Vorschau Preview 2011

haaskoeln

Vorschau Preview 2011

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Highlights 2010 bis Frühjahr 2011

Vorschau

NOTEN

Preview 2011

Bücher

Tonträger (HaasClassicCologne)

Brass Journalplus

Das Kölner-Musikmagazin

über 25 Jahre1985-2011


Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

Postfach 90 07 48, D-51117 Köln

Rheinbergstraße 92, D-51143 Köln

Fon: x49 (02203) 98 88 3-0

Fax: x49 (02203) 98 88 3-50

Order@Haas-Koeln.de

www.Haas-Koeln.de

Online-Shop: www.Haas-Koeln.eu

Redaktionsschluß: 30. 3.2011

Best. Nr.: Haas2011_Nova

Der Katalog enthält die lieferbaren Artikel. Preise sind

in Euro (€) angegeben und gelten mit erscheinen

dieses Kataloges. (Irrtum vorbehalten) Artikel ohne

Preisangabe befi nden sich in Vorbereitung und erscheinen

vorraussichtlich bis Dezember 2011.

In Deutschland unterliegen Bücher und Noten der

gesetzlichen Preisbindung. Mit dem Erscheinen dieses

Kataloges verlieren ältere Verzeichnisse, Preise

und AGBs ihre Gültigkeit. Preisänderungen, Lieferbarkeit

und Irrtum vorbehalten.

Seit unserem Gesamtkatalog 2007 ist unser Angebot

ständig erweitert worden.

An unseren Qualitätsgrundsätzen halten wir fest:

- wissenschaftlich fundierte Quelltext-Ausgaben

- hochwertige Herstellungsqualität

- Umfangreiche Informationen zu Urheberschaft und

Werk.

-Praxisorientierung (im Notenstich, fast immer käufl iches

Auff ührungsmaterial)

Preisänderungen, Irrtum und Liefermöglichkeiten

vorbehalten. Der vorliegende Auswahlkatalog erhebt

keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Prices are subjects to change. Errors exepted. This catalog

is not intended to be complete.

___________________________________________

Highlights 2010 bis Frühjahr 2011


ONLINE SHOP: www.Haas-Koeln.eu

Willkommen in Köln und bei uns im Verlag!

Welcome to the Wolfgang G. Haas Music Publishing House, Cologne

We are a German music publisher specializing above all in instrumental and sacred music from

all epochs. On these pages you will fi nd detailed information about our music editions, books

and CDs and we would like to invite you to look around our extensive online shop. Are you a

musician and happen to be in Cologne?

Please give us a ring. You are welcome between 10.00 and 12.00 o‘clock. We can also arrange

a meeting at other times, so that you can try out new works. A grand piano and harpsichord are

available for practice purposes. ... and a cup of coffee is awaiting you!

Orders via online shop, or

per Fax: +49 (0) 22 03 / 98 883-50

per Fon: +49 (0) 22 03 / 98 883-0

Orders reaching us before 12.00 o‘clock will be dispatched by post on the same day.

___________________________________________

Wir sind ein deutscher Musikverlag, der sich vor allem auf Instrumentalmusik und musica

sacra fast sämtlicher Epochen spezialisiert hat.

Auf diesen Seiten fi nden Sie Informationen über unsere Noten, Bücher und CDs und wir laden

Sie ein, sich in unserem übersichtlichem Internet-Shop umzusehen.

Sie sind gerade als Musiker in Köln?

Melden Sie sich kurz telefonisch an. Montag - Freitag zwischen 10.00 Uhr – 12.00 Uhr sind

Sie willkommen.

Nach Absprachen begrüßen wir Sie auch außerhalb dieser Zeiten. Flügel, Cemb und Übemöglichkeit

die neuen Werke zu probieren sind vorhanden.

… und ein Kaffee wartet auch auf Sie!

Bestellungen via Online Shop, oder

per Fax: +49 (0) 22 03 / 98 883-50

per Fon: +49 (0) 22 03 / 98 883-0

Bestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen, werden noch am gleichen Tag auf den Postweg

gebracht..

Kataloganfragen per e-mail: order(at)Haas-Koeln.de, oder Bestellungen, die bis 12 Uhr schriftlich

eingehen, werden noch am gleichen Tag versandt. .

Wir vertreiben unsere Produkte über den Musikfachhandel und über zahlreiche Buchhandlungen.

Sollte kein Händler in Ihrer Nähe sein, dann fragen Sie bitte bei uns nach.

Wir sind ständig bemüht unser Angebot an hochwertigen NOTEN, CDs und BÜCHER zu

erweitern.

Schauen Sie in unsere Internetpräsentation, dort werden tagesaktuell die Neuausgaben angezeigt

www.Haas-Koeln.de

Wir laden Sie ein, in unserem gut gegliederten online-shop zu recherschieren.


Vorschau

Preview

sheet music Noten

books Bücher

CDs

CDs

Magazin Magazin

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Hier fi nden Sie Informationen

- Streichquartett

Manfred Gerigk OP

Die Sechs Streichquartette, GerWV 17-21

- Trompete und Orgel

Johannes Sutor (*1939)

„Hoch tut Euch auf, ihr Tore der Welt“

für Trompete und Orgel

- Horn (Trompete) und Orchester

Johann B. G. Neruda (1707-1780)

Konzert Es-Dur

für Horn (Trompete) und Orchester

- Bariton und Klavier

Alexander Wolf

Augenblick. Fünf Lieder

nach Gedichte von Wolf Wiechert

weitere Ausgaben im Heft ....

BRASS JOURNALplus

26. Jahrgang / Heft 1 / 2011 (Januar bis März) ISSN 0939-4583 € 3,50

Musikmagazin aus Köln rund um die Instrumentalmusik

Brass Journalplus ...und

Manfred Gerigk Werkverzeichnis (GerWV)

EUROPÄISCHE MUSIK: DEUTSCHLAND

Manfred

Gerigk OP

1 Brass Journalplus

...Achten Sie auf unsere Serie:

Komponisten im Fokus

Komponisten im Fokus

GerWV (Gerigk Werkverzeichnis)

und ein Portrait des Komponisten

2011

über 25 Jahre - gegr. anno 1985

Das Musikmagazin aus Köln

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang 26 / Nr. 1, 2011

Musik International

�Manfred Gerigk OP

�Das Duo (Irmtrad und Edward H. Tarr)

�Erlebnis Musik - Die Pauken u.a.

�Wer - Wo - Was?

�Besprechungen und Termine u.a.

Manfred Gerigk OP

GerWV (Gerigk Werkverzeichnis)

�Biographie

�Wie (und warum) ich komponiere

�Das Klavierwerk

�Das Orgelwerk

�Sonanzen

�Kammermusik

�musica sacra

�Sinfonische Musik

1 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Februar / März 2011

Jahrgang 26, Nr. 300/301

Wir präsentieren:

Die Neuheiten

Herzlich Willkommen!

Das Lieferprogramm erhalten Sie im

Online-Shop

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

• PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

• FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

• NEWSLETTER SERVICE

- Sie registrieren sich als Kunde in unserem

Online-Shop und erhalten unseren monatlichen

Newsletter per e-Mail.

• NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

• INTERNET RADIO (in Vorbereitung)

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

Januar 2010 - März 2011

• BRASS JOURNAL plus

-Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Neu: Sie fi nden jetzt für den Online-Shop 3 Zahlungsmodi

Kreditkarte, Vorkasse

und das beliebte PayPal.


Violine 1

Violine 2

Viola

Violoncello

Vl. 1

Vl. 2

Va.

Vc.

6

&

& 2 1

I: q���


& 2 1

B 2 1

Quasi senza misura


Quasi senza misura


Quasi senza misura

?

2 1 r � ‰ ‰

œ

6:8œ r

� sul pont.

Quasi senza misura

B � � ‰‰

œ bœ

?


� sul pont.


NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Die Sechs Streichquartette von Manfred Gerigk OP

Manfred Gerigk OP *1934

Streichquartett Nr. 1 GerWV 17

ISMN M-2054-1466-5 58,50 EUR

,

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Violine 1

Violine 2

Viola

Violoncello

Vl.1

Vl.2

Va.

Vc.

5

Die Sechs Streichquartette

Streichquartett Nr. 1

‰.




6:8œ r


œ bœ � ‰


6:8œ r

‰ ‰

œ # œ œ ‰


œ # œ ‰ ‰

# œ

7:8œ r

� sul pont.



9:8œ r

‰. ‰. �

7:8œ

&

r

7:8œ

‰ ‰

r

# œ œ œ

r

# œ

> # œ œ œ œ nœ œ œ

# œ # œ nœ œ ‰

& c

w� I: Moderato q���


œ �

& c

w� �

B c w� �

B c w� �

& c � b� �

p dim.

3

& c

� � �

p dim.

B c �

3

b� �

p dim.

3

B c � ? � �

p dim.

3

7:8œ r


œ #> œ œ œ œ œ œ

6:8œ r

9:8œ r

œ œ

� sul pont.

� ‰. ‰.



#

‰.

9:8œ r

‰ ‰ � R œ

‰. ‰ # œ

> # œ

7:8œ r

6:8œ r

6:8œ

‰ �

œ b œ

> œ

r

� ‰

œ œ œ

œ 9:8œ

œ

r

bœ œ œ>

# œ

‰ ‰.


œ # œ œ ‰ ‰ r

# œ

6:8œ r



7:8œ r

‰ ‰ œ œ œ

# >

œ œ

> œ œ œ œ # œ œ

œ b œ

> œ œ œbœ nœ bœ

bœ œ nœ œ ‰ �b œ œ nœ �

# œ

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1466-5 www.Haas-Koeln.de

- 1 -


cresc.

œ �

cresc.

œ �

cresc.

œ �

cresc.



b� n�


# � # �


b� b�


5

œ bœ œ # œ œ

w�


dim.

5 �

œ

œ bœ b�.

œ # œ œ

� dim.

5 �

œ bœ œ bœ œ # œ œ b�

� dim.

5 �

œ bœ œ bœ œ # œ œ bœ bœ

� dim.

œ

œ

œ

œ Œ

Œ �

Œ �

Œ �




Manfred Gerigk GerWV 17

Manfred Gerigk OP *1934

Streichquartett Nr. 4 GerWV 20

ISMN M-2054-1469-6 57,50 EUR

,

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Die Sechs Streichquartette

Streichquartett Nr. 4

4 2


4 2


4 2 �

4 2 �

6:8œ r

� Œ œ� F cresc.

Œ


�.

P cresc.

# w�

p cresc.

�.

cresc.

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1469-6 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

Manfred Gerigk GerWV 20

5

œ bœ œ # œ œ

Manfred Gerigk OP *1934

Streichquartett Nr. 2 GerWV 18

ISMN M-2054-1467-2 52,50 EUR

,

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Die Sechs Streichquartette

Streichquartett Nr. 2

Violine 1

3

& c Œ ‰œ

Violine 2 & c

Viola B c

?

Violoncello c


bœ ��

5

�b œ�

œœ

b œ �.




�# œ œ œ # œ


�. �b œ�

œ bœ �

I: Comodo q���

ƒ

w

���sub.

œ.

œ

w

���sub.

ƒ

w

���sub.

w

���sub.

ƒ

œ #

œ # œ

nœ œ� œ� œ� bœ œ

œ..

œ

œ bœ R

# œ œ# œ � œ �

œ œ œ œ œ # œb œ œ � œ � œ �

cresc.

cresc.

cresc.

4

bœ œ œ

Vl.1 &

œ

œb œ # œ

œ

nœ bœ œ


cresc.

œ


œ


œ œn œ

Vl.2

Va.

&

B

Vc.

?

œ # nœ œ

œ

œ bœ nœ

œ œ # œ œ œ œ n

œ œ

# œ œ œ œ œ

b

bœ œ nœ œ

œ

œ

œ

� bœ œ œ # sim.


ƒ

sim.

sim.

ƒ

ƒ

# œ œ # œ

sim.

œ nœ bœ œ œ

ƒ

œ #� œ # œ �.

�.

� 5

� œ

# œ œ œ b

Œ

3�

‰ bœ

œ

b�

� � bœ � Manfred Gerigk GerWV 18

Vl


Vl

V



V

œ

bœ œ


b> œ

& c

� œ

‰Œb œ > I: Moderato q���

œ ‰Œ

ƒ


& c œ œ ‰Œ œ œ

> >

B c

‰Œ


b œ œ ‰Œb œ

>

> ƒ

œ ‰Œ

ƒ

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1467-2 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

Manfred Gerigk OP *1934

Streichquartett Nr. 5 GerWV 21

(„Die Serenade“)

ISMN M-2054-1470-2 47,50 EUR

2 www.Haas-Koeln.de www Haas Koeln de und Onlin Online ne Shop: www www.Haas-Koeln.eu

Haas Koeln eu

Violine 1

Violine 2

Viola

‰ œ œ œ œ bœ œ œ > œ ‰ � œ œ

R > œ

‰ # œ œ œ œ nœ œ ‰ � r

b> œ œ œ œ œ

>

‰ bœ œ œ œ nœ œ œ > œ œ

‰ � # œ

R > œ

b > œ b œ

‰‰ > œ œ

‰. R

‰. bœ œ

R

‰. r

# œ œ > œ ‰‰œ

b > r

œ ‰. œ

‰. œ

R

b œ

> œ ‰‰œ b > œ ‰. nœ

R

?

Violoncello c �

œ œ

>

‰Œ ‰Œ ‰

œ> œ œ œ œ œ # œ œ œ œ ‰ �

r

œ # œ œ ‰. r

œ

> > >

œ œ

ƒ

‰‰ ‰. r

œ œ # œ

>

4 b œ

&

> œ œ œ> œ bœ b œ > œ ‰ � R œ # n œ > nœ � nœ

bw

œ œ œ b œ bœ. œ j

œ ‰ � œ œ bœ


Vl.1 Vl.

Vl.2 Vl.

Va.

Vc.

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

&

œ> œ # œ œ > œ nœ œ œ ‰ �

> r

# œ # œ

> œ n � # œ

Die Sechs Streichquartette

Streichquartett Nr. 5

("Die Serenade")

w


œ # œ # œ n œ nœ. œ j‰


# œ œ œ œ

>

B œ œ bœ b œ œ nœ b œ

> > b œ ‰ � nœ R n œ

> # œ � œ œ..

bœœœœ R

œ b œ bœ bœ bœ

œ œ œ


œ

‰ � œ b œ œ b

?

œ

> œ œ œ œ

> œ # b œ ‰ � r

> œ # œ # œ # œ

> � r

œ œ..

œœœœ œ œ bœ œ œ œ œ# œ


œ ‰ �bœ œ nœ

cresc.

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1470-2 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

Manfred Gerigk GerWV 21

cresc.

cresc.

cresc.

Manfred Gerigk OP *1934

Streichquartett Nr. 3 GerWV 19

ISMN M-2054-1468-9 47,50 EUR

,

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Violine 1

Violine 2

Viola

Violoncello

Vl.1

Vl.2

Va.

Vc.

Prolog e���

œ

& c �

� œ

Œ Œ


& c

B c

? c

w�


5


&

Violine 1

Violine 2

& # �

B �

Viola

Violoncello

Vl.1

Vl.2

Va.

Vc.

?

œ œ œ# œ œ.

?

8

9



œ œ

J n

� cresc.

# œ�

Œ Œ œ� � cresc.

bœ� j j

œ nœ


œ œ

J J œ b


# œ

Die Sechs Streichquartette

Streichquartett Nr. 3

Œ Œ œ �

� cresc.

Œ � œ� bœ �

Œ � # œ

� œ œ # �

Œ � bœ � bœ œ �

‰ �

w � œ œ œ # œ œ œ.


f

cresc.

� cresc.

J œ œ bœ œ

bœ bœ œ


œ.

œ œ

J b

J œ # œ # œ œ nœ

j


œ bœ bœ œ œ œ œ œ nœ œ

œ nœ œ œ b�

œ œ œ œ bœ �

& 8

9 bœ .

9

& 8

B 9

8

� œ œ nœ œ

J œ b

I: Tranquillo��qk���


œ j

# œ œ # œ # œ





?


© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1468-9 www.Haas-Koeln.de

- 1 -



f

f

f

Manfred Gerigk GerWV 19




j

œ # œ.

œ

J


œ� � œ� bœ


# œ�

� œ � œ œ

� cresc.

bœ� � œ� bœ œ

� cresc.

# œ œ bœ œ

J œ n nœ œ œ œ b


œ œ bœ J J œ œ # œ œ

ƒ

Manfred Gerigk OP *1934

Streichquartett Nr. 6 GerWV 22

(in memoriam Béla Bartok)

ISMN M-2054-1471-6 56,50 EUR

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Die Sechs Streichquartette

Streichquartett Nr. 6

(in memoriam Béla Bartok)

œ

j

œ œ œ # # œ œ.

Manfred Gerigk GerWV 22


œ œ œ bœ

bœ œ # œ nœ nœ

Œ


‰ œ.


œ œ # œ œ j

bœ œ j

bœ bœ

j

œ



5

& œ

j

# œ bœ nœ bœ

.

œ

œ œ bœ

bœ .

& j

œ # œ œ

j

œ œ œ œ

B �

� œ bœ œ


# œ.

œ œ œ œ J œ

bœ œ


œ b bœ

œ œ

J

. œ œ œ bœ. œ

œ œ

œ j

œ # œ # œ œ œ œ

# œ œ j

œ œ bœ

œ # œ j

# œ



œ.


œ bœ œ # œ j

œ

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1471-6 www.Haas-Koeln.de

- 1 -





Trompete und

Orgel

Johannes Sutor *1939

„Hoch tut euch auf, ihr Tore der

Welt“

ISMN M-2054-1473-3 12,50 EUR

„Trommeln fürs Kind in der Krippe“

Das amerikanische Weihnachtslied

Für meinen Freund Wolfgang G. Haas

Hoch tut euch auf, ihr Tore der Welt

in honorem Chr. W. Gluck und G.F. Händel

Johannes Sutor

q=96


Trompete in C � �

q=96



Orgel




Pedale �

��� � � �

��� 3 3 3 3 3

3 3 3


� � � �

� � � �� � � �

� � � � � �

� � � ��


ff


�� �


�� �

3


3 3


3

3 3 3 3

� � � � � � � �

� � � �

� � � �

� �

� � � � � � � �

� � � �� � � �� � � � � �� � � �� � � �� � � �� � � �� � � � �� � � � �

4

Trp. (C) �

Org.

Ped.

��� �

f

��� � �� �

3 3 3 3 3

3

3


3

3

3

f


�� �


�� �

3


3

3


3

3 3 3 3

�� � � � �� ��� � � �� ��� � �


� �� �� �

����

� � � � �� � �

� � �� � �� �� �� �

� � � � �� � �� �� �

� � � � ���� � �� �

� ��� �


� �

�� �


�� � ��� �


� � ���� ���� � � ���� ���� ���� ���� � � �� � � � ��

� �


��

� � � �

8

Trp. (C) ��� � �� ��

� � � � � � � � � � � � �

��

Org.

Ped.

� �

3 3 3 3

� �

3

3 mf

� 3

�� �

3 3 3 3 3


�� � � �

mf

�� �� �

� ��� � � � � � ��� �

� � � �� ��� ��� � ��

��� ��� ��� �� ���� �

� � � � � �


� � � �� � � �� � � ��

�� � �� � � �


� � � � �

� � �

� � � � � �� � � �� � � �� � � �� � � ��

� �



� �

„Little Drummer Boy“ von Katherine

K. Davis ( 1892-1980) erzählt die

Geschichte eines armen Jungen, der

es sich nicht leisten kann, dem neugeborenen

Jesuskind ein Geschenk zu

machen. Stattdessen spielt er für das

Kind in der Krippe auf seiner Trommel

und das Kind lächelt ihn dafür dankbar

an. (“I played my best for him,

then he smiled at me, me and my

drum” ) In meiner Komposition habe

ich die drei Strophen des Liedes mit

einem Rhythmus unterlegt, der die

Trommel des “Little Drummer Boy’s“

hören lassen soll. Zum Schluss der

Fassung des Stückes für Orgel Solo

kann der Interpret zwischen zwei

verschiedenen Coda’s (bezeichnet mit

Schluss A und Schluss B) wählen.

(Auszug des Vorwortes)

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Horn (Trompete)

und Streichorch.

Johann B. G. Neruda 1707-1780

Concerto in Es-Dur

ISMN M-2054-1460-3P Part. 32,50 €

ISMN M-2054-1460-3S Stims.

(4,4,4,2,1) 115,00 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Konzert

für Horn (Trompete) und Streichorchester Es-Dur

&

& b

&

B

?

?

b b

bb b

bb b

bb b

bb 4

b

2

4 2

4 2

4 2

4 2

4 2

Horn

(Trompete) in Es

Allegro ������

� �

Violine I

Violine II

Viola

Violoncello

œ œ

R

[f]

œ

R

[f]



Kontrabass �

-

œ- œ- œ- œ . œ . œ . œ .

. œ œ. œ. œ.

œ

J

. �

œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ

œ

[f]

[f]

‰Œ

[f]

. œ . œ . œ .

. œ œ. œ. œ.

œ

J

. �

œ. ‰ Œ

œ œ. œ

œ. œ œ. œ

œ . œ . œ . œ .

œ . œ . œ . œ .

œ

J

. �

œ

‰Œ

. œ. œ. œ. œ. œ. œ. œ .

œ . œ. œ. œ. œ. œ. œ. œ .

œ . œ . œ . œ .

œ . œ . œ . œ .

œ

J

. �

œ�

œ œ œ œ�

œ œ œ

œ

‰ Œ

� œ œ œ œ� œ œ œ

œ .

. œ œ. œ .

œ .

œ .

œ . œ .

œ

J

. ‰ œ

J . �

œ


� œ œ œ œ� œ œ œ

œ� œ œ œ œ� . .

œ œ œ

œ œ. œ œ.

œ .

œ .

œ . œ .

.

j

œ ‰ j

œ. ‰

&

& b

&

B

?

b b

bb b

bb b

bb 7

Solo in Es �

7

œ Vl. I

Vl. II

Va.

Vc. b

� œ œ œ œ � œ œ œ

œ � œ œ œ œ � .

. . .

.

.

.



œ œ œ

œ œ œ

œ œ. œ œ

œ œ œ.

œ Jœ.�

.


œ œ œ Jœ.�

.

.

œ œ œ œ œ.

œ . œ œ œ . œ .


œ- œ œ œŸ œ

œ- œ œ œŸ œ

‰ œ

J œ œ .

œ . œ . œ . œ .


œ .� . œ œ œ œ œ œ œ�

œ .� . œ œ œ œ œ œ œ�

‰ J œ. œ . œ .

œ . œ . œ . œ .


œ- œ œ œ Ÿ œ

œ- œ œ œ Ÿ œ

‰ œ

J œ œ .

œ . œ . œ . œ .


œ�

œ œ œ nœ œ œ œ�

œ�

œ œ œ nœ œ œ œ�

‰ J œ. œ . œ .

.

Johann Baptiste Georg Neruda (1708-1780)

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

œ œ. œ. œ.

?

bb œ œ . œ. œ

Kb. b œ . J

.

.

‰ Œ

œ

J

.

‰Œ

œ

J

.

‰ Œ

Das Werk wird heute dem Komponisten

Jan Křtitel Jiří Neruda zugeschrieben.

Da auf dem Manuskript

der Vorname nicht vermerkt ist, bleibt

ein Rest von Ungewissheit bei der

Autorenschaft. Theoretisch könnte

die Arbeit von einem Jan Neruda

Chrysostomus (1705-1763), Violinist,

Mönch und Kirchenmusiker in Prag

geschrieben worden sein. Andere

Werke dieses Musikers sind allerdings

nicht erhalten. Es gibt einige Hinweise

auf Johann Baptist Georg Nerudas-

Biographie, die aber allesamt noch

der Nachforschung bedürfen. Aufzeichnungen

über seine Geburt oder

Tod sind bisher nur indirekt gefunden

worden. Laut Moritz Fürstenau (Chronist

der Dresdner Hofkapelle) wurde....

(Auszug des Vorwortes)

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

œ

J

.

‰Œ

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1460-3

1

œ

J

. ‰ Œ

7

{

{

{

19

?

bb 4

mp

Sie

4

mich an,

p

4

mf

Largo

Augenblick

∑ ∑

&bb ˙ ˙ w ˙ œ bœ ˙ # ˙

∑ ∑

˙ ˙ bw

˙ œ

˙ bœ ˙

w # ˙

?

bb ∑ ∑ ˙

& ˙ ˙ # w n ˙ b˙

n

w

Wolf Wiechert

{

˙ ˙ w mf ˙

? b b ∑ ∑

Ir - gend - wo

musst du ja sein, musst du ja sein.

lass mei- nen Blick durch.

hin - ter der Netz - haut

Con fuoco

b C b b ∑ ∑

3

Alexander Wolf

&bb ∑ ∑ ?

#

&bb ∑ ∑ ?

˙ ˙ bw

n

n ˙ œ œ n˙

˙œ # œ

˙

˙ nw

n

n w w n


˙ ˙


13

?

˙ œ œ w ˙ œ U

bb œ w

?

bb U

b C

C

b b

?

bb U

bb b˙

b˙ bw w ˙ ˙ nw bœ œ œ

b

œ œ œ œ œ

˙

˙


b˙ w

w

˙˙ b

b

˙

w œ œ j œ œ j œ œ j œ œ j

? b b b ∑ ∑ ∑ ∑ ∑ ∑

? b b b

? b b b

8 Pauken mit

Orchester

Alexander Wolf

Augenblick WolfWV 11

Fünf Lieder für Bariton und Klavier

Gedichte: Wolf Wiechert

- Augenblick, - Romanze, - Mai, - Altweibersommer,

- Olymp

ISMN M-2054-1474-0 26,50 €

n œ œ ˙ # ˙

œ œ œ œ œ n œ œ # œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ nœ œ œ œ

œ œ j ˙ # œ

œ j ˙

œ œ

œ

œ j


nœ œ œj œ œ

œ

œ

j

œ œ

œ

œ j

œ œ

œ

œ j

˙

˙

œ œ

œ

œ j

˙

˙

Der Dichter Wolf Wiechert

• Geboren 1938 in Ostpreußen, gefl

üchtet 1945 übers Frische Haff ,

zwei Jahre später über die Oder in

die Oberlausitz, nach dem Abitur in

Bautzen „Republikfl ucht“ mit dem

Fahrrad nach Schleswig-Holstein •

Flucht als leidige Realität und der

wachsende Wunsch nach Bodenhaftung

• Als Student in Heidelberg

erstmals angelangt wie vor 150

Jahren Friedrich Hölderlin: Quellen

hattest du ihm, hattest dem Flüchtigen

Kühle Schatten geschenkt…

• Seit 1965 sesshaft in Wertheim

am Main • Kulturpreis der Stadt

Wertheim 1989 • Baden-Württembergischer

Lyrikpreis 1999 •

Stadtmedaille Wertheim 2008 Die

vorliegenden fünf Lieder für Bariton

und Klavier, widme ich meinem

verehrten und geschätzten geistigen

Vater Wolf Wiechert. Seine

Gedichte waren mir Inspiration und

Herausforderung zugleich.


Das Musikmagazin aus Köln

Brass Journalplus

-4 x im Jahr

-Notizen

-ein Portrait

-Ein Instrument im Fokus

-Albumblatt

-Noten-, Buch- und/oder CD-Rezensionen

-Berichte über Musik, Musiker usw.

-Rätselecke

Lieferbar:

Jahrgang 24 /Nr. 1,2,3,4, 2009;

Jahrgang 25 /Nr. 1,2,3,4, 2010

Im Einzelbezug: Preis 3,50 € + Versand

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

...und sie sind Informiert!

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Aktuell:

Weitere Werke

jeden Monat neu

www.Haas-Koeln.de

Gerhard Deutschmann

Manfred Gerigk

Bernhard Krol

Jiri Laburda

Franz Möckl

Reinhold Weber

Stanley Weiner


Vorschau

Preview

sheet music Noten

books Bücher

CDs

CDs

Magazin Magazin

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Hier fi nden Sie Informationen

- Flöte und Klavier

Manfred Gerigk OP

Sonate für Flöte und Klavier, GerWV 7

- Flöte und Streichorchester

Manfred Gerigk OP

Konzert für Flöte und Streicher, GerWV 16

- Orgel

Manfred Gerigk OP

Bachiana, GerWV 15

- Orgel (Kleine Trommel ad lib.)

Johannes Sutor

„Trommeln fürs Kind in der Krippe“

Ausgabe A für Orgel

Ausgabe B für Orgel und kleine Trommel

- 8 Pauken und Orchester

Johann Carl Christian Fischer (1752-1807)

[Johann Wilhelm Hertel] (1727-1789)

Konzert (Symphonie)

für acht obligaten Pauken und Orchester

- Brass Ensemble und Orgel

„Hoch tut euch auf“

„Joy to the World (Psalm 98)“

4 Trompeten (Horn), 2 Posaunen (Bariton),

Tuba, Orgel

- 4-6 (Natur)-Trompeten und Pauken

Johann Dessary

Sechs Aufzüge

...und weitere Ausgaben im Heft ....

Brass Journalplus

BRASS JOURNALplus

26. Jahrgang / Heft 1 / 2011 (Januar bis März) ISSN 0939-4583 € 3,50

Musikmagazin aus Köln rund um die Instrumentalmusik

1 Brass Journalplus

über 25 Jahre - gegr. anno 1985

Das Musikmagazin aus Köln

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang 26 / Nr. 1, 2011

Musik International

�Manfred Gerigk OP

�Das Duo (Irmtrad und Edward H. Tarr)

�Erlebnis Musik - Die Pauken u.a.

�Wer - Wo - Was?

�Besprechungen und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Januar 2011

Jahrgang 26, Nr. 299

Herzlich Willkommen!

Das Lieferprogramm erhalten Sie im

Online-Shop

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

• PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

• FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

• NEWSLETTER SERVICE

- Sie registrieren sich als Kunde in unserem

Online-Shop und erhalten unseren monatlichen

Newsletter per e-Mail.

• NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

• INTERNET RADIO (in Vorbereitung)

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

• BRASS JOURNAL plus

-Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Neu: Sie fi nden jetzt für den Online-Shop 3 Zahlungsmodi

Kreditkarte, Vorkasse

und das beliebte PayPal.


Flöte & Klavier

Manfred Gerigk OP *1934

Sonate für Flöte und Klavier,

GerWV 7

ISMN M-2054-1205-0 38,50 EUR

Der am 16.10.1934 in Danzig geborene Dominikaner

Manfred Gerigk besuchte nach den Wirren

des zweiten Weltkrieges das Gymnasium in

Oldenburg (Niedersachsen). Eine musikalische

Grundlage (Klavier, Geige) wurde bereits im

Elternhaus gelegt.

Als Autodidakt studierte er Komposition.

Hindemiths theoretische Werke faszinierten

Gerigk besonders. Begleitet wurden diese

Studien zunächst von Werner Grünberg, seinemMusiklehrer

am Gymnasium, außerdem

nahm er Geigenunterricht bei Volkmar Flecken

(Konzertmeister des Oldenburgischen Staatsorchesters),

später studierte er Orgel bei Prof.

Dunkelberg (ehemals Domorganist zu Passau).

1963 ging Pater Gerigk für 36 Jahre als Missionar

nach Bolivien. Dort erhielt er eine Professur für

Schulmusik und Theorie an der Pädagogischen

Hochschule von Santa Cruz. Gerigks musikalisches

Schaff en umfasst ein reichhaltiges

Klavierwerk, Orchesterwerke, Chorwerke und

Kammermusik. Der Komponist sagt: „Musik ist

für mich Spiel, an dem ich meine Freude habe.

An dieser Freude möchte ich Anteil geben. Das

Leben ist von sich aus bereits freudlos genug.

Für Zähne knirschende Verzweifl ungsmusik

bestehtkein Bedarf. Das ist mein bescheidenes

musikalisches Credo.“

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Flöte & Streicher

Manfred Gerigk OP *1934

Konzert

für Flöte und Streichorchester

GerWV 16

ISMN M-2054-1454-2 Part, Stims 108,00 €

ISMN M-2054-1454-2P PARTITUR 42,50 €

ISMN M-2054-1454-2S (1Fl,33321) 65,50 €

Please P register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte B melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière P de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

PPor

favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

I. Moderato q��

& c �

? c


œ.

f

� �

j

œ. bœ

.


j

œ. bœ

.

t c


œ.

f

� �

j

œ. bœ

.


j

œ. bœ

.

2 www.Haas-Koeln.de und Online ne Shop: www www.Haas-Koeln.eu

Haas Koeln eu

Flöte

Violine V 1

Violine V 2

Viola

Violoncello

Vio

Kontrabass

Kon

Fl. F

Vl. 1

Vl. 2

Va. Va

Vc. Vc

Kb. Kb

4

sim.

sim.


j

œ .

œ

j

œ .

œ

j

œ

j

œ

Manfred Gerigk, GerWV16


& c ‰

& c

B c

j


œ

œ

.

œœœ# œ œ

� �

j �

# # œ.

œ n .

.

n œ


j

œ

.

œ� . œ

J

.� œ. � œ

J

.�

f

œ œ œ # œ # œ œ œ œ œ

div.

f

f

œ # œ nœ œ œ œ # œ

œ

sim.

œ.

# œ.

j

œ bœ

.

œ nœ

.

œ

J

sim.

œ.

œ

J # œ.

œ

J

œ b œ œ œ œ b œ œ # œ # œ œ

œ # œ


. œ #

J œ.

nœœ

J


. œ

J

. œ

j

œ

&


Konzert

für Flöte und Streicher


& œœ bœœ œ

&

B

?

t

œ b œ œ œ œ œ œb œ

� œ

# � œ œ # œ

n œ œ


œ.

œ


# œ

œ œ


b� �

œ œœ œ œ


œ bœœ bœ œ

b� �

œ bœœ bœ œ

.� # œ.


# œ.�

nœ . b œbœ

.

œ

œ œ

œ

.� �


. œ

b œ.

œ .� œ œ

œ œ œ b

b

bœ .

. œ

# œ nœ

. œn

œ œ

.

n #

œ œ.� œ. �

œ .�

œ œ b œ.

œ. # œ nœ œ

.

� � �

œ œ. œ.

œ œ œ œ. œ. œ

.

.

œ # œ

� � �

œ œ œ.

œ œ œ œ. œ. œ

. .

.

sim.

œ œœb œbœ

œœn œ#

œn

œœ

sim.

sim.

sim.

sim.

œ # œ

œbœ œbœ

. œ

# œ . bœ . œ

. # œ.

œ .

# œ œ. œ . � �

j �

œ.

œ. œ.

dim.

j

# œ.

œ . # œ.

dim.


j

œ.

j

œ .

dim.


dim.

nœ .


b œ

<


œ . # œ.

# œ ‰ jœ

œœœœœ

. œ.


œ œ.

œ. .

< J


dim.


b œ

<


œ

<

œ b œ.

J

œ.

œ. .

J œ b



P



œ.

J

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1454-2 www.Haas-Koeln.de

1

Orgel

Manfred Gerigk OP *1934

Bachiana GerWV 15

ISMN M-2054-1453-5 21,50 EUR

& c ���

.

œ

? c

œ q��

f


œ b�

b�

b �

�� . œ œ �

b�

��

? � �




b�

bb��

? c �. f

œ bœ

� � bœ bœ œ �


6


& b�

?


b�

bœ.


b œ.

b œ

œ

� œ œ œ

b�

œ œ œ œ œ ��� � #

�� �œ bœ œ œ# �

‰ œœ œ œ ��

#

œ

‰ œ œ ���

.

f

œ

11

& �

b�

? bb��

?

# œ.

# œ.

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

bœ bœ œ �

Das Orgelwerk Manfred Gerigk, Nr. 4

Bachiana für Orgel

Manfred Gerigk GerWV 15





j

œ

j

œ

œ.

œ.


j

œ

j

œ


œ œ œ œ œ œ œ œ �


‰ œœ œ

�� œ #

œ


� ‰ œ œ ���

.

p

œ

œ

œ �� . œ œ

� �

œ œ œ

�� . œ œ

�. œ bœ

p


b�


b�

b�

b �

�. œ bœ

� �

f

œ

�œ œ œ œ œ œ œ �


‰ œœ œ

�� œ #

œ


� ‰ œ œ ���

.

p

œ

œ

œ �

œ b�


. bœ

b œ.

b œ

œ �

œ b�

œ œ œ œ œ œ


œ œ

�� . œ œ �

b�

�� �œ bœ œ œ# �

�. œ bœ

� �

p

© International Copyright 2011 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1453-5 www.Haas-Koeln.de

- 1 -



��

Orgel (Kleine

Trommel ad lib.)

Johannes Sutor

„Trommeln fürs Kind in der Krippe“

Ausgabe A für Orgel

Ausgabe B für Orgel

und kleine Trommel

ISMN M-2054-1457-3 12,50 €

q=66


Kleine Trommel � � �


Trommeln fürs Kind in der Krippe

3

Kl. Tr. � � �



f

3 3

� �

� ���� � � ����


Org.

3 3


� � � � � � � � � �

� ���� � � ���� �

3



3


Ped.

3

� � � � � � � � � � �



� �












� �












��



�� �� � ��� ��� ��� ���� �

�� �� � ��� ��� ��� � �� ���� ���� ���� ���� ���� ���� ���� ���� ���� ��

� � � � � � � � � �

� � � � � � � � � �

� � � � � � � �� �

6


Kl. Tr. � �

3 3

pp

3 3

� � � �

� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � �

� � � � � � � � � �

� � � �

Org.

� � ���

� � � � � � � � � �


� � � � � � � � � �


Ped.

mf 3 3

� � � ����

�� �

� �� ���� ��� ��� ��� �� ���� ���� ��� ��� ���� �� �

� �� ���� ��� �� � � � � � � � � � � � �


� � � �


� �

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Online Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

p

Johannes Sutor

3 3


� �

���

� � � � � � � � � � � �

Orgel ff 3 3

� �


� � � � � � � � � � � �

3 3

� � � � � � � � � � � �

3 3

� � � � � � � � � � � �

� �

Pedale �


���

�� � ��� ��� ��� ���� ���

�� � ��� ��� ��� ��� � ��� ��� ��� ��� ��� ��� � ���

��� ��� ��� ��� ���


���

�� � ��� ��� ��� ���� ���

�� � ��� ��� ��� ��� �

���

�� � ��� ��� ��� ���� ���

�� � ��� ��� ��� � � � � � � � �� �

� � � � � � � � �


© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1457-3

Das amerikanische Weihnachtslied „Little

Drummer Boy“ von Katherine K. Davis ( 1892-

1980) erzählt die Geschichte eines armen Jungen,

der es sich nicht leisten kann, dem neugeborenen

Jesuskind ein Geschenk zu machen.

Stattdessen spielt er für das Kind in der Krippe

auf au seiner Trommel und das Kind lächelt ihn

dafür da dankbar an. (“I played my best for him,

then th he smiled at me, me and my drum”) In

meiner m Komposition habe ich die drei Strophen

des de Liedes mit einem Rhythmus unterlegt, der

die di Trommel des “Little Drummer Boy’s“ hören

lassen la soll.


Natur-Trompeten

Aufzüge

Johann Dessary

6 Aufzüge für 4 -6 Trompeten und

Pauken hrsg. und bearb. von Albert Hiller

ISMN M-2054-1451-1 28,50 €

Die hier vorgelegten Sechs / AUFZÜGE / für /

vier Trompeten und Pauken / nebst / 5ter und

6ter Trompete ad lib. / von / Joh. Dessary. /

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Partitur

Sechs Aufzüge

für vier bis sechs Trompeten und Pauken Johann Dessary

&

&

&

& b

&

&

?

b

Clarino 1 in C

Nr. 1 Maestoso >

C . œ. œ �

f


>

œ œ œ œ

œ œ. œ œ œ

Clarino 2 in C C . œ. œ �

f >


> œ œ œ œ œ œ. œ

Principale in C

Tromba in D

Tromba in F

(ad lib.)

Tromba in G

(ad lib.)

C .

œ. œ �

>

f

C . Œ

#

C . Œ


f>

b C . Œ


f>


>




>

œ

œ

œ

œ œ


œ œ

œ œ

œ

œ

œ

Timpani

in C und G

C . Œ �

f>


>

œ œ œ œ

œ

œ œ. œ œ

œ

p

œ œ œ. œ œ œ

p

œ

œ

œ

œ. œ œ


œ. œ œ

œ. œ œ

œ

œ

œ

œ

œ

f

œ

œ. œ œ

œ. œ œ


œ. œ œ

Œ

Œ

Œ

œ œ. œ œ œ œ œ. œ œ

Œ

&

œ œ œ œ œ œ. œ

.

& œ œ œ œ œ

.

.


>

œ œ. œ œ œ

œ . œ .


> œ œ. œ œ edited and arranged by Albert Hiller

f

œ œ. œ œ

f

œ œ œ. œ œ

&

& b

&

&

?

b

œ

œ œ. œ œ

p

j ‰ j ‰ j ‰ j ‰

œ . œ. œ. œ.

p

# j

œ

‰ j

. œ.

‰ j

œ.

‰ j ‰

œ.

p

œ .

œ

œ . �>



œ

œ

f


œ

f

œ. œ œ

œ

f

Œ

œ. œ

œ

Œ

œ

œ

œ


œ. œ œ

œ. œ œ

Œ

.

.

.

b j ‰ j ‰ j ‰

œ . œ. œ. j ‰

œ.

p

œ œ �

>

œ

f

œ. œ œ œ œ œ. œ œ .

œ

p

œ œ œ œ œ œ �

>

1

œ

f

œ. œ œ œ œ œ. œ œ .

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMM-2054-1451-1

k.k. Hoftrompeter erschienen wahrscheinlich

zwischen 1820 und 1830 beim Verlag Haslinger

in Wien. Auch F. Whistling´s Handbuch der musikalischen

Literatur 4) , ein Verkaufskatalog für

Musikalien aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts,

weist auf diese Notenausgabe hin.

Die gedruckten Einzelstimmen tragen folgende

Bezeichnungen: Clarino I in C; Clarino II in C;

Principale in C; Tromba in D (ein Ganzton über

C); Tromba in F (F alto / ad libitum / eine Quarte

über C); Tromba in G (G alto / ad libitum / eine

Quinte über C); Timpani in C & G;. Wir haben

also als „Stammbesetzung“ die bei Aufzugsmusiken

der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts

oft zu fi ndende Kombination von zwei Clarini

(in C), Principal (in C) und Pauken. Dazu verlangt

Dessary eine vierte, um einen Ganzton

höher gestimmte Tromba in D. Die Stimmungen

C und D sind bei den heute nachgebauten Barocktrompeten

üblich. Die Tromba in F (ad lib.)

— und eine Tromba in G (ad lib.) — liegen

auch in einer Ventiltrompetenausgabe in C der

Ausgabe bei, So können die Aufzüge auch für

Ventil-Trompeten interessant sein.

Trompete Trom in C 1

Trompete Trom in C 2

Trompete Trom in C 3

Trompete Trom in C 4

Tenorposaune

T

Bariton

Tuba

Orgel

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Brass Ensemble und

Orgel

Georg Fr. Händel 1685-1759

„Hoch tut euch auf“

„Joy to the World (Psalm 98)“

4 Trompeten (Horn), 2 Posaunen

(Bariton), Tuba, Orgel

ISMN M-2054-1452-8 Partitur 32,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de d déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por fav favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

& b

&

&

&

?

?

?

&

b

bb bb bb bb bb bb bb 4 2

4 2

4 2

4 2

4 2

4 2

4 2

4 2

œ œ

J J œ

Allegro

œ

f

� œ

J

œ œ. œ

f

Œ

œ

J

œ

f

œ

f

œ. œ

œ

œ

f

œ. œ

œ

f

œ. œ

j

œ œ

œ œ

f

j

œ

œ

f

œ.

j

œ

œ.

œ

j

œ

œ

œ.

œ

J

œ.

œ

J

œ œ œ

j

œ

œ œ

"Hoch tut euch auf"

"Joy to the World (Psalm 98)"

für Brass Ensemble und Orgel

œ œ

J

œ œ




œ œ

œ œ

œ œ

œ œ

J

J œ

J œ

Die Musik basiert auf dem Chor "Hoch tut euch auf" im Messias

von Georg Friedrich Händel (1685–1759),

nach Lowell Mason (1792–1872)

Herausgabe und Bearbeitung von Wolfgang G. Haas

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

œ œ

j

œ œ



œ

œ

J


j

œ

J œ

œ œ œ œ

J ‰

j

œ œ œ œ

œ œ œ

œ

œ œ

œ œ œ

œ


j

œ

J

œ

j

œ

J œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ

œ.

œ œ

für fü Brass Ensemble und Orgel mit 4 Trompeten

te (3. Stimme auch Horn in F), 2 Posaunen

(Bariton), (B Tuba, Orgel edited and arranged by

Wolfgang W G. Haas

1

Joy Jo to the World ist eines der beliebtesten

und bekanntesten Weihnachtslieder aus dem

angelsächsischen Sprachraum. Den Text verfasste

Isaac Watts (1674–1748) im Jahre 1719

nach dem zweiten Teil des Psalms 98. Die Musik

basiert auf dem Chor „Hoch tut euch auf“

aus dem Messias von Georg Friedrich Händel

(1685–1759), und wurde von Lowell Mason

(1792–1872) im Jahre 1836 mit dem Text zusammengefügt.

Diese Ausgabe ist für Brass Septett und Orgel

angelegt. Neben der Stammbesetzung von 4

Trompeten in C/B 2 Posaunen und Tuba können

aber auch noch für die 3. Trompete ein Horn in F

und für die 2. Posaune ein Bariton besetzt werden.

Die Ausgabe ist sowohl für Brass Ensemble

mit und ohne Orgel auff ührbar.


8 Pauken mit

Orchester

Johann Carl Christian Fischer

(1752-1807)

vorm. [Johann Wilhelm Hertel]

(1727-1789)

Konzert (Symphonie) für acht obligaten

Pauken und Orchester

ISMN M-2054-1446-7 PARTITUR 43,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Partitur

Moderato ������

4

& 4 œ

Oboe 1 .

p

œ

J

œ œ

4

Oboe 2 & 4 œ.

p

j

œ œ œ

4

Trompete in C 1 & 4 �

4

Trompete in C 2 & 4 �

? 4

Pauken obligato 4 œ Œ

GABcdefg p


4

Violine I & 4

œ.

p

4

Violine II & 4

œ.

p

B 4

Viola 4 w

p

? 4

Violoncello 4 w

p

? 4

Kontrabass 4

w

p

Konzert (Symphonie)

mit acht obligaten Paukenund Orchester

j

œ œ œ

j

œ œ œ

œ œ œ

‰ J œ œ.

œ œ œ œ œ �

J

œ Œ œ.

œ

J

œ œ

œ.

J

œ œ œ ‰ œ œ.

J

œ œ œ œ

J

œ � œ Œ

œ.

j

œ œ œ









œ

Œ � œ Œ � œ

œ œ œ Œ œ Œ �

j ‰ j

œ œ

‰ j

œ ‰ ‰ j

œ œ.

j

œ œ œ œ œ � œ

Œ

œ.

j

œ œ œ

j ‰

œ

j ‰ j‰

‰ j

œ œ œ œ.

j

œ œ œ œ œ �

Œ

œ œ.

j

œ œ œ

w

w

�.

Πw

w

w

�.

Πw

Œ

w

w

�.

w

œ œ ‰ J œ

œ.

J œ œ ‰ J œ

Johann Carl Christian Fischer (1752.1807)

* siehe Vorwort

Hertel, Johann Wilhelm (1727-1789)

edited and arranged by Wolfgang G. Haas



œ Œ �

œ.

j

œ œ

‰ j

œ

œ.

j Œ

œ œ

w

w

w

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1446-7 order@Haas-Koeln.de www.Haas-Koeln.de

2

ISMN M-2054-1446-7Harm 38,50 €

ISMN M-2054-1446-7Str (3,3,3,2,2 ) 110,50 €

In seiner Dissertation “Studien über das Musikschaff

en Johann Christian und Johann Wilhelm

Hertels” an der Wilhelm- Pieck Universität in

Rostock ordnete Reinhard Diekow letztendlich

aus stilistischen Gründen, das vorliegende Konzert

Johann Carl Christian Fischer (1752-1807)

zu, nachdem es fast zweihundert Jahre Johann

Wilhelm Hertel zugeschrieben wurde.

Der erste Satz ist in lockerer Konzertform gehalten,

setzt ausschmückende Solopassagen

mit häufi gen Alberti-Bass-Figuren gegen Tutti-

Abschnitte, in welchen die (Natur-)Trompeten

in C und Pauken in der Tonika und Dominante

erklingen. Allerdings setzt der Komponist die

Pauken auch als Melodieinstrument ein: Solistisch

oder als Verdoppelung zu den Oboen.

Ein kurzes Adagio bildet die Überleitung zum

dritten Satz, ein Allegretto in einer Rondoform

mit kontrastierenden Einschüben, die stilistisch

unterschiedliche Elemente aufweisen. Das ca.

20 minütige Konzert, ist ein monumentales

Kleinod einer Fürstlichen Epoche.

3


Das Musikmagazin aus Köln

Brass Journalplus

-4 x im Jahr

-Notizen

-ein Portrait

-Ein Instrument im Fokus

-Albumblatt

-Noten-, Buch- und/oder CD-Rezensionen

-Berichte über Musik, Musiker usw.

-Rätselecke

Lieferbar:

Jahrgang 24 /Nr. 1,2,3,4, 2009;

Jahrgang 25 /Nr. 1,2,3,4, 2010

Im Einzelbezug: Preis 3,50 € + Versand

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

...und sie sind Informiert!

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Aktuell:

der Katalog für

Advent, Weihnacht und

Epiphanias

Unser Katalog für die festliche Zeit

des Jahres können Sie im Internet

einsehen: www.Haas-Koeln.eu

Finden Sie Ihre Musik:

Instrumental Werke

Kammermusiken

Orchester Werke

Vokalmusik (Solo und Chor)

ADVENT

WEIHNACHT

�PIPHANIAS

Seit unserem Katalog 2009 ist unser Angebotständig

erweitert worden.

An unseren Qualitätsgrundsätzen halten wir fest:

- Wissenschaftlich fundierte Quelltext-Ausgaben

- Hochwertige Herstellungsqualität

- Umfangreiche Informationen zu Urheberschaft

und Werk.

-Praxisorientierung (im Notenstich, fast immer

käufl iches Auff ührungsmaterial)

Auf diesen Seiten fi nden Sie Informationen über

unsere Noten, Bücher und CDs und wir laden Sie

ein, sich in unserem übersichtlichem Internet-

Shop umzusehen.

Bestellungen:

bei Ihrem Musikalienhändler, Buchhandlung

oder

via Online Shop www.Haas-Koeln.eu

Bestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen,

werden noch am gleichen Tag auf den Postweg


Vorschau

Preview

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Solisten, Chor (SATB), Instrumentalensemble

Misa Latinoamericana

zu Ehren der hl. Muttergottes v. Gudalupe

edited and arranged by Guillermo León

und Johannes Sutor

-Orgel

Johann Sebstian Bach

Sinfonia „Wir danken dir, Gott“ BWV 29

-Trompete solo

Johann Sebstian Bach

Partita Nr. 3 BWV 1006 Preludio - Gigue

-2 Trompeten und Orgel

Gerhard Deutschmann *1933

Fantasie über „Lobe den Herren“ DWV 208

-Trompete, Streicher, B.c.

und

-Trompete und Klavier

Domenico Gabrielli 1659-1690

Sonata Nr. 5 D-Dur

Ed. and arrg. by Edward H. Tarr

-Coro (SATB) und Orgel

Manfred Gerigk *1933

Missa Brevis GerWV 9

-Violoncello und Klavier

Manfred Gerigk *1933

Sonate Nr. 1 und Nr. 2

-Blech-/Holzbläser-Quartett (Pauken ad lib.)

Tielman Susato um 1510/15 - ca 1570

...und weitere Ausgaben im Heft ....

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang Ja 25 / Nr. 4, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Das � Porträt

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www.Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Dezember 2010

Jahrgang 25, Nr. 298

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

• -Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Neu: Sie fi nden jetzt für den Online-Shop 3 Zahlungsmodi

Kreditkarte, Vorkasse

und das beliebte PayPal.


Trompete 1 in C

Trompete 2 in C

Kleine Trommel/ Cajon

Fl.

Trp. (C)

Trp. (C)

Kl. Tr.

Chor

Klav.


� �

��



� �

musica sacra

Misa Latinoamericana

-Solisten, Chor (SATB), Instrumentalensemble

Misa Latinoamericana

zu Ehren der hl. Muttergottes v. Gudalupe

edited and arranged by Guillermo León

und Johannes Sutor

ISMN M-2054-1440-5 Partitur 47,50 EUR



Flöte � �

� �



� �



� �


Chor


� �

E H E E



Klavier

mf



5


SEÑOR Piedad

- KYRIE-

(de Colombia)

Flöte

� �

Trompete 1 in C

� � �

� �

Trompete 2 in C

� � �


Kl.Trommel / Cajon

� � �

� �

CHOR

� � �

� �

� � �

� �

� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

��

� � � � � �

� �




� � � � � � � � �� � � �



� � � �









��


� � �

� � � �

� � � �� �

� �

� �

� � �

� � �

� ��


� � �

� � �

� �

� �


� �� �


� �� �


��� �


� �� �


� �� �


� ��


� � � � � � � � � � � � � � � � �� � � � � � ��

� � � �

Adolfo Mejia Navarro (1905-1973)

arr.Guillermo Leon y Johannes Sutor

� � � �

� � � �

� � � � �

� � � �

��

A E H E


� � � �

� �


��

� � � � � � � � � � � � �

� � � � � � � � � � � � � � � �

��

� �

� � � �

��


� � �

� � � �

� � � � � �

� � � � � � � � �

� ��


� � � � �

� � � � � �� �

� �

� �

� � �

� �



� �� �


� ��



� ��



� �� �


� �� �


� �� �


��� �


� ��

Im Jahre 2000 wurde der Coro Latino NRW von

seinem derzeitigen Chorleiter Guillermo León

gegründet um Jahr für Jahr die heilige Messe zu

Ehren der heiligen Jungfrau von Guadalupe am

12. Dezember in der Kirche Sankt Pantaleon, Köln

musikalisch zu gestalten.

Die hierzu ausgesuchten kirchenmusikalischen

Werke aus Lateinamerika wurden von Guillermo

León und Johannes Sutor für den Coro Latino NRW

arrangiert, der sie nicht nur im Laufe der Jahre

im Rahmen von Gottesdiensten zu Gehör brachte

sondern auch bereits auf zwei CD’s einspielte.

Auf Initiative von Johannes Sutor wurden die

Bearbeitungen erweitert und einem breiteren

Publikum mit dem vorliegenden Band unter dem

Titel Misa Latinoamericana vorgestellt.

Der Band enthält zwei Teile. Der erste Teil

enthält Stücke aus dem Proprium der hl. Messe.

Im zweiten Teil finden sich Stücke, die zur

Ergänzung der musikalischen Gestaltung von

Gottesdiensten geeignet sind.

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Pl

Bitte Bi melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Pr

Por Po favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Sinfonia

Grand-Chœur G

sans 16' à tous les claviers;

Aus der Ratswahlkantate

Positif P ou Récit accouplé au Grand Orgue;

"Wir danken dir, Gott, wir danken dir" BWV 29

Pédale: P fonds de 16', 8' et 4' (anches préparées)

Tirasses Ti du Récit et du Positif.

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.


� � �

� �� � �� �

� �

� �

Orgel

Presto ���������

� � � �


� �

� G. O.

��� ��� � � � � �

� � � � � � � �

� � � �

� � �


Pedal � �

� � � �


� � � � � � �

� � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � � �

� �

� � � � � � � �


� � �


� � � � �

5


� �


� �� � �� � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � � � � � �� � � �

� � � � � � � � � � �

� �

���

���

���

��� ��



� �

� � � � �

� � � �

� � �


� � � �

� � � � �


� � �


� �

9 �


� � �

� � � � � � � � � � �



� � �

���

� � � �


� �� � � � �


� � � � � � � � �� � �


� � � �

� � � � � � �

� � � � � � � � � � �


� � � � �


� � � �


� � � � � � � � �� �


� � � �


� � � � � �

13 staccato


� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �


� � � � � � � � �� �� �� �� �� �� �


� � �

� � � �




� �� �

� �



� �

� � � � � � � Org

Pe

5

9

1

� � �


� � �

� � � � � �



© International Cipyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN ISMN M-2054-0027-9 Order@Haas-Koeln.de

1

Johann Sebastian BACH

Orgelfassung von Alexandre Guilmant

herausgegeben von Wolfgang G. Haas

2 www.Haas-Koeln.de und Online ne Shop: www www.Haas-Koeln.eu

Haas Koeln eu

Orgel 2 Trompeten

und Orgel

Johann Sebstian Bach

Sinfonia „Wir danken dir, Gott, wir

danken “ BWV 29

arrangiert von Alexandre Guilmant

ISMN M-2054-0027-9 Partitur 9,50 EUR

Trompete

Johann Sebstian Bach

Partita Nr. 3 BWV 1006

Preludio - Gigue

arrangiert von Wolfgang G. Haas

ISMN M-2054-1445-0 9,50 EUR

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Partitur

Trompete in C

& # 4

#

& # 7

#

& # # 3

4 ‰ œ œ œ Preludio

œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

p

œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ

f

& # 10

#

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

p

& # 13

#

& # 16

#

& # 19

#

& # 22

#

& # 25

#

Partita Nr. 3

Preludio - Gigue

Johann Sebastian Bach, BWV 1006

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

f

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

f

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

p

œ œ œ œ œ œ œ œ œ ,

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

f

œ œ

œ œ œ nœ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1445-0 Order@Haas-Koeln.de

2

Gerhard Deutschmann * 1933

Fantasie über „Lobe den Herren“

für 2 Trompeten in C/B, Orgel

ISMN M-2054-1437-5 16,50 EUR

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Dauer: . 5'

& b 4 3

C-Trompete 1

& b 4 3

C-Trompete 2

6

& b

& b

Orgel

Pedal

Fantasie über "Lobe den Herren"

für 2 Trompeten in B/C und Orgel

Bewegt q���

& b 4

?

b

?

b

3

4 3

4 3

œ

f

œ

œ

œ

œ

œ

œ

��� .

�� .

œ

f

œ œ œ.

4 2




& b

4

?

b

?

b

2

4 2

4 2

6

œ œ œ œ œ œ œ


œ

œ œ œ œ œ œ ��

�.




4 2




J œ œ



œ œ


��




œœ œ œœ œ œ

œ œ œ

œ œ œ

œ�

��




�.

�.

�� .

œ.

4 3

4 3



j

œ œ

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1437-5 www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

1

Gerhard Deutschmann, DWV 208



œ œ œ œ œ œ

�.

4 3

4 3

4 3

œ

œ œ œ œ œ œ

&

œ

�.

œ œ œ œ œ

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Online Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de




Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Partitur

Trompete und

Orchester

Domenico Gabrielli 1659-1690

Sonata Nr. 5 D-Dur

für (Natur-) Trp in D/A, Streicher und B.c.

Ed. and arrg. by Edward H. Tarr

ISMN M-2054-1290-6 16,50 €

#

& # œ.

œ

c �U

Trompete

J

Violine I

# œ.

& # c œ �U

J

Violine II

#

& # œ. c

j

œ �

Viola 1 B # # c

Viola 2 B # # c

Violoncello

[cont. und rip.]

? # # c

Orgel

#

& # c

Violone

cont. ? # # c

U

œ.

œ �U

J

œ.

œ �U

J

œ.

J œ

�U

.

œ.

j U

��� œ

œ.

J œ Grave

U


Sonate Nr. 5 in D-Dur

für (Natur-) Trompete, Streicher und Basso continuo

œ œ œ

Œ


œ œ

� œ œ


œ œ

� œ œ

* Kleine Noten: Siehe Vorwort/

Small notes: see Preface



��


6 5 6

� Œ

# � œ œ

œ.

# œ.

œ.

œ œ

J

.

œ

J �

j

œ �

œ

J œ

œ.

J œ # œ œ œ

Domenico Gabrielli

œ.

œ.

œ.

œ.

J œ œ ‰ J œ

J œ œ ‰ J œ

J œ œ ‰ J œ

j

œ œ

‰ J œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ. j

œ œ ‰ J

œ� � œ # œ.

œ.

œ

J œ.

j

œ

� œ œ œ œ œ œ œ œ

#

6

œ


�œ.

J œ

j


œ œ #

œ

œ œ ‰ J œ

3

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1290-6 www.Haas-Koeln.de

1

Edited and arranged by Edward H. Tarr

Trompete und

Klavier

Domenico Gabrielli 1659-1690

Sonata Nr. 5 D-Dur

für (Natur-) Trp in D/A, Klavier

ISMN M-2054-1291-3 12,50 €

5

4

Sopran

Alt

Tenor

Bass

Orgel

Pedal

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

musica sacra

Manfred Gerigk OP *1934

Missa Brevis

für gemischten Chor (S.A.T.B.) und Orgel

ISMN M-2054-1383-5 Partitur 28,50 €

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Kyrie q���

& c �

& c

V c

? c

? c

� .

<

f




œ <

Missa Brevis

für gemischen Chor (S. A. T. B.) und Orgel

w





& c Œ

œ œ œ œ

? c Œ œ bœ œ œ n

Π#

œ œ #

œ nœ

# œ bœ

œ

Œ œ

# œ # # #

# œ n œ œ nœ


I f

Œ

# œ œ bœ nœ

œ

œ # œ # œ Œ

#

œ œ # œ œ œ œ n

Œ # œ nœ

œ bœ

œ # œ # œ œ

Œ bbœ

bœ œ œ b b œ

.

� <

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1383-5 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

www.Haas-Koeln.de www Haaas-Koeln

as de und Online Shop: www www.Haas-Koeln.eu

Haas H

Koeln eu





œ <

Manfred Gerigk, GerWV 9


musica sacra

Manfred Gerigk OP *1934

Missa Brevis

für gemischten Chor (S.A.T.B.) und Orgel

ISMN M-2054-1438-2 Orgelauszug 24,50 €

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Orgelstimme

Sopran

Alt

Tenor

Bass

Kyrie q���

& c �

? c


Missa Brevis

für gemischen Chor (S. A. T. B.) und Orgel



& c Œ

œ œ œ œ Œ œ

# œ #

œ #


œ bœ

œ

Orgel I f

? c Œ œ bœ œ nœ

#

Œ œ œ

Pedal ? c

� .

<

f

œ

<

œ b œ n

Œ

#

œ # # œ n#

œ

# œ nœ


œ

# # œ Œ œ

# œ # œ œ œ œ

w

n

Œ # œ œ


œ bœ

# œ # œ œ

Œ

b b

b œ œ œ œ

� .

<

œ

<

b b œ

5

w

p

&



� �� .

œ



w

Manfred Gerigk, GerWV 9



Ky ri

- - - -

�.

�.

œ

?


5

& Œ

?


bœ # œ n# œ œ

?

n


Œ

n

b b œ

bœ œ


nœ n


bœ œ œ œ œ bœ œ #

œ bœ

nnœ # œ # œ

œ bœ # œ œ nœ

bbœ œ

# � �

b


b

œ

œ

II

œ œ # œ œ œ œ

‰ œ œ # œ œ œ œ œ

P

F

b

Œ œ Œ & ��� . œ

w

œ

Œ œ Œ

P

�. œ

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1438-2 www.Haas-Koeln.de

- 1 -




Violoncello und

Klavier

Manfred Gerigk OP *1934

Sonate für Violoncello Nr. 1

GerWV 5

ISMN M-2054-1203-6 32,50 €

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

�> œ �>

�� �� ������ � B

œ œ # œ

c

3

& c

�� ��� ��

? c

. œ. œ

3

. b œ.

œ. ?

> œ > œ œ

œ œ œ

3

œ #

# œ

. œ. œ

œ.

b œœ

œ b

3

. œ. œ

œ>

œ> œ # œ

3

. œ. œ

3

. b œ

. œ .

Moderato q���

œ

3

ƒ

ƒ

. b œ.

b œ.

œ

3

.

# œ.

n œ.

b œ

3

.

b œ

.

œ .

3

b œ.

b œ b œ

. .

œ

3

. b œ.

b œ.

3

3

3

œ

. # œ.

n œ b œ

. . b œ.

œ . b œ.

b œ b œ

. .

œ.

b œ

œ bœ

3

. b œ


.

für Violoncello und Klavier Nr. 1

Manfred Gerigk, GerWV 5

3

3

3

œ # œ nœ



œ . # œ.





. . bœ.

œ.


œ œ

. b œ b œ

. .

3

? >


>

&


? >



>


>


>



>

.


>

.

œ

>

.

œ

œ

Sonate

>

œ # œ

>

œ



œ b bœ

J

> b >

b

œ

b œœ


œ

œ

J

> œ

œ

b # œ

# œ

>

>

# œ

6

?

>

œ.

j

# œ n�

& # œ œ

# œ

b œ œ nœ

œ

? # œ bœ œ œ œ œ # œ # œ œ œ œ # œ

dim.

œ œ

dim.

œ œ

b b œ œ b

F

F

bœ œ nœ # œ œ œ œ œ

& 8

6

>

œ.

>

œ

>

j

# œ œ bœ

b œ

j

bœ œ

j

# œ

œ # œœ

> œ

œ

#

œ

nœ œ œ

b b


.

j

bœ �

œ # œ œ œ œ œ œ œ

œ

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1203-6 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

b ?

8

6 œ

Violoncello

� I e���

œ nœ œ bœ œ

œ

.

# œ J


œ

‰ # œ

#

#

œ

œ

# œ

Klavier �

?

8

6 ‰ œ œ b œ

# œ œ

&

?


# œ

n ‰ œ

b œ

œ

b # .

n œ b œ.

œ

# œ

.

cresc.



‰ œ œ

œ

œ œ

b bœ

œ

b

# bœ

b


‰ bœ œ

œ bœ bœ

œ œ œ

5

?

b

œ. œ œ œ œ œ œ bœ bœ bœ nœ œ œ.

œ

8 œ œ œ # œ

?

Sonate

für Violoncello und Klavier Nr. 2

# # œ œ n n œ b b

Violoncello und

Klavier

Manfred Gerigk OP *1934

Sonate für Violoncello Nr. 2

GerWV 6

ISMN M-2054-1204-3 29,50 €

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte Bit melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière Pri de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Po Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Manfred Gerigk, GerWV 6

œ œ

bœ œ bœ

J œ # œ œ

œ

œ bœ

œ

# œ

n

nœœ

‰ ‰ œ

n œ

b œ

b

# œ

p cresc.

b œ ‰ ‰ # œ n

# œ

œ œ

# œ œ

œ bœ bœ œ œ nœ œ œ

bœ . œ œ nœ

dim.

‰‰ œ b

œœ

‰‰ œ # œ


œ #

j

œ

#

# œ n


3


œ

b b

‰ œ # œ ‰ œ #

œ bœ œ œ #

œ œ œ

œ�

ƒ


n

œ œ

j


bœ œ œ

œ bœ

œ nœ

& bœ œ

œ œ

?

# œ bœ # # œœ

œ œ

b # œ nœ

bœ œœ


œ œ œ

n nœœ

n

# œ œ # n n # #

n # œ œ # œ œ

œ œ

# œ œ

ƒ

b œ

œ œ

œ œ

œ bœ

b

# œ n œ

œ

œ j

œ nœ

n œ

œ œ œ

œ # œ # œ

b œ b

bœ . œ œ


. œ œ

dim.

œ


J

œ n bœ bœ nœ

œ œ bœ nœ

œ # œ

P


. œ bœ

b œ.

œ b œ

œ

œ nœ # œ



œ

œ




J

œ œ

J

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1204-3 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

œ œ bœ

.


P


Brass Ensemble

mit Pauken ad lib.

Tielmann Susato

1510/15-ca 1570

Suite de Susato

für 2 Trompeten in B/C, 2 Posaunen, Pauken

ad. lib.

(Alternativen:

3. Stimme in F, B, B-Tenor;

4. Stimme in B-Tenor)

ISMN M-2054-1441-2 32,50 €

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

1. Stimme

in C/B

2. Stimme

in C/B

3. Stimme

in C/F/B

B-Tenor

4. Stimme

in C/B-Tenor

& bb 5

Pauken

ad libitum

& b

?

b

bb � œ œ

5

� œ œ

?

bb � œ œ

?

bb 5

œ

& bb Allemande

c . �

f�/F

œ œ

& b

?

b

bb c . �

f�/F

œ œ

c . �

f�/F

œ œ

?

bb c . � œ œ

?

bb c . œ Œ œ œ

f�/F

� œ nœ œ œ

Œ

Suite de Susato

für ein Blech-/Holzbläser Ensemble mit Pauken ad libitum

œ œ

œ.

�.

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder

Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

œ

� œ œ

�. œ

� œ œ

œ

œ œ œ

J

�. œ

�. œ

� œ œ

œ

Œ

œ œ

Œ

œ œ

Tielmann Susato (um 1510/15 - ca 1570)

edited & arranged by Wolfgang G. Haas

œ œ œ œ � �

œ œ �

œ œ �

œ œ �

œ

œ œ œ œ œ œ

œ œ �

œ œ �

œ œ �

œ

Œ

Œ

œ œ

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1441-2 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

œ œ

œ.



� �

� �

œ œ œ œ œ

J œ œ œ

� Œ œ

� Œ œ

� Œ œ

œ

Œ

œ œ

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Das Duo

Irmtraud u. Edward H. Tarr

mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier, historische

Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

HCC HC 2010 015 18,00 €

CD des Tarr-Duos mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier,

historische Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

WOLFGANG G. HAAS -

MUSIKVERLAG KÖLN E.K.

IRMTRAUD UND

EDWARD H. TARR

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

HCC 2011 015

Mit MUSIC FOR OUR FRIENDS will Das Duo

seinen Musikfreunden aus aller Welt einige

seiner Lieblingsstücke für Trompete oder Kornett

und Klavier vorstellen. Tarr: „Wir haben

romantische Werke gewählt, weil sie – wie das

Stammwort Roman nahelegt – eine Geschichte

erzählen und das Herz ansprechen.“ Neben den

berühmten Komponisten Donizetti, Gershwin

und Piazzolla mögen Hansen, Charlier, Höhne

und Brandt weniger bekannt sein, aber wie

die meisten führenden Instrumentalisten ihrer

Zeit haben sie auch für ihr eigenes Instrument

komponiert. Wie erstaunlich vielseitig sie waren,

geht aus den folgenden Absätzen hervor.

Tarr: „Wir haben uns für historische Instrumente

entschieden, weil sie die Klänge wiedergeben,

die die damaligen Komponisten im Ohr hatten.“

Aktuell:

der Katalog für

Advent, Weihnacht und

Epiphanias

Unser Katalog für die festliche Zeit des Jahres können

Sie im Internet einsehen: www.Haas-Koeln.eu

Finden Sie Ihre Musik:

Instrumental Werke

Kammermusiken

Orchester Werke

Vokalmusik (Solo und Chor)

ADVENT

WEIHNACHT

�PIPHANIAS

Seit unserem Katalog 2007 ist unser Angebotständig

erweitert worden.

An unseren Qualitätsgrundsätzen halten wir fest:

- wissenschaftlich fundierte Quelltext-Ausgaben -

hochwertige Herstellungsqualität

- Umfangreiche Informationen zu Urheberschaft

und Werk.

-Praxisorientierung (im Notenstich, fast immer

käufl iches Auff ührungsmaterial)

Auf diesen Seiten fi nden Sie Informationen über

unsere Noten, Bücher und CDs und wir laden Sie

ein, sich in unserem übersichtlichem Internet-

Shop umzusehen.

Bestellungen:

bei Ihrem Musikalienhändler, Buchhandlung

oder

via Online Shop www.Haas-Koeln.eu

Bestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen,

werden noch am gleichen Tag auf den Postweg

gebracht.


Vorschau

Preview

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Chor (S.A.T.B.)

Gerhard Deutschmann

Pater noster DWV 87a

-Orgel

Das Orgelwerk Manfred Gerigk Nr. 1-3

Manfred Gerigk OP *1934

Orgelsonate Nr. 1-3 GerWV 10-12

-Orgel

Gerhard Deutschmann *1933

Festmusik DWV 206

-Trompete, Streicher, B.c.

-Trompete und Klavier

Domenico Gabrielli 1659-1690

Sonata Nr. 6 D-Dur

für (Natur-) Trp in D/A, Streicher und B.c.

Ed. and arrg. by Edward H. Tarr

-4 Trompeten, Streicher, B.c.

Anton Thomas Albertini 1660-1736

Tschechische Barockmusik Nr. 67

Sonate à 10, C-Dur

für 4 (Nat.-) Trp in C, Pauken, Streicher & B.c

-Violoncello und Klavier

Reinhold Weber *1927

Vier Miniaturen

-Klavier

Babrak Wassa *1927

Zwei leichte Klavierstücke

...und weitere Ausgaben im Heft ....

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang Ja 25 / Nr. 4, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Das � Porträt

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www.Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

November 2010

Jahrgang 25, Nr. 297

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

• -Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Neu: Sie fi nden jetzt für den Online-Shop 3 Zahlungsmodi

Kreditkarte, Vorkasse

und das beliebte PayPal.


Orgel

Manfred Gerigk OP *1934

Das Orgelwerk Manfred Gerigk Nr. 1

Orgelsonate Nr. 1 GerWV 10

ISMN M-2054-1384-2 22,50 €

Hindemiths theoretische Werke faszinierten

Gerigk besonders. Begleitet wurden diese Studien

zunächst von Werner Grünberg, seinem

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

& 8

6 # b b


œ œ # œ b œ

‰ œ

Manual

? 6

8

b

Allegro q�k��

Manfred Gerigk, GerWV 10

nb


b

b œ �

# nœ œ œ # #

n œ ‰ # # n #

J

œ b œ œ œ n#

œ

ƒ

p

ƒ

p

œ œ # œ

œ

‰ &b

œ

?

œ œ j

œ

œ œ # œ

& ‰

# œ œ # œ # œ # œ

Pedal ?

8

6

œ .

ƒ

‰ œ

p


œ J œ b

œ.

ƒ

‰ # œ

p

œ

œ

j

œ

4

& ‰ � œ

&

?

œ # œ ‰ � œ œ œ #

# œ œ œ # ‰ �

œ œ

n

œ œ # # œ nb


J

P


# œ



œ

œ

œ #

œ œ #


œ

j

œ

j

# œ œ # œ J œ

‰ � œ

P

œ œ ‰ � œ œ œ b

F


bœ œ bœ


œ bœ ‰

œ


7

& œ œ b b


œ # # œ œ


8

9

n nn

‰ � œ œ b œ ‰ bœ bœ œ œ ‰ œ œ #

# œ # œ n œ nb n


œ

J

& #

œ

nœ œ œ bœ n#

œ œ

? œ J œ b

F


j

œ

Das Orgelwerk Manfred Gerigk, Nr. 1

Orgelsonate Nr. 1


bœ œ � ‰

bœ œ Œ


© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1384-2 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

œ œ Œ œ b

b

Œ ‰

œ

Musiklehrer am Gymnasium, außerdem

j

b

b œ

nahm er Geigenunterricht bei Volkmar Flecken

(Konzertmeister des Oldenburgischen Staatsorchesters),

später studierte er Orgel bei Prof.

Dunkelberg (ehemals Domorganist zu Passau).

1963 ging Pater Gerigk für 36 Jahre als

Missionar nach Bolivien. Dort erhielt er eine

Professur für Schulmusik und Theorie an der

Pädagogischen Hochschule von Santa Cruz.

Gerigks musikalisches Schaff en umfasst ein

reichhaltiges Klavierwerk, Orchesterwerke,

Chorwerke und Kammermusik.

Der Komponist sagt: „Musik ist für mich Spiel, an

dem ich meine Freude habe. An dieser Freude

möchte ich Anteil geben. Das Leben ist von sich

aus bereits freudlos genug. Für Zähne knirschende

Verzweifl ungsmusik besteht kein Bedarf. Das ist

mein bescheidenes musikalisches Credo.“

j


8

9

8

9

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Manfred Gerigk OP *1934

Das Orgelwerk Manfred Gerigk Nr. 2

Orgelsonate Nr. 2 GerWV 11

ISMN M-2054-1385-9 22,50 €

Please Ple register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte Bit melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière Pr de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux au Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por Po favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Grave e���

# œ œ

& c œ œ œ œ.. œ œ. œ œ. # œ œ

œ

. œ n œ

œ œ

Manfred Gerigk, GerWV 11

œ.. œ œ. œ œ. # œ œ

œ œ

. # œ nœ

Manual

& c ...

œ

...

...

3

œ .

R�

Pedal ? c

œ p

œ œ. œ œ. œ œ

3

‰ �

œ# œ œ .. # œ œ. œ œ œ. bœ œ œ

...

.

�� bœ œ


p


� �

3

œ

&

œ œ # œ # œ œ bœœ œ nœ nœ œ œ. œ œ# œ œ nœ œ œ ‰. bœ œ œ œ œ

M

b œ œ

‰ �

& bœ bœ œ

� bœ

‰ �

nœ nœ œ

b�

œ

? � �

# œ

# œ

2 www.Haas-Koeln.de und Online ne Shop: www www.Haas-Koeln.eu

Haas Koeln eu

# œ

&

5 ...

& # œ œ...

œ œ œ œ œ.. œ œ. œ œ. �� # œ œ. œ œ

?

� # �

Orgel Violoncello und

Klavier

Das Orgelwerk Manfred Gerigk, Nr. 2

Orgelsonate Nr. 2

3

n��

b� �

œ œ. R�

œ œ. œ œ. œ œ œ # œ bœ œ œ œ œ œ # œ œ œ œ # œ œ

‰ �# œ œ # œ

#


œ

� �

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1385-9 www.Haas-Koeln.de

- 1 -

Orgel

‰ �œ bœ nœ œ Manfred Gerigk OP *1934

Das Orgelwerk Manfred Gerigk Nr. 3

Orgelsonate Nr. 3 GerWV 12

ISMN M-2054-1386-6 22,50 €

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

& c �

bœ œ œ # œ œ œ bœ bœ bœ nœ œ nœ œ œ œ b

Moderato q���

� œ œ œ # œ # œ

� œ # œ � œ œ nœ

� bœ nœ

# �

œ ��

b œ œ b œ Manfred Gerigk, GerWV 12


ƒ

& c

? c

?

œ œ œ


œ œ

R � ‰ bœ

? r

œ œ œ � ‰ Œ

œ



œ bœ

? # œ n œ

w ƒ


b œ

4

& bœ

# œ œ

# œ œ # œ � œ

# n bnœ

œ

�# œ

# œ

œ � œ n


bœ � œ # œ

œ � œ b œ œ b

œ

w


b œ

b œ

œ

# œ


n œ

œ

� œ œ œ � œ #

œ

w

œ œ

œ

# œ

� œ

# � œ

R

� ‰

œ � b

r

œ � ‰

# œ � œ n


bœ �n œ bœ

œ


b œ

7

& �

?

œ œ œ # œ

œœœ �œ œ# œ

# œ

nœ œœ �

p


� # # ��

œbœ # œ nœ œ # œ

œ � œ #

# œ#

œ nœ nœ

œ# œ


��

# �


œ œœœ œ bœ œ bœ � œ# œ#

œ

œ nœn œ

P


# �

��

?

� b�

p

Das Orgelwerk Manfred Gerigk, Nr. 3

Orgelsonate Nr. 3

� b�

w

P

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1386-6 www.Haas-Koeln.de

- 1 -


œ

Reinhold Weber *1927

Kammermusik

Vier Miniaturen WebWV 36

ISMN M-2054-1431-3 16,50 €

Reinhold Weber wurde 1927 in Gießen (Lahn)

geboren. Von 1964 bis 1992 hauptamtlicher

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

?

4

&

?

5

4 5

4 5

Violoncello Œ

œ

J

Klavier

œ b . �������

�.

sul G

arco

pizz.

‰ �

strisc. (= strisciando

f p = glissando)

œ.


J ‰Œ

arco

bœ pizz.

j

œ. ‰Œ Œ

strisc.

f p

œ.


� J ‰ �

sul D

arco


b œ

J

strisc.

f

F p F p F

Œ Œ Œ �. Œ

œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ .

. ‰Œ Œ


J œ n . œ

�œ Œ J


b pizz.

p .

‰Œ

arco

pizz. œ

� J

strisc.

f p


p F

� �

œ . œ . œ .

œ b . ‰Œ

# œ.

œ


œ

J ‰Œ Œ Œ J

.

I

Partitur

Reinhold Weber

(1966) WebWV 36

arco

pizz.

strisc.

f p


p F p

Œ Œ �

œ . œ . œ .

~~

Vier Miniaturen für Violoncello und Klavier

~~~~

5

?

Vc. � Œ

5

& Œ

Kl.

?

�œ

b œ

J

. œ

‰ œ

J

. œ

‰ œ

J

.

J

F

‰Œ

f P

Œ �

œ . œ . œ . œ . œ . œ .

> ‰J > ‰J > (= mit dem Fingerknöchel auf dem

Rücken des Instruments klopfen) œ # œ

strisc. bœ

‰ � B bœ


P

f p f p f


�.

F

j

œ ‰

b œ

p

.

Œ



Œ

Œ

b œ.

œ . œ .

sim. arco

œ

œ œ



J

.


p f p f



j

œ ‰

b œ

f

.

Œ

~~~~

~~~ ~~~~~~~~~~

~~~

~~~

~~~~~ ~~~~~~ ~~~ ~~~ ~~~~~

œ

9

B

Vc. � J ‰

� �

&

Kl.

?



J

œ

‰Œ ?

9

j

� bœ


bœ.

j

pizz.

�.

f

œ œ œ œ œ œ

j

œ ‰Œ œ

œ . bœ Œ Œ

b œ.

œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ .

n ‰

.

j

œ ‰

œ .

j

arco

� œœœœœœœœœ Œ

œœœ

�.

f

b . .

b

b . b œ

n

b

œ ‰� œ

œ J

‰ œ

n

J

‰�. œ

J

‰Œ J

f

.

# b . .

� Œ n

& nœ

‰ œ ‰�.

J J

.

‰ Jœ. ‰ Jœ. ‰

b . ƒ

n#


‰Œ ?

J

j‰

j‰

j‰

n œ.

œ. œ.

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1431-3 www.Haas-Koeln.de

1

Lehrer für Klavier, Gehörbildung, Musiktheorie

und Komposition am Badischen Konservatorium

Karlsruhe, bis zum Jahre 2000 außerdem

tätig im Studio für elektronische Musik der

Universität Karlsruhe; erfolgreiche Tätigkeit

als Komponist; Wiedergabe seiner Werke in

zahlreichen Konzerten des In-Auslands sowie im

Rahmen von Sendungen deutscher

Rundfunkanstalten (WDR, NDR, HR

u. a.); Akzessist beim internationalen

Kompositionswettbewerb für Klaviermusik

„Voya Toncitch“ in Paris 1987; Reinhold Weber

entwickelte fast alle Genres der Musik Veröff

entlichung von über 100 Werken.

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Online Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de


Gerhard Deutschmann *1933

Pater noster, DWV 87a

für Chor (S.A.T.B.)

ISMN M-2054-1429-0 ab 30 Expl. 5,50 €

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Chor Trompete und

Orchester

Orgel

Gerhard Deutschmann *1933

Festmusik, DWV 206

für Orgel

ISMN M-2054-1428-3 12,50 €

Domenico Gabrielli 1659-1690

Sonata Nr. 6 D-Dur

für (Natur-) Trp in D/A, Streicher und B.c.

Ed. and arrg. by Edward H. Tarr

ISMN M-2054-1292-0 16,50 €

Trompete und

Klavier

Domenico Gabrielli 1659-1690

Sonata Nr. 6 D-Dur

für (Natur-) Trp in D/A, Klavier

ISMN M-2054-1293-7 12,50 €

www.Haas-Koeln.de www Haaas-Koeln.de

as

und Online Shop: www.H www.Haas-Koeln.eu

Haas H

Koeln eu

4 Trompeten und

Orchester

Anton Thomas Albertini 1660-

1736

Tschechische Barockmusik Nr. 67

Sonate à 10, C-Dur für 4 (Natur-) Trp in

C, Pauken, Streicher & B.c.

Ed. and arrg. by Jonathan Pia

ISMN M-2054-0200-6 43,50 €

4 Trompeten und

Klavier/Orgel

Anton Thomas Albertini 1660-

1736

Tschechische Barockmusik Nr. 68a

Sonate à 10, C-Dur

für 4 (Natur-) Trp in C, Pauken, Klavier/Orgel

ISMN M-2054-0199-3 29,50 €

3


Klavier

Babrak Wassa *1947

Das Klavierwerk Folge 2

Zwei leichte Klavierstücke mit

Melodien aus Kabul

“Laili-jaan“ ; „You have black eyes“

(Chashme siyah daari)

ISMN M-2054-1430-6 9,50 €

Babrak Wassa (* 1947 in Ghasni, Afghanistan)

ist ein Komponist, Dirigent und Chorleiter,

der 1980 aus Afghanistan nach Deutschland

gekommen ist. Er hat 2006 die neue National-

EUROPÄISCHE MUSICA MUNDI: MUSIK: AFGHANISTAN

DEUTSCHLAND

DAS KLAVIERWERK BABRAK WASSA, FOLGE 2

Babrak

WASSA

WasWV 7

Zwei leichte Klavierstücke

mit Melodien aus Kabul

Two easy pieces for piano with melodies from Kabul

“Laili-jaan“

„You have black eyes“ Chashme siyah daari)

WOLFGANG G. HAAS-MUSIKVERLAG KÖLN E. K.

ISMN M-2054-0896-1

WWW.HAAS-KOELN.DE

ISMN M-2054-1430-6

hymne Afghanistans komponiert.

komponiert

Babrak Wassa studierte in Moskau, u.a. am

Konservatorium Tschaikowskí. Bereits 1978 war

er Generalmusikdirektor des staatlichen Rundfunks

und Fernsehens im damals von Kommunisten

regierten Afghanistan. In Deutschland

etablierte er sich als Chorleiter bei Chören in

Köln und

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder

Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Das Duo

Irmtraud u. Edward H. Tarr

mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier, historische

Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

HCC HC 2010 015 18,00 €

CD des Tarr-Duos mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier,

historische Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

WOLFGANG G. HAAS -

MUSIKVERLAG KÖLN E.K.

IRMTRAUD UND

EDWARD H. TARR

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

HCC 2011 015

Mit MUSIC FOR OUR FRIENDS will Das Duo

seinen Musikfreunden aus aller Welt einige

seiner Lieblingsstücke für Trompete oder Kornett

und Klavier vorstellen. Tarr: „Wir haben

romantische Werke gewählt, weil sie – wie das

Stammwort Roman nahelegt – eine Geschichte

erzählen und das Herz ansprechen.“ Neben den

berühmten Komponisten Donizetti, Gershwin

und Piazzolla mögen Hansen, Charlier, Höhne

und Brandt weniger bekannt sein, aber wie

die meisten führenden Instrumentalisten ihrer

Zeit haben sie auch für ihr eigenes Instrument

komponiert. Wie erstaunlich vielseitig sie waren,

geht aus den folgenden Absätzen hervor.

Tarr: „Wir haben uns für historische Instrumente

entschieden, weil sie die Klänge wiedergeben,

die die damaligen Komponisten im Ohr hatten.“

Aktuell:

der Katalog für

Advent, Weihnacht und

Epiphanias

Unser Katalog für die festliche Zeit des Jahres können

Sie im Internet einsehen: www.Haas-Koeln.eu

Finden Sie Ihre Musik:

Instrumental Werke

Kammermusiken

Orchester Werke

Vokalmusik (Solo und Chor)

ADVENT

WEIHNACHT

�PIPHANIAS

Seit unserem Katalog 2007 ist unser Angebotständig

erweitert worden.

An unseren Qualitätsgrundsätzen halten wir fest:

- wissenschaftlich fundierte Quelltext-Ausgaben -

hochwertige Herstellungsqualität

- Umfangreiche Informationen zu Urheberschaft

und Werk.

-Praxisorientierung (im Notenstich, fast immer

käufl iches Auff ührungsmaterial)

Auf diesen Seiten fi nden Sie Informationen über

unsere Noten, Bücher und CDs und wir laden Sie

ein, sich in unserem übersichtlichem Internet-

Shop umzusehen.

Bestellungen:

bei Ihrem Musikalienhändler, Buchhandlung

oder

via Online Shop www.Haas-Koeln.eu

Bestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen,

werden noch am gleichen Tag auf den Postweg

gebracht.


Vorschau

Preview

-Klavier

-Klavier

-Klavier

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

Taras Yachshenko

Suite Nostalgique

für Klarinette in B und Klavier

Das Klavierwerk Nr. 4

Manfred Gerigk OP *1934

Miniaturen für Klavier, Nr. 9-16, GerWV 3b

Das Klavierwerk Nr. 5

Manfred Gerigk OP *1934

Klaviersonate zu vier Händen, GerWV 14

-Trompete, Streicher, B.c.

Sonata Prima per trombetta sola op. 4, 23

für (Natur-) Trp in C/A, Streicher und B.c.

Ed. and arrg. by Wolfgang G. Haas

-Trompete, Streicher, B.c.

Sonata Seconda per trombetta sola op.4, 23

für (Natur-) Trp in C/A, Streicher und B.c.

Ed. and arrg. by Wolfgang G. Haas

Trompete und Orchester

Joseph Haydn Hob.: VII e,1

Concerto für Trompete u. Orchester Es-Dur

Ed. and arrg. by Wolfgang G. Haas

...und weitere Ausgaben im Heft ....

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang Ja 25 / Nr. 4, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Das � Porträt

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www.Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Oktober 2010

Jahrgang 25, Nr. 296

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

• -Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Musik von Renaissance bis Zeitgenössisch für fast alle

Besetzungen, auch in unserem Online-Shop!

• Hintergrundinformationen zu

Autoren und Komponisten


Klarinette in B &

Klavier

Taras Yachshenko

-Suite Nostalgique

pour clarinette en sib et piano

for clarinet in Bb and piano

I - INTRODUCTION - ( for Iris Juliane Zell )

II - FOXTROT - ( in memory of Benny Goodman)

III - ARIA ( for Sabine Meyer )

Allegro h.=45

Cl. in B � 3

4

TARAS YACHSHENKO (*1964)

11

16

��� � �

����� �

��













P-no

mf


�� 11 �� � 16

- SUITE NOSTALGIQUE -

pour clarinette en sib et piano


I - INTRODUCTION -

( for Iris Juliane Zell )


� � �




3


poco rit. a tempo

p

��� � �

��� �� � � ��� �






� � � � � � � �


��

p


�� �

�� � � �

� � � � � � � � �


� � �



� � �

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Klavier zu

vier Händen

& c

œ œ œ œ b I Lento q�� bœ bœ œ bœ œ œ

p

& c Œ # œ.


‰ � r

? c � œ �.

..

‰ �

?


c

bw

�...


2 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu


� �

� �

6

���� ����� ��




�� �

� ��

��

� ��



� �

� �




� � �

� � �

� � �

� � � � � �


� � � �

� � � �


� � �



� �

� � �



� �


© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2ß54-1427-6 www.Haas-Koeln.de

IV - SAMBA

( for Pele - Edison Arantes do Nascimento)

ISMN M-2054-1427-6 22,50 €

Von 1993-1995 besuchte Taras Yachshenko

die Fortbildungs- und Meisterklasse an

der Hochschule für Musik und Theater in

München, bei dem Komponisten Dieter Acker.

Im Dezember 1993 kam er auf Einladung von

Prof. Acker in diese Stadt. Er fand dort eine rege

Komponistenklasse vor.

Unter den Studenten waren so bekannte

Komponisten wie Ferran Cruixent, Oriol

Cruixent,Marius Ruhland, Florian Heigenhauser,

Peter Wittrich, Bernd Redmann, Markus Höring,

Jorg Duda, Gabor Peter Mezei, Mark Pogolski,

Dimitrij Romanov und andere. Dieter Acker

entwickelte seine kompositorische Arbeit, aus

der gereiften Musikvorausbildung der Studenten

und ihrer Individualität.

Manfred Gerigk OP *1934

Das Klavierwerk Manfred Gerigk Nr. 5

Klaviersonate zu vier Händen,

GerWV 14

ISMN M-2054-1426-9 56,50 €


II°

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM,

in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA,

en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.


II°

3

œ œ

& # œ#

œ # œ œ nœ # œ œ # œ # œ œ

& # œ nœ

.

3 ‰ � r

? � # œ �.

..



?

�...

w

Das Klavierwerk Manfred Gerigk, Nr. 5

Klaviersonate zu vier Händen

œ œ # œ

œ

œ


# œ # œ nœ

bœ bœ

œ

# œ

# œ œ bœ

.

‰ � r

# � œ �

..

.



�...

� œ



j


œ # œ œ


œ # œ œ # œ œ # œ œ œ




� r


œ œ

..

œ # œ#

œ#

œ œn œb

œb

œ

p


b� ...

.

œ œ nœ œ # œ œ œ

- 1 -

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1426-9 www.Haas-Koeln.de

Manfred Gerigk, GerWV 14

Trompete und

Orchester

Giovanni B. Viviani 1638-1692

-Sonata Seconda

per trombetta sola 4,23 C-Dur

für Nat-Trp in C/A, Streicher: (33221) 2 Vl, Va,

Vc, Kb, Cemb

ISMN M-2054-1421-4 Part,Sti 42,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Allegro

Trompete & c �

Violine I & c

œ œ œ

œ œ œ œ œ œ Œ

œ

Violine II & c

œ œ œ œ œ.

j

œ œ

Viola B c œ œ œ œ œ.

Violoncello

œ

? œ œ

c œ œ œ œ œ.

œ

? œ œ

Kontrabaß c œ œ œ œ œ Œ

Cembalo

(Keyboard)

Ÿ~~~~~~~~~~~~~~~

� ‰ œ œ œ œ œ � � ‰ œ œ œ œ œ �

Œ

j

œ œ Œ

& c

œ œ œ

œ œ œ œ

œ œ

œ œ œ

. œ œ�

.

J

œ

? œ œ

c œ œ œ œ œ.

Sonata Seconda

per trombetta sola

für (Natur-)Trompete, Streicher, B.c.

œ

J

j

œ

œ

J



œ œ œ œ œ œ œ œ œœ œ œ



œ œ œ j

œ.

œ


j

œ œ œ.

œ œ œ œ.

œ

J

œ œ œ � œ œ œ œ œ œ œ

œ

� œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ

� Œ œ œ œ œ œ

œ œ �

œ œ œ œ œ

œ

�œ œ œ œ

œ

j

. œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1421-4

Giovanni B. Viviani (1638-1692)

Eingerichtet und herausgegeben von Wolfgang G. Haas

Die beiden Sonata per trombetta sola et organo,

ò gravicembalo entstammen einem Zyklus von 20

Sonaten für Violine und Basso continuo. 1678 ist

diese Sammlung op. 4 für Violine Solo und Bc. ein

drittes Mal auch in Venedig erschienen, nachdem

sie einmal schon 1676 in Ausburg und später

in Rom erschienen sind. Die Beliebtheit seiner

Musik mag das bezeugen.

Eine Bearbeitung für Trompete und Streicher

bietet sich an und ist sicher auch der Zeit

entsprechend musiziert worden.

In den italienischen Musikzentren Venedig,

Rom, Neapel, Mailand und Florenz lebte er als

Violinsolist und Komponist. Er war mit seinen

Opernkompositionen äußerst erfolgreich.

Bezeugt sind mehrere Oratorienauff ührung aus

Rom, wo Viviani als Maestri di capella tätig war.

Unter seiner Leitung haben auch Arcangelo

Corelli (1653-1713) und Bernardo Pasquini

(1637-1710)mitgewirkt. Wahrscheinlich ist ihm

auch Alessandro Scarlatti (1660-1725) begegnet.

(Seit 1687 wurde er Domkapellmeister an

der Kathedrale von Pistoia, aber bereits 1692

quittierte er den Dienst. (Auszug d. Vorwortes)


Manfred Gerigk OP *1934

Miniaturen für Klavier, GerWV 3b

Nr. 9 bis Nr. 16

ISMN M-2054-1200-5 16,50 €

Hindemiths theoretische Werke faszinierten

Gerigk besonders. Begleitet wurden diese

Studien zunächst von Werner Grünberg, seinem

Musiklehrer am Gymnasium, außerdem

Please register evera performance with your with your national author's rights society: in Germany GEMA,, in FranceSACEM, in Switzerland SUISA,,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation Chez votre societé nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

4

& 4

?

3

4 3

Nr. 9 q���

3

‰ j œ œ

œ œ œ

F


.


Manfred Gerigk, GerWV 3b

3


j

œ. # œ œ # œ

œ œ œ œ


. œ # œ # œ œ.


# œ

. œ


& bœ

. bœ

œ.

# œ œ

œ

œ œ .

œ bœ bœ bœ bœ

œ bœ

3

3

3

3

3

œ # œ # œ œ œ b œ nœ

. œ

œ. Jœ œ # œ œ


b œ nœ

# œ

œ nœ

# œ

œ bœ

œ # œ

?

3

3


3

‰ # œj

œ œ # œ œ œ. bœ

œ. 3

# œ

œ.

œ

7

& œ

.

b œ œ.

œ # œ.

œ nœ

.

œ # œ.

œ

3

?

œ œ # œ #

b œ

œ.

œ bœ b œ œ. œ œ. œ œ. œœ

.

œ # œ # œ b œ .

# œ

# œ bœ bœ

3

œ œ œ

3

œ. œ bœ

.

‰ # œ

œ

J

bœ bœœ

# œ œ

3

œ œ b œ b

3

3

œ œ nœ

# œ bœ œ. œ nœ

œ. # œ œ

œ.

10

œ. & # œ.

œ œ.

# œ œ

b œ œ. œ

# œ œ # œ bbœ

.

3

b œ œ.


œ.


œ.

# œ.

3

? œ œ bœ œ bœ

bœ bœ œ bœ

œ œ nœ

n # œ

# œ

3

3

œ bœ bœ

œ nœ n œ bœ

. œ

œ œ œ œ

j,

3

n œ # œj

œ œ

b œ bœ œ

œ bœ

Œ ‰ bœ œ

J

œj

‰ Œ

# œ

‰ J œ

p

3

Das Klavierwerk Manfred Gerigk, Nr. 4

Miniaturen für Klavier 9-16

3

3

3

- 1 -

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e.K.

ISMN M-2054-1200-5 www.Haas-Koeln.de

3


nahm er Geigenunterricht bei Volkmar Flecken

(Konzertmeister des Oldenburgischen

Staatsorchesters), später studierte er Orgel

bei Prof. Dunkelberg (ehemals Domorganist

zu Passau).

1963 ging Pater Gerigk für 36 Jahre als Missionar

nach Bolivien. Dort erhielt er eine

Professur für Schulmusik und Theorie an der

Pädagogischen Hochschule von Santa Cruz.

Gerigks musikalisches Schaff en umfasst ein

reichhaltiges Klavierwerk, Orchesterwerke,

Chorwerke und Kammermusik. Der Komponist

sagt: „Musik ist für mich Spiel, an dem

ich meine Freude habe. An dieser Freude

möchte ich Anteil geben. Das Leben ist von

sich aus bereits freudlos genug. Für Zähne

knirschende Verzweifl ungsmusik besteht

kein Bedarf. Das ist mein bescheidenes musikalisches

Credo.“

3

3

3


NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Klavier Trompete und

Orchester

Giovanni B. Viviani 1638-1692

-Sonata Prima

per trombetta sola 4,23 C-Dur

für Nat-Trp in C/A, Streicher: (33221) 2 Vl, Va,

Vc, Kb, Cemb

ISMN M-2054-1420-7 Part,Sti 42,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

œ.

œ œ œ. Trompete & c

Ÿ

Andante

Sonata Prima

per trombetta sola

für (Natur-)Trompete, Streicher, B.c.

œ

J

� Œ œ œ œ œ œ.

Violine I & c œ œ œ œ œ œ œ œ. œ œ. œ œ œ œ œ. œ œ. œ œ

Violine II & c

� � œ œ œ œ

œ œ

œ œ œ œ

Viola B c � � œ œ œ œ œ

œ

œ œ

œ œ

Violoncello

? c � � œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ �

Kontrabaß

? c � � œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ �

Cembalo

& c œ �

� � œ œ œœœœ œ. œ œ œ œ œ

œ œ

œ œ œ

œ œ. œ œ. œ

œ œ

(Keyboard)

? c � � œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ �

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1420-7

Giovanni B. Viviani (1638-1692)

Eingerichtet und herausgegeben von Wolfgang G. Haas

œ œ œœœœœ. œ �

J J

œ œ œ. œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œœ œ œ

œ œ œ œ œ œ œœ œ œ

œ œ œ œ œ œ œœ œ œ

œ œ œ. œ œ œ œ

œ œ œ œœœœ œ œ œ œ œ œ œœ œ œ

Die beiden Sonata per trombetta sola et organo,

ò gravicembalo entstammen einem Zyklus von 20

Sonaten für Violine und Basso continuo. 1678 ist

diese Sammlung op. 4 für Violine Solo und Bc. ein

drittes Mal auch in Venedig erschienen, nachdem

sie einmal schon 1676 in Ausburg und später

in Rom erschienen sind. Die Beliebtheit seiner

Musik mag das bezeugen.

Eine Bearbeitung für Trompete und Streicher

bietet sich an und ist sicher auch der Zeit

entsprechend musiziert worden.

In den italienischen Musikzentren Venedig,

Rom, Neapel, Mailand und Florenz lebte er als

Violinsolist und Komponist. Er war mit seinen

Opernkompositionen äußerst erfolgreich.

Bezeugt sind mehrere Oratorienauff ührung aus

Rom, wo Viviani als Maestri di capella tätig war.

Unter seiner Leitung haben auch Arcangelo

Corelli (1653-1713) und Bernardo Pasquini

(1637-1710)mitgewirkt. Wahrscheinlich ist ihm

auch Alessandro Scarlatti (1660-1725) begegnet.

(Seit 1687 wurde er Domkapellmeister an

der Kathedrale von Pistoia, aber bereits 1692

quittierte er den Dienst. (Auszug d. Vorwortes)

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Trompete und

Orchester

Joseph Haydn 1735-1809

Concerto für Trompete und

Orchester

Partitur

ISMN M-2054-1423-8 Partitur 30,50 €

ISMN M-2054-1424-5 Harmonie 39,50 €

ISMN M-2054-1424-5 Streicher a‘ 5,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP

ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Concerto

für Trompete und Orchester Es-Dur

& b

&

&

?

&

&

&

&

B

?

?

b b

bb b

bb b

bb b

bb bb bb b

bb b

bb b

bb b

bb ÿ

ÿ

ÿ

ÿ

ÿ

Allegro

Föte 1 c � � � Œ ‰

Oboe 1 c � � �

Oboe 2 c � � �

Fagott 1 c � � �

Horn 1 in F c �

p

� œ Œ � �

Horn 2 in F c


p

� œ Œ � �

Violine I c


p

� œ ‰ j

œ œ .

œ .

œ œ

. .

� œ œ œ œ

Violine 2 c Œ

œ.

Œ �

œ

>

œ œ œ

p

œ

� �

Viola c �

p

� œ Œ � w

Violocello c �

p

� Œ �

œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ

Kontrabaß b c �

p

� Œ �

œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ Jœ œ œ œ Joseph Haydn (1735-1809), Hob.VIIe,1

œ Herausgegeben von Wolfgang G. Haas

[Solo] œ

Œ � �

p


p

� œ

Œ � �

w

p

œ Œ � �

œ œ œ œ œ œ œ œ

œ Œ �

p








œ Œ � Œ ‰ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

J

œ Œ � � � œ Œ �

œ Œ � � œ œ œ Œ �

œ Œ � œ œ œ œ œ œ œ œ Œ

œ


œ Œ �

1

Partitur Order bei Order@Haas-Koeln.de

œ œ œ œ œ œ œ œ Œ

œ


© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1423-8

Die einzige Quelle des Concerto ist Haydns

Autograph, das sich im Archiv der Gesellschaft

der Musikfreunde in Wien befi ndet.

Der Unterzeichnende hatte Gelegenheit

mit dem heute wohl größten Spezialisten

für Klappentrompete Edward H. Tarr zu

konzertieren. Anlässlich des Haydn-Jahres

spielte Edward H. Tarr das Konzert auf der

Klappentrompete mit den Vorzügen, die

Rene Dahlqvist schilderte: „Das Instrument

hat einen vollen durchdringenden Ton, aber

zugleich einen so sanften und zarten, dass

man ihn auf einer Klarinette nicht weicher

anzugeben im Stande wäre“.

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Online Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

3


Aktuell:

der Katalog für

Advent, Weihnacht und

Epiphanias

Unser Katalog für die festliche Zeit des Jahres können

Sie im Internet einsehen: www.Haas-Koeln.eu

Finden Sie Ihre Musik:

Instrumental Werke

Kammermusiken

Orchester Werke

Vokalmusik (Solo und Chor)

ADVENT

WEIHNACHT

�PIPHANIAS

Seit unserem Katalog 2007 ist unser Angebotständig

erweitert worden.

An unseren Qualitätsgrundsätzen halten wir fest:

- wissenschaftlich fundierte Quelltext-Ausgaben -

hochwertige Herstellungsqualität

- Umfangreiche Informationen zu Urheberschaft

und Werk.

-Praxisorientierung (im Notenstich, fast immer

käufl iches Auff ührungsmaterial)

Auf diesen Seiten fi nden Sie Informationen über

unsere Noten, Bücher und CDs und wir laden Sie

ein, sich in unserem übersichtlichem Internet-

Shop umzusehen.

Bestellungen:

bei Ihrem Musikalienhändler, Buchhandlung

oder

via Online Shop www.Haas-Koeln.eu

Bestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen,

werden noch am gleichen Tag auf den Postweg

gebracht.

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

UMFANGREICH:

der neue

Katalog 2010-2011

Katalog 2010 / 2011

Blechbläser

Instrumentalmusik

Brass Ensembles

Kammermusik

Sinfonische Musik

First Band

Young Band

Sinfonisches Blasorchester

Big Band

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Haas-Koeln.eu

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Informiert über das

Programm des

Haas-Musikverlages aus Köln

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Katalog

· Catalog · Catalogue

25

1985-2010

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Tasteninstrumentee

Katalog 2010 / 2011

Holzbläser

Instrumentalmusik

Woodwind Ensembles

Kammermusik

Sinfonische Musik

First Band

Young Band

Sinfonisches Blasorchester

Big Band

Instrumentalmusik

1985-2010

1 Katalog 2010 / 2011

Streichinstrumente

Klavier - Piano - Pianoforte

Instrumentalmusik

Cembalo - Harpsichord - Clavecin n

Orgel - Organ - Orgue

Kammermusik und

Sinfonische Musik

1985-2010

Instrumentalmusik

Vokalmusik

Bücher

Tonträger

25

1985-2010

Katalog 2010 / 2011

Katalog 2010 / 2011

(HaasClassicCologne)

SPEZIFISCH:

die neuen

Teilkataloge

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Gitarre

Zupfi nstrumente

Harfe

Schlagzeug / Mallets

25

1985-2010

Das Label des Verlages:

HaasClassicCologne

Das Duo

Irmtraud u. Edward H. Tarr

mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier, historische

Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

HCC HC 2010 015 18,00 €

CD des Tarr-Duos mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier,

historische Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

WOLFGANG G. HAAS -

MUSIKVERLAG KÖLN E.K.

IRMTRAUD UND

EDWARD H. TARR

HCC 2011 015

Mit MUSIC FOR OUR FRIENDS will Das Duo

seinen Musikfreunden aus aller Welt einige

seiner se Lieblingsstücke für Trompete oder Kornett

ne und Klavier vorstellen. Tarr: „Wir haben

romantische ro

Werke gewählt, weil sie – wie das

Stammwort St

Roman nahelegt – eine Geschichte

erzählen er und das Herz ansprechen.“ Neben den

berühmten be Komponisten Donizetti, Gershwin

und un Piazzolla mögen Hansen, Charlier, Höhne

und un n Brandt weniger bekannt sein, aber wie

die di i meisten führenden Instrumentalisten ihrer

Zeit Ze e haben sie auch für ihr eigenes Instrument

komponiert. ko

Wie erstaunlich vielseitig sie waren,

re geht aus den folgenden Absätzen hervor.

Tarr: Ta „Wir haben uns für historische Instrumente

entschieden, en

weil sie die Klänge wiedergeben,

die di die damaligen Komponisten im Ohr hatten.“


Vorschau

Preview

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Klavier

Das Klavierwerk Nr. 3

Manfred Gerigk OP *1934

Miniaturen für Klavier, GerWV 8

-Trompete(n) und Klavier /Orgel

John Stanley (1713-1786)

Suite Nr. 2 of Trumpet Voluntaries

für1 oder 2 (Natur-) Trompete in D/C/A

und Orgel

Ed. and arrg. by Wolfgang G. Haas

-Trompete(n) und Klavier /Orgel

John Stanley (1713-1786)

Suite Nr. 3 of Trumpet Voluntaries

für1 oder 2 (Natur-) Trompete in D/C/A

und Orgel

-Trompete und Cembalo

Lothar Graap, GWV 648

Präludium, Aria und Rondo

für Trompete in B/C und Cembalo

-Trompete(n) und Orgel

Manfred Gerigk OP *1934

Drei Intermezzi, GerWV 13

für Trompete in B/C und Orgel

-4 Horntuben

Bernhard Krol *1920

Feiertagsmusik

für 4 Horntuben und Baßtuba

(oder Hornquartett)

...und weitere Ausgaben im Heft ....

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang Ja 25 /Nr. 3, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Das � Trumpet Voluntary

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www.Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

September 2010

Jahrgang 25, Nr. 295

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

• -Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Musik von Renaissance bis Zeitgenössisch für fast alle

Besetzungen, auch in unserem Online-Shop!

• Hintergrundinformationen zu

Autoren und Komponisten


Org.

Org.

Orgel

6

Trompete(n) &

Orgel

John Stanley 1713-1786

-Suite Nr. 2

of Trumpet Voluntaries in D-Dur

Slow -Allegro -Adagio - Andante

für 1 oder 2 Trp in D/C/A und Keyb (Org/

Cemb)

ISMN M-2054-1416-0 12,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Org.

Org.

# Slow

& # c Πj

j

œ œ.

œ œ

� Œ œ œ � œ

œ.

œ œ

J œ œ œ

. œ

n� œ œ œ

Diapasons

? # # c �. œ œ œ œ œ œ.

J œ œ œ œ

# œ œ œ. œ

œ

œ

. œ œ œ œ # œ � œ

œ œ. œ œ

J

œ œ œ

œ œ œ œ œ

#

& # j j

œ.

œ œ.

œ

j

œ œ œœ

œ œ œ œ.

œ œ

? # # w

œ œ œ œ �

œ �

œ œ �

œ œ. œ œ œ œ

J œ

� �

œ # œ œ

œ œ œ

j

�. œ œ.

œ œ œ œ

# œ # œ œ nœ # œ œ

# œ �

œ # œ

œ

.

J

# œ œ

œ Œ

œ # œ œ œ


12

#

& # # œœ

� œ

nœ n�

œ œ # œ œ

œ � œ

? # # Œ œ œ # œ œ

#

# œ œ

œ

œ

18

œ œ nœ œ œ œ œ

.

� œ

Œ œœ œ œ œ œ

w

�.

œ

wœ œ œ œ œ œ œ

�. œ

œ œ œ œ œ œ


œ

. œ

�.

œ

#

& #

� ‰ œ œ œ œ

� � œ.

œ � œ œ œ

J œ œ œ

œ

? #

n œ œ œ

# œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ� œ œ œ œ

œ œ

œ œ

Œ œ œ �œ

� # �

nœ œ œ œ œ œ œœ

œ œ

� �

# œ œ



23

Suite Nr. 2 of Trumpet Voluntaries

Für 1 oder 2 Trompeten & Orgel

#

& # j j

œ.

œ .

j

œ œ œœœ

œ

œ œ œ œœ. œ œ œ œ

œ œ � œ œ.

�œ œ œ œ œ

J � �

œ œ œ œ

.

œ �

œ œ. J

? # j

# w

�. œ œ.

œ œ œ œ œ œ œ

œ

œ �



1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1416-0

www.Haas-Koeln.de E-Mail: order@Haas-Koeln.de

John Stanley (1713-1786)

Bearbeitung von Wolfgang G. Haas

Die vorliegende Publikation ist in der D-Dur

Originalversion erschienen und kann mit einer

Naturtrompete in D oder modernen Trompete

in C oder einer Piccolo-Trompete in A gespielt

werden.

Seine Trumpet Voluntaries gehören zu den

jüngsten Beispielen dieser Art und stellen einen

Höhepunkt an Virtuosität dar. John Stanley ist

ein Meister des „Echoeff ektes“.

Voluntary (v. engl. „frei“) ist eine Musikform

die improvisiert wurde oder von improvisatorischem

Charakter beseelt ist. Die Werkgruppe

entstammt dem englischen Barock und ist in

der Funktion etwa mit einem Präludium oder

einer Intrade vergleichbar. Daher ist das Voluntary

auch nicht an eine spezielle grammatikalische

Form gebunden.

Sehen wir uns an, wofür das Voluntary gebraucht

wurde, wird schnell klar, welche Eigenschaften

es mitbringen muss. Da es vorwiegend

zu festlichen Ein-und Auszügen bei liturgischen

Handlungen im kirchlichen Bereich Verwendung

fand, sollte es zu einer feierlichen Einstimmung

dienen. (Auszug des Vorwortes)

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Trompete(n) &

Orgel

John Stanley 1713-1786

-Suite Nr. 3

of Trumpet Voluntaries in C-Dur

Adagio -Allegro -Adagio - Andante

für 1 oder 2 Trp in C/A/B und Keyb

(OrgCemb)

ISMN M-2054-1417-7 12,50 €

Please P register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte B melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière P de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por Po favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Adagio

� � � � � �

2 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Org. Org

Org. Org

Suite Nr. 3 of Trumpet Voluntaries

Für 1 oder 2 Trompete(n) & Orgel

Orgel

5

Diapasons

� � �� � � � � � �

� � �

� � � � � � � �

� � �

John Stanley (1713-1786)

Bearbeitung von Wolfgang G. Haas

� � � � � �

� � � � � � �

� � � � � �

� � ���� �



� �

� � ��� �� ����� � � � � ���� � �

� �

� �� � � � � �

� �� � ��

� � � � � � � � � � �� �

� � � � � � � � � � � �

� �

��


� �

� � � � � �

� �� � �

10

� � � � ��



� � � ��

� � � � �� �

�� �


� � �

� � � � �

� �


�� � � � � �

� � � � �� �


� �� �

� � � �

� �� �

� ��

� � � � ��



� � � � � � � � ��

� �

� � � � ���

� �

� �


�� �� �

���

� �


� � � � � C Trp. 1


Allegro Ÿ

��



� ��� � Ÿ

Ÿ

�� ��

��� � ��

�� � � �� � � � � �

Ÿ

� � � �


C Trp. 2

Org.

� � � �


� �

� �



� � � �

� � � � � ��� �� � �� �

� � �� ��

� �� �

� � � � �

� � �� �

3


��� �

��


� � �

3



� � ��


� � �

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1417-7

www.Haas-Koeln.de E-Mail: order@Haas-Koeln.de�


��

� �

� � �


��

���� �

� � � �

Trompete in C

Trompete und

Cembalo

Lothar Graap *1933

Präludium, Aria und Rondo

für Trompete in B/C und CembaloGWV 648

ISMN M-2054-1418-4 12,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Präludium (freudig)

4 3

& � œ œ œ œ œ ‰

4 4

F

j

œ œ œ œ # œ œ ‰ J œ # œ œ œ œ

& 4 3

œ œ œ œ # œ Œ � ‰ œ

J œ ‰ œ

J# œ œ œ

œ œ � ‰ j

œ

œ �U

& c 4 3

œ œ œ œ # œ œ œ œ # œ œ œ � œ.

œ

J

œ � œ �

œ

.

œ


J œ # œ # œ.

œ œ # œ

& c 4 3

� Œ � Œ œ œ # œ œ # œ œ

œ œ \ # œ œ œ œ œ # œ œ œ œ # œ œ Œ

&

œ # œ œ œ Œ œ œ œ œ

œ œ

Präludium, Aria und Rondo

für Trompete und Cembalo


Œ � Œ ‰ J œ D.C. al

œ # œ œ

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

www.Haas-Koeln.de

ISMN M-2054-1418-4

Lothar Graap, GWV 648

c w U

Der Komponist ist als vielseitiger Interpret

und produktiver Komponist gleichermaßen

anerkannt. Kompositorisch ist er stark von

seinem Lehrer Eberhard Wenzel und von Paul

Hindemith geprägt, ohne jedoch deren Stile

zu kopieren. Sein kompositorisches Schaff en

wurzelt im Gottesdienst und ist vom Bibelwort

her bestimmt. Die Besetzungen und Formen

sind wesentlich auf die gottesdienstliche

Praxis ausgerichtet. Seine kontrapunktisch

betonte und von herb-expressiver

Klanglichkeit beherrschte Schreibweise hält

sich aber bewusst in den Grenzen einer guten

Allgemeinverständlichkeit und bewegt sich in

den Bahnen kunstvoller Einfachheit.


Manfred Gerigk OP *1934

Drei Intermezzi, GerWV 13

für Trompete in B/C und Orgel

ISMN M-2054-1387-3 12,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Trompete in C

(Oboe o. Klarinette)

4

&

Orgel

Trompete und

Orgel

I: Pastorale qk��

9

& 8 œ

p

j

œ œ. œ œ œ. # œ œ œ

j

œ j

# œ ‰ œ œ. # œ # œ # œ.

j

J

# œ#

œ n œ ‰ œ œ. # œ œ

J

9

& 8 ‰ œ

p

œbœ j

œ. œ # œœœœbœ

œ œ œ œ œ

. œ. # œ

J

œ

œ œ

J

‰ # œ œ œ. œ n œ œ

œ.

j

œ

? 9

8 œ . œ . œ.

# œ.

n œ.

œ.

# œ.

n œ.

œ.

œ. # œœ

n œ ‰ b œ

J J bœ .

œb œ

Drei Intermezzi

für Trompete und Orgel

oder Oboe/Klarinette und Orgel

# œ

j

# œ j

œ # œ


j

œ # œ ‰ Œ ‰ ‰

# œ œ # œ#

œœ

œ. P

œ b œ bœ

.

j

& œ œ

j

œ.

œ bœ

# œ œ bœ œ

J

n œ bœ

.

‰ # œ#

œ œ. œ# œ

# œ.

œ œ# œ#

œ œ.

œ

# # œ.

œ.

bnœ

. bœ .

œ.

b

œ J

?

# œ.

n œ.

œ.

cresc.

# œ.

œ . œ.

P

j

# œ#

œ œ. # œœ

# œ.

# œœ

œ b œ.


.

j

œ # œ # œ J œ b bœ . œ œ b

8 œ. œ œ bœ

& ‰‰ # œ œ œ # œ œ .

J

œ. œ œ

œ ‰ ‰ bœ œ œ.

p


œ œ œ. œ œ œ œ

& b œ.

œ.

. # œ.

# œ.

œ.

? œ. œ bœ bœ J œ # # œ.

# œ.

œ . œ

. œ. # œ # œ # œ.

# œ # œ nœ J œ n œ.

b œ.

b œ.

œ.


.

œ.

œ.

# œ.

�� .

dim.

œ. œ nœ

bœ j

œ j j

bœ œ bœ



j j

# œ œ œ œ

J œ

p

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1387-3 www.Haas-Koeln.de

Manfred Gerigk GerWV13

Hindemiths theoretische Werke faszinierten

Gerigk besonders. Begleitet wurden diese

Studien zunächst von Werner Grünberg, seinem

Musiklehrer am Gymnasium, außerdem

nahm er Geigenunterricht bei Volkmar Flecken

(Konzertmeister des Oldenburgischen

Staatsorchesters), später studierte er Orgel

bei Prof. Dunkelberg (ehemals Domorganist

zu Passau).

1963 ging Pater Gerigk für 36 Jahre als Missionar

nach Bolivien. Dort erhielt er eine

Professur für Schulmusik und Theorie an der

Pädagogischen Hochschule von Santa Cruz.

Gerigks musikalisches Schaff en umfasst ein

reichhaltiges Klavierwerk, Orchesterwerke,

Chorwerke und Kammermusik. Der Komponist

sagt: „Musik ist für mich Spiel, an dem

ich meine Freude habe. An dieser Freude

möchte ich Anteil geben. Das Leben ist von

sich aus bereits freudlos genug. Für Zähne

knirschende Verzweifl ungsmusik besteht

kein Bedarf. Das ist mein bescheidenes musikalisches

Credo.“

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

4 Horntuben und

Baßtuba

(oder Hornquartett)

Bernhard Krol *1920

Feiertagsmusik

für 4 Horntuben und Baßtuba (o.Hornquartett)

ISMN M-2054-1419-1 28,50 €

EUROPÄISCHE MUSIK: DEUTSCHLAND

Bernhard

Krol

Opus 107

BRASS ENSEMBLE

Feiertagsmusik

für 4 Horntuben (oder Hornquartett)

und Baßtuba

1

© International Copyright by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

WOLFGANG G. HAAS-MUSIKVERLAG KÖLN E. K.

www.Haas-Koeln.de ISMN Order@Haas-Koeln.de

M-2054-0896-1

ISMN WWW.HAAS-KOELN.DE

M-2054-1419-1

ISMN M-2054-1419-1

Bernhard Krol wurde im Juni 2005 mit der

Orlando- Di-Lasso-Medaille des Allgemeinen

Cäcilien- Verbandes für herausragende Verdienste

um die Musica sacra ausgezeichnet.

Papst Benedikt XVI. zeichnete den Komponisten

im Mai 2007 in Anerkennung seiner

Verdienste um die Kirchenmusik mit der

Komturwürde mit Stern des Silvesterordens

aus.

Wir freuen uns ein umfangreiches Schaff en

von Bernhard Krol bereits in unserem Gesamtkatalog

aufgenommen zu haben.

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Klavier

Manfred Gerigk OP *1934

Miniaturen für Klavier, GerWV 8

Nr. 1 - 8

Das Klavierwerk Nr. 3a

ISMN M-2054-1199-2 16,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA,

in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA,

aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Nr. I q���

5

& c � Œ œ œ œ # œ œ w

f

? c � Œ Œ

# œ.

œ .

œ b œ bœ œ

p

. œ .

œ b œ œ n # œ # œ

P


& œ œ # �.

� œ œ nœ

œ # œ œ

? � Œ

# œ.

œ .


œ 5

bœ œ

œ œ# œb

œ �.

cresc.

b œ

œ Œ

. œ .


Œ

œ

# Œ

. œ .

œ b f

F

. œ .

&

5

œ œ# œ œ

?

œ # �.

bœœ

nb b œ œ

n . œ . Œ œ b 5

œ bœ bœ bœ œ

. œ .

� �� n

F

5

œ # œ # œ

n#

��


5

œ bœ bœ bœ bœ

œ ��� # œ n

���

5

œ œ œ œ Manfred Gerigk, GerWV 3a

cresc.

# œ

&

? #

b œ

5

œ œ # œb œœ


Das Klavierwerk Manfred Gerigk, Nr.3

Miniaturen für Klavier

Die Miniaturen für Klavier sind in den Jahren

2006-2007 entstanden. Sie enthalten improvisationsartige

Stücke, kleine Fugen, Rondos,

vorwiegend zwei- oder dreistimmige Sätze,

Scherzi und Variationen.

www.Haas-Koeln.eu (Shop)

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder

Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

cresc.

œ . œ . Œ

5

nœ bœ nœ œ œ

# # Œ# # �

œ.

œ

��

.

ƒ F

b �

ƒ

� œ œ œ œ

p

œ œ

p

œ # nœœ # œnœ

œ œbœ bœn œ

5

bœ œœ œ œ # cresc.

œ# œbœ

œ

cresc.

- 1 -

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1199-2 www.Haas-Koeln.de

5

3

5


www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

SPEZIFISCH:

der neue

Vokal-Chormusik-

Katalog

Seit unserem Gesamtkatalog 2007 ist unser Angebot

ständig erweitert worden.

An unseren Qualitätsgrundsätzen halten wir fest:

- wissenschaftlich fundierte Quelltext-Ausgaben

- hochwertige Herstellungsqualität

- Umfangreiche Informationen zu Urheberschaft

und Werk.

-Praxisorientierung (im Notenstich, fast immer

Vokalmusik

Musica sacra - Musica mundi

Vokal - Vocal - Vocale

Chormusik -

25

1985-2010

Katalog 2010 / 2011

käufl iches Auff ührungsmaterial)

Auf diesen Seiten fi nden Sie Informationen über

unsere Noten, Bücher und CDs und wir laden Sie

ein, sich in unserem übersichtlichem Internet-

Shop umzusehen.

Sie sind gerade als Musiker in Köln?

Melden Sie sich kurz telefonisch an. Montag -

Freitag zwischen 10.00 Uhr – 12.00 Uhr sind Sie

willkommen.

Nach Absprachen begrüßen wir Sie auch außerhalb

dieser Zeiten. Flügel, Cembalo und

Übemöglichkeit die neuen Werke zu probieren

sind vorhanden.

… und ein Kaff ee wartet auch auf Sie!

Bestellungen via Online Shop, oder

per Fax: +49 (0) 22 03 / 98 883-50

per Fon: +49 (0) 22 03 / 98 883-0

Bestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen,

werden noch am gleichen Tag auf den Postweg

gebracht..

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

UMFANGREICH:

der neue

Katalog 2010-2011

Katalog 2010 / 2011

Blechbläser

Instrumentalmusik

Brass Ensembles

Kammermusik

Sinfonische Musik

First Band

Young Band

Sinfonisches Blasorchester

Big Band

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Haas-Koeln.eu

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Informiert über das

Programm des

Haas-Musikverlages aus Köln

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Katalog

· Catalog · Catalogue

25

1985-2010

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Tasteninstrumentee

Katalog 2010 / 2011

Holzbläser

Instrumentalmusik

Woodwind Ensembles

Kammermusik

Sinfonische Musik

First Band

Young Band

Sinfonisches Blasorchester

Big Band

Instrumentalmusik

1985-2010

1 Katalog 2010 / 2011

Streichinstrumente

Klavier - Piano - Pianoforte

Instrumentalmusik

Cembalo - Harpsichord - Clavecin n

Orgel - Organ - Orgue

Kammermusik und

Sinfonische Musik

1985-2010

Instrumentalmusik

Vokalmusik

Bücher

Tonträger

25

1985-2010

Katalog 2010 / 2011

Katalog 2010 / 2011

(HaasClassicCologne)

SPEZIFISCH:

die neuen

Teilkataloge

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Gitarre

Zupfi nstrumente

Harfe

Schlagzeug / Mallets

25

1985-2010

Das Label des Verlages:

HaasClassicCologne

Das Duo

Irmtraud u. Edward H. Tarr

mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier, historische

Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

HCC HC 2010 015 18,00 €

CD des Tarr-Duos mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier,

historische Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

WOLFGANG G. HAAS -

MUSIKVERLAG KÖLN E.K.

IRMTRAUD UND

EDWARD H. TARR

HCC 2011 015

Mit MUSIC FOR OUR FRIENDS will Das Duo

seinen Musikfreunden aus aller Welt einige

seiner se Lieblingsstücke für Trompete oder Kornett

ne und Klavier vorstellen. Tarr: „Wir haben

romantische ro

Werke gewählt, weil sie – wie das

Stammwort St

Roman nahelegt – eine Geschichte

erzählen er und das Herz ansprechen.“ Neben den

berühmten be Komponisten Donizetti, Gershwin

und un Piazzolla mögen Hansen, Charlier, Höhne

und un n Brandt weniger bekannt sein, aber wie

die di i meisten führenden Instrumentalisten ihrer

Zeit Ze e haben sie auch für ihr eigenes Instrument

komponiert. ko

Wie erstaunlich vielseitig sie waren,

re geht aus den folgenden Absätzen hervor.

Tarr: Ta „Wir haben uns für historische Instrumente

entschieden, en

weil sie die Klänge wiedergeben,

die di die damaligen Komponisten im Ohr hatten.“


Vorschau

Preview

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Brass Ensemble (Quintett)

Muzio Clementi (1752 - 1832)

Gradus ad Parnassum Op. 45

2 Trompeten, Horn, Posaune, Tuba

Ed. and arrg. by Wolfgang G. Haas

-Brass Ensemble (Quartett)

Wolfgang Amadeus Mozart

Fuge in g-moll KV 401 (375e)

2 Trompeten, (Horn), Posaune, Tuba

Ed. and arrg. by Wolfgang G. Haas

Solostimme, Klavier, Bass, Drums

Hein,Hartmut 1936

Wohin?

Fünf besinnliche Lieder nach Gedichten von Gerd Herkert

Solostimme, Klavier, Bass, Drums

Hein,Hartmut 1936

Lied nach einem Gedicht von Gerd Herkert

Trompete, 2 Oboen, Streichquintett/-orchester

Lindberg, Oskar Frederik

Andante (Alter Psalm)

Unsere neuen Kataloge sind da.

Katalog 2010/2011

und Teilkataloge für: Blech-,

Holz-, Tasten-, Streichinstrumente

Vokal- und Chormusik, Bücher und CDs-

...und weitere Ausgaben im Heft ....

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang Ja 25 /Nr. 3, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Das � Trumpet Voluntary

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www.Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

August 2010

Jahrgang 25, Nr. 294

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

• -Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Musik von Renaissance bis Zeitgenössisch für fast alle

Besetzungen, auch in unserem Online-Shop!

• Hintergrundinformationen zu

Autoren und Komponisten


NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Brass Quintett Brass Quartett Gesang und

Begleitung

Clementi, Muzio 1752-1832

Introduktion und Fuge

aus Gradus ad Parnassum op. 45

für Brassquintett:

2 Trompeten B/C, Horn in F, Posaune, Tuba

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

Partitur mit Stimmensatz

ISMN M-2054-1389-7 16,50 €

& b

&

&

?

b b

bb b

bb bb Trompete 1 in C

Andante malinconico

c ‰ œ nœ

œ

J

bœ œ


œ

œ œ

J

œ œ

j

œ œ œ œ

j

œ


œ œ

œ J

œ œ

dolce e sempre legato

Trompete 2 in C c �




Horn in F c �. œ �. œ � � �.

œ

dolce e sempre legato

Posaune b c Œ œ œ œ Œ œ œ œ œ œ nœ œ œ œ œ œ

Ta

(Pos.2)

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Dauer: 6'15''

?

bb w

b

dolce e sempre legato

œ �.

Introduktion und Fuge

aus Gradus ad Parnassum op. 45

für Brassquintett


œ œ

œ J

œ œ

�.


2 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

œ

œ nœ œ œ

?

bb Tuba

(Posaune 2)

b c w

w

dolce e sempre legato

w �.

œ �.

œ

& b

&

&

?

b b

bb b

bb bb 6

œ œ œ

Trp. 1 nœ

J œ œ œ

J

J

Z

Trp. 2 Œ œ

œ # œ

Hrn.

œ Œ �

Pos.

œ

nœ b

œ œ

œ n

œ œ œ

J œ œ œ

J

Z

œ

œ

œ # œ


œ nœ œ œ

œ n œ œ

J

œ œ œ œ

j

œ

‰ Œ

Z


œ Œ � j œ

œ

œ

Œ �.

œ

œ œ nœ

n


dolce e sempre legato

œ

J

bœ œ

j œ

œ

œ œ

J

œ œ

dolce

�. œ �. œ

Œ

dolce

œ œ œ Œ œ œ œ

œ

�.

dolce

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1389-7 www.Haas-Koeln.de

w

Muzio Clementi

Edited & arranged by Wolfgang G. Haas

Muzio Clementi gilt neben Haydn und Mozart

als Vollender der klassischen Klavier-Sonate.

Dabei hatte er auf einige Komponisten wie z.

B. Beethoven, der Clementi sehr bewunderte,

Einfl uss.

Muzio Clementi ist der Vater des Pianofortes –

so steht es auf seinem Grabstein. Er verfasste

ein Studienwerk, dass Generationen von Klavierschülern

prägte: „Gradus ad Parnassum“.

Zwischen 1817 und 1826 schrieb er dieses

Werk, das aus hundert Etüden, Präludien und

Fugen, Kanons, Sonatensätzen und Charakterstücken

besteht. Der lateinische Titel Gradus ad

parnassum meint den Aufstieg zum Parnass,

dem Berg in Zentralgriechenland, der als Sitz

der Musen gilt. Seine aus dieser Sammlung

stammende Introduktion und Fuge, wurde für

Blechbläserquintett eingerichtet.

w

Mozart, Wolfgang A.1756-1751

Fuge in g-moll KV 401 (375e)

für Blechbläserquartett

2 Trompeten in C/B, (Horn in F), Posaune, Tuba

[oder:

Trompete in B/C, Horn in F, 2 Posaunen

Trompete in B/C, Horn in F, Posaune, Tuba]

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

Trp. Trp 1

Trp. Trp 2 /

o. o. Hn

Pos. P

Tb./ T

Pos Po 2

Tuba / oder

Posaune 2

?

bb ?

bb c

& bb 6

œ. œœ �



œ œ �


nœ œ

� œ. nœ œ

[F]


œ. nœ œ # �

& b

?

b

bb œ œ œ œ # �

# œ

. œ . � œ nœ œ œ œ. œ œ n �

œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ. œ œ n œ.

œ. œ Œ œ

Trp. Trp 1

Trp. Trp 2 /

o.

Hn

Pos. P

Tb./ T

Pos Po 2

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

& bb 11


?

bb œ


& b

?

b

bb œ b œ œ. J œ

œ. J

œ.

œb œ œ œ

J œ �

œ œ œ œ œ œ œ

œ nœ œ


œ bœ œ œ œ

Fuge in g-moll

für Brass Quartett

2 Trompeten, Posaune, Tuba

Trompete, Horn, 2 Posaunen (Tuba)

& b

&

?

b

bb bb 1. Trompete c � œ. œ œ # œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

. .

[F]


. œ �

J

Horn

(oder Trompete 2 )

c � � �

[F]

nœ . nœ œ

Posaune c � � �

#

Dauer: ca. 6' 10''

q��= 60

Wolfgang Amadeus Mozart KV 401

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

� œ œ nœ œ

# œ.

œ .

nœœ œ œ œ # œ œ nœ œ œ œ œ



[F]

œ. œ œ



œ œ �

œ � œ


œ œ

# œ

. œ . œ

nœœ œ œ

.

œ œœ œ . œ . œ

œ. œœ œ.

œ œ œ œ.


j

œ

J œ �


œ œ

n œ œ �

œ � # œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

� n�

œ

œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ


� nœ

œ.

œ œ œ œ �

� œ œ œ � �


� �

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1332-8 www.Haas-Koeln.eu

œ.

œ

J

J œ

œ. bœ œ œ . œ . œ

.

œ œ œ œ . œ . œ

ISMN M-2054-1382-8 16,50 €

Obwohl Mozart das Fugen-Fragment für Klavier

oder Orgel, geschrieben hat, eine bläserische

Instrumentierung drängt sich förmlich auf.

Sein Freund Abbé Maximilian Stadler (1748-

1833) hat dieses Fragment mit den letzten 8

Takten fertiggestellt.

Die Doppelfuge behält auf Grund des vorgegebenen

Ambitus eine Leichtigkeit, die eine fast

schwebende Interpretation möglich macht.

Ausführende und Zuhörer werden durch das

Werk getragen. Mozarts Fuge in g-moll KV

401 wurde lange in das „Wiener Fugenjahr“

1782 datiert und sollte auf dem Einfl uss

Bachscher Fugen beruhen, die kunstvolle Konstruktion

legte diesen Gedanken wohl nahe.

Doch ergaben weitere Untersuchungen, auf

Grund der Schriftanalyse des Autographs,

dass das Werk schon 1773 in Salzburg entstanden

sein muss. Wahrscheinlich geht es

auf die Kontrapunktstudien zurück, die der

junge Mozart bei seinem berühmten italienischen

Förderer Giovanni Battista Martini

(Padre Martini) (1706-1784) getrieben hatte.

Hein,Hartmut 1936

Wohin?

Fünf besinnliche Lieder

nach Gedichten von Gerd Herkert

1. Wohin sie wohl ziehn

2. Einsamkeit

5

9




Wohin ?

Fünf besinnliche Lieder nach Gedichten von Gerd Herkert

1. Wohin sie wohl ziehn

Musik: Hartmut Hein

q = 77

Stimme � � � �

Text: Gerd Herkert



� �

E-Piano

� � �

�� � �

� � � � �

� � ���� � � ��

� �� � �

� � ��

� ��� �� ��� ��� ������ �������

� ���� �

��� � � �


� � � �� � � ��� � ��



�� � � � �

����

�� ��� ��


Bass

(pizz.)


� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

Drums �

ziehn die schö - nen Wol - ken?

Wo hört wohl

� ���� ��� � � �� � � � � � �

�� � � �

� � � � �

� �� � � �� � � �

� � � �


� ��� �� � � ��� �� �� � �



� �� �� � � � � �� �

� � �� � � � � ������ � �� �

� �� ��


��� �

� �

Wo- hin, wo-hin, wo-hin, wo- hin,

wo - hin sie wohl




���

� � ��

����� �

�� �� �� � � �

� �� ��� ��� �

� � � � � � ��� � �� ��


��

� � �


� � � � ��

� �� � ����



�� �� ��� �


��� �



��

� � �


� �


� � � � � � �� � ��

� �

� �

� � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � � �� � � �� � � � � �

��



�� ��� �� �



��� � ���

�� ���

�� � � � � � �


� � �

��� �� � ��


�� � �� �� �

� � � � � � � � � � � � � � � � � � � �


© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

www.Haas-Koeln.de E-Mail: Order@Haas-Koeln.de Best. Nr.: ISMN M-2054-1403-0


� � �


� �� �� � � � �

3. Der Sommer ist verfl ogen

4. Jetzt, da die Sonne tief im Westen steht

5. Ach könnte man vergehen

für Stimme, E-Piano, Akustischer Bass,

Drums

Partitur mit Stimmensatz

ISMN M-2054-1403-0 42,50 €

Hartmut Hein war zunächst Gymnasiallehrer

für Musik, danach von 1979-2002

Professor für Gesang, Stimmbildung und

schulpraktisches Klavierspiel an der Musikhochschule

in Würzburg. Zudem konzertierte

er als bekannter Lied- und Oratoriensänger

im In- und Ausland und machte zahlreiche

Aufnahmen für Funk, Fernsehen und Schallplatte.

Heute widmet er sich verstärkt der Komposition

meist jugendnaher und leichter zu

spielender „Crossover-Musik“, einer Kompositionsweise,

die U- und E-Musikelemente

verbindet.




Hein,Hartmut 1936

Lied nach einem Gedicht von

Gerd Herkert

„Steht ein fetter Mann fast nackt“

für Stimme, E-Piano, Akustischer

Bass, Drums

7

q = 105

Steht ein fetter Mann fast nackt

� � �

� �� � � � � � �

� � � � � � � �� � � � � �



� � � � � � ��� � ��


�� �� �� � � � � � � � � �


Text: Gerd Herkert

Musik: Hartmut Hein

Stimme �


� �


� �

E-Piano � � � � �

� �


� � � � � � � �

Steht ein fet ter Mann fast nackt

� � � � � � � � � � �

Bass

(pizz.)



Drums �


4

mit- ten auf dem Ra - sen

� � � � � � � � � � � �


� � � � � �






� �




� �



� � �


� � � �

� � � � � � �

� � �

� � � � � �

� � � � � � �


� � �



� � � � � � � � � � � �� �

� ��

� � � �� �� � �

�� � �� � �� �� � �

�� � �� � �� � � �

�� � ��� � ��� � �� �� �

�� � �

�� � �

�� � �



� �



� � � �

� � � �

� � � �

� � � �

� � � �

� � �

� � �

� � �

�� �� �� �� � � � � � � � �

� � ��� �

� ��� �

� � �

� � �

� � � � � � � � �


� � � � �





� � � � � � �


� � �



� � � � �


� �




� �


� � �


�� � �



�� � �


� � � �� �

� �� �� �

���

��� �� �� �� �� � �� � � �� �

��� � �� �� ��� �� �� �

� �� � ���� �

� �

� �

� � � � � � � � �

��� � � � �� �� ��� � �

�� �

� �

� � � � � � �


� � �



� � � � � � � � � � � �� � ��





� � � � � � � � � � �

� � �


� �

� �

� �



� � � � � �


� � �


� � � � � �


� � �


� � �




� �



� � � � � � � � �

Gesang und

Begleitung

� � � � � � � �


� � � � � � � � � � � � � ��

Du- del-sack

schon aus-ge-packt �


� � �



� � �



� �

� � �

��

� � � � � � � � � � � � � � � � � �

� �

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

www.Haas-Koeln.de E-Mail: Order@Haas-Koeln.de Best. Nr.: ISMN M-2054-1407-8

ISMN M-2054-1407-8 21,50 €

siehe auch:

Hartmut Hein Jugendmusical

* Halloween-Klamauk: ein Singspiel für

Sprech- und Singstimmen, gemischten Chor

(ein- oder mehrstimmig), Klavier (E-Piano),

Drums ad lib.

Young Art, Text: Gerd Herkert

ISMN M-2054-0614-1 Partitur,Textbuch

ISMN M-2054-0615-8 Chorpartitur

___________________________

„Des Kaisers neue Kleider“

frei nach dem gleichnamigen Märchen von

Hans Christian Andersen Libretto: Gerd Herkert

Musik: Hartmut Hein

Bitte fragen Sie nach dem Textbuch, Partitur

und Auff ührungsmaterial

-----------------------------------

Musical „Dagobert“

Libretto: Gerd Herkert

Musik: Hartmut Hein

Bitte fragen Sie nach dem Textbuch, Partitur

und Auff ührungsmaterial

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Trompete, 2 Ob

Streichquintett/

Streichorchester

Lindberg, Oskar Frederik

Andante

Gammal fäbodpsalm von Dalarna

Alter Psalm

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Andante

Gammal fäbodpsalm von Dalarna

Trompete und Streicher

Trompete in C

#

& # 4


Oboe 1

#

& # 4 �

Oboe 2

#

& # 4 �

Violine I

#

& # 4 j

œ.

œ j

œ.

œ

Violine II

Viola

Violoncello

#

& # 4 j

œ.

œ . j

œ œ

B # # 4

w

? # # 4 # œ.

œ .

4 J

Kontrabass

? # # 4

œ

Andante semplice ������

Oskar Frederik Lindberg 1887-1955

Edited & Arranged by Paul Wißkirchen & Wolfgang G. Haas

� � � � �

� Œ œ # œ œ.

j

œ œ œ œ œ w

p

� � Œ œ # œ

� Œ œ # œ œ.

j

œ œ œ œ

p

j

œ œ œ œ �

� � Œ œ # œ

�. �

œ # œ w

p

w

j

œ.

œ œ.

j

œ �. œ # œ

�.


�.


# œ # �.

J


œ # œ w

p

Œ

w

p

w

Œ

p

j

œ œ œ œ �

� �

# œ # œ n�

j

œ.

œ œ.

j

œ �.

w �.

# �.

œ # œ # �.

œ # œ

Œ

Œ

w


�. Œ w

p

w w �. Œ

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1454-3

für Trompete in B/C, 2 Oboen,

Streicher: 2 Violinen, Viola, Violoncello,

Kontrabass

ISMN M-2054-1415-3 32,50 €

Oskar Frederik Lindberg wurde am 23. Februar

1887 in Gagnef, Schweden geboren. Als

bedeutender Organist wirkte er seit 1906 in

Stockholm. 1919 lehrte er an der Musikhochschule

und leitete ab 1922 das Akademische

Orchester der Stadt.

siehe auch:

Andante; (Alter Psalm)

„Gammal fäbodpsalm von Dalarna“

in 3 weiteren Ausgaben:

- ISMN M-50000-661-9 Trp in B/C, Orgel

- ISMN M-50000-704-3 Hn in F/Es, Orgel

- ISMN M-50000-705-5 Pos/Fg/Vc, Orgel

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Shop)

Haben Sie Fragen,

Informationen oder

Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Katalog 2010 / 2011

Blechbläser

Instrumentalmusik

Brass Ensembles

Kammermusik

Sinfonische Musik

1985-2010

First Band

Young Band

Sinfonisches Blasorchester

Big Band

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

UMFANGREICH:

der neue

Katalog 2010-2011

Informiert über das

Programm des

Haas-Musikverlages aus Köln

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Katalog

· Catalog · Catalogue

25

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Tasteninstrumente e

Katalog 2010 / 2011

Holzbläser

Instrumentalmusik

Woodwind Ensembles

Kammermusik

Sinfonische Musik

First Band

Young Band

Sinfonisches Blasorchester

Big Band

Instrumentalmusik

1985-2010

1 Katalog 2010 / 2011

Streichinstrumente

Klavier - Piano - Pianoforte

Instrumentalmusik

Cembalo - Harpsichord - Clavecin n

Orgel - Organ - Orgue

Kammermusik und

Sinfonische Musik

1985-2010

Instrumentalmusik

Vokalmusik

Bücher

Tonträger

25

1985-2010

Katalog 2010 / 2011

Katalog 2010 / 2011

(HaasClassicCologne)

SPEZIFISCH:

die neuen

Teilkataloge

www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

Gitarre

Zupfi nstrumente

Harfe

Schlagzeug / Mallets

25

1985-2010

3


www.Haas-Koeln.de Order@Haas-Koeln.de

SPEZIFISCH:

der neue

Vokal-Chormusik-

Katalog

Seit unserem Gesamtkatalog 2007 ist unser Angebot

ständig erweitert worden.

An unseren Qualitätsgrundsätzen halten wir fest:

- wissenschaftlich fundierte Quelltext-Ausgaben

- hochwertige Herstellungsqualität

- Umfangreiche Informationen zu Urheberschaft

und Werk.

-Praxisorientierung (im Notenstich, fast immer

Vokalmusik

Musica sacra - Musica mundi

Vokal - Vocal - Vocale

Chormusik -

25

1985-2010

Katalog 2010 / 2011

käufl iches Auff ührungsmaterial)

Auf diesen Seiten fi nden Sie Informationen über

unsere Noten, Bücher und CDs und wir laden Sie

ein, sich in unserem übersichtlichem Internet-

Shop umzusehen.

Sie sind gerade als Musiker in Köln?

Melden Sie sich kurz telefonisch an. Montag -

Freitag zwischen 10.00 Uhr – 12.00 Uhr sind Sie

willkommen.

Nach Absprachen begrüßen wir Sie auch außerhalb

dieser Zeiten. Flügel, Cembalo und

Übemöglichkeit die neuen Werke zu probieren

sind vorhanden.

… und ein Kaff ee wartet auch auf Sie!

Bestellungen via Online Shop, oder

per Fax: +49 (0) 22 03 / 98 883-50

per Fon: +49 (0) 22 03 / 98 883-0

Bestellungen, die bis 12 Uhr bei uns eingehen,

werden noch am gleichen Tag auf den Postweg

gebracht..

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

INFORMATIV:

Wir präsentieren Ihnen

HaasClassicCologne

CDs vom Feinsten.

4 www.Haas-Koeln.de und Online ne Shop: SShop:

www www.Haas-Koeln.eu

Haas Koeln eu

Das Label des Verlages:

HaasClassicCologne

Das Duo

Irmtraud u. Edward H. Tarr

mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier, historische

Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

HCC 2010 015 18,00 €

CD des Tarr-Duos mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier,

historische Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

WOLFGANG G. HAAS -

MUSIKVERLAG KÖLN E.K.

IRMTRAUD UND

EDWARD H. TARR

HCC 2011 015

Mit Mi MUSIC FOR OUR FRIENDS will Das Duo

seinen sei Musikfreunden aus aller Welt einige

seiner sei Lieblingsstücke für Trompete oder Kornett

ne und Klavier vorstellen. Tarr: „Wir haben

romantische rom Werke gewählt, weil sie – wie das

Stammwort Sta Roman nahelegt – eine Geschichte

erzählen erz e

und das Herz ansprechen.“ Neben den

berühmten be b

Komponisten Donizetti, Gershwin

und un u Piazzolla mögen Hansen, Charlier, Höhne

und un u Brandt weniger bekannt sein, aber wie

die d meisten führenden Instrumentalisten ihrer

Zeit Ze Z haben sie auch für ihr eigenes Instrument

komponiert. ko k

Wie erstaunlich vielseitig sie waren,

re en geht aus den folgenden Absätzen hervor.

Tarr: Tar T „Wir haben uns für historische Instrumente

entschieden, en e

weil sie die Klänge wiedergeben,

die d die damaligen Komponisten im Ohr hatten.“


Vorschau

Preview

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Nationalhymne von Afghanistan

Babrak Wassa

in verschiedenen Besetzungen

-Trompete in D/B/A und Streicher, B.c.

Händel, Georg Friedrich

Händel Suite Nr. 1

und

John Stanley (1713-1755)

Suite Nr. 1 of Trumpet Voluntaries

-Trompete in D/C/B/A und Orgel (Keyboard)

John Stanley (1713-1755)

Suite Nr. 1 of Trumpet Voluntaries

-Trompete in C/B/A und Orgel (Keyboard)

Maurice Greene (1696-1786)

Suite Nr. 2 of Trumpet Voluntaries

-Trompete in D/C/B/A und Orgel (Keyboard)

William Boyce (1711-1797)

Suite Nr. 3 of Trumpet Voluntaries

-Orgel

Johannes Sutor

Toccata “Licht und Herrlichkeit”

Das Duo Irmtraud und Edward H. Tarr

Für unsere Freunde: Romantische Musik

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

...und weitere Ausgaben im Heft ....

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang Ja 25 /Nr. 3, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Das � Trumpet Voluntary

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www.Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Juli 2010

Jahrgang 25, Nr. 293

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

• -Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Musik von Renaissance bis Zeitgenössisch für fast alle

Besetzungen, auch in unserem Online-Shop!

• Hintergrundinformationen zu

Autoren und Komponisten


NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Großes Orchester Sinf. Blasorchester Trompete und

Streicher

Wassa, Babrak (*1947)

National anthem of the Islamic

Republic of Afghanistan

für Sinfonie Orchester

(Voice, Pic., 2 Fl, 2 Ob, 2 Fg, 3 Klarin,

B-Klarin, 4 Hn, 3 Trp, 2 Pos, Pk, Schlagz.,

2 Vl, 2 Va, Vc, Kb)

WasWV 6 (Wassa Werkverzeichnis)

� � �� �

� � � � � � �

� � �� � ��� ��� ���


� � � � � �

� � �� �

� � � � � � �

� � �� � ��� ��� ���


� � � � � �

� � �� �

� � � � � � �


� � �� � ��� ��� ��� � � � � � �

� � � � � �� �

� � �� � ��� ��� ��� � � � � � � � � � � �



� � � � � �� �� �


� � � � � �

� � � �

� � � � � �� � � �� �� �� � �� � � � �

� � � �

� � � �

� � � � � �� � � �� �� �� � � � � � � � � �

� � �

� � � � � �� � � �� �� �� � �

� � � � � � � � � �

� � �

� �� �� � � �� �� ��

� � � � � �

� � � �

� �� � � � � � � � �

� � �� � � �� �� ��

� � � �

� �� � � � �

� � �� � � �� �� �� � �

� �

� � � �

� � � � � �� � � �� �� �� � � � � � � � �

� � �

� �� � � � �

� � �� � � �� �� �� � � � � � � � �

� � � � � � � � �� �� � � � � � � � � �

� � �

� � �

� � �

� � �

� � �

� � �

� � �

� � � � � � � �� �� �� � � � � � � � � � � � � � �

�� �� �� �� �� �� �� ��

� � � � � � � �� �� � � � � � � � � � � � � �

� � � � � �

� � � � � �

� � � � � �

� � �

� � � � �� �� � � � � � � � � � � � � �

� � �� �� �� �� �� �� �� ��

� � � �

� � � � �� �� � � � � � � � �

� � � � � � � � � � � � � � � �

� � � � � � � �

� � � � � � � � �� �� � � � �

� �

� � � � � � �


� �


� �


� �


� �


� �


� �


� � �

� � � � � �� �� �� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � � � � � � �

� �

� � � � � �� �� � � �

� �

� � � � �

� � � �

� � � � � � �� �� � � � �

� �

� � � � � � � �

� � � � � � �� �� � � �

� �

� � � � � � � � �

� � � � � ��

� �

� � � �� � � � � � �

� � � �




� � � � � �� �� � � � � � � �

� � � � �� ��

�� ��

�� ��

�� ��





� � � � �� �� � � �

� � � � � �

"Frohes Soldatenlied"

(Nach einer Melodie der 30.J. des 20.Jh.von Ostad Gulam Hossayn/Afghanistan)

Komposition u. Orchestersatz: Babrak Wassa

� = 100


Piccolo


� �

Ist Flute

� � �

2nd Flute

� �

Oboe

� �

Bassoon

� � �

Ist clarinet

in B


��

� �

��

� �

��


��

� �

� � � � � � � � � � � � � � �

�� �� �� �









� �� �

� � � ��� � � � � ��� � � � � ��� � � � � ��� � �




2nd clarinet

in B �



3rd clarinet

in B� � �

Bass clarinet

in B� �


1st alt-saxophone

in Es � �

2nd alt-saxophone

in Es � �

Tenor-saxophone

in B�



Bariton-saxophone

in Es


� �

1st & 3rd horns

in F


� � �

2nd & 4th horns


in F


1st trumpet

in B� �




2nd trumpet

in B� �




3rd trumpet

in B� � �

� � �

1st trombone


� �

2nd trombone

� �

3rd trombone


Bariton

� �


Tuba


� �


Contrabass



Timpani (F,C,G,D)

Cymbals Snare drum, cymbals

Triangle & cymbals �

& Triangle



© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1368-2

ISMN M-2054-1393-4 Partitur 16,50 €

ISMN M-2054-1394-1 Harmonie vorb.

ISMN M-2054-1395-8 Str. 4, 4, 4, 2 ,2 vorb.

Babrak Wassa (* 21. Juni 1947 in Ghasni, Afghanistan)

ist ein Komponist, Dirigent und Chorleiter,

der 1980 aus Afghanistan nach Deutschland

gekommen ist.

Wassa studierte in Moskau, u.a. am Konservatorium

Tschaikowskí. Bereits 1978 war er Generalmusikdirektor

des staatlichen Rundfunks

und Fernsehens im damals von Kommunisten

regierten Afghanistan.

Die Nationalhymne von Afghanistan (National

Anthem of the Islamic Republic of Afghanistan)

die Babrak Wassa im Auftrag der afghanischen

Regierung schrieb, wird ab sofort im Wolfgang

G. Haas-Musikverlag Köln e. K. in allen Besetzungsformationen

herausgegeben. Alle Rechte

sind über die GEMA (GEMA-Werk.-Nr: 9249044-

001) registriert der auch jede Auff ührung

gemeldet werden muß. Alle Besetzungen sind

über www.Haas-Koeln.eu zu beziehen.

Wassa, Babrak (*1947)

National anthem of the Islamic

Republic of Afghanistan

für Sinf.Blasorchester

WasWV 6 (Wassa Werkverzeichnis)

(Voice, Pic., 2 Fl, 2 Ob, 2 Fg, K-Fg, , 2 Es-

Klarin., 2 Klarin, Sax-Satz, 4 Hn, 2 Flgh,

2 Trp, 3 Pos, Bar, Ta, Pk, Schlagw.)

Voice � �� �� � � � � � �� �

Da


� � � � � � � � �� �

wa-tan

Af - gha-nis

- - tan dey da


�� � ��

� � � �

e-´zat

de har Af - ghan dey.

Piccolo � �� �� �� � � �


� � � �� � � � � �

1st & 2nd Flutes � �� �� � �� � � � � � �� � � � � �

� � �

� �� �� � � � �� � () ��

� � � � � � � �� � �� � �� �


� � � � �

1st & 2nd Oboes � �� �� �� � �� � �� �


� () ��

� � � � � � � �� � � �� � �

�� � � �

� �� �� �� � � �


� � � �� � � � � �

1st & 2nd Clarinets in E � � � �� � �


�� � � � � � � � � � � �� � � �� � �

�� � � � �

� �� �

� � � �� � � � � � � � � � �� � �� � �� �

� � � � �

�� � �

1st & 2nd Clarinets in B � � � � () � �� �


� � � � � � � � � �� � � �� � �

� �� � �

� � �

�� � �� �


� � � �� � � � � �

Bass Clarinet in B � � �


��

�� � �

�� � � � () ��


�� � �� � � �� � �

� �

1st & 2nd Bassoons � �� � � �� �

� �� � () � �� � � � � � � � � � � �� � � �� � �

National anthem of the Islamic Republic of Afghanistan

Alle Rechte vorbehalten.

Poem: Abdul Bari Jahani

All rights reserved

Wolfgang Wo G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

Music: Babrak Wassa

Postfach Pos 90 07 48


D-51143 D-5 Köln

Germany Ger

� �

� �




� �
















� � �� � �

�� � � �

�� ��

��

� � � �

� � � � �

� � � � � � � � �

� � �

Contra Bassoon � �� � � � ��

�� � � � � �

� � � �

� � � � � � � � �

1st & 2nd Alto Saxophones in E � � � �� � �


�� � � � � � � � � � � �� � � �� � �

�� � � � �

� �� �

� � � � � � �� � � � � �

Tenor Saxophone in B � � � � ��



� �� � � � � � � � � � � �� � �� � � () ��

� �

� �

Baritone Saxophone in E � � �� �

� � � � � � �� � � � � �

1st & 3rd Horns in F � �� � � � � � �� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � � �� � � � � � � � � � � � � � �

� � � � � �

�� � � � � � � � � �

2nd & 4th Horns in F � �� � � �� �


��

� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � �

��

�� � � � � � � � � � �

� �



� � � � � � � � � � � � � � �

1st & 2nd Flügel Horns in B � � � � �� � � �

�� � � � � � � � � � � �� � � �� � �

� � () ��

� �

� � � �� � � � �� � � � � � � � � � �� � �� � �� �

� � � � �

1st & 2nd Trumpets in B � � � � �� � �

� � �

� � � � � � � � � � � � � � � � � �� � � � � � � � � �

� � �� � �

� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

1st & 2nd Trombones � �� � � �� � � �

� � � � � � � � � �

� � � �


� �

� � � � � � � � � � � �

�� �

�� � �

�� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

3rd Trombone � �� � � � ��

�� � � � � �

� � � �


� � � � � � � �

Baritones � �� � � � ��

�� � � �� � � � � � � �


� � �� � �� � �� � � � � �

Basses (Tuba) � �� � � �

�� � �

�� � � � � �

� � �

� �

� � � � � � �

� � �


� �

� � � � �

� � � �

� � �

� � �

Timpani (B , C , D , E ) � �� � � � ��

�� � � � � � � � � � � � � � � �

Bells (Glockenspiel) � ��� � � � � � � �� � � � � � � � �� � � � � �� � �

Snare Drum,Cymbals, Tringle � � � � �




1s











� � � � � � �

� �



� � � �


� � �



� �



� � �


� ��



� �

� � � �




� � �







� �

� � � �

� � � �





� � � � � � � � � �

snare Drum


� �


� � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � � �

� � � �

� � � � �

Cymbals � �

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Mueikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1391-0 www.Haas-Koeln.de order@Haas-Koeln.de

ISMN M-2054-1391-0 Part. 16,50 €

ISMN M-2054-1391-0 Part. vorb.

Gemischter Chor

Wassa, Babrak (*1947)

National anthem of the Islamic

Republic of Afghanistan

für gemischten Chor (S.A.T.B.)

WasWV 6 (Wassa Werkverzeichnis)

ISMN M-2054-1396-5 (ab 30 Expl.) à 4,50 €

Klavier

Wassa, Babrak (*1947)

National anthem of the Islamic

Republic of Afghanistan

Klavierauszug

WasWV 6 (Wassa Werkverzeichnis)

ISMN M-2054-1397-2 9,50 €

2 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Georg Friedrich Händel

Händel Suite Nr. 1 in D-Dur

1. Ouverture (Allegro)

2. Alla Hornpipe

3. Allegro

4. March

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Trompete in C

Violine I

Violine II

Viola

Violoncello

Kontrabaß

Cembalo

(Kontrabass

Basso Continuo)

Händel Suite Nr. 1

Trompete und Streicher, B.c.

#

& # c Œ‰

#

& # c

#

& # c

B # # c

? # # c

#

& # c

? # # c

j

œ œ œ

œ � Allegro

œ

[�]

‰ œ œ œ

J

Œ

[�]


œ Œ

[�]

œ

Œ

[�]




œœœœœœœ


j

œ

œ


œœœœœœœ œ

œŒ �

[�]

œ Œ

œ

[�]


œŒ �

‰Jœ

œ





œœ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œœœœ œ

‰ j

œ. œœœœœœœœ


œ œ œ œœœœ œ

œ œ

œœœ œ œ œœ


Œ ‰œ




œœ œ œ œ œ




- 1 -

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Verlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1370-5

Georg Fr. Händel (1685-1757)

edited & arranged by Wolfgang G. Haas

Händel Suite Nr. 1

für Trompete in D/A/B, 2 Vl, Va,Vc,Kb, und

B.c.; Ed. and arr. by Wolfgang G. Haas

Partitur mit Stimmensatz

ISMN M-2054-1370-5 56,50 €

Trompete und

Keyboard

Georg Friedrich Händel

Händel Suite Nr. 1 in D-Dur

1. Ouverture (Allegro)

2. Alla Hornpipe

3. Allegro

4. March

für Trompete in D/A/B und Keyboard (Orgel,

Klavier oder Cembalo)

Ed. and arr. by Wolfgang G. Haas

Partitur mit Stimmensatz

ISMN M-2054-1367-5 18,50 €


Trompete und

Streicher

John Stanley (1713-1786)

Suite Nr. 1 of Trumpet Voluntaries

für Trompete in D/C, 2 Vl, Va,Vc,Kb, und B.c.

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

Partitur mit Stimmensatz

ISMN M-2054-1400-9 52,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Vivace

#

& # c

j

Trompete œ œ

J

f

Violine I

#

& # c ‰

Violine II

#

& # c ‰

Viola B # # c ‰

œ œ

J

œ

J œ œ œ œ œ œ œ

J

œ

œ

f

œ œ œ


f


œ

f

Œ �

Ÿ œ Œ

œ. J œ œ œ j

‰ œ

œ. œ

J

œ œ ‰

j

œ

œ. J œ œ œ �

Trp. Echo

œ œ

J J

Trp. Echo

Trp. Echo

‰ j

œ

œ œ œ

J J œ

œ œ

J J œ œ œ

J J œ

œ œ

J J œ œ œ

J J œ

� Œ ‰ J œ

œ œ œ œ œ œ Ÿ œ j

‰ œ

œ œ œ œ œ œ Ÿ œ ‰ j

œ

œ œ œ œ œ œ Ÿ John Stanley (1713-1786)

Bearbeitung von Wolfgang G. Haas

œ ‰ œ

J

Violoncello

? # # c ‰ œ

f

œ œ œ œ.

Kontrabass 1

? # # c ‰

œ

f

œ œ œ œ.

B.c.

(Cembalo/

Orgel/ Fagott/

#

& # c ‰ ���

f

œ œ

���

Posaune/

Kontrabass) ? # # c ‰ œ

f

œ œ œ œ.

Suite Nr.1

of Trumpet Voluntaries

für Trompete & Streicher und B. c.

j

œ œ œ Œ

œ œ

J œ Œ

œ Œ

j

œ œ œ Œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ

���

œ œ œ œ

œ. J œ œ œ ‰ J œ

œ.

��� œ œ

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1400-9

www.Haas-Koeln.de E-Mail: order@Haas-Koeln.de

œ.

œ œ œ

J œ ‰ J

œ Œ

j

œ œ œ ‰ J œ

Mit dieser Publikation kommen wir dem

Wunsch nach eine Reihe von Werken, die sich in

den letzten Jahren als besonders beliebte Trompetenpartien

ergeben haben, mit Streichern zu

verbinden.

Diese Werke sind dem Publikum geläufi g und

gliedern sich dankbar in ein Konzertprogramm

ein.

Die Suite Nr. 1 of Trumpet Voluntaries von John

Stanleys besteht aus drei Sätzen. Der erste- ist

seinem op. 6, der zweite- und dritte Satz seinem

op. 7 entnommen.

Diese Suite ist in verschiedenen Ausgaben in

diesem Verlag erschienen. Die vorliegende

Publikation steht in D-Dur und kann mit einer

Naturtrompete in D oder modernen Trompete

in C gespielt werden. Seine Trumpet Voluntaries

gehören zu den jüngsten Beispielen dieser Art

und stellen einen Höhepunkt an Virtuosität dar.

John Stanley ist ein Meister des „Echoeff ektes“.

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Trompete und Keyboard

John Stanley (1713-1786)

Suite Nr. 1 of Trumpet Voluntaries

für Trompete in D/C/A/B und Keyboard (Orgel/

Klavier/Cembalo)

ISMN M-2054-1398-9 12,50 €

Charles John Stanley ist am 17. Januar 1712

geboren und am 19. Mai 1786 gestorben.

Vivace

#

& # c

j

Trompete

œ œ œ œ

J J

œ œ

J J

f

#

& # c ‰

Keyborad

? # # c ‰

œ œ œ œ œ œ œ

�œ œ œ� œ


œ œ œ

Ÿ œ Œ

œ .

œ. J œ œ œ ‰

j

œ

œ .

J œ œ �

Trp. Echo

œ

J

œ Œ

œ œ

J

œ

J œ

J œ

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Suite Nr.1

of Trumpet Voluntaries

für Trompete & Orgel

John Stanley (1713-1786)

Bearbeitung von Wolfgang G. Haas

œ œ œ œ

4

#

& # � Œ ‰ J œ œ œ œ

J œ

Ÿ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

J œ œŸ œ Œ

#

& #

œ

? # #

œ œ œ œ œŸ œ j

‰ œ

j

œ

œ

œ

. œ œ œ

J œ ‰ J œ

�œ

œ

œ œ œ

œ œ œ

œ

8

#

& # � Œ ‰ J œ

Ÿ

œ œ œ œ # œ œ œ Ÿ œ œ œ œ

œ

� œ œ œ ‰ J œ

œ œ œ ‰ Jœ

Trp. Echo

œ œ œ

J œ

Ÿ

œ œ œ œ œ œ œ


œ œ œ œ

œ

# œ ..

Ÿ

#

& # œ œ œ

J

? # #

œœŸ œ ‰

j

œ œ


œ œ

œ œ

œ œ �



œ œ

œ œ


j

œ œ œ œ œ œ œ œ

12

#

& # � Œ ‰ J œ œ œ œ

œ œ œ œ

œ

J J

œ œ

J�

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Œ

œ ‰ œ

œ J

Trp. Echo



œŸ

œ œ œ # œ œ œ Ÿ œ œ œ œ

j

œ œ ‰

œ œ œ œ

œ œ

œ œ

J

œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ Ÿ œ œ Œ

# # œ

& #

..

? # #

Ÿ

Trp. Echo

œ œ

J� ‰ nœ

œ aœ # œ œ

j

J œ œ œ œ œ œ n œ

. œ # œ œ

œ œ ‰ œ œ œ œ œ œ œ œ

J J

œ

J

œ œ œ j

j

� œ

œ ‰ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ nœ . j

œ œ œ

œ

‰ J

œ œ # œ œ œ œ

œ œ œ

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1398-9

www.Haas-Koeln.de E-Mail: order@Haas-Koeln.de

Stanley erblindete nach einem Unfall im Alter

von 2 Jahren. Er studierte Musik bei Maurice

Greene (1696 –1755) und hatte einige

Organistenstellen in London inne.

Er war mit Georg Friedrich Händel (1685-

1759) befreundet und führte nach Händels

Tod dessen Oratorien gemeinsam mit John

Christopher Smith (1712 –1795) und später

mit Thomas Linley (1756 –1778) auf. 1779

trat er die Nachfolge von William Boyce (1711

–1779) als „Master of the King‘s Musick“ an.

Mit bewundernswerten Genialität überwanden

die Komponisten des Barock, die natürlichen

Begrenzungen des Instrumentes, ja sie

münzten diese Einschränkungen sogar zu ihrem

Vorteil um, indem sie „Unregelmäßigkeiten“

des Instruments ausschöpften und sich auf

die Kunstfertigkeiten der Virtuosen verließen,

die damit fertig werden mussten. In den

Untersuchungen über den heroischen Aff ekt

der Trompetenliteratur des Barock ergibt

sich logischerweise die Verwendung einer

Naturtrompete für diese Werke. Natürlich sind

die Kompositionen auch auf der modernen

(Piccolo-)Trompete in C/A/B spielbar.


Trompete und Keyboard

Maurice Greene (1696-1755)

Suite Nr. 2 of Trumpet Voluntaries

für Trompete in C/A/B und Keyboard (Orgel/

Klavier/Cembalo)

ISMN M-2054-1401-6 12,50 €

Bei den Komponisten Jeremiah Clarke und

Charles King war Maurice Greene Chorist an

Ple Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitt Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Priè Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por

favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Dau Dauer: ca. 10' 35''

Suite Nr. 2

of Trumpet Voluntaries

für 1 oder 2 Trompeten und Orgel

Trompete 1 in C

#

& # c �

Trompete 2 in C

(ad lib. Orgel

Trp.-Register)

#

& # c �

? # # c ‰

Orgel

? # # c

œ œ œ œ œ œ œ œ Maurice Greene (1696-1755)

Tr

Largo

� �

ed. and arr. by Wolfgang G. Haas

� �

Tr

� � � �

& ‰ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ

œ � # œ # œ � œ

œ œ œ œ œ œ œ ‰œn œ œ œ œ œ

� œ œ

œ

�� . � # œ

œ� � # œ

œ

œ œ.

nœ J

# � ‰ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ � # œ

1.Tpt.

6

#

& # �

2.Trp.

(Org.)

#

& # �

Org.

#

& # œ

? # #

œ œ œ œ œ œ

œ œ .

œ

œ œ

J

œ.

J œ n œ �


œ œ

œ œ œ

œ œœnœœ œ œœ �


œ.


œ œ

J

œ.

j

nœ œ œ œ œ

œ



n œœœœ œ.

œ# œ œ œ œ � # œ

J œ œ œ œ œ œ


. j

œ œ # œ

œ



‰œn œ œ œ œ œ

# � œ œ

œ

‰ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

� œ #

1.T


2.T

(O


O

œ œ œ œ. œ œ œ

œ

# œ œ. œ œ

œ.

nœ �

J

1.Tpt.

12

#

& # � �

2.Trp.

(Org.)

#

& # � �

#

& #

# œ

œ # �

œ � nœ

œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ

œ

Org.

? # # ‰ œ œ œ œ œ œ œ œ

œ



n � # œ œ � œ


# œ œ

œ

n



œ

œ œ œœœ œ œ œ œ œ œ

# œ œ œ œ œ

œ œ œ nœ

n œ œ œ

œ. J œ �


œ œ œ œ œ

# œ œ

# œ œ

1.T


2.T

(O


œ

œ œ œ œ # œ �

œ � ��


O

n� # œ

œ œ � �

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1401-6

www.Haas-Koeln.de E-Mail: order@Haas-Koeln.de

der Saint Paul’s Cathedral. Nach der Mutation

studierte er bei Richard Brind Orgel und wurde

nach Brinds Tod 1718 dessen Nachfolger als

Organist an Paul’s Cathedral. Einige Zeit bis

nach Antritt der Stelle an Paul’s Cathedral war

er mit Händel befreundet, dem er Zugang zu

der Orgel der Kathedrale verschaff te und den er

Brind vorstellte. 1727 wurde Greene nach dem

Tod von William Croft Organist an der Chapel

Royal, und 1730 wurde er Professor of Music

an der Universität Cambridge. 1735 wurde

er zum Master of the King‘s Musick ernannt,

das renommierteste musikalische Amt des

britischen Königshofes, das außer ihm auch

John Eccles und auch Edward Elgar innehatten.

Zum Zeitpunkt seines Todes arbeitete Greene

an der Sammlung Cathedral Music, die William

Boyce vollendete, sein Schüler und Nachfolger

als Master of the King‘s Musick. Viele Stücke aus

dieser Sammlung sind heute immer noch in

anglikanischen Gottesdiensten im Gebrauch.

Als Musiklehrer unterrichtete Greene unter

anderen John Travers (1703-1758), William

Boyce (1711-1779) und John Stanley (1712-

1786).

3


Trompete und Keyboard

William Boyce (1711-1779)

Suite Nr. 3 of Trumpet Voluntaries

für Trompete in D/C/A/B und Keyboard (Orgel/

Klavier/Cembalo)

ISMN M-2054-1402-3 12,50 €

Bereits 1755 hatte er – nach Greenes Tod –

dessen Nachfolge als Leiter der King’s Band of

Musick angetreten. Dabei übernahm er auch

weitere frühere Aufgaben von Maurice Greene,

etwa die Zusammenstellung der bedeutenden

Anthologie Cathedral Music, jener Collection

in Score of the Most Valuable and Useful

Compositions for That Service by Several English

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Dauer: ca. 10' 35''

Larghetto

#

& # c �

� œ œ œ œ �

Œ œ œ �

œ œ œ

œ œ �

œ œ œ

œ

Organ


? # # c Œ

œ

Soft Organ

(Man.)

� œ œ œ �

. w

�.

w

œ �

� œ œ œ œ � œ œ œ œ � �

Diapasons

(Man.)

6

#

& # �œ � � œ œ �

œ œ

# œ

œ œ œ. # œ œ œ œ œ

œ # œ œ.

J

Org.

? # # œ œ œ œ œ œ # œ œ


œ n

œ


� nœ


œ œ

œ # œ œ œ œ œ œ.

J œ

œ

œ � œ.

n œ œ œ

œ œ �

11

#

& #

œ

� œ

œ # œ œ # œ


œ

œ

œ.

œ œ

œ

œ �œ

œ œ

Org.

? # # œ œ

œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ # œ

œ # � œ n œ œ œ.

œ œ œ œ � œ.

œ œ

œ

œ.

œ

J œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ

16

#

& # œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ # œ œ œ œ œ �

œ ‰

Œ

œ œ œ

œ œ

� œ # œ œ� œ œ œ

œ # œ � Nœ œ œ� œ Nœ œ

Org.

? # # �.

œ

w

Suite Nr. 3

of Trumpet Voluntaries

für 1 oder 2 Trompeten und Orgel

œ

Œ ‰

œ œ œ

� œ œ œ œ � œ œ œ œ

21

#

& # œ œ œ œ � œ

� œ œ œ œ � œ

œ œ œ œ �œ œ

Œ œ œ œ # œ

œ œ œ œ œ œ œ w

Org.

? # # �

� � Œ œ � œ

œ w

w

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1402-3

www.Haas-Koeln.de E-Mail: order@Haas-Koeln.de

William Boyce (1710-1779)

Bearbeitung von Wolfgang G. Haas

Masters of the Last 200 Years, wie der volle Titel

lautete, die zwischen 1760 und 1773 dann in

drei Bänden veröff entlicht wurde und deren

Einfl uss auf das Repertoire der Kirche von

England bis zum heutigen Tag fortdauert.

Für offi zielle Anlässe hatte der Hof von

Hannover stets die Musik Händels bevorzugt.

Mit dessen Tod im Jahr 1759 ergab sich für

William Boyce nun die Gelegenheit, die

Anthems zur Beisetzung George II. 1760,

sowie für die Krönungsfeierlichkeiten seines

Nachfolgers, George III. im darauff olgenden

Jahr zu komponieren. Herrschte zwischen

Händel und Greene – möglicherweise durch

Greenes Berufung zum Leiter der King’s Musick

im Jahr 1727 – off ene Feindschaft, so hatte

Boyce stets großen Respekt vor Händel. Seine

Trumpet Voluntaries gehören mit zu den

schönsten Musikwerken dieser Gattung.

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

q=120




Orgel

f

�� � Johannes Sutor

� � � � � � � �


� � � �

� � ��� ���� ���� �� � � � � � � ��� � �� � � �� �

� ��� � ��� � ��� � ��

Besuchen Sie

die informativen Internet-Seiten:

Hören Sie Haas-Radio im Podcast-Format

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Shop)

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Pedale

Org.

Ped.

Org.

Ped.

Orgel

Johannes Sutor

Toccata

„Licht und Herrlichkeit“ für Orgel

ISMN M-2054-1388-0 9,50 €

Johannes Sutor geb 22. 5.1939 in Köln mußte

auf Wunsch seines Vaters Betriebwirtschaft

studieren, obwohl er lieber Musiker geworden

wäre. Gleichwohl widmete er sich stets der Musik

und erhielt Unterricht von ausgezeichneten

Lehrern so u. a. von Hermann Schroeder in Harmonielehre.

Aus seiner vierzigjährigen Praxis

Für meinen Freund Lutz Walter

Toccata

Licht und Herrlichkeit

��

�� �

� � �

� � �

��

��


� �

� � � �

� � � � � � � �

�� �

� �

� � � �

� �

� �



� �

� �

� �

� � � � � �

� �



� � � �


� � �

� � � �

� �

4

� � � ��

� � � � � � �

� � � �

� �

� � � �

��� �

� � � � � � � �

���� ���� ���� �� � � � ��� ���� ���� �� � � �� � � ���� ���� ��

� � � �


� �


� �


� �


� �



� �

� � �


� �


� �


� �



� �



� � � �

� � � �

� �

�� � � � � �

7

� �� � � � � � � � � � � � � �


� � � � � � ���� ��� � �� � � ���� ���� ��� � �� � � � ��� ���� ���� ��

���

� � � � � � � � � � �

��� � �

� �



� � � �

� � � �


� � �

� � � �


� � � �

� � � �


� � �

� �



� �



� � � �

� �

�� � � � �

� � � � � � �

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K,

ISMN-M-2054-1388-0

als nebenberufl icher Organist resultieren seine

vielfältigen Werke für die Orgel, die – leicht

bis mittelschwer spielbar- als Gebrauchsmusik

dankbar für den Interpreten sind. Seine Werke

sind bislang bei Anton Böhm & Sohn, Augsburg

P. J. Tonger, Köln sowie Wolfgang G. Haas- Musikverlag

Köln e. K. erschienen.

Sutor widmet sich besonders gerne der heiteren

Kirchenmusik.

ff

Das Label des Verlages:

HaasClassicCologne

Das Duo

Irmtraud u. Edward H. Tarr

mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier, historische

Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

HCC 2010 015 18,00 €

CD des Tarr-Duos mit romantischer Musik

auf historischen Instrumenten

MUSIC FOR OUR FRIENDS

DAS DUO

IRMTRAUD UND EDWARD H. TARR

(Hammerklavier,

historische Kornette und Trompeten)

spielt

ROMANTISCHE DUOS VON

DONIZETTI BIS PIAZZOLLA

WOLFGANG G. HAAS -

MUSIKVERLAG KÖLN E.K.

IRMTRAUD UND

EDWARD H. TARR

HCC 2011 015

Mit MUSIC FOR OUR FRIENDS will Das Duo seinen

Musikfreunden aus aller Welt einige seiner

Lieblingsstücke für Trompete oder Kornett und

Klavier vorstellen. Wir haben romantische Werke

gewählt, weil sie – wie das Stammwort „Roman“

nahelegt – eine Geschichte erzählen und

das Herz ansprechen. Neben den berühmten

Komponisten Donizetti, Gershwin und Piazzolla

mögen Hansen, Charlier, Höhne und Brandt

weniger bekannt sein, aber wie die meisten

führenden Instrumentalisten ihrer Zeit haben

sie auch für ihr eigenes Instrument komponiert.

Wie erstaunlich vielseitig sie waren, geht aus

den folgenden Absätzen hervor. Wir haben uns

für historische Instrumente entschieden, weil

sie die Klänge wiedergeben, die die damaligen

Komponisten im Ohr hatten.


Vorschau

Preview

BRASS JOURNALplus

25. Jahrgang / Heft 2 / 2010 (April bis Juni) ISSN 0939-4583 € 3,50

Musikmagazin aus Köln rund um die Instrumentalmusik

Brass Journalplus

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Kammerorchester

Händel, Georg Friedrich

Die Wassermusik Suite Nr.2

hohe Singstimme und Klavier

Taras Yachschenko

Lyrische intermezzi

-4 (Parforce-)Hörner und Orchester / Orgel

Gioacchino Rossini (1792-1868)

Grande Fanfare

Le Redez-vous de chasse

- 4 (Parforce-)Hörner und Orchester:

D-Dur

- 4 (Parforce-)Hörner und Orchester:

Es-Dur

- 4 (Parforce-)Hörner und Orgel

D-Dur

- 4 (Parforce-)Hörner und Orgel

Es-Dur

- 4 (Parforce-)Hörner und Orgel

B-Dur

- 4 (Parforce-)Hörner (Natur-)Trompeten

-Trompete in D/B/A und Keyboard

Händel, Georg Friedrich

-Händel Suite Nr.1

...und

Wolfgang G. Haas-Verlag ist 25 Jahre tätig.

Teil 2 Das Interview

30. Internationales Musikfestival

Sanlúcar de Barrameda

Theodor Leschetizky

zum 180. Geburtstag

des Komponisten, Virtuosen und Pädagogen

Die Trompeten-Sonaten von Domenico Gabrielli

Komponist und Instrumentalist

Trompeten in der Kammermusik Italiens

(17. / 18. Jahrhundert)

weitere Ausgaben im Heft ....

1 Brass Journalplus

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang J

25 /Nr. 1, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Domenico �

Gabrielli (Edward H. Tarr)

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Juni 2010

Jahrgang 25, Nr. 292

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

• -Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

• Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

• Musik von Renaissance bis Zeitgenössisch für fast alle

Besetzungen, auch in unserem Online-Shop!

• Hintergrundinformationen zu

Autoren und Komponisten


4 (Parforce-)Hörner

und Orchester

Gioacchini Rossini (1792-1868)

Grande Fanfare D-Dur

Le Redez-vous de chasse

-4 (Parforce-)Hörner in D/F und Orchester

Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und

Violine I, II, Viola, Violoncello, Kontrabass,

ISMN M-2054-1360-6 67,50 €

4 (Parforce-)Hörner

und Orgel

Gioacchini Rossini (1792-1868)

Grande Fanfare D-Dur

Le Redez-vous de chasse

-4 (Parforce-)Hörner in D/F und

Orgel

ISMN M-2054-1361-3 28,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Trompe in D 1

Trompe in D 2

Trompe in D 3

Trompe in D 4

&

&

#

& # 8

6

? # # 8

6

7 œ . œ.

&

Orgel

(Keyboard)

Hn 1

Hn 2

Hn 3

Hn 4

&

&

&

&

Solo

8

6

œ. f

œ j œ

œ

‰Œ.

& 8

6 � �

8

6

8

6




Allegro moderato �������





œ .

Le Rendez-vous de chasse

für 4 Hörner und Orgel D-Dur

œ.








�.




œ. œ j œ

œ ‰Œ.

�.









Gioacchino Rossini (1792-1868)

edited and arranged by Wolfgang G. Haas






�.

œ U

J ‰ ‰ Œ j

œ. œ .


U

Œ. Œ j

œ. œ .


U

Œ. Œ j

œ. œ .


U

Œ. Œ j

œ. œ .







œ. œ J œ






j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ . œ .

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

4 (Parforce-)Hörner

und Orchester

Gioacchini Rossini (1792-1868)

-4 (Parforce-)Hörner in Es/F und

Orchester Grande Fanfare Es-Dur

Le Redez-vous de chasse

ISMN M-2054-1363-7 67,50 €

Please Ple register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte Bit melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière Pri de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por Po favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Trompe Tro in Es 1

Trompe Tro in Es 2

Trompe Tro in Es 3

Trompe Tro in Es 4

Klarinette Kl in Bb

2 www.Haas-Koeln.de www Haas Koeln de und Online

Shop: www.Haas-Koeln.eu

j

œ .

j

œ .

j

œ .

j

œ .

Violine I

Violine II

Violoncello

Kontrabass

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1363-7

4 (Parforce-)

Hörner und Orgel

Gioacchini Rossini (1792-1868)

Grande Fanfare B-Dur

Le Redez-vous de chasse

-4 (Parforce-)Hörner in B und

Orgel

ISMN M-2054-1365-1 28,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

&

&

&

&

& b

&

&

?

&

&

B

?

?

b b

bb b

b

bb b

bb b

bb b

bb b

bb b

bb Flöte

Oboe

Fagott

Allegro moderato �������

Solo

8

6

œ. œ j œ

œ

‰Œ. œ. œ j œ

œ ‰Œ. �.

œ. œ J

f

8

6 � � � � �

8

6 � � � � �

8

6 � � � � �

8

6 � � � � �

8

6 � � � � �

8

6 � � � � �

6

8 � � � � �

8

6 � � � � �

Viola

6

8

8

6

6

8

b 8

6





















œ

Le Rendez-vous de chasse

für 4 Hörner und Orchester Es-Dur

Gioacchino Rossini (1792-1868)

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

œ . œ.

œ . œ.

� � �

� � �

� � �

� � �

� � �

� � �

� � �

&8

� � �













6

Trompe in B 4

Allegro moderato �������

10 U

Œ. Œ j

œ.

� œ U U

j j j j j

j‰‰Œ

j

. œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ. œ . œ . œ . œ. œ . œ . œ.

œ œ.

F

17

U

& j j j j j

j‰‰Œ.

œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ . œ. œ . œ œ

. . œ . œ . œ.

.

œ

œ œ j œ

œ

‰Œ.

f

24

& œ. œ j œ

œ ‰Œ. � . œ. œ œ œ . œ .

J œ . œ . � . �.

J œ ‰‰Œ j

œ

ƒ

33

U U

& j j j j j

j‰‰Œ

j j j j j j

œ . œ. œ . œ . œ . œ. œ . œ . œ . œ. œ . œ . œ . œ. œ . œ . œ.

œ œ. œ . œ. œ . œ . œ . œ. œ . œ . œ . œ. œ. œ . œ .

41

U

& j‰‰Œ.

œ . œ . œ . œ.

œ œ œ œ

œ œ œ

œ œ œ

œ œ œ ‰ ‰ j‰‰Œ


œ œ œ

f

47

&

œ œ œ

œ œ œ

œ œ œ

œ œ œ ‰ ‰

œ œ œ œ œ j

œ ‰‰ œ œ œ

œ œ œ

œ œ œ

œ œ œ ‰ ‰

œ œ

54

& j

œ ‰‰Œ.

œ œœ

œ œœ

œ œœ

œ œœ ‰ ‰ j‰‰

‰ ‰ ‰ ‰ ‰ ‰

œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

62

& ‰ ‰ ‰ ‰ ‰ ‰ ‰ j

œ

œ œ . œ . œ œ œ œ œ œ œ œ œ

p

. œ . œ œœ

f

œ œœœ œœœ œœœ œ ‰ ‰ j‰‰Œ.

œ œ

71

&

œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ œ œ

œ ‰ ‰

œ œ œ œ j

œ ‰‰ ‰ ‰ ‰ ‰ ‰ ‰

œ œ œ œ œ œ

78

f

& ‰ ‰ ‰ ‰ ‰ ‰ ‰ bœ

.

œ œ . œ . œ œ œ œ œ œ œ œ œ . œ

J

.

p

S

œ‰‰Œ.

Le Rendez-vous de chasse

für 4 Hörner (Trompeten) und Orgel B-Dur

Gioacchino Rossini (1792-1868)

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

6

1

4 (Parforce-)Hörner

und Orgel

Gioacchini Rossini (1792-1868)

Grande Fanfare Es-Dur

Le Redez-vous de chasse

-4 (Parforce-)Hörner in Es/F und

Orgel

ISMN M-2054-1364-4 28,50 €

Brass B Journal plus: „Es bietet sich

an, an die vorliegende Komposition als Teil

der de Hubertusmesse einzubinden. Die

Hubertusmesse H

ist eine instrumental

erklingende er

Messe. Sie wird jährlich zu

Ehren Eh Gottes und zur Erinnerung an den

Heiligen He Hubertus von Lüttich um den 3.

November, No dem Hubertustag, gehalten.

Das Da Rendez-vous de chasse von Gioacchi-

no Rossini erklingt in diesem Rahmen. Mit

dieser di Notenausgabe ist eine praxisorientierte

tie Auff ührung möglich.“

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1365-1

4 (Parforce-)Hörner

Gioacchini Rossini (1792-1868)

Grande Fanfare

Le Redez-vous de chasse

-4 (Parforce-)Hörner

ISMN M-2054-1362-0 16,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Trompe 1

Trompe 2

Trompe 3

Trompe 4

1

2

3

4

2

3

4

Le Rendez-vous de chasse

für 4 (Natur-)Hörner (Trompeten)

Allegro moderato �������

Solo

& 8

6

œ. f

œ j œ

œ

‰ Œ. œ. œ j œ

œ ‰ Œ. �.

& 8

6 � � � � �

& 8

6 � � � � �

& 8

6 � � � � �

7 œ . œ.

&

&

&

&

& œ

.

& œ .

&

œ .




j

œ . œ . J œ.

j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ .

j

œ .

œ .

.

œ

13

1 & œ œ. œ.

. J J œ. œ.

J œ. œ. œ . œ.

œ.

œ .

œ .




J œ. œ . œ . œ.

j

œ . œ . œ . œ .

j

œ . œ . œ . œ .

�.




�.

j

œ œ . œ. œ . œ.

œ . œ. œ .

œ . œ . œ .

.

œ

.

œ

œ . œ . œ . œ.




œ U

J ‰ ‰ Œ j

œ. œ


.

U

Œ. Œ j

œ. œ


.

U

Œ. Œ j

œ. œ


.

U

Œ. Œ j

œ. œ


.

J œ

U U

‰‰Œ j

œ. œ

F

.

U

j U

œ ‰‰Œ j

œ. œ

F

.

U

j U

œ ‰‰Œ j

œ. œ

F

.

U U

j ‰‰Œ j

œ œ. œ

F

.

j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ

.

j

œ

.

j

œ .

j

œ .

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1362-0

Gioacchino Rossini (1792-1868)

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

œ. œ J œ




j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ . œ .

œ . J œ. œ.

œ .

œ .

œ .

j

œ .

j

œ .

j

œ .

j

œ .

J œ.

j

œ . œ . J œ.

j

œ . œ .

j

œ . œ .

j

œ .

j

œ .


Oboe 1

#

& # c œ Œ �

Oboe 2

#

& # c œ Œ �

Fagott 1

? # # c œ Œ �

Fagott 2

? # # c œ Œ �

Horn in F 1

#

& #

#

c �

Horn in F 2

#

& #

#

c �

Trompete in D 1 & c Œ ‰

Trompete in D 2 & c

Violine I

#

& # c

Violine II

[Violine III]

Viola

#

& # c

B # # c

Violoncello

? # # c

#

& # c

Cembalo

[Kontrabass]

? # # c

j

œ œ œ

Œ ‰ j

Allegro

[f]

œ œ œ œ œ œ œ


œ

[f]

[f]

[f]

[f]

œ œ œ

[f]

œ Œ

[f]


Œ

œ

[f]

œ Œ

[f]


Œ Œ

œ Œ

[f]


œ

[f]

œ Œ �

j

œ

œ œ œ œ œ œ ‰

œ œ

j

œ





œ ‰ œ œ œ

J

œ ‰ œ œ œ

J

œ œ œ œ œ œ œ


œ

j

œ

œ œ œ œ œ œ œ


œ

j

œ

œ œ œ œ œ œ œ œ ‰J œ

œ œ œ œ œ œ œ


œ




j

œ

œ œ œ œ œ œ ‰

œ œ

j

œ





œ ‰ œ œ œ

J

œ ‰ œ œ œ

J

œ œ œ œ œ œ œ


œ

j

œ

œ œ œ œ œ œ œ


œ

j

œ

œ œ œ œ œ œ œ œ ‰J œ

Partitur

Suite Nr. 2

Trompeten Suite in D-Dur

1. Ouverture

Georg Friedrich Händel, HWV 349

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ





œ. œ œ œ œ œ œ œ œ

œ. œ œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ œ œ œ œ







1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1359-0

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Trompete und Keyboard

Kammerorchester für hohe Singstimme

und Klavier

Georg Fr. Händel (1685-1759)

Die Wassermusik (Suite Nr. 2)

für 2 Oboen, 2 Fagotte, 2 Hörner, 2 Trompeten,

Streicher: 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass

und Cembalo

ISMN M-2054-1359-0P Partitur 34,50 €

ISMN M-2054-1359-0 Partitur/Parts 98,50 €

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

Suite Nr. 2 in D-Dur

1. Ouverture (Allegro)

2. Alla Hornpipe

3. Menuet

4. Lento

5. Air (Bourrée)

Bericht der Daily Courant vom 19. Juli 1717 „Am

Mittwoch abend, ungefähr um acht, begab sich

der König in einem off enen Schiff auf eine Bootsfahrt…

und fuhr, von vielen anderen, mit Standespersonen

besetzten Booten, begleitet, fl ussauf

nach Chelsea. Ein Schiff der Stadtgilde trug

die Musiker, die über 50 Instrumente jeglicher Art

verfügten. Sie spielten die ganze Zeit die schönsten,

besonders für diese Lustfahrt von Mr. Händel

komponierten Sinfonien, welche Seiner Majestät

derart gefi elen, dass sie auf dem Hin- und Herweg

dreimal wiederholt werden mussten.“

Es werden in der Geschichte immer von 3 Suiten

geschrieben dokumentarisch lässt sich jedoch

nur diese Zweite Suite mit dieser Auff ührung

in Verbindung bringen.

königlichen Barke her. Georg I. zeigte sich von

Georg Friedrich Händel

(1685-1759)

Händel Suite Nr.1 D-Dur

für Trompete in D/A/B und Keyboard (Orgel/

Klavier/Cembalo)

ISMN M-2054-1367-5 18,50 €

1. Ouverture (Allegro)

2. Alla Hornpipe

3. Allegro

4. March

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

Die Trompete spielt in Händels Schaff en eine

wichtige Rolle. Allerdings hinterliess Händel

kein reines Trompetenkonzert.

Wir haben eine, der Händelschen-Tradition

entsprechende Art, Werke in einen neuen Kontext

zu stellen, aufgenommen. Für das Occasional

Oratorio z. B. bemüht Händel alleine ca.

15 seiner älteren Werke und bezieht Themen

von Telemann, Alessandro Scarlatti und ein

Musette- Thema aus dem “Christmas Concerto”

Corelli’s mit ein.

Die Wassermusik und die Feuerwerksmusik

markieren zwei zeitliche Extreme in Händels

Londoner Laufbahn. In beiden Fällen waren

Freiluft-Musiken verlangt, und darauf verstand

sich Händel mit besonderem Geschick, wie er

während all der Jahre demonstrierte, in denen

er die Musik für die Vauxhall-Gärten lieferte.

Die Trompete spielte auch hier immer eine

prägende Rolle.

(Auszug des Vorwortes)

Taras Yachschenko

Lyrische intermezzi

für eine hohe Singstimme und Klavier

ISMN M-2054-1298-2 21,50 €

Inhalt:

-Preludio - Vocalise

- Glück

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Voce e Piano

for high voice & piano

Taras Yachshenko

Lyrical Intermezzi

für hohe Stimme und Klavier

-Preludio - Vocalise

- Glück

-Dass du mich liebst, das wußt‘ ich

-Du bist mir nah!

-Lied des Schiff ermädels

-Wiegenlied

-Preludio - Vocalise

ISMN M-2054-1298-2

-Dass du mich liebst, das wußt‘ ich

-Du bist mir nah!

-Lied des Schiff ermädels

-Wiegenlied

-Preludio - Vocalise

Von 1993-1995 besuchte Taras Yachshenko

die Fortbildungs- und Meisterklasse an der

Hochschule für Musik und Theater in München,

bei dem Komponisten Dieter Acker. Im

Dezember 1993 kam er auf Einladung von

Prof. Acker in diese Stadt. Er fand dort eine

rege Komponistenklasse vor.

Unter den Studenten waren so bekannte

Komponisten wie Ferran Cruixent, Oriol Cruixent,

Marius Ruhland, Florian Heigenhauser,

Peter Wittrich, Bernd Redmann, Markus

Höring, Jorg Duda, Gabor Peter Mezei, Mark

Pogolski, Dimitrij Romanov und andere. Dieter

Acker entwickelte seine kompositorische

Arbeit, aus der gereiften Musikvorausbildung

der Studenten und ihrer Individualität.

Die Lyrical Intermezzi wurde 2008/10 für eine

hohe Stimme und Klavier komponiert.

3


musica sacra

Messe

Franz Danzi (1763-1823)

Messe in G-Dur

für vierstimmigen Chor (S.A.T.B.), 2 Hörner,

2 Violinen, 2 Violen, Violoncello, Kontrabass,

Orgel (Edited & arranged by Paul Wißkirchen)

ISMN M-50000-252-9 Partitur 23,00 EUR

ISMN M-50000-253-6 Chorpartitur 6,70 EUR

ISMN M-50000-254-3 Vl/2, Va,Vc,Kb

ISMN M-50000-254-3 Hörner (2)

ISMN M-50000-254-3 Orgel

Als Sohn eines italienischen Violoncellisten

wurde Franz Danzi wie auch seine Schwester

Franziska Dorothea Danzi zunächst von seinem

Vater Innocenz Danziin und Georg Joseph Vogler

unterrichtet. Bereits 1778 wurde er Mitglied der

kurfürstlichen Kapelle Mannheim. Nachdem

die kurfürstliche Kapelle nach München verlegt

worden war, übersiedelte auch Danzi 1783 dorthin

als Nachfolger seines Vaters (als 1. Cellist).

Ab 1812 bis zu seinem Tode wirkte Danzi als

Hofkapellmeister in Karlsruhe.

Als Dirigent setzte Danzi sich für das Schaff en

seines Freundes Carl Maria von Weber ein, den

er auch kompositorisch beeinfl usste. Stilistisch

ist er als einer der Wegbereiter der Romantik anzusehen.

Seine Messe in G-Dur verlangt liegt für

den Chor in moderater Tonhöhe und hat einen

sehr festlichen Charakter. Mit dieser Messe kann

sich der Chor auf viele Ereignisse vorbereiten

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Trompete und Orgel

herausgegeben von

Johannes Sutor

Mein Hochzeitsalbum, Band 1

Ein Stück vom Himmel

Trompete in C /Oboe oder Klarinette in B und

Orgel

ISMN M-2054-1336-1 28,50 €

Im Mittelpunkt der Hochzeitsfanfare steht der

berühmte Chor aus dem Beginn des dritten Akts

von Richard Wagners Lohengrin Treulich geführt

Für meine Tochter Claudia

Con moto ma con sentimento

Dir, Herr sei

q=108


Trompete in C � �

p



Orgel p pp


�� Franz Schubert (1797-1828)

Verse und Arr.: Johannes Sutor

� � �

� �

��� �� ��

� � ��


�� ��

���� �


� � � �

� �


�� �

� �

��� � � �

�� �� �� �� �

� �� � � � �� �� �� �� ���� �� �� �� � � ��

� � �� �� � �

� � ��� ��� �� � � �� �� � � � � � � � ��

� �


Pedale �� � � � �� �� � �� � �

�� � � � �� � � � �� � � �

5 Dank für dei-nen Se - gen. Wir sind ein Paar für un-ser Le - ben. Dir Herr sei Dank, wir sind ge-

Trp. (C) ��� � � � �



�� � � � � � � � �� �

�� � � �

� �

� � � � �� � � � �

�� � � �


Org.

��

�� � � � � �

� �


�� � � �

� �� � ��� �� � � �� � � � � � � �� �� � �� ��� �� � �

� � ��� ��� �� � � �� �

�� � � � � � � � �� �� � �

� �

Ped. �� �� � �� � � �

�� � � � �� � � � �� � � � �� � � �

10 traut. Auf fe-stem Grund ist nun ge - baut. Dir Herr sei Dank für Dei-nen Se - gen. Wir sind ein

Trp. (C) �

f p

mf

Org.

��

� �

� � � �

� � � �


��� �� � ��

� �� � �

� � � � � �� �� � � � � � � � �

���

�� �


� � �


� �


�� �


�� �� � �� �� �

�� ��� � � � � �� �� �� �� � ��� �� � �

���� �� �� �� � � ��� � � � � �� � � � �� �� � �

� � ��� ��� �� � � ��


Ped. �� �


�� � � � �� � � �


� � � � �� �� � � �� � � �


4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu


Ein Stück vom Himmel

- Lied zur Trauung -

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1336-1

ziehet dahin. Da der Chor bei Wagner mäßig

bewegt und piano auszuführen ist, hat der Herausgeber

Wagners Musik in eine schwungvolle

trompetengerechte Fanfare eingebettet, wodurch

sich das Stück insbesondere zum Vortrag

beim Auszug des Brautpaares aus der Kirche

eignet.

Inhalt:

Ein Stück vom Himmel; (Sutor)

Amazing Grace; (Traditional)

Dank sei Dir, Herr; (Händel)

Die Himmel rühmen (Beethoven)

Hochzeitsmarsch; (Mendelssohn)

Hymne à l’amour; (Monnot)

Ich bete an; (Bortnjanskij)

Marche nuptiale; (Gounod)

Plaisir d’amour; (Martini)

Hochzeitsfanfare; (Wagner)

(Natur-)

Trompete I

(Natur-)

Trompete II

Violine I

Violine II

Viola 1

Viola 2

Violoncello

Cont. e | _ rip. _ Con |*

Kontrabass

Cont. e | _ rip. _ Con |*

Orgel

2 Trompeten und

Orchester

Domenico Gabrielli

Sonata Nr. 7 a due Trombe

2 [Natur-] Trompeten in D (B/A), Streicher, B. C.

2 [Natural] Trumpets in D (Bb/A), Strings, B. C.

edited and arranged by Edward H. Tarr

ISMN M-2054-1279-1 16,50 €

Domenico Gabrielli hat sieben Trompetensonaten

geschrieben, sechs für eine und eine für zwei

Trompeten, alle mit Streichern und Continuo.

Bisher hat es keine komplette Ausgabe dieser

Werke gegeben, abgesehen von Klavierausgaben,

die einen Ton tiefer transponiert wurden,

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière Prière de dé déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por Por favor, co comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Sonata Nr. 7 a due Trombe in D-Dur

Partitur

*Siehe *Sieh Vorwort

See Preface

#

& # c �

#

& # c �

# œ

& # c

œ œ œ

#

& # c

œ œ œ Œ

B # œ œ œ

# c Œ

B # # c œ œ œ Œ

? # # c œ œ

? # # c

#

& # c

? # # c

œ Œ


œ

Œ

���

œ Œ

Grave



[f]

� �

[f]

[f]

Œ � œ

Œ

[f]

[f]

[f]

[f]


œ

Œ

œ œ œ

Œ œ œ œ

Œ œ �

Œ œ �

Œ �

œ œ

œ œ � Œ


œ# œ � œ

œ

œ

œ œ. œ

J

œ œ. œ

J

œ œ j

œ.

œ

œ œ �

œ œ �

œ

œ

œ



# œ

Œ œ � œ œ �

œ œ œ


� œ œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ œ

œ œœœ œ

œ œ œ œ

œ œ

œ

œ

œ œ œ œ œ

œ œ œ œ � œ

[f]

Œ

œ

œ œ œ

œ � œ

œ œ �

œ œ œ œ

� œ œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ

œ

� œ

œ

œ �

œ œ œ

œ œ œ für 2 (Natur-)Trompeten, Streicher und B.c.

Domenico Gabrielli

Edited and arranged by Edward H. Tarr

[f]

œ

6 7 6

1

6 7 6# 6

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1279-1

6 6

und vereinzelte andere Ausgaben, von denen

die meisten heute vergriff en sind. Um diesem

Missstand ein Ende zu bereiten, und vor allem

wegen der hohen künstlerischen Qualität dieser

Werke, haben sich Herausgeber und Verlag zu

einer Gesamtausgabe entschlossen. Der Herausgeber

hat diese Werke vor Jahren mit seiner

Barocktrompetenklasse an der Schola Cantorum

Basiliensis studiert und von Photokopien des

Originalmaterials Partituren anfertigen lassen.

Domenico Gabrielli

Sonata Nr. 7 a due Trombe

2 [Natur-] Trompeten in D (B/A), Klavier

2 [Natural] Trumpets in D (Bb/A), Piano

edited and arranged by Edward H. Tarr

ISMN M-2054-1304-0 12,50 €


Brass Journalplus

Vorschau

Preview

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Trompete in /Oboe oder Klarinette in B und Orgel

Mein Hochzeitsalbum, Band 1

10 der schönsten Werke zum Fest

Ein Stück vom Himmel

-2 Trompeten B/C, Horn in F, Posaune, Tuba

Händel, Georg Friedrich

Sieben Fugen HWV 605-611

Brass Ensemble (Quintett)

-Messe in Es-Dur für gem. Chor mit Orchester

Franz Xaver Süßmayr (1766-1803)

(Urtextausgabe);

-4 Trompeten

Händel, Georg Friedrich

-Andante und Gigue aus der Oper Berenice

-Halleluja aus Der Messias, HWV 56 Nr. 39;

-Klavier zu 2 Händen

Folge 5 / Volume 5

Theodor Leschetizky (1830–1915)

Suite de Morceaux pour Piano op. 48 Nr. 8

Fantasiestück (Hommage à Schumann)

-Trompete in C/B/A, und Streichorchester

Johann Pachelbel (1653-1706)

Canon in D-Dur

-Violoncello und Klavier

Gerhard Deutschmann (1933)

Sonate für Violoncello und Klavier DWV 90

...und

BRASS JOURNALplus

25. Jahrgang / Heft 1 / 2010 (Januar bis März) ISSN 0939-4583 € 3,50

Musikmagazin aus Köln

Wolfgang G. Haas-Verlag ist 25 Jahre tätig.

Trompeter, Dozent, Verleger, Teil 2

Taras Yachschenko

Pianist, Komponist

Der Trompeter Domenico Gabrielli

Komponist und Violoncellist

Trompete und Harfe. Geht das?

die Geschichte, Besetzung und Einsatz

Albumblatt

weitere Ausgaben im Heft ....

1 Brass Journalplus

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang J

25 /Nr. 1, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Domenico �

Gabrielli (Edward H. Tarr)

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

Mai 2010

Jahrgang 25, Nr. 291

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

-Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

Musik von Renaissance bis Zeitgenössisch für fast alle

Besetzungen, auch in unserem Online-Shop!

Hintergrundinformationen zu

Autoren und Komponisten


6

?

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Brass Quintett musica sacra

Messe

Händel, Georg Friedrich

(1685-1759)

Sieben Fugen HWV 605-611

Brass Ensemble (Quintett);

2 Trompeten B/C, Horn in F, Posaune, Tuba

Partitur mit Stimmensatz

ISMN M-2054-1350-7 63,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Trompete in B 1

Trompete in B 2

Horn in F

Posaune 1


Sieben Fugen

für 2 Trompeten, Horn, Posaune, Tuba

Fuge Nr. 1 HWV 605

#

& # C �.

œ œ œ œ œ

[�]

Georg Friedrich Händel, HWV 605-611

(1685-1759)

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

œ œ œ # œ œ œ � � # �

#

& # C � � � �.

[�]

œ œ œ œ œ

#

& C � � � � �

?

C




Tuba ? C � � � � �

6

# �. & #


w

w

w

w

6

#

& # œ œ œ œ œ œ � � � w

œ œ �

6

#

& � �.

[�]

œ œ œ œ œ œ œ œ # œ �. Œ

6

? �



� �.

œ

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1350-7

Das von den Navajo-Indianern bewohnte Monument

Valley, eines der eindrucksvollsten

Naturwunder im Südwesten der USA, regte zu

dieser Komposition an.

Im 5/4-Takt beginnt dieses Klanggemälde mit

steril-anhaltenden Streicherklängen, dazu

kommen zunächst sporadisch einsetzende

Klänge im Holz, die Naturmomente, die sich allmählich

verdichten. Aus vereinzelten Schlägen

mit der Holzblocktrommel entwickelt sich im

Laufe des Werkes ein Ritt durch die Landschaft;

denn es kommt hin und wieder vor, dass ein als

„Cowboy“ verkleideter Tourist oder, wenn man

Glück hat, sogar ein echter Cowboy reitend zu

sehen ist. Der „Ritt“ wird intensiver, die „Monumente“

verdichten sich, d.h. Rhythmik und

Metrik verdichten sich, und das harmonische

Gefälle steigert die Spannung.

Nach dem Höhepunkt, gegen Ende der Komposition,

laufen die Parameter zurück: das harmonische

Gefälle nimmt ab; die Rhythmik verliert

sich allmählich, die Instrumentation lässt nach,

die Metrik dehnt sich, und die Form schliesst

sich. (Auszug des Vorwortes)





[�]



Franz Xaver Süßmayr

(1766-1803)

Messe in Es-Dur (lat.)

(Urtext)

Choro (S.A.T.B.), 2 Klarin,2 Fg, 2 Hn,

2 Vln, Vc, Kb, Org.

ISMN M-2054-1320-0 Partitur 83,50 €

ISMN M-2054-1322-4 Chp 14,60 €

ISMN M-2054-1323-7 6 Harm 39,50 €

ISMN M-2054-1324-8 Str. a 9,20 €

ISMN M-2054-1329-3 Org 12,30 €

2 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Trompete 4

5

& bb b �.

4 Trompeten

Händel, Georg Friedrich

(1685-1759)

Andante und Gigue aus der Oper

Berenice, HWV 38;

ISMN M-2054-1347-7 16,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

& b

&

&

b b

bb b

bb 4

b

3

4 3

4 3

Andante und Gigue

Aus der Oper Berenice

HWV 38

für 4 Trompeten

Georg Friedrich Händel

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

Trompete 1

Andante (Œ=76)

� � � �

Trompete 2 � œ � œ œ œ. œ œ. œ œ �.

Trompete 3 � œ � œ œ œ nœ

�.

& bb b 4 3

� œ

& b

&

b b

bb œ œ œ

5

b œ œ œ

& bb b œ œ œ

�.

œ œ œ

œ œ œ

œ œ œ

� œ

œ œ œ

œ œ œ œ

� œ


œ

œ

œ œ

.


1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1347-7

œ

Œ œ œ

Œ Œ

œ œ œ

� œ

Händel, Georg Friedrich

(1685-1759)

Halleluja aus Der Messias, HWV 56

Nr. 39;

ISMN M-2054-1346-0 16,50 €

Trompete 1

Allegro

#

& # c

Trompete 2

#

& # c

Trompete 3

#

& # c

œ.

[F]

Trompete 4

#

& # c

œ.

[F]

Pauken

(ad libitum)

? # # c

4 Trompeten

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.



� œ.

j

œ œ œ Œ


j

œ œ œ Œ œ. �

� œ.

j j

œ œ œ ‰ œ œ œ œ œ œ œ œ œ

j Œ

œ œ œ

Œ

œ

j

œ œ œ Œ œ. j j

œ œ œ ‰ œ

œ für 4 Trompeten, Pauken ad libitum

Georg Friedrich Händel

edited and arranged by Wolfgang G. Haas

[F]

[F]

,

œ

œ

,

œ œ œ œ œ œ œ œ


Halleluja

Aus dem Oratorium Messias

Chor HWV 56 Nr. 39


œ œ œ œ œ œ œ

5

#

& # œ.

j

œ œ œ ‰ œ œ

5

#

& #

œ.

j

œ œ œ

#

& #

#

& #

? # #

‰ œ œ

5

œ Œ

œ

œ.

j

œ

5

œ œ œ œ œ œ ‰ œ œ ‰ œ œ œ œ ‰ œ

J

œ œ ‰

œ œ

œ œ

5


œ œ œ œ

J J

‰ j

œ

œ œ œ œ œ ‰ œ œ œ œ

œ ‰

œ œ œ œ œ œ œ


œ œ Œ

j

œ

œ

j

œ œ

Œ

œ œ œ œ œ œ œ œ

œ œ œ œ.

œ.

œ

œ œ œ œ œ œ.


1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1346-0



j

œ œ œ Œ

j

œ œ œ Œ

Œ œ.

j

œ

j

œ œ œ ‰ j

œ


Klavier

& bb Moderato ��������

6

8 �

?

bb �

œ

6

œ œ œ œ

8 œ

œ

& bb 4

œ œ œ œ

?

bb œ

œ œ

œ œ œ

œ ‰

& bb 7

œ

œm

œ œ œ œ

?

bb œ

œ œ œ œ œ œ

J œ


# œ.


œ œ œ

# œ


œ œ œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ

j

œ

œ œ œ œ J œ

œ œ œ œ œ œ œ

& b

?

b

bb 10

œ. œ ‰ œ œ œ œ œ

J

p

>

œ œ œ œ œ œ œ. œ

œ œ œ œ

œ

‰ œ

œ ‰



molto cantando

œ œ œ œ œ œ

P

œ

œ œ œ

‰ œ œ

œ

Ped. simile

œ. œ J œ

œ œ œ œ œ œ œ

œ.

œ

œ œ œ œ œ œ œ


J œ



NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Klavier Trompete und Orgel Trompete und

Streichorchester

(2 Flöten ad lib.)

Theodor Leschetizky

(1830–1915)

Folge 5 / Volume 5

Contes de Jeunesse. Suite de

Morceaux pour Piano op. 48 Nr. 8

Fantasiestück

(Hommage à Schumann)

ISMN M-2054-1310-1 9,50 €

à Miss Ethel Newcomb

Aus/ From: Contes de Jeunesse op. 46.

Fantasiestück

(Hommage à Schumann)

Theodor Leschetizky, op. 46 Nr. 8,

hrsg. von Burkhard Muth

2

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1310-4

œ. œ

>

# œ œ.

œ œ œ œ

# œ

œ ‰

Das Fantasiestück, das den Untertitel Hommage

à Schumann trägt, ist das achte Stück

aus den Contes de Jeunesse. Suite de Morceaux

pour Piano op. 46 Nr. 8: Fantasiestück

Hommage à Schumann

Der Klavierzyklus ist zwar bei Pianisten auch

als Ganzes beliebt, doch sind es im Moment

noch mehr einzelne Stücke, die durch Anknüpfung

an renommierte Vorbilder das Interesse

wecken. Wie die Übersicht zeigt, stehen das

Fantasiestück und die Hommage à Chopin, die

als Folge 4 (ISMN M-2054-0459-8) in dieser

Reihe erschienen ist, aber nicht nur deshalb

besonders im Blick, auch die Platzierung im

Zyklus selbst macht deutlich, dass Leschetizky

diesen beiden Stücken eine besondere Bedeutung

beimaß. Bemerkenswert ist, dass Hommage

à Chopin der Titel des Stücks ist, während

Hommage à Schumann lediglich als Untertitel

fungiert. Über den Grund dafür kann heute

nur spekuliert werden, möglicherweise wollte

Leschetizky mit der Titelgebung den Blick auf

etwas Typisches lenken.

(Auszug des Vorwortes)

œ

J

herausgegeben von

Johannes Sutor

Mein Hochzeitsalbum, Band 1

Ein Stück vom Himmel

Trompete in C /Oboe oder Klarinette in B und

Orgel

ISMN M-2054-1336-1 28,50 €

Für meine Tochter Claudia

Con moto ma con sentimento

Dir, Herr sei

q=108


Trompete in C � �

p



Orgel p pp


�� Franz Schubert (1797-1828)

Verse und Arr.: Johannes Sutor

� � �

� �

��� �� ��

� � ��


�� ��

���� �


� � � �

� �


�� �

� �

��� � � �

�� �� �� �� �

� �� � � � �� �� �� �� ���� �� �� �� T

� � ��

� � �� �� � �

� � ��� ��� �� � � �� �� � � � � � � � ��


Ein Stück vom Himmel

- Lied zur Trauung -

� �


Pedale �� � � � �� �� � �� � �

�� � � � �� � � � �� � � �

5 Dank für dei-nen Se - gen. Wir sind ein Paar für un-ser Le - ben. Dir Herr sei Dank, wir sind ge-

Trp. (C) ��� � � � �



�� � � � � � � � �� �

�� � � �

� �

� � � � �� � � � �

�� � � �

Tr


Org.

��

�� � � � � �

� �


�� � � �

� �� � ��� �� � � �� � � � � � � �� �� � �� ��� �� � �

� � ��� ��� �� � � �� �

�� � � � � � � � �� �� � �

� �

Ped. �� �� � �� � � �

�� � � � �� � � � �� � � � �� � � �

10 traut. Auf fe-stem Grund ist nun ge - baut. Dir Herr sei Dank für Dei-nen Se - gen. Wir sind ein

Trp. (C) �

f p

mf

Org.

��

� �

� � � �

� � � �


��� �� � ��

� �� � �

� � � � � �� �� � � � � � � � �

���

�� �


� � �


� �


�� �


�� �� � �� �� �

�� ��� � � � � �� �� �� �� � ��� �� � �

���� �� �� �� � � ��� � � � � �� � � � Tr

�� �� � �

� � ��� ��� �� � � ��


Ped. �� �


�� � � � �� � � �


� � � � �� �� � � �� � � �


© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1336-1

Im Mittelpunkt der Hochzeitsfanfare steht der

berühmte Chor aus dem Beginn des dritten

Akts von Richard Wagners Lohengrin Treulich

geführt ziehet dahin. Da der Chor bei Wagner

mäßig bewegt und piano auszuführen ist,

hat der Herausgeber Wagners Musik in eine

schwungvolle trompetengerechte Fanfare eingebettet,

wodurch sich das Stück insbesondere

zum Vortrag beim Auszug des Brautpaares aus

der Kirche eignet.

Inhalt:

Ein Stück vom Himmel; (Sutor)

Amazing Grace; (Traditional)

Dank sei Dir, Herr; (Händel)

Die Himmel rühmen (Beethoven)

Hochzeitsmarsch; (Mendelssohn)

Hymne à l’amour; (Monnot)

Ich bete an; (Bortnjanskij)

Marche nuptiale; (Gounod)

Plaisir d’amour; (Martini)

Hochzeitsfanfare; (Wagner)

www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

Johann Pachelbel (1653-1706)

Canon in D-Dur

Trompete in C/B/A, (2 Flöten ad lib.) und

Streichorchester: 2 Violinen, Viola, 2 Violoncelli,

Kontrabass. Partitur, einf. Stimmensatz

ISMN M-2054-1356-9 52,50 €

Europäische Musik: Deutschland

Trompete, (2 Flötenad lib.) und Streichorchester

Johann

Pachelbel

(1653-1706)

Canon

Trompete in C/A/B (2 Flöten ad libitum), und

Streichorchester:

2 Violinen, Viola, 2 Violoncelli, Kontrabass

ISMN M-2054-1356-9

Der Canon ist besonders für feierliche

Anlässe: Eröff nungsfeierlichkeiten, Hoch-

zeiten, Konzerte u. ä. geeignet und sollte

in keinem Repertoire fehlen.

Besuchen Sie die

informativen Internet-Seiten:

www.Haas-Koeln.de (Home)

www.Haas-Koeln.eu (Shop)

Informationen oder

Wünsche?

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

3


musica sacra

Messe

Franz Danzi (1763-1823)

Messe in G-Dur

für vierstimmigen Chor (S.A.T.B.), 2 Hörner,

2 Violinen, 2 Violen, Violoncello, Kontrabass,

Orgel (Edited & arranged by Paul Wißkirchen)

ISMN M-50000-252-9 Partitur 23,00 EUR

ISMN M-50000-253-6 Chorpartitur 6,70 EUR

ISMN M-50000-254-3 Vl/2, Va,Vc,Kb

ISMN M-50000-254-3 Hörner (2)

ISMN M-50000-254-3 Orgel

Als Sohn eines italienischen Violoncellisten

wurde Franz Danzi wie auch seine Schwester

Franziska Dorothea Danzi zunächst von seinem

Vater Innocenz Danziin und Georg Joseph Vogler

unterrichtet. Bereits 1778 wurde er Mitglied der

kurfürstlichen Kapelle Mannheim. Nachdem

die kurfürstliche Kapelle nach München verlegt

worden war, übersiedelte auch Danzi 1783 dorthin

als Nachfolger seines Vaters (als 1. Cellist).

Ab 1812 bis zu seinem Tode wirkte Danzi als

Hofkapellmeister in Karlsruhe.

Als Dirigent setzte Danzi sich für das Schaff en

seines Freundes Carl Maria von Weber ein, den

er auch kompositorisch beeinfl usste. Stilistisch

ist er als einer der Wegbereiter der Romantik anzusehen.

Seine Messe in G-Dur verlangt liegt für

den Chor in moderater Tonhöhe und hat einen

sehr festlichen Charakter. Mit dieser Messe kann

sich der Chor auf viele Ereignisse vorbereiten

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Violoncello und Klavier

Gerhard Deutschmann (1933)

Sonate für Violoncello und Klavier

DWV 90

für Violoncello und Klavier

ISMN M-2054-1355-2 37,50 €

Gerhard Deutschmann wurde am 4. Mai 1933

in Königsberg geboren. Nach dem 2. Weltkrieg

studierte er in den fünfziger Jahren Schulmusik

in München.

Seit 1958 wirkt der Komponist in Coburg als

Please Plea register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA,

in the th USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière Priè de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne

GEMA, GEM aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

? #

4 2

Violoncello Vio

Sonate

für Violoncello und Klavier

I

Bewegt q���

4 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu



Gerhard Deutschmann DWV 90



? #

4

? #

2

4 2

Klavier

�œ œ œ �œœœ � œ œœ �œ œ œ �œœœ �

f

œ

œ

. œ .

œ œœ � œ œ œ �œœœ �

œ

œ

. œ .

œ œœ �œœœ �œœœ �

œ

œ

. œ .

œ œœ

œ

œ

. œ .

5 œ .

? #

œ. œ

? #

.

5

� œ œ œ �œœœ � œ

f

œ.

œ. œ

œœ

.

� œ œ œ �œœœ � œ

œ . œ. œ .

œœ � œ œ œ �œœœ � œ

œ œ œ œ œ œ œ

3

3

œœ � œ œ œ �œœœ � œ

5

?

5

?

œœ

? #

œ

œ

. œ . œ

œ .

9

? #

œ. œ .

?

9

?

œ.

9

? #

? # œ

� œ œ œ � œ œœ � œ œœ

œ. œ .

œ . œ .

œ. œ.

� œ œ œ � œ œœ � œ œœ

œ

œ .

œ.

œ

œ . œ .

œ . œ. œ.

� œ œ œ � œ œœ � œ œœ

œ

œ. œ .

œ

.

œ

œ . œ .

j

œ

� œ œ œ � œ œœ � œ œœ

œ œ . œ.

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

ISMN M-2054-1355-2

www.Haas-Koeln.de

Komponist, Musikerzieher (Studiendirektor)

und Chorleiter.

Fünfzehn Jahre lang leitete er den traditionsreichen

Konzertchor „Sängerkranz” in zahlreichen

Oratorienkonzerten und ist seit mehr als 30

Jahren als Musikkritiker tätig.

Sein kompositorisches Schaff en umfasst bislang

über 200 Werke verschiedenster Gattung vom

Volksliedsatz bis zur Sinfonie. Zahlreiche Werke

für Klavier, Orgel, Kammermusik und Orchester

entstanden. Chorwerke fast jeglicher Art komponierte

Deutschmann: Liederzyklen bis zu

mehrchörigen Werken mit Orchester.

Wiederholt war er Preisträger beim Valentin-

Becker-Wettbewerb für Chormusik in Bad Brückenau,

zuletzt 2009. 1975 erhielt er den 1. Preis

im internationalen Wettbewerb in Barcelona,

Spanien.

Seine Instrumentalmusik spricht duch ihr

melodischer Ideenreichtum und harmonische

Intelligenz an.

(Natur-)

Trompete I

(Natur-)

Trompete II

Violine I

Violine II

Viola 1

Viola 2

Violoncello

Cont. e | _ rip. _ |*

Kontrabass

Cont. e | _ rip. _ |*

Orgel

2 Trompeten und

Orchester

Domenico Gabrielli

Sonata Nr. 7 a due Trombe

2 [Natur-] Trompeten in D (B/A), Streicher, B. C.

2 [Natural] Trumpets in D (Bb/A), Strings, B. C.

edited and arranged by Edward H. Tarr

ISMN M-2054-1279-1 16,50 €

Domenico Gabrielli hat sieben Trompetensonaten

geschrieben, sechs für eine und eine für zwei

Trompeten, alle mit Streichern und Continuo.

Bisher hat es keine komplette Ausgabe dieser

Werke gegeben, abgesehen von Klavierausgaben,

die einen Ton tiefer transponiert wurden,

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Sonata Nr. 7 a due Trombe in D-Dur

Partitur

*Siehe Vorwort

See Preface

#

& # c �

#

& # c �

# œ

& # c

œ œ œ

#

& # c

œ œ œ Œ

B # œ œ œ

# c Œ

B # # c œ œ œ Œ

? # # c œ œ

? # # c

#

& # c

? # # c

œ Œ


œ

Œ

���

œ Œ

Grave



[f]

� �

[f]

[f]

Œ � œ

Œ

[f]

[f]

[f]

[f]


œ

Œ

œ œ œ

Œ œ œ œ

Œ œ �

Œ œ �

Œ �

œ œ

œ œ � Œ


œ# œ � œ

œ

œ

œ œ. œ

J

œ œ. œ

J

œ œ j

œ.

œ

œ œ �

œ œ �

œ

œ

œ



# œ

Œ œ � œ œ �

œ œ œ


� œ œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ œ

œ œœœ œ

œ œ œ œ

œ œ

œ

œ

œ œ œ œ œ

œ œ œ œ � œ

[f]

Œ

œ

œ œ œ

œ � œ

œ œ �

œ œ œ œ

� œ œ

œ œ œ œ

œ œ œ œ

œ

� œ

œ

œ �

œ œ œ

œ œ œ für 2 (Natur-)Trompeten, Streicher und B.c.

Domenico Gabrielli

Edited and arranged by Edward H. Tarr

[f]

œ

6 7 6

1

6 7 6# 6

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1279-1

6 6

und vereinzelte andere Ausgaben, von denen

die meisten heute vergriff en sind. Um diesem

Missstand ein Ende zu bereiten, und vor allem

wegen der hohen künstlerischen Qualität dieser

Werke, haben sich Herausgeber und Verlag zu

einer Gesamtausgabe entschlossen. Der Herausgeber

hat diese Werke vor Jahren mit seiner

Barocktrompetenklasse an der Schola Cantorum

Basiliensis studiert und von Photokopien des

Originalmaterials Partituren anfertigen lassen.

Domenico Gabrielli

Sonata Nr. 7 a due Trombe

2 [Natur-] Trompeten in D (B/A), Klavier

2 [Natural] Trumpets in D (Bb/A), Piano

edited and arranged by Edward H. Tarr

ISMN M-2054-1304-0 12,50 €


Brass Journalplus

Vorschau

Preview

Noten

Bücher

CDs

sheet

music

books

CDs

Die Neuausgaben

-Sinfonisches Orchester

Reinhold Weber

Monument Valley

Ein Klanggemälde für Orchester,

WebWV 86

-Marche religieuse

Sigismund Ritter von Neukomm

für Horn in F (B)

und Streichorchester(1822)

[Trompete in B und Streichorchester]

Zum 200. Geburtstag 2010

-Brass Quintett (2 Trp, Hn, Pos. Tuba)

Robert Schumann (1810 -1856)

Brass Suite aus dem Album für die Jugend

für 2 Trompeten in B/C, Horn in F,

Posaune, Tuba

-Violine und Streichorchester

Gerhard Deutschmann (*1933)

Konzert für Violine und Streichorchester

-Oboe /Trompete in C /Klarinette in B und Orgel

(Klavier / Cembalo mit B.c.)

Johann Pachelbel

Canon

-Trompete in C/A /Klarinette in B und Orgel

(Klavier / Cembalo mit B.c.)

Johann Pachelbel

Canon

...und

BRASS JOURNALplus

25. Jahrgang / Heft 1 / 2010 (Januar bis März) ISSN 0939-4583 € 3,50

Musikmagazin aus Köln

Wolfgang G. Haas-Verlag ist 25 Jahre tätig.

Trompeter, Dozent, Verleger, Teil 2

Taras Yachschenko

Pianist, Komponist

Der Trompeter Domenico Gabrielli

Komponist und Violoncellist

Trompete und Harfe. Geht das?

die Geschichte, Besetzung und Einsatz

Albumblatt

weitere Ausgaben im Heft ....

1 Brass Journalplus

NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

25 Jahre - 1985 bis 2010

Das Musikmagazin

Brass Journalplus

Informiert!

Jahrgang J

25 /Nr. 1, 2010

Musik M International

�Haas-Verlag �

wird 25 Jahre (1985-2010)

�Albumblatt


�Domenico �

Gabrielli (Edward H. Tarr)

�Wer � - Wo - Was?

�Besprechungen �

und Termine u.a.

1 www.Haas-Koeln.de www Haas-K und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

InNOVAtions-SERVICE

Haas-Info(at)Haas-Koeln.de

April 2010

Jahrgang 25, Nr. 290

Herzlich Willkommen!

Das komplette, Lieferprogramm im

ONLINE-SHOP

(Leihmaterialien direkt beim Verlag anfragen.)

www.Haas-Koeln.eu

Dienstleistungen für Sie:

PROMPTE LIEFERUNG

-Der 24 Stunden Service sichert Ihnen eine

prompte Zulieferung aller gewünschten

Publikationen zu.

FACHHÄNDLER SERVICE

- Sichern Sie sich nach Ihrer Anmeldung im

Online-Shop, Ihre vorteilhafte Kundennummer

und Ihr (geheimes) persönliches Passwort.

NEWSLETTER SERVICE

- Sie können sich als Kunde in unserem ONLINE

SHOP registrieren und erhalten dann auf

Wunsch unseren monatlichen Newsletter per

e-Mail.

NOVA SERVICE

-Die gewünschten Neuerscheinungen werden

Ihnen unmittelbar nach Drucklegung zugesandt.

INTERNET RADIO

(www.Haas-Koeln.de ) -Die aktuellen Publikationen

werden durch Hörbeispiele und Erläuterungen

vorgestellt.

BRASS JOURNAL plus

-Das Musikmagazin informiert vierteljährlich!

Erscheinungstermin: Januar, April, Juli, Oktober

Übersichtliche Website, gegliedert nach

Noten – CDs – Bücher.

Services: Katalog-Downloads, Noten schreib-Studio,

Haas-Info, Nova-Service

Musik von Renaissance bis Zeitgenössisch für fast alle

Besetzungen, auch in unserem Online-Shop!

Hintergrundinformationen zu

Autoren und Komponisten


NOVA-SERVICE

Info(at)Haas-Koeln.de

Großes Orchester -Brass Quintett

Reinhold Weber (*1927)

-Sinfonisches Orchester

Monument Valley

Ein Klanggemälde für Orchester, WebWV 86

Partitur

ISMN M-2054-1294-4 24,50 €

Stimmenleihmaterial direkt beim Verlag

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

& 4 5

Partitur

Monument Valley

Ein Klanggemälde für Orchester

Reinhold Weber

������

Flöte 1+2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �.

(1994) WebWV 86

� �. �

& 4

&

?

5

4 5

4 5

Oboe 1+2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

Klarinette in Bb 1+2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

Fagott 1+2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

& 4 5

Horn in F 1+2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

& 4 5

Horn in F 3+4 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

& 4

&

?

5

4 5

4 5

C-Trompete 1+2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

C-Trompete 3 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

Tenor-Posaune 1+2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

?

4 5

Bass-Posaune �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

?

4 5

Bass-Tuba �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

& 4

?

5

4 5

Schlagzeug 1 �. �

(Xylophon)

Schlagzeug 2 �. �

(Pauken)

�. �

�. �

�. �

�. �

�. �

�. �

�. �

Pk. sim.

�. � �. � bœ Œ Œ �


�. � �. �

�. �

bœ Œ Œ �

4 5

Schlagzeug 3 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

& 4

&

B

?

5

4 5

4 5

4 5

Violine 1 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

Violine 2 �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

Divisi sim.

senza vibrato sim. Œ Œ �

Viola �. � œ�


�. � . � �œ. �

Œ Œ �

� Senza vibrato sim.

Œ Œ �

œ�.

� �œ. �

Œ Œ �

Œ Œ �

œ�.

� �œ. �

Œ Œ �

Œ Œ �

œ�.


Violoncello �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

?

4 5

Kontrabass �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. � �. �

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag Köln e. K.

INTERNATIONAL MUSIC PUBLISHING

ISMN M-2054-1294-4

(2 Trp, Hn, Pos. Tuba)

Robert Schumann (1810 -1856)

Brass Suite

aus dem Album für die Jugend, op. 68

für 2 Trompeten in B/C, Horn in F, Posaune,

Tuba

ISMN M-2054-1303-3 34,50 €

Please register r every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte mmelden

Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière dde

déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favo favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Brass Suite

aus dem Album für die Jugend

für 2 Trompeten, Horn, Posaune, Tuba

Trompete I & c �

Trompete II & c �

Horn

#

& c œ œ œ œ

Posaune

? c ‰

Tuba

? c

œ œ œ ‰ œ œ œ

1. Melodie



p

œ

p

œ ‰ œ ‰ œ ‰ œ ‰

p

œ œ œ œ œ

‰œœ œ �


œ œ œ œ

‰ œ œ œ ‰

œ ‰ œ ‰ œ ‰ œ ‰

œ œ œ ‰ œ œ œ



œ œ œ

Œ


œ ‰œ‰ œ ‰ œ ‰

œ œ œ œ œ

œ

œ œ œ # j

œ ‰

œ

5

& �


&

œ

F

œ œ œ œ

#

& ‰ œ œ œ ‰ œ

œ œ

F

? �

? œ ‰ œ ‰ œ ‰ œ ‰

F

œ œ œ œ �

œ

œ œ œ œ

‰ œ œ œ ‰ œ œ œ ‰ œ œ œ ‰ œ œ


œ ‰ œ ‰ œ ‰ œ ‰

œ


œ œ œ Œ

‰ œ

œ œ œ œ

œ



œ ‰ œ ‰ œ ‰ œ ‰ œ œ # œ j

œ ‰

œ

9

&

œ œ œ Œ

& �

#

& �

? ‰

?

œ F


œ œ ‰ œ # œ œ

œ œ œ Œ

œ œ œ Œ


œ ‰ œ ‰ œ ‰ # œ ‰

œ œ œ œ œ œ œ

p

p

‰ œ # œ œ

œ œ œ œ

nœ œ œ ‰ œ œ

œ ‰


p

œ ‰ œ ‰ œ ‰ # œ ‰

p

œ œ œ ‰ œ œ œ

F

œ œ œ œ .

F

F

F

n œ ‰ œ ‰ œ ‰ œ ‰

F

œ

J œ

œ œ œ œ œ œ

œ œ œ ‰ Œ Œ

‰ œ Robert Schumann (1810-1856)op .68

Tr

Edited and arranged by Wolfgang G. Haas

Tro

5

&

&

&

?

?

9

&

&

&

?

œ # œ œ œ

?

œ ‰ œ # œ œ œ

1

© International Copyright 2010 by Wolfgang G. Haas-Musikverlag köln e. K.

ISMN M-2054-1303-3 www.Haas-Koeln.de

-1 Melodie

Das von den Navajo-Indianern bewohnte Mo- -2 Wilder Reiter

nument Valley, eines der eindrucksvollsten -3 Soldatenmarsch

Naturwunder im Südwesten der USA, regte zu -4 Fröhlicher Landmann

dieser Komposition an.

-5. Ein Choral „Freue dich, o meine Seele“

Im 5/4-Takt beginnt dieses Klanggemälde mit -6 Jägerliedchen

steril-anhaltenden Streicherklängen, dazu Robert Schumann wurde 1810 in Zwickau ge-

kommen zunächst sporadisch einsetzende boren und verstarb am 29. Juli 1856 in Bonn.

Klänge im Holz, die Naturmomente, die sich all- Als Komponist und Pianist der Romantik ist er

mählich verdichten. Aus vereinzelten Schlägen bekannt.

mit der Holzblocktrommel entwickelt sich im Das aus 43 Klavierstücken bestehende „Album

Laufe des Werkes ein Ritt durch die Landschaft; für die Jugend“, 1848 entstanden, trat einen

denn es kommt hin und wieder vor, dass ein als überwältigenden Siegeszug in alle Welt an.

„Cowboy“ verkleideter Tourist oder, wenn man Viele dieser Werke sind, wegen ihrer wunder-

Glück hat, sogar ein echter Cowboy reitend zu schönen Melodien und Harmonien, heute aus

sehen ist. Der „Ritt“ wird intensiver, die „Mo- dem Musikleben nicht mehr wegzudenken. Am

numente“ verdichten sich, d.h. Rhythmik und populärsten ist wohl „Soldatenmarsch“ und

Metrik verdichten sich, und das harmonische „Fröhlicher Landmann, von der Arbeit zurück-

Gefälle steigert die Spannung.

kehrend“. Ebenfalls sehr bekannt der Satz „Wil-

Nach dem Höhepunkt, gegen Ende der Kompoder Reiter“ und „Jägerliedchen“. Diese Suite für

sition, laufen die Parameter zurück: das harmo- Brass Quintett kann als Zyklus oder natürlich

nische Gefälle nimmt ab; die Rhythmik verliert auch Satzweise aufgeführt werden. Einfühl-

sich allmählich, die Instrumentation lässt nach, sam hat Wolfgang G. Haas diese Werke für ein

die Metrik dehnt sich, und die Form schliesst Blechbläser-Quintett eingerichtet.

sich. (Auszug des Vorwortes)

2 www.Haas-Koeln.de und Online Shop: www.Haas-Koeln.eu

S.Vl.

Vl. I

Vl. II

Vla.

Vc.

Kb.

Violine

mit Streichorchester

Gerhard Deutschmann *1933

Konzert für Violine und

Streichorchester, DWV 203, für Solo-

Violine, 2 Vl., Va., Vc., Kb.

ISMN M-2054-1176-3 Partitur 36,50 €

ISMN M-2054-1313-2 Stimmen 4,50 €

Please register every performance with your national authors' rights society: in Germany GEMA, in France SACEM, in Switzerland SUISA, in the USA either ASCAP or BMI, etc.

Bitte melden Sie jede Aufführung der GEMA oder der zuständigen Verwertungsgesellschaft an.

Prière de déclarer chaque prestation chez votre société nationale des droits d'auteurs: en France SACEM, en Suisse SUISA, en Allemagne GEMA, aux Etats-Unis ASCAP ou BMI, etc.

Por favor, comunique cada audición a la SGAE o a la Sociedad de Autores del país correspondiente.

Violoncello

Kontrabass

Konzert

für Violine und Streichorchester

Allegro moderato q����

Gerhard Deutschmann, DWV 203

& 4

&

B

?

?

3

4 3

4 3

4 3

4 3

Violine I

Violine II

Viola

œ� # œ.


J œ

� �

œ œ.

J œ


œ # œ.


J œ

œ� œ� . J œ

f

f

f

f


œ� # ��


œ �� �


œ # �� �

œ� �� � œ pizz.

# œ

f

� nœ . �

# œ

J

# œ

� �

œ.

œ

J

# # œ

� . nœ .


œ

J

# œ�

œ� . J œ #

# œ


� n�� # œ

� �� �

# # œ

� n�� �

# œ�

�� � bœ

œ� # œ nœ

bœ f

� œ œ