Aufrufe
vor 5 Jahren

5. Das morphologische Teilsystem Morphologie befasst sich ... - Upc

5. Das morphologische Teilsystem Morphologie befasst sich ... - Upc

5. Das morphologische Teilsystem Morphologie befasst sich ... -

5. Das morphologische Teilsystem Morphologie befasst sich mit den Möglichkeiten und Gesetzmäßigkeiten der Zusammensetzung der kleinsten bedeutungstragenden Elemente zu Wortformen. Die größten komplexen Einheiten, die zum Gegenstand der Morphologie gehören, sind die Wörter. Grenze „unten”: Phonologie, „oben”: Syntax Morphe: Segmente, die nicht in kleinere sinnvolle Segmente geteilt werden können Beispiel: /zikɔmεnhɔtεan/ – /zi+kɔm+εn+hɔtε+an/ Wenn wir dabei nur davon ausgehen würden, welche Segmente über eine Bedeutung verfügen, müssten wir /hɔtε/ weiter teilen, da /hɔ/ und /tε/ auch bedeutungstragend sind (Heu und -te). Warum tun wir das nicht? Erstens: Bedeutungen von Morphketten beinhalten die Bedeutungen ihrer Bestandteile. Das Adverb heute hat mit dem Substantiv Heu und dem Präteritalsuffix -te nichts zu tun. Zweitens: Es gibt morphologische Regeln, die Heu + -te ausschließen (morphologischen Regeln – auf zwei Ebenen) drei Regeltypen 1.Regeltyp: mein est st ? t MEINEN 2. P. Sg. Ind. Präs. Akt. arbeit|est heiß|t ← Sprecher fähr t ← Hörer FAHREN 3.P.Sg.Ind.Präs.Akt. 2. P. Pl. " 2. P. Pl. Imp. ? Part. Perf. ihr fahrt fahrt! studiert Wenn wir alle möglichen Umgebungen der Endungen -st, -est und -t untersuchen, können wir Verallgemeinerungen vornehmen. (1) "Wenn der Stamm arbeit ist, dann kommt die Endung est dazu". ⎡+Konsonant⎤ [+Nasal] ⎣-Liquid ⎦ (nur bei unverändertem Stammvokal, vgl. lädst, trittst)

I. Definition der Morphologie II. Morphologische Grundbegriffe.
Morphologie der deutschen Sprache im Überblick - Freebase
MORPHOLOGIE DER DEUTSCHEN SPRACHE ... - germanistika.NET
Nachgeliefert Aufgepasst! Morphologie Beispielanalyse: Japanisch
V1: Zum Gegenstand der Morphologie
morphologische Formen von Elementen der Wortklasse Verb
Lektion 13: Morphologie - Staff UNY - Universitas Negeri Yogyakarta
Uzonyi Pál: Rendszeres német nyelvtan. Budapest: Aula ... - Upc
5. DIE AUSSONDERUNG DER WORTARTEN IN DER ÄLTEREN ...