Rundbrief

mijn.qind.nl

Rundbrief

Rundbrief

Nummer 8 2010

Reinigung des digitalen Tachographen

Nikotinablagerungen, Staub und Schmutz sind die häufigsten Ursachen von Verunreinigungen der

Tachographen, die einen frühzeitigen Defekt hervorrufen können. Folgen sind unnötige Kosten für das

Ersetzen des Tachographen.

Der digitale Tachograph ist ein elektronischer Apparat, der Staub und Schmutz anzieht.

Selbstverständlich kann der Belag von Nikotin besondere Probleme auf dem Kartenleseteil

verursachen, wodurch Fahrer-, Arbeitsplatz-, Betriebs- oder Kontrollkarte nicht mehr von dem digitalen

Tachograph erkannt werden.

Wir alle haben das wohl schon einmal erlebt: die Fahrerkarte wird nicht mehr aus dem Tachograph

ausgegeben oder sie wird nicht mehr von einem anderen digitalen Tachographen erkannt. Den

Problemen kann man vorbeugen indem der digitale Tachograph monatlich vorsorglich mit dem GRS

Reinigungsset gereinigt wird.

Dieses Set besteht aus einer Karte mit Mikrofasern um das Kartenleseteil des digitalen Tachographen

zu reinigen und einem 100% kratzfreien Mikrofasertuch für das

Reinigen der Fahrerkarte, ohne diese zu beschädigen.

Artikelnummer : ETD90030542

GRS Reinigungsset für den digitalen Tachograph

zur Anwendung bei allen Typen der Marken

VDO, Stoneridge, Actia und EFAS.

€ 7,50

Unverbindliche Preisemphelung


Wie funktioniert die Reinigungskarte?

Rundbrief

Nummer 8 2010

Die besondere Struktur der Mikrofaser Reinigungskarte macht es möglich die Chipkontakte zu

reinigen – ganz ohne chemische Reinigungsflüssigkeiten. Staub, Schmutz, Nikotinbelag und Hautfett

werden während des Reinigens einfach in der Mikrofaserschicht der Karte aufgenommen.

Durch die flexiblen Mikrofasern werden sowohl die Oberseite als auch die Seiten der Chipkontakte

gereinigt. Während des Reinigens wellen sich die Mikrofasern, die sich an der Oberseite der

Reinigungskarte befinden, um die Chipkontakte und entfernen den Schmutz dadurch gründlich.

Was sind die Vorteile von einer trockenen Reinigung?

Bei der Verwendung von imprägnierten Reinigungskarten (meist mit alkoholhaltigen- oder chemischen

Flüssigkeiten) wird der Schmutz sicherlich (teilweise) entfernt, er wird jedoch nicht von der

Reinigungsfläche der Karte aufgenommen. Dadurch kann Schmutz zurück bleiben und sich wieder auf

den Chipkontakten absetzen. Bei der trockenen Reinigung wird der Schmutz direkt in der

Mikrofaserlage der Reinigungskarte aufgenommen, so dass eine sofortige Wiederverschmutzung

ausgeschlossen ist.

Dadurch, dass keine chemischen Reinigungsmittel verwendet werden, sind die GRS Reinigungskarten

besonders umweltfreundlich und ohne Gesundheitsrisiken von jedermann anzuwenden. Außerdem ist

es nicht nötig die benutzten Reinigungskarten wie chemischen Abfall zu behandeln.

Das GRS Reinigungsset ist in jeder Hinsicht die beste Wahl für eine schnelle, effektive und

umweltfreundliche Reinigung des digitalen Tachographen

Auf Anfrage informieren wir Sie gerne über unsere Preise:

GlobalRoadSystems BV T +31 (0) 313 65 47 35

Karel van Gelreweg 34 F +31 (0) 313 65 47 56

6691 LB EERBEEK W www.globalroadsystems.eu

Niederlande E info@globalroadsystems.eu

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine