Anmeldung - Deutscher Anwaltverein

anwaltverein

Anmeldung - Deutscher Anwaltverein

Nähere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie unter:

Deutscher Anwaltverein, PR-Referat, Littenstraße 11, 10179 Berlin,

Tel. 0 30 / 72 61 52-149, bandke@anwaltverein.de.

Anwalt der Anwälte

Rede

wett

streit

Sind Sie bereit?

Vertrauen ist gut. Anwalt ist besser.

Beim DAV-Redewettstreit anlässlich des 62. Deutschen Anwaltstages in

Strasbourg können Sie beweisen, wie gut Sie sind.

Teilnehmen können Anwältinnen und Anwälte bis zur Vollendung des

39. Lebensjahres. Es gilt, eine Rede zu konzipieren und vor einer Jury im

Publikum vorzutragen. Zur Wahl stehen drei vorgegebene Themen:

- Kann das Volk es wirklich besser? Sollte eine Volksbefragung auch

demokratische Entscheidungen des Parlaments abändern dürfen?

- Was wir von Frankreich lernen können.

- Sollte das Prinzip „Ärzte ohne Grenzen“ auf Anwälte übertragen werden?

- Ein von der Teilnehmerin/dem Teilnehmer selbst bestimmtes Thema.

Den besten drei Rednern winken nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch ein

attraktives Preisgeld. Wir belohnen Sie:

1. Preis: 2.500,- Euro

2. Preis: 1.000,- Euro

3. Preis: 500,- Euro

Der Sieger erhält die Gelegenheit, seine Rede in der Zentralveranstaltung des

Deutschen Anwaltstages vor großem Publikum vorzutragen.

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie im

Internet unter www.anwaltstag.de.


Deutscher Anwaltverein

Littenstraße 11

10179 Berlin

FAX-Nr. (0 30) 72 61 52-1 93

Anmeldung zum DAV – Redewettstreit anlässlich

des 62. Deutschen Anwaltstages in Strasbourg

Meine Daten:

(Name) (Vorname)

(Kanzleiname)

(Kanzleianschrift: PLZ, Ort, Straße)

(Telefon) (Telefax) (Mobil)

(E-Mail-Adresse) (Geburtsdatum)

Mitglied im:

Mitglied im FORUM Junge Anwaltschaft

Teilnehmer/in der DAV-Anwaltausbildung

Student der Rechtswissenschaft

(örtlicher Anwaltverein)

(Ort) (Datum) (Unterschrift)

Kanzleistempel

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine