GRENANDER AWARD 2011 - AG City

agcity.de

GRENANDER AWARD 2011 - AG City

GRENANDER AWARD 2011

Mit freundlicher Unterstützung:

Ihre persönlichen Bewerbungsunterlagen

unter der Schirmherrschaft des

Regierenden Bürgermeisters von Berlin Klaus Wowereit

Kategorie: Gastronomie


Bewerbungsbogen

GRENANDER AWARD 2011

Kategorie: Gastronomie

Einsendeschluss: 14. Januar 2011

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Berliner Service- und Dienstleistungspreis

GRENANDER AWARD 2011. Bitte füllen Sie dazu den Bewerbungsbogen aus. Darüber hinaus

haben Sie die Möglichkeit, Ihre Unternehmenspräsentation (Flyer, Broschüren, CI) der

Bewerbung beizulegen.

Folgende Kriterien werden in der Kategorie Gastronomie abgefragt und bewertet:

1. Präsentations- und Erscheinungsbild

2. Produktangebot

3. Gästekomfort

4. Qualifikation der Mitarbeiter

5. Verkaufsfördernde Werbe- und Marketingstrategien

6. Soziales Engagement

Der Bewerbungsbogen ist der entscheidende Schritt zur Teilnahme am GRENANDER AWARD

2011. Je genauer und detaillierter Ihre Aussagen sind, umso deutlicher wird das Bild, das Sie

der Jury geben. Besonders freuen wir uns daher auf Ihre individuellen Ausführungen, die für

besondere Leistungen Ihres Unternehmens sprechen.

Wir wünschen Ihrem Unternehmen viel Erfolg!

Absender

Bewerber:_______________________________________________________________________________________

Bitte ordnen Sie sich ein:

Kiezkneipe Restaurant Gourmet Bar Sonstige: __________________________________

_______________________________________________________________________________________________

Name des Ansprechpartners

_______________________________________________________________________________________________

Adresse

_______________________________________________________________________________________________

Tel / Fax

_______________________________________________________________________________________________

E-Mail Internet

_______________________________________________________________________________________________

Sitzplatzangebot gesamt (innen und außen) und Größe in qm

Bewerbungsbogen GRENANDER AWARD 2011 – Kategorie Gastronomie

* Bewertungskästchen der Fachjury

Seite 1 von 6


1) Präsentations- und Erscheinungsbild *□

□ □ □

a) Wie wird der Gast bei Ihnen empfangen, d. h. worauf legen Sie wert, um einen guten ersten Eindruck

zu erreichen?

_______________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________

b) Welche Außenwerbung haben Sie (z. B.: Werbeschild, Aufsteller)?

Ja, und zwar: ___________________________________________________________________________

Nein, weil: _____________________________________________________________________________

c) Wie kümmern Sie sich um das Erscheinungsbild „vor Ihrer Tür“?

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

2) Produktangebot *□

□ □ □

a) Welche besonderen Speisen- und Getränkeangebote haben Sie außerhalb Ihrer Standardkarte?

Tagesangebot Happy Hour religiöse Speiseregeln / koscher etc.

Business Lunch saisonale Angebote leichte „kalorienbewusste“ Küche

sonstige Sonderaktionen: _________________________________________________________________

b) Für welche Zielgruppen bieten Sie Ihre Speisen an?

Kinder Allergiker Vegetarier

Diabetiker Senioren Feinschmecker / Gourmets

Sonstiges: _____________________________________________________________________________

c) Wie und in welchen Abständen informieren Sie sich über neue Produkte und Trends, und wie setzen Sie diese

gegebenenfalls um?

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

Bewerbungsbogen GRENANDER AWARD 2011 – Kategorie Gastronomie

* Bewertungskästchen der Fachjury

Seite 2 von 6


d) Auf welche Qualitätsmerkmale Ihres Speisen- und Getränkeangebotes achten Sie besonders?

Herkunft ______________________________________________________________________________

regionale Angebote ______________________________________________________________________

Bio-Produkte ___________________________________________________________________________

Frische _______________________________________________________________________________

Exotik ________________________________________________________________________________

Sonstiges _____________________________________________________________________________

3) Gästekomfort *□

a) In welcher Form gehen Sie auf die individuellen Wünsche Ihrer Gäste ein?

Speisekarte (Rezeptur) Sitzkomfort (Fensterplatz etc.)

□ □ □

Außer-Haus-Service Sonstiges:_________________________________________________

b) Welche Zahlungsmodalitäten bieten Sie an?

ausschließlich Bargeld Kreditkarte Scheckkarte

c) Wie haben Sie die Barrierefreiheit berücksichtigt?

Zertifikat „Barrierefrei“ des Landes Berlin erhalten

Teilweise, und zwar: _____________________________________________________________________

Nein, weil: _____________________________________________________________________________

d) Wie gewährleisten Sie die Sauberkeit und Ordnung in Ihren Sanitärräumen und welche Extras bieten Sie Ihren

Gästen gegebenenfalls an?

durch regelmäßige Kontrollen in folgenden Abständen:___________________________________________

Wickeltisch Pflegeprodukte Hygieneprodukte

Sonstiges:______________________________________________________________________________

e) In wie weit berücksichtigen Sie die zunehmende Internationalität Ihrer Gäste?

mehrsprachige Speisekarten mehrsprachiges Personal mehrsprachige Webseite

Sonstiges:______________________________________________________________________________

f) Welche Parkmöglichkeiten bieten Sie Ihren Gästen?

Privatparkplatz Parkhaus in der Nähe öffentlicher Parkplatz persönlicher Parkservice

Bewerbungsbogen GRENANDER AWARD 2011 – Kategorie Gastronomie

* Bewertungskästchen der Fachjury

Seite 3 von 6


4) Mitarbeiterqualifikation *□

a) Welche Mitarbeiterschulungen führen Sie in welchen zeitlichen Abständen durch?

gesetzlich vorgeschriebene Schulungen

zusätzliche Schulungen, und zwar in den Bereichen:

□ □ □

_______________________________, Häufigkeit: __________________________________________

_______________________________, Häufigkeit: __________________________________________

_______________________________, Häufigkeit: __________________________________________

b) Wie unterstützen Sie externe Weiterbildungen Ihrer Mitarbeiter?

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

c) Gibt es Richtlinien für das äußere Erscheinungsbild Ihres Personals?

Ja, und zwar:____________________________________________________________________________

Nein, weil:______________________________________________________________________________

d) Welche Sprachen werden von Ihren Mitarbeitern im Gästebereich gesprochen?

Englisch, mit einem prozentualen Anteil von _______%

weitere Fremdsprachen:___________________________________________________________________

*□ □ □ □

5) Verkaufsfördernde Werbe- und Marketingstrategien

a) Haben Sie ein Gästebindungsprogramm?

Kundenkarte Mailing-Aktionen Newsletter

eigene Produkte anbieten (Dressings etc.) Tageskarte online einsehbar

Feedbackmöglichkeiten (Gästebefragungen) Teilnahme an Wettbewerben

Events / Sonstiges: _____________________________________________________________________

Wir haben kein Gästebindungskonzept, weil: __________________________________________________

Bewerbungsbogen GRENANDER AWARD 2011 – Kategorie Gastronomie

* Bewertungskästchen der Fachjury

Seite 4 von 6


) Wie werben Sie für Ihre gastronomische Einrichtung und machen auf besondere Aktionen aufmerksam?

Printmedien Rundfunk Fernsehen Internet

Flyer Telefon Sonstiges: ___________________________________

c) Nutzen Sie das Internet als Werbeplattform?

Ja, mit eigener Website. Ja, durch Teilnahme an Internetportalen.

Nein, weil: _____________________________________________________________________________

d) Welche Reservierungsmöglichkeiten hat Ihr Gast?

Telefon Fax per Mail Online auf der eigenen Webseite

Buchungssystem (book a table etc.)

e) Engagieren Sie sich in einer Interessenvertretung oder einem Verband?

Ja, in Folgenden, weil: ____________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

Nein, weil:______________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

f) Beteiligen Sie sich an regionalen oder überregionalen Marketing-Aktionen (z. B.: Kulinarischer Winterzauber,

Weihnachtsbeleuchtung)?

Ja, und zwar: ___________________________________________________________________________

Nein, weil: _____________________________________________________________________________

6) Soziales Engagement *□

a) Unterstützen Sie soziale Projekte?

□ □ □

Ja, welche: _____________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

Nein, weil: _____________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________

Bewerbungsbogen GRENANDER AWARD 2011 – Kategorie Gastronomie

* Bewertungskästchen der Fachjury

Seite 5 von 6


Was motiviert Sie und Ihre Mitarbeiter an diesem Wettbewerb teilzunehmen?

_______________________________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________________

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 14. Januar 2011 an folgende Anschrift:

Arbeitsgemeinschaft City e. V.

Budapester Str. 41

10787 Berlin

Tel: (030) - 262 95 91

E-Mail: g.kliche@agcity.de

Hauptsponsoren:

Medienpartner:

Fachjury:

Bewerbungsbogen GRENANDER AWARD 2011 – Kategorie Gastronomie

* Bewertungskästchen der Fachjury

Seite 6 von 6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine