Aufrufe
vor 5 Jahren

Sämtliche Werke;

Sämtliche Werke;

4,4^

4,4^ '

23orvcbe be^ ^jcrau^geber^* 2Iuc^ biefer jwettc S5anb ber ^annoöerifcfecn ®e« fc^icbtc f)at fo bicie, bcm 9}?anufcripte tii terctrigtcn 55cr# ffllJcr« entnommene ^\i\ai^i unb Sßerdnberungen erhalten, bag bie gcgenn)drtige2Iu6gabc biefc«, für bie 5ßerfa|t"ungS ©cfc^ic^te beurfc^er (Staaten öucrfannt wid)ÜQin SBerfö, öl6 eine neue, öerme^rte unb t>erbeffette SUuflage betrachtet njerben fann. SlUc biefc 3"f^^2 i«^ Slnjclnen öuf^a^Ien ju wollen, Würbe 3u weit fuhren, ba, Xük bem forgfditigtn Sefer nic&t eutgeben wirb, fa(! feine (Seite o^nc 2Ienberungen geblieben ifr» X)k bcm Umfang nac^ bcbeutenbfte Sinfd)a[tung im Sterte tft bic

  • Seite 2: I I ^-i^> 3^
  • Seite 8 und 9: . IV bintfrlrtfciKii ?D?öuuf(ript
  • Seite 10 und 11: Tl ©rot«, in bicfer Sc^ie^ung bef
  • Seite 12 und 13: THI g«gennJ2rtigen Q(u«gäbc, S»
  • Seite 15 und 16: 93orret)c Dce ©crfaffer^ (jur erft
  • Seite 17 und 18: XIH balb uii&tTtovtfc^ wrfTitFen ^n
  • Seite 19 und 20: XV gewanbt bic ©c&relbarr, »ie of
  • Seite 21 und 22: XYll ionntt. gürroabr ciiur tn flo
  • Seite 23 und 24: XIX ber Iflnb|Tautiifct)c ^anncöer
  • Seite 25: © c f (^ i (^ t e S'ürftentl)uma
  • Seite 28 und 29: tcr Slcbbtiffin üon (^Jöttbcrl^ei
  • Seite 30 und 31: ©icccönjlcr D. ©tucf geriet^ *)
  • Seite 32 und 33: 8 btefer öuc^ noc^ fo flücfjtlgcn
  • Seite 34 und 35: 10 weit entfernt öon bem ^(irgcij,
  • Seite 36 und 37: 12 Dannebcrgifcl()cn ^rinjen, fccm
  • Seite 38 und 39: M «ntfiunb bod) eine ?5ittcvfeit 3
  • Seite 40 und 41: 16 SÖorte hei ^mhciM fo öUgemein
  • Seite 42 und 43: 22 SÄlntücrium SerbinönbS ^attc
  • Seite 44 und 45: 20 tamölö bic SScfltimmung fcine
  • Seite 46 und 47: i8 fonntcn, aU jlrengcö SRec^t unb
  • Seite 48 und 49: 24 Unter öUcn SKdt^cn wav fein ein
  • Seite 50 und 51: 30 «Bor bem SIuöBruc^c bei Ärieg
  • Seite 52 und 53: 28 €^urför|Icn uon ©ad)fen in !
  • Seite 54 und 55: 26 tcn cnhlid) burd) Ölccorb über
  • Seite 56 und 57:

    32 einige (Kontribution ^u hoffen *

  • Seite 58 und 59:

    34 Dtcl fo bölb ber Sanbcö^err fe

  • Seite 60 und 61:

    36 bcr fleucrfrcic Sflttciv ber ben

  • Seite 62 und 63:

    38 ntc^r aU ein

  • Seite 64 und 65:

    4o öud) nac^^er bic Äricgörät^e

  • Seite 66 und 67:

    42 fret(id) Wöi'ö uid)t tcdjt, ta

  • Seite 68 und 69:

    44 5Bcr menfd?nd^c ®dfcu fcnnt, un

  • Seite 70 und 71:

    46 TOöiV fo unabhängig in feiner

  • Seite 72 und 73:

    48 «jovbcn. (Jin reid)er 9IbeI wat

  • Seite 74 und 75:

    5o ^(i\\ti)(X bicfcr ©ruube, womit

  • Seite 76 und 77:

    52 bcrSIbcl ntc()t fo wo^I ju biefc

  • Seite 78 und 79:

    54 »k »enig ba ©Ieid)gcn)ld)t fc

  • Seite 80 und 81:

    56 fo fcjl hielten, ba^ fte hum bur

  • Seite 82 und 83:

    58 orbnung crfd;icn *), fd)on gicng

  • Seite 84 und 85:

    6o bis Scutfd)Iaiib einen attgcmcin

  • Seite 86 und 87:

    62 2)cr ^^urfurfi bott ©ödjfcn cr

  • Seite 88 und 89:

    64 jlotj möd)tc, tjergöp nie felb

  • Seite 90 und 91:

    66 ben ©ranjcn bcg ?anbc5 jtc^ nä

  • Seite 92 und 93:

    68 j!cn6 mit Der festem tm dußcrfi

  • Seite 94 und 95:

    70 pcrronlid)cm Ö(nfc^en unb perfo

  • Seite 96 und 97:

    "72 ob njo^I alöbemi -nud) er, aU

  • Seite 98 und 99:

    74 5Dcnn e« boc^ göi'fffn unö 50

  • Seite 100 und 101:

    76 5SIUfu^r ju feinem 9lad)fo(ger ^

  • Seite 102 und 103:

    78 tröurlgcr 5öcd}fcl, aU ob ttt

  • Seite 104 und 105:

    8o Äei« (^taat gcbci§t, tcenn fe

  • Seite 106 und 107:

    82 J^cr^og öon S(Jucn6ur,q fuc(}te

  • Seite 108 und 109:

    84 14000 ^Mn rtuf bem ^(tpkv, gciid

  • Seite 110 und 111:

    86 (Schulen. 25ie Oladjwelt fd?ien

  • Seite 112 und 113:

    88 l>ietleid)t fc^on jebcti ^clm ci

  • Seite 114 und 115:

    90 9]id)t5 taufet)! mc^r aU ein J)a

  • Seite 116 und 117:

    92 ^offnuug^boUcr ©cwiim, ba0 fiel

  • Seite 118 und 119:

    9X fc^ott üBcr iicunseOn ^^lUtoncn

  • Seite 120 und 121:

    96 iild)t ein gro^cö©tiicf, ivcgc

  • Seite 122 und 123:

    98 5um yiad)t\)di balD ^um 53ortl&c

  • Seite 124 und 125:

    100 bulben; bcr crmöttctc ^?annot>

  • Seite 126 und 127:

    102 5ß}ic wenig wav ai\d) in D^nab

  • Seite 128 und 129:

    104 and) bcm crfci)J)pftcn Sanbc fi

  • Seite 130 und 131:

    io6 l^trtu Subiüig^ buvd)ncf, ^atr

  • Seite 132 und 133:

    ' pabiuä ' io8 ücrlorcn ^aben , b

  • Seite 134 und 135:

    HO Unb wdd)ix ©cföitbrc t)ou aUcn

  • Seite 136 und 137:

    112 ©rf)o« in ber crftcti ^ropojt

  • Seite 138 und 139:

    1^4 fa|l lauter ^rotcj^antcn, ci»

  • Seite 140 und 141:

    Ii6 öel S8rönbcnburglfd)cu S^ur^a

  • Seite 142 und 143:

    ii8 @o tvar'^ölfo xxid)t (5ntfi)Qt

  • Seite 144 und 145:

    120 Sangek! unb SampabiuS 40,000 Zf

  • Seite 146 und 147:

    122 Wivt^, hA^bix ^ai\cv bic nppcll

  • Seite 148 und 149:

    124 X)i\vd) bic ^ilbe ö ^eimifcbcn

  • Seite 150 und 151:

    126 Itc^ciT SScr^IcIdicu cnMic^ bcn

  • Seite 152 und 153:

    128 «oc^ eine Icnnbcjve ^Reliquie

  • Seite 154 und 155:

    i3o fernen 91dmcn nur mit 25&ttid;c

  • Seite 156 und 157:

    gett?efen, Wör univtcbcrl^crflcUba

  • Seite 158 und 159:

    I34 €ö wav Chi naglic^cr ormcr ^

  • Seite 160 und 161:

    i36 fo blieb bocl; bic 5[Bc(fcbc, G

  • Seite 162 und 163:

    i38 cbcr 53ittcbcrg tn ^tricg^jcitc

  • Seite 164 und 165:

    140 iinu6crfc^6ßr gvo|5, unb bocl)

  • Seite 166 und 167:

    I42 fd}rci6cn werbe, beim fd;tt)crl

  • Seite 168 und 169:

    144 unücrcjcITcn , brt^ mandji ^ml

  • Seite 170 und 171:

    146 bcii. 53cr^ccrungcn cincö brci

  • Seite 172 und 173:

    14Ö Ucbcr bie fc^&ticn S^vdumcrcic

  • Seite 174 und 175:

    i5o gcwrrft Ratten, fo folgten imme

  • Seite 176 und 177:

    152 öic^t einmal üUe bereiniget l

  • Seite 178 und 179:

    104 jugcfaUcn. 2Bic tvcnig fccr öU

  • Seite 180 und 181:

    l56 im (^onftflorium fclb)! föfjcn

  • Seite 182 und 183:

    i58 ouf^uböucn. Ziv ®ci|! bcr for

  • Seite 184 und 185:

    i6o notl^wcnblg war, ta X?clmj!at)t

  • Seite 186 und 187:

    162 fflnti, öottflanbig gcforgt fe

  • Seite 188 und 189:

    164 fammcngcflofen fcijn, bic ben

  • Seite 190 und 191:

    I66 bei einem 5Infangc, balö bei e

  • Seite 192 und 193:

    168 bcrfclbcn jtnb ein SScwei^ bcö

  • Seite 194 und 195:

    I/o teil, neue ©olbfltcnprojcctc,

  • Seite 196 und 197:

    172 ntcite firf) bcr Sanbtag, ^cr^a

  • Seite 198 und 199:

    174 blgtctt behielt, btc tiröltc g

  • Seite 200 und 201:

    176 wichtigen mit bell 6enöd)bart

  • Seite 202 und 203:

    178 Sinan^coUcgium, feine eigene Ä

  • Seite 204 und 205:

    i8o über unb ©tcc^ineUi •) macf

  • Seite 206 und 207:

    l82 ^attt, bi« man enbllc^ ©Icid)

  • Seite 208 und 209:

    184 fanbrfdjaft, benn fd)on ^er3og

  • Seite 210 und 211:

    i86 njclc^c baö romifc^c 9lcd;t ei

  • Seite 212 und 213:

    i88 . fnr;5\rcite fid; unter einand

  • Seite 214 und 215:

    190 fed;« ^tonnen ©o(&c5 förflli

  • Seite 216 und 217:

    192 ^k fdngcu öuf öllen gönbtagc

  • Seite 218 und 219:

    194 ober fleittcrcn 6tvibtc tic dTg

  • Seite 220 und 221:

    196 55or brctfjtg ^ö^ren Ratten ^a

  • Seite 222 und 223:

    198 feeöotionööoUc ©tööflfpr

  • Seite 224 und 225:

    9l{rf)t tod) aU ob ^i|>iu^ cr|! noc

  • Seite 226 und 227:

    S02 $rittif4)en grct^eitdft'niif ,

  • Seite 228 und 229:

    ao4 Icr tiartircn, burc^ ben ber ^

  • Seite 230 und 231:

    2o6 gun(!igfht)cri o\>tx Benagter ^

  • Seite 232 und 233:

    2o8 fwigc n)ccf>fel«tt>cifc (Erbit

  • Seite 234 und 235:

    i665 2* ©ept 1679 i8, S)ec, «VcrS

  • Seite 236 und 237:

    212 ©iffcn«t)crorbnüng tti 5Jöt

  • Seite 238 und 239:

    214 »cnn man fö^, wie er i>on ©c

  • Seite 240 und 241:

    Xeopolb'^ SSermittlung ! '2l6 3fm e

  • Seite 242 und 243:

    21Ü SJlmx 3um legten 53crfu(^e, bc

  • Seite 244 und 245:

    220 \^cirier öllcr ölten ©c^eimc

  • Seite 246 und 247:

    222 l\d) ^a^axin gcfc^meibigcr, fc^

  • Seite 248 und 249:

    tcn grgcn bic ^crvfctjcnbc Sön&cSr

  • Seite 250 und 251:

    326 ^n'mlcgicn tt$ Sanbcö, fo flö

  • Seite 252 und 253:

    228 ^uubcrt Sntfc^Iie^ungcn tcffclb

  • Seite 254 und 255:

    23o Ue^errcft bcr alten Seubalöit

  • Seite 256 und 257:

    2i2 ffetc ja^tlic^ beträchtlich me

  • Seite 258 und 259:

    234 nm, tm Subwig XIV. fo c^rcrt tm

  • Seite 260 und 261:

    236 Mnn grtebcric^, bcr auf größe

  • Seite 262 und 263:

    238 eine neue (Sammcröccife öufgc

  • Seite 264 und 265:

    C40 uoU a felbf! s"f"cftVat/ fobalb

  • Seite 266 und 267:

    grte^eric^ cnMicf) nod) 3fcfiutcn '

  • Seite 268 und 269:

    (5 t n ft 51 u 9 u ji ' g *). 1679

  • Seite 270 und 271:

    246 niglic^cn SRcjt&eni öuf bcm 6d

  • Seite 272 und 273:

    24» rcd)ti fc»)n foUte, (ic (d)li

  • Seite 274 und 275:

    20O ^ofoamen blieben nic^t gleichg

  • Seite 276 und 277:

    252 ^i war für ©op^icn unb (5rn|!

  • Seite 278 und 279:

    254 tOof erhielt Me erjlc birtgircn

  • Seite 280 und 281:

    356 rcfcrirt werften burfte, wenn n

  • Seite 282 und 283:

    258 begegnet, b«^ ber ©cfieimewmm

  • Seite 284 und 285:

    2ÜO ©oU c8 unter feie ?5c|t^cr bc

  • Seite 286 und 287:

    262 ja^rlid) großer warb. ®cn bie

  • Seite 288 und 289:

    264 rtter biö in bic SRejtbenj crt

  • Seite 290 und 291:

    266 > tmffe gclannt Ijättt, laam j

  • Seite 292 und 293:

    268 ba6 neue Steuer|> ftcm not^raen

  • Seite 294 und 295:

    €c^\ricrig!eit ftc^ cin^rtfett, b

  • Seite 296 und 297:

    27a behielt *). ^rct Hieb t»cm QTb

  • Seite 298 und 299:

    274 Jmib t)on ungefähr 160,000 ^in

  • Seite 300 und 301:

    2-6 we, unb eine fo au^crorbentlidj

  • Seite 302 und 303:

    278 6'cr ^0' ^ic ^löffc feer rcicl

  • Seite 304 und 305:

    28o SSdrc bicfcr ©tcin ttv SßJeif

  • Seite 306 und 307:

    282 würbe, fo erregte boc^ bie tti

  • Seite 308 und 309:

    284 d)cö SKed)t fclbfl fd)on barin

  • Seite 310 und 311:

    a86 ^jannoücr gelingen wörben ^Of

  • Seite 312 und 313:

    288 ekelte er bcm eitlen ^ricberic^

  • Seite 314 und 315:

    290 tjcr im gegenwartigen 9icid)öf

  • Seite 316 und 317:

    292 berc SU ncgociiren «uftcugcn,

  • Seite 318 und 319:

    394 t>tv einzigen ^ellifc^cn ^rinje

  • Seite 320 und 321:

    296 fu^n in ber SlJJeÜcnburgifdjeu

  • Seite 322 und 323:

    298 btn dnUl be« uiiglücflic^cn ^

  • Seite 325:

    «8 e t I a ä e tt.

  • Seite 328 und 329:

    3o4 gcfc^ct, alfo tn\> bergfflalt,

  • Seite 330 und 331:

    3o6 teil, bic 3agbt öuff önfcrm ^

  • Seite 332 und 333:

    3o8 i, ju ^inl&fung Ur ©ut^gutcr a

  • Seite 334 und 335:

    3io 5Scttcrn jufdlcn tt)&rbc, beJTe

  • Seite 336 und 337:

    3l2 wanMcn, i^rcr ^fltd;t tJiib S3e

  • Seite 338 und 339:

    3i4 melbtcn gurjTen t>nb S3rubcrn,

  • Seite 340 und 341:

    3i6 Nr. IL tic{) j?on ©annenberg u

  • Seite 342 und 343:

    3iö Ocfantkn, v^orncmblicf) ober b

  • Seite 344 und 345:

    320 ju X?i^acfcr t)or^an^encn SSorr

  • Seite 346 und 347:

    322 ^og Jjcinric^ k. gt^t^rncr St^u

  • Seite 348 und 349:

    324 UrteiU aMcfcn föUcii; SÖclcfy

  • Seite 350 und 351:

    386 erreichten wfinbigen S«Hn, 3rc

  • Seite 352 und 353:

    3aB rias Binnen SSröunfdjwdg' tnb

  • Seite 354 und 355:

    33b ^ wen »nb Dla^fMgernv treuli^

  • Seite 356 und 357:

    332 gcH ferner crfcfjienc , ba^ or

  • Seite 358 und 359:

    3^4 $üm %Min, alß t>0n »nfcrn 53

  • Seite 360 und 361:

    336 ' .' ^rfud)cn öud) öflrauf Me

  • Seite 362 und 363:

    338 ^?einric^ bem Söngern, ^cr^ogc

  • Seite 364 und 365:

    340 2lm|)tcr, ßtngct^an onge^en,

  • Seite 366 und 367:

    342 §. ©. »nb ©ie fic^ ouc^ in

  • Seite 368 und 369:

    344 \ pflicf)tet gierten fein), 5Jn

  • Seite 370 und 371:

    346 »nb auc^ jebeömö^l gctrctvUd

  • Seite 372 und 373:

    348 miffen bnbt üolworben fonftcn

  • Seite 374 und 375:

    35o Nr. IV. [c^tveig. 17 50t an. 16

  • Seite 376 und 377:

    352 atibmr Öer Sönbfcfjöft ^inn

  • Seite 378 und 379:

    354 93e^euf n&t^ige S^ccrutcn ®dbc

  • Seite 380 und 381:

    f 356 geben, unb öerjlatte», ^ö

  • Seite 382 und 383:

    358 Nro. V. Salenkrgifdöer £anbta

  • Seite 384 und 385:

    36o *^albcr flifo ge^alren werben f

  • Seite 386 und 387:

    362 2)erowegcn allen unti icbcn, fo

  • Seite 388 und 389:

    364 fflgt unb Dcrj^^rodjcn, bfl^ fo

  • Seite 390 und 391:

    366 Nro. VI. Sßertracj 3anfd)en S^

  • Seite 392 und 393:

    368 (cn, ücbcrlnffcn tnb ctugcrcun

  • Seite 394 und 395:

    37° ^og griebcrjc^ t>nb J^cr^og ©

  • Seite 396 und 397:

    ^72 mib ©ülpc, önö önferm öur

  • Seite 398 und 399:

    374 tixi, mit Td^t, ^ulff »nb tö^

  • Seite 400 und 401:

    376 Nr. VIL unt) i$3er5. ©eorg i^o

  • Seite 402 und 403:

    Uge reife 378 Confideration gcjogen

  • Seite 404 und 405:

    38o Slnwcifung bcr gemeinen SRcd^te

  • Seite 406 und 407:

    382 itt, tflöbie Jcrgcbröcf^te fr

  • Seite 408 und 409:

    384 ©0 fßHcn bnb woneit ttit aucf

  • Seite 410 und 411:

    386 jtcrt^iaucn crtragd^ \iV}, wib

  • Seite 412 und 413:

    3^ Salenbcrgf« »nb anbcm t>nfw«

  • Seite 414 und 415:

    390 Nr. VIII. Ueberfi^fag, xoa^ hie

  • Seite 416 und 417:

    ^92 Nr. IX. &ii)ttii>m tet mt örcj

  • Seite 418 und 419:

    394 inncr^ölb einer genjtffcn ^eit

  • Seite 420 und 421:

    396 «öcrpletben benfelbcn angeneh

  • Seite 422 und 423:

    398 unb fltterfeit« eure Ätnber u

  • Seite 424 und 425:

    400 Ulli id) nun t>olt meinem gndbi

  • Seite 426 und 427:

    402 ÄopfcrI. ©c^cimtc fRat^t «it

  • Seite 428 und 429:

    404 ciblid; He Secretisfimis arcani

  • Seite 430 und 431:

    4o6 y . ©. füllten ftc^ iricberum

  • Seite 432 und 433:

    4o8 conventum evangelicorum (wofclb

  • Seite 434 und 435:

    410 ftnb f. furfll. ©Höben wo^I a

  • Seite 436 und 437:

    412 5?ilbeö^cinii[(^en Refiituiion

  • Seite 438 und 439:

    414 '. geraten/ in tiefen Sö^rcn n

  • Seite 440 und 441:

    4l6 fRtf)lv. on bic ^rcbitorcn ju h

  • Seite 442 und 443:

    418 mir bie ^erlaumber nö^m^öft m

  • Seite 444 und 445:

    420 Nro. XL ©entenj .^erjog (Jl^ri

  • Seite 446 und 447:

    432 Nro. XII. Sleligicn^'iJvetjerfa

  • Seite 448 und 449:

    424 9kd)!ommcn. tcrftc&crt ^abe, ü

  • Seite 450 und 451:

    426 Nro. XIIL nad) S^ctm ^mt Slußu

  • Seite 452 und 453:

    428 examinirft, bic ijoff * 95ebien

  • Seite 454 und 455:

    43o lid) bömit jubringcn ivurbcn;

  • Seite 456 und 457:

    432 ntcr geboren, n?ic (tad) ^ercn

  • Seite 458 und 459:

    4M 12) £^nMod«m betreffenb, trenn

  • Seite 460 und 461:

    17) ®önn aüd) Unfcr ©c^eimter f

  • Seite 462 und 463:

    438 Nr. XIV. @r. ^onißl. ?Ocaicrt.

  • Seite 464 und 465:

    440 wilHgimg, gcflaft fotc^eö Unfe

  • Seite 466 und 467:

    44» unb Unheil nac^ fic^ ^ic^cn !6

  • Seite 468 und 469:

    444 ^rttibclt unb ju Utifcrcr ©ct>

  • Seite 470 und 471:

    446 Un« immediate ^uf^idPcu , i^rc

  • Seite 472 und 473:

    448 ftdnbe, gefalzten Collegial - 6

  • Seite 474 und 475:

    4^0 k0cn f^nntcn, Uni ^u referiren

  • Seite 476:

    452 (onbern aud) in öden fibrigen

Sämtliche Werke; mit einer Anzahl bisher ungedruckter Gedichte
Sämtliche Werke. Jubiläums-Ausgabe, hrsg. von Eduard von der ...