Unterrichtsexperiment am Beispiel von Zahlenketten - Mathematik

mathematik.ph.weingarten.de

Unterrichtsexperiment am Beispiel von Zahlenketten - Mathematik

Unterrichtsexperiment

am Beispiel von

Zahlenketten

Prof. Dr. rer. nat. Matthias Ludwig

Dr. Monika Schoy-Lutz

Valerie Schweizer, Tina Sorga, Sabine Weinmann, Dorothee Harrer


1. Unterrichtsverlauf

2. Film

Inhalt

3. Vorstellung einiger Zahlenketten

4. Interessante Beobachtungen/ Reflexion


a)

1. Unterrichtsverlauf

1.1 Einstieg

+2 +5 +2 +5 +2

2 7 9 14 ? …

- Addition mit einfachen kleinen Schritten

- stets das gleiche Rechenzeichen

- regelmäßige Wiederholung der Rechenoperationen

- Zahlenkette ist unendlich fortsetzbar


)

+2 2 +2 2 +2

2 4 8 10 20 ? …

- beliebige Startzahlen

- verschiedene Rechenzeichen

- regelmäßige Wiederholung der Rechenoperationen

- Zahlenkette ist unendlich fortsetzbar


c)

+10 +10

30 50 40 45 50 ? …

- 5 -5

- verschiedene Zahlenketten können miteinander verknüpft werden

- mehrere Startzahlen

- Zahlenketten können auch in den negativen Bereich gehen

- regelmäßige Wiederholung der Rechenoperationen

- Zahlenkette ist unendlich fortsetzbar


1.2 Erarbeitung

“SuS SuS als ErfinderInnen neuer Zahlenketten


1.3 Präsentation der Ergebnisse

- SuS schreiben ihre interessanteste Zahlenkette

auf einen Papierstreifen und stellen diese der

Klasse vor.

- Die anderen SuS sollen herausfinden, wie die

Zahlenkette weitergeht und nach welchem

Schema vorgegangen wurde.

- SchülerIn erklärt, wie er/sie vorgegangen ist (vgl.

BP 2004, Leitidee 5: Daten und Sachsituationen

„eigene Lösungswege erklären und vorstellen“).


2. Film


a)

3. Vorstellung einiger Zahlenketten

niedrige Startzahl

einfache

Rechenoperationen


)

beginnt bereits mit

einer hohen Zahl

rechnet richtig und

sicher im Zahlenraum

bis eine Million


c)

großer Zahlenraum

vier unterschiedliche

Rechenoperationen

rechnet im negativen

Zahlenbereich


4. Interessante Beobachtungen

- große Begeisterung der SuS

- hohe Eigenaktivität der SuS

- Kommunikation/Austausch der SuS untereinander

- „Forschendes Lernen“ war vielen SuS neu

Aufgabenstellung war vielen SuS zu offen

- viele SuS rechneten im negativen Bereich

- sicheres Rechnen im Zahlenraum bis eine Million

- SuS erkennen die Fortsetzbarkeit der Zahlenketten

- Differenzierung

- Sprachliche Kenntnisse sind nicht zwingend erforderlich

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine