Hallenbad Wolbeck - Informationen für Menschen mit - KOMM Münster

komm.muenster.org

Hallenbad Wolbeck - Informationen für Menschen mit - KOMM Münster

Hallenbad Wolbeck

Informationen für Menschen mit Behinderung

Stand: 19.05.2011

Hallenbad Wolbeck

Brandhoveweg 101

48167 Münster

Tel. 0 25 06/15 10 (Telefon mit SMS-Funktion)

http://www.muenster.de/stadt/sportamt/hallenbad-wolbeck.html

Anfahrt:

Wolbeck Schulzentrum, Linie 8 (Haltestelle ohne Hochbordstein)

ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden

Öffnungszeiten.

Dienstag 16 – 19, Donnerstag 14 – 17, Freitag 6.30 – 8, 13 – 15,

Samstag, Sonntag 8 - 18 Uhr

Wassertemperatur:

ca.: 27 Grad

Warmbadetag: Sonntag, ca. 29 Grad

Eintritt:

• Tageskarte 2 Euro / Jahreskarte 90 Euro für Menschen mit Behinderungen bei

Vorlage des Behindertenausweises (= Hälfte des regulären Eintrittspreises)

• Begleitperson frei (bei Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis)

• Zuschlag für Warmbadetag: 1 Euro (entfällt bei einer Jahreskarte)

Ausstattung:

Blindenleitsystem

• Das Blindenleitsystem führt vom Flurbereich durch die Umkleidekabine für

Menschen mit Behinderungen bis zum Ausgang der Dusche/WC für Menschen

mit Behinderungen.

Schließfächer

• Die Benutzung der Schließfächer erfolgt mit einer 1 € Münze.


Umkleidekabine/ Dusche und WC für Menschen mit Behinderung / Föne

• Für Menschen mit Behinderung gibt es eine Umkleidekabine sowie eine

separate Dusche und WC. Diese Bereiche sind mit Schiebetüren zu öffnen

und nicht verschlossen.

• In der Umkleidekabine befindet sich eine elektronisch höhenverstellbare

Liege.

• Es gibt 3 unterfahrbare Schränke und einen bis zum Boden durchgehenden

Schrank.

• In der Dusche gibt es einen fest montierten Duschsitz, links davon ist ein

fester Haltegriff angebracht.

• Ferner befindet sich in der Dusche ein manuell höhenverstellbarer

Duschtoilettenstuhl mit Greifreifen, den man in der Dusche sowie im

Schwimmbad nutzen kann.

• In der Umkleidekabine bzw. im Dusch/WC-Bereich für Menschen mit

Behinderungen befinden sich Notrufleinen. Der Notruf kommt beim

Schwimmmeister an.

• Ein unterfahrbarer Wickeltisch ist vorhanden (in der Dusche/WC).

Einstiege ins Schwimmbecken/Poollifter

• Ein Poollifter unterstützt Menschen mit Behinderungen beim Einstieg in alle

Schwimmbecken.

• Wenn der Poollifter benötigt wird, bitte beim Schwimmmeister melden.

• Der Schwimmmeister schiebt den Poollifter an das gewünschte Becken und

erklärt entweder die eigenständige Bedienung oder leistet ggf. Hilfestellung.

• Während des Schwimmens wird der Poollifter zur Seite geschoben.

Weitere Informationen

Genaue Informationen zur barrierefreien Gestaltung im Hallenbad Wolbeck

(z.B. Größe des WC für Menschen mit Behinderungen, die Breite der Durchgänge

oder Details zu den Einstiegen in die Becken) finden Sie im Internetportal KOMM

Münster. Hier der direkte Link:

http://komm.muenster.org/datenbank/datensatz.php?we_Object_ID=1438

Die KOMM-Datenbank (http://komm.muenster.org/datenbank/index.php) enthält auch

Informationen zu den anderen Schwimmbädern in Münster.

Service

Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich gern an die Mitarbeiterinnen und

Mitarbeiter im Hallenbad Wolbeck wenden.

Informationen zu den Schwimmbädern:

Sportamt Münster, Tel. 02 51/4 92-52 21, -22, Fax 02 51/4 92-77 53, E-Mail:

sportamt@stadt-muenster.de, http://www.muenster.de/stadt/sportamt/baeder.html.

Informationen für Menschen mit Behinderungen:

Stadt Münster, Sozialamt, Koordinierungsstelle für Behindertenfragen

Doris Rüter, Anja Stehling

Hafenstraße 8, 48153 Münster Tel. 02 51/4 92-59 94, Fax 02 51/4 92-79 01

E-Mail: rueterd@stadt-muenster.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine