Plaza Alice Springs ****

8. Tag: Alice Springs - „The Ghan“

Ent span nen Sie tagsüber am Swimmingpool

der grosszügigen Hotelanlage.

Am Nachmittag Transfer zum

Bahnhof. Abfahrt mit dem Ghan, dem

legendären Wüstenzug, Richtung

Norden. (Die Bahnfahrt wird nicht

vom Reiseleiter begleitet.) Es gibt

wohl keine bessere Art und Weise, die

Weite dieses Landes kennenzulernen,

als mit diesem einzigartigen Zug. Das

Abendessen wird im Speisewagen

eingenommen, die Übernachtungen

sind in Schlafwagenkabinen 1. Klasse

(Gold Kangaroo Class). (F, A)

Un ter kunft: im Zug „The Ghan“

9. Tag: Ghan - Nitmiluk - Kakadu

Früh mor gens Fahrt durch einsame

Outbacklandschaften und Frühstück

O Ka the ri ne Gorge

an Bord des Zuges, dann Halt in Katherine.

Hier erwarten Sie Reiseleiter

und Bus. Nach Verladen des Gepäcks

halbstündige Fahrt zur Nitmiluk

Schlucht. Bei einer spektakulären

Bootsfahrt auf dem Katherine River

erleben Sie die herrliche Naturlandschaft.

Weiterfahrt in den Kakadu Nationalpark.

Er ist zurecht weltberühmt

– die Unesco hat dieses 20,000

qkm grosse Schutzgebiet sowohl

wegen der Kultur- als auch wegen der

Naturwerte zum Welterbe erklärt. Ein

Besuch im Warradjan Kulturzentrum

informiert über Hochzeit und Jagd bei

den Aborigines. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 241 km

Un ter kunft: Ga gud ju Lodge Cooinda ***+

10. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin

Bei einer Bootsfahrt auf der Yellow

Waters Lagoon kann man morgens

oft farbenfrohe Papageien, Pfeifmilane

und mit etwas Glück Salzwasserkrokodile

beobachten. Am Nourlangie

Rock sehen Sie in herrlicher Umgebung

Wohnstätten und Felsmalereien

der Aborigines, die etwa 20.000 Jahre

alt sein sollen. Ein Besuch im Bowali

Visitor Centre informiert ansprechend

über den Nationalpark. Vom Window

of the Wetlands blicken Sie über die

Weite der Feuchtbiotope. Der Tag

endet in Darwin. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 350 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Esplanade ****

11. Tag: Darwin - Cairns

Fahrt zum Flughafen und Flug nach

Cairns (FLUG NICHT IM REISEPREIS

EINGESCHLOSSEN), nach Queensland.

Transfer zum Hotel. (F)

Un ter kunft: Ryd ges Tradewinds ****

12. Tag: Cairns / Great Barrier Reef

Heu te erleben Sie die Wunder des

Great Barrier Reef. Den Tag verbringen

Sie mit Schnorcheln, Tauchen

und Schwimmen oder einer Fahrt mit

dem Glasbodenboot durch die einzigartige,

farbenfrohe Unterwasserwelt

der Korallen und Fische. (F, M)

Un ter kunft: Ryd ges Tradewinds ****

O Ku ran da, Skyrail

13. Tag: Cairns / Kuranda

Ganz ta ges aus flug nach Kuranda. Sie

erleben die historische Bergeisenbahn,

die Cairns mit dem hochgelegenen

Kuranda verbindet. Sie besuchen

ein Kulturzentrum der Aborigines, das

Sie in die Geschichte, Mythologie und

Lebensweise der Ureinwohner Australiens

einführt. Und Sie schweben

mit der längsten Seilbahn in der südlichen

Erdhalbkugel über den Regenwald.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Ryd ges Tradewinds ****

14. Tag: Cairns

Nach dem Frühstück endet diese

Rundreise. (F)

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

Reisetermine „Australien kompakt“

EDV-Code Be le - Un ter - Ver lauf ab/bis

gung brin gung

Au stra li en kompakt + Inlandsflüge

Dau er 01.04.13 -

31.03.14

- - - -

April Mai Juni Juli August September

15 22 29 - - 6 13 20 27 - 3 10 17 24 - 1 8 15 22 29 5 12 19 26 - 2 9 16 23 30

SYD324 H51

SYD324 H52

1

2

EZ

DZ

Syd ney - Cairns

Syd ney - Cairns

15T/14N

15T/14N

5345

4399

-

-

-

-

-

-

-

-

Oktober November Dezember Januar Februar März

ASS413 - - 2 Inlandsflüge - 771 - - - -

7 14 21 28 - 4 11 18 25 - 9 23 - - - 6 20 27 - - 3 10 17 24 - 3 10 17 24 31

Rei se art: Baus Anf: R Alle Abfahrten sind ab 2 Personen garantiert.

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

43


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Bus rund rei sen

22 Tage/21 Nächte

p.P./DZ ab € 5599

FTI-Empfehlung für ...

Ein stei ger

Für Sie bei FTI

B Deutschsprachige örtliche Reiseleitungen

B Ab 2 Personen garantiert

B Viele Bootsfahrten und Ausflüge inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Unterbringung lt. Ausschreibung (nach

Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten lt. Ausschreibung (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Deutschsprachige örtliche Reiseleitungen

(bei Gruppengrößen unter 16 Personen

ist der Fahrer gleichzeitig Reiseleiter)

• Besichtigungen und Eintrittsgelder lt.

Programm

• Fahrt im klimatisierten Reisebus bzw.

Kleinbus

• Gepäcktransport (max. 20 kg pro Person)

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Anreise Perth, Abreise Cairns

• Inlandsflüge

• weitere Mahlzeiten und Ausflüge

• Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Be ginn

In di vi du el le Ankunft Perth.

En de

In di vi du el le Abreise nach dem Frühstück.

Min dest teil neh mer zahl

2 Personen (max. 25 Personen)

Hin wei se

Die Inlandsflüge sind nicht inklusive. Sie

können diese entweder über FTI buchen

oder über Ihr Reisebüro. Wie empfehlen

folgende Flüge:

Perth - Melbourne: DJ680

Sydney - Ayers Rock: QF728 oder DJ1627

Alice Springs - Darwin: QF1936

Darwin - Cairns: QF1943

Wechsel der Gruppenzusammensetzung

vorbehalten.

0

N

Darwin

Kakadu N.P.

Katherine

600 km

Kuranda

Kings Canyon

Ayers Rock

Alice Springs

Au stra li en rundum

22 Tage/21 Nächte ab Perth bis Cairns

Das Beste von Australien in gut drei

Wochen erleben - diese Rundreise

führt Sie „rund um“ den Kontinent,

die langen Strecken werden dabei geflogen,

damit Sie an den Sehenswürdigkeiten

mehr Zeit zur Verfügung

haben.

1. Tag: Perth

Im Lauf des Tages Anreise in Eigenregie

zum Hotel in Perth.

Un ter kunft: Tra ve lod ge Perth ****

2. Tag: Perth/Fremantle

Ein Besuch im Botanischen Garten

Kings Park zeigt ungewöhnliche

Pflanzen wie den Flaschenbaum und

bietet einen herrlichen Rundblick auf

die Millionenstadt. Nach einem Halt

am schönen Scarborough Beach fahren

Sie entlang der Küste nach Fremantle.

In dieser historischen Hafenstadt

laden restaurierte Gebäude,

viele Cafes und ungewöhnliche Läden

zum Bummel ein. Dann besteigen Sie

ein Boot und fahren auf dem Swan

River zum zentral gelegenen Pier in

Great

Barrier Reef

Cairns

Nambung N.P.

Perth

Blue Mountains Sydney

Great Ocean Road

Albury

CANBERRA

Melbourne

Perth (Bootsfahrt

ohne Reiseleitung). (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge

Perth ****

3. Tag: Nambung

Nationalpark

Heu te erleben Sie

ein Wahrzeichen

Westaustraliens,

die bizarren Kalksteinsäulen

in der

Pinnacle Wüste. Sie

verlassen Perth

Richtung Norden

und besuchen erst

den Yanchep Nationalpark.

Dann fol-

gen Sie der Küstenstrasse zum Nambung

Nationalpark in die Pinnacle-

Wüste. Am Nachmittag kehren Sie

auf einer Route durch das Landesinnere

zum Swan Valley nördlich von Perth

zurück. Hier halten Sie ein letztes Mal

zu einer Weinprobe. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 650 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Perth ****

4. Tag: Perth - Melbourne

Trans fer zum Flughafen in Perth. Flug

(NICHT IM REISEPREIS EINGESCHLOS-

SEN) nach Melbourne und Transfer

zum zentral gelegenen Hotel. (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ****

5. Tag: Melbourne

Vom Hotel, direkt am Yarra Fluss gelegen,

kann diese schöne Stadt zu Fuss

und individuell erkundet werden. Elegante

Einkaufsarkaden und schicke

Cafes laden zum Bummel ein. (F)

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ****

6. Tag: Melbourne / Great Ocean Road

Der Weg ist heute das Ziel: Es erwartet

Sie eine der schönsten Küstenstraßen

der Welt, die Great Ocean Road.

Abends Rückkehr nach Melbourne. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 280 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Southbank ****

7. Tag: Melbourne - Albury

Sie verlassen Melbourne Richtung

Norden und fahren nach Bendigo, wo

markante Bauten den rasanten Aufstieg

Victorias nach dem Goldrausch

vor 150 Jahren wiederspiegeln. Mittags

Flussfahrt auf dem Murray River

an Bord eines Raddampfers. Besuch in

Beechworth, einer liebevoll erhaltenen

Goldgräberstadt. Tageziel ist die

Kleinstadt Albury am Murray River. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 449 km

Un ter kunft: Ryd ges Albury ****

8. Tag: Albury - Canberra

Nach einer Fahrt durch pittoreskes

Hügelland erreichen Sie Canberra, die

Hauptstadt Australiens und Sitz des

föderativen Parlaments. Eine Führung

zeigt die imposante Anlage. Transfer

zum Hotel. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 398 km

Un ter kunft: Mer cu re Canberra ****

9. Tag: Canberra - Sydney

Vor mit tags ein Besuch in der National

Gallery of Australia. Eine Führung bietet

einen Einblick in die weltbeste

Sammlung von Kunst der Aborigines.

Am Nachmittag erreichen Sie Sydney.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 286 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

10. Tag: Sydney

Heu te erkunden Sie die faszinierende

4 Millionen Metropole und ihren herrlichen

Naturhafen. Ein Besuch im Botanischen

Garten eröffnet an „Mrs

Macquaries Chair“ herrliche Ausblicke

auf die Wahrzeichen der Stadt – das

Opernhaus und die Hafenbrücke.

Über die Einkaufsstrasse Oxford

Street erreichen Sie den berühmten

Bondi Beach. Mittags gehen Sie an

Bord eines Schiffes und erleben den

herrlichen Naturhafen bei einer Rundfahrt

und geniessen ein Mittagessen

an Bord. Danach Transfer zum Hotel

oder Gelegenheit zu einem individuellen

Stadtbummel. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

11. Tag: Sydney / Blue Mountains

Ein Ganztagesausflug zeigt Ihnen die

schönsten Blickpunkte des Blue

Mountains Nationalpark. Dieses von

der UNO zum Welterbe erklärte stadt-

44 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


nahe Erholungsgebiet hat seinen

Namen von Eukalyptuswäldern, über

denen sich blauer Dunst bildet. Ebenfalls

inkludiert: Besuch eines Wildparks,

Stopp an Sydneys Olympiagelände

und Mittagessen. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 250 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Darling Harbour ****

12. Tag: Sydney - Ayers Rock

Trans fer zum Flughafen und Flug

(FLUG NICHT IM REISEPREIS EINGE-

SCHLOSSEN) zum Ayers Rock im Uluru

Nationalpark. Nach der Ankunft umrunden

Sie den wuchtigen Inselberg

und halten an interessanten Stellen

zu Kurzwanderungen. Im Kulturzentrum

der Aborigines erfahren Sie,

warum der Fels den Ureinwohnern

heilig ist. Von einem Aussichtspunkt

geniessen Sie das Farbenspiel des Felsen

im Sonnenuntergang bei einem Glas

Sekt. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***+

13. Tag: Ayers Rock - Kings Canyon

Der Tag beginnt heute sehr früh, um

den Sonnenaufgang am Ayers Rock zu

erleben. Anschliessend Kurzwanderung

bei den Olgas (Kata Tjuta), einer

imposanten Gruppe von rostroten

Felsendomen. Am Nachmittag geht

es durch faszinierende Wüstenlandschaft

weiter zum Kings Canyon. (F)

O Great Ocean Road

Ta ges ki lo me ter: ca. 310 km

Un ter kunft: Kings Canyon Resort ****

14. Tag: Kings Canyon - Alice Springs

Am Morgen können Sie eine Wanderung

bei den hundert Meter hohen

Wänden des Kings Canyon unternehmen.

Die Reise geht dann weiter nach

Alice Springs. Unterwegs ist ein Stopp

auf einer Kamelfarm eingeplant. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Crow ne Plaza Alice Springs ****

15. Tag: Alice Springs - Darwin

Trans fer zum Flughafen in Alice

Springs und Flug (FLUG NICHT IM REI-

SEPREIS EINGESCHLOSSEN) nach Darwin.

Transfer zum Hotel in Darwin. (F)

Un ter kunft: Ho li day Inn Esplanade ****

16. Tag: Darwin - Katherine

Mor gens verlassen Sie Darwin und

fahren zum Litchfield Nationalpark,

bekannt für riesige Termitenhügel

und malerische Wasserfälle. Über

Adelaide River und die historische

Goldgräbersiedlung Pine Creek Fahrt

zu den Edith Falls. Gelegenheit zu

einem Spaziergang und einem abkühlenden

Bad. Nachmittags erreichen

Sie Katherine, eine Outbackstadt, in

der Viehzucht die Hauptrolle spielt. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 380 km

Un ter kunft: Knotts Crossing Resort ***+

17. Tag: Katherine - Kakadu

Bei einer spektakulären Bootsfahrt

auf dem Katherine River erleben Sie

die herrliche Naturlandschaft. Weiterfahrt

in den Kakadu Nationalpark. Er

ist zurecht weltberühmt – die Unesco

hat dieses 20.000 qkm grosse Schutzgebiet

sowohl wegen der Kultur - als

auch wegen der Naturwerte zum

Welterbe erklärt. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 241 km

Un ter kunft: Ga gud ju Lodge Cooinda ***+

18. Tag: Kakadu Nationalpark - Darwin

Bei einer Bootsfahrt auf der Yellow

Waters Lagoon kann man morgens

oft farbenfrohe Papageien, Pfeifmilane

und mit etwas Glück Salzwasserkrokodile

beobachten. Am Nourlangie

Rock sehen Sie in herrlicher Umgebung

Wohnstätten und Felsmalereien

der Aborigines, die etwa 20.000 Jahre

alt sein sollen. Ein Besuch im Bowali

Visitor Centre informiert über den

Nationalpark. Der Tag endet in Darwin.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 285 km

Un ter kunft: Ho li day Inn Esplanade ****

19. Tag: Darwin - Cairns

Fahrt zum Flughafen und Flug (FLUG

NICHT IM REISEPREIS EINGESCHLOS-

SEN) nach Cairns, ins schöne tropische

Herz von Queensland. Transfer

zum Hotel. (F)

Un ter kunft: Ryd ges Tradewinds ****

20. Tag: Cairns / Great Barrier Reef

Heu te erleben Sie die Wunder des

Great Barrier Reef. Den Tag verbringen

Sie mit Schnorcheln, Tauchen

und Schwimmen oder einer Fahrt mit

dem Glasbodenboot durch die einzigartige,

farbenfrohe Unterwasserwelt

der Korallen und Fische. (F, M)

Un ter kunft: Ryd ges Tradewinds ****

21. Tag: Cairns / Kuranda

Ganz ta ges aus flug nach Kuranda. Sie

erleben die historische Bergeisenbahn,

die Cairns mit dem hochgelegenen

Kuranda verbindet. Sie besuchen

ein Kulturzentrum der Aborigines, das

Sie in die Geschichte, Mythologie und

Lebensweise der Ureinwohner Australiens

einführt. Und Sie schweben

mit der längsten Seilbahn in der südlichen

Erdhalbkugel über den Regenwald.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: Ryd ges Tradewinds ****

22. Tag: Cairns

Nach dem Frühstück endet diese

Rundreise. (F)

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

Reisetermine „Australien rundum“ 22 Tage ab Perth bis Cairns

EDV-Code Be le -

gung

Un ter - Ver lauf ab/bis

brin gung

Dau er 01.04.13 -

31.03.14

- - - -

April Mai Juni Juli August September

28 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 11 - - - - 8 - - - -

Au stra li en rundum + Inlandsflüge

PER301 D61

PER301 D62

ASS414

1

2

-

EZ

DZ

-

Perth - Cairns

Perth - Cairns

4 Inlandsflüge

22T/21N

22T/21N

-

7260

5599

1561

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

Oktober November Dezember Januar Februar März

6 20 - - - 3 17 - - - 1 15 - - - 12 - - - - 9 - - - - 9 23 - - -

Rei se art: Baus Anf: R Alle Abfahrten sind ab 2 Personen garantiert.

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 45

O Perth

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

46

Bus rund rei sen

10 Tage/9 Nächte

p.P./DZ ab € 2330

FTI-Empfehlung für ...

Na tur lieb ha ber

Für Sie bei FTI

B Englischsprachige Reiseleitung

B Garantierte Abfahrten

B „halbe Doppelzimmer“ buchbar

B Viele Mahlzeiten inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Unterbringung lt. Ausschreibung (nach

Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten lt. Ausschreibung (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Englischsprachige Reiseleitung

• Fahrt im klimatisierten, zweitürigen

Reisebus

• Flughafentransfers Hobart

• Gepäcktransport (max. 20 kg pro Person)

• Besichtigungen und Eintritte lt. Ausschreibung

Nicht eingeschlossene Leistungen

• An- und Abreise Hobart

• weitere Mahlzeiten und Ausflüge

• Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Be ginn

In di vi du el le Ankunft Hobart.

En de

In di vi du el le Abreise Hobart.

Min dest teil neh mer zahl

15 Personen (nicht garantierte Termine)

„hal be Doppelzimmer“

Al lein rei sen de können auf dieser Reise

ein „halbes Doppelzimmer“ buchen und

sich so den Einzelzimmerzuschlag sparen.

Sie teilen das Zimmer mit einer/einem

Mitreisenden gleichen Geschlechts.

Sollte kein Zimmerpartner vorhanden

sein, erhalten Sie ohne Mehrkosten ein

Zimmer zur Alleinbenutzung.

0

Stanley

Strahan

Mt. Field N.P.

N

80 km

Burnie

Launceston

Cradle

Mountain N.P.

Queenstown

Hobart

Tasmanien

St. Helena

Bicheno

Richmond

Freycinet N.P.

Port Arthur

Tas ma ni an Wonders

10 Tage/9 Nächte ab/bis Hobart

1. Tag: Hobart

Nach Ihrer Ankunft in Hobart werden

Sie zu Ihrem Rundreise-Hotel gebracht.

Am Nachmittag sehen Sie auf

einer Rundfahrt durch die Hafenstadt

u.a. Battery Point, die alten Speicherhäuser

am Salamanca Place und das

Constitution Dock. Abends erwartet

Sie Ihr Reiseleiter vor dem gemeinsamen

Abendessen zu einem Begrüßungs-Cocktail.

(A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 30 km

Un ter kunft: Wrest Point Hotel ****

2. Tag: Hobart - Queenstown

Über New Norfolk führt die Reise in

den Mt. Field-Nationalpark. Nach einem

kurzen Spaziergang durch den

temperierten Regenwald in Australiens

ältestem Nationalpark können

Sie die malerischen, kaskadenförmi-

gen Russell Falls bewundern.

Die Weiterfahrt führt zum

Lake St. Clair, der Ihnen ein

wunderschönes Panorama

bietet. Entlang der von Regenwald

gesäumten Straße

durch den Franklin-Gordon

Wild Rivers-Nationalpark erreichen

Sie schließlich die Minenstadt

Queenstown. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 175 km

Un ter kunft: West Coaster Motel ***

3. Tag: Strahan / Gordon River

Am Morgen führt eine kurze

Fahrt zum Fischerörtchen

Strahan an Tasmaniens

Westküste. Hier erwartet Sie eine beeindruckende

Bootsfahrt über das Gewässer

des natürlichen Macquarie

Harbour und den Gordon River hinunter.

Die unberührte Natur und die Reflektionen

auf dem durch Tannine

fast schwarz erscheinenden, spiegelnden

Wasser werden Sie verzaubern.

Die Fahrt führt zunächst zum Hell’s

Gate, einem schmalen Durchgang

zum offenen Meer, und dann den sich

windenden Gordon River hinunter bis

nach Heritage Landing. Auf einem

Bordwalk-Rundgang durch den Regenwald

sehen Sie u.a. die ca. 2.000

Jahre alte Huon Pine. Das Mittagsbuffet

an Bord ist eingeschlossen. Der

Nachmittag steht Ihnen zur freien

Verfügung, um z.B. das Huon Pine-Museum

zu besuchen. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 20 km

Un ter kunft: West Coaster Motel,

Queenstown ***

4. Tag: Queenstown - Cradle Mountain

NP - Burnie

Am Vormittag reisen Sie vorbei an

Lake Plimsoll und über die Ortschaft

Tullah in die wildromantisch anmutende

Berglandschaft des Cradle

Mountain-Nationalparks. Hier besuchen

Sie das 1912 erbaute Waldheim

Chalet und den Gletschersee Lake

Dove am Fuße des Cradle Mountain.

Ihre Kamera wird hier nicht zur Ruhe

kommen, und Sie können hier viele

fantastische Landschaftsaufnahmen

machen. Und atmen Sie hier richtig

durch, denn die Luft im Nordwesten

Tasmaniens gehört zur reinsten auf

unserem Planeten überhaupt. Die

Weiterfahrt führt Sie nach Sheffield,

das für die mit wahren Kunstwerken

bemalten Häuserfassaden bekannt

ist. Tagesziel ist Burnie an der Nordküste.

(F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 120 km

Un ter kunft: Be ach front Voyager ***+

5. Tag: Burnie - Stanley - Burnie

Er ster Programmpunkt heute ist der

„Paper Makers‘ Workshop“, wo Sie

auf einer geführten Tour Interessantes

zur Geschichte des Ortes Burnie,

seiner Künstler und Erfinder erfahren.

Der Weg zum Table Cape führt durch

grüne Hügellandschaften und vorbei

an Kuhweiden. Am Kap erwarten Sie

sensationelle Aussichten auf die Bass

Strait, den Leuchtturm und die

schroffe Küste. Über Wynyard erreichen

Sie die malerische Ortschaft

Stanley, wo Sie den berühmten Tafelberg

„The Nut“ bestaunen können.

Nach Besichtigung der Highfield Historic

Site, einem herrschaftlichen

Wohnhaus, das während der Kolonialzeit

von der Van Diemens Land

Company gebaut wurde, kehren Sie

nach Burnie zurück. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 125 km

Un ter kunft: Be ach front Voyager ***+

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


6. Tag: Burnie - Launceston

Die heutige Etappe führt Sie zunächst

ostwärts entlang der Küste und über

die Ortschaften Penguin und Ulverstone

zur Ashgrove Farm mit einer eigenen

Käserei. Hier können Sie sehen,

wie der Käse hergestellt wird und natürlich

auch einige der hausgemachten

Käse-Spezialitäten probieren.

Weiter geht es nach Deloraine und

von dort nach Launceston, dem kommerziellen

Zentrum im Norden Tasmaniens.

Nur Minuten vom Zentrum

entfernt besuchen Sie die Cataract

Gorge, eine wilde Schluchtenlandschaft

mit einer exotischen Flora und

Fauna. Vielleicht spazieren Sie über

die Hängebrücke oder fahren mit

dem Sessellift zu einem Aussichtspunkt

über die städtische Naturoase.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 120 km

Un ter kunft: Mer cu re Launceston ****

O Wineglass Bay

7. Tag: Launceston - Bicheno

Je nach Jahreszeit (Dezember bis

März) besuchen Sie heute Morgen die

Bridestowe-Lavendelfarm. Über die

Ortschaft Scottsdale, die alte Minenstadt

Derby und durch den dichten

Myrten-Regenwald am Weldborough

Pass erreichen Sie St. Helens an der

Ostküste zu einem mittäglichen Aufenthalt.

Nachmittags erwartet Sie ein

weiterer landschaftlicher Höhepunkt

der Reise, wenn Sie den Freycinet-Nationalpark

mit seinem türkisblauen

Wasser und rosafarbenen Granitsteinen

erreichen. Ein geführter Spaziergang

mit dem örtlichen Ranger bietet

atemberaubende Ausblicke vom Cape

Tourville-Aussichtpunkt auf die malerische

Coles Bay, üppig-grüne Wälder

und goldene Strände. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 130 km

Un ter kunft: Be ach front at Bicheno ***+

O Wineglass Bay

8. Tag: Bicheno - Port Arthur

Wei ter führt die Fahrt entlang der

Ostküste durch die kleinen Ortschaften

von Swansea, Orford, Sorrell und

Copping auf die Tasman-Halbinsel.

Auf dem Weg zu den Ruinen der ehemaligen

Sträflingskolonie von Port Arthur

überqueren Sie den einhundert

Jahre alten Denison-Kanal und passieren

den einst bewachten Checkpoint

am Eaglehawk Neck, wo Sie die

Felsformationen „Devil’s Kitchen“

und „Tasman Arch“ sowie die Spritzlöcher

sehen. In Port Arthur erwartet

Sie schließlich eine Führung durch die

von der UNESCO als Weltkulturerbe

geschützten Ruinen der im 19. Jahrhundert

berüchtigten Siedlung. Eine

Bootsfahrt führt zur Isle of Dead, wo

viele Sträflinge und Siedler ihre letzte

Ruhe fanden. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 150 km

Un ter kunft: Fox & Hounds Inn ***+

O Gordon River

O Tas ma ni scher Teufel

9. Tag: Port Arthur - Hobart

Der Weg zurück nach Hobart führt

durch das Coal River Valley nach Richmond,

wo Sie viele wunderschöne

Sandstein-Gebäude vorfinden. Hier

sehen Sie auch die älteste und wohl

auch schönste Straßenbrücke Tasmaniens,

die in 1825 ebenfalls aus Sandstein

erbaut bzw. fertig gestellt wurde.

Danach erwartet Sie ein Besuch

im Bonorong Wildlife Park, wo Sie den

berühmten Tasmanischen Teufel aus

nächster Nähe sehen können. Über

den Derwent River erreichen Sie Ihr

Hotel in Hobart und verbringen bis

zum gemeinsamen Abschiedsessen

einen freien restlichen Nachmittag.

(F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 75 km

Un ter kunft: Wrest Point Hotel ****

10. Tag: Hobart

Ih re Reise endet nach dem Frühstück.

Bis zum Transfer zum Flughafen können

Sie noch freie Zeit in Hobart verbringen.

(F)

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter - Ver lauf ab/bis

brin gung

Dau er 01.04.13 -

31.08.13 01.09.13-

Reisetermine „Tasmanian Wonders“

April Mai Juni Juli August September

31.03.14

- - -

2 9 16* 30 - 14 - - - - 18 - - - - 16 - - - - - - - - - 17 - - - -

Tas ma ni an Wonders

Oktober November Dezember Januar Februar März

HBA371 U71 1 EZ Ho bart

HBA371 U72 2 (1)* DZ Ho bart

(1)* Code für halbes Doppelzimmer: HBA370 U70

10T/9N

10T/9N

2890

2330

2985

2425

- - -

- - -

Rei se art: Baus Anf: R

8* 22 29* - - 1 5* 12 15 19* 3* 10 17 31 - 7* 14 21 24* 28 4* 11 14 18* 25 4* 7 11* 18 25*

* garantierte Abfahrten

Weiterer nicht garantierter Termin: 26.11.13

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

47


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Bus rund rei sen

18 Tage/17 Nächte

p.P./DZ ab € 6199

FTI-Empfehlung für ...

B Erstbesucher und Entdecker, die

„hinter die Kulissen Australiens“

schauen möchten

Für Sie bei FTI

B Deutsch sprechende Reiseleitung

B Garantierte Abfahrten bei

2 Personen

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 17 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten lt. Programm

(F = Frühstück, M = Mittagessen,

A = Abendessen).

• Deutsch sprechende, örtliche Reiseleitungen

(ausser Tag 13, englischsprachig)

• Fahrt im klimatisierten Kleinbus

• Transfers, Ausflüge und Eintrittsgelder

lt. Reiseverlauf

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Internationale- und Inlandsflüge

(siehe FTI-Tipp)

• Weitere Mahlzeiten, Getränke und

Ausflüge

• Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Ter mi ne

Je den Mittwoch

(ausser: 18 Tage: 05.06.13, 11.12.13, 18.12.13;

14-Tage: 05.06.13, 18.12.13).

Be ginn

In di vi du el le Anreise Sydney (siehe auch

„Hinweise“)

En de

In di vi du el le Ab-/Weiterreise Darwin.

Min dest teil neh mer zahl

2 Personen (max. 12).

Hin wei se

In dieser Rundreise sind KEINE Flüge enthalten.

Bitte beachten Sie die Flugempfehlung

im „FTI-TIPP“. Wechsel der Reiseleitung,

Änderung der Gruppenzusammensetzung

sowie Änderungen vorbehalten.

FTI-Tipp

Für die Inlandsflüge empfehlen wir folgende

direkte Flugverbindungen:

4. Tag: Sydney - Alice Springs, QF790,

9.50-12.35 Uhr

8. Tag: Ayers Rock - Cairns, QF1854, 15.30-

18.30 Uhr

14. Tag: Cairns - Darwin, QF1874, 20.35-

22.40 Uhr

Andere Verbindungen sind möglich, die

Transfers werden entsprechend durchgeführt.

Flugempfehlung Langstrecke: Qantas

(QF) oder Singapore Airlines (SQ).

Darwin

Katherine Kakadu

0 950 km

Cairns

N Cooktown

Uluru

(Ayers Rock)

N. P.

Alice Springs

Blue

Mountains

Best of Australia & Top End

18 Tage/17 Nächte ab Sydney bis Darwin

Kom men Sie mit auf eine Reise, die so

vielseitig ist wie der Kontinent selbst!

Entdecken Sie sowohl die bekannten

Sehenswürdigkeiten des 5. Kontinents

als auch verborgene Natur- und

Kulturschätze abseits der gängigen

Routen. Begleitet werden Sie von einem

deutschsprechenden Reiseleiter,

der Ihnen mit seiner Begeisterung

und seinem „Know-how“ über Land

und Leute zur Seite steht.

1. Tag: Sydney

An kunft in Sydney, Begrüßung am

Flughafen und Transfer zum Hotel.

Hier erhalten Sie ausführliche Informationen

über das kommende Programm.

Rest des Tages zur freien Verfügung.

Ta ges ki lo me ter: ca. 15 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Wynyard ***+

2. Tag: Sydney/Stadtrundfahrt

Vor mit tags Stadtrundfahrt mit zahlreichen

Stopps, u.a. mit Double Bay,

Bondi Beach und „The Rocks“. In Darling

Harbour gehen Sie an Bord des

Motorkatamarans „Enigma-X“. Hier

erwartet Sie ein köstliches Mittagsbuffet

und eine Rundfahrt durch einen

der schönsten Häfen der Welt -

vorbei an Hafenbrücke und Opernhaus.

Rückkehr nach Darling Harbour

ca. 16.30 Uhr. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 35 km

Un ter kunft: Tra ve lod ge Wynyard ***+

Sydney

3. Tag: Sydney/Blue

Mountains

Ihr Fahrer-Guide holt

Sie vom Hotel ab und

die Reise geht zum Koala

Sanctuary, um typisch

australische Tiere

aus nächster Nähe

zu erleben. Nach einem

Rundgang in

Windsor überqueren

Sie den Hawkesbury

River und fahren hin-

auf in die Blue Mountains, ein über

1000 m hohes Sandsteinplateau mit

tiefen Schluchten. Sie besuchen den

Govetts Leap Aussichtspunkt am

„australischen Grand Canyon“. Eine

Seilbahnfahrt bringt Sie hinunter in

den üppigen Regenwald, unterhalb

der Felsenformation „The Three Sisters“.

Ein Besuch im Koomurri Aboriginal

Centre gibt Ihnen einen Einblick

in die älteste Kultur der Welt. Nach einem

Abstecher zum Olympiagelände

erreichen Sie gegen 18.30 Uhr wieder

die City. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 150 km

Un ter kunft: Tra vel Wynyard ***+

4. Tag: Sydney – Alice Springs

Am Morgen Hotelabholung und Fahrt

zum Flughafen. Nach ca. drei Flugstunden

landen Sie im roten Herzen

des Kontinents, in Alice Springs. Ihr

Fahrer-Guide begrüßt Sie am Flughafen

und bringt Sie zum Hotel. Der

Nachmittag steht zur freien Verfügung,

z.B. zum Besuch des Royal Flying

Doctor Service (optional). (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 40 km

Un ter kunft: Au ro ra Alice Springs ***+

5. Tag: Alice Springs – Glen Helen

Der Tag beginnt mit einer kurzen

Stadtrundfahrt durch Alice Springs

mit einem Abstecher zum Aussichtspunkt

ANZAC Hill und Besuch der historischen

Telegrafenstation. Danach

fahren Sie zum Simpsons Gap im

Western MacDonnells Nationalpark

mit einem kurzen Spaziergang zum

Wasserloch. Weiter zu Ellery Creek Big

Hole und Ormiston Gorge, wo Sie eine

Wanderung unternehmen, bevor Sie

zum Finke River und weiter nach Glen

Helen fahren. Genießen Sie hier die

Abendstimmung. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 150 km

Un ter kunft: Glen Helen Lodge **

6. Tag: Glen Helen – Watarrka

Nationalpark (Kings Canyon)

Nach dem Frühstück wartet die Weite

des Outbacks auf Sie. Auf der staubigen

Mereenie Loop Road geht es

durch eine beeindruckende Wüstenlandschaft

zum Watarrka Nationalpark

mit dem majestätischen Kings

Canyon. Am Nachmittag schnüren Sie

die Wanderschuhe für eine 2-3 stündige

Wanderung über das Canyonplateau,

von den Sandsteinkuppeln der „Lost City“

zur Oase des „Garden of Eden“. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 230 km

Un ter kunft: Kings Canyon Resort ***+

7. Tag: Watarrka NP – Uluru-Kata

Tjuta Nationalpark (Ayers Rock)

Über rotleuchtende Sanddünen geht

es zum Uluru-Kata Tjuta Nationalpark.

Nach dem Einchecken im Ayers

Rock Resort fahren Sie nach Kata Tjuta,

wie die 36 Steinkuppeln des „Olgas“

in der Sprache der Aboriginals

heißen. Eine 1-2 stündige Wanderung

führt Sie hier durch das „Valley of

Winds“. Anschließend Fahrt zum Uluru

(Ayers Rock), um das mit Spannung

erwartete Schaupiel des Sonnenuntergangs

traditionell, mit einem

Glas Sekt, zu erleben. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 320 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***+

8. Tag: Uluru – Cairns – Palm Cove

Am frühen Morgen fahren Sie zum

Sonnenaufgang wieder zum Uluru.

Nach einer Rundfahrt um den Monolithen

besuchen Sie das preisgekrönte

Kulturzentrum, wo Sie auch frühstücken.

Nach kurzen Wanderungen am

Uluru zu Wasserlöchern und Höhlen-

Felsmalereien der Aborigines geht es

zurück zum Resort. Am Nachmittag

Transfer zum Flughafen und Flug

nach Cairns. Ihr Fahrer-Guide erwartet

Sie und bringt Sie nach Palm Cove

zum Hotel. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 70 km

Un ter kunft: No vo tel Palm Cove ****

48 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


9. Tag: Palm Cove – Quinkan Country

– Mungumby

Über die Berge der Great Dividing

Ranges und das Städtchen Mareeba

geht es durch die ehemaligen Goldfelder

am Palmer River zum „Lions Den“

Pub in Helensvale, ein Relikt aus den

Tagen der Goldgräber. Nachmittags

erreichen Sie Mungumby Lodge, Ihre

Unterkunft mitten im Regenwald.

Hier ist entspannen oder entdecken

angesagt. Wer möchte, schließt sich

der Wanderung zu idyllischen Wasserfällen

an. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 370 km

Un ter kunft: Mung um by Lodge ***

10. Tag: Mungumby/Cooktown und

Umgebung

Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei

am Black Mountain Nationalpark ins

historische Städtchen Cooktown. Die

kurze Stadtrundfahrt führt auch auf

Grassy Hill mit dem Leuchtturm und

einem einmaligen Blick über den Endeavour

River und das Meer. Gegen

Mittag machen Sie sich auf den Weg

nach Hopevale, einer Aborigine-Gemeinde,

wo Sie zusammen mit einem

hiesigen Aboriginal-Führer Felsmalereien

entdecken und Geschichten aus

der Traumzeit hören. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 200 km

Un ter kunft: Mung um by Lodge ***

11. Tag: Mungumby – Daintree NP –

Palm Cove

Mor gens verlassen Sie die Oase im

O Kata Tjuta (Olgas)

Regenwald. Auf dem rauen und felsigen

Bloomfield Track und durch den

gleichnamigen Fluss erreichen Sie

Cape Tribulation, wo Regenwald und

Riff aufeinandertreffen. Hier können

Sie zahlreiche Baumriesen und Mangroven

des Regenwaldes bestaunen.

Im Anschluss führt die Etappe weiter

zum Daintree River, wo Sie mit einer

Seilfähre übersetzen. Danach steht

eine Bootsfahrt auf dem Programm.

Halten Sie Ausschau nach Krokodilen!

Von hier geht es nach Palm Cove. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 240 km

Un ter kunft: No vo tel Palm Cove ****

12. Tag: Palm Cove/Kuranda

Zu nächst schweben mit der Skyrail

über die Baumwipfel des Regenwaldes

hinauf in das Bergdörfchen Kuranda,

wo Ihr Reiseleiter auf Sie wartet.

Danach besichtigen Sie gemeinsam

den üppig geschmückten Bahnhof,

gefolgt von einem Bummel zu

den Marktständen am Rande des Regenwaldes.

Der Besuch im Pamagirri

Aboriginal-Zentrum mit Didgeridoo-

Musik, Speerwerfen und Tänzen der

Ureinwohner ist ein Highlight im Programm.

Anschließend fahren Sie mit

dem Kleinbus wieder hinunter zur

Küste (fakultativ können Sie auch mit

dem historischen Zug zurückfahren!). (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

Un ter kunft: No vo tel Palm Cove ****

13. Tag: Palm Cove/Great Barrier Reef

Ein Tag zum Entspannen ist die

Bootstour zum Great Barrier Reef

(englischsprachig). Sie können nach

Herzenslust schwimmen, schnorcheln

und sich mittags am Buffett bedienen.

Schnorchelausrüstung und Semi-

U-Boot inklusive! (F, M)

Un ter kunft: No vo tel Palm Cove ****

14. Tag: Palm Cove – Cairns – Darwin

Der Tag steht bis zum Transfer von

Palm Cove zum Flughafen Cairns zur

freien Verfügung. Flug nach Darwin

und Hoteltransfer. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 35 km

Un ter kunft: Dar win Central Hotel ****

15. Tag: Darwin – Katherine

Zei tig geht die Fahrt nach Süden, zum

Litchfield Nationalpark mit meterhohen

Termitenhügeln und den bezaubernden

Wangi und Florence Wasserfällen

(Bademöglichkeit). Über Adelaide

River, das Goldgräberstädtchen Pine

Creek und die Edith Falls erreichen Sie

Katherine. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 480 km

Un ter kunft: All Seasons Katherine ***

16. Tag: Katherine – Kakadu NP

Mor gens unternehmen Sie eine 2stündige

Bootsfahrt in der spektakulären

Katherine Gorge mit ihren 13

Schluchten. Über den South Alligator

River und Jim Jim Billabong erreichen

Sie das Warradjan Aboriginal Kulturzentrum

in Cooinda. Zum Sonnenuntergang

gehen Sie auf Bootstour

O Wang Falls, Litchfield National Park

O Syd ney, Hafen

auf dem Yellow Water Billabong, einer

mit Seerosen bedeckten Lagune

und artenreicher Tierwelt. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 320 km

Un ter kunft: Ga gud ju Lodge Cooinda ***

17. Tag: Kakadu NP – Darwin

Frü he Abfahrt zum Nourlangie Rock

mit Felsmalereien. Besuch des Bowali

Visitor Centre, Weiterfahrt zum Ubirr

Rock mit Rundgang zu den Röntgenmalereien

und Blicken über die

Schwemmebene. Nach einem kurzen

Aufenthalt im „Windows of the Wetlands“-Zentrum

Rückfahrt nach Darwin.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 400 km

Un ter kunft: Dar win Central Hotel ****

18. Tag: Darwin - Ende der Tour

Nach dem Frühstück Transfer zum

Flughafen und individuelle Ab- oder

Weiterreise. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 10 km

Gut zu wissen.....

Von dieser Rundreise ist auch die 14tägige

Teilstrecke von Sydney nach

Cairns buchbar. Die Tour beginnt Tag

1 in Sydney und endet an Tag 14 nach

dem Frühstück in Cairns. Der Transfer

zum Flughafen Cairns ist eingeschlossen.

Preis und EDV-Code lt. Preistabelle

unter „Best of Australia“.

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter - Ver lauf ab/bis

brin gung

Dau er 01.04.13 - Son der -

31.03.14* ter mi ne* 01.01.14*

Best of Australia (OHNE Inlandsflüge)

SYD345 L51 1 EZ Sydney-Cairns 14T/13N 6298 6494 6995 - -

SYD345 L52 2 DZ Sydney-Cairns 14T/13N 4799 4899 5169 - -

Best of Australia & Top End (OHNE Inlandsflüge)

SYD346 L54 1 EZ Sydney-Darwin 18T/17N 8159 8434 8949 - -

SYD346 L55 2 DZ Sydney-Darwin 18T/17N 6199 6359 6639 - -

* Preis gültig an allen Terminen ausser Sondertermine und 01.01.14.

Son der ter mi ne Best of Australia: 03.07.13, 14.08.13, 19.02.14.

Son der ter mi ne Best of Australia & Top End: 29.05.13, 12.06.13, 03.07.13, 17.07.13, 14.08.13, 19.02.14.

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Rei se art: Baus Anf: R

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

49


Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Bus rund rei sen

21 Ta ge/20 Nächte

p.P./Zelt ab € 2860

FTI-Empfehlung für ...

B Jun ge und Junggebliebene

B Cam pinglieb ha ber

B Out back freun de

Für Sie bei FTI

B Nam bung Nationalpark mit den

Pinnacles

B Coral Bay und Ningaloo Reef

B Ka ri ji ni und die Schluchten

B Fahrt entlang der Gibb River Road

B Teil strecken buchbar

Ein ge schlos se ne Leistungen

• Über nach tun gen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig;

siehe auch Hinweis)

• Mahl zei ten lt. Reiseverlauf (F=Frühstück,

M=Mittagessen; A=Abendessen).

• Eng lisch spra chi ger Reiseleiter/Fahrer

• Fahrt im klimatisierten Kleinbus und

Allradfahrzeug

• Aus flü ge, Eintrittsgelder

Be ginn

Perth: Sightseeing Centre 6.45 Uhr; Darwin:

100% Adventure Shop, 6.30 Uhr

En de

Ho tels in der Innenstadt (Übernachtung

nicht mehr inkl.)

Min dest teil neh mer zahl

6 Personen (max. 18)

Hin wei se

Über nach tet wird in einfachen

Lodges/Hotels, Zelten in Camps (sanitäre

Gemeinschaftseinrichtungen) und Bushcamps

(ohne sanitäre Anlagen) in Doppel-

bzw. Mehrbettunterkünften. Bitte

nehmen Sie nur ein weiches Gepäckstück

mit (max. 15 kg pro Person, der Platz ist

sehr begrenzt) und einen Schlafsack

(Ausleihen ist für AUD 25 möglich, bitte im

Voraus reservieren) mit. Reiseverlauf Darwin

- Perth in umgekehrter Reihenfolge,

Dauer 22 Tage. Änderungen vorbehalten.

Bu chungs hin wei se

Bit te teilen Sie uns bei Buchung folgende

Daten der Reiseteilnehmer mit: Geburtsdatum,

Nationalität, Reisepassnummer

und dessen Gültigkeit sowie die Policenummer

und Versicherungsunternehmen

der Auslandsreiseversicherung (Kopie

bitte mit auf die Reise nehmen), deren

Abschluss wir dringend empfehlen.

Reisende über 60 Jahre müssen ein entsprechendes

Gesundheitsformular vor

Reisebeginn ausfüllen.

Darwin

Indischer

El Questro Timber

Ozean

Broome

Creek

Karijini

Bungle

N.P. Windjana Bungles

Gorge N.P.

Coral Bay

Ningaloo

Reef

Monkey Mia

Kalbarri

Perth

0

N

700 km

Gre at Western Safari

21 Ta ge/20 Nächte ab Perth bis Darwin oder 22 Tage/21 Nächte ab Darwin bis Perth

Die se außergewöhnliche Tour führt

im Kleinbus und Allradfahrzeug in

eine der rauesten und spektakulärsten

Regionen Australiens - entlang

der Westküste zwischen Perth und

Darwin. Diese Tour führt Sie, teils abseits

der gängigen Routen, durch abgelegene

Landstriche und die schier

unendliche Weite des 5. Kontinents.

Entdecken Sie versteckte Schätze der

Natur und Landschaften, die seit Jahrhunderten

nahezu unverändert sind.

Die Tagesetappen sind oftmals lang

und rau, die Unterkünfte einfach -

Camping unter dem grandiosen Sternenhimmel

und Erleben ist groß geschrieben.

Die Tour ist für aktive Reisende,

Junge und Junggebliebene mit

Freude am Entdecken, Flexibilität und

Gemeinschaftssinn bestens geeignet.

Gleichgesinnte, für die „mit anpacken“

selbstverständlich ist, sei es

beim Zelt aufbauen, Feuerholz sammeln,

kochen oder abspülen, reisen

und erleben hier gemeinsam ein großes

Abenteuer. Voraussetzung ist

eine gute Gesundheit und körperliche

Fitness, die für dieses abgelegene Gebiet

mit seinen oft extremen Wetterbedingungen

auch erforderlich ist.

1. Tag: Perth - Kalbarri

Früh morgens (Abfahrt 6.45 Uhr) brechen

Sie nach Norden auf, in den

Nambung Nationalpark, um die surreale

Mondlandschaft der Pinnacles

Wüste zu entdecken. Eine weitere Attraktion

sind die Sanddünen, auf denen

man sogar surfen kann. (M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 580 km

Un ter kunft: Lod ge (Mehrbett)

2. Tag: Kalbarri - Shark Bay

Der Kalbarri National Park mit Sehenswürdigkeiten

wie der Murchison

Schlucht, Nature’s Window und Z-

Bend Gorge ist Ihr nächstes Ziel, ehe

die Reise nachmittags an den Shell

Beach führt und anschließend in Richtung

Denham und Shark Bay. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 500 km

Un ter kunft: Mon key Mia Bay Lodge (Mehrbett)

3. Tag: Shark Bay - Coral Bay

Nach der Fahrt über die Peron-Halbinsel

erwartet Sie am Strand von Monkey

Mia ein Naturschauspiel: Delfine

tümmeln sich gerne in Küstennähe.

Sehenswert sind auch die Stromatoliten,

die ältesten bekannten Lebewesen

der Erde. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 610 km

Un ter kunft: Nin ga loo Club (Mehrbett)

4. Tag: Coral Bay - Exmouth

Der Tag steht Ihnen zur Verfügung,

um die Coral Bay und die fantastische

Meereswelt am Ningaloo Riff zu entdecken.

Schnorcheln, eine Glasbodenboot-Tour,

ein Ausflug mit dem Quad

Bike oder auch ein Rundflug über das

Riff werden optional angeboten. Vor

Sonnenuntergang brechen Sie Richtung

Exmouth auf. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 155 km

Un ter kunft: Blue Reef Resort (Mehrbett)

5. Tag: Exmouth / Cape Range

National Park

Im Naturschutzgebiet des Cape Range

National Parks erkunden Sie Yardie Creek

und die paradiesischen Strände der Turquoise

Bay, die mit türkisgrünem Wasser

ihrem Namen alle Ehre macht. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 200 km

Un ter kunft: Blue Reef Resort (Mehrbett)

6. Tag: Exmouth - Karijini National

Park

Die Reise führt ins Landesinnere, vorbei

an den riesigen Rinderfarmen der

Pilbara Region, in den Karijini Natio-

nal Park. Hier erwartet Sie ein wahres

Abenteuer mit Wasserfällen, erfrischenden

Badeplätzen und engen

Schluchten sowie ein außergewöhnlicher

Campingplatz inmitten des

Outback. (M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 660 km

Un ter kunft: Ka ri ji ni Nationalpark (Camp)

7.+8. Tag: Karijini Nationalpark

Zwei Tage stehen zur Verfügung, um

Australiens größten Nationalpark zu

erforschen. Die vor Urzeiten entstandene

Hamersley Range ist eine der ungewöhnlichsten

Landschaftsformen

auf diesem Planeten. Tiefe Schluchten,

Kaskaden und Wasserbecken bieten

traumhafte Bademöglichkeiten in der

zerklüfteten Wildnis des Parks. Dales

Gorge, Fortesque Falls, Fern Pool, Circular

Pool, Weano Gorge und Hancock

Gorge sind nur einige der Höhepunkte

des Naturreservats. (F, M, A)

Un ter kunft: Ka ri ji ni Nationalpark (Camp)

9. Tag: Karijini Nationalpark - Pardoo

Station

Nach einem Stopp im Industriestädtchen

Port Hedland, bekannt für die

Minen und das Eisenerz, das von hier

aus weltweit verschifft wird, erreichen

Sie eine der typischen Rinderfarmen

im Outback, wo Sie heute auch

übernachten. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 510 km

Un ter kunft: Par doo Station (Mehrbett)

10. Tag: Pardoo Station - Broome

Ge nie ßen Sie am Eighty Mile Beach

den Blick auf den Indischen Ozean. Das

multikulturelle Städtchen Broome war

einst Hochburg der Perlenfischer. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 480 km

Un ter kunft: Bud get Backpackers

11.+12. Tag: Broome

Zwei Tage zur freien Verfügung - ma-

50 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


chen Sie eine Entdeckungsreise zu einer

der Perlenfarmen in der Nähe,

spazieren Sie zum Sonnenuntergang

am Cable Beach entlang oder lassen

Sie sich in einem der Cafés der Multi-

Kulti-Stadt nieder.

Un ter kunft: Bud get Backpackers

13. Tag: Broome - Windjana Gorge

Heu te beginnt das wahre Abenteuer -

eine wilde, kaum bewohnte, fesselnde

Landschaft liegt vor Ihnen. Sie verlassen

Broome; über die Willare

Bridge, die über den Fitzroy River

führt, in Richtung Oscar Range und

weiter zum Tunnel Creek, wo sich ein

750m langer Tunnel durch die Napier

Range schlängelt. Weiter zur Windjana

Gorge, wo sich steile Klippen über

weißem Sand auftürmen. (M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 379 km

Un ter kunft: Wind ja na Gorge (Camp)

14. Tag: Windjana Gorge - Manning

Gorge

Auf der staubigen Gibb River Road

mit ihrer artenreichen Tierwelt und

beeindruckenden Schluchten geht es

weiter. Je nach Jahreszeit werden einige

davon besucht, z.B. die Galvins

oder die Adcock Gorge. Spät nachmittags

schlagen Sie Ihr Camp an der

Manning Gorge auf. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 260 km

Un ter kunft: Man ning Gorge (Camp)

15. Tag: Manning Gorge - Gibb River

Road

Durch eines der einsamsten Gebiete

Australiens schlängelt sich die berühmte

Gibb River Road entlang der King Leopold

Ranges. Im Gebiet der Kimberleys

laden Naturpools zum Baden ein. Ein

örtlicher Reiseleiter kennt die besten

Plätze und begleitet die Gruppe dorthin.

Sie verbringen eine weitere Nacht in einem

Bushcamp. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 180 km

Un ter kunft: Bush Camp

16. Tag: Gibb River Road - El Questro

Sie überqueren den mächtigen Pentecost

River und setzen die Fahrt nach

El Questro fort, einer 400.000 Hektar

große Rinderfarm. Der Wasserfall in

der Emma Gorge bringt herrliche Abkühlung

nach einer Wanderung durch

die Cockburn Ranges. Lassen Sie den

Tag gemütlich an der Bar der Farm

ausklingen und die einmalige Stimmung

im tiefsten Outback Australiens

auf sich wirken. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 178 km

Un ter kunft: El Questro Wilderness Park

17. Tag: El Questro - Bungle Bungles

Über eine Staubpiste geht es zu den

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Beleg. Unterbr. Verlauf ab/bis Dauer 01.04.13- - - - -

31.03.14

Great Western Safari + Teilstrecken

PER461 G61 2 ZU Perth-Darwin 21T/20N 2860 - - - -

DRW461 G61 2 ZU Darwin-Perth 22T/21N 2860 - - - -

PER462 G62 2 ZU Perth-Broome 10T/9N 1255 - - - -

BME461 G61 2 ZU Broome-Perth 10T/9N 1255 - - - -

BME360 N60 2 ZU Broome-Darwin 9T/8N 1565 - - - -

DRW360 N60 2 ZU Darwin-Broome 9T/8N 1565 - - - -

Weitere Belegungen lt System. Reiseart: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Bungle Bungles im Purnululu Nationalpark.

Kaum zu glauben, aber wahr

- diese schwarz-orange gestreiften

Felsdome waren bis 1982 nur den Ureinwohnern

bekannt. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 418 km

Un ter kunft: Bungles Caravan Park

18. Tag: Bungle Bungles

Sie haben den ganzen Tag Zeit, um

die an Bienenkörbe erinnernde Felskuppen

und ihre Umgebung zu erkunden.

Besondere Glanzlichter sind

Cathedral Gorge und Echidna Chasm,

eine enge Schlucht mit hoch aufragenden

Felswänden. Optional ist ein

Helikopterflug möglich. (F, M, A)

Un ter kunft: Bungles Caravan Park

19. Tag: Bungle Bungles - Kununurra

Ei ne Offroad-Piste führt aus der Bungle

Bungles Region nach Kununurra,

einer grünen und fruchtbaren Stadt

am Ord River. Wenn es die Zeit auf

dieser langen Etappe erlaubt, besuchen

Sie das nahe gelegene Hidden

Valley. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 360 km

Un ter kunft: La ke Argyle Resort

20. Tag: Kununurra - Victoria River

Region

Der beeindruckende Lake Argyle ist

Australiens größter Stausee und fasst

O Ningaloo Reef

O Bungle Bungles

O Kimberley Region, Baobab-Bäume

12 mal so viel Wasser wie der Hafen

von Sydney. Sie überqueren im Laufe

des Tages die Grenze zum Northern

Territory und schlagen in der Nähe des

Victoria Rivers Ihre Zelte auf. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 390 km

Un ter kunft: Ka the ri ne (fest installiertes Camp)

21. Tag: Victoria River Region - Darwin

Die Reise nähert sich dem Ende.

Wenn die Zeit es erlaubt, laden nördlich

von Katherine die Edith Falls im

Nitmiluk Nationalpark zu einer Badepause

ein. Schließlich erreichen Sie

Darwin, die tropische Hauptstadt des

Northern Territory, mit einem spannenden

Mix aus Kultur, Mystik und

Unterhaltung. Hier endet Ihre Reise

durch den Westen Australiens. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 490 km

Teil strecken

Von dieser Tour sind auch Teilstrecken

buchbar:

10 Tage Perth - Broome oder umgekehrt

Rei se ver lauf wie Tag 1-10 der langen

Tour.

9 Tage Broome - Darwin oder umgekehrt

Rei se ver lauf wie Tag 13-21 der langen

Tour.

Ter mi ne, Preise und EDV-Codes siehe

Tabellen.

Reisetermine „Great Western Safari“

April Mai Juni Juli August September Oktober

PER - DRW jeden Freitag ab 12.04.13 - 18.10.13

DRW - PER 20 27 - - 11 25 - - 1 8 22 29 13 27 - - 3 17 24 - 7 14 21 - 5 12 - -

PER - BME jeden Montag und Freitag ab 01.04.13 - 31.03.14**

BME - PER - - - - 2 9 23 - 6 13 20 - 4 11 25 - 8 15 29 - 5 19 26 - 3 17 24 -

BME - DRW jeden Mittwoch 24.04.13 - 30.10.13, zusätzlich Sonntag 16.06.13 - 01.09.13**

DRW - BME jeden Samstag ab 13.04.13 -19.10.13, zusätzlich Mittwoch 05.06.-11.09.13**

**Ausnahmen laut System; keine Abfahrten November 2013 bis März 2014 (außer Perth-Broome)

Bus rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

51


Rund rei se | Au stra li en

Au stra li en

52

Rund rei se

10 Tage/ 9 Nächte

p.P. ab € 1399

FTI-Empfehlung für ...

B Abenteuerlustige und Individualisten,

die das wirkliche Outback

erleben möchten

Für Sie bei FTI

B Fahrt auf Oodnadatta Track

B Kleine Gruppe

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 9 Übernachtungen im „swag“

(Buschbett)

• Mahlzeiten lt. Reiseverlauf (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Englischsprachiger Reiseleiter mit entsprechender

Outbackerfahrung

• Hotelabholung Adelaide

• Fahrt im Allradfahrzeug

• Campingausrüstung (außer Schlafsack)

Ter mi ne

Dezember-Februar: Montag und Donnerstag,

März-November: Montag.

Be ginn

Ho te lab ho lung Adelaide ab ca. 6.30 Uhr.

En de

An kunft in Alice Springs ca. 17.00 Uhr.

Min dest teil neh mer zahl

6 Personen (max. 13).

Ge päck

Bit te nehmen Sie sog. weiches Gepäck

(Reisetasche/Rucksack, max. 15 kg p.P.,

keine Hartschalenkoffer) sowie einen

Schlafsack mit (Leihschlafsack ca. AUD

25, bitte ggf. bei Buchung angeben).

0

Kings Canyon

Alice Springs

Ayers Rock

Finke Aboriginal

Community

Oodnadatta

250 km

Coober Pedy

Marree

William Creek

Flinders Ranges

Wilpena

Pound

Adelaide

The Real Outback

10 Tage/ 9 Nächte

ab Adelaide bis Alice Springs

1. Tag: Adelaide – Quorn

Die erste Etappe führt in einen der ältesten

Gebirgszüge der Welt, die Flinders

Ranges. Auf der Wanderung im

Alligator Gorge Nationalpark bieten

sich fantastische Ausblicke auf die

Berge und den Spencer Golf. Über den

Pichi Richi führt die Route weiter nach

Quorn. Die Umgebung entdecken Sie

auf dem Rücken von Kamelen.

Abends erzählt Ihnen ein Aborigine-

Stammesältester über seine Kultur.

Die erste Nacht im Swag, inmitten

des Outback, unter einem Millionensternenhimmel.

(M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 330 km

2. Tag: Quorn – Flinders Ranges

Die Stimmen des Outback wecken

den Tag. Sie besuchen zunächst die

Yourambulla Höhlen und erreichen

dann Wilpena Pound, das riesige, natürliche

Amphitheater, wo Sie auf

„bush walk“ gehen. Weiterfahrt durch

die spektakulären Schluchten Bunyeroo

und Brachina Gorge, die geschätzte

130 Millionen Jahre alt sind. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 250 km

3. Tag: Flinders Ranges – William

Creek

Sie lassen die raue Berglandschaft

hinter sich und fahren weiter nach

Norden. Ab Lyndhurst folgen Sie dem

legendären Oodnadatta Track. In

Marree Besuch des Aboriginal Centres,

Überquerung des Dingozaunes

und weiter zum riesigen Salzsee Lake

Eyre. Gönnen Sie sich abends ein kühles

Getränk in William Creek mit seinen

8 Einwohnern. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 430 km

4. Tag: William Creek – Coober Pedy –

Painted Desert

Vor mit tags erreichen Sie

Coober Pedy, die berühmte

Opalstadt und eine der trockensten

Gegenden der Erde.

Auf einer Minentour erfahren

Sie alles rund um den

Opal. Weiter geht es zum

„Painted Desert“. Die Farben

dieser Wüste reichen von

Ocker, Gelb und Rot bis

Braun. In den Arkaringa Hills

schlagen Sie heute das

Camp auf. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 370 km

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter - Ver lauf ab/bis

brin gung

Dau er 01.04.13 -

31.03.14

- - - -

The Real Outback

ADL340 H40 - ZU Ade lai de - Alice Springs 10T/9N 1399 - - - -

Rei se art: Baus Anf: R

O Flin ders Ranges, Bunyeroo Valley

5. Tag: Painted Desert – Oodnadatta

Track – Simpson Desert

Kaf fee pau se mitten im Nirgendwo,

im Pink Roadhouse in Oodnadatta.

Wenn es die Zeit erlaubt, Besichtigung

der ersten Klinik des Royal Flying

Doctor Service. Weiter geht es

durch die Weite des Outback und die

leuchtendroten Dünen des Simpson

Desert. Unterwegs Zeit für ein erfrischendes

Bad in einer Wüstenoase.

(F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 550 km

6. Tag: Simpson Desert – Uluru

(Ayers Rock)

Rich tung Nord-Westen erreichen Sie

die Finke Aboriginal-Gemeinde und

Lamberts Centre, die geografische

Mitte des Kontinents. Die Gegend ist

einzigartig, es gibt viel zu entdecken

im Roten Herzen Australiens, allen

voran die Tierwelt. Rechtzeitig zum

Sonnenuntergang sind Sie am Uluru.

(F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 390 km

7. Tag: Uluru (Ayers Rock)

Der Sonnenaufgang und der Vormittag

ist Uluru, dem mystischen, für die

Aborigines heiligen Felsen, gewidmet.

Auf der Wanderung um den Monolithen

erfahren Sie mehr über dessen

spirituelle Bedeutung für die Ureinwohner.

Dies wird auch im Besucherzentrum

sehr anschaulich dargestellt.

(F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 50 km

8. Tag: Uluru – Watarka Nationalpark

Am Morgen Fahrt zu den Felsformationen

der Kata Tjuta (Olgas) und einer

Wanderung mit tollen Fotomotiven.

Nachmittags Weiterfahrt in den

Watarrka Nationalpark, wo Sie das

Camp inmitten der roten Sanddünen

und majestätischen Wüsteneichen

aufschlagen. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 330 km

O Wil liam Creek

O Kings Canyon

9. Tag: Watarka Nationalpark –

MacDonnell Ranges

Schnü ren Sie die Wanderschuhe und

entdecken Sie Kings Canyon auf einer

beeindruckenden Wanderung (ca. 5 Stunden).

Nachmittags Fahrt zum Gosses-

Bluff-Krater, vielleicht läuft Ihnen sogar

ein Dornenteufel über den Weg.

Camp in den MacDonnell Ranges.

(F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 160 km

10. Tag: MacDonnell Ranges – Alice

Springs

Fahrt durch die Western MacDonnell

Ranges, mit Stopp in Glen Helen und

Ormiston Gorge. Ein letzter Höhepunkt

dieser spektakulären Tour, abseits

gängiger Routen und Hotelbetten.

Nun können Sie sagen, Sie haben

es erlebt, das richtige Outback! (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 230 km

Gut zu wissen.....

We gen des unkonventionellen Charakters

dieser Tour, unvorhersehbarer

Wetter- /Pistenverhältnisse und langer

Fahrzeiten kann sich der Reiseverlauf

ändern. Diese Safari ist ein echtes

Abenteuer. Sie erleben hier die Faszination

Outback pur, rollen Ihren

Schlafsack im Bushcamp unter dem

Sternenhimmel aus (manchmal ohne

sanitäre Einrichtungen, 2-3 Nächte

auf Campingplätzen) und wandern

viel. Alle Mitreisenden, egal welchen

Alters, sollten eine angemessene Fitness

und Teamgeist mitbringen, denn

Ihre Mithilfe, ob beim Feuerholz sammeln,

Abwasch oder Essen zubereiten

ist selbstverständlich. Vor Ort fällt

die sog. „land content fee“ von AUD

200 an. Diese enthält Nationalparkund

Aboriginal Land-Gebühren.

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


Cro co di le Rock

10 Tage/9 Nächte

ab Alice Springs bis Darwin

1. Tag: Alice Springs - Uluru

(Ayers Rock)

Zei tig morgens geht es los. Die nächsten

Tage sind rote Erde, unendliche

Weite und die charakteristischen

Wüsteneichen ihre ständigen Begleiter.

Erster Halt ist die Kamelfarm bei

Stuarts Well, weiter geht es nach

Mount Ebenezer mit authentischem

Aboriginal Kunsthandwerk. Vorbei an

Mount Connor erreichen Sie Uluru-

Kata Tjuta Nationalpark. Sie erkunden

den magischen roten Felsen auf einer

Rundwanderung und besuchen das

Kulturzentrum, bevor Sie das Farbenspiel

des Sonnenuntergangs bestaunen.

Abendessen am Lagerfeuer. (M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 460 km

Un ter kunft: Cam ping

2. Tag: Uluru - Watarrka Nationalpark

Auch heute heißt es sehr zeitig aufstehen

- der Sonnenaufgang über

Uluru und der Wüste lohnt die kurze

Nacht. Kurze Fahrt zu den Felsendomen

Kata Tjuta (Olgas), wo Sie die

Wanderschuhe für das „Valley of the

Winds“ schnüren. Nachmittags Fahrt

zum Campingplatz auf Kings Creek

Station, einer Rinderfarm in der Nähes

des Kings Canyon im Watarrka

Nationalpark - Outback pur! (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 380 km

Un ter kunft: Cam ping

3. Tag: Watarrka NP - Alice Springs

Die Kühle des Morgens ist die schönste

Zeit für die ca. 6 km lange Wanderung

entlang des Canyon Randes, begleitet

von steilen Felswänden und

grünen Palmenhainen sehen Sie das

„Amphitheater“, „Lost City“ und „Garden

of Eden“. Danach Rückfahrt nach

Alice Springs. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 380 km

Un ter kunft: Mehr bett bzw. Motel

4. Tag: Alice Springs

Der Tag steht zur freien Verfügung

Alice Springs und Umgebung auf eigene

Faust zu erkunden.

Un ter kunft: Mehr bett bzw. Motel

5. Tag: Alice Springs - Banka Banka

Zei tig morgens geht es los. Schon

bald überqueren Sie den „Wendekreis

des Steinbocks“, die Landschaft ändert

sich - sie wird allmählich tropisch.

Unterwegs Halt bei den riesigen

Granitkugeln „Devils Marbles“,

weiter nach Tennant Creek und zur

Banka Banka Rinderfarm, zum Camp

für die Nacht. (M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 600 km

Un ter kunft: Cam ping

6. Tag: Banka Banka - Mataranka

Ein Stopp zu einem kühlen Getränk

im legendären Pub von Daly Waters

ist nahezu ein „Muss“ auf dem Weg

nach Norden bevor Sie eine andere

Art der Abkühlung in den Quellen von

Mataranka genießen können. Das

Camp für die Nacht ist ganz in der

Nähe. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Cam ping

7. Tag: Mataranka - Darwin

Mor gens kurze Fahrt in den Nitmiluk

Nationalpark mit den 13 beeindruckenden

Schluchten der Katherine

Gorge. Erkunden Sie diese per Boot

oder Kanu (wetterabhängig; beides

optional). Lehnen Sie sich dann zurück

und genießen Sie auf der Fahrt

nach Darwin die wechselnde Landschaft.

(F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 460 km

Un ter kunft: Mehr bett bzw. Motel

8. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark

Auf geht’s von Darwin in die Mary River

Wetlands. Über 250 Vogelarten leben

hier und auch die meisten Krokodile

der südlichen Hemisphäre - einige

sehen Sie auf der Bootstour auf

dem Corroborree Billabong. Picknick-

Mittagessen am South Alligator River,

dem Tor zum Kakadu Nationalpark.

Über das Bowali Besucherzentrum

fahren Sie zum Ubirr mit den Felsmalereien

und fantastischem Blick über

das Schwemmland. Der Tag klingt im

Camp bei Cooinda aus. (M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 390 km

Un ter kunft: Cam ping

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter -

brin gung

Ver lauf / Kategorie Dau er 01.04.13 -

31.03.14

O Uluru (Ayers Rock)

O Katherine Gorge

9. Tag: Kakadu NP - Litchfield NP

Den Vormittag verbringen Sie an den

Gunlom Falls oder einem der anderen

Wasserfälle im Park (Jahreszeiten-abhängig)

mit schwimmen, wandern

oder einfacg relaxen. Sie verlassen

Australiens größten Nationalpark im

Süden über Pine Creek und fahren

über Batchelor zum Camp für die

heutige Nacht in der Nähe des Litchfield

Nationalparks. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 330 km

Un ter kunft: Cam ping

10. Tag: Litchfield NP - Darwin

Mit einem Highlight geht die Tour

durch das Northern Territory zu Ende.

Wasserfälle mit erfrischenden Badepools,

schroffe Sandsteinklippen und

meterhohe Termitenhügel prägen das

Landschaftsbild und laden zum

schwimmen und entdecken ein. Mit

vielen neuen Eindrücken erreichen Sie

am frühen Abend Darwin. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 160 km

Ab fahrt ab Darwin

Die Tour ist auch in umgekehrter

Richtung, von Darwin nach Alice

Springs, buchbar. Preise und EDV-

Codierungen lt. Preistabelle.

0

Rund rei se

10 Tage/9 Nächte

p.P. ab € 869

N

FTI-Empfehlung für ...

B Junge und Junggebliebene, die

gerne landnah und aktiv reisen

Für Sie bei FTI

B Kleine Gruppen

B in beiden Richtungen buchbar

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 6x Camping (Zelt oder „swag“) +

3x Mehrbett oder 6x Camping + 3x einfache

Motels (Doppelzimmer bei 2 zusammenreisenden

Personen), je nach

Buchung; teils einfache sanitäre

Einrichtungen

• Mahlzeiten lt. Reiseverlauf (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

• Englischsprachige Reiseleitung

• Transport im klimatisierten Kleinbus

• Hotelabholung

• Campingausrüstung (ausser Schlafsack)

• Nationalparkgebühren

Ter mi ne

ab Alice Springs bzw. Darwin: Dienstag,

Mittwoch und Samstag (ausser 25.12.

und 01.01.).

Be ginn

Ho te lab ho lung Alice Springs

ca. 6.00 Uhr, Darwin ca. 6.30 Uhr.

En de

An kunft Darwin bzw. Alice Springs

ca. 17.30 Uhr.

Min dest teil neh mer zahl

4 Personen (max. 24).

Hin wei se

Der Reiseverlauf kann sich durch

unvorhersehbare Wetter-/Straßenverhältnisse,

auch kurzfristig, ändern. Ein

Schlafsack ist erforderlich. Sie können Ihren

eigenen mitnehmen oder einen für

AUD 20 ausleihen (bitte bei Buchung angeben).

Bitte halten Sie Ihr Gepäck so gering

wie möglich, max. 15 kg pro Person

(keine Hartschalenkoffer). Da sich diese

Tour aus drei Touren kombiniert, kann

die Gruppenzusammensetzung und auch

der Reiseleiter wechseln.

Darwin Kakadu N.P.

Litchfield N.P. Katherine

Mataranka

Tennant Creek

Devils Marbles

Kings Canyon

Uluru

(Ayers Rock)

600 km

Alice Springs

Cro co di le Rock ab Alice Springs

ASP381 D80 - GE ab Alice Springs/Mehrbett 10T/9N 869 - - - -

ASP382 D82 2 DE ab Alice Springs/Doppel 10T/9N 959 - - - -

Cro co di le Rock ab Darwin

DRW381 D80 - GE ab Darwin/Mehrbett 10T/9N 869 - - - -

DRW382 D82 2 DE ab Darwin/Doppel 10T/9N 959 - - - -

Rei se art: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 53

Adelaide

Rund rei se | Au stra li en

Au stra li en


Young Way to Travel | Au stra li en

Bus rund rei sen

11 Tage/10 Nächte

p.P./Mehrbett ab € 1089

FTI-Empfehlung für ...

B 18-39 jährige, aktive Reisende

Für Sie bei FTI

B Viele Mahlzeiten inklusive

B Wanderungen in den Flinders Ranges

und im Roten Zentrum

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 10 Nächte lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten lt. Reiseverlauf

(F = Frühstück, M = Mittagessen,

A = Abendessen)

• Englischsprachiger Reiseleiter

• Fahrt im klimatisierten Bus

• Ausflüge, Eintrittsgelder lt. Programm

Ter mi ne

ab Melbourne:

Mittwoch und Sonntag.

ab Alice Springs:

Dienstag und Samstag.

Be ginn

Ab fahrt jeweils ca. 6.30 Uhr.

En de

Je weils am frühen Abend.

Ma xi ma le Teilnehmerzahl

4 Personen (max. 24)

Hin weis

Bu stour für 18-39 jährige Reisende!

Übernachtung in Mehrbettzimmern in

einfachen Motels im Backpackerstil und

Camping mit Gemeinschaftsdusche/WC.

Doppelzimmer mit Dusche/WC nur in

Motels wie ausgeschrieben, für 2 Zusammenreisende

möglich. Die Gebühren

für Uluru-Kata Tjuta Nationalpark in

Höhe von AUD 25 p.P. sind vor Ort zu entrichten.

Bitte beschränken Sie Ihr Gepäck

auf max. 15 kg in einem weichen Gepäckstück

(z.B. Rucksack, keine Hartschalenkoffer).

Leihschlafsack AUD 25, bitte bei

Buchung angeben, wenn gewünscht. Änderungen,

auch im Reiseverlauf, vorbehalten.

Wechsel der Gruppenzusammensetzung

und Reiseleitung während der

Tour vorbehalten.

Kings

Canyon

0

Coober Pedy

Indischer

Ozean

400 km

Alice Springs

Northern

Territory

Uluru (Ayers Rock)

South

Australia

Quorn

Parachilna/

Flinders Ranges

Adelaide

Victoria

Grampians

Melbourne

Port Campbell

Down South & Outback

11 Tage/10 Nächte

ab Melbourne bis Alice Springs oder umgekehrt

1. Tag: Melbourne - Port Campbell

Zei tig geht es los, Richtung Westen,

zur Great Ocean Road. Unterwegs

Halt an „Bells Beach“ einem der besten

Surfstrände Australiens und

Weiterfahrt über Lorne und Apollo

Bay zum Otway Nationalpark. Auf

dem „Otway Fly“ wandern Sie hoch in

den Baumwipfeln durch den Regenwald.

Am Nachmittag erreichen Sie

die Felsformation der „12 Apostel“, ein

tolles Fotomotiv und fahren bis zum

Küstenstädtchen Port Campbell. (A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 255 km

Un ter kunft: Mehrbett/Motel

2. Tag: Port Campbell - Grampians

Be vor Sie die Küste hinter sich lassen

geht es noch auf Entdeckungstour zu

„The Arch“, „London Bridge“ und „Bay

of Martyrs“. Dann führt die Route

durchs Landesinnere in den Grampians

Nationalpark, der von großer Bedeutung

für die lokalen Aborigines ist.

Besuch des Brambuk Aboriginal Cultural

Centres, mit Interessantem über

die Kultur, Traditionen sowie Geschichten

aus der Traumzeit. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 220 km

Un ter kunft: Mehrbett/Motel

3. Tag: Grampians - Adelaide

Mor gens schnüren Sie die Wanderschuhe

und los geht’s zu den McKenzie

Wasserfällen. Gigantische Ausblicke

erwarten Sie hier. Weiterfahrt

über Halls Gap Richtung Südaustra-

lien. Sie überqueren den mächtigen

Murray River erreichen über schließlich

Adelaide. Entdecken Sie abends

die Stadt. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 600 km

Un ter kunft: Mehrbett/Motel

4. Tag: Adelaide

Der Tag steht zur freien Verfügung

Adelaide und Umgebung zu erkunden,

ob Barossa Valley, Kangaroo Island

oder mit der Tram nach Glenelg

an den Strand. Bummeln sie abend

durch die Szene, oft gibt es Live-Musik

in den Bars und Kneipen. (F)

Un ter kunft: Mehrbett/Motel

O Flin ders Ranges

5. Tag: Adelaide - Parachilna

Sie lassen die Stadt der Kirchen hinter

sich und fahren nach Norden, zum

Clare Valley mit Halt auf einem Weingut.

Nach dem Mittagessen in Melrose

geht es gestärkt zum Mt. Remarkable

Nationalpark auf eine Wanderung.

Der Tag klingt mit einem sagenhaften

Sonnenuntergang über den

Flinders Ranges im Pub von Parachilna,

einem der kleinsten Orte Australiens

aus. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 540 km

Un ter kunft: Mehrbett/Motel

6. Tag: Parachilna - Quorn

Ei ne der imposantesten Landschaften

Australiens ist die wilde Schönheit

der Flinders Ranges. Durch die grandiose

Schlucht von Parachilna führt

die Routen weiter nach Süden zum

Natur-Amphitheater Wilpena Pound,

das Sie auf einer Wanderung entdecken.

Überbleibsel der frühen Besiedelung

sehen Sie in den Ruinen von

Kanyaka und erreichen dann Quorn.

(F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 250 km

Un ter kunft: nur Mehrbett

7. Tag: Quorn - Coober Pedy

Schnell lassen Sie die Zivilisation nach

dem Halt in Port Augusta hinter sich

und haben die Weite des Outback vor

sich. Vorbei an Salzseen und über

Glendambo mit 30 Einwohnern (und

geschätzen 2000000 Fliegen) erreichen

Sie die Opalstadt Coober Pedy.

Hier geht es wahrlich unterirdisch zu,

da sich das Leben wegen der großen

Hitze oftmals unter der Erde stattfindet.

Sie gehen auf Opalminen-Tour, in

ein Museum und übernachten unter

der Erde. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 580 km

Un ter kunft: Mehrbett/Motel

8. Tag: Coober Pedy - Zentralaustralien

Ver su chen Sie Ihr Glück und schürfen

Sie nach Opalen - vormittags haben

Sie die Gelegenheit dazu. Nach dem

Besuch in einem Känguru-Waisenhaus

geht es weiter auf dem Stuart

Highway nach Norden, vorbei an den

„Breakaways“ (Hügel und Tafelberge

O Gre at Ocean Road

aus Sandstein) und Drehort zahlreicher

Filme, u.a. Mad Max und Priscilla,

zum Camp für die Nacht, inmitten

von Zentralaustralien. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 350 km

Un ter kunft: Cam ping

9. Tag: Zentralaustralien - Kings Canyon

Den heutigen Tag lassen Sie gemütlich

angehen und machen sich dann

auf den Weg in die Peterman Ranges

und zum Watarrka Nationalpark mit

dem imposanten Kings Canyon. Hier

steht die Wanderung entlang des

Canyonrandes an, vorbei an steil

abfallenden Felswänden, Sie sehen

„Amphiteathre“, „Lost City“ und

„Garden of Eden“. Genießen Sie

abends den Sternenhimmel am

Lagerfeuer im Camp. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 450 km

Un ter kunft: Cam ping

10. Tag: Kings Canyon - Uluru

Sie haben heute nur ein Ziel vor Augen

- Uluru wie Ayers Rock in der Aborigine-Sprache

heißt. Nach dem Mittagessen

geht es zum „base walk“, einer

Wanderung am Uluru - ein Erlebnis!

Sie erhlaten einen Einblick in die

Kultur der Aboriginies, bevor es zum

sehnlichst erwarteten Sonnenuntergang

am Uluru geht. Rollen Sie zum

schlafen den „swag“ unter dem Sternenhimmel

aus. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 370 km

Un ter kunft: Cam ping

11. Tag: Uluru - Alice Springs

Zei tig heißt es aufstehen zur Sonnenaufgangstour

am Uluru. Nach dem

Besuch im „Cultural Centre“ machen

Sie sich auf den Weg zu den nicht

minder faszinierenden Felsendomen

der Kata Tjuta (Olgas), die Sie auf der

Wanderung im „Valley of the Winds“

erkunden. Nach dem Mittagessen

geht es nach Alice Springs, wo die

Tour endet. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 460 km

Gut zu wissen.....

Die se Tour ist auch in umgekehrter

Richtung von Alice Springs nach Melbourne

buchar. Preise lt. Tabelle,

Termine siehe links.

Bu chungs hin wei se für das Reisebüro

Rei se art: Baus Anf: R

Rundreisepreis ohne Flug

EDV-Code Be le - Un ter - Ver lauf / Kategorie

gung brin gung

Dau er 01.04.13-

31.03.14

Preise in € p.P.

Wir empfehlen jedem Teilnehmer dringend

den Abschluss einer Auslandsreiseversicherung.

Bitte teilen Sie uns bei Buchung die

Down South & Outback ab Melbourne

MEL314 N10 Mehr bett

GE ab Melbourne/Mehrbett

MEL315 N12 2 DZ ab Melbourne/Motel

11T/10N

11T/10N

1089

1569

-

-

-

-

-

-

-

-

kompletten Geburts-, Reisepass- und Flugda-

Down South & Outback ab Alice Springs

ten der Reisenden mit.

ASP314 N10 Mehr bett GE ab Alice Springs/Motel 11T/10N 1089 - - - -

ASP315 N12 2 DZ ab Alice Springs/Mehrbett 11T/10N 1569 - - - -

54

Rei se art: Baus Anf: R

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.

Au stra li en


Is land Suntanner

14 Tage/ 13 Nächte

ab Sydney bis Cairns oder umgekehrt

1. Tag: Sydney - Central Coast

Sie verlassen Sydney über die Harbour

Bridge, überqueren den Hawksbury

River, fahren Richtung Ku-ring-gai

Chase Nationalpark, vorbei an Port

Macquarie zu einem der angesagtesten

Surf-Spots - Crescent Head! Wer

möchte, kann an einer Surfstunde

teilnehmen - oder einfach das Strandleben

genießen. Abends ist Partyzeit

oder ruhiger Tagesausklang am

Strand. (A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 400 km

Un ter kunft: Cre scent Head Beach House

(Schlafsaal; Gemeinschaftseinrichtungen)

2. Tag: Central Coast - Byron Bay

Nach dem Frühstück Zeit zum Surfen,

Namittags Fahrt zwischen der Great

Dividing Range und dem Blau des

Pazifiks nach Byron Bay - Australiens

östlichstem Ort. Byron Bay ist vor allem

für die Surfstrände und das bunte

Szeneleben bekannt. Bars, Kneipen

und Live-Music machen die Nacht

zum Tag. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 420 km

Un ter kunft: Glen Villa Resort (Cabins)

3. Tag: Byron Bay

Er kun den Sie Byron Bay auf Ihre

Weise. Ein Spaziergang zum Leuchtturm,

Surfen, Kajaking, Skydiving oder

einfach nur bummeln durch die zahlreichen

Shops und chillen am Strand

bieten sich an. (F)

Un ter kunft: Glen Villa Resort (Cabins)

4. Tag: Byron Bay - Gold Coast

Re la x ter Tagesbeginn und Abfahrt

Richtung Gold Coast, einer der beliebtesten

Ferienregionen der Australier

mit Traumstrand, Bars, Diskotheken

und Shopping-Centern. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 160 km

Un ter kunft: Vi be Hotel Gold Coast ***

5. Tag: Gold Coast - Noosa

In Brisbane angekommen geht es auf

eine Bootstour und Zeit die Stadt zu

erkunden. Weiter geht es nach Noosa,

dem schicken Badeort an der Sunshi-

ne Coast mit endlosen Stränden und

dem spektakulären Noosa Nationalpark.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 220 km

Un ter kunft: Nomad’s Noosa **

6. Tag: Noosa/Fraser Island

Mor gens atemberaubende Fahrt mit

dem „Warrior“ entlang des 75-Mile-

Beach und Überfahrt nach Fraser Island,

der größten Sandinsel der Welt.

Tour über die Insel (u.a Lake McKenzie,

Central Station und Rainbow Beach)

und Rückfahrt nach Noosa. (F, M)

Ta ges ki lo me ter: ca. 300 km

Un ter kunft: Nomad’s Noosa **

7. Tag: Noosa - Kroombit Park

Von der Küste ins Outback - auf der

typisch australischen Rinderfarm bekomemn

Sie einen Einblick in das Leben

im „bush“, mit unendlicher Weite

und „Ziegenrodeo“. Am Abend Lagerfeuer

und „billy tea“. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 500 km

Un ter kunft: Kroom bit Cattle Station (Gemeinschaftseinrichtungen)

8. Tag: Kroombit Park - Emu Park

Zie gen mu ste rung, Reiten oder Quadbiking

sind nur einige der Möglichkeiten

am Morgen. Dann geht es weiter

über Rockhampton ins entspannte

Küstenörtchen Emu Park, abends

„Reef&Beef Dinner“. (F, M, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 430 km

Un ter kunft: Emu’s Beach Resort

9. Tag: Emu Park - Whitsundays

Wei ter geht es nach Airlie Beach. Hier

heißt es „Willkommen an Bord“! Was

gibt es schöneres als die Inselwelt der

Whitsundays mit dem Segelboot zu

erkunden. (F, A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 520 km

Un ter kunft: an Bord (Mehrbettkabinen mit

Schlafkojen)

10. Tag: Whitsundays/South Molle Island

Re la xen an Bord, schnorcheln,

schwimmen oder am weißen Traumstrand

von Whitehaven Beach die

Seele baumeln lassen. Sie nehmen

Rundreisepreis ohne Flug Preise in € p.P.

EDV-Code Be le -

gung

Un ter -

brin gung

Ver lauf / Kategorie Dau er 01.04.13-

30.06.13 01.07.13-

31.03.14

O Fra ser Island Warrior

Kurs auf South Molle Island, wo Sie

die nächsten zwei Nächte verbringen.

(F, M, A)

Un ter kunft: South Molle Island

11. Tag: Whitsundays/South Molle Island

Die idyllische Insel South Molle ist ein

kleines Paradies mit 400 Hektar Nationalpark,

Wanderwegen und versteckten

Buchten. Füttern Sie die bunten

Lorikeets, gehen Sie schnorcheln

oder auf „bush walk“ zu „Spion Kop“.

Abends Cocktails und Canapés am

Strand. (F, A)

Un ter kunft: Ad ven ture Island Resort

12. Tag: Whitsundays - Cairns

Zei tig geht es zurück auf’s Festland

und die Fahrt weiter nach Far North

Queensland, Richtung Townsville und

zum Tagesziel Cairns. Der Abend

steht zur freien Verfügung, die quirlige

Stadt und ihre Bars, Kneipen,

Shops und bunten Märkte zu entdecken.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 600 km

Un ter kunft: Gil li gans Hotel and Resort

13. Tag: Cairns

Mit einem Katamaran geht es heute

hinaus zum Great Barrier Reef - zu

Michaelmas Cay und Paradise Reef.

Die Schnorchelausrüstung ist inklusive

und die bunte Unterwasserwelt

verzaubert mit seiner Vielfalt. Mittags

bedienen Sie sich am frisch zubereiteten

Buffet und abends erkunden Sie

das Nachtleben von Cairns. (F, M)

Un ter kunft: Gil li gans Hotel and Resort

14. Tag: Cairns

Heu te es heißt Abschied nehmen von

den neu gewonnenen Freunden, vielleicht

noch gemeinsam eine Tagestour

zu unternehmen, Nummern auszutauschen

oder vielleicht schon den

nächsten Trip zu planen. (F)

Gut zu wissen.....

Die se Tour ist auch in umgekehrter

Richtung von Cairns nach Sydney

buchar. Termine und Preise lt. Tabelle.

Bus rund rei sen

14 Tage/ 13 Nächte

p.P./Mehrbett ab € 1989

FTI-Empfehlung für ...

B junge und aktive 18-39 jährige

Für Sie bei FTI

B Surfen an der Central Coast

B Segeltörn Whitsundays

B Tour zum Great Barrier Reef

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 13 Nächte lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Mahlzeiten lt. Reiseverlauf

(F = Frühstück, M = Mittagessen,

A = Abendessen)

• Englischsprachiger Reiseleiter

• Fahrt im klimatisierten Kleinbus

• Ausflüge, Eintrittsgelder lt. Programm

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Fakultative Ausflüge

• Weitere Mahlzeiten und Getränke

• Trinkgelder, persönliche Ausgaben.

Be ginn

Ab fahrt Sydney: 6.30 Uhr, Abfahrt

Cairns: 7.00 Uhr

En de

An kunft Cairns bzw. Sydney: nach dem

Frühstück

Min dest teil neh mer zahl

10 Personen

Hin weis

Bu stour für 18 - 39 jährige!

Übernachtung in einfachen Motels,

Lodges bzw. Zelt sowie einer Rinderfarm,

teils mit Gemeinschaftsbad in der gebuchten

Belegungsart (2- bei 2 zusammenreisenden

Personen bzw. Mehrbettzimmer,

außer Tage 1, 7, 10+11= nur

Mehrbett). Zusatznächte in Sydney und

Cairns buchbar, s. Preistabelle. Reiseverlauf

ab Cairns in umgekehrter Richtung.

Bu chungs hin wei se für das Reisebüro

Rei se art: Baus Anf: R

Wir empfehlen jedem Teilnehmer dringend

den Abschluss einer Auslandsreiseversicherung.

Bitte teilen Sie uns bei Buchung die

kompletten Geburts-, Reisepass- und Flugdaten

der Reisenden mit.

Cairns

Whitsundays

Airlie Beach

Kroombit Park

Sydney

Emu Park

Fraser Island

Noosa

Brisbane

Gold Coast

Byron Bay

Reisetermine „Island Suntanner“ ab Sydney bis Cairns

April Mai Juni Juli August September

6 20 27 - - 4 18 25 - - 1 15 22 29 - 13 20 27 - - 10 17 24 - - 7 14 21 - -

Oktober November Dezember Januar Februar März

5 12 19 - - 2 9 16 30 - 7 14 28 - - 4 11 25 - - 1 8 22 - - 1 8 22 29 -

Reisetermine „Island Suntanner“ ab Cairns bis Sydney

Is land Suntanner ab Sydney

SYD314 N11 bis 4 GE ab Sydney/Mehrbett 14T/13N 2039 2119 - - -

April Mai Juni Juli August September

SYD315 N12 2 DZ

Is land Suntanner ab Cairms

ab Sydney/Motel 14T/13N 2389 2459 - - -

6 13 - - - 4 11 - - - 1 8 29 - - 6 27 - - - 3 24 31 - - 21 28 - - -

CNS314 J11

CNS315 J12

bis 4

2

GE

DZ

ab Cairns/Mehrbett

ab Cairns/Motel

14T/13N

14T/13N

1989

2339

2049

2379

-

-

- -

- -

Rei se art: Baus Anf: R

Oktober November Dezember Januar Februar März

19 26 - - - 2 16 23 30 - 14 21 28 - - 11 18 25 - - 8 15 22 - - 8 15 22 - -

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Young Way to Travel | Au stra li en

Au stra li en

55


Mietwagenrundreisen | Australien

Australien

56

Frei und

unabhängig auf

vier Rädern

Mietwagenrundreisen

GPS Navigationsgerät

Seit 01.04.2010 ist in allen FTI-Miet -

wagenrundreisen in

Australien ein GPS eingeschlossen.

Sie er hal ten

das Navi ga tionsge rät bei

Fahrzeugüber nahme an

der Vermietstation. Falls

das GPS beschädigt, un vollständig

oder gar nicht bei Fahr zeugrückgabe

abgegeben wird, be hält der Vermieter

sich vor, entsprechenden

Schadensersatz zu verlangen.

Tagesetappen

Die Entfernungen einzelner Etappen

werden Ihnen auf den ersten Blick

manchmal groß erscheinen, wenn Sie

aber berücksichtigen, dass oft keine

Ampel oder auch kein Ort auf viele

Kilometer Ihre Fahrt verlangsamen,

sind auch die Entfernungen zu bewältigen.

Die genannten Angaben sind

ca.-Angaben und können je nach

gewählter Route auch variieren.

Benzinkosten

Ein nicht ganz unerheblicher Faktor in

diesen Tagen sind die Spritkosten für

die Budgetpla nung. Für den Liter Nor -

malbenzin sollten Sie zwischen AUD

1,40–1,90 einplanen, für Diesel AUD

1,50–2,00. Die Preise sind regional

sehr unterschiedlich, je abgelegener

desto höher - aktuelle Preise finden

Sie auch im Internet: http://motormouth.com.au/countryprices.aspx.

Stand: September 2012.

Unser starker Mietwagenpartner

Mit Avis fahren Sie gut und sicher.

Beispiele für Fahrzeugtypen der

Kategorien:

2 WD

Kategorie B (CCAR), Hyundai i20 o.ä.

Kategorie C (ICAR), Kia Cerato o.ä.

Kategorie D (SCAR), Holden Cruze

o.ä.

4 WD

Kategorie K (SFAR), Toyota RAV o.ä.

Kategorie W (FFAR), Nissan Patrol o.ä.

Umfangreiches Informationsmaterial

Vor Ort erhalten Sie ein umfangreiches

deutschsprachiges Informationspaket

mit Voucher und Adressen, mit

dem Sie auf keinen Fall verloren

gehen.

Dieser sogenannte „Co-Pilot“ (siehe

auch Bildbeispiel rechts) beinhaltet

unter anderem

- ein Ringbuch mit detailliertem

Reiseverlauf, Routenbeschreibung

und Raum für Notizen

- einen Straßenatlas von Australien

- Informationsmaterial zu

Sehenswürdigkeiten und

Ausflugstipps während der Reise

- sowie einen praktischen

Tagesrucksack

So können Sie sicher sein, dass Sie

keine Sehenswürdigkeiten auf der

Strecke verpassen.

Wenn FTI bei Buchung bekannt ist,

wo Sie vor der Mietwagen-Rundreise

übernachten, wird das Informationspaket

im entsprechenden Hotel

hinterlegt.

O Great Ocean Road

Andernfalls erhalten Sie es in einem

zentral gelegenen Hotel in der Stadt,

wo die Mietwagenrundreise beginnt

(Details bei den einzelnen Touren).

Hinweis: Aus organisatorischen

Gründen kann der „Co-Pilot“ leider

nicht vorab versandt werden.


Mietwagenrundreisen

0

N

Atherton Tablelans

900 km

Port Douglas

Cairns

Townsville

Lamington N.P.

Airlie Beach

Yeppoon

Rockhampton

Fraser Island

Brisbane

Byron Bay

Coffs Harbour

Hunter Port Stephens

Valley Sydney

East Coast Explorer

23 Tage/22 Nächte

ab Sydney bis Cairns

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 58

Scottsdale

Launceston

Cradle

Mountain

N.P.

Strahan

0

N

0

80 km

Darwin

Katherine

Gorge N. P.

N

Tasmanien

Hobart

Kakadu N.P.

Tennant Creek

500 km

Alice Springs

Ayers Rock

St. Helens

Bicheno

Cooles Bay

Freycinet N.P.

Port Arthur

Tasmania Grand Circle

10 Tage/9 Nächte

ab/bis Hobart

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 64

0

N

Melbourne

Cowes

200 km

Phillip Island

Mallacoota

Sydney

Jervis

Bay

Central

Tilba

Metung

Tidal River

Wilsons Promontory N.P.

Coastal Drive

7 Tage/6 Nächte

ab Sydney bis Melbourne oder

umgekehrt . . . . . . . . . . . . . . . .S. 66

Territory Discovery

8 Tage/7 Nächte

ab Darwin bis Ayers Rock

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 69

19 Tage Perth – Darwin

Darwin

11 Tage Perth – Broome

Katherine

Kununurra

Derby

Broome Halls

Port Hedland

Creek

Coral Bay

Carnarvon

Monkey Mia

Geraldton

Perth

Kakadu N.P.

The Grand West

19 T/18 N oder 11 T/10 N

ab Perth bis Broome oder Darwin

oder umgekehrt . . . . . . . . . . .S. 60

0

50 km

Flinders

Chase N.P.

Yorke

Peninsula

Kangaroo

Island

Seal Bay

Kelly Hill

Conservation Park

Cape

Jervis

Adelaide

Penneshaw

Kangaroo Island Discovery

3 Tage/2 Nächte

ab/bis Adelaide

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 65

South Australia

Quorn Rawnsley Park

Port Augusta

Melrose

Port Germain

Spencer

Gulf

Lake

Torrens

Adelaide

Flinders Ranges N.P.

Wilpena

Clare

120 km

Flinders Ranges 4WD Exp.

4 Tage/3 Nächte

ab/bis Adelaide

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 67

0

N

Adelaide

Barossa Valley

Robe

Port Fairy

Port Campell N.P.

0

N

300 km

Great

Ocean Road

Melbourne

Apollo Bay

Great Ocean Road

5 Tage/4 Nächte

ab Melbourne bis Adelaide oder

umgekehrt . . . . . . . . . . . . . . . .S. 65

Ormiston

Alice

Glen Helen

Gorge

Springs

Serpentine

Gorge

Watarrka

N. P.

South

Australia

Kings Canyon

Olgas Yulara

Macdonnell

Ranges

Uluru-Kata

Tjuta N.P.

Ayers Rock

National Park

Simpsons

Gap

0

N

100 km

Alice

Springs

Mereenie Loop Road

6 Tage/5 Nächte

ab Alice Springs

bis Ayers Rock . . . . . . . . . . . . .S. 67

N

0 200 km

Adelaide

Cape Jervis

Victor Harbour

Kangaroo Victoria

Island

Halls Gap Grampians N.P.

Penola/

Melbourne

Coonawarra

Port Fairy

Apollo Phillip

Bay Island

Indischer Ozean

Great Southern Touring

Route & Beyond

11 Tage/10 Nächte

ab Melbourne bis Adelaide .S. 62

0 250 km

N

CANBERRA

Melbourne

Merimbula

Lakes Entrance

Cowes/Phillip Island

Sydney

South East Splendour

5 Tage/4 Nächte

ab Sydney bis Melbourne

oder umgekehrt . . . . . . . . . . .S. 66

0

Undara

0

N

Queensland

N

Port Douglas

Cairns

Mission Beach

Great Dividing Range

300 km

Darwin

100 km

Townsville

Airlie Beach

Brisbane

Litchfield

National Park

Coral

Sea

Rockhampton

Agnes

Waters

Hervey

Bay

Best of Queensland

16 Tage/15 Nächte

ab Brisbane bis Cairns

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 63

Pine Creek

Kakadu

National Park

Katherine

Top End Discovery

6 Tage/5 Nächte

ab/bis Darwin

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .S. 68

Mietwagenrundreisen | Australien

Australien

57


Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Miet wa gen rund rei sen

23 Tage/22 Nächte

p.P./DZ ab € 2399

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten

B Ge nie ßer, da 2 Übernachtungen

an fast allen Orten

B Strand- und Meeresliebhaber

Für Sie bei FTI

B Miet wa gen inklusive

B Täg li cher Reisebeginn

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

B All rad tour Fraser Island inklusive

B 2 Nächte auf Magnetic Island

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 22 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Ein weg miet ge bühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Navigationssystem

• Fraser Island Safari

• Fähre nach Magnetic Island und zurück

• Um fang rei ches, deutschsprachiges Informationsmaterial

• Leich tes Frühstück (= F) Tag 4+5 sowie

19+20

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Wei te re Mahlzeiten

• Trink gel der

• Ein tritts gel der, Benzin

• Zu satz ver si che run gen Mietwagen

• Park ge büh ren und persönliche Ausgaben

0

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar an einzelnen

Tagen lt. System.

En de

In di vi du el le Ab-/Weiterreise Cairns

Über ga be ort des Informationsmaterials

Syd ney: The Menzies Sydney

(EDV-Code: SYD923).

N

Atherton Tablelans

900 km

Port Douglas

Cairns

Townsville

Lamington N.P.

Airlie Beach

Yeppoon

Rockhampton

Fraser Island

Brisbane

Byron Bay

Coffs Harbour

Hunter Port Stephens

Valley Sydney

East Coast Explorer

23 Tage/22 Nächte ab Sydney bis Cairns

1. Tag: Sydney – Hunter Valley

Über die Hafenbrücke verlassen Sie

die Metropole Sydney und fahren auf

dem Pacific Highway nach Newcastle,

Australiens sechst-größte Stadt. Machen

Sie hier eine kurze Pause und

schlendern Sie am Ufer entlang. Für

die Weiterfahrt biegen Sie ins Landesinnere

nach Maitland ab und

schon bald sind Sie im Hunter Valley.

Einige der erlesensten Weine Australiens

kommen aus dieser Region.

Ta ges ki lo me ter: ca. 216 km

Un ter kunft: Hun ter Resort ****

2. Tag: Hunter Valley

Nicht nur Weingüter in reichlicher

Zahl finden Sie hier, sondern auch Restaurants,

Künstler und Kunsthandwerker

haben sich hier angesiedelt.

Die Entfernungen in dieser landschaftlich

reizvollen Gegend sind

nicht allzu groß, und die Weingüter

liegen nah beieinander. Lassen Sie

den Tag mit einem gemütlichen

Abendessen und einem Glas Wein

ausklingen.

Un ter kunft: Hun ter Resort ****

3. Tag: Hunter Valley – Port Stephens

Ei ne recht kurze Tagesetappe führt

Sie zurück zur Küste, nach Port Stephens.

Die Bucht von Port Stephens

ist knapp dreimal so groß wie der

Hafen von Sydney und wird eingerahmt

von den Kegeln zweier ruhender

Vulkane. Ausgezeichnete

Lokale mit Meeresfrüchten und 26

Sandstrände erwarten Sie hier.

Ta ges ki lo me ter: ca. 101 km

Un ter kunft: All Seasons Salamander Shores ***

4. Tag: Port Stephens

Fast ein „Muß“ ist eine Bootstour in

die Bucht, in der häufig Delfine zu

sehen sind (Abfahrten Früh und

Nachmittag). Zahlreiche Wander-

wege im Tomaree Nationalpark mit

Koalas in ihrem natürlichen Lebensraum

erwarten Sie und auch Taucher

kommen hier in der Nelson Bay auf

ihre Kosten. (F)

Un ter kunft: All Seasons Salamander Shores ***

5. Tag: Port Stephens – Coffs Harbour

Über Bulahdelah erreichen Sie Myall

Lakes Nationalpark und den „Lakes

Way“, auf dem Sie von Regenwald,

Seen und Blicken auf den Ozean begleitet

werden. Zurück auf dem Pacific

Highway fahren Sie durch das

Manning Valley und Port Macquarie

nach Coffs Harbour, dem Mittelpunkt

der Bananenindustrie, unschwer zu

erkennen an der „Big Banana“, der

größten (Beton) Banane der Welt. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 440 km

Un ter kunft: Coun try Comfort Waters Edge **+

6. Tag: Coffs Harbour

Ent decken Sie die Küstenstadt und

ihre Umgebung mit Boambee Beach

und „Waterfall Way“ im Dorrigo Nationalpark.

Un ter kunft: Coun try Comfort Waters Edge **+

7. Tag: Coffs Harbour – Byron Bay

Ei ne der landschaftlich schönsten

Ecken Australiens versteckt sich hier

im Norden von New South Wales. Folgen

Sie dem Highway entlang der Küste

nach Woolgoolga, biegen Sie ins

Landesinnere nach Grafton, dem alten

Städtchen am Clarence River ab.

Über Woodburn und Ballina erreichen

Sie den quirligen Ferienort Byron Bay.

Junge und Junggebliebene, Hippies

und Ex-Hippies, Surfer und Sonnenanbeter,

hier findet jeder sein Fleckchen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 251 km

Un ter kunft: Lord Byron Resort ***+

8. Tag: Byron Bay

Ge nie ßen Sie den Tag am Strand oder

bei einer Wanderung entlang der

Klippen zum östlichsten Punkt des

australischen Festlandes. Auch der

Leuchtturm Cape Byron ist einen Besuch

wert. Abends lädt der lebhafte

Ort mit seinen vielen Restaurants und

Cafés zum Bummeln ein. Optional

halbtägiger Surfkurs (ca. AUD 65).

Un ter kunft: Lord Byron Resort ***+

9. Tag: Byron Bay – Lamington

Nationalpark

Vom Blau des Pazifik führt die heutige

Etappe in das üppige Grün des Regenwaldes.

Die landschaftlich reizvollere

Strecke geht entlang der Küste,

ab Tweed Heads über Canungra in

den Lamington Nationalpark mit seiner

suptropischen Fauna und Flora

und über 500 Wasserfällen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 165 km

Un ter kunft: O’Reilly’s Rainforest Resort ****

10. Tag: Lamington Nationalpark

Vie le Wanderwege und eine klare, reine

Luft laden zu einem erholsamen

Tag in den Bergen mit Regenwald ein.

Un ter kunft: O’Reilly’s Rainforest Resort ****

11. Tag: Lamington Nationalpark –

Hervey Bay

Aus ge ruht geht es heute auf eine etwas

längere Strecke. Zunächst zurück

auf den Pacific Motorway nach Norden,

umfahren Sie Brisbane auf dem

Gateway Motorway und erreichen

Coolum und Noosa an der Sunshine

Coast bevor Sie über Gympie und

Maryborough Hervey Bay erreichen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 447 km

Un ter kunft: Emeraldine Inn & Eco Lodge ***+

12. Tag: Hervey Bay/Fraser Island

Ein außergewöhnlicher Tag erwartet

Sie heute auf Fraser Island, der größten

Sandinsel der Welt. Sie lassen

Ihren Wagen am Hotel stehen und

schließen sich einer geführten Tour

im Allradfahrzeug an, die bereits für

58 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


Sie gebucht ist. Kristallklares Süßwasser

im Lake McKenzie und Eli Creek,

üppiger Regenwald, 75-Mile-Beach

und das Maheno Schiffswrack sind

nur einige der Highlights auf der Tour.

Abends Rückkehr nach Hervey Bay.

Un ter kunft: Emeraldine Inn & Eco Lodge ***+

13. Tag: Hervey Bay – Yeppoon

Mit der Überquerung des “Wendekreis

des Steinbocks“ bei Rockhampton

erreichen Sie den tropischen

Norden Queenslands. Von hier

sind es noch ca. 40 km zum Küstenort

Yeppoon mit Blick auf die Keppel Islands.

Ta ges ki lo me ter: ca. 439 km

Un ter kunft: Ca pri corn Resort Yeppoon ****

14. Tag: Yeppoon – Airlie Beach

Ih re Reise durch Queensland führt auf

dem Bruce Highway weiter nach Norden,

vorbei an Zuckerrohr- und

Ananasplantagen, über Mackay und

Proserpine nach Airlie Beach. Das Tor

zur Inselgruppe der Whitsundays ist

eine der beliebtesten Ferienregionen

Australiens und der Australier.

Ta ges ki lo me ter: ca. 495 km

Un ter kunft: Club Crocodile Resort ***

O Rex Lookout, Captain Cook Highway

15. Tag: Airlie Beach

Ein unzähliges Angebot an Ausflügen

und Aktivitäten wird hier für jeden

Geschmack und Geldbeutel geboten.

Unser Tipp, weil die schönste und erholsamste

Art die Whitsundays zu genießen,

ist auf einer Segeltour mit

dem traumhaften Whitehaven Beach

(Great Barrier Reef Adventure, ab ca.

AUD 199).

Un ter kunft: Club Crocodile Resort ***

16. Tag: Airlie Beach – Magnetic Island

Auf dem Weg nach Norden erreichen

Sie heute Townsville. Bevor Sie nach

Magnetic Island übersetzen, können

Sie noch einen Bummel an der Esplanade

machen und sich dann zum

Fährterminal begeben.

Ta ges ki lo me ter: ca. 280 km

Un ter kunft: Island Leisure Resort ****

17. Tag: Magnetic Island

Die Insel besteht zu 2/3 aus Nationalpark

und ist ein wahres Paradies für

über 2500 Koalas, einsame Buchten,

traumhafte Strände und eine entsprechend

lange Liste an Wassersportmöglichkeiten.

Un ter kunft: Island Leisure Resort ****

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- 09.01.14- 25.01.14-

Kategorie EDV-Code

(Details s. S. 56) Auto bringung 10.12.13* 24.01.14 31.03.14

East Coast Explorer

Avis Kat. B 1 EZ Standard SYD307 V41 4603 5002 4603

2 DZ Standard SYD307 V40 2399 2599 2399

Avis Kat. C 2 DZ Standard SYD307 V44 2429 2626 2429

3 TZ Standard SYD307 V43 2050 2183 2050

Avis Kat. D 2 DZ Standard SYD307 V48 2499 2678 2499

3 TZ Standard SYD307 V47 2097 2215 2097

4 2 DZ Standard SYD307 V46 2118 2299 2118

* Nicht buchbar 11.12.13-08.01.14 und an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

18. Tag: Magnetic Island –

AthertonTablelands

Zu rück auf dem Festland geht die

Fahrt auf dem Bruce Highway nach

Innisfail, lohnenswert ist unterwegs

der Abstecher nach Mission Beach.

Durch das Johnstone River Valley mit

seinem dichten Regenwald erreichen

Sie die Atherton Tablelands mit ihrem

angenehmen kühlen Klima.

Ta ges ki lo me ter: ca. 377 km

Un ter kunft: Ather ton Blue Gum ***+

19. Tag: Atherton Tablelands

Die Seen der Atherton Tablelands und

den ungewöhnlichen „Curtain Fig

Tree“ sehen Sie auf der Fahrt durch

die Atherton Tablelands ebenso die

Millaa Millaa Wasserfälle. Unterwegs

lohnt die ein und andere Wanderung

oder ein erfrischendes Bad an einem

der zahlreichen Badeplätze. (F)

Un ter kunft: Ather ton Blue Gum ***+

20. Tag: Atherton Tablelands –

Port Douglas

Auf dem Kennedy Highway geht die

Etappe zunächst nach Mareeba und

weiter in den beliebten Ferienort Port

Douglas. Abends optional: Tjapukai

by night (ca. AUD 100). (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 118 km

Un ter kunft: Bay Villas Resort ***

O Fra ser Island

21. Tag: Port Douglas

Le gen Sie einen „fahrfreien“ Tag ein,

bummeln Sie zur Marina, zum „Four

Mile Beach“ oder buchen Sie eine

Tour zum Great Barrier Reef (z. B.

Kombinierte Boots-/Helitour, ca. AUD

600 p.P.).

Un ter kunft: Bay Villas Resort ***

22. Tag: Port Douglas – Cairns

Von Port Douglas nach Cairns schlängelt

sich, mit immer wieder tollen

Ausblicken, z.B. „Rex Lookout“, eine

der schönsten Küstenstraßen Nordqueenslands.

Lohnenswerte Abstecher

führen zur Mossman Gorge, in

den Badeort Palm Cove oder das

Regenwaldstädtchen Kuranda.

Ta ges ki lo me ter: ca. 67 km

Un ter kunft: Dis co ve ry Resort ***

23. Tag: Cairns – Ende der Tour

Der Tag gehört Ihnen für Cairns, die

Marina, und die Promenade. Bitte geben

Sie den Mietwagen spätestens

heute zur gleichen Zeit ab, wie Sie ihn

an Tag 1 übernommen haben, um

Mehrkosten zu vermeiden.

Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

59


Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Miet wa gen rund rei sen

19 Tage/18 Nächte

oder 11 Tage/10 Nächte

p.P./DZ ab € 1349

FTI-Empfehlung für ...

B Na tur lieb ha ber

B In di vi dua li sten

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 18 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Ein weg miet ge bühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges Informationsmaterial

• 2 Bootsfahrten

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Mahl zei ten, Trinkgelder

• Ein tritts gel der, Benzin

• Zu satz ver si che run gen Mietwagen

• Park ge büh ren und persönliche Ausgaben

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar an einzelnen

Tagen laut System.

Über ga be ort des

Informationsmaterials

Perth: Ibis Hotel (EDV-Code: PER932),

Darwin: Travelodge Mirambeena (EDV-

Code: DRW920),

Broome: Mercure Broome (EDV-Code:

BME929)

Hin weis

Wit te rungs be ding te Routenänderungen

zwischen Broome und Darwin sind in den

Monaten der Regenzeit (Dezember bis

März) möglich. Keine Abholung des Mietwagens

im Stadtbüro Broome möglich.

19 Tage Perth – Darwin

Darwin

11 Tage Perth – Broome

Katherine

Kununurra

Derby

Broome Halls

Port Hedland

Creek

Coral Bay

Carnarvon

Monkey Mia

Geraldton

Perth

Kakadu N.P.

The Grand West

19 Tage/18 Nächte oder 11 Tage/10 Nächte ab Perth bis Darwin

oder Broome oder umgekehrt

1. Tag: Perth - Geraldton

Über nah me des Mietwagens und Abholung

der Reiseunterlagen in Perth.

Auf dem Brand Highway geht es nach

Cervantes, einem Fischerort an der

Küste und Ausgangspunkt für die faszinierenden

„Pinnacles“, einer Sandwüste,

aus der bizarre, bis zu 4 Meter

hohe Sandsteinformationen ragen.

Die Weiterfahrt nach Geraldton dauert

ungefähr zwei Stunden.

Ta ges ki lo me ter: ca. 530 km

Un ter kunft: All Seasons Geraldton ***+

2. Tag: Geraldton - Kalbarri Nationalpark

Der heutige Tag kann geruhsam angegangen

werden, denn es liegen nur

relativ wenige Kilometer vor Ihnen.

Beim Kalbarri Nationalpark trifft der

Indische Ozean auf den Murchinson

River, der ein imposantes, 80 km langes

Schluchtensystem in den Nationalpark

gegraben hat. Im August und

September blühen hier tausende von

Wildblumen; ferner ist der Park Rückzugsgebiet

für zahlreiche seltene Tierarten.

Spektakuläre Klippenformationen

wie „Red Bluff“ oder „Mushroom

Rock“ sind ebenfalls einen Besuch wert.

Ta ges ki lo me ter: ca. 165 km

Un ter kunft: Kal bar ri Beach Resort ****

3. Tag: Kalbarri - Monkey Mia

Ent lang des North West Coastal Highways

weiter nach Norden. Bei Monkey

Mia finden Sie den „Hamelin Pool“,

ein Schutzgebiet, das die uralte Lebensform

der Stromatoliten beherbergt.

Unterwegs empfehlenswert ist

ein Stopp am „Shell Beach“. In Monkey

Mia können Sie die frei lebenden

Delfine besuchen, die fast täglich zum

Strand geschwommen kommen, oder

einfach die Umgebung genießen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 401 km

Un ter kunft: Mon key Mia Dolphin Resort ***+

4. Tag: Monkey Mia - Carnarvon

Mon key Mia bietet hervorragende Bademöglichkeiten

und Gelegenheit

zum Angeln. Am Vormittag noch etwas

Zeit, anschließend Weiterfahrt

nach Carnarvon. Noch vor der Stadt

befinden sich riesige Obstplantagen.

Versorgen Sie sich mit herrlich frischen,

tropischen Früchten, es gibt sie

nirgends so günstig und frisch.

Ta ges ki lo me ter: ca. 350 km

Un ter kunft: Hos pi ta li ty Inn Carnarvon **+

5. Tag: Carnarvon - Coral Bay

Wei ter fahren Sie in Richtung Norden

nach Coral Bay. Das Ningaloo Reef

liegt direkt vor der Tür. Ein Traum zum

Tauchen, Schnorcheln und Baden mit

herrlichem Strand und Dünen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 237 km

Un ter kunft: Bayview Coral Bay ***

6. Tag: Coral Bay

Ein Tag zur freien Verfügung. Unternehmen

Sie einen der angebotenen

Ausflüge, oder entspannen Sie am

Strand und im Wasser.

Un ter kunft: Bayview Coral Bay ***

7. Tag: Coral Bay- Karratha

Zu rück auf den North West Coastal

Highway und weiter nach Dampier,

den Hafenort für die Eisenerz-Abbaugebiete

um Tom Price und Paraburdoo.

Tagesziel ist Karratha an der Nickel

Bay, das Verwaltungszentrum

der Pilbara Region.

Ta ges ki lo me ter: ca. 587 km

Un ter kunft: Best Western Karratha ***

8. Tag: Karratha - Port Hedland

Auf dem Weg nach Port Hedland

Fahrt über Roebourne, im 19. Jahrhundert

während des Goldrausches eine

der größten Siedlungen zwischen

Perth und Darwin.

Ta ges ki lo me ter: ca. 251 km

Un ter kunft: All Seasons Port Hedland ***

9. Tag: Port Hedland - Broome

Ei ne der längeren Etappen heute, daher

empfehlen wir, zeitig los zu fahren.

Der Highway verläuft parallel zu

Küste im Landesinneren, entlang dem

Eighty Mile Beach, einem endlos weiten,

weißen Muschelstrand, an den Sie

allerdings erst in Broome gelangen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 609 km

Un ter kunft: Mer cu re Broome ***+

10. Tag: Broome

Zwei Tage zur freien Verfügung, um

Broome und Umgebung zu erkunden.

Der bekannte „Cable Beach“ erstreckt

sich über 22 Kilometer Länge, mit weißem

Sand und klarem Wasser.

Un ter kunft: Mer cu re Broome ***+

11. Tag: Broome

Auch der heutige Tag steht Ihnen nocheinmal

zu Verfügung um Broome

zu entdecken. Im ehemaligen Perlentaucherort

sehen Sie noch heute Zeugen

der japanischen Vergangenheit;

es leben dort noch einige Nachkommen

der Perlentaucher aus dem 19.

Jahrhundert.

Un ter kunft: Mer cu re Broome ***+

12. Tag: Broome - Fitzroy Crossing

Wei ter fahrt nach Fitzroy Crossing,

dem Ausgangspunkt für Touren in die

Geikie Gorge und Brookong Gorge. In

der Geikie Gorge ist eine Bootstour

60 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


(nur von April bis Oktober) sehr empfehlenswert.

Unterwegs bietet sich

ein Stopp in Derby an, der ersten Siedlung

in den Kimberleys.

Ta ges ki lo me ter: ca. 396 km

Un ter kunft: Fitz roy River Lodge **+

13. Tag: Fitzroy Crossing - Kununurra

Auf dem Great Northern Highway

geht es weiter durch das Gebiet der

Carr-Boyd Ranges in Richtung Norden.

Das heutige Ziel ist Kununurra, eine

Oase inmitten der sonst so kargen

Kimberley-Region und Hauptort dieser

Region.

Ta ges ki lo me ter: ca. 650 km

Un ter kunft: All Seasons Kununurra ***

14. Tag: Kununurra

Heu te haben Sie einen ganzen Tag

zur Verfügung, um die Umgebung

von Kununurra zu erkunden. Empfehlenswert

ist es, einen Rundflug über

O Yellow Waters Billabong

das faszinierende Gebiet der Bungle

Bungles oder eine Tour zur größten

Diamantenmine der Welt, der Argyle-

Mine, zu buchen.

Un ter kunft: All Seasons Kununurra ***

15. Tag: Kununurra - Timber Creek

Die Route führt weiterhin durch das

entlegene Outback Westaustraliens,

nach Timber Creek, das in einem Tal

am Victoria River liegt.

Ta ges ki lo me ter: ca. 305 km

Un ter kunft: Tim ber Creek Hotel ***

16. Tag: Timber Creek - Katherine

Heu te überschreiten Sie die Grenze

von Western Australia zum Northern

Territory. Den Nachmittag haben Sie

am Ziel dieser Etappe, in Katherine,

zur freien Verfügung.

Ta ges ki lo me ter: ca. 289 km

Un ter kunft: All Seasons Katherine ***

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- 01.10.13- -

Kategorie EDV-Code

(Details S. 56) Auto bringung 30.09.13 31.03.14

The Grand West Perth - Darwin 19 Tage

Avis Kat. C 2 DZ Standard PER303 o14 2399 2259 -

3 TZ Standard PER303 o13 1894 1800 -

Avis Kat. D 2 DZ Standard PER303 o18 2459 2329 -

3 TZ Standard PER303 o17 1934 1847 -

4 2 DZ Standard PER303 o16 2103 1972 -

The Grand West Perth - Broome 11 Tage

01.04.13- - -

31.03.14

Avis Kat. C 2 DZ Standard PER333 A74 1349 - -

Avis Kat. D 2 DZ Standard PER333 A78 1389 - -

3 TZ Standard PER333 A77 1084 - -

4 2 DZ Standard PER333 A76 1175 - -

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

17. Tag: Katherine - Kakadu

Nationalpark

Am Vormittag ist für Sie eine ca. zweistündige

Bootstour in die spektakuläre

Katherine Gorge gebucht. Anschließend

fahren Sie weiter Richtung Norden

in den beeindruckenden Kakadu

Nationalpark.

Ta ges ki lo me ter: ca. 336 km

Un ter kunft: Au ro ra Kakadu **+

18. Tag: Kakadu Nationalpark

Der ganze Tag steht im Zeichen des

Kakadu Nationalparks. Zu den Höhepunkten

gehören ein Ausflug zu den

Felsformationen Nourlangie und

Ubirr, bekannt für seine faszinierenden

Felsmalereien der Aborigines, der

Besuch des Bowali Besucherzentrums

und des Kulturzentrums Warradjan.

Un ter kunft: Au ro ra Kakadu **+

O bei Kalbarri

19. Tag: Kakadu Nationalpark -

Darwin

Der Tag beginnt mit einer ungefähr

1,5-stündigen Bootstour in der großartigen

Yellow Water Lagune. Anschließend

Weiterfahrt nach Darwin über

den Arnhem Highway. Unterwegs

sind empfehlenswerte Stopps am

Bark Hut Roadhouse, eine Bootstour

auf dem Adelaide River mit den „Jumping

Crocodiles“ und das „Windows

on the Wetlands Center“. Mit der Ankunft

in Darwin endet die Tour. Der

Mietwagen steht Ihnen noch bis zum

nächsten Tag zur Verfügung; die Abgabe

sollte jedoch spätestens zur gleichen

Uhrzeit der Anmietung erfolgen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 252 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- 01.10.13- -

Kategorie EDV-Code

(Details S. 56) Auto bringung 30.09.13 31.03.14

The Grand West Darwin - Perth 19 Tage

Avis Kat. C 2 DZ Standard DRW319 o54 2699 2559 -

3 TZ Standard DRW319 o53 2091 2000 -

Avis Kat. D 2 DZ Standard DRW319 o58 2739 2579 -

3 TZ Standard DRW319 o57 2120 2014 -

4 2 DZ Standard DRW319 o56 2258 2098 -

The Grand West Broome - Perth 11 Tage

01.04.13- - -

31.03.14

Avis Kat. C 2 DZ Standard BME333 A74 1519 - -

Avis Kat. D 2 DZ Standard BME333 A78 1529 - -

3 TZ Standard BME333 A77 1177 - -

4 2 DZ Standard BME333 A76 1243 - -

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

61


Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

Miet wa gen rund rei sen

11 Tage / 10 Nächte

p.P./DZ ab € 1379

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten & Naturliebhaber

B Ge nie ßer mit Zeit

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 10 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Einwegmietgebühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Leichtes Frühstück (F) an Tagen 2, 8, 10

und 11

• Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

• Fäh ren Sorrento-Queenscliff und

nach/von Kangaroo Island

Nicht eingeschlossene Leistungen

• wei te re Mahlzeiten, Trinkgelder

• Ein tritts gel der, Benzin

• Zu satz ver si che run gen Mietwagen

• Park ge büh ren und persönliche Ausgaben

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar an einzelnen

Tagen laut System.

Über ga be ort Infomaterial

Mel bour ne: Travelodge Southbank

(EDV-Code: MEL829)

South

Australia

N

0 200 km

Adelaide

Cape Jervis

Victor Harbour

Kangaroo Victoria

Island

Halls Gap Grampians N.P.

Penola/

Melbourne

Coonawarra

Port Fairy

Apollo Phillip

Bay Island

Indischer Ozean

Gre at Southern Touring Route & Beyond

11 Tage/10 Nächte

ab Melbourne bis Adelaide

1. Tag: Melbourne - Phillip Island

Phil lip Island liegt nur rund 2 Autostunden

südöstlich von Melbourne

und ist bekannt für die Zwergpinguine,

die allabendlich vom Meer zu ihren

Nestern zurückkehren. Außerdem

sehenswert sind die Pelzrobben bei

den „Seal Rocks“ sowie eine Grand

Prix-Strecke.

Ta ges ki lo me ter: ca. 140 km

Un ter kunft: All Seasons Phillip Island Eco Retreat

**** , Holmwood Guest House ****+

(Su pe ri or)

2. Tag: Phillip Island - Lorne

Sie verlassen Phillip Island, und entlang

der Bucht geht es auf die Mornington

Peninsula, ein beliebtes Ausflugs-

und Wochenendziel der Bewohner

Melbournes. Malerische Orte

mit zahlreichen Cafés und Restaurants

sowie markierte kurze Wanderwege

laden zum Verweilen ein. Von

Sorrento bringt Sie die Fähre in 45 Minuten

nach Queenscliff und zur Great

Ocean Road. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 252 km

Un ter kunft: Com fort Inn Lorne Bay View ***+

(Stan dard), Cumberland Lorne Resort ****+

(Superior)

3. Tag: Lorne - Port Fairy

Ent lang der Great Ocean Road, einer

der schönsten Küstenstraßen der

Welt. Hier finden Sie spektakuläre

Felsformationen, oftmals stürmische

Brandung und ursprüngliche Landschaft.

Als besonderer Höhepunkt ist

für Sie heute ein Hubschrauber-Rundflug

über die Küste gebucht.

O Kangaroo Island

Ta ges ki lo me ter: ca. 238 km

Un ter kunft: Com fort Inn Port Fairy ***+

(Stan dard), Hearn’s Cottage Suites **** (Superior)

4. Tag: Port Fairy

Ein Tag zur freien Verfügung im beliebten

Ferienort. Für einen Ausflug

bietet sich die Tower Hill Wildlife Reserve

an, die inmitten eines erloschenen

Vulkans liegt und Zuflucht für

Koalas, Emus und Kängurus bietet.

Un ter kunft: Com fort Inn Port Fairy ***+

(Stan dard), Hearn’s Cottage Suites **** (Superior)

5. Tag: Port Fairy - Halls Gap

Heu te verlassen Sie die Küste und

fahren in den Grampians Nationalpark,

mit Wanderwegen, Wasserfällen

und Felsformationen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 158 km

Un ter kunft: D’Altons Resort *** (Stan dard),

Meringa Springs ****+ (Superior)

6. Tag: Halls Gap

Ein ganzer Tag zur freien Verfügung,

um die Landschaft des Nationalparks

zu genießen und zu erkunden.

Un ter kunft: D’Altons Resort *** (Stan dard),

Meringa Springs ****+ (Superior)

7. Tag: Halls Gap - Penola / Coonawarra

Zu rück nach Dunkeld und weiter über

Hamilton und Coleraine, bevor Sie

nach Penola kommen, inmitten von

Kraterseen und mit einem bezaubernden

„Versunkenen Garten“. Coonawarra

ist bekannt für seine Weingüter.

Ta ges ki lo me ter: ca. 231 km

Un ter kunft: Char don nay Lodge *** (Std.),

Georgie’s Cottage **** (Sup.)

O Grampians Nationalpark

8. Tag: Penola/Coonawarra - Victor

Harbour

Die Reise führt Sie wieder zurück an

die Küste. Entlang des Coorong Nationalparks

und zum Abstecher der Fleurieu

Peninsula, nach Victor Harbour.

Gehen Sie zu Fuß auf Erkundungstour,

oder fahren Sie mit der Pferdebahn

nach Granite Island. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 414 km

Un ter kunft: Com fort Inn Vict. Harbour ***

(Std.), MacCracken Country Club ****+ (Sup.)

9. Tag: Victor Harbour - Kangaroo Island

Von Cape Jervis bringt Sie die Fähre

nach Kangaroo Island, der größten Insel

vor der südaustralischen Küste. Hier

gibt nicht nur zahlreiche Vertreter der

einheimischen Tierwelt zu beobachten,

sondern die Insel ist auch bekannt für

ihre landwirtschaftlichen Produkte.

Ta ges ki lo me ter: ca. 62 km

Un ter kunft: All Seasons KI Lodge ***+ (St d),

Kangaroo Island Seafront ***+ (Sup.)

10. Tag: Kangaroo Island

Flin ders Chase Nationalpark, Kelly Hill

Caves, Seal Bay sind nur einige der Sehenswürdigkeiten,

die Sie heute besuchen

können. (F)

Un ter kunft: All Seasons Kangaroo Island Lodge

***+ (Stan dard), Kangaroo Island Seafront

Hotel ***+ (Superior)

11. Tag: Kangaroo Island - Adelaide

Die Fähre bringt Sie zurück auf’s Festland.

Fahrzeit nach Adelaide ca. 2 Stunden.

Der Mietwagen ist bis zum nächsten

Tag gebucht; Rückgabe spätestens

zur Anmietzeit des ersten Tages. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 107 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- - - 01.04.13- - -

Kategorie EDV-Code Kategorie EDV-Code

(Details s. S. 56) Auto bringung 31.03.14 31.03.14

Great Southern Touring Route & Beyond

Avis Kat. B 2 DZ Standard MEL444 F60 1379 - - Superior MEL445 F70 1699 - -

Avis Kat. C 2 DZ Standard MEL444 F64 1389 - - Superior MEL445 F74 1719 - -

3 TZ Standard MEL444 F63 1154 - - Superior MEL445 F73 1464 - -

Avis Kat. D 2 DZ Standard MEL444 F68 1429 - - Superior MEL445 F78 1759 - -

4 2 DZ Standard MEL444 F66 1214 - - Superior MEL445 F76 1544 - -

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

62 Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


Best of Queensland

16 Tage/15 Nächte

ab Brisbane bis Cairns

1. Tag: Brisbane - Hervey Bay

Die relativ kurze Etappe ermöglicht Ihnen

unterwegs einige Stopps - oder Sie

nutzen die Zeit nach Ankunft in Hervey

Bay, um das Küstenstädtchen zu erkunden.

Ta ges ki lo me ter: ca. 294 km

Un ter kunft: Emeraldene Inn ***

2. Tag: Hervey Bay

Ein Tag zur freien Verfügung. Hervey

Bay ist idealer Ausgangsort für einen

Tagesausflug nach Fraser Island.

Un ter kunft: Sanc tua ry Lakes Resort ***

3. Tag: Hervey Bay - Agnes Waters

Agnes Waters ist ein netter Ferienort

mit herrlichen Stränden. Kleine Nationalparks

in der Umgebung laden ein,

entdeckt zu werden.

Ta ges ki lo me ter: ca. 277 km

Un ter kunft: Sandcastles 1770 ****

4. Tag: Agnes Waters - Rockhampton

Im Eurimbula Nationalpark mit Regenwald

und Mangroven, sammelten

schon die ersten Entdecker Pflanzen

und nahmen sie mit nach Europa. Tagesziel

ist Rockhampton.

Tageskilometer: ca. 255 km

Unterkunft: Sundowner Rockhampton ***

5. Tag: Rockhampton - Airlie Beach

Kurz hinter Mackay liegt der Cape Hillsborough

Nationalpark, ein erster Eindruck,

wo Regenwald auf das Riff trifft.

Markierte Wanderwege erschließen

das Gebiet. Weiter nach Airlie Beach,

dem Tor zu den Whitsunday Inseln.

Ta ges ki lo me ter: ca. 482 km

Un ter kunft: Club Crocodile Resort ***+

O Undara Lodge O Undara

6. Tag: Airlie Beach

Der Tag steht zur freien Verfügung.

Ein Ausflug zum Whitehaven Beach?

Un ter kunft: Club Crocodile Resort ***+

7. Tag: Airlie Beach - Townsville

Sie passieren die Orte Bowen, Home

Hill und Ayr. Townsville ist ein modernes

tropisches Städtchen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 285 km

Un ter kunft: Ibis Townsville ***+

8. Tag: Townsville

In Townsville befindet sich das Great

Barrier Reef Wonderland mit dem weltgrößten

Aquarium, das lebende Korallen

beherbergt. Abends treffen sich die Einheimischen

an der Esplanade zum Flanieren

und Bummeln.

Un ter kunft: Ibis Townsville ***+

9. Tag: Townsville - Undara

Für den Abend ist im Undara Volcanic

Nationalpark eine „Wildlife at sunset“-Tour

für Sie gebucht, auf der Sie

Gelegenheit haben, typische Vertreter

der australischen Tierwelt im natürlichen

Lebensraum zu beobachten

und die Landschaft zu genießen. (A)

Ta ges ki lo me ter: ca. 512 km

Un ter kunft: Un dara Lava Lodge ***+

10. Tag: Undara

Auf einer halbtägigen Tour durch die

Lavahöhlen von Undara erfahren Sie

Interessantes zur Entstehung und Geschichte.

Der Nachmittag steht zur

freien Verfügung, um die Gegend zu

erkunden oder einfach nur zu genießen.

(F, M, A)

Un ter kunft: Un dara Lava Lodge ***+

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- 23.10.13- -

Kategorie EDV-Code

(Details S. 56) Auto bringung 22.10.13 31.03.14

Best of Queensland

Avis Kat. B 1 EZ Standard BNE349 A51 3066 nicht -

2 DZ Standard BNE349 A50 1679 buchbar -

Avis Kat. C 2 DZ Standard BNE349 A54 1699 - -

3 TZ Standard BNE349 A53 1434 - -

Avis Kat. D 2 DZ Standard BNE349 A58 1759 - -

4 2 DZ Standard BNE349 A56 1455 - -

Nicht buchbar während der Regenzeit (Undara geschlossen). Reiseart: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

O Port Douglas

11. Tag: Undara - Mission Beach

Heu te geht es zurück an die Küste. Unterwegs

lohnen die heißen Quellen von Innot

Hot Springs einen Besuch, ebenso die

„Windfarm“ bei Windy Hill. Durch tropischen

Regenwald erreichen Sie die Millaa

Millaa Falls. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 256 km

Un ter kunft: Ca sta ways Resort ***+

12. Tag: Mission Beach

Mis si on Beach bietet zahlreiche Möglichkeiten,

den Tag zu verbringen - besuchen

Sie Dunk Island, gehen Sie auf Angeltour,

oder wählen Sie aus rund 100 km Wanderpfaden

im Regenwald.

Un ter kunft: Ca sta ways Resort ***+

13. Tag: Mission Beach - Port Douglas

Durch Zuckerrohr-Anbaugebiete mit

dem Australischen Zuckermuseum in

Innisfail weiter nach Norden. Durch

Cairns und entlang der Küste in den

beliebten Ferienort Port Douglas.

Ta ges ki lo me ter: ca. 225 km

Un ter kunft: Bay Villas Resort ***

14.+15.Tag: Port Douglas

Zwei Tage zur freien Verfügung. Beliebte

Tagesausflüge führen ans Riff,

in den Regenwald im Norden (Cape

Tribulation, Mossman Gorge) oder ins

Hinterland.

Un ter kunft: Bay Villas Resort ***

16. Tag: Port Douglas - Cairns

Ei ne kurze Fahrt zurück nach Cairns.

Fahrzeugrückgabe spätestens am nächsten

Morgen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 67 km

Miet wa gen rund rei sen

16 Tage/15 Nächte

p.P./DZ ab € 1679

FTI-Empfehlung für ...

B Na tur lieb ha ber

B In di vi dua li sten

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

B Oft mals 2 Übernachtungen an einem

Ort

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 15 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Einwegmietgebühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Mahlzeiten Tage 9-11 wie ausgeschrieben

(F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

• Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

• Aus flü ge wie beschrieben

Nicht eingeschlossene Leistungen

{}wei te re Mahlzeiten, Trinkgelder

• Ein tritts gel der, Benzin

• Zu satz ver si che run gen Mietwagen

• Park ge büh ren und persönliche Ausgaben

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar 23.10.13-31.03.14,

da Undara während der Regenzeit geschlossen/nicht

erreichbar.

Über ga be ort des

Informationsmaterials

Bris ba ne: The Sebel and Citigate King

George Square Brisbane

(EDV-Code: BNE991)

Undara

0

Queensland

N

Port Douglas

Cairns

Mission Beach

Great Dividing Range

300 km

Townsville

Airlie Beach

Rockhampton

Agnes

Waters

Brisbane

Coral

Sea

Hervey

Bay

Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

63


Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

64

Miet wa gen rund rei sen

10 Tage/9 Nächte

p.P./DZ ab € 1059

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten

B Na tur lieb ha ber

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Je 2 Nächte im Cradle Mountain und

Freycinet Nationalpark

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 9 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges Informationsmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Mahl zei ten, Trinkgelder

• Ein tritts gel der, Benzin

• Zu satz ver si che run gen Mietwagen

• Park ge büh ren und persönliche Ausgaben

Ter mi ne

Täg lich.

Über ga be ort des

Informationsmaterials

Ho bart: Mercure Hobart

(EDV-Code: HBA910)

Scottsdale

Launceston

Cradle

Mountain

N.P.

Strahan

0

N

80 km

Tasmanien

Hobart

St. Helens

Bicheno

Cooles Bay

Freycinet N.P.

Port Arthur

Tas ma nia Grand Circle

10 Tage/9 Nächte

ab/bis Hobart

O Bay of Fires bei St. Helens O Tas ma ni scher Teufel

O Hobart

1. Tag: Hobart

Will kom men in Hobart! Abholung des

Mietwagens und Fahrt zum Hotel.

Dort liegen die ausführlichen Reiseunterlagen

für Sie bereit.

Un ter kunft: Ho tel Mercure Hobart ***+

2. Tag: Hobart - Strahan

Über den Lyall Highway erreichen Sie

den Franklin-Gordon Wild River Nationalpark.

Dort bietet sich die Gelegenheit

zu einem Spaziergang durch üppige

Wälder und vorbei an malerischen Wasserfällen.

Im Städtchen Queenstown

bieten sich wunderbare Ausblicke auf

die umliegende Bergwelt. Im Anschluss

Fahrt nach Strahan, die einzige Stadt an

Tasmaniens felsiger Westküste.

Ta ges ki lo me ter: ca. 300 km

Un ter kunft: Stra han Village ***

3. Tag: Strahan – Cradle Mountain

Nationalpark

Mor gens haben Sie die Gelegenheit

zu einer Bootsfahrt auf dem Gordon

River (vor Ort zahlbar), bevor Ihre Reise

zum Cradle Mountain Nationalpark

weiter geht. Er ist besonders

wegen seiner zahlreichen Wanderwege

entlang beeindruckender Schluchten

und Seen beliebt. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 159 km

Un ter kunft: Cr ad le Mountain Wilderness Lodge ***

4. Tag: Cradle Mountain Nationalpark

Ein Tag zur freien Verfügung in diesem

schönen Nationalpark. Zahlreiche

Wanderwege, Kanufahrten oder

einfach den Tag genießen. (F)

Un ter kunft: Cr ad le Mountain Wilderness Lodge ***

5. Tag: Cradle Mountain Nationalpark –

Launceston

Heu te führt die Fahrt über die Höhle

von Marakoopa (mit unzähligen

Glühwürmchen) und Deloraine in die

Gartenstadt Launceston. Lohnenswert

ist der Besuch der Cataract

Schlucht.

Ta ges ki lo me ter: ca. 142 km

Un ter kunft: Lei su re Inn Penny Royal ***

6. Tag: Launceston – St. Helens

Über Scottsdale, dem Zentrum der

Holz- und Landwirtschaft und den

malerischen St. Columba Wasserfällen

geht es nach St. Helens, einem

idyllischen Ort an der Küste.

Ta ges ki lo me ter: ca. 169 km

Un ter kunft: Sca man der Beach Resort ***

7. Tag: St. Helens – Freycinet

Nationalpark

In südlicher Richtung fahren Sie zum

Freycinet Nationalpark. Bevor Sie ihr

Tagesziel, die Coles Bay, erreichen,

sollten Sie einen Stopp im Urlaubsort

Bicheno einlegen. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 134 km

Un ter kunft: Frey ci net Lodge ****

8. Tag: Freycinet Nationalpark

Ein Tag zur freien Verfügung im Nationalpark.

Ausgedehnte Spaziergänge

bieten sich an - genießen Sie die

vielfältige Flora und Fauna und vor allem

den fantastischen Ausblick auf

die Wineglass Bay. (F)

Un ter kunft: Frey ci net Lodge ****

9. Tag: Freycinet Nationalpark –

Hobart

Sie verlassen die Ostküste und fahren

über den Tasman und weiter über

den Arthur Highway nach Port Arthur.

Lassen Sie sich hier für einige Stunden

in die Vergangenheit, als Tasmanien

Sträflingskolonie war, zurückversetzen.

Anschließend Rückfahrt nach Hobart.

(F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 377 km

Un ter kunft: Ho tel Mercure Hobart ***+

10. Tag: Hobart

Rück ga be des Mietwagens spätestens

zur gleichen Zeit, wie die Anmietung

erfolgte und Ende der Mietwagenreise.

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- 01.05.13- 14.12.13 - 07.01.14-

Kategorie EDV-Code

(Details S.56) Auto bringung 30.04.13 30.11.13 06.01.14 31.03.14

Tasmania Grand Circle

Avis Kat. B 2 DZ Standard HBA300 A40 1319 1059 1529 1259

Avis Kat. C 2 DZ Standard HBA300 A44 1329 1069 1539 1269

3 TZ Standard HBA300 A43 1016 842 1156 976

Avis Kat. D 2 DZ Standard HBA300 A48 1379 1119 1579 1319

4 2 DZ Standard HBA300 A46 1157 898 1358 1097

Preise 01.-13.12.13 wie 07.01.-31.03.14. Reiseart: Baus Anf: R

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


Kan ga roo Island Adventure

3 Tage/2 Nächte ab/bis Adelaide

1. Tag: Adelaide - Kangaroo Island

Das ausführliche Informationsmaterial

erhalten Sie in Ihrem gebuchten

Hotel vor der Reise oder im Mercure

Grosvenor Hotel, falls uns diese Angabe

bei Buchung nicht vorliegt. Sie

übernehmen Ihren Mietwagen in

Adelaide und fahren nach Cape Jervis,

von wo die Fähre Sie in rund 45 Minuten

nach Kangaroo Island bringt. Kangaroo

Island ist Australiens drittgrößte

Insel. Die Küstenlinie bietet neben

schönen Stränden, z.B. an der Emu

Bay, auch zerklüftete Felsküsten und

stürmische Brandungen im Süden der

Insel. Bizarre Gesteinsformationen

wie „Admirals Arch“ und „Remarkable

Rocks“ sind charakteristisch für die

Westküste der Insel. Landwirtschaft

und Nationalparks existieren hier

nebeneinander.

Ta ges ki lo me ter: ca. 120 km

Un ter kunft: All Seasons Kangaroo Island Lodge,

American River *** (Standard), Kangaroo

Island Seafront Hotel, Penneshaw ****

(Su pe ri or)

2. Tag: Kangaroo Island

Den heutigen Tag können Sie ganz

nach Ihren Wünschen und Vorstellungen

gestalten. Kangaroo Island bietet

eine große Zahl an Sehenswürdigkeiten.

Erkunden Sie die Schönheit der

Insel sowie ihre besondere Tier- und

Pflanzenwelt. Zu den Glanzlichtern

gehören unter anderem der Flinders

Chase National Park, Kelly Hill Caves,

der „ Koala Weg“ und die Robben von

Seal Bay. Ein Panoramaflug ist ebenfalls

sehr empfehlenswert (optional).

Ta ges ki lo me ter: ca. 200 km

Un ter kunft: All Seasons Kangaroo Island Lodge,

American River *** (Standard), Kangaroo

Island Seafront Hotel, Penneshaw ****

(Su pe ri or)

Flinders

Chase N.P.

Gre at Ocean Road

5 Tage/4 Nächte ab Melbourne bis Adelaide oder umgekehrt

1. Tag: Melbourne - Apollo Bay

Von Melbourne führt die erste Tagesetappe

über Geelong nach Torquay,

dem Beginn der Great Ocean Road,

ins malerische Apollo Bay, wo Sie übernachten.

Ta ges ki lo me ter: ca. 189 km

Un ter kunft: Com fort Inn The International

***+

2. Tag: Apollo Bay - Port Fairy

Ent lang der spektakulären Küste mit

ihren bizarren Felsformationen führt

Sie die heutige Strecke. Sie sehen die

„12 Apostel“ oder „London Bridge“, bevor

sie an die „Shipwreck Coast“ kommen,

die zahlreichen Schiffen zum

Verhängnis wurde.

Ta ges ki lo me ter: ca. 188 km

Un ter kunft: Com fort Inn Port Fairy ***+

3. Tag: Port Fairy - Robe

Ent we der fahren Sie heute entlang

der Küste direkt nach Robe, oder Sie

starten früh für einen Abstecher in

den Grampians Nationalpark mit seinen

landschaftlichen Schönheiten,

Wanderwegen und Felsformationen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 303/ 520 km

Un ter kunft: Mel a leu ca Motel ****

0

50 km

Yorke

Peninsula

Kangaroo

Island

Seal Bay

Kelly Hill

Conservation Park

Cape

Jervis

Adelaide

Penneshaw

3. Tag: Kangaroo Island - Adelaide

Heute verlassen Sie die Insel per Fähre.

(Die Uhrzeit, zu der die Fähre gebucht

ist, entnehmen Sie bitte den

ausführlichen Reiseunterlagen, die

Sie vor Ort erhalten.) Die Fahrt von

Cape Jervis nach Adelaide dauert rund

zwei Stunden, somit haben Sie Gelegenheit,

unterwegs z.B. die Fleurieu

Peninsula zu erkunden. Der Mietwagen

ist bis zum nächsten Morgen für

Sie gebucht (Übernachtung in Adelaide

nicht mehr eingeschlossen).

Ta ges ki lo me ter: ca. 120 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- Kategorie EDV-Code 01.04.13- - -

(Details S. 56) Auto bringung 31.03.14

Kangaroo Island Adventure

Avis Kat. C 2 DZ Standard ADL300 H54

2 DZ Superior ADL301 H64

3 TZ Standard ADL300 H53

3 TZ Superior ADL301 H63

Avis Kat. K 2 DZ Standard ADL300 H58

(Allrad) 2 DZ Superior ADL301 H68

4. Tag: Robe - Barossa Valley

Über den Coorong National Park und

den Murray River geht es heute ins

Barossa Valley, eines von Australiens

bekanntesten Weinanbaugebieten.

Hier finden Sie noch malerische alte

Städtchen, wie das von deutschen

Siedlern gegründete Hahndorf und

schnurgerade Rebreihen in den Weingärten.

Ta ges ki lo me ter: ca. 356 km

Un ter kunft: Lyndoch Hill ****

Adelaide

Barossa Valley

Great

Robe Ocean Road

Melbourne

Port Fairy

Apollo Bay

Port Campell N.P.

0

N

300 km

5. Tag: Barossa Valley - Adelaide

Heu te bleibt Ihnen noch Zeit, um das

Barossa Valley zu erkunden und für

den Besuch des ein oder anderen

Weingutes. Anschließend fahren Sie

auf einer kurzen Etappe nach Adelaide,

der Hauptstadt Südaustraliens.

Ta ges ki lo me ter: ca. 69 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- Kategorie EDV-Code 01.04.13- - -

(Details S. 56) Auto bringung 31.03.14

Great Ocean Road ab Adelaide

Avis Kat. B 2 DZ Standard ADL326 E40

Avis Kat. D 2 DZ Standard ADL326 E48

4 2 DZ Standard ADL326 E46

Great Ocean Road ab Melbourne

Avis Kat. B 2 DZ Standard MEL326 E40

Avis Kat. D 2 DZ Standard MEL326 E48

4 2 DZ Standard MEL326 E46

489 - -

519 - -

410 - -

489 - -

519 - -

410 - -

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

409 - -

499 - -

352 - -

411 - -

519 - -

609 - -

Reiseart: Baus Anf: R

Miet wa gen rund rei sen

3 Tage/2 Nächte

p.P./DZ ab€ 409

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten

B Na tur lieb ha ber

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B 2 Hotelkategorien zur Auswahl

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 2 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Navigationssystem

• Umfangreiches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar an einzelnen

Abfahrtstagen laut System.

Über ga be ort Infomaterial

Ade lai de: Mercure Grosvenor Hotel

(EDV-Code: ADL922)

Miet wa gen rund rei sen

5 Tage/4 Nächte

p.P./DZ ab € 489

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten

B Na tur lieb ha ber

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 4 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Ein weg miet ge bühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges Informationsmaterial

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar an einzelnen

Tagen laut System.

Über ga be ort Infomaterial

Melbourne:Travelodge Southbank (EDV-

Code: MEL829), Adelaide: Mercure Grosvenor

(EDV-Code: ADL922)

Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

65


Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

66

Miet wa gen rund rei sen

5 Tage/4 Nächte

p.P./DZ ab € 439

FTI-Empfehlung für ...

B Na tur lieb ha ber

B In di vi dua li sten

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 4 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Ein weg miet ge bühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

Ter mi ne

Täg lich.

Über ga be ort Infomaterial

Syd ney: The Menzies (EDV-Code:

SYD923), Melbourne: Travelodge

Southbank (EDV-Code: MEL829)

Miet wa gen rund rei sen

7 Tage/6 Nächte

p.P./DZ ab € 799

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten

B Na tur lieb ha ber

Für Sie bei FTI

B Miet wa gen inklusive

B Täg li cher Reisebeginn

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 6 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Ein weg miet ge bühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges Informationsmaterial

• Früh stück (= F) Tag 1, 2 und 3

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar an einzelnen

Tagen laut System.

Über ga be ort Infomaterial

Syd ney: The Menzies (EDV-Code:

SYD923), Melbourne: Travelodge Southbank

(EDV-Code: MEL829)

South-East Splendour

5 Tage/4 Nächte ab Sydney bis Melbourne oder umgekehrt

1. Tag: Sydney - Canberra

Im Laufe des Vormittags Übernahme

des Mietwagens und Abholung der

Reiseunterlagen. Fahrt durch fruchtbares

Weideland nach Canberra, in

die australische Hauptstadt.

Ta ges ki lo me ter: ca. 286 km

Un ter kunft: Mercure Canberra ***+

2. Tag: Canberra - Merimbula

Über den beliebten Ferienort Batemans

Bay und Narooma fahren Sie

nach Merimbula, das ebenfalls an der

Küste liegt.

Ta ges ki lo me ter: ca. 350 km

Un ter kunft: Com fort Inn Merimbula ***+

3. Tag: Merimbula - Lakes Entrance

Heu te haben Sie unterwegs Zeit, den

Ben Boyd Nationalpark zu besuchen,

bevor Sie über den Princess Highway

nach Lakes Entrance kommen, wo

Flüsse, Lagunen und Seen auf den „90

mile beach“ treffen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 264 km

Un ter kunft: Comf.Inn&Sts Emmanuel ****

4. Tag: Lakes Entrance - Phillip Island

Wei ter fahrt durch die grüne Hügellandschaft

des Gippslands; Sie erreichen

dann wieder die Küste und die

vorgelagerte Insel Phillip Island, Heimat

vieler Tiere, u.a. auch der kleinen

„Fairy Penguins“.

Die allabendliche Pinguinparade sollten

Sie nicht versäumen (nicht inklusive!).

Ta ges ki lo me ter: ca. 373 km

Un ter kunft: Ramada Resort ****

0 N

Coa stal Drive

7 Tage/6 Nächte ab Sydney bis Melbourne oder umgekehrt

1. Tag: Sydney - Jervis Bay

Ent lang der Küste nach Wollongong

mit grandiosen Ausblicken auf Klippen,

kleine Buchten mit weißen

Stränden. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 220 km

Un ter kunft: Dol pin Sands B & B ***

2. Tag: Jervis Bay - Tilba Tilba

Ab wechs lungs rei che Fahrt über Batemans

Bay nach Tilba Tilba. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 195 km

Un ter kunft: Green Gables B & B ***

3. Tag: Tilba Tilba - Gipsy Point

Ent lang der Sapphire Coast, die ihrem

Namen alle Ehre macht, erreichen Sie

Merimbula, wo Seen, Lagunen und

das Meer nur durch weißen Sand voneinander

getrennt sind. Kurz vor Gypsy

Point überqueren Sie die Grenze

nach Victoria. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 190 km

Un ter kunft: Gypsy Point Lakeside Resort ***+

4. Tag: Gipsy Point - Lakes Entrance

Auf dem Princess Highway entlang

der Südküste mit Nationalparks, einer

der schönsten ist der Croajingolong

Nationalpark, erreichen Sie Lakes Entrance.

250 km

CANBERRA

Melbourne

Merimbula

Lakes Entrance

Cowes/Phillip Island

Sydney

5. Tag: Phillip Island - Melbourne

Von Phillip Island ist es nur eine kurze

Tagesetappe nach Melbourne. Nehmen

Sie entweder die Strecke entlang

der Mornington Peninsula oder über

die Dandenong Ranges in Victoria’s

Hauptstadt. Abgabe des Mietwagens

am nächsten Tag, spätestens jedoch

zu der Zeit der Anmietung.

Ta ges ki lo me ter: ca. 140 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- Kategorie EDV-Code 01.04.13- 01.01.14- 01.02.14-

(Details S. 56) Auto bringung 31.12.13 31.01.14 31.03.14

South-East Splendour

Avis Kat. B 2 DZ Standard SYD368 C10

Avis Kat. C 2 DZ Standard SYD368 C14

3 TZ Standard SYD368 C13

Avis Kat. D 2 DZ Standard SYD368 C18

4 2 DZ Standard SYD368 C16

Ta ges ki lo me ter: ca. 207 km

Un ter kunft: Com fort Inn & Suites

Emmanuel ****

5. Tag: Lakes Entrance - Wilsons

Promontory

Zu nächst durch das Landesinnere, wo

Sie typisches Buschland begleitet.

Bald erreichen Sie Wilsons Promontory,

ein Schatzkästchen der Natur, mit

Wäldern, Seen, Flüssen und Stränden.

Ta ges ki lo me ter: ca. 230 km

Un ter kunft: Com fort Inn Foster ***+

6. Tag: Wilsons Promontory -

Phillip Island

Fahrt entlang Victorias bezaubernder

Südküste mit kleinen ruhigen Ort-

0

N

Melbourne

Cowes

200 km

Phillip Island

Mallacoota

Sydney

Jervis

Bay

Central

Tilba

Metung

Tidal River

Wilsons Promontory N.P.

schaften nach Phillip Island, das bekannt

ist für die allabendliche Pinguinparade.

Ta ges ki lo me ter: ca. 132 km

Un ter kunft: Ramada Resort Phillip Island

****

7. Tag: Phillip Island - Melbourne

Von Phillip Island ist es nur eine kurze

Tagesetappe nach Melbourne. Nehmen

Sie entweder die Strecke entlang

der Mornington Peninsula oder über

die Dandenong Ranges in Victoria’s

Hauptstadt. Abgabe des Mietwagens

am nächsten Tag, spätestens jedoch

zu der Zeit der Anmietung.

Ta ges ki lo me ter: ca. 140 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- Kategorie EDV-Code 01.04.13- - -

(Details S. 56) Auto bringung 31.03.14

Coastal Drive

Avis Kat. B 2 DZ Standard SYD310 D20

Avis Kat. C 2 DZ Standard SYD310 D24

3 TZ Standard SYD310 D23

Avis Kat. D 2 DZ Standard SYD310 D28

4 2 DZ Standard SYD310 D26

439 519 439

449 529 449

345 398 345

459 539 459

352 431 352

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Für Abfahrten ab Melbourne den Code SYD bitte durch MEL ersetzen.

799 - -

815 - -

684 - -

839 - -

695 - -

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Für Abfahrten ab Melbourne den Code SYD bitte durch MEL ersetzen.

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


Flin ders Ranges 4WD Experience

4 Tage/3 Nächte ab/bis Adelaide

1. Tag: Adelaide - Wilpena Pound

Sie verlassen Adelaide in nördlicher

Richtung auf dem Princes Highway.

Vorbei an Port Pirie, bis kurz vor Port

Augusta, von dort ins Landesinnere.

In den Yourambulla Caves können Sie

uralte Felszeichnungen der Aborigines

besichtigen - eine willkommene

Pause auf der Fahrt. Wilpena Pound

inmitten des Flinders Ranges Nationalparks

ist Ihr Tagesziel. Am Nachmittag

ist ein 20-minütiger Rundflug

für Sie gebucht, der Ihnen einen spektakulären

Überblick über die Gegend

verschafft. (F)

Ta ges ki lo me ter: ca. 470 km

Un ter kunft: Wil pe na Pound Resort ****

2. Tag: Wilpena Pound

Ei ne halbtägige Allradtour bringt Sie zu

abgelegenen, faszinierenden Gesteinsund

Felsformationen, für die der Nationalpark

berühmt ist. Ein erfahrener

Reiseleiter vermittelt Ihnen Interessantes

zu Land und Bewohnern. (F)

Un ter kunft: Wil pe na Pound Resort ****

O Wil pe na Pound

3. Tag: Wilpena Pound - Clare Valley

Heu te verlassen Sie Wilpena Pound in

südlicher Richtung. Clare Valley ist ein

bekanntes Weinbaugebiet in den

nördlichen Mount Lofty Ranges; die herausragenden

Rebsorten sind Riesling

und Shiraz, die Sie in zahlreichen Weingütern

verkosten können - unter anderem

auch im „Sevenhill Cellars“, das 1851

von den Jesuiten gegründet wurde. Daneben

lohnen die historischen Orte Burra

und Kapunda einen Besuch.

South Australia

Lake

Torrens

Quorn Rawnsley Park

Port Augusta

Melrose

Port Germain

Spencer

Gulf

Red Centre Way - Mereenie Loop

6 Tage/5 Nächte ab Alice Springs bis Ayers Rock

1. Tag: Alice Springs

Er kun den Sie die Hauptstadt des Roten

Zentrums, die fast 1.500 km von

der nächsten Stadt entfernt liegt, und

besorgen Sie sich die Genehmigung

für die Mereenie Loop Road (Detailinformationen

erhalten Sie vor Ort).

Heute übernehmen Sie Ihr Fahrzeug -

Tipp: Die Übernahmezeit am heutigen

Tag bestimmt die spätest mögliche

Rückgabe an Tag 6.

Un ter kunft: Aurora Alice Springs ****

2. Tag: Alice Springs - Glen Helen

Auf dem Namatjira Drive verlassen

Sie die Stadt und fahren durch die Western

MacDonnell Ranges, spektakuläre

Schluchten mit bizarren Felsformationen

zum Tagesziel nach Glen Helen.

Ta ges ki lo me ter: ca. 130 km

Un ter kunft: Glen Helen Resort **+

3. Tag: Glen Helen - Kings Canyon

Heu te geht es ins „echte Outback“ -

ab Glen Helen fahren Sie auf dem ungeteerten

Mereenie Loop zum Watarrka

Nationalpark mit dem imposanten

Kings Canyon. Die 6-km-Wanderung

am Canyonrand ist das besondere

Highlight.

Adelaide

Flinders Ranges N.P.

Wilpena

Clare

0

N

120 km

Ta ges ki lo me ter: ca. 291 km

Un ter kunft: Comfort Inn Clare Central ***+

4. Tag: Clare Valley - Adelaide

Mor gens können Sie noch die Schönheiten

des Clare Valleys genießen,

denn die Fahrt nach Adelaide ist nicht

weit. Der Mietwagen ist noch bis zum

nächsten Tag für Sie reserviert; bitte

geben Sie ihn dann spätestens zur

Uhrzeit ab, zu der die Anmietung erfolgte,

um Mehrkosten zu vermeiden.

Ta ges ki lo me ter: ca. 136 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13 - - -

Kategorie EDV-Code

(Details S. 56) Auto bringung 31.03.14

Flinders Ranges 4WD Experience

Avis Kat. K 1 EZ Standard ADL361 L49 1378 - -

(Toyota RAV 4 o.ä.) 2 DZ Standard ADL361 L48 849 - -

3 TZ Standard ADL361 L47 722 - -

Avis Kat. W 2 DZ Standard ADL361 L44 959 - -

(Nissan 3 TZ Standard ADL361 L43 795 - -

Patrol o.ä.) 4 2 DZ Standard ADL361 L42 748 - -

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Ta ges ki lo me ter: ca. 260 km

Un ter kunft: Kings Canyon Resort ***+

4. Tag: Kings Canyon - Ayers Rock

Auf der Ernest Giles Road und dem

Lasseter Highway erreichen Sie heute

rechtzeitig zum Sonnenuntergang

den Ayers Rock und die nahe gelegenen

Felskuppeln der Olgas.

Ta ges ki lo me ter: ca. 318 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***

5. Tag: Ayers Rock

Ein Tag zur freien Verfügung - rund

um den Ayers Rock gibt es zahlreiche

Wanderwege, Ausflugsmöglichkeiten,

das Aborigines-Kulturzentrum und

vieles mehr zu entdecken.

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***

Ormiston

Alice

Glen Helen

Gorge

Springs

Serpentine

Gorge

Watarrka

N. P.

Kings Canyon

Olgas Yulara

Macdonnell

Ranges

Uluru-Kata

Tjuta N.P.

Ayers Rock

National Park

Simpsons

Gap

0

N

100 km

Alice

Springs

6. Tag: Ayers Rock

Wenn Sie morgens zeitig aufstehen,

können Sie die Schönheit des Sonnenaufgangs

am Ayers Rock genießen.

Oder Sie unternehmen in der Kühle

der frühen Morgenstunden noch einen

kleinen Spaziergang. Rückgabe

des Fahrzeugs am Flughafen Ayers

Rock heute spätestens zur gleichen

Zeit, wie die Anmietung an Tag 1 erfolgte.

Ta ges ki lo me ter: ca. 10 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- 01.07.13- 01.12.13-

Kategorie EDV-Code

(Details S. 56) Auto bringung 30.06.13 30.11.13 31.03.14

Red Centre Way - Mereenie Loop

Avis Kat. R 2 DZ Standard ASP330 R44 1089 1159 1089

(Mitsubishi 3 TZ Standard ASP330 R43 779 826 779

Pajero o.ä.) 4 2 DZ Standard ASP330 R42 779 846 779

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

Miet wa gen rund rei sen

4 Tage/3 Nächte

p.P./DZ ab € 849

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten & Naturliebhaber

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Rund flug über Wilpena Pound

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 3 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

• Mahl zei ten und Ausflüge lt. Ausschreibung

(F = Frühstück)

Ter mi ne

Täg lich.

Über ga be ort Infomaterial

Mer cu re Grosvenor Hotel

(EDV-Code: ADL922)

Miet wa gen rund rei sen

6 Tage/5 Nächte

p.P./DZ ab € 1089

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten & Naturliebhaber

B All rad- und Outbackfans

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 5 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Einwegmietgebühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges Informationsmaterial

Ter mi ne

Täg lich.

Über ga be ort Infomaterial

Au ro ra Alice Springs (EDV-Code ASP917)

Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

67


Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

68

0

Miet wa gen rund rei sen

6 Tage/5 Nächte

p.P./DZ ab € 795

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten

B Na tur lieb ha ber

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B 2 Bootstouren inklusive

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 5 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• Um fang rei ches, deutschsprachiges Informationsmaterial

• Aus flü ge wie beschrieben

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Mahl zei ten, Trinkgelder

• Ein tritts gel der, Benzin

• Zu satz ver si che run gen Mietwagen

• Park ge büh ren und persönliche Ausgaben

Ter mi ne

Täg lich.

Über ga be ort Infomaterial

Dar win: Travelodge Mirambeena (EDV-

Code: DRW920)

N

Darwin

100 km

Litchfield

National Park

Pine Creek

Kakadu

National Park

Katherine

Top End Discovery

6 Tage/5 Nächte

ab/bis Darwin

O Termitenhügel

1. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark

Nach der Übernahme des Mietwagens

verlassen Sie Darwin und fahren

auf dem Arnhem Highway zum Kakadu

Nationalpark. Machen Sie einen

Stopp am „Window of the Wetlands

Visitor Centre“ oder eine „Jumping

Crocodile Cruise“ auf dem Adelaide

River, bei der Sie Krokodile hautnah

vom Boot aus erleben können. Lassen

Sie sich von der reizvollen Landschaft,

den bunten Vögeln und dem

Schwemmland beeindrucken. Ein

weiteres „Muss“ ist das „Bowali Visi-

tor Centre“. Dort werden Ihnen Natur

und Kultur dieser Gegend auf sehr informative

Weise näher gebracht.

Ta ges ki lo me ter: ca. 247 km

Un ter kunft: Au ro ra Kakadu **+

2. Tag: Kakadu Nationalpark

Den heutigen Tag verbringen Sie im

Nationalpark. Am Morgen geht es zur

rund 1,5-stündigen „Yellow Waters

Cruise“ von Cooinda. Nach dieser

Tour fahren Sie zum Warradjan Aboriginal

Cultural Centre. Sie sehen Nourlangie

Rock und den Ubirr Rock - Aboriginal-Felsmalereien,

die sehr gut

O Katherine Gorge

erhalten und auch gut zugänglich sind.

Un ter kunft: Au ro ra Kakadu **+

3. Tag: Kakadu NP - Katherine

Ver las sen Sie Kakadu in Richtung Pine

Creek. Weiter auf dem Stuart Highway

Richtung Süden nach Katherine.

Machen Sie unterwegs einen Stopp an

der wunderschönen Edith Wasserfällen,

die auch zu einer Badepause einladen.

Die imposanten Schluchten der

Katherine Gorge sind rund 30 km vom

Ortszentrum von Katherine entfernt.

Ta ges ki lo me ter: ca. 299 km

Un ter kunft: All Seasons Katherine ***

4. Tag: Katherine

Am Vormittag ist eine zweistündige

Bootstour in den Schluchten des Katherine

Rivers für Sie gebucht. Die

„Katherine Gorge“ besteht aus 13

Schluchten mit steilen Felswänden,

die sich am besten vom Wasser aus

erkunden lassen. (Während der Regenzeit

kann es vorkommen, dass ein

Teil des Schluchtensystems nicht zugänglich

ist.) Am Nachmittag ist ein

Besuch von Mataranka empfehlenswert,

das rund 110 km von Katherine

entfernt liegt und bekannt ist für sei-

O Florence Falls, Litchfield Nationalpark

ne heißen Thermalquellen.

Un ter kunft: All Seasons Katherine ***

5. Tag: Katherine - Litchfield NP

Heu te Morgen fahren Sie nach Norden

und biegen dann links auf die

Batchelor Road ab. Der Litchfield Nationalpark

ist auf geteerten Straßen

gut zu erreichen. Sie finden dort die

bekannten Wasserfälle Wangi, Tolmer

und Florence Falls. Kristallklare

Wasserläufe laden zum Baden ein.

Schlendern Sie auf Wanderwegen

durch die Natur. Die Nacht verbringen

Sie außerhalb vom Nationalpark, am

Lake Bennett.

Ta ges ki lo me ter: ca. 370 km

Un ter kunft: La ke Bennett Wilderness

Resort ***

6. Tag: Litchfield NP - Darwin

Ge nie ßen Sie den Tag im Litchfield

Nationalpark oder am Lake Bennett,

bevor Sie zurück nach Darwin fahren

und den Mietwagen dort wieder abgeben

(spätestens am nächsten Tag

zur Annahmezeit; Übernachtung in

Darwin nicht mehr inkl.

Ta ges ki lo me ter: ca. 113 km

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- 01.04.13- 01.06.13- 01.10.13-

Kategorie EDV-Code

(Details S. 56) Auto bringung 31.05.13 30.09.13 31.03.14

Top End Discovery

Avis Kat. B 1 EZ Standard DRW320 U21 1496 1587 1458

2 DZ Standard DRW320 U20 815 859 795

Avis Kat. D 2 DZ Standard DRW320 U24 819 879 809

3 TZ Standard DRW320 U23 659 700 653

Avis Kat. W 2 DZ Standard DRW320 U32 1239 1289 1219

(Allrad) 3 TZ Standard DRW320 U31 940 973 927

4 2 DZ Standard DRW320 U30 867 917 847

Nicht buchbar an einzelnen Abfahrtstagen laut System. Reiseart: Baus Anf: R

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298-299.


Ter ri to ry Discovery

8 Tage/7 Nächte

ab Darwin bis Ayers Rock

1. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark

Sie übernehmen Ihren Mietwagen

heute im Stadtbüro oder am Flughafen

in Darwin. Anschließend fahren

Sie auf dem Arnhem Highway in Richtung

Kakadu Nationalpark, wo eine

kurze Unterbechung am Parkeingang

zur Orientierung empfehlenswert ist.

Ta ges ki lo me ter: ca. 247 km

Un ter kunft: Ho tel Aurora Kakadu **+

2. Tag: Kakadu Nationalpark

Der ganze Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung, um den Nationalpark zu

erkunden. Am Morgen ist für Sie eine

1,5 stündige Bootsfahrt auf der Yellow

Waters Lagoon gebucht, auf der Sie

vielleicht sogar Krokodile sehen. Anschließend

haben Sie Zeit für weitere

Unternehmungen - besuchen Sie z.B.

den Ubirr Rock, der für die fantastischen

Felszeichnungen der Aborigines

berühmt ist.

Un ter kunft: Ho tel Aurora Kakadu **+

3. Tag: Kakadu - Katherine

Heu te verlassen Sie den Kakadu Nationalpark

südwärts in Richtung Pine

Creek. Dort fahren Sie weiter nach Katherine

(wetterbedingt kann eine andere

Route notwendig sein). Dort ist

eine etwa zweistündige Bootsfahrt in

der beeindruckenden Katherine Gorge

für Sie gebucht.

Ta ges ki lo me ter: ca. 336 km

Un ter kunft: All Seasons Katherine ***

4. Tag: Katherine - Tennant Creek

Heu te sollten Sie früh starten, denn

die heutige Etappe ist ziemlich lang.

Sie vermittelt Ihnen einen sehr guten

Eindruck der scheinbar unendlichen

Weite des Australischen Outbacks.

Mataranka mit den Thermalquellen

bietet sich für eine Pause und ein entspannendes

Bad. Weiter über Daly

Waters, mit seinem urigen Pub, erreichen

Sie dann Tennant Creek.

Ta ges ki lo me ter: ca. 663 km

Un ter kunft: Blue Stone Motor Inn **+

5. Tag: Tennant Creek - Alice Springs

Auf der Route 87 geht es von Tennant

Creek in das Rote Zentrum, das Herz

Australiens, nach Alice Springs. Unterwegs

bietet sich die Felsformation der

„Devils Marbles“ als herausragendes

Fotomotiv an.

Ta ges ki lo me ter: ca. 530 km

Un ter kunft: Au ro ra Alice Springs ***

6. Tag: Alice Springs - Ayers Rock

Von Alice Springs geht es heute zu einem

Höhepunkt jeder Australienreise:

zum Ayers Rock, der von den Ab-

Rundreisepreise inklusive Mietwagen ohne Langstreckenflug Preise in € p.P.

Auto-Kategorie Pers./ Unter- Kategorie EDV-Code 01.04.13- 01.06.13- 01.12.13-

(Details S. 56) Auto bringung 31.05.13 30.11.13 31.03.14

Territory Discovery

Avis Kat. D 2 DZ Standard DRW302 K42

(kein Allrad) 3 TZ Standard DRW302 K41

Avis Kat. W 2 DZ Standard DRW302 K50

(Allrad) 3 TZ Standard DRW302 K49

4 2 DZ Standard DRW302 K48

O Rock Wallaby O Desert Oaks bei Kata Tjuta

1079 1159 1079

849 904 849

1559 1639 1559

1170 1224 1170

1131 1210 1131

Reiseart: Baus Anf: R

Wis sens wer tes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292.

O Arnhem Highway

origines Uluru genannt wird. In der

Nähe befinden sich auch die nicht

weniger beeindruckenden Felsendome

der Olgas (Kata Tjutas). Der Sonnenuntergang

am Ayers Rock ist ein

atemberaubendes Farbenspiel der

Natur, das Sie auf keinen Fall versäumen

sollten.

Ta ges ki lo me ter: ca. 456 km

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***

7. Tag: Ayers Rock, Olgas

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Rund um Ayers Rock und Olgas

werden zahlreiche Ausflüge und Aktivitäten

angeboten, wie z.B. Rundflüge,

Motorradtouren oder das stilvolle

„Sounds of Silence“-Dinner inmitten

der Wüste zum Sonnenuntergang.

Un ter kunft: Out back Pioneer Hotel ***

8. Tag: Ayers Rock

Heu te endet Ihre Tour durch eine der

faszinierendsten Landschaften des

Northern Territory. Bitte geben Sie Ihr

Fahrzeug an der Vermietstation Ayers

Rock spätestens zur gleichen Zeit ab,

wie die Übernahme am ersten Tag erfolgte.

Miet wa gen rund rei sen

8 Tage/7 Nächte

p.P./DZ ab € 1079

FTI-Empfehlung für ...

B In di vi dua li sten

B Na tur lieb ha ber

Für Sie bei FTI

B Täg li cher Reisebeginn

B Miet wa gen ohne Selbstbehalt

B Na vi ga ti ons sy stem inklusive

B Um fang rei ches, deutschsprachiges

Informationsmaterial

B Ein weg miet ge bühr inklusive

B Boot stou ren im Kakadu Nationalpark

und Katherine Gorge

Ein ge schlos se ne Leistungen

• 7 Übernachtungen lt. Ausschreibung

(nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)

• Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie

ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen

oder Stadtbüro

• Ein weg miet ge bühr

• Vehicle Registration Fee, Concession

Recovery Fee, Premium Location Surcharge,

Loss Damage Waiver

• Na vi ga ti ons sy stem

• 2 Bootsfahrten lt. Reiseverlauf

Nicht eingeschlossene Leistungen

• Mahl zei ten, Trinkgelder

• Ein tritts gel der, Benzin

• Zu satz ver si che run gen Mietwagen

• Park ge büh ren und persönliche Ausgaben

Ter mi ne

Täg lich. Nicht buchbar an einzelnen

Tagen laut System.

Über ga be ort Informaterial

Dar win: Travelodge Mirambeena

(EDV-Code: DRW920)

0

Darwin

Katherine

Gorge N. P.

N

500 km

Kakadu N.P.

Tennant Creek

Alice Springs

Ayers Rock

Miet wa gen rund rei sen | Au stra li en

Au stra li en

69


Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien

70

Mietwagen Australien und Neuseeland

Entdecken Sie die Weiten Australiens oder die Naturschönheiten Neuseelands frei und unabhängig

mit einem Mietwagen von FTI.

Auf einen Blick

Hertz Australien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 72 – 75

Maui Australien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 76 – 77

Anmietstationen und Mietbedingungen Australien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 78 – 79

Hertz Neuseeland . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 80 – 81

Maui Neuseeland . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 82 – 83

Jucy Neuseeland . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S. 84 – 85

Anmietstationen und Mietbedingungen Neuseeland . . . . . . . . . . . . . . . S. 86 – 87

Routenvorschläge

1

2

East Coast Explorer Start/Ende: ab Sydney nach Cairns Empfohlene Dauer: 23 Tage Entfernung: ca. 3.400 km

O Rex Lookout, Captain Cook Highway

O Lakes Entrance

0

N

Atherton Tablelans

900 km

Port Douglas

Cairns

Townsville

Rockhampton

Lamington N.P.

Airlie Beach

Yeppoon

Fraser Island

Brisbane

Byron Bay

Coffs Harbour

Hunter Port Stephens

Valley Sydney

Sydney

0 300 km N

Adelaide CANBERRA

Kangaroo

Island

Halls Gap

Kosciusko

N.P.

Merimbula

Mt. Gambier

Warrnambool

L. Entrance

Melbourne

Apollo Bay

Die ganze Vielfalt der australischen

Ostküste in einer Tour:

Sydney – Hunter Valley – Port

Stephens – Coffs Harbour – Byron Bay

– Laming ton Nationalpark – Hervey

Bay – Yeppoon – Airlie Beach –

Atherton Tablelands – Port Douglas

– Cairns

Probieren Sie die besten Weine

Austra liens und entspannen Sie an

den wunderschönen weißen Sand -

stränden der Ostküste des Konti nen -

Wunderschöne Landschaften und

lebhafte Städte:

Sydney – Canberra – Merimbula –

Lakes Entrance – Melbourne – Apollo

Bay – Warrnambool – Halls Gap –

Mt. Gambier – Adelaide (Kangaroo

Island – Adelaide)

Nach Besichtigung der Städte Can -

berra und Melbourne wird Sie die

Weiterfahrt auf der berühmten und

landschaftlich wunderschönen

„Great Ocean Road“ mit ihren außer-

ts. Die Nationalparks in Queensland

mit ihrer subtropischen Tier- und

Pflanzenwelt werden Sie ebenso be -

geistern wie die größte Sandinsel der

Welt - Fraser Island - und die traumhafte

Inselgruppe der Whitsundays,

die Sie von Airlie Beach aus erkunden

können. Die Fahrt über die wohl

schönste Küstenstrasse Nordqueens -

lands stellt den idealen Abschluss

Ihrer Reise dar.

South East Highlights Start/Ende: ab Sydney bis Adelaide Empfohlene Dauer: 13 Tage Entfernung: ca. 2.600 km

Unser Tipp: Bitte beachten Sie, dass bei den vorgestellten Routenvorschlägen Einweggebühren anfallen.

Bitte beachten Sie auch unsere vororganisierten Mietwagenrundreisen ab Seite 56 für bequeme und einfache Reiseorganisation.

gewöhnlichen Gesteinsformationen

wie den „12 Apostels“ oder der

„London Arch“ begeistern. In Mt.

Gam bier können Sie den erloschenen

Vulkan sowie den „Blue Lake“, der

sich zeitweise intensiv blau färbt,

bestaunen. Von Adelaide aus besteht

die Möglichkeit eines Abstechers

nach Kangaroo Island (bitte beachten

sie die Hinweise der Vermieter

be züglich Fährüberfahrten).

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298–299.


Unser Mietwagen ABC für Australien und Neuseeland

Fahrzeuge

Alle Fahrzeuge verfügen über Klima -

anlage und die meisten über

Automatik getriebe. Bitte beachten

Sie, dass grund sätzlich nur die ausgeschriebene

Kategorie, aber kein

bestimmtes Fahrzeugmodell bestätigt

wird. Der Vermieter behält sich

vor, Ihnen ein höherwertiges Fahr -

zeug ohne Mehr kosten zur Verfü -

gung zu stellen, sollte vor Ort ein

Fahrzeug in der von Ihnen gebuchten

Kategorie nicht zur Verfügung stehen.

Dies berechtigt nicht zu

Forderungen z.B. auf grund erhöhten

Treibstoffbedarfs. Bitte beachten Sie,

dass sich beim selbst verschuldeten

Ausfall des Miet fahrzeugs die

Vermieter das Recht vorbehalten,

kein Ersatz fahr zeug zur Verfügung zu

stellen und die nicht genutzten

Miettage nicht zu erstatten.

Mietstationen

Stadt-Stationen haben in der Regel

während der üblichen Geschäfts zei -

ten geöffnet, Stationen am Flug hafen

während der regulären Flug betriebs -

zeiten. Bitte geben Sie bei Anmietung

am Flughafen unbedingt immer Ihre

Flugnummer und Ankunftszeit an.

Kaution

Bei Anmietung ist die Hinterlegung

einer Kaution per Kreditkarte nötig.

Akzeptiert werden alle gängigen Kre -

ditkarten, wie z.B. VISA, Mastercard,

American Express (keine Debitkarten).

Die Kreditkarte muss auf den Namen

des Hauptfahrers/Mieters ausgestellt

sein. Bei einigen Vermietern ist auch

eine Kautionshinterlegung in bar

mög lich, siehe Details auf Seiten 78-

79 bzw. 86-87. Bei Anmietung ist

zusätzlich die Vorlage eines gültigen

internationalen Führerscheins in

Verbindung mit einem gültigen

nationalen Führer schein (internationaler

Führerschein alleine ist nicht

ausreichend), Reise passes sowie

Rückflugtickets nach Europa notwendig.

Bitte beachten Sie, dass der entsprechende

Kautions betrag auf Ihrer

Kreditkarte geblockt wird, was Ihren

Kreditrahmen entsprechend reduziert.

Wir raten Ihnen deshalb den

Kreditrahmen vor der Reise bei Ihrer

Bank zu prüfen.

Einwegmieten

(= Fahrzeugübernahme am Ort „A“

und Rückgabe am Ort „B“, englisch

„Oneway Rental“) sind zwischen vielen

Stationen eines Vermieters innerhalb

Australiens bzw. Neuseelands

erlaubt, teilweise sind diese auf An -

frage. Die hierfür anfallenden Gebüh -

ren entnehmen Sie bitte den jeweiligen

Vermieter-Seiten, bzw. dem

Buch ungssystem. Einweg gebühren

werden vor Ort bei Abgabe des

Wagens bezahlt zuzüglich der örtlichen

Steu ern und Ge bühren.

Fahrgebiet

Generell darf mit Mietwagen nur auf

asphaltierten Strassen gefahren werden.

Details zu den Fahrt be -

schränkungen finden Sie auf den

Seiten der einzelnen Vermieter. Bitte

beachten Sie, dass sich aufgrund der

Verhältnisse vor Ort (z.B. Überschwemmungen,

Brände oder anderweitige

Ereignisse) immer Änderungen

ergeben können, die im Vor hinein

nicht absehbar waren und die das

Befahren bestimmter Regio nen plötzlich

unmöglich machen. Deshalb kann

die endgültige Geneh migung der ge -

planten Routen erst bei Übernahme

des Fahrzeugs durch den Vermieter

erfolgen und nicht durch FTI.

Sie sollten v.a. in Australien Nacht -

fahrten vermeiden und während der

Dämmer ung besonders auf Tiere auf

der Fahrbahn achten, da bei den

meisten Vermietern bei Un fällen dieser

Art kein Versicher ungs schutz

besteht. Unterschätzen Sie besonders

in Australien die gewaltigen Entfer -

nun gen nicht und planen Sie maximal

300 Kilometer pro Tag ein.

Zusatzfahrer

Weitere Fahrer müssen als Zusatz -

fahrer bei Anmietung in den Miet ver -

trag eingetragen werden. Wird dies

nicht getan, erlischt jeglicher Ver -

sicher ungsschutz. In der Regel fallen

für jeden Zusatzfahrer vor Ort Ge -

büh ren an, Ausnahmen sind bei den

jeweiligen Vermietern aufgeführt.

Kindersitz

Für Kinder unter 7 Jahren Pflicht.

Bitte geben Sie bei Buchung das Alter

der Kinder an. Die Kosten für den

Kindersitz entnehmen Sie bitte unserer

Übersicht auf den Seiten 72-73

bzw. 80-81.

Navigationssystem

An vielen Stationen in Australien und

Neuseeland gegen Gebühr verfügbar

(auf Anfrage). Bitte beachten Sie,

dass bei Verlust/ Beschädigung des

Navi gationsgeräts eine Selbst beteili -

gung vor Ort anfällt, die nicht ausgeschlossen

werden kann.

Treibstoff

Die Übernahme des Fahrzeugs erfolgt

mit vollem Tank. Wir empfehlen, das

Fahrzeug ebenfalls vollgetankt

zurück zugeben, da eventuelle Fehl -

men gen zu ortsüblichen Preisen plus

einer Servicegebühr vor Ort in Rech -

nung gestellt werden.

Mautgebühren

Für einige Highways und Straßen in

Australien wird eine Mautgebühr

erhoben. Die Bezahlung der

Gebühren liegt in der Verantwortung

des Mieters. Dies kann in einigen

Fällen bar (bitte entsprechend

Kleingeld bereithalten) oder per

Kreditkarte an Kassen vor Ort bezahlt

werden. Die Gebühren für bestimmte

Straßen können nur auf elektronischem

Wege bezahlt werden. Bitte

erkundigen Sie sich hierzu bei

Anmietung bei Ihrem Vermieter vor

Ort, falls Sie die Nutzung mautpflichtiger

Straße beabsichtigen. In -

formationen zu Mautgebühren in der

Region Sydney/Melbourne können

z.B. auch unter den jeweiligen offiziellen

Homepages der Maut ge sell -

schaft eingeholt werden: für die

Region Sydney

www.roamexpress.com.au, für die

Region Melbourne

www.citylink.com.au

www.breeze.com.au.

Verkehrsregeln

In Australien und Neuseeland herrscht

Linksverkehr. Es gilt Anschnallpflicht

für alle Insassen.

Innerhalb geschlossener Ortschaften

gilt meist eine Begrenzung von

50 km/h. Auf Landstraßen und High -

ways beträgt die erlaubte Maximal -

ge schwin digkeit im Regelfall 100-

110 km/h. Bitte beachten Sie in je dem

Fall die entsprechende Beschil derung

am Straßenrand. Informieren Sie sich

außerdem vor Ort über die gängigen

Begrenzungen, da die Ge -

schwindigkeits-Kontrollen sehr

streng sind und Verstöße mit hohen

Geld bußen geahndet werden. Falls

bei ihrem Vermieter ein Strafzettel

eingehen sollte, der von Ihnen verursacht

wurde, wird meist zusätzlich

zum Strafbetrag eine

Bearbeitungsgebühr seitens des

Vermieters berechnet.

Nebenkosten

Kosten für Treibstoff, Straßen benut -

zungsgebühren, Einweggebühren,

Kindersitze, Fähren, Strafzettel etc.

sind nicht im Mietpreis enthalten,

diese werden vor Ort berechnet. Auf

alle Zusatzleistungen des Vermieters

vor Ort fallen zusätzlich die örtlichen

Steuern (GST – Goods & Service Tax)

und Gebühren an.

Wissenswertes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 71

Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien


Avis | Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien

72

Avis

Der renommierte Vermieter

Avis verfügt über eine hochwertige,

neue Flotte und ein austra -

lienweites Netz an Vermiet sta -

tio nen. Unsere Kunden wissen

den erstklassigen Service zu

schätzen.

Vorteil:

* Unbegrenzte Kilometer

* Super Inklusiv-Preise ohne

Selbstbeteiligung

* Australienweites Stationsnetz

X

A

B

C

Economy MMgg pro Tag ab € 32

z.B. Hyundai Getz

3-türig:

P Klimaanlage

P Handschaltung

P Airbags

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

Compact MMgg

pro Tag ab € 34

z.B. Nissan Micra

5-türig:

P Klimaanlage

P Handschaltung

P Airbags

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

Compact MMmmGg

pro Tag ab € 36

z.B. Hyundai i20:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

Intermediate MMMMGgg

pro Tag ab

z.B. Kia Cerato:

€ 37

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

F

D

E

V

Standard MMMMgggg

pro Tag ab € 40

z.B. Holden Cruze:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

Fullsize MMMMmGGgg

pro Tag ab € 44

z.B. Hyundai i45:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P Tempomat

Fullsize Kombi MMMMMGGGgg

pro Tag ab € 63

z.B. Holden Wagon:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P Tempomat

Minivan MMMMMMGGgg

pro Tag ab

z.B. Kia Grand

Carnival:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

€ 71

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298–299.


Region Metro Stadtstationen Nebensaison vom 01.04.13-30.09.13 Hochsaison vom 01.10.13-31.03.14

Preise in € Reiseart: Baus Anf: MW Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Leistung z.B. OZZ68X/SYD1-SYD1 Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

X Economy 4T AC*

A Compact 4T AC

B Compact 4T AUT AC

C Intermediate 4T AUT AC

D Standard 4T AUT AC

E Fullsize 4T AUT AC

P Fullsize Sports 4T AUT AC

F Fullsize Kombi AUT AC

V Minivan 7ST AUT AC

Super-Spar-Preise – eingeschlossene Leistungen:

P Unbegrenzte Kilometer

P Basisversicherung (Haftpflicht & Kasko) mit Selbstbeteiligung in Höhe von

AUD 2.750, bzw. AUD 5.500 (Details s. Seite 78-79)

P örtliche Steuern in Höhe von 2,5%

P GST in Höhe von 10%

P Zulassungsgebühr (VRF)

P Administration Fee

P Gebühren für Zusatzfahrer

Zusätzlich ab Flughafen inklusive:

P Flughafengebühren (CRF, PLS)

Nicht eingeschlossen:

P Zusatz-Versicherung

P Einweggebühren

P Benzin

P Straßengebühren, Maut

32 34 42 44 33 38 43 49 36 41 47 51 39 45 49 56

34 38 45 48 36 41 46 52 40 45 50 55 43 47 53 58

36 40 46 50 38 44 48 54 41 47 52 58 44 50 54 61

37 42 48 52 41 47 52 57 45 50 55 61 48 55 58 65

40 47 50 58 44 53 55 63 48 55 58 65 53 61 63 71

44 50 54 60 49 57 60 67 54 60 64 70 58 65 68 76

54 60 64 70 59 66 69 77 64 70 74 80 67 75 77 85

63 67 73 77 69 75 79 86 74 81 85 91 79 85 89 95

71 85 81 96 79 75 89 86 86 94 96 104 90 104 100 114

Region Remote Stadtstationen Nebensaison vom 01.04.13-31.05.13 und 01.11.13-31.03.14 Hochsaison vom 01.06.13-31.10.13

Preise in € Reiseart: Baus Anf: MW Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Leistung z.B. OZZ68X/ASP1-ASP1 Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

X Economy 4T AC*

A Compact 4T AC

B Compact 4T AUT AC

C Intermediate 4T AUT AC

D Standard 4T AUT AC

E Fullsize 4T AUT AC

P Fullsize Sports 4T AUT AC

F Fullsize Kombi AUT AC

V Minivan 7ST AUT AC

- - - - - - - - - - - - - - - -

69 73 80 83 72 77 82 87 75 81 86 91 78 83 89 93

71 75 81 85 73 79 84 90 77 83 87 93 79 86 89 96

72 77 83 87 77 82 87 93 80 86 91 96 82 90 93 101

75 84 86 95 80 89 90 99 83 90 94 101 88 97 98 107

79 86 90 96 85 92 95 103 90 95 100 106 92 101 103 111

89 96 99 106 94 102 105 112 99 105 110 115 104 110 114 121

98 103 108 114 104 111 115 121 110 116 120 127 113 121 123 131

106 122 117 132 114 126 125 136 121 129 131 139 127 140 137 150

Region Metro Flughafenstationen Nebensaison vom 01.04.13-30.09.13 Hochsaison vom 01.10.13-31.03.14

Preise in € Reiseart: Baus Anf: MW Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Leistung z.B. OZZ66A/SYD-SYD Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

X Economy 4T AC*

A Compact 4T AC

B Compact 4T AUT AC

C Intermediate 4T AUT AC

D Standard 4T AUT AC

E Fullsize 4T AUT AC

P Fullsize Sports 4T AUT AC

F Fullsize Kombi AUT AC

V Minivan 7ST AUT AC

36 39 46 50 38 44 48 54 42 47 52 57 45 52 55 63

40 43 50 54 42 47 52 58 46 52 56 62 49 55 59 65

41 45 52 56 43 50 54 61 48 55 58 65 51 58 61 68

43 48 53 59 48 54 58 64 52 58 62 68 54 64 65 74

46 55 56 66 51 61 61 71 55 63 66 73 60 71 70 81

51 58 61 68 57 65 67 76 62 69 73 79 66 76 77 86

62 69 72 79 68 76 78 87 73 80 84 90 77 87 88 97

72 78 82 88 79 87 90 97 86 93 96 103 90 99 101 109

81 99 91 109 90 104 101 114 98 108 109 118 103 121 114 131

Region Remote Flughafenstationen Nebensaison vom 01.04.13-31.05.13 und 01.11.13-31.03.14 Hochsaison vom 01.06.13-31.10.13

Preise in € Reiseart: Baus Anf: MW Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Leistung z.B. OZZ68X/ASP-ASP Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

X Economy 4T AC*

A Compact 4T AC

B Compact 4T AUT AC

C Intermediate 4T AUT AC

D Standard 4T AUT AC

E Fullsize 4T AUT AC

P Fullsize Sports 4T AUT AC

F Fullsize Kombi AUT AC

V Minivan 7ST AUT AC

* Kategorie X ist nur an größeren Stationen verfügbar s. S. 78.

- - - - - - - - - - - - - - - -

80 84 90 94 82 88 93 99 86 93 97 103 90 95 100 106

82 86 92 96 84 91 95 102 88 95 99 106 91 98 101 109

83 89 93 99 88 95 99 105 93 99 103 109 95 104 106 114

87 96 97 106 92 102 102 112 96 104 106 114 100 111 111 121

91 98 102 109 97 106 108 116 103 110 113 120 108 116 119 126

102 109 113 120 109 117 119 128 114 121 125 131 117 127 127 137

113 118 123 128 120 127 130 138 126 134 137 144 130 139 141 149

122 139 132 150 131 145 142 155 139 148 150 159 144 161 154 171

Super-Inklusiv-Preise – zusätzliche Leistungen:

P Basisversicherung (Haftpflicht & Kasko) mit Selbstbeteiligung in Höhe von

AUD 2.750, bzw. AUD 5.500

P Die Selbstbeteiligung wird im Schadensfall von FTI erstattet

(Details s. Seite 78-79)

Zusätzlich ab Flughafen inklusive:

P Flughafengebühren (CRF, PLS)

Nicht eingeschlossen:

P Zusatz-Versicherung

P Einweggebühren

P Benzin

P Straßengebühren, Maut

Wissenswertes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 73

Avis | Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien


Avis | Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien

74

Avis-Mietwagen – Mietbedingungen

Mietdauer

Mindestmietdauer 1 Tag

Freikilometer

unbegrenzte Freikilometer für

Kategorien X, A, B, C, D, E P, F, V.

Ausnahme: Stationen in Broome,

Learmonth, Kununurra: 100 Freikilo -

meter/Tag, jeder Zusatz-km AUD 0,275.

200 Freikilometer/Tag für Kategorien

W und K, jeder Zusatz-km AUD 0,22.

Northern Territory unbegrenzte

Freikilometer für alle Kategorien.

Einwegmieten

= Fahrzeug wird an Station A angenommen

und an Station B zurückgegeben.

Einwegmieten ab/bis Northern

Territory und Westaustralien sowie

ab/bis Tasmanien nicht erlaubt.

New South Wales, Australian Capital

Territory, Victoria, Queensland,

Südaustralien:

Einwegmieten ab 4 Tagen Anmietung

kostenlos.

Für Anmietungen von 1-3 Tagen gilt:

Entfernung Einweggebühr

in km in AUD

0 -100 km 27,50

101 - 200 km 55

201 - 400 km 110

401 - 1000 km 220

ab 1001 km 330

Ausnahmen:

Zwischen Stationen in Cairns und Port

Douglas: keine Einweggebühr

Zwischen Stationen in Gold Coast,

Brisbane, Sunshine Coast: keine

Einweggebühr

Tasmanien:

innerhalb Tasmaniens keine Gebühr

Westaustralien:

Gebühr für Einwegmieten innerhalb

Westaustraliens wird bei Buchung vom

Vermieter mitgeteilt

Northern Territory:

Einwegmieten innerhalb des Northern

Territory ab 4 Tagen Anmietung kostenlos.

Für Anmietungen von 1-3 Tagen

fällt eine Gebühr von AUD 137,50 an.

Hotelzustellung

auf Anfrage. Innerhalb von 10km zur

Avis-Station möglich von 09:30 bis

16:30 (Montag bis Freitag, Feiertage

ausgenommen). Barkaution nicht

möglich.

Kindersitz

auf Anfrage, AUD 7,70/Tag, max. AUD

77/Anmietung

Navigationssystem

auf Anfrage, AUD 10,95/Tag, max.

AUD 62/Anmietung. Bei Beschädi gung/

Verlust berechnet der Vermie ter eine

Selbstbeteiligung (wird nicht von FTI

erstattet). Für Einwegmieten mit Navi

kann eine zusätzliche Ein weggebühr

anfallen.

Versicherungen

bitte entnehmen Sie Details zu Ver -

sicherungen unserer Übersicht auf

den Seiten 78-79.

Tankregelung

das Fahrzeug wird mit vollem Tank

übernommen, Rückgabe vollgetankt.

Andernfalls wird die fehlende Treib -

stoffmenge plus einer Servicegebühr

vom Vermieter berechnet.

Preisberechnung

Ein Miettag entspricht 24 Stunden.

Überschreitung der gebuchten Miet -

dauer von mehr als 59 Minuten führen

zu einer Nachbelastung zu den

örtlichen Raten (zahlbar vor Ort).

Rückerstattung nicht genutzter Tage

nicht möglich.

Steuern

Alle vor Ort zu zahlenden Beträge

ver stehen sich zuzüglich der örtlichen

Steuern/Gebühren

Learmonth Flughafen:

Bei Anmietung /Abgabe am Flug hafen

Learmonth fällt jeweils eine Gebühr

von AUD 35 an (zahlbar vor Ort).

Fahrgebiet

Avis-Mietwagen dürfen nur auf

öffentlichen asphaltierten Straßen

gefahren werden, öffentliche Schotter -

straßen nur mit Allradfahrzeugen

erlaubt. Fahrzeuge, die auf dem Fest -

land angenommen wurden, dürfen

nicht nach Tasmanien oder auf andere

Inseln mitgenommen werden. Fähr -

fahrten nicht erlaubt. Einige Straßen

im Northern Territory und in West -

australien, die Zugang zu Aboriginal

communities gewähren, dürfen nur

mit schriftlicher Genehmi gung be -

fahren werden.

Generell verboten sind Fahrten:

• auf Stränden und durch Gewässer

oder Flutgebiete

• ab/bis Tasmanien

• Fährfahrten

Queensland nicht er laubt

• jenseits von Chillagoe in westlicher

Richtung oder jenseits von Norman -

ton in südlicher Richtung

• auf dem Birdsville Track

• abseits der Hauptstraße nach Cape

Tribulation und nördlich von Cape

Tribulation

• nach Fraser Island

Auf der Küstenstraße nach Cooktown

darf nur mit Kategorie W gefahren

werden (auf der Hauptstraße erlaubt

mit allen Kategorien)

Tasmanien, Victoria, New South

Wales, Australian Capital Territory

nicht er laubt

• oberhalb der Schneegrenze in

Tasmanien, New South Wales und

Victoria (Jindabyne in New South

Wales und Bright in Victoria) von

Juni bis September

• von Tasmanien auf das Festland

und umgekehrt

• von Tasmanien auf Bruny Island

Westaustralien nicht er laubt

• auf der Gibb River Road (Kimberley)

• auf Zufahrtsstraßen zu Minen in

Pilbara (Privatstraßen)

• bei Anmietung südlich von

Exmouth nördlicher als Exmouth

Es wird empfohlen, nur die Highways

1 und 96 nördlich von Geraldton zu

nutzen.

Südaustralien

Fahrten auf dem Oodnadatta Track

sowie nach Kangaroo Island nicht

erlaubt

Northern Territory

Fahrten auf der Straße zu den Jim Jim

Falls oder Twin Falls (Kakadu) sowie

auf der Gibb River Road (NT) nicht

erlaubt

Fahrten durch das Northern Territory

und Westaustralien:

Bei Anmietung in Queensland, New

South Wales, Australian Capital

Territory, Victoria und South

Australia darf nicht ins Northern

Territory/nach Westaustralien gefahren

werden und umgekehrt.

Avis behält sich vor, Fahrten in

bestimmten Regionen/Straßen kurzfristig

zu untersagen, falls dies die

Wetter- und Straßengegebenheiten

vor Ort erfordern.

Stand September 2012.

Alle Angaben vorbehaltlich Änderung

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298–299.


Flotte Avis Allrad

K

W

Standard SUV AWD MMMMMGgg pro Tag ab € 73

z.B. Toyota Rav4:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

P Allrad

Fullsize SUV 4WD MMMMMGgg pro Tag ab € 88

z.B. Mitsubishi Pajero:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P Allrad

Region Metro Stadtstationen Nebensaison vom 01.04.13-30.09.13 Hochsaison vom 01.10.13-31.03.14

Preise in € Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Reiseart: Baus Anf: MW Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

K Standard SUV

W Fullsize SUV 4WD

73 76 84 86 79 90 90 92 82 84 93 94 85 87 95 97

88 94 98 104 94 81 104 110 99 105 109 115 102 107 112 118

Region Remote Stadtstationen Nebensaison vom 01.04.13-31.05.13 und 01.11.13-31.03.14 Hochsaison vom 01.06.13-31.10.13

Preise in € Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Reiseart: Baus Anf: MW Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75 OZZ68 OZZ75

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

K Standard SUV

W Fullsize SUV 4WD

109 110 119 120 115 117 125 127 118 120 128 130 120 122 130 132

123 129 133 139 129 135 140 146 135 140 145 151 137 143 147 153

Region Metro Flughafenstationen Nebensaison vom 01.04.13-30.09.13 Hochsaison vom 01.10.13-31.03.14

Preise in € Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Reiseart: Baus Anf: MW Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

K Standard SUV

W Fullsize SUV 4WD

85 87 95 98 91 93 102 104 95 97 105 107 98 100 108 110

101 108 112 119 108 115 118 125 114 121 124 131 117 124 127 134

Region Remote Flughafenstationen Nebensaison vom 01.04.13-31.05.13 und 01.11.13-31.03.14 Hochsaison vom 01.06.13-31.10.13

Preise in € Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super Super-Spar Super

Reiseart: Baus Anf: MW Inklusiv Inklusiv Inklusiv Inklusiv

EDV-Code OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73 OZZ66 OZZ73

Kate- Fahrzeug 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 1-6 Tage 1-6 Tage

gorie NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS NS HS

K Standard SUV

W Fullsize SUV 4WD

125 128 135 138 132 134 142 145 136 138 146 148 138 140 148 151

142 149 152 159 149 156 159 166 155 161 165 172 159 165 170 175

Super-Spar-Preise – eingeschlossene Leistungen:

P Unbegrenzte Kilometer

P Basisversicherung (Haftpflicht & Kasko) mit Selbstbeteiligung in Höhe von

AUD 2.750, bzw. AUD 5.500 (Details s. Seite 78-79)

P örtliche Steuern in Höhe von 2,5%

P GST in Höhe von 10%

P Zulassungsgebühr (VRF)

P Administration Fee

P Gebühren für Zusatzfahrer

Zusätzlich ab Flughafen inklusive:

P Flughafengebühren (CRF, PLS)

Nicht eingeschlossen:

P Zusatz-Versicherung

P Einweggebühren

P Benzin

P Straßengebühren, Maut

Super-Inklusiv-Preise – zusätzliche Leistungen:

P Basisversicherung (Haftpflicht & Kasko) mit Selbstbeteiligung in Höhe von

AUD 2.750, bzw. AUD 5.500

P Die Selbstbeteiligung wird im Schadensfall von FTI erstattet

(Details s. Seite 78-79)

Zusätzlich ab Flughafen inklusive:

P Flughafengebühren (CRF, PLS)

Nicht eingeschlossen:

P Zusatz-Versicherung

P Einweggebühren

P Benzin

P Straßengebühren, Maut

Wissenswertes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 75

Avis | Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien


Maui | Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien

76

Maui

Maui bietet eine breite Auswahl

an Fahrzeugen und überzeugt

durch seine kostenlosen Servic e -

leistungen wie der 24-Stunden

Service-Hotline oder ein

umfang reiches Infopaket.

Vorteil:

* Unbegrenzte Kilometer

* Preise ohne Selbstbeteiligung

* Preise inklusive örtlichen Steuern

* Mieten ab Perth: Preistabelle

„Restliches Australien“ anwendbar

* 24-Stunden-Servicenummer vor Ort

* Umfangreiches Reise-Info-Paket mit

Karten und Gutscheinheft

A

B

IC C

CS

Economy MMmmgg pro Tag ab € 40

z.B. Hyundai Getz:

P Klimaanlage

P 5-Gang-

Handschaltung

P Airbags

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

Compact MMMMggg

pro Tag ab € 43

z.B. Toyota Corolla:

Intermediate MMMMmGgg

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

pro Tag ab € 45

z.B. Hyundai Elantra:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P ABS

Standard MMMMGGGg

pro Tag ab € 49

z.B. Mitsubishi Lancer:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P ABS

H

D

E

T

Medium Wagon MMMMmGGgg

pro Tag ab

z.B. Mitsubishi

Outlander:

P Klimaanlage

P Automatik

P Tempomat

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P ABS

€ 61

Full Size MMMMGGGgg

pro Tag ab

z.B. Ford XR 6:

€ 54

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P ABS

Urban Wagon MMMMGGGGgg

pro Tag ab € 73

z.B. Ford Territory:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P ABS

Minivan MMMMMMGgg

pro Tag ab € 76

z.B. Toyota Tarago:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 8-Sitzer

P Servolenkung

P Tempomat

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298–299.


Restliches Australien Hochsaison vom 01.09.13-31.03.14 Nebensaison vom 01.04.13-31.08.13

Preise in € Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug-

Reiseart: Baus Anf: MW Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen

EDV-Code 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 3-6 Tage 3-6 Tage

Kate- Fahrzeug NS NS HS HS NS NS HS HS NS NS HS HS NS NS HS HS

gorie OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59

A Economy 4T AC

X Economy 4T AUT AC

B Compact 4T AUT AC

C Intermediate 4T AUT AC

CS Standard 4T AUT AC

H Medium Wagon 4T AUT AC

D Fullsize 4T AUT AC

E Urban Wagon 4T AUT AC

T Minivan 8 ST AUT AC

Mietdauer:

mind. 3 Tage in Region Restliches

Australien (inkl. Perth), 2 Tage im

Northern Territory (1 Tag entspricht

24 Stunden).

Einwegmieten:

= Fahrzeug wird an Station A abgeholt

und an Station B zurückgegeben.

Einwegmieten sind erlaubt zwischen

Cairns, Coolangatta, Ballina, Brisbane,

Sydney, Melbourne und Adelaide, auf

Tasmanien zwischen Hobart,

Launceston and Devonport. Nicht

erlaubt sind Einwegmieten von/nach

Tasmanien, Westaustralien und

Northern Territory. Innerhalb des

Northern Territory erlaubt,

Mindestmietdauer 3 Tage;

Ausnahme: zwischen Alice Springs

und Ayers Rock: Mindestmietdauer 2

Tage, Gebühr für 2-3 Tage AUD 440,

ab 4 Tagen kostenlos.

Erlaubte und nicht erlaubte Straßen:

Fahrten nur auf asphaltierten öffentlichen

Straßen erlaubt, Offroad-Fahr -

ten sind verboten (bei Miss achtung

erlischt der Versicherungs schutz).

Generell verboten sind Fahrten:

• in der Dämmerung/Nacht im

Northern Territory, Broome sowie

Western Australia. Falls sich während

dieser Zeit ein Unfall z.B. durch

eine Kollision mit Tieren ereignet,

besteht kein Versicherungsschutz

40 40 42 42 41 41 43 43 44 44 46 46 52 52 55 55

43 43 45 45 45 45 48 48 48 48 51 51 57 57 63 63

43 43 45 45 45 45 48 48 48 48 51 51 60 60 63 63

45 45 48 48 48 48 50 50 52 52 55 55 65 65 69 69

49 49 52 52 50 50 53 53 55 55 58 58 65 65 69 69

61 61 64 64 62 62 65 65 66 66 70 70 77 77 80 80

54 54 57 57 56 56 59 59 61 61 64 64 71 71 76 76

73 73 77 77 78 78 82 82 84 84 87 87 93 93 88 88

76 76 80 80 76 76 80 80 81 81 86 86 94 94 100 100

Northern Territory Hochsaison vom 01.04.13-31.10.13 Nebensaison vom 01.11.13-31.03.14

Preise in € Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug- Stadt Flug-

Reiseart: Baus Anf: MW Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen Station hafen

EDV-Code 21+ Tage 21+ Tage 14-20 Tage 14-20 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 3-6 Tage 3-6 Tage

Kate- Fahrzeug NS NS HS HS NS NS HS HS NS NS HS HS NS NS HS HS

gorie OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59 OZZ22 OZZ59

X Economy 4T AC

B Compact 4T AUT AC

CS Standard 4T AUT AC

H Fullsize Wagon 4T AUT AC

D Fullsize 4T AUT AC

E Urban Wagon 4WD AUT AC

FM Fullsize 4WD AC

T Minivan 8ST AUT AC

72 72 75 75 77 77 81 81 84 84 87 87 86 86 90 90

72 72 75 75 77 77 81 81 84 84 87 87 86 86 90 90

77 77 81 81 82 82 87 87 89 89 94 94 95 95 101 101

101 101 104 104 108 108 112 112 119 119 123 123 126 126 131 131

80 80 84 84 86 86 91 91 95 95 101 101 101 101 106 106

113 113 117 117 118 118 122 122 126 126 130 130 134 134 139 139

154 154 161 161 164 164 172 172 167 167 175 175 177 177 181 181

119 119 123 123 130 130 135 135 136 136 142 142 149 149 154 154

Keine

Selbstbeteiligung

Maui-Mietwagen – Mietbedingungen

• auf Fähren. Ausnahme Kangaroo

Island: Fährüberfahrt von Adelaide

nach Kangaroo Island erlaubt, dies

muss dem Vermieter zum Zeitpunkt

der Buchung mitgeteilt werden. Die

Anmietung des Fahrzeugs darf nicht

im Northern Territory erfolgen. Bitte

beachten Sie, dass das Auto auf der

Fähre nicht durch den Vermieter

versichert ist.

• auf Stränden, Sand, Feldern, Koppeln,

Feldwegen und sog. Fire Trails

• in jeder Gegend, in der das

Fahrzeug teilweise od. komplett in

von Wasser umschlossen wird oder

werden könnte, z.B. bei der

Durchquerung von Bächen u.

Flüssen oder Fahrten in Überflutungsgebieten

• von Juni bis Oktober sind

Fahrteoberhalb der sog. „Snow

Line“ (Schneegrenze) nicht erlaubt.

Ausnahmen sind nur für Kategorien

mit All Wheel Drive möglich (auf

Anfrage), in diesem Fall muss eine

zusätzlich Snow-Cover-Versicherung

vor Ort abgeschlossen werden,

Kosten vor Ort AUD 22/Tag (inkl. GST)

Der Vermieter behält sich das Recht

vor, aufgrund örtlicher Gegeben -

heiten (z.B. Naturkatastrophen)

bestimmte Fahrgebiete kurzfristig

für Fahrten mit dem Mietwagen zu

verbieten.

Eingeschlossene Leistungen

ab Stadtstationen:

P Unbegrenzte Kilometer

P Versicherung ohne Selbstbeteiligung

P GST (10%) und örtliche Steuern

P Zulassungsgebühr (VRR)

P Gebühren für Zusatzfahrer

Kumulierte Mieten:

mehrere Maui-Mietwagen Mieten

können kumuliert werden, um

dadurch in den Genuss einer günstigeren

Langzeitrate zu kommen.

Mindestmiete 3 Tage pro Buchung,

alle Mieten müssen zum selben

Zeitpunkt gebucht und innerhalb von

6 Monaten nach der ersten Anmie -

tung beendet sein. Nicht kombinierbar

mit Campervans, Wohn mobilen und

Maui- Mietwagen Neuseeland.

Versicherungen:

bitte entnehmen Sie die Details zu

Versicherungen unserer Übersicht

auf den Seiten 78-79

Hotelzustellung/-abholung

nicht möglich

Kindersitz:

auf Anfrage AUD 6/Tag, max. AUD

55/Anmietung

Navigationssystem:

auf Anfrage ab bestimmten

Stationen verfügbar, AUD 11/Tag,

Einwegmieten nicht erlaubt mit

Navigationssystem.

Notfallnummer:

bei Problemen vor Ort kontaktieren

Sie bitte so schnell wie möglich (spätestens

innerhalb von 24 Stunden)

Maui unter der kostenfreien Nummer

1-800-811-506

Nicht eingeschlossen:

P Einweggebühren

P Treibstoff

Zusätzlich eingeschlossen

ab Flughafenstationen:

P Flughafenhafengebühren

(PLS/ACFR), ca. 5 %

Tankregelung:

das Fahrzeug wird mit vollem Tank

übergeben. Rückgabe muss ebenfalls

mit vollem Tank erfolgen, ansonsten

werden Gebühren für die fehlende

Treibstoffmenge plus einer

Servicegebühr berechnet

Preisberechnung:

ein Miettag entspricht 24 Stunden.

Überschreitungen der gebuchten

Mietdauer von mehr als 59 Minuten

führen zu einer Nachbelastung zu

den örtlichen Raten (zahlbar vor Ort).

Rückerstattung nicht genutzter Tage

nicht möglich

Bitte entnehmen Sie weitere Details

u.a. zu Anmietstationen, Mindest miet -

alter, Kaution, Führerschein unserer

Übersicht auf den Seiten 78-79

Stand September 2012. Alle Angaben

vorbehaltlich Änderung

Wissenswertes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 77

Maui | Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien


Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien

78

Avis, Maui

Informationen zur Versicherung

Von jeglicher

Versicherung/Erstattung der

Selbstbeteiligung sind ausgeschlossen:

• Schäden, die durch Missachtung der

Vermittlungsbedingungen und

Mietkonditionen entstehen

• Wasserschäden

• Grobfahrlässiges Handeln oder

Trunkenheit am Steuer

• Schäden an Ölwanne oder Unter -

boden sowie am Dach (z.B. durch

Überschlag)

• Folgekosten wie bspw. für Hotels,

Telefon oder Abschlepp-

/Bergungskosten

• Verlust oder Beschädigung des

Autoschlüssels

• Schäden durch falsche Betankung,

• Kosten für Privatgegenstände, die

bei einem Unfall beschädigt oder aus

dem Auto gestohlen wurden

• Schäden durch nicht-eingetragene

Zusatzfahrer

Ebenso kann keine Erstattung erfolgen,

wenn der Hauptschaden von der

Versicherung vor Ort (Teil- oder

Vollkasko) nicht reguliert wird, da

hier das Vorliegen von grober

Fahrlässigkeit angenommen wird.

Ergänzend gelten die Bedingungen

des Mietvertrages.

Vorgehen im Schadensfall:

Im Schadensfall muss vor Ort die folgende

Vorgehensweise unbedingt

eingehalten werden:

Hier finden Sie Ihre Anmietstationen

Avis

Maui

Capital Territory

CBR Canberra *

New South Wales

BNK Ballina

NTL Newcastle

SYD Sydney *

SYD1 Kings Cross,

200 William St.


SYD1 Sydney, 75 William St.

SYD2 Bankstown,

100 Milperra Rd.


SYD3 Castle Hill,

4 Victoria Ave


SYD4 Hornsby,

126 Pacific Hwy


SYD5 Artarmon,

327 Pacific Hwy.


Northern Territory

ASP Alice Springs O O

ASP1 Alice Springs,

Crowne Plaza

O

ASP1 Alice Springs, Cnr.

Stott&Hartley Str.

O

AYQ Ayers Rock O O

DRW Darwin O O

DRW1 Darwin, 89 Smith St. O

DRW1 Darwin, 64 Stuart Hwy O

Queensland

BDB Bundaberg

BNE Brisbane *

BNE1 Brisbane,

49 Barry Parade

BNE1 Brisbane, *

275 Wickham St.

CNS Cairns *

CNS1 Cairns, 135 Lake St. *

CNS1 Cairns, Cnr Sheridan

& Aplin St.

GLT Gladstone

HVB Hervey Bay

HVB1 Hervey Bay, 2 Kruger Crt

MKY Mackay

OOL Coolangatta *

PPP Proserpine

ROK Rockhampton

SFP1 Surfers Paradise, *

Cnr. Ferry & Cypress Ave.

TSV Townsville

WSY1 Airlie Beach,

Avis

Maui

336 Shute Harbour Rd.

South Australia

ADL Adelaide *

ADL1 Adelaide, *

136 North Terrace

ADL1 Adelaide, 23 Hindley St.


• umgehende Benachrichtigung der

Mietwagenstation

• umgehende Meldung an Polizei und

Erstellenlassen eines Polizei berichtes

sofern ein Unfallgegner beteiligt ist

oder Vandalismus vorliegt.

• Ausstellung und Unterschrift eines

Schadensberichtes durch die

Station vor Ort bei Rückgabe des

Fahrzeuges

Ergänzend gelten die Bedingungen

des Mietvertrages.

Der Vermieter behält sich das Recht

vor, bei einem selbst verschuldeten

Unfall kein Ersatzfahrzeug auszuhändigen

und nicht genutzte Miettage

nicht zu erstatten.

Tasmanien

BWT Burnie

BWT1 Burnie,

Bayside Burnie Hotel

DPO Devonport

DPO1 Devonport,

10 Esplanade

DPO1 Devonport Ferry

Terminal

HBA Hobart *

HBA1 Hobart, 2-4 Market Pl. *

HBA1 Hobart, 11-17 Argyle St.

LST Launceston *

LST1 Launceston, *

Hotel Grand Chancellor

LST1 Launceston,

151 St John St.

Victoria

AVV Avalon *

GEX1 Geelong,

13-15 Curtis St.

MBW1 Moorabin,

Avis

Maui

377 Warrigal Rd.

MEL Melbourne *

MEL1 Melbourne. *

8 Franklin St.

MEL1 Melbourne,

390 Elizabeth St.



Erstattung der Selbstbeteiligung bei

Super-Inklusiv-Preisen:

Folgende Unterlagen müssen zur

Erstattung der Selbstbeteiligung an

den FTI - Kundendienst gesendet

werden:

• Schadens- und Polizeibericht

• Kopie des Mietvertrages

• Zahlungsnachweis der

Selbstbeteiligung

(Kreditkartenauszug, Quittung bei

Barzahlung oder Kontoauszug bei

Überweisung)

MEL2 Preston, High St 644

MEL3 Dandenong,

1 Hammond Rd.


MEL4 Clayton,

2215c Princess Hwy


MEL6 Frankston, 51 Davey St.

MEL7 Bayswater,

100 Canterbury Rd.


MEL8 South Yarra,

630 Chapel St.



MEL9 Footscray,

Avis

Maui

470 Geelong Rd.

Westaustralien

BME Broome

KNX Kununurra

PER Perth *

PER1 Perth, 46 Hill St.

PER1 Perth,

198 Adelaide Terrace

PER3 Fremantle,

17 Queen St.

Bei den 3-stelligen Buchstaben-Codes ohne

Zahlen oder Buchstaben handelt es sich um

Flughafenstationen.

Weitere Stationen erfragen Sie bitte im Reise büro.

* Preis-Region Metro

O Preis-Region Remote/Northern Territory

* Kat. X nur an diesen Stationen verfügbar

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298–299.


Mietbedingungen

Mindestalter

Fahrer/Führerschein

Zuschlag für Jungfahrer von 21-24 Jahre (vor Ort)

Höchstalter

Zuschlag für Zusatzfahrer (vor Ort)

Führerschein Pflicht

Kaution

Fahrgebiet

Generell

Vermieterspezifisch

Versicherungen (Ausschlüsse Versicherungsschutz s. siehe Seite zusätzliche 72) Hinweise auf Seite 74-75

Haftpflichtversicherung

Vollkaskoversicherung

max. Selbstbeteiligung (SB)/Schadensfall

bei Unfallschaden, Diebstahl

21 Jahre, 25 Jahre für Kategorie E, P, F, V, K und W

AUD 27,50/Tag


ohne Gebühr, müssen in den Mietvertrag eingetragen werden

gültiger nationaler Führerschein (auch EU-Führerschein, seit mind. 1 Jahr gültig), zusätzlich

ist ein internationaler Führer schein oder beglaubigte englische Übersetzung des

Führerscheins erforderlich

AUD 2.850 (Kategorie W AUD 5.600) mit Kreditkarte des Fahrers oder auf Anfrage in bar,

Bar-Hinterlegung nur für Kategorien A, B, C, D möglich, generell nicht möglich bei Hotel -

zustellung

inklusiv, max. Deckungssumme/Schadensfall AUD 30 Mio.

inklusiv

Super-Spar-Preise 1) Super Inklusiv-Preise 1)

AUD 2.750 für Kategorie X, A, B, C, D, E, P, F, AUD 2.750 für Kategorie X, A, B, C, D, E, P, F,

K, V K, V; Selbstbeteiligung wird von FTI

erstattet s. S. 78

AUD 5.550 für Kat. W AUD 5.500 für Kategorie W; Selbstbeteiligung

wird von FTI erstattet s.S. 78

Glasschaden, z.B. Windschutzscheibe

siehe SB Unfallschaden/Diebstahl siehe SB Unfallschaden/Diebstahl

Schaden an Reifen

siehe SB Unfallschaden/Diebstahl

Zusatzver. (vor Ort) bei Buchung eines Super-Spar-Paketes 1)

siehe SB Unfallschaden/Diebstahl

Kosten pro Tag

ER-Option für Kategorie X, A, B, C, D, E, P, F, K, V: AUD 22/Tag

max. Selbstbeteiligung im Schadensfall

AUD 385

Kosten pro Tag

ER-Option Region Kat W: AUD 33/Tag

max. Selbstbeteiligung im Schadensfall

AUD 1.100

21 Jahre, 25 Jahre für Kategorie E, FA, FM

Fahrten auf ungeteerten und nicht-öffentlichen Straßen sind nicht erlaubt

siehe zusätzliche Hinweise auf Seite 77

AUD 22/Tag

75 Jahre

ohne Gebühr, müssen in den Mietvertrag eingetragen werden

gültiger nationaler Führerschein (auch EU-Führerschein, seit mind. 1 Jahr gültig), zusätzlich

ist ein internationaler Führerschein oder beglaubigte englische Übersetzung des

Führerscheins erforderlich. Probezeit muss abgelaufen sein.

AUD 385, nur mit Kreditkarte des Fahrers (alle gängigen,

internationalen Kreditkarten akzeptiert)

inklusiv, max. Deckungssumme/Schadensfall AUD 20 Mio.

inklusiv

Super Inklusiv Preise Stadt und Flughafen

AUD 385. SB bei Unfällen ohne Fremdbeteiligung im Northern Territory und ab/bis

Broome AUD 1.650. Die SB wird von FTI erstattet, Vorgehen und Ausschlüsse s. S. 78

AUD 385. SB bei Unfällen ohne Fremdbeteiligung im Northern Territory und ab/bis

Broome AUD 1.650. Die SB wird von FTI erstattet, s. S. 78

AUD 385. SB bei Unfällen ohne Fremdbeteiligung im Northern Territory und ab/bis

Broome AUD 1.650. Die SB wird von FTI erstattet, s. S. 78

1) ER (Excess Reduction): Versicherungen zur Reduzierung der Selbstbeteiligung

Hinweis: alle vor Ort zu zahlenden Beträge verstehen sich zuzüglich der örtlichen Steuern und Gebühren und können sich jederzeit ohne Vorankündigung seites der Autovermieter ändern

Wissenswertes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 79

Mietwagen | AUSTRALIEN

Australien


Hertz | Mietwagen | NEUSEELAND

Neuseeland

80

Hertz

Sie finden Hertz an allen wichtigen

Flughäfen und in vielen

Städten in Neuseeland.

Hertz verfügt über die neuesten

Modelle und bietet selbstverständlich

auch in

Neuseeland erstklassigen

Service.

Vorteil:

* Unbegrenzte Kilometer

* Super Inklusiv-Preise ohne

Selbstbeteiligung

* Neuseelandweites Stationsnetz

B

C D

E

F

Economy MMmmg pro Tag ab € 36

z.B. Toyota Yaris:

P Klimaanlage

P Handschaltung

P Airbags, ABS

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

Compact MMMMmGg pro Tag ab € 39

z.B. Toyota Corolla:

P Klimaanlage

P Handschaltung (C)

Automatik (D)

P Airbags, ABS

P Radio/CD

P 4/5-Sitzer

P Servolenkung

Intermediate MMMMmgggg

pro Tag ab € 44

z.B. Toyota Camry:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags, ABS

P Radio/CD

P 4/5-Sitzer

P Servolenkung

Full Size MMMMMGGGg

pro Tag ab € 46

z.B. Ford Falcon:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P Tempomat

P ABS

H

J

M

K

Toyota Highlander MMMMMGGGgg

pro Tag ab € 56

z.B. Toyota

Highlander AWD:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P ABS

Toyota Rav 4 MMMMGGgg

pro Tag ab € 46

z.B. Toyota Rav 4 4WD:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags, ABS

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P Allrad

Toyota Prado MMMMMGGGGgg

pro Tag ab € 72

z.B. Toyota Prado

4WD:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags, ABS

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P Allrad

Minivan MMMMMMGgg

pro Tag ab € 69

z.B. Toyota Previa:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 8-Sitzer

P Servolenkung

Schon FairSichert? Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten 298–299.


Neuseeland Nebensaison vom 01.04.13-31.10.13

Preise in € Reiseart: Baus Anf: MW Super-Spar Super Inklusiv Super-Spar Super Inklusiv Super-Spar Super Inklusiv Super-Spar Super Inklusiv

EDV-Code NZL97 NZL53 NZL97 NZL53 NZL97 NZL53 NZL97 NZL53

Kate- Fahrzeug 28+Tage 28+Tage 14-27 Tage 14-27 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 4-6 Tage 4-6 Tage

gorie

B Economy 4T AC

C Compact 4T AC

D Compact 4T AUT AC

E Intermediate 4T AUT AC

F Fullsize 4T AUT AC

H Toyota Highlander Kombi AUT AC

J Toyota Rav4 4WD AUT AC

M Toyota Prado 4WD AUT AC

K Minivan 8ST AUT AC

I Minivan 12ST

Super-Spar-Preise – eingeschlossene Leistungen:

P Unbegrenzte Kilometer

P Basisversicherung mit Selbstbe teiligung in Höhe von NZD 3.450 bzw.

NZD 4.025 (Details s. Tabelle S. 87)

P Flughafen- und Fährterminalgebühren (ACFR)

P Lokale Steuer, GST in Höhe von 15%

Nicht eingeschlossen:

P Zusatz-Versicherung

P Fährgebühren

P Zuschläge bei Anmietungen außerhalb der Öffnungszeiten

P Treibstoff

Mietdauer:

Mindestmietdauer 4 Tage pro Insel.

Erlaubte und nicht erlaubte Straßen:

das Befahren von unbefestigten

Straßen ist nicht erlaubt. Mit

Allradfahrzeugen kann auch auf

unbefestigten, öffentlichen Straßen

gefahren werden, „Offroad“ Fahrten

sowie Fahrten auf u.g. Straßen sind

grundsätzlich verboten. Bei

Zuwiderhandlung erlischt der

Versicherungsschutz, und der Mieter

ist im vollen Umfang für den Schaden

verantwortlich.

Generell verboten sind Fahrten auf

folgenden Straßen:

Skippers Road, Queenstown;

Macetown Access Road; Tasman

Valley Road, Mt Cook und 90 Mile

Beach, Northland.

Je nach Verhältnissen vor Ort kann es

zu weiteren Ausschlüssen kommen.

Bitte beachten Sie auch die offiziellen

Warnungen und Fahrverbote, die

durch örtliche Behörden ausgegeben

werden.

Inselwechsel – Besonderheiten bei

Mieten zwischen Nord-/Südinsel:

bei Inselwechsel ist die Mitnahme

des Mietwagens auf die Fähre nicht

erlaubt. Das Fahrzeug wird in

Wellington (Nordinsel) oder Picton

(Südinsel) abgegeben bzw. übernommen.

Die Buchung kann durchgehend

36 48 38 50 45 57 48 61

39 51 41 53 46 58 51 63

40 52 42 54 48 60 52 64

44 56 46 58 49 61 55 67

46 58 48 60 51 63 57 69

56 68 58 70 62 74 66 78

46 58 50 62 53 65 59 71

72 84 75 87 79 91 84 96

69 81 71 83 74 86 79 91

87 99 95 107 99 111 106 119

Neuseeland Hauptsaison vom 01.11.13-31.03.13

Preise in € Reiseart: Baus Anf: MW Super-Spar Super Inklusiv Super-Spar Super Inklusiv Super-Spar Super Inklusiv Super-Spar Super Inklusiv

EDV-Code NZL97 NZL53 NZL97 NZL53 NZL97 NZL53 NZL97 NZL53

Kate- Fahrzeug 28+Tage 28+Tage 14-27 Tage 14-27 Tage 7-13 Tage 7-13 Tage 4-6 Tage 4-6 Tage

gorie

B Economy 4T AC

C Compact 4T AC

D Compact 4T AUT AC

E Intermediate 4T AUT AC

F Fullsize 4T AUT AC

H Toyota Highlander Kombi AUT AC

J Toyota Rav4 4WD AUT AC

M Toyota Prado 4WD AUT AC

K Minivan 8ST AUT AC

I Minivan 12ST

46 58 50 62 53 65 59 71

49 61 52 64 56 68 61 73

51 63 54 66 57 69 62 74

58 70 62 74 65 77 70 82

60 72 64 76 68 80 73 85

67 79 72 84 76 88 81 94

67 79 70 82 75 87 80 92

89 101 94 106 99 111 103 115

81 93 84 96 90 102 95 107

87 99 95 107 99 111 106 119

Hertz-Mietwagen – Mietbedingungen

getätigt werden, z.B. AKL-CHC.

Ausnahme: mit Kategorien K, I und X

muss pro Insel eine separate

Buchung erstellt werden, z.B. 1.

Buchung AKL-WLG, 2. Buchung PCN-

CHC (siehe Buchungshinweise für das

Reisebüro). Bitte teilen Sie uns zum

Zeitpunkt der Buchung das Datum

der Fährüberfahrt mit. Beachten Sie

bitte, dass Abgabe und Neuanmietung

innerhalb von 5 Stunden erfolgen

müssen.

Bei Anmietungen mit Fährankunft

nach 17 Uhr (Wellington) bzw. 18 Uhr

(Picton) fallen NZD 57,50* Gebühr an.

Sie können die Fähre bei FTI im

Voraus buchen (in der Hauptreisezeit

dringend zu empfehlen).

Versicherungen:

bitte entnehmen Sie die Details zu

Versicherungen unserer Übersicht

auf den Seiten 86-87.

Tankregelung:

das Fahrzeug wird mit vollem Tank

übergeben. Rückgabe muss ebenfalls

mit vollem Tank erfolgen, ansonsten

werden Gebühren für die fehlende

Treibstoffmenge plus einer

Servicegebühr berechnet

Preisberechnung:

ein Miettag entspricht 24 Stunden.

Überschreitungen der gebuchten

Mietdauer von mehr als 29 Minuten

Super-Inklusiv-Preise – zusätzliche Leistungen:

P Basisversicherung mit Selbstbe teiligung

in Höhe von NZD 3.450 bzw. NZD 4.025

(Details s. Tabelle S. 87)

P Die Selbstbeteiligung wird im

Schadensfall von FTI erstattet

(Details s.S. 86-87)

Keine

Selbstbeteiligung

Nicht eingeschlossen:

P weitere Zusatz-Versicherungen

P Fährgebühren

P Zuschläge bei Anmietungen außerhalb der Öffnungszeiten

P Treibstoff

führen zu einer Nachbelastung zu

den örtlichen Raten (zahlbar vor Ort).

Rückerstattung nicht genutzter Tage

nicht möglich

Steuern:

alle vor Ort zu zahlenden Beträge verstehen

sich zuzüglich der örtlichen

Steuern/Gebühren, außer mit *

gekennzeichnete Ausnahmen

Kumulierte Mieten:

nicht möglich

Bitte entnehmen Sie weitere Details

u.a. zu Anmietstationen, Mindest miet -

alter, Kaution, Einwegmieten, Führer -

schein, zusätzliche Ausrüstung unserer

Übersicht auf den Seiten 86-87

Stand September 2012. Alle Angaben

vorbehaltlich Änderung

Wissenswertes zu den Fluggesellschaften und Abflughäfen finden Sie ab Seite 292. 81

Hertz | Mietwagen | NEUSEELAND

Neuseeland


Maui | Mietwagen | NEUSEELAND

Neuseeland

82

Maui

Der in Neuseeland populäre

Ver mieter Maui zeichnet sich

durch eine gute Flotte sowie

eine hohe Servicequalität aus.

Der hervorragende Service wird

durch die neuseeländische

Qualitätsagentur für Tourismus

– Qualmark – offiziell bestätigt.

Vorteil:

* Unbegrenzte Kilometer

* Junge, moderne Flotte

* Maui Super Inklusiv-Preise ohne

Selbstbeteiligung

* Keine Einweggebühr ab 5 Tagen

* 24-Stunden-Servicenummer vor Ort

HA

HL

FC

Economy MMmmgg pro Tag ab € 34

z.B. Daihatsu Sirion:

P Klimaanlage

P Handschaltung

oder Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

Intermediate MMMmGGg

pro Tag ab € 37

z.B. Holden Cruze:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 4-Sitzer

P Servolenkung

Fullsize MMMMGGgg

pro Tag ab € 48

z.B. Holden Epica:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

IF

LV

Allrad - 4WD MMMMGG

pro Tag ab € 53

z.B. Toyota RAV4:

P Klimaanlage

P Automatik

P Airbags

P Radio/CD

P 5-Sitzer

P Servolenkung

P Allrad

Minivan MMMMMmGG

pro Tag ab € 51

z.B. Toyota Previa:

P Klimaanlage

P Au