WAS IST NEU IN DER KARDIOLOGIE 2011? - Marienkrankenhaus ...

mkh.hospitalverbund.de

WAS IST NEU IN DER KARDIOLOGIE 2011? - Marienkrankenhaus ...

WAS IST NEU IN DER KARDIOLOGIE 2011?

ANMELDUNG

Eine verbindliche

Anmeldung wird erbeten

bis zum 18. Januar 2011

POST

Marienkrankenhaus Soest

Klinik für Innere Medizin

Widumgasse 5

59494 Soest

FAX

02921/391-1140

EMAIL

innere@mkh-soest.de

TELEFON

02921/391-1101

VERANSTALTUNGSORT

Hotel Haus Griese

Seestraße 5

59519 Möhnesee-Körbecke

Tel. 02924/982-0

www.hotel-haus-griese.de

ANFAHRT

Autobahn

A 44 Kassel-Dortmund, Abfahrt Soest-

Möhnesee (56),

B 229 Richtung Möhnesee (ca. 8 km).

A 445 Werl-Arnsberg, Abfahrt Neheim

(62), Richtung Neheim, anschließend

Richtung Möhnesee über Niederense

(ca. 12 km)

Bahn

Bahnhof Soest oder Neheim-Hüsten

Taxi Richtung Möhnesee-Körbecke

DIENSTAG

25. JANUAR 2011

19.30 UHR

Hotel Haus Griese

Möhnesee-Körbecke

REFERENTEN

Prof. Dr. Markus Flesch

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin

- Kardiologie -

Marienkrankenhaus Soest

FORTBILDUNGSPUNKTE

Die Zertifizierung

der Fortbildungsveranstaltung

ist bei der

Ärztekammer Westfalen-Lippe

(Kategorie A) beantragt.


SEHR GEEHRTE FRAU KOLLEGIN,

SEHR GEEHRTER HERR KOLLEGE,

in das neue Jahr wollen wir gleich mit einer kardiologischen

Fortbildung starten. In einem Übersichtsreferat am

25. Januar 2011 mit dem Titel

WAS IST NEU IN DER KARDIOLOGIE 2011?“

möchte ich versuchen, die wichtigsten Produktneuheiten,

Leitlinienänderungen und Studienergebnisse des vergangenen

Jahres aus den Bereichen Hypertonie, Herzinsuffi -

zienz, Koronarsklerose, Rhythmologie, Präventivmedizin

und Ernährung vorzustellen.

Danach wollen wir in gewohnter Weise diskutieren, welche

Bedeutung diese Neuerungen für unsere ärztliche

Routine in Soest und Umgebung haben.

AB 19.30 UHR BEGRÜSSUNG UND REFERAT

Prof. Dr. med. Markus Flesch

Programm g

WAS IST NEU

IN DER KARDIOLOGIE 2011?

Produktneuheiten, Leitlinienänderungen

und Studienergebnisse des vergangenen

Jahres aus den Bereichen Hypertonie,

Herzinsuffi zienz, Koronarsklerose,

Rhythmologie, Präventivmedizin

und Ernährung

DISKUSSION UND ZUSAMMENFASSUNG

AUSKLANG

Ich hoffe, dass dieses kardiologische Potpourri auf Ihr Interesse

stößt und ich Sie zahlreich zu Vortrag, Diskussion

und Abendessen begrüßen darf.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung diesmal im

Hotel Haus Griese in Körbecke stattfi ndet.

Über Ihre Teilnahme würde ich mich sehr freuen.

Mit besten Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest und

ein gutes neues Jahr 2011.

Ihr

Prof. Dr. Markus Flesch

Chefarzt der Klinik für

Innere Medizin

- Kardiologie -

mit freundlicher

Unterstützung durch

25 Jahre

KARDIOLOGIE

SOEST

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine