Ausgabe B, Kreuztal, Hilchenbach, Netphen (9.69 MB)

neu.swa.wwa.de

Ausgabe B, Kreuztal, Hilchenbach, Netphen (9.69 MB)

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 10.00 – 18.00 Uhr

Erleben und entdecken

Sie den Lebensraum Bad.

Bei uns.

* Keine Beratung – Kein Verkauf

SchauSonntag

13 – 17 Uhr*

Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten

keine Beratung, kein Verkauf.

www.vivesco.de

Beratung · Planung · Verkauf

Komplettlösungen

Friedrich-Wilhelm-Str. 147–173

57074 Siegen (Fludersbach)

Telefon 0271/232280

www.knebel-siegen.de

Schausonntag

11.00 bis 17.00 Uhr

Heesstraße 127,

Kreuztal-Fellinghausen

Weidenauer Str. 243,

Siegen

2011gesund?

Mehr Schwung und Energie fürs neue Jahr:

Mit dem Dr. Schüßler Salze Winter-Trio.

Seite 2 / Sonntags-Anzeiger POLITIK Sonntag, 23. Januar 2011

„Wir haben es satt!“

Berlin. Bauern, Verbraucher,

Tierschützer und Umweltaktivisten

haben in Berlin für eine

Agrarwende demonstriert.

Mehrere Tausend Demonstranten

mit 80 Traktoren zogen gestern

durch das Regierungsviertel.

Sie forderten eine Abkehr

von der industriellen Landwirtschaft,

den Ausstieg aus der

Gentechnik und die Unterstützung

für ökologische Produktionsformen.

Zu der Demonstration

unter dem Motto „Wir

haben es satt! Nein zu Gentechnik,

Tierfabriken und Dum-


ping-Exporten“ hatte ein Bündnis

aus 120 Organisationen aufgerufen.

Bereits am Morgen waren

nach Angaben der Veranstalter

rund 80 Traktoren zur

Grünen Woche auf dem Messegelände

unter dem Funkturm

gefahren.

Zeit für Wechsel

SPD will künftig den Ministerpräsidenten stellen

Stuttgart. Mit einer kämpferischen

Rede hat der baden-württembergischeSPD-Spitzenkandidat

Nils Schmid auf einem

Landesparteitag gestern seine

Ambitionen auf das Amt des

Ministerpräsidenten klar gemacht.

Schmid attackierte die

CDU und insbesondere den Ministerpräsidenten

Stefan Mappus

(CDU) scharf. Der Politikstil

der CDU sei veraltet, Baden-Württemberg

brauche eine

neue Regierung, einen neuen

Politikstil und einen neuen Ministerpräsidenten,

sagte Nils

Schmid. Im Wahlkampf will die

Partei mit den Themen Bildung,

Arbeitsmarkt und Gesundheitspolitik

punkten. Dazu

sollte der Parteitag im Laufe des

Tages das entsprechende Wahlprogramm

verabschieden.

Schmid stimmte die 320

Delegierten auf den bevorstehenden

Wahlkampf ein. „Die

Zeit für den Wechsel ist gekommen“,

rief er den Mitgliedern

zu. Schmid sagte, dass er als MinisterpräsidentBaden-Württemberg

gerechter machen wolle.

Der Schlüssel dazu sei die

Bildungspolitik.

Gerade in diesem Bereich

warf er der CDU Versäumnisse

vor. In deren Wahlprogramm

heiße es, dass man den Zusammenhang

zwischen sozialem

Hintergrund und Bildungschancen

entkoppeln wolle. „Guten

Nils Schmid stimmte die 320

Delegierten auf den bevorstehenden

Wahlkampf ein: „Die

Zeit für den Wechsel ist gekommen.“

Morgen, Sie regieren seit fast 60

Jahren und immer noch hängen

die Bildungschancen vom Elternhaus

ab“, kritisierte er. Die

SPD will im Falle einer Regierungsbeteiligung

die Ganztagsschulen

ausbauen, Studiengebühren

abschaffen und die

Betreuung von Kleinkindern

verbessern.

Das Thema „Stuttgart 21“

sprach Schmid nur am Rande

an. Die SPD befürwortet das

umstrittene Bahnprojekt zwar,

plädiert aber für eine Volksab-

stimmung. Schmid sagte, dass

die Partei mit dieser Haltung

zeige, wie man die Fronten in

dem Konflikt überbrücken könne.

„Egal ob man Befürworter

oder Gegner des Projekts ist, in

unserer Partei sind beide zuhause.“

Parteimitglieder hatten vor

einigen Tagen den Kurs der Partei

kritisiert und einen sofortigen

Stopp des umstrittenen

Bahnprojekts gefordert. Die

Mitglieder sehen in dieser Haltung

einen Widerspruch. Vor

dem Kongresszentrum in Stuttgart

demonstrierten am Samstag

einige Gegner des Projekts

„Stuttgart 21“.

In Baden-Württemberg wird

am 27. März ein neuer Landtag

gewählt. Die SPD, die in Umfragen

derzeit nach der CDU

und den Grünen auf dem dritten

Rang rangiert, will die

CDU als Regierungspartei ablösen.

Die Sozialdemokraten streben

ein Bündnis mit den Grünen

an.

Impressum Sonntags-Anzeiger

Herausgeber: Siegerländer Wochen-Anzeiger GmbH & Co. KG, Obergraben 39, 57072 Siegen,

Telefon (02 71) 59 40 - 3 69, www.swa-wwa.de; Druck: Vorländer GmbH & Co. KG, Siegen;

anzeigen@swa-wwa.de, redaktion@swa-wwa.de, vertrieb@swa-wwa.de

Redaktion: Nicole Klappert und Anja Weller – Tel. (02 71) 59 40 - 3 07 / 3 15;

Der SWA bezieht seine überregionalen Dienste von der Presseagentur dapd Nachrichten GmbH.

Tel. Anzeigenannahme (02 71) 59 40 - 3 33 verantwl. für den Anzeigenteil: Elisabeth Trapp.

Geschäftsstellen: Siegen, Obergraben 39; Olpe, Mühlenstr. 3; Kreuztal, Marburger Str. 17;

Bad Berleburg, Poststr. 34; Betzdorf, Decizer Str. 6.

Vertrieb: (02 71) 59 40 - 3 95. – Erscheint einmal wöchentlich. Anzeigenpreisliste Nr. 19 gültig.

Agatha-Apotheke

Thomas Watzek

Martinstraße 13

57462 Olpe

Martinus-Apotheke

Hans Hermann Joeres

Martinstraße 23

57462 Olpe

Laurentius-Apotheke

Hermann-Josef Schuh

Dillenburger Str. 1

57234 Wilnsdorf

Vom 24.01. bis 12.02.2011

Ein stärkendes Angebot:

das Dr. Schüßler Salze

Winter-Trio.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

* In allen teilnehmenden Apotheken. Solange der Vorrat reicht.

Kurz & bündig informiert

Ende ohne Einigung

Istanbul. Die Gespräche zwischen den fünf ständigen Mitgliedern

des UN-Sicherheitsrats und Deutschland mit Iran über das umstrittene

Atomprogramm des Landes sind gestern in Istanbul ohne

Ergebnis zu Ende gegangen. Das sagte die EU-Außenbeauftragte

Catherine Ashton. Es gebe keine Pläne für weitere Gespräche.

Beliebig statt beliebt

Berlin. Die Grünen haben mit Verwunderung auf die rasche

Abberufung des Kommandanten des Segelschulschiffes „Gorch

Fock“ reagiert. „Morgens verbittet sich Minister zu Guttenberg

jede Vorverurteilung auf der Grundlage von Medienberichten,

abends entlässt er den Kommandanten der ,Gorch Fock’ aufgrund

eines Medienberichtes“, sagte der Grünen-Wehrexperte Omid

Nouripour gestern in Berlin. Das sei kein Führungsstil, das ist

beliebig. Guttenberg sagte laut Vorabbericht, er habe den Inspekteur

der Marine angewiesen, den Kommandanten Norbert Schatz

von der Führung des Schiffes zu entbinden. Noch am Freitag hatte

sich der CSU-Politiker gegen Vorverurteilungen verwahrt.

Seiten gewechselt

Polizisten unter den Demonstranten

Tunis. Die einst gefürchtete tunesische

Polizei verbündet sich

nun offenbar mit den Demonstranten

auf den Straßen der

Hauptstadt Tunis. Gestern

mischten sich Polizisten laut

Agentur-Meldung bei den Protesten

unter die Menge. Beamte

in Zivil trugen rote Armbinden,

um sich von den anderen Demonstranten

zu unterscheiden.

Rund 200 uniformierte Polizis-

St.Valentin-Apotheke

Bernd Heimann

Hundemstr. 32

57399 Kirchhundem

Neue Apotheke

Christian Schmitt

Frankfurter Straße 12

57290 Neunkirchen

Roland-Apotheke

Irene Hopf-Griffig

Gärtnerstraße 6

57076 Siegen

+

Gratis-

Schminkspiegel*

ten trugen Transparente mit

ihren eigenen Forderungen.

Während die tunesische Armee

das Vertrauen der Bevölkerung

genießt, wurde die Polizei während

der 23-jährigen Amtszeit

des kürzlich gestürzten Präsidenten

Zine El Abidine Ben

Ali gefürchtet. Bei den Unruhen

vor dem Sturz Ben Alis

hatte die Polizei zahlreiche Demonstranten

erschossen.

Motiv unklar

Festgenommener gestand Anschläge

Berlin. Die Serie von Brandanschlägen

auf Berliner Moscheen

ist offenbar aufgeklärt. Ein am

Freitagabend im Stadtteil Neukölln

festgenommener Mann

habe sich in einer Vernehmung

geständig gezeigt, sagte ein Polizeisprecher

gestern auf dapd-

Anfrage. Gegen den Mann soll

nun ein Haftbefehl erwirkt werden.

Angaben zu einem möglichen

Tatmotiv machte die

Polizei nicht. Dem Tatverdächtigen

wird schwere Brandstiftung

in mehreren Fällen vorgeworfen.

Der 30-jährige Deutsche

war bislang bei der Polizei

noch nicht aufgefallen. In Berlin

hatte es in den vergangenen

Monaten mehrere Brandanschläge

auf islamische Gottes-

häuser gegeben. Verletzt wurde

niemand, es entstand jeweils

Sachschaden. Der oder die Täter

hatten mehrfach Nachrichten

an den Moscheen hinterlassen.

Diese Nachrichten waren

von der Polizei nicht näher beschrieben

worden, angeblich

handelte es sich um Collagen

aus Zeitungsartikeln. Insgesamt

zählte die Polizei seit Juni 2010

sieben Brandanschläge auf Moscheen,

darunter in den Stadtteilen

Neukölln und Tempelhof.

Der jetzt festgenommene

Mann kommt nach Angaben

der Ermittler als möglicher Täter

für vier Brandstiftungen in

Betracht. Ob er etwas mit den

weiteren Moscheebränden zu

tun hat, wird noch ermittelt.

Gilberg-Apotheke

Torsten Heide

Eiserfelder Straße 401

57080 Siegen

Jung-Stilling-Apotheke

Tania Hortmann

Frankfurter Straße 11

57074 Siegen

Rathaus-Apotheke

Berrin Basibüyük

Lindenplatz 6

57078 Siegen


Sonntag, 23. Januar 2011 LOKALES Sonntags-Anzeiger / Seite 3 ABC

ANZEIGE

Das Telefon für Senioren!

Sie zahlen immer noch mindestens 16,37 e

alleine an Grundgebühr ohne auch nur

eine Minute telefoniert zu haben? Sie wünschen

sich bei Fragen oder Problemen eine

kompetente Kundenbetreuung vor Ort –

statt einer Computerstimme oder Hotline?

Dann wechseln Sie jetzt zu Ihrem Senioren-

Anschluss von Vodafone. – Sie zahlen nichts

mehr an die Telekom und telefonieren

unbegrenzt ins deutsche Festnetz (alle

Orts- und Ferngespräche) für nur 9,95 e

monatlich inkl. aller Grundgebühren.

Wir kümmern uns um die Kündigung bei

der Telekom. Sie behalten selbstverständ-

Ihre Bäckerei

Vanillestange

Butter-Hefequarkteig

mit einer Vanillecreme.

Stück

1, 20

lich Ihre Rufnummer und telefonieren weiterhin

mit Ihrem jetzigen Telefon!

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch

und auch vor Ort zur Verfügung!

Zögern Sie nicht und rufen Sie Ihren persönlichen

Berater aus Siegen-Eiserfeld

gleich an unter 02 71 - 38 48 351 oder kommen

Sie vorbei:

Vodafone Fachhandel Siegen/Eiserfeld

Eiserntalstr. 185 · 57080 Siegen-Eiserfeld

Nur bei uns erhalten Sie gegen Vorlage

dieser Anzeige einen Reisegutschein im

Wert von 100,00 E!

www.dornseifer.de

Kurz & bündig informiert

Die Farben als Thema

Siegen. „Vom bunten Schwarz zum rot-grünen Grau“ heißt die

Ausstellung der Malerin Dagmar Ohrndorf, die ab heute, 23.

Januar, in der Siegener Art-Galerie besichtigt werden kann. Zu

sehen ist die Ausstellung in der Galerie an der Fürst-Johann-Moritz-Straße

1 bis 27. Februar, donnerstags und freitags von 14 Uhr

bis 19 Uhr und nach Vereinbarung.

Apotheken | Ärzte Notdienste

Siegerland | Altenkirchen | 23. Januar 2011

Apotheken:

Burbach, Neunkirchen, Wilnsdorf:

8.30–8.30 Uhr: Glückauf-Apotheke, Kölner Straße 309,

Neunkirchen-Salchendorf

Betzdorf, Daaden, Herdorf, Kirchen, Mudersbach:

Neue Notdienst-Regelung: Unter der einheitlichen Telefonnummer

0 18 05 / 25 88 25 plus Postleitzahl werden sowohl vom Festnetz

(0,14 e/min.) als auch aus dem Mobilfunknetz die räumlich nächsten

drei Apotheken angesagt, z. B. 0 18 05 / 25 88 25 - 5 75 18 für Betzdorf.

Unter www.lak-rlp.de können Sie die akt. Notdienstpläne im Internet

einsehen. Der Dienstwechsel der Apotheken erfolgt tägl. um 8.30 Uhr.

Freudenberg, Niederfischbach:

9.00–9.00 Uhr: Einhorn-Apotheke, Marburger Tor 17, Siegen

Hilchenbach, Kreuztal:

8.00–8.00 Uhr: Ginsburg-Apotheke, Bruchstraße 24, Hilchenbach

Netphen:

9.00–9.00 Uhr: Einhorn-Apotheke, Marburger Straße 17, Siegen;

10.00–12.00 Uhr: Rathaus-Apotheke, Talstraße 16, Netphen

Siegen:

9.00–21.00 Uhr: Einhorn-Apotheke, Marburger Tor 17, Siegen, und

Bismarck-Apotheke, Poststraße 17, Weidenau; nach 21.00 Uhr:

Einhorn-Apotheke, Marburger Tor 17, Siegen

Ärzte:

Ärztliche Notfalldienst-Zentrale

In den Räumen des St.-Marien-Krankenhauses

Siegen · Tel. (02 71) 1 92 92

Freudenberg · Tel. (02 71) 1 92 92

Niederfischbach, Harbach, Friesenhagen · Tel. (0 27 41) 1 92 92

Kreuztal · Tel. (0 27 32) 1 92 92

Burbach · Tel. (0 27 36) 1 92 92

Betzdorf, Kirchen, Herdorf, Daaden, Gebhardshain

Tel. (0 27 41) 1 92 92

Wissen · Tel. (0 18 05) 11 20 68

Netphen · Tel. (0 27 38) 1 92 92

Neunkirchen · Tel. (0 27 35) 1 92 92

Wilnsdorf · Tel. (0 27 39) 1 92 92

Hilchenbach · Frau Hegenbarth/Heinemann, Tel. 6 03 41

Kinderärztlicher Notfalldienst Kreis Siegen-Wittgenstein

Tel. (02 71) 2 34 56 78

Kinderärztlicher Notfalldienst Kreis Altenkirchen

Tel. (0 18 05) 11 20 57

Zahnärzte:

Sprechstunden: 10–12 Uhr und 17–19 Uhr, ansonsten Telefonbereitschaft

Siegerland Mitte:

Dr. Bernd Steinseifer,

Hauptmarkt 21, 57076 Siegen, Tel. (02 71) 7 29 79

Siegerland Nord:

Rolf Bender,

Alte Schulstraße 12, 57223 Kreuztal, Tel. (0 27 32) 61 81

Siegerland Süd:

Margarete Peveling,

Bahnhofstraße 28, 57258 Freudenberg, Tel. (0 27 34) 13 19

Ein „Hingucker“

Spatenstich für Hees-Neubau erfolgte

Die „Pioniere“ im neuen Gewerbegebiet sind Manfred, Sebastian

und Florian Leipold (Mitte), die zusammen mit Steffen Mues, Dietmar

Winkel und Eckehard Hof jetzt mit dem ersten Spatenstich den

Neubau des Hees-Firmengebäudes starteten. Foto: kalle

Siegen. Das Siegener Unternehmen

Hees Bürowelt ist das

erste Unternehmen, das die

Martinshardt, das neue Gewerbegebiet

der Stadt Siegen, zum

Unternehmensstandort wählte.

Nachdem die Erdarbeiten abgeschlossen

wurden, erfolgte dort

in der vergangenen Woche der

erste Spatenstich. Siegens Bürgermeister

Steffen Mues, Manfred

Leipold und seine beiden

Söhne Sebastian und Florian

Leipold, der Architekt Dietmar

Winkel und Eckehard Hof von

Berge Bau nahmen dafür die

Spaten zur Hand. Für die Familie

Leipold ist der Umzug ihrer

Firma von der Hagener Straße

an den neuen Standort an der

Leimbachstraße ein großes Projekt,

das im November abschließen

soll. Steffen Mues teilte

mit, dass die weiteren Erschließungsarbeiten

für das Gewerbegebiet

Martinshardt demnächst

erfolgen. Das neue Firmengebäude,

das die Firma Hees plane,

werde ein „Hingucker“ am

Eingangstor der Stadt Siegen,

meinte der Bürgermeister außerdem.

Kim Gloss kommt

Autogrammstunde im „Saturn“

Siegen. Gerade erschien die

Single „Famous in Paris“ von

Kim Gloss, im Frühling folgt

das Album „Rockstar“. Die Arbeit

daran mit den Studioaufnahmen,

Fotoshootings, Videodreh

und Choreografie lässt der

jungen Sängerin kaum Zeit für

Auftritte. Dennoch gibt es demnächst

für die Fans auch in

Siegen, die Gelegenheit, Kim

Gloss in einer Autogrammstunde

zu treffen. Diese findet am

kommenden Freitag, 28. Januar,

15 Uhr, im „Saturn“ in der

City-Galerie in Siegen statt.

Kim Gloss, alias Kim Debkowski,

setzte sich in der siebten

Staffel von „Deutschland

sucht den Superstar DSDS“ gegen

35 000 Teilnehmer durch

und belegte den vierten Platz

als bestplatziertes Mädchen.

Anschließend folgten Auftritte,

ein Management- und ein Plattenvertrag.

Ab 50 Cent

Kleiderladen bietet Mode und mehr

Monika Pospiech, Irina Freier und Marlis Weinbrenner (v. l.) freuen

sich über Besucher – und Helfer – im DRK-Kleiderladen. Foto: cg

Siegen. Alles für den ganz kleinen

Geldbeutel gibt es im Kleiderladen

des Deutschen Roten

Kreuzes an der Hammerstraße

10 in Siegen. Gebrauchte modische

Kleidung für Damen, Herren,

Kinder und Babys, Unterwäsche,

Bettwäsche und auch

Haushaltsartikel, Haushaltswaren

und Spielzeug bieten die

ehrenamtlichen Helferinnen

Marlis Weinbrenner, Irina Freier

und die hauptamtliche Leiterin

der Kleiderstube, Monika

Pospiech, an. Das Team wird ergänzt

durch die ebenfalls ehrenamtlichen

Kräfte Ulla Weber

und Annette Lütz. Zusätzliche,

unentgeltlich helfende Mit-

arbeiter sind willkommen.

Nach dem Rechten sieht in

dem hellen, ansprechenden Laden,

der mittwochs von 10 Uhr

bis 17 Uhr und freitags von 10

Uhr bis 15 Uhr geöffnet hat,

auch Bernd Günther vom

DRK-Kreisverband Siegen-

Wittgenstein, dem Träger des

Geschäfts. Das Angebot ist für

Bedürftige bestimmt, die die gut

erhaltenen Artikel zu einem geringen

Preis – Kleidung ab 50

Cent – mitnehmen dürfen. Das

Sortiment wechselt regelmäßig

und wird kostenlos im Geschäft

abgegeben oder beispielsweise

im DRK-Kleidercontainer deponiert.

cg

Einladung zur Infoveranstaltung

Strom

Brauchwasser

Wärme

NEU!

kostet

rund 30 % weniger

Dienstag, 25. Januar 2011, Beginn 18.33 Uhr

Siegstraße 93a

57250 Netphen

Tel. 02 71-

77 31 00

www.elektrofoerster-gmbH.de

info@elektrofoerster-gmbh.de


Stahl-Reisen

Top-Reisen zu günstigen Preisen!

Top-Reisen zu günstigen Preisen!

Beratung & Buchung unter 0 27 73/59 47

5 Tage Winterzauber in der Schweiz –

Glacier- und Mont-Blanc-Express

Termin: 05.02.–09.02.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 4 x Übernachtung

mit Frühstücksbuffet im guten 3-Sterne-Hotel Good Night Inn in Brigg · Alle

Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und TV · 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü · 1 x

Bahnfahrt „Auf den Spuren des Glacier-Express“ inkl. Lunchpaket · 1 x Bahnfahrt von

Täsch nach Zermatt und zurück · 1 x Bahnfahrt mit dem Mont-Blanc-Express · Briger

Stadtrundfahrt mit dem „Kleinen Simplon-Express“

Reisepreis: e 449,00

EZ-Zuschlag: e 65,00

7 Tage Skisafari in Südtirol

Termin: 12.02.–18.02.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus

Begrüßungstrunk · 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im guten 3-Sterne-Hotel Bircher in Freienfeld · Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon und

TV · 6 x Abendessen mit Salatbuffet, davon 1 x Galadinner · Alpin-, Langlauf- und Wanderbegleitung

vom 2.–6. Tag · 1 x Après -Ski-Party mit Glühwein und Live-Musik

Reisepreis: e 526,00

EZ-Zuschlag: e 86,00

3 Tage Wintershopping in Mailand

Termin: 18.03.–20.03.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 2 x Übernachtung

mit Frühstücksbuffet im guten Mittelklasse-

Hotel in Stadtrandlage von Mailand mit Metro-Anschluss

Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC · 3 Stunden Stadtführung in Mailand · 1 x Metroticket Mailand

für 24 Stunden inkl. Metroplan · 1 x typisch italienischer Aperitif in einer Bar im Zentrum

mit Begleitung

Reisepreis: e 185,00

EZ-Zuschlag: e 54,00

9 Tage Sizilianischer Frühling

Termin: 19.03.–27.03.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus ·

1 x Fährüberfahrt von Genua nach Palermo (erweitertes Frühstück an Bord, Unterbringung in

2-Bettkabinen innen) · 5 x Übernachtung mit Frühstücks- und Abendbuffet im 4-Sterne-Hotel

der Parc Hotels Italia im Raum Taormina/Letojanni/Giardini Naxos · Alle Zimmer mit Bad oder

Dusche/WC, Telefon und TV · 1x Fährüberfahrt von Palermo nach Genua (erweitertes Frühstück

an Bord, Unterbringung in 2-Bettkabinen innen) · 1 x Übernachtung mit Halbpension im guten

3-Sterne-Hotel im Raum Genua · 1x ganztägige Reiseleitung Taormina und Ätna · 2 Stunden

Führung Piazza Armerina · 2 Stunden Führung Caltagirone · 1x halbtägige Reiseleitung Zyklopen

Riviera · 1 x ganztägige Führung Syrakus und Ciane · 1 x Bootsfahrt auf dem Fluss Ciane

3 Stunden Führung in Palermo

Reisepreis: e 799,00

EZ-/Kabine-Zuschlag: e 165,00

4 Tage Dresden · Elbsandsteingebirge

Termine: 31.3.–3.4.2011 I 06.10.–09.10.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 3 x Übernachtung

mit Frühstück im guten Mittelklasse-Hotel Ibis in

zentraler Lage · Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Sat-TV ·

2 Std. Stadtführung in Dresden · Fahrt in die Sächsische

Schweiz mit Reiseleitung

Reisepreise:

31.03.–03.04.2011 e 249,00

06.10.–09.10.2011 e 275,00

EZ-Zuschlag: e 66,00

3 Tage Hamburg

Termine: 01.04.–03.04.2011

08.07.–10.07.2011

07.10.–09.10.2011

02.12.–04.12.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im

Hotel Commodore · Alle Zimmer mit DU/WC, Fön, Sat-TV und Telefon · 2 Std. Stadtrundfahrt

Reisepreis: e 199,00

EZ-Zuschlag: e 40,00

Musicalkarten zubuchbar: Preise auf Anfrage!

7 Tage Seebad Opatija

Termin: 02.04.–08.04.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 6 x Übernachtung

mit Frühstücksbuffet im 4-Sterne-Hotel Admiral in Opatija

Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, Sat-TV, Minibar, Klimaanlage und Balkon / Meerseite

· Begrüßungsgetränk · 4 x Abendessen als Buffet · 1 x Nationalabend mit Spezialitäten aus

der Region · 1 x Abendessen inkl. Getränke in einer typisch istrischen Gaststätte mit Live-Tanz-

Musik,Animation und Abschiedsgeschenk · Freie Nutzung von Hallenbad und Whirlpool · Happy

Hour im Hotel (täglich) · Animationsprogramme im Hotel mit Musik · Stadtführung in Opatija ·

1 x Kaffee und Kuchen · ganztägige Reiseleitung Insel Krk und Istrienrundfahrt

Reisepreis: e 449,00

EZ-Zuschlag: e 100,00

5 Tage Toskana

kennen lernen zum Superpreis

Termine: 06.04.–10.04.2011

19.10.–23.10.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im

guten 3-Sterne-Hotel L’ALBA in Marina di Pietrasanta · Alle Zimmer mit Dusche/WC und Telefon

· 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü · Tagesausflug Lucca/Pisa · Stadtführung in Lucca

Reisepreis: e 259,00

EZ-Zuschlag: e 60,00

Zuschlag für Sonderfahrt Florenz e 30,00 pro Person

Zuschlag für Sonderfahrt San Gimignano/Siena: e 30,00 pro Person

8 Tage Sorrent und die Amalfiküste

Termine: 10.04.–17.04.2011 I 09.10–16.10.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 1 x Übernachtung

inkl. Halbpension im Raum Piacenza · 5 x Übernachtung mit Halbpension

im Hotel Due Golfi in Sant’ Agata·1 x Zwischenübernachtung

inkl. Halbpension am Gardasee · Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

3 Tage Reiseleitung · Ausflüge wie beschrieben, ohne Eintritte

Reisepreis: e 599,00

EZ-Zuschlag: e 160,00

5 Tage Saison-Eröffnungsfahrt

Riesengebirge

Termin: 13.04.-17.04.2011

Leistungen: Fahrt im modernen Fernreisebus · 4 x Übernachtung

mit Frühstücksbuffet im guten 3-Sterne-Hotel Mercure

Jelenia Gora mit Schwimmbad in Jelenia Gora/Hirschberg · Alle Zimmer mit DU/WC, Sat-

TV, Telefon, Radio, Schreibtisch und Minibar · 3 x Abendessen als Buffet · 1 x Abendessen im

Restaurant mit Rübezahl · 1 x Ganztägige Reiseleitung Riesengebirge · 1 x 3 Stunden Stadtführung

in Breslau

Reisepreis: e 329,00

EZ-Zuschlag: e 80,00

Bei allen Fahrten Zustieg in Siegen, Wilnsdorf, Kreuztal,

Weidenau, Olpe, Freudenberg, Niederfischbach, Neunkirchen,

Herdorf, Betzdorf, Wissen und Altenkirchen möglich.

Gerne senden wir Ihnen kostenlos unseren aktuellen Katalog!

Stahl-Reisen Haiger

Langenaubacher Straße 43 · 35708 Haiger-Langenaubach

Tel. 0 27 73/59 47 · Fax 0 27 73/7 33 56 · Infos online: www.stahlreisen.de

Seite 4 ABC / Sonntags-Anzeiger LOKALES Sonntag, 23. Januar 2011

Musikforum

Generalprobe für den Wettbewerb

Olpe. Das nächste Musikforum

der städtischen Musikschule

Olpe findet Donnerstag, 27. Januar,

um 18 Uhr im großen

Saal des Alten Lyzeums statt.

Insgesamt wurden aus den

verschiedenen Fachrichtungen

17 Schülerinnen und Schüler

von ihren jeweiligen Dozenten

für den Regionalwettbewerb

„Jugend musiziert“, der von

Freitag bis Sonntag, 4. bis 6.

Februar, in Siegen stattfinden

Siegen. Philip Catherine ist

zweifelsohne einer der renommiertesten

europäischen Jazz-

Gitarristen. Sein kreatives Wirken

in einer über 50-jährigen

Karriere als Profi-Musiker wurde

mit einer Reihe begehrter

Preise ausgezeichnet und auch

die Liste seiner prominenten

musikalischen Weggefährten ist

lang: Stéphane Grappelli, Jean-

Luc Ponty, Charlie Mariano,

Klaus Doldinger, Alphonse

Mouzon – um nur einige zu

nennen. Das auf dem Album

„Twinhouse“ verewigte Duo mit

Larry Coryell war nicht für Gitarristen

ein Highlight. Am

Danke!

Die Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen in Siegen-Wittgenstein.

Wir unterstützen das Ehrenamt.

Jetzt in Ihrem Rathaus beantragen!

Ansprechpartner unter

www.ehrenamt-siwi.de

Mode-Pavillon

Rathausstraße 3

57234 Wilnsdorf

Telefon 0 27 39/47 02 72

Wintermode

bis zu

30 %

reduziert!

Wir freuen

uns auf Sie!

Antiquiert oder aktuell?

„100 Jahre Internationaler Frauentag“ wird gefeiert

Siegen. Mit einem leckeren

Brunch, frechem Kabarett und

interessanten Talkgästen wird

am Sonntag, 27. Februar, „100

Jahre Internationaler Frauentag“

gefeiert. Die Gleichstellungsbeauftragten

im Kreis

Siegen-Wittgenstein laden

dann von 10 bis 13 Uhr in den

Gläsersaal der Siegerlandhalle

ein und versprechen ein unterhaltsames

und zugleich interessantes

Programm.

Die Veranstaltung beginnt

zunächst mit einem reichhaltigen

Frühstücksbrunch. Ab 11

Uhr und ganz am Ende der Veranstaltung

wirft die Kabarettistin

Christa Weigand als „Ursel“

und „Artur“ ihren ganz persönlichen

Blick auf Männer, Frauen

und die Gleichberechtigung.

Dazwischen wird in Talkrunden

wird, vorbereitet. Es werden im

Konzert unter anderem solistische

Beiträge in den Instrumentalfächern

Gitarre, Harfe,

Klavier und Schlagzeug zu hören

sein, außerdem ein Klarinetten-

und Querflötentrio sowie

ein Trompetenquartett.

Auch ein gemischtes Holzbläsertrio

wird seinen Auftritt

haben.

Der Eintritt zu diesem Konzert

ist frei.

das Thema „100 Jahre Internationaler

Frauentag – antiquiert

oder topaktuell?“ aus unterschiedlichen

Blickwinkeln

beleuchtet. Ihr Kommen zugesagt

haben bereits Marlis Bredehorst,

Staatssekretärin im

Ministerium für Gesundheit,

Emanzipation, Pflege und Alter

des Landes Nordrhein-Westfalen,

Dr. Bettina Wolf, Chefin

der Agentur für Arbeit in

Siegen, Annette Kurschus, Superintendentin

des Kirchenkreises

Siegen, und Mavus Aydin,

Konrektorin der Hauptschule

Kreuztal. Angesichts der

2011 in Deutschland anstehendenFrauenfußball-Weltmeisterschaft

hoffen die Veranstalterinnen

noch auf die Zusage

einer aktiven bzw. ehemaligen

Fußballnationalspielerin. Aller-

dings ist die Talkrunde nicht

nur Frauensache, auch einige

Männer haben die Gleichstellungsbeauftragten

eingeladen,

wie zum Beispiel Willi Brase,

den heimischen DGB-Vorsitzenden

und Bundestagsabgeordneten.

Moderiert wird die Veranstaltung

von Beate Schmies.

Entstanden ist der Internationale

Frauentag im Kampf

um Gleichberechtigung und das

Wahlrecht für Frauen. Und so

wurde am 19. März 1911 in

Deutschland, Dänemark, Österreich,

der Schweiz und den

USA der erste Internationale

Frauentag begangen. Sieben

Jahre später hatten sich die

Frauen in Deutschland dann

das Wahlrecht bereits erkämpft,

1949 wurde der Gleichstellungsartikel

ins Grundgesetz

Rubenspreis für Bridget Riley

Jury entschied sich für Londoner Künstlerin

Siegen. Bridget Riley (geboren

1931) erhält den 12. Rubenspreis

der Stadt Siegen. Eine

fünfköpfige Fachjury einigte

sich auf die in London lebende

Malerin als neue Preisträgerin.

Der renommierte Kunstpreis

wird seit 1957 vergeben und ist

mit 5200 Euro dotiert. Im Sommer

2012 wird die Preisverleihung

im Rahmen einer Festsitzung

des Rates der Stadt Siegen

vollzogen.

Anschließend wird die

Preisträgerausstellung im

Siegener Museum für Gegenwartskunst

eröffnet. Als Mitglieder

gehören der 12. Rubenspreisjury

an: Dr. Marion Ackermann,

Direktorin der KunstsammlungNordrhein-Westfalen;

Dr. Lucius Grisebach,

ehemaliger Direktor des Neuen

Museums Nürnberg; Dr. Hanno

Rauterberg, Kunstkritiker der

„Zeit“; die Berliner Künstlerin

Antje Majewski und Dr. Matthias

Winzen, Professor für

Kunstgeschichte und Kunst-

Ein Jazzabend

Philip Catherine gibt Konzert im Lÿz

Einen besonderen Jazzabend

bietet Philip Catherine zusammen

mit dem Martin Sasse Trio

am Freitag im Lÿz.

theorie an der Hochschule der

Bildenden Künste Saar. Dr. Eva

Schmidt, die Direktorin des

Museums für Gegenwartskunst,

moderierte die Sitzung. Vor

Bridget Riley wurden Sigmar

Polke, Maria Lassnig, Lucian

Freud, Rupprecht Geiger, Cy

Twombly, Emil Schumacher,

Fritz Winter, Antoni Tápies,

Francis Bacon, Giorgio Morandi

und Hans Hartung mit dem

Freitag, 28. Januar, 20 Uhr, gibt

Philip Catherine im Siegener

Kulturhaus Lÿz ein Konzert, begleitet

wird er von Martin Sasse

(piano), Henning Gailing

(bass) und Matijn Vink

(drums). Das Martin Sasse Trio

erhielt in den vergangenen Jahren

international die besten

Kritiken und fand sich bereits

in den Jahren 2001/02 sowohl

auf amerikanischen als auch auf

japanischen Playlisten unter

den ersten Zehn. Weitere Informationen

zu dem besonderen

Jazzabend gibt es auf

www.Lyz.de und im „Kultur!Büro.“

unter (02 71) 3 33 24 48.

Bridget Riley zählt zu den herausragenden zeitgenössischen Malerinnen.

Sie erhielt bislang mehrere Auszeichnungen und Preise, nun

geht der 12. Rubenspreis an sie.

Rubenspreis geehrt. Das Museum

für Gegenwartskunst beheimatet

wichtige und umfangreiche

Werkgruppen aller Rubenspreisträger.

Derzeit bietet die

Privatsammlung Lambrecht-

Schadeberg mit 130 Arbeiten

einen guten Überblick über das

Schaffen der ersten elf Rubenspreisträger.

Arbeiten der neuen

Preisträgerin werden künftig in

die Sammlung integriert.

aufgenommen, 1958 trat in der

Bundesrepublik das Gleichberechtigungsgesetz

in Kraft und

1976 erhielten Frauen vom Gesetzgeber

endlich auch das

Recht, ohne die Zustimmung

ihres Mannes Arbeiten gehen

zu dürfen. „Ich denke, wir

haben in den vergangenen 100

Jahren viel erreicht und können

an diesem Tag dankbar zurückschauen.

Gleichzeitig gibt es

aber auch immer noch viel zu

tun, um tatsächliche Gleichberechtigung

in allen Bereichen

unserer Gesellschaft umzusetzen“,

sagt Martina Böttcher,

Gleichstellungsbeauftragte des

Kreises Siegen-Wittgenstein.

Karten für die Veranstaltung

„100 Jahre Frauentag“ gibt es ab

sofort unter (02 71)

2 33 07 27.

Jahreskarten

zu gewinnen

Siegen. Mit einer Schuljahreskarte

ist es möglich, während

eines ganzen Jahres mit der

Schulklasse dem Museum für

Gegenwartskunst kostenlose

Besuche abzustatten. Die Karte

gewährt allen Schülern einer

Schule ein Jahr lang freien Eintritt

in die Museumsausstellungen.

Dank einer Spende des

Zonta-Clubs Siegen verlost das

Museum nun zehn solcher

Schuljahreskarten. Wer an der

Verlosung teilnehmen möchte,

sollte sich bis 28. Januar unter

info@mgk-siegen.de bewerben.

Kurz & bündig informiert

Erfolg für Kinder

SONNTAGS-ANGEBOT

gültig am 23.1. und solange der Vorrat reicht!

Yucca-

Palme

3er-Tuff,

ca. 140 cm hoch

29.99

nur 14 99

KREUZTAL,Sohlbacher Str. 3

Jeden Sonntag von

11-16 Uhr geöffnet!

Comfortkrone

zum Sparpreis

Hochwertiger Präzisionszahnersatz

in Zirkonkeramik

Professionelle Alternative zur Metallkrone

zum Sparpreis

Ästhetisch

Komfortabel

Bruchsicher

Metallfrei

Gerne beraten wir Sie persönlich,

nach telefonischer Terminabsprache!

ZahnWert ®

Rössling Zahntechnik GmbH

Ihr Ansprechpartner für Ästhetik und

Implantatplanung

In der Wehbach 9 57080 Siegen

Tel: 02 71 - 3 93 73 83

www.zahnwert.de info@zahnwert.de

nattmann

bauelemente gmbh

Wir liefern

und montieren:

• Fenster und Türen aus

Kunststoff, Aluminium

und Holz

• Rollladenbau

• Vordächer

• Markisen und

Sonnenschutzanlagen

• Treppen

• Innentüren

• Garagentore

Untere Dorfstraße 135

57074 Siegen-Bürbach

Tel.: 02 71/7 03 00 60

od. 01 71/7 63 33 74

Siegen/Bad Berleburg. Die Sternsinger erhielten noch mehr Spenden

als im Vorjahr. Dies teilt das Dekanat Siegen-Wittgenstein

mit. Unter dem Motto „Kinder zeigen Stärke“ sammelten die

Mädchen und Jungen im Siegerland und in Wittgenstein für

verschiedene Kinderhilfsprojekte auf der ganzen Welt. Dabei kamen

insgesamt 133 195 Euro zusammen, das waren 3474 Euro

mehr als im Jahr zuvor. Mit den Spenden fördert die Aktion

Dreikönigssingen weltweit Projekte in den Bereichen Bildung,

Gesundheit, Pastoral, Ernährung, soziale Integration, Rehabilitation

und Nothilfe.


SPORTSLINE ®

Speedbike

• Stabile, robuste Stahlkonstruktion für eine maximale Belastbarkeit

bis 150 kg Körpergewicht

• Trinkflasche mit entsprechender Halterung im Lieferumfang enthalten

• Inklusive ausführlicher Montage- und Trainingsanleitung als

Handbuch und als CD-ROM

• Mit Service-Hotline

• Gewicht: 47 kg

• Aufstellmaße: ca. 110–134 × 60 × 103–113 cm Stück 279,– *

COIFFEUR’S EXPERT

Glättungsshampoo

oder Conditioner

Für einen perfekt glatt

gestylten Look

(100 ml = 1,04)

COIFFEUR’S EXPERT

Lockenshampoo

Für ein perfektes Styling von

lebendig natürlichen Locken

(100 ml = 1,04)

je 250-ml-Tube 2, 59*

COIFFEUR’S EXPERT

Intensiv Serum

Konzentriert, intensive Pfl ege

für Ihr Haar

COIFFEUR’S EXPERT

Lockencreme

Defi nierte, natürlich

lebendige Locken

je 100-ml-Spender 3, 99*

WIESGART ®

Fliederbeer-Saft 1-L-Packung 1, 69

Rinderrouladen

2 Stück mit herzhafter Füllung

(kg = 4,98) 500-g-Dose 2, 49

KING’S CROWN ® Pilztopf

ATG = 530 g

(kg = 3,75) 1.062-ml-Glas 1, 99

Madrigal 2009

Halbtrockener spanischer Rotwein, 12,5 % Vol.

(Liter = 2,39) 0,75-L-Flasche 1, 79

Salz-Lakritz

(100 g = 0,93) je 150-g-Beutel 1, 39

MAURINUS ® Blätterzauber

Pralinés in den Sorten:

Nugat, Zartbitter, Café und Mint

(100 g = 1,72) je 75-g-Packung 1, 29

Original „Rügen-Würmer“

Salamispezialität,

herzhaft oder scharf je 100-g-Packung 0, 99

Schoko-Riesen

(100 g = 0,73) je 2 × 81-g-Packung 1, 19

Jogi-/Fruity-Bussi

(100 g = 0,36) je 250-g-Beutel 0, 89

Granada-Mürbegebäck

Mit Vollmilch- oder Zartbitter-Schokolade

(100 g = 0,45) je 200-g-Packung 0, 89

67 38 262

Dusch-/Wanneneinlage

• Material: synthetischer Kautschuk (SBS)

• Saugnäpfe an der Unterseite für hohe

Rutschsicherheit

je Stück 3, 99*

SHAMP ®

Bade-/Sauna-

Pantolette

• Obermaterial:

Synthetik, wasserfest

und strapazierfähig

• Weiche Laufsohle

• Größen: 36/37–46/47

Modelle teilweise nicht

in allen Größen verfügbar

je Paar 4, 99*

Antihaftbeschichtete

tete

Messer

• Aus gehärtetem Edelstahl

• 1 Gemüse-, 1 Fleisch- und

1 Santokumesser

je 3-tlg. Set 5, 99*

Ed l t hl

Küchenrollenhalter

r

hl

• Material: Edelstahl

• Standmodell mit

seitlichem

Abrollstopp

Stück 3, 89*

PUTZMEISTER ®

Vlies-Bodentücher

Größe 59 × 50 cm

je 4er-Packung 1, 89*

TOP CRAFT ®

Filzgleiter-

und Keile-Set

• Selbstklebend

• Verschiedene Ausführungen

• Farben: dunkelbraun

oder weiß, sortiert

je Set 0, 99*

MEMOPUR ®

Viskoelastische

Halbrolle

• Material: Bezug 80 %

Baumwolle, 20 % Polyester,

Schaumstoff-Kern aus

Polyurethan

• Abnehmbarer Bezug aus

Soft-Frottier, waschbar

Stück 6, 99*

QUEENTEX ® Slips für Damen

• Material: reine Baumwolle

• Größen: S (36/38)–L (44/46)

Modelle teilweise nicht

in allen Größen verfügbar

je 3er-Packung 1, 99*

Dusch- und Badewannenvorhang

• Material: 100 % Polyester

• Größe: ca. 200 × 180 cm

je Stück 5, 99*

Design-Einhebel-

Badarmatur

• Rohmaterial: Messing

• Temperatureinstellung

(Verbrühschutz) und

Eco-Stopp-Funktion

• Flexschläuche gemäß

DVGW/W 270, KTW-A

• Luftsprudler LGAgeräuschgeprüft

je Stück 27, 99*

AQUARELLE ®

Frottier-Dusch-/

Wannenvorleger

• Material: reine Baumwolle

• Größe: ca. 50 × 75 cm

je 2er-Set 6, 99*

Kaltgeschmiedete Eisenpfanne Ø 20 cm

• Sehr gute und schnelle Wärmeleitfähigkeit

• Für alle Herdarten inklusive Induktion

(auch für offenes Feuer)

• 10 Jahre Herstellergarantie

Stück 13, 99*

FOLIA ®

Frischhaltefolie

50 m × 33 cm

Packung 0, 99*

Packbandndabroller • Material: stabiles

Metallgehäuse,

ergonomischer Kunststoffgriff

• Inklusive 2 Rollen Klebeband,

braun oder transparent

3-tlg. Set 4, 59*

abiles

use,

Packband kb d

66 m × 5 cm

Farben: transparent

oder braun

je 3er-Set 2, 39*

online: www.aldi-nord.de

ENRICO MORI ®

Satin-Pyjama

für Herren

• Material: 70 % Polyester,

30 % Baumwolle

• In verschiedenen Farben

• Größen: M–XXL

Modelle teilweise nicht in

allen Größen verfügbar

je Garnitur 8, 99*

CECILIA CLASSICS ®

Viskose/

Cashmere-Socken

für Damen

• Material: 70 % Viskose,

19 % Polyamid, 9 %

Cashmere, 2 % Elastan

(LYCRA ® )

• Größen: 35–38, 39–42

Modelle teilweise nicht

in allen Größen verfügbar

je 2er-Packung 4, 99*

PAPAGINO ® Motto-Pyjama

für Kleinkinder

• Material: reine Baumwolle

• Größen: 74/80,

86/92, 98/104, 110

Modelle teilweise nicht in

allen Größen verfügbar

je Garnitur 5, 99*

Frottier-

Küchentücher

• Material:

reine Baumwolle

• In versch. Farben

und Designs

• Größe:

ca. 50 × 70 cm

je 3er-Packung

4, 99*

Bilderlexikon

je Exemplar

3, 99*

48 41019

MADE

IN

GERMANY

* „ALDI aktuell“-Artikel sind immer nur kurzzeitig im Verkauf. Wir planen die Angebotsmenge jeweils mit dem Ziel, der Nachfrage für mindestens drei Tage entsprechen zu können.

Auch bei sorgfältigster Planung der Angebotsmenge ist es aber nicht immer vermeidbar, dass einzelne ALDI-Märkte bereits am ersten Verkaufstag ausverkauft sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

... . ab Mo.

24. Jan.

NOVITESSE ®

Feininterlock-

Spannbetttuch

140–160 × 200 cm

• Material: 100 % Polyester,

Mikrofaser

• Pflegeleicht und bügelfrei

je Stück 9, 99*

Kinderhaus

zum Selbstbemalen

• Material: Karton, mit großer

Eingangstür und seitlichen Fenstern

• Inklusive Wassermalfarben mit

Schwammpinsel

• Maße (L × H × B):

ca. 88 × 88 × 72 cm je Stück 9, 99*

Florales Gesteck handgefertigt

In 6 verschiedenen Ausführungen

je Stück17, 99*

Projektionsfunkuhr

LIFETEC ® (MD 11847)

• Automatische funkgesteuerte Uhrzeiteinstellung

• Projektion der Uhrzeit oder Temperatur

• Abmessung (B × H × T):

142 × 103 × 38 mm Stück 11, 99*


Seite 6 ABC / Sonntags-Anzeiger LOKALES Sonntag, 23. Januar 2011

MARIEN vor Ort

Bluterkrankung

Was sagen uns die Laborwerte?

Referent: Chefarzt Prof. Dr. Winfried Gassmann

Mi., 26. Januar 2011, 15.00 Uhr

Haus St. Klara, Strahlenbach 10 in Friesenhagen

Weitere Informationen unter www.marienkrankenhaus.com

individuelle Öfen aller

Bau- und Stilarten

Wartung und Reparatur

. .

.

Kurz & bündig inormiert

„Altes Haus wird wieder jung“

Burbach. Die „EnergieAgentur.NRW“ und die Volkshochschule

Siegen-Wittgenstein bieten in Burbach ein Seminar zum Thema

Wärmeschutz und Sanierung an. Referent ist der Architekt Veit

Mach. Das Seminar „Altes Haus wird wieder jung“ findet am

Mittwoch, 26. Januar, 19.30 Uhr, statt, weitere Auskunft gibt es

unter (02 71) 3 33 15 23.

Übergewicht und Rauchen

können die Lebenszeit verkürzen – mit Hypnose Ihre Ziele

erreichen – auch Simone Kadhai aus Siegen hat durch nur eine

Hypnose Ihr Wohlfühlgewicht erreicht und gehalten

Jedem von uns ist bewusst, dass

Übergewicht und Rauchen erhebliche

gesundheitliche Risikofaktoren

sind. Viele haben bereits eigene

Erfahrungen gemacht, ob Kalorienzählen,

Diätprogramme, Pillen etc.

Das muss nicht sein. Mit einer zielgerichteten

Hypnose geht es auch

anders.

Veränderungen beginnen im Kopf –

im Unterbewusstsein – und genau

da setzt die zielorientierte Hypnose

an. Durch die Hypnosesitzung von

Herrn Bender schaffen über 80 %

der Teilnehmer, ihr Ziel, das

Wohlfühlgewicht zu erreichen und

dauerhaft zu halten, so auch Simone

Kadhai aus Siegen oder sich von der

Nikotinsucht zu befreien.

„Tschüss Zigarette“ verabschieden

auch Sie sich von dem Glimmstängel.

Durch die Hypnose wird

Ihnen Rauchen völlig gleichgültig.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, sich

auf Dauer von der Nikotinsucht zu

befreien.

Frau Kadhai

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! www.hypnosepraxis-bender.de 02738/363440

Begleitete Kreuzfahrt-Gruppenreisen

ab Siegen, Olpe und Betzdorf

Höhepunkte des östlichen Mittelmeers

auf dem neuesten Schiff der Meyer-Werft Papenburg,

der 5*****Celebrity Silhouette vom 10. 10. bis 22. 10. 2011

Reiseroute: Rom – Palermo – 2 Tage Alexandria (Ägypten) – Ashdod (Jerusalem) –

Haifa (Israel) – Mykonos – Neapel – Rom (Civitavecchia)

Leistungen und Ihre Vorteile bei uns:

• Busanreise ab Siegen/Olpe/Betzdorf zum Flughafen und zurück

• Reisebegleitung durch Herrn Kaiser • Nonstop-Linienflug mit Lufthansa

• 12 Übernachtungen auf der Celebrity Silhouette inkl. Vollpension

Lyrik und Bilder

Ausstellung von Heike Keuper-Göbel

Burbach. Das Burbacher Kulturbüro

präsentiert die Ausstellung

„Lyrische Bilder“ von Heike

Keuper-Göbel in den Räumen

der Alten Vogtei in Burbach.

Die Ausstellung ist geöffnet

von Freitag, 28. Januar, bis

Freitag, 18. Februar. Heike Keuper-Göbel,

1955 in Südwestfalen

geboren, schreibt und veröffentlicht

seit etwa 1982. In der

Prosa fühlt sie sich besonders

wohl. Ihre Themen umfassen

heitere bis tiefdramatische Gedichte,

Geschichten und Romane

die mitten aus dem Leben

gegriffen sind. Beim Schreiben

hilfreich wirken sicherlich ihre

verschiedenen Ausbildungen

mit. Ausgebildet ist sie unter

anderem in den Bereichen

Schauspiel, Theaterpädagogik

und Comedy.

Seit fünf Jahren widmet sie

sich nun überwiegend dem

Schreiben. Im Juni 2009 gründete

sie den Autorenclub Burbacher

Schreiberlinge mit dem

sie bereits verschiedene Lesungen

organisierte. Heike Keuper-

Göbel bietet nun ein weiteres

Frist wurde

verlängert

Neunkirchen. Die Gemeinde

Neunkirchen möchte erneut auf

die Bewerbungsmöglichkeit für

den Klimaschutzpreis aufmerksam

machen. Der Zeitraum zur

Anmeldung wurde vom 15. Januar

um einen Monat auf

Dienstag, 15. Februar, verlängert.

Der Klimaschutzpreis kann

an jede natürliche oder juristische

Person, Personengruppe,

Institution oder jeden Gewerbebetrieb

verliehen werden, die

oder der das Klimaschutzprojekt

innerhalb der Gemeinde Neunkirchen

realisiert hat. Für den

Klimaschutzpreis stehen insgesamt

1500 Euro zur Verfügung.

Infos gibt es im Rathaus, Raum

315, (0 27 35) 7 67-3 15.

Hier sind auch Richtlinien zur

Ausschreibung des Klimaschutzpreises

erhältlich.

Frühbucherpreis

bis 28. 2. 2011

ab E 1982,p.

P. Innenkabine

ab E 2199,p.

P. Balkonkabine

Projekt an: Ab Herbst wird sich

eine neue Autorengruppe unter

dem Namen „Autorenkreis Burbach“

dem Publikum vorstellen.

Die Gruppe wird auch biografisches

Schreiben für Senioren

anbieten.

Zum Fotoapparat griff Heike

Keuper-Göbel aus dem Wunsch

heraus, zu ihren Aphorismen

und Kurzgedichten stimmungsvolle

Bilder zu finden, um sie in

einem Buch zu vereinen. Besonders

auf den Spaziergängen

durchs Wetterbachtal entdeckt

sie immer neue perspektivische

Lichtblicke, die sie in einer großen

Sammlung an digitalen Fotos

festgehalten hat. Ihre Freude

und ihr Staunen über die Reize

ihrer experimentellen Lichtbilder

und ihrer Heimat sowie viele

andere „Augenblicke“ möchte

Heike Keuper-Göbel immer

wieder gern mit anderen teilen.

So steht auch die gesamte Ausstellung

unter dem Motto

„Freude teilen“. Dazu wird es

auch einige kurze Lesungen

geben.

„Kontraste” zum Jubiläum

Ballettschule von Beate Klaas feiert ihr 25-jähriges Bestehen

Struthütten/Herdorf. Mit

einem großen Abend voller

Tanz und Musik feiert die Ballettschule

von Beate Klaas Ende

Januar ihr 25-jähriges Bestehen

und lädt dazu ins Hüttenhaus

Herdorf ein.

Im Sommer 1986 machte

sich die gelernte Ballettlehrerin,

damals noch unter dem

Namen Beate Weckmüller-

Schäfer, selbstständig, nachdem

sie bereits einige Jahre zuvor

als Übungsleiterin im TV

Neunkirchen Ballettunterricht

gegeben hatte. Die Koopera-

14 Tage

Höhepunkte der Karibik

auf dem 5*****Schiff Celebrity Constellation

vom 24. 2. bis 11. 3. 2012

Reiseroute:

Miami – Aruba – Curacao – Grenada – Barbados –

St. Lucia – Antigua – St. Maarten – St. Thomas – Miami

Leistungen und Ihre Vorteile bei uns:

• Busanreise ab Siegen/Olpe/Betzdorf

zum Flughafen und zurück

• eigene Reisebegleitung

• Nonstop-Lufthansaflug nach Miami

• 1 Übernachtung inkl. Frühstück,

Stadtrundfahrt in Miami

• 14 Übernachtungen

auf der Celebrity Constellation

inkl. Vollpension der

Celebrity Cruises

Optimistisch in die Zukunft

„La Musica“ Alchen zufrieden mit bisherigem Vorsitzenden

Alchen. Bei der Jahreshauptversammlung

des Gemischten

Chores „La Musica“ Alchen

zeigte sich jetzt, dass der Verein

optimistisch in die Zukunft blicken

kann. Mit einem fünfmonatigen

Singprojekt wird der

Chor versuchen, neue Sängerinnen

und Sänger zu gewinnen.

Der Vorsitzende Christian

Hombach blickte auf das Jahr

2010 zurück und bedankte sich

bei den vielen Helfern für deren

unermüdlichen Einsatz. Besonders

erwähnenswert war ihm die

Unterstützung durch viele passive

Mitglieder. Der stellvertretende

Schriftführer Thomas

Dellori ließ im Geschäftsbericht

ebenfalls das vergangene Jahr

Revue passieren.

Die wesentlichen Eckpunkte

waren das erfolgreiche Sommerfest

und das Singprojekt mit

dem Kinderchor der Grundschule.

Hinzu kamen die Teilnahme

am Freudenberger sowie

am Alchener Weihnachtsmarkt.

Beendet wurde das abge-

„Kontraste”: die bunt gekleideten Ballettschülerinnen werden von ihren „Schatten” begleitet.

tion mit dem TV Neunkirchen

blieb bis auf den heutigen Tag

bestehen.

Der große Tanzabend im

Herdorfer Hüttenhaus Ende Januar

ist seit vielen Jahren gute

Tradition. Hier zeigen die

Schülerinnen und Schüler von

Beate Klaas das breite Spektrum

der Tanzausbildung, vom

klassischen Ballett über Jazzdance,

Hip-Hop, Flamenco bis

zum Modern Dance.

Zu ausgewählter Musik

werden in diesem Jahr „Kon-

Frühbucherpreis

bis 28. 2. 2011

ab E 1899,p.

P. Innenkabine

ab E 2199,p.

P. Außenkabine

ab E 2499,p.

P. Balkonkabine

Der geschäftsführende Vorstand von „La Musica“ Alchen (v.l.):

Schriftführerin Heidi Waller, 2. Vorsitzende Marianne Ullmann,

Hauptkassiererin Carmen Becker und 1. Vorsitzender Christian

Hombach.

laufene Sängerjahr mit der

Winterwanderung durchs verschneite

Alchen und Lindenberg.

Nach der Entlastung des

geschäftsführenden Vorstandes

standen der 1. Vorsitzende und

die Schriftführerin zu Wahl.

traste” auf der Bühne zu sehen

sein. Rund 100 Tänzerinnen

und Tänzer im Alter von neun

bis 81 Jahren werden sich und

ihr Können präsentieren. Und

auch in diesem Jahr dürfen sich

die Zuschauer wieder auf einige

Überraschungen freuen.

Die Tanzvorstellungen

„Kontraste” im Hüttenhaus

Herdorf finden statt am Samstag,

29. Januar, um 20 Uhr, und

Sonntag, 30. Januar, um 17

Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf

bei der Ballettschule

Klaas, (0 27 35) 65 63 73.

Christian Hombach und Heidi

Waller wurden zur Wiederwahl

vorgeschlagen und einstimmig

in ihren Ämtern bestätigt.

Nach Abhandlung der weiteren

Formalien kam der gesellige

Teil der Versammlung.

Liedertafel auf

neuen Wegen

Haiger. Der MGV „Liedertafel”

1844 Haiger geht in diesem Jahr

ganz neue Wege: Statt zum

Weihnachts- lädt er zum Neujahrskonzert

in die Stadthalle

Haiger ein. Mit entsprechendem

Outfit und mit Melodien

wie „Ganz ohne Weiber geht

die Chose nicht” oder „Tausend

kleine Engel singen” entführt

der MGV die Besucher in die

Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts

nach Wien und Budapest.

Mit der Operette „Die

Csárdásfürstin” von Emerich

Kálmán wird ein Sittenbild der

damaligen Zeit gezeichnet. In

der „Neuen Welt”, in Bars, Musikkellern

und Showbühnen

findet man in den zwanziger

Jahren die Jazz- und Swingszene.

„Sing & Act”, der junge

Chor der „Liedertafel”, stellt

dieses Genre auf seine Weise

vor. Der MGV „Eintracht”

Köln-Porz bringt außerdem original

Kölsche Musik nach Haiger.

Die Sopranistin Manuela

Meyer und Tenor Carsten Geiß-

Preuschoff werden mit ihren

Stimmen das Konzert bereichern.

Der Haigerer Musiker

Joachim Raabe begleitet viele

Arrangements am Flügel. Im

Anschluss an das Konzert spielt

die Kapelle „Happy Music” zum

Tanz auf. Das Konzert findet am

Samstag, 29. Januar, um 19.30

Uhr in der Stadthalle Haiger

statt. Karten sind bei den Sängern

erhältlich.

Am Bahnhof 5

57072 Siegen

Telefon 02 71/2 32 69-83

RALF.KAISER@LCC-SIEGEN.DE

WWW.LCC-SIEGEN.DE

Ihr Ansprechpartner:

Ralf Kaiser


Bio-

Natives

Arganöl

250-ml-Flasche

(100 ml = 5,60)

13,99 *

Bio-Tee

lose

Waldbeere,

Ananas-Ingwer,

Cranberry-Himbeere

oder Pfirsich

100-g-Packung

je Packung

1,79 *

Bio-

Zitronensaft

direkt gepresst

2x0,25-l-Flasche Kein

Pfand

(1 l = 3,98)

1,99

2er PACK

*

Bio-Trocken-Fertiggericht

Graupen, Risotto,

Bayer. Nockerlgries,

Polenta, Quinoa

oder Couscous

250-g-Beutel

(100 g = –,72)

je Beutel

1,79 *

bietet streng kontrollierte

BIO-QUALITÄT

AKTION +++ AKTION +++ AKTION +++

Bio-Bergkäse/

Emmentaler

200-g-Stück (100 g = 1,50)

je Stück

2,99 *

Bio Sonne

Frische Bio-Milch

1,5% Fett, länger haltbar

sehr gut

Ausgabe 03/2010

Die renommierte Bio-Fachzeitschrift „Ein Herz für Bio”

hat * auf der BioFach 2010, der weltgrößten Bio-Messe,

zum zweiten Mal als „Spitzenadresse für Bio” ausgezeichnet.

Als einziger Discounter erhält die begehrte Prämierung

für vorbildliches Bio-Engagement.

* Stellvertretend für das ganze Unternehmen ging der

Preis an die Norma-Filiale in Karlsfeld bei München.

SPITZEN-ADRESSE FÜR BIO

Bio-Fruchtsaft 100%

Cranberry, Aronia, Aloe, Granatapfel

oder Sanddorn

330-ml-Flasche

(1000 ml = 12,09)

je Flasche

Kein

Pfand

Bio-

Ahornsirup

Grad A, Canada

No. 1 Medium

250-ml-Flasche

(100 ml = 1,60)

3,99 *

Bio-

Rohrzucker

Rohrzucker, Vollrohrzucker

oder

Rohrohrzucker

750-g-/1000-g-Packung

(1000 g = 3,05/2,29)

je Packung

2,29 *

6 Bio-Eier

aus ökologischer

und nachhaltiger

Landwirtschaft

Bio-Körniger

Frischkäse

200-g-Becher (100 g = –,45)

–,89 *

Im Kühlregal:

Frische

Bio-Milch

länger haltbar

1,5% Fett,

1-l-Packung

–,85

1,99 *

3,99 *

Ständig im Sortiment

Bio-Kerne

Sonnenblumenkerne, Sesamkerne,

Kürbiskerne oder Kernemix

175-g/330-g/

500-g-Beutel

(1000 g =

11,37/6,03/

3,98)

je Beutel

Bio-Hülsenfrüchte

Mungobohnen, LInsen,

KIchererbsen, Bohnen,

Erbsen, Hülsenfrüchte

oder Berglinsen

500-g-Beutel

(1000 g = 3,38)

je Beutel

1,69 *

Bio-Getreide

Maisgries, Leinsaat,

Dinkel, Buchweizen,

Goldhirse oder Bulgur

750-g-Beutel

(1000 g = 2,65)

je Beutel

1,99 *

Bio-Getreide

Haferkleie, Quinoa,

Couscous, Grünkern,

Amaranth oder

Kamut

250-g/400-g/500-g-Beutel

(1000 g = 7,96/4,98/3,98)

je Beutel

1,99 *

Bio-Knäckebrot

Käse & Kürbiskern

oder Klassik

250-g-Packung

(100 g = 1,–)

je Packung

2,49 *

Bio-Reis

Basmati, Parboild, Naturreis oder

Milchreis

500-g-/1000-g-Beutel

(1000 g = 3,98/1,99)

je Beutel

Biosonne

Bio-Müsli Früchte

sehr gut

Ausgabe 03/2010

Der „Verein für kontrollierte

alternative

Tierhaltung“ KAT ist

mittlerweile die

wichtigste Kontrollinstanz für die

Herkunftsicherung und Rückverfolgung

von Eiern aus alternativer

Hennenhaltung.

1,99 * 1,99 *

Bio-

Teigwaren

verschiedene Sorten

500-g-Packung

(100 g = 1,50)

je Packung

Ständig im Sortiment

Bio-Müsli/

Knusper Crunchy

Früchte, Sechskorn, Honig,

Schoko, Mandel-Orange,

Crunchy, Ballaststoffe,

Beeren, Apfel-Zimt, Nüsse

325-g/375-g/500-g-Packung

(1000 g = 6,12/5,31/3,98)

je Packung

2,39 *

Ständig im Sortiment

–,79

Bio-Nüsse/

Trockenfrüchte/

Knabberfrüchte

Aprikosen, Paranüsse,

Studentenfutter, Feigen,

Datteln, Haselnüsse,

Cashewkerne, Apfelchips,

Sultaninen

100-g/125-g/200-g/

300-g-Beutel

(1000 g = 23,90/19,12/

11,95/7,97)

je Beutel

Bio-

Dinkelmehl/

Brotbackmischung

verschiedene Sorten,

1-kg-Packung

je Packung

Bio-

Natives

Olivenöl

Extra

Kloster Toplou

750-ml-Flasche

(1000 ml = 7,99)

Bio-Eier

6 frische Bio-Eier aus

ökologischer

Erzeugung,

Güteklasse A

1,55

5,99 *

Bio-Dinkelteigwaren

Drehbandnudeln,

Spaghetti, Spiralen,

Bauernspätzle

500-g-Beutel

(1000 g = 3,98)

je Beutel

1,99 *

Bio-Feigen-/Sesam-/

Kokosriegel

215-g/265-g-Packung

(1000 g = 9,26/7,51)

je 5er-Pack

1,99

5er RIEGEL

*

Bio-Soja-Produkte

Soja-Medaillons, Soja-Geschnetzeltes,

Soja-Granulat oder

Soja-Hörnchen

200-g/250-g/500-g-Beutel

(1000 g = 9,95/

7,96/3,98)

je Beutel

1,99 *

Ständig im Sortiment

6 Stück

2,39

Ständig im Sortiment

Diese Angebote finden Sie in allen NORMA-Filialen, unter anderem auch in: Kirchen a. d. Sieg, Austr. 11 Weitefeld, Bahnhofstr. 12 Burbach-Niederdresselndorf, Bahnhofsplatz 2 Burbach, Marktplatz 2 Daaden, Saynische Str. 14 Neunkirchen, In der Au 18

Gebhardshain, Wissener Str. 11 Netphen, Neumarkt 31 - 33 Wissen, Richtweg/Gerichtsstr., Diese Filialen haben für Sie von Montag bis Samstag von 7 – 20 Uhr geöffnet.

* Keine Mitnahmegarantie! Sofern der Artikel in unserer Filiale nicht vorhanden ist, können Sie diesen direkt in der Filiale innerhalb von 2 Tagen ab o.g. Werbebeginn bestellen und zwar ohne Kaufzwang oder Sie wenden sich bezüglich kurzfristiger Lieferbarkeit an www. norma-online.de/aktionsartikel. Es ist nicht ausgeschlossen,

dass Sie einzelne Artikel zu Beginn der Werbeaktion unerwartet und ausnahmsweise in einer Filiale nicht vorfinden. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Alle Artikel ohne Deko. (Schuhe und Textilien teilweise nicht in allen Größen erhältlich). Alle Preise in Euro. Bei Druckfehlern keine Haftung. 04/11

Bio-Sonne-Produkte sind nach EG-Rechtssprechung

kontrolliert produziert und

garantieren:

Artgerechte Tiehaltung

Regelmäßige Kontrollen

Keine Gentechnik

Ökologische Erzeugung ohne

Verwendung chemischer Pflanzenschutzmittel

und Kunstdünger

ab Montag, 24. Jan.

Bio-Kräutertöpfe

Basilikum, Zitronenmelisse,

Schnittlauch oder Petersilie

je Topf

Bio-Bananen

je kg

Bio-Kiwi

Italien, KL. I, (1 kg = –,97); je Topf

Steppmantel

für Damen

Oberstoff 100 % Polyester-Mikrofaser

Größen S (36/38) – L (44/46)

je Mantel

Kitt

15,99 *

Skianzug

2teilig

Wind- und wasserabweisend

Damen-Größen

S (36/38) – L (44/46)

Herren-Größen

M (48/50) – XL (56)

je Skianzug

(Textilien teilweise

nicht

in allen Größen

erhältlich)

Brown

Beere/

Schwarz

Damen

34,99 *

1,29 *

1,29 *

–,99 *

Black

Blau/

Anthrazit

Herren

www.norma-online.de


Seite 8 / Sonntags-Anzeiger MISCHPULT Sonntag, 23. Januar 2011

Ihr Metzgermeister

Burkhard Müller empfiehlt:

Unsere Angebote vom 24.01. - 29.01.2011

Unsere Spar-Knüller

HACKFLEISCH gemischt

von Rind und Schwein - täglich mehrmals frisch 100 g 0,45 €

FRISCHE PUTENSCHNITZEL

Unser Fleisch stammt von der Astenhof-Frischgeflügel GmbH, die in

Bezug auf Dioxin keinen amtlichen Sperrmaßnahmen unterliegt !

Für Genießer - beste Qualität und Frische

Schlafen Sie auf

einzigartiger

Spiroflex-

Feder-Technologie

Über

111 Jahre

100 g 0,79 €

SPIESSBRATEN

vom saftigen Schweinenacken - deftig gewürzt und mit Zwiebeln gefüllt 100 g 0,59 €

JÄGER-GULASCH

unsere pfannenfertige Spezialität mit magerem Schweinefleisch

NUSSSCHINKEN

mager - über Buchenholz geräuchert

KOCHMETTWURST

herzhaft gewürzt - im Ring geräuchert

PFEFFERSÄCKCHEN

grob und fein - kräftig gewürzt mit grünem Pfeffer

100 g

100 g 1,59 €

100 g

100 g

Müllers TORTELLINISALAT

mit Lyoner, Ananas, Curry und Miracel Whip

100 g 0,89 €

Snack-Attack

GYROS-BAGUETTE 1 Stück 2,79 €

PARTY PARTY TIPP TIPP

DE DESS MONA MONATS

TS

Erndtebrück · Marktplatz 6·Tel.(02753) 2062

Erndtebrück · Bergstr. 25 · Tel. (02753) 2244

Bad Berleburg · Neue Mitte · Tel. (02751) 7109

Netphen · Neumarkt 14 · Tel. (02738) 688104

Kreuztal · Marburger Str. 79 · Tel. (02732) 762728

Siegen · Sandstr. 163 · Tel.: (0271) 2384830

Wilnsdorf · Rathausstr. 4·Tel.(02739)470932

Fey und Co Schlafcomfort by

57080 EISERFELD · Bühlstraße 14

Telefon (02 71) 3 58 11

0,65 €

0,89 €

0,99 €

AKTUELLES WINTERANGEBOT: 5 Mettwürstchen,

frisch geräuchert - zum Sonderpreis von € 4,99

PARTY-TIPP: Müllers SCHNITZELPFANNE € 6,90/Person

für Selbstabholer in Erndtebrück ab 10 Personen (Mo - Fr)

Kundenkarten-Gewinner:

HEIKE SEIDEL aus ERNDTEBRÜCK gewinnt zwei Hausmacher Wurstgläser ihrer Wahl ! Karten-Nr. 33531

www.die-fleischwurst.de

Telefon (02 71) 3 58 11 · www.moebel-nies.com

Ein erfrischend anderer Stadtführer

zum Mitmachen:

Siegen · Abseits von Rubens

und Rothaarsteig

von Kathrin Klotzki-Progri

18,90 €

Bestellung beim Verlag Vorländer:

(0271) 59 40-338

buchverlag@vorlaender.de

Räumungs

Verkauf!

Wegen Aufgabe der Geschäftsräume

Gemälde namhafter Künstler

z. B. Hansen, Morro, Irmtraut Helten, Madjet, Kani u.v.m.

Alles weit unter Preis

Sonntags*

Schautag

von 14.00 bis 18.00 Uhr

P

? Wo seid Ihr ?

Klassentreffen 2011, Realschule

Siegen 1955-61. Heike Kruse, Gerd

Gerbershagen, Henner Schrabbe

und Hermann Münker, geboren

etwa 1942-1945, Info's oder Kontakt

0271-3937380 oder KM@kmwi.de

Lebensmittel

verteilen statt sie

zu vernichten!

NUR NOCH FÜR KURZE ZEIT!

G e m ä l d e g a l e r i e

Siegen · Kölner Straße 16

(schräg gegenüber Karstadt) *

keine Beratung - kein Verkauf

Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung!

Immer mehr sind auf Hilfe

angewiesen. Helfen Sie mit!

Jeder gibt, was er kann.

www.siegener-tafel.de

Konto: Sparkasse Siegen

BLZ 460 500 01, Kto. 30070163

Siegener

Tafel e.V.

Tschaikowskys „Schwanensee“

ist das wohl beliebteste Ballettstück

der Welt. Doch Regisseur

Darren Aronofsky gewinnt in

seinem jetzt angelaufenen Ballett-Thriller

„Black Swan“ den

trippelnden Ballerinen eine völlig

unerwartete Seite ab.

Er verwandelt die herzzerreißende

Geschichte einer verzauberten

Schwanenprinzessin

in ein effektvolles Schauermärchen,

in dem das Leben die

Kunst imitiert.

In einer oscarwürdigen Tour

de Force tanzt sich Natalie

Portman geradezu die Seele aus

dem Leib. Portman spielt einen

„Duttkopf“, wie in den USA

Ballerinen genannt werden, deren

Leben nur aus Tanz besteht.

Sie ist die fleißigste, technisch

perfekteste Tänzerin des

Ensembles, besitzt aber keine

Ausstrahlung. Deshalb verweigert

ihr Choreograph Thomas

anfangs die heiß begehrte

„Schwanensee“-Hauptrolle, in

der sie sowohl den weißen, unschuldigen

Schwan wie dessen

P I A

E P P K P B E S K

P A R O D I A S C H O G U N M I L E T D T O N I

N A R R E R I A L R L I N O N U D U D E N P

N B R O M

S T E T E S E L G E R I S P

T R O L L I E S O L O

S E H N E L A S C H E

A

V E N L O A P F E I L G S T E T S I

H E S S E N E A W A R E L A O S T A R A R E

O M S K R E M I L E E I N S E B B E S I E S T A

S A B T R I T T X Y L O I S E G A E A P S

K I E L

A K I L T

S O G E

L O R K E

S P P

O I S

C H I P

K N O P P

H A O

O L E G I

N E R V

B R A E U Auflösung

A S E

G O E T Z

U R

Z E H A

B H A

A L T A N

A G des Rätsels

G N A

G U R L

B E R E I T

A N K E R

H M A O

S K A L A

L H

L I Z vom

B E N I N

U U K

K L E M M E

R E F U S

A A I

V S A

E I D A M

A G 16. Januar 2011

M O S L E M

S Y H

T G N U

P R U E M

W E I N E N

N U

U N K E D

F R E C H

D S H

E H

T E D E U M

I R A K

N E

I N A R I E G L Q K O

S H B F E

K T D M R A E U B E R G E H R O C K E F E U

R E Z A M I D I V A D A V I D O H O O R N L L

I W A L P I N S E L L H U E L S Z A D E

E L C H D S P O T T

R E V U E E M O N T A G

Y K A R M E E

K O M E T M E I S I G O

O E L D E R K A P O K N V O T U M L E N N O

I N N I E R D R E K N A D I R P F I L M E H

E M O K K A U R B S A T Z E G E N I E M E I N

R E I S I G E G O N C H E R O O N S U S I D E

SPENDENAUFRUF

Schwarzer Schwanensee

Natalie Portman tanzt sich im Thriller „Black Swan“ die Seele aus dem Leib

dämonischen Zwilling, den boshaften

schwarzen Schwan, tanzen

müsste. Nina kann Thomas

zwar in einer grandiosen Szene

umstimmen. Doch ihre überbehütende

Mutter verursacht ihr

zunehmend Beklemmungen. So

wird die labile, emotional unerfahrene

Kindfrau sowohl von

dem zwielichtigen Thomas, der

Unfall mit Folgen

Eine Welt gerät aus den Fugen

Laura Moriarty

Eines Tages vielleicht

Bastei Lübbe

Eine heile Welt gerät von eine

Sekunde auf die andere aus den

Fugen: Die Schulabsolventin

Kara hat einen Verkehrsunfall

verursacht und dabei ein junges

Mädchen getötet. Im gleichen

Moment ist das Leben nicht

mehr, das was es gerade noch

war – für Kara, aber auch für

ihre Eltern.

Wie kann eine Familie mit

diesem entsetzlichen Geschehen

umgehen? Was fühlt

eine Tochter, die weiß, dass sie

ihren Fehler nie wieder gut machen

kann? Und was fühlt eine

Mutter, deren Tochter das Leben

eines Menschen auf dem

Gewissen hat?

Einfühlsam und mit überaus

feinen Gespür für die emotionalen

Konflikte ihrer Figuren erzählt

Laura Moriarty, wie ein

Schicksalsschlag, ein kleiner,

gänzlich unbedachter Fehler

eine Familie in ihren Grundfesten

erschüttert. Dabei werden

auch alte Wunden wieder aufgerissen,

denn Mutter Leigh,

aus der Perspektive das Geschehen

erzählt wird, hatte bis-

Natalie Portman tanzt sich in „Black Swan“ die Seele aus dem Leib. Der düstere, mit Horrorelementen

versehene Thriller zeigt quasi die dunkle Seite des „Schwanensees“.

lang alte Konflikte aus der

eigenen Kindheit und Jugend

ganz tief in ihrer Seele vergraben.

Nun muss sie sich diesen alten

Verletztheiten und Konflikten

erneut stellen – und findet

darüber endlich einen Weg zu

ihrer Tochter, deren Gefühlswelt

ihr gerade in den zurückliegenden

Teenager-Jahren verschlossen

geblieben war.

Laura Moriarty erzählt eine

wunderbar einfühlsame Geschichte

von Müttern und

Töchtern, liefert dabei kein

Happy End, zeigt aber den Weg

auf zum Wiederfinden der Hoffnung.

Ein Thema, das auch

nach der letzten Seite noch berührt.

aro

Ninas sinnlich-dunkle Seite

hervorlocken will, von der Mutter,

die ihr zuliebe die Karriere

aufgab, und von der verführerischen

Zweitbesetzung Lily unter

Druck gesetzt. Avancen lassen

in Lily unterdrückte sexuelle

Regungen, Aggressionen und

Trugbilder hervorsteigen. Wo

endet die Kunst, wo beginnt der

Beamershow

am Sonntag

Siegen. Im Rahmen der Ausstellung

„Pixel und Korn“ zeigt

der Fotokreis Siegen sonntags

ab 16 Uhr verschiedene Beamershows

in der Städtischen

Galerie Haus Seel am Siegener

Kornmarkt. Der Eintritt ist frei.

Am heutigen 23. Januar ist dort

„Venedig“ von Gunter Scholtz

zu sehen, am 30. Januar folgt

„Forsthaus Hohenroth“ von

Bernhard Brüsemeister, am 6.

Februar ist Gunter Scholtz mit

„Irland“ an der Reihe, am 13,

Februar wird „Natur“ von Dirk

Rosenthal gezeigt.

Milchhandel

und Handwerk

Wilnsdorf. Am heutigen Sonntag,

23. Januar, wird zu einem

Aktionstag ins Wilnsdorfer Museum

eingeladen. Der Aktionstag

findet im Rahmen der Sonderausstellung

„HandArbeit“

statt. Ein Schnitzer, ein Korbflechter,

ein Schuster und eine

Näherin zeigen ihre Künste.

Und der Meier Alfred Bode erzählt

aus der Zeit, in der seine

Familie einen Milchhandel in

Siegen betrieb. Geöffnet ist das

Museum in der Zeit von 14 Uhr

bis 18 Uhr. Informationen gibt

es im Internet auf www.museum-wilnsdorf.de.

Zusatzkonzerte im Januar

Siegen. „Gemeinsam einsam,

das bedeutet, dass trotz modernster

Kommunikation die

Themen Freundschaft, Liebe

und Anerkennung oftmals auf

der Strecke bleiben.“ So erklären

die Initiatoren, um was es

um Musical „Leben 2.0 – Ge-

Wahn? Jedenfalls sollte der Zuschauer

nicht nur auf Blut im

Schuh, Schweiß und Tränen,

sondern auch auf gerupfte Federn

gefasst sein. Nichts könnte

scheinbar von Aronofksy vorhergehendem,

gefeierten Drama

„The Wrestler“ weiter entfernt

sein als der Spitzentanz aus der

Sphäre der Hochkunst. Doch

meinsam einsam“ geht. Im vergangenen

Jahr entwickelten

und inszenierten Siegener Jugendliche

dies Musiktheaterstück

zusammen mit dem Regisseur

Lars Dettmer und Bernd

Michael Genähr als Dramaturg.

Aufgrund der großen Nachfrage

wie beim „Wrestler“ geht es

auch hier um einen Menschen,

der sich einzig mit dem Körper

ausdrücken kann und nach absoluter

Perfektion strebt.

Natalie Portman hat zwar in

ihrer Kindheit Ballett gelernt;

für dieses Drama allerdings

musste sie sich einem zehnmonatigen

mörderischen Training

unterziehen. Die zierliche

Schauspielerin stürzt sich mit

vollem Körpereinsatz in diese

obsessive Rolle, deren Höhepunkt

jener Moment ist, in dem

nicht sie, sondern „es“ tanzt.

Und zur Darstellung der Metamorphose

der naiven Nina

greift Aronofsky ohne Hemmungen

auf Horrorelemente

und buchstäbliche Schwarzweißmalerei

zurück.

Subtil und intellektuell ist

dieses Drama nicht. Doch wenn

sich die junge Frau in eine Psychose

tanzt, vermählen sich

Schönheit und Schrecken so

packend, dass dieser Tutu-Thriller

lange nachwirkt.

„Meine Sonne“

Ottfried Fischer sinniert über Heimat

Ottfried Fischer spricht im Lÿz über Heimat, und dass dies lustig

wird, wissen die Kabarett-Kenner und seine Fans.

Siegen. Krimi-Fans schätzen

ihn als Bulle von Tölz, als Pfarrer

Braun und als Gerichtsmediziner

bei Kommissar Beck. Kabarett-Kenner

lieben ihn vor allem

als Gastgeber in 150 Folgen

von „Ottis Schlachthof“. Mit

seinem aktuellen Soloprogramm

„Wo meine Sonne

scheint“ ist Ottfried Fischer

nun auf Tour durch Deutschland,

Österreich und die

Schweiz – und sinniert am 29.

Januar im Siegener Kulturhaus

Lÿz zum Thema Heimat. Ottfried

Fischer entwickelt dazu

eine Bühnenfigur, die ebenso

augenzwinkernd wie humorvoll

in die diversen Abgründe von

Gesellschaft und Politik eintaucht.

Der Kabarettabend mit

Tiefgang beginnt um 20 Uhr.

Auskunft gibt es im „Kultur!Büro.“,

entweder unter (02 71)

33 3 24 48 oder im Internet auf

www.Lyz.de.

werden nun Zusatzvorstellungen

in der Siegener „Blue Box“

angeboten: am 28. Januar, am

29. Januar und am 30. Januar,

jeweils ab 19 Uhr, Einlass ist

eine Stunde früher. Karten gibt

es in der „Blue Box“ an der

Sandstraße 54 in Siegen.


Sonntag, 23. Januar 2011 COCKTAIL Sonntags-Anzeiger / Seite 9

GOLDANKAUF

–Wir kaufen Ihr Gold zu Tageshöchstkursen –

Altgold – Zahngold – Bruchgold – Silber – Münzen –

defektes Gold – Platin – Barren

Der Goldkurs steht so hoch wie

noch nie! Profitieren auch Sie

vom hohen Goldpreis! Wir bieten

Ihnen Spitzenpreise für Ihr Gold.

Von Altgold bis Zahngold –

wir kaufen alles!

Wollen Sie wissen, wer WIRKLICH

seriös ist und reell zahlt? WIR

beweisen es Ihnen, kommen Sie

zu Goldankauf Emanuel, und lassen

Sie Ihren Schmuck bewerten,

dafür entstehen keine Gebühren

oder versteckte Kosten. Schließlich

wollen wir Ihre Zufriedenheit!

Bei uns ist der Kunde König, dies

haben einige vergessen! WIR

NICHT!

Außer Gold haben wir auch

Interesse an Luxusuhren wie:

ROLEX, CARTIER,

BREITLING, IWC

Wir ermitteln sofort und vor Ort

mit Ihnen zusammen den Wert

Ihrer Schätze.

Wenn Ihnen das Angebot zusagt,

dann wird der Betrag sofort in

BAR ausgezahlt!

In der Oberstadt –

Alte Poststraße 26, 50 Meter vom

Karstadt finden Sie uns.

Jeder Weg lohnt sich!

Samstags

bis 16.00 Uhr geöffnet!

Altgold – Zahngold – Bruchgold – Silber – Münzen –

defektes Gold – Platin – Barren

Goldankauf Emanuel – Alte Poststr. 26 · Siegen-Oberstadt

Montag bis Freitag 9.30–18.00 Uhr · Samstag 9.30–16.00 Uhr ohne Termin!

Tel. 02 71/2 40 33 13

ard zdf sat.1

rtl

wdr

8.05 Mama ist

unmöglich!

8.30 Die Pfefferkörner

9.00 Tigerenten Club

10.00 Tagesschau

10.03 Die Bremer

Stadtmusikanten

11.00 Kopfball

11.30 Die Sendung mit der Maus

12.00 Tagesschau

12.03 Presseclub

12.45 Tagesschau

13.15 ARD-exclusiv:

Mathe bei Mutti

13.45 Polettos Kochschule

14.30 Der Pauker

16.00 Alt und doof? –

Gesundheit

16.30 ARD-Ratgeber:

Bauen + Wohnen

17.00 Tagesschau

17.03 W wie Wissen

18.00 Sportschau

18.30 Bericht aus Berlin

18.49 Ein Platz an der Sonne

18.50 Lindenstraße

19.20 Weltspiegel

20.00 Tagesschau

20.15 Tatort

Heimatfront

21.45 Anne Will

22.45 Tagesthemen / Wetter

23.05 ttt – titel thesen

temperamente

23.35 Die Mandela-

Verschwörung

Engl. Politdrama

1.15 Tagesschau

Kaffee|Satz

Der Kunde ist König. Oder? Neulich beim Einkaufen: Da stand ein

herrenloser Kindereinkaufswagen im Kassenbereich herum. Offenbar

von einem Kind auf Geheiß der oder des pädagogisch vielleicht

nicht ganz so um die Ecke denkenden Erziehungsberechtigten

dort stehengelassen, worauf markerschütterndes Gebrüll den

Laden erfüllte. Jedenfalls: Dieser alleingelassene,

befüllte Wagen erregte den Unwillen

einer Angestellten, und die machte

daraus auch gar keinen Hehl. Nachdem

sie die Kollegin an der Kasse zunächst

zu dem Thema ins Verhör genommen

hatte, schob sie mit dem Vermerk,

„Hauptsache, die Mutter hatte beim Einkaufen

ihre Ruhe, und wir haben jetzt die Arbeit“

mitsamt dem Wägelchen endlich

vondannen. Nun galt es schließlich, immerhin

rund zehn Artikel wieder an

ihren Platz zu stellen! Ich finde ja, es

macht keinen besonders schlanken Fuß,

über eine Kundin herzuziehen, die den

Laden bereits verlassen hat, und das im

Beisein anderer Kunden. Ich muss dann nämlich leider, leider

davon ausgehen, dass auch in meinem Rücken unsichtbare Pfeile

landen, wenn ich denn etwas mache, was die Damen erzürnt (über

sie schreiben, beispielsweise). Aber gut, vielleicht bin ich auch nur

paranoid. Anderes Beispiel: Zwei Angestellte in einem Bekleidungshaus

waren wenig erfreut darüber, dass ich ihr hochwichtiges

Privatgespräch mit dem ungeheuerlichen Ansinnen unterbrach,

doch jetzt langsam mal und wenn es denn nicht allzu sehr stört, die

Damen, mein neues Leibchen bezahlen zu wollen. Sie hatten sich

lautstark und ziemlich uncharmant über eine natürlich nicht anwesende

Kollegin ausgelassen, mit allen Details bis auf vielleicht

Schuhgröße und Hausnummer. Dabei hätte ich deren Schwester

sein können! Ihre beste, zweitbeste, fünftbeste Freundin. Die

Schwägerin der Cousine dritten Grades ihres Onkels. Was auch

immer. Leute, die Welt ist doch ein Dorf! Sowas ist doch peinlich!

Aber dann: Seit 30 Jahren sehen sich die Menschen nun schon

den Musikantenstadl an und über das Dschungelcamp wollen wir

gar nicht reden. Mit anderen Worten: Peinlich ist gestorben, das

Leben ist eine Talkshow, und unseren „Status“ teilen wir jedem

und überall ungehemmt mit. Dann will ich mich da mal anschließen:

Ich schäme mich fremd. Letztlich vielleicht auch für die, die

ihre Jobs – und ihre Kunden! – mögen.

8.35 Löwenzahn

9.00 heute

9.02 sonntags – TV fürs Leben

9.30 Ev. Gottesdienst

10.15 ZDF SPORTextra

Rodeln: Herren-Einsitzer;

ca. 11.10 Ski alpin: Slalom

Herren, 1. Lauf; ca. 11.25

Super-G Damen; ca. 12.40

Biathlon: 12,5 km Massenstart

Damen; ca. 13.30

Eisschnelllauf-Sprint-WM:

500 m Damen; ca. 13.55

Slalom H, 2. L.; ca. 14.25

Rodeln: Teamstaffel; ca.

14.40 Biathlon: 4 x 7,5 km

Staffel Herren; ca. 16.10

Eisschnelllauf-Sprint-WM:

1000 m Damen; ca. 16.35

Bob-Weltcup: Viererbob;

ca. 16.45 Skispringen;

dazw. 11.05 u. 13.50 heute

17.00 heute

17.10 ZDF SPORTreportage

18.00 ML Mona Lisa

18.30 Tatort Wohnung

19.00 heute / Wetter

19.10 Berlin direkt

19.30 Sieg der Dampfrakete

20.15 Rosamunde Pilcher:

Sonntagskinder

Dt. Romanze

21.45 heute-journal / Wetter

22.00 Stieg Larsson:

Verblendung – Millennium

2-tlg. dt.-schwed. Krimi

23.30 Die Stieg Larsson Story

0.15 heute

0.20 nachtstudio

1.20 Leschs Kosmos

swr

Antonia

aus Olpe

* 17. 3. 2010

Das aktuelle Fernsehprogramm für Sonntag

7.30 Hand aufs Herz

8.00 Weck up

9.00 Genial daneben –

Die Comedy-Arena

10.00 Clever – Die Show,

die Wissen schafft

10.55 Schillerstraße

11.55 Mensch Markus

12.20 Sechserpack

12.50 Sechserpack

13.20 Die dreisten Drei –

Die Comedy-WG

13.50 Die dreisten Drei –

Die Comedy-WG

14.20 Grizzly

Abenteuerfilm

16.00 Der Schatz der weißen

Falken

Dt. Abenteuerfilm

18.00 Arthur und die Minimoys

Fantasykomödie

20.00 Sat.1 Nachrichten

20.15 Navy CIS

Unplugged

21.15 The Mentalist

Die Axt im Walde

22.15 Worst Week

Der Truck und das Foto

22.45 Planetopia

Wissenschaftsmagazin

23.30 24 Stunden

Tresenstrip im Orient –

Die Coyote Ugly Girls

in der Wüste

0.30 News & Stories

2.04 So gesehen –

Gedanken zur Zeit

2.05 Navy CIS

Augen zu und durch

Wie erklärt sich eigentlich die Begeisterung für Heidi?

Heidi, das muss man mal so sagen dürfen, ist im Grunde nur eine

Beutelratte mit Sehfehler. Aber viele Menschen finden das süß.

Leipzig. Wäre sie geblieben, wo

sie herkommt, der schielenden

Heidi wäre viel erspart geblieben.

Das mittlerweile weltberühmte

Opossum des Leipziger

Zoos stammt ursprünglich aus

North Carolina, wurde als Findelkind

in einer Wildtier-Station

aufgezogen und hätte friedlich

bis ans Ende ihres kurzen

Lebens Früchte und Insekten

futtern können.

Aber im November hatte

Heidis ruhiges Leben ein Ende:

Der Zoo Leipzig bat Fotografen

in die Quarantäne-Station der

künftigen Tropenhalle Gondwanaland,

um Werbung für

Millionenprojekt machen zu

lassen, das im Sommer eröffnet

werden soll. Die Fotografen entdeckten

den schiefen Blick von

Heidi – und was dann passierte,

ist ziemlich einzigartig in der

Tier- und Mediengeschichte.

266 000 „Freunde“ bei Facebook

hat die Beutelratte momentan,

dagegen war Eisbär

Knut ein Provinz-Star. Eine

eigene Telenovela im MDR, ein

eigenes Lied, mehr als 140 Zoo-

Paten noch bevor Heidi überhaupt

für die Besucher in natura

zu sehen ist, Entzückung weltweit.

Der Zoo, der beständig beteuert,

an Heidis Vermarktung

kein Geld verdienen zu wollen,

lässt sich sicherheitshalber die

Markenrechte an dem schielenden

Opossum sichern. Mit einer

Erklärung über den Hype versucht

sich Günter Bentele,

Leipziger Professor für Öffentlichkeitsarbeit/PR

und Experte

für Medienkampagnen. „Schielen

erzeugt Mitleid“, weiß er.

„Und Mitleid ist grundsätzlich

ein Antrieb, um Aufmerksamkeit

zu erzeugen.“ Außerdem

wirke das Tier, nicht nur wegen

der schief stehenden Augen,

skurril.

Dabei ist Heidi nur bedingt

hübsch und auch wenig possierlich

– die amerikanische Beutelratte

ist immerhin armlang,

hat große Krallen und einen fetten

Schwanz. Und dieser zeigt

auch den möglichen Grund für

ihre Augenkrankheit an, die

Fetteinlagerungen dort sind laut

Zoo ein deutliches Zeichen für

ihr Übergewicht. Und das Fett

drücke auch auf die Augen und

lasse die Augäpfel etwas aus den

Augenhöhlen treten.

Tierschützer sind daher wenig

entzückt über die Heidi-Manie.

Es sei verwunderlich, „wie

hemmungslos das Tier herumgezeigt

wird“, sagt der Bundesgeschäftsführer

des Deutschen

Tierschutzbundes, Thomas

Schröder. Einem Zoo gehe es

immer eher darum, die Wünsche

ihrer zahlenden Besucher

zu befriedigen als die Bedürfnisse

der Tiere. Im Fall Heidi „wurde

das Schielen als Marketinginstrument

missbraucht“, sagt

Schröder.

Für Professor Bentele hat

auch das Web 2.0 seinen Anteil

an Heidis Berühmtheit. Über

die sozialen Netzwerke verbreiteten

sich Emotionen, wie sie

Heidi erzeugt, rasend schnell –

und würden anschließend wie-

5.40 Mitten im Leben

6.35 Bernds Hexe

7.05 Die Camper

7.35 Alles Atze

8.05 Nikola

8.35 Ritas Welt

9.05 Psych

9.55 Psych

10.50 Die Nervensägen

12.40 Kaya Yanar &

Paul Panzer –

Stars bei der Arbeit

13.40 Deutschland sucht den

Superstar – Das Magazin

14.40 Deutschland sucht den

Superstar

14.40 Glee

15.40 Rach,

der Restauranttester

16.40 Bauer sucht Frau

17.35 Bibelclip

17.45 Exclusiv – Weekend

Magazin

18.45 RTL aktuell – Wetter

19.05 Verzeih mir

20.15 Miss Undercover

US-Actionkomödie

22.20 Ich bin ein Star –

holt mich hier raus!

23.20 Spiegel TV Magazin

0.00 Faszination Leben

0.20 Rotlicht, Rocker,

Rambazamba

Reportage

0.50 Ich bin ein Star –

holt mich hier raus!

1.45 Miss Undercover

US-Actionkomödie

16.00 Cosmo TV

16.30 Mein sibirisches

Abenteuer

17.00 Großstadtrevier

17.45 Die Anrheiner

18.15 Tiere suchen ein Zuhause

19.10 Aktuelle Stunde

19.30 Westpol

20.00 Tagesschau

20.15 Wunderschön! Madeira –

Blumeninsel im Atlantik

21.45 Bundesliga am Sonntag

22.15 Zimmer frei!

23.15 Fun(k)haus

23.45 Zeiglers wunderbare

Welt des Fußballs

0.15 Rockpalast: Sharon

Jones & The Dap Kings

18.00 Aktuell

18.05 Hierzuland

18.15 Ich trage einen

großen Namen

18.45 Auf der Spur …

19.15 Die Fallers – Eine

Schwarzwaldfamilie

19.45 Aktuell

20.00 Tagesschau

20.15 SonntagsTour

Im Land der Edelsteine

21.15 Schreinerei Fleischmann

21.45 Flutlicht

22.30 Großstadtrevier

23.20 Wortwechsel – Wie

geht’s eigentlich . . .?

23.50 Wallander:

Mittsommermord

der von den klassischen Medien

aufgegriffen, was ihnen Seriosität

verleihe. Dass die nachtaktive

und eigentlich lichtscheue

Heidi nicht nur niedlich ist,

sondern sich mit ihr auch Geld

verdienen lässt, hat ein Autovermieter

erkannt. Er warb mit

Heidis Silberblick und schrieb

dazu: „Zur Konkurrenz schielen

lohnt sich nicht.“ Damit hat

der Autovermieter möglicherweise

den Höhepunkt der Heidi-Manie

markiert. Professor

Bentele ist sich sicher: „Nach

ein paar Wochen ist solch ein

Hype auch meist genauso

schnell wieder vorbei, wie er

kam.“

hr

arte

www.spielzeugmarkt.com

14.30 In aller

Freundschaft

15.15 Das Geheimnis

meiner Schwester

16.45 herkules

17.15 Schlösser und Burgen

im Odenwald

18.00 defacto

18.30 Hessenreporter

19.00 Familie Heinz Becker

19.30 Hessenschau / Wetter

20.00 Tagesschau

20.15 Der alte Bürgerkapitän

Lustspiel

21.45 heimspiel! Bundesliga

22.00 Das große Hessenquiz

22.45 Dings vom Dach

23.30 strassen stars

16.20 Der

amerikanische

Bürgerkrieg

17.25 Metropolis

18.05 Yourope

18.30 Zu Tisch im … Sankt

Petersburger Land

19.00 ARTE Journal

19.15 Plácido Domingo und

Ana Maria Martinez

in Salzburg

20.00 Karambolage

20.15 The Game – Das

Geschenk seines Lebens

Psychothriller

22.20 Das schwerste Rätsel

der Welt

23.20 Kunst und Mythos

23.45 Remix One Shot Not

––– Top-Angebote: –––

vom 24. 1. bis 5. 2. 2011

Alkoholfrei, Radler, Cab, Weizen +

Weizen Alkoholfrei

20 x 0,5 l + 3,10 e Pfd.

24 x 0,33 l + 3,42 e Pfd. e11. 79

Classic + Medium

12 x 1,0 l + 3,30 e Pfd. e5. 49

12 x 0,75 l + 3,30 e Pfd. e3. 99

Still

20 x 0,5 l + 3,10 e Pfd. 5. 79

Pils

12 x 0,75 l + 3,30 e Pfd. e7. 49

Leicht + Fruchtig

Applemix + ACE Trio

– Still – Heilwasser

12 x 0,75 l + 3,30 e Pfd. e6. 49

Weitere Angebote im Markt

Grunder Str. 2 • Hilchenbach · 0 27 33 / 28 60 30

Maja

aus Betzdorf

* 4. 6. 2010

rtl 2

12.10 Das A-Team

13.10 Das A-Team

14.05 X-Factor

15.00 X-Factor

16.00 Der Trödeltrupp

17.00 Schau dich schlau!

18.00 Welt der Wunder

19.00 Grip – Das

Motormagazin

20.00 News

20.15 Rain Man

Tragikomödie

22.50 Law & Order: New York

Gespalten

22.45 Autopsie –

Mysteriöse Todesfälle

0.50 Nachrichten

1.35 Law & Order: New York

vox

13.10 Goodbye

Deutschland!

Die Auswanderer

15.15 auf und davon –

Mein Auslandstagebuch

16.30 Schneller als die

Polizei erlaubt

17.00 auto mobil

18.15 Unser Traum

vom Haus (3)

19.15 Die Küchenchefs

20.15 Promi Kocharena

23.10 Prominent!

23.50 Medical Detectives –

Geheimnisse der

Gerichtsmedizin

0.50 Medical Detectives –

Geheimnisse der

Gerichtsmedizin

pro 7

Daniel

aus Burbach

* 8. 8. 2010

13.15 Mädchen,

Mädchen!

Komödie

14.50 Mädchen, Mädchen 2 –

Loft oder Liebe

Komödie

16.25 Nicht noch ein

Teenie-Film!

18.00 Newstime

18.10 Die Simpsons

18.40 Die Simpsons

19.10 Galileo

20.15 Tropic Thunder

Komödie

22.30 300

Historiendrama

0.45 Tropic Thunder

Komödie

2.50 300

Historiendrama

kabel eins

11.35 Aladdin

13.25 Monte Christo

Abenteuerfilm

15.45 news

15.55 Der letzte Mohikaner

Abenteuerfilm

17.50 Robin Hood –

König der Diebe

Abenteuerfilm

20.15 Mein Revier – Ordnungshüter

räumen auf

22.10 Abenteuer Leben

Wissensmagazin

0.05 Stigmata

Horrorthriller

1.55 kabel eins nightquiz

3.30 Der Fluch des

Tut-Ench-Amun

TV-Abenteuerfilm


Währungseinheit

in Japan

Dickhäuter

nord.

Männername

Hugenottenführer

Wirbelsturm

Regelwidrigkeit

(Sport)

Inn-

Zufluss

in Tirol

Fluss

zur

Oise

Großstadt

in

Frankreich

Kobold

Blutsverwandter

Seelenbild

der

Frau

asiat.

Waldziege

glatt,

glänzend

asiatischerGrunzochse

scherzhaft:Beifahrerin

Golf am

Roten

Meer

österr.ungar.

Pianist

† 1886

Männerkosename

europ.

Zahlungsmittel

knopfartiger

Griff

Weizenbrötchen

(süddt.)

Gaststättenangestellter

umgangssprachlich:

Verstand

engl.:

Laufjunge,

Diener

Reihenfolge,

Wechsel,

Umlauf

1

griech.

Anisschnaps

freundl.

Aufnahme,

Resonanz

Verwandter

englischerHerzogstitel

chem.

Zeichen:

Ruthenium

französisch:Prachtstraße

scheinheilig,frömmelnd

2

8

mundartl.:

Bruch,

Sumpf

Palmlilie

Begriff

beim

Boxen

(Abk.)

Kurort

in

St.

Gallen

Halbmetall

Kirschlikör

(Kzw.)

Schwager

des

Ödipus

3

9

ausgestorb.Feuerländer

chem.

Zeichen:

Aluminium

Abk.:

unter

anderem

franz.

Mittelmeerhafen

Kfz.-Z.:

Kaiserslautern

Papstpalast

Satzzeichen

Hauptstadt

von Jordanien

israel.

Siedlungsform

Pferdegeschirrteil

Kfz.-Z.:

Krefeld

4

11

Krautstängel

deutscher

Schauspieler

(Erik) †

Mainzelmännchen

chem.

Zeichen:

Zinn

Sportanzug

Stadt

in Oberitalien

Stadt in

Mittelrussland

Radiowellenbereich

(Abk.)

Scherzname

für

Goethes

Mutter

Siamochinese

mehrmals,wiederholt

Schneehütte

der Eskimos

Vorrichtung

am

Reitstiefel

5

span.:

Frau

(bei

Namen)

Fetttropfen

auf der

Suppe

letzter

König

von

Libyen

wunschlosglücklich

6

Abbildungen annähernd, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.

"WüstenSchankinsel"tisch Ortsbestimmung

dreiviertellange

Bluse

nordischerMännername

Prag in

der

Landessprache

internationalesNotzeichen

7

Vogelprodukt

Museum

in

Paris

15. Buchstabe

des

griech.

Alphabets

Kurort

in

Schl.-

Holstein

Metall,

weich,

glänzend

8

Einheit

der

Fluidität

Grieche

Fleischsülze

veralt.:

Zweck

Männername

9

Abk.:

Segelschiff

klar,

einleuchtend

Tierprodukt

italienische

Tonsilbe

schott.

Fluss

ugs.:

steifer

Hut

10

persönl.

Fürwort

zurückhaltend,schüchtern

Fluss zum

Pripjet

(Weißrussland)

ein Vor- Republik

name von auf His-

Kisch paniola

11

6

schmutzige

Stelle

Schafscheren

Tiroler

Ort am

Inn

Mazda 2 „Action-Edition 1.3 VVT

EU-Neuwagen, EZ 12/10, 20 km, 5-türig, 55 kW/75 PS,

Klimaanlage, ABS, Zentralverriegelung m. Funk, Radio-

CD, elektr. Außenspiegel, el. Fensterheber vo., Colorvergl.,

höhenverst. Fahrersitz, Isofix-System,

Servolenkung u. v. m.

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus,

l pro 100 km: innerorts = 7,0 l; außerorts = 4,2 l;

kombiniert = 5,2 l; CO 2-Emission = 125 g/km

Barpreis: e18.990,-

Kfz.-Z.:

Düren

Edelstein,

Mineral

Name

des

Braunbären

Senderanzeiger

(Radio)

früh.

österr.

Adelstitel

französischer

Dichter †

(Victor)

schweiz.

Männername

Gelenk

zw. Oberu.Unterschenkel

Sultanserlass

Indianerzelt

wüst,

leer,

einsam

Abk.:

Air

Force

Nadelbaum

Rechtsbrauch

2

Bindewort

Rennbeginn

unverdünnt

10

israelit.

Religionsstifter

chem.

Zeichen:

Thallium

Schluss

Asphalt

Ende des

Rückgrats

Staat

in Südamerika

ital.

Geistlicher,

Abt

Bierzutat

kroatischeAdriainsel

Estland

in der

Landessprache

dt.

Schriftsteller

† 1958

Stadt

am Thüringer

Wald

span.

Abschiedsgruß

männl.

Vorname

Gezeitenstrom

irische

Popgruppe

(…-

Family)

engl.:

Kuss

konfus

isländ.

Währungseinheit

größter

Hafen

Italiens

4

künstlicheWasserstraße

veralt.

Abk. für:

absol. Atmosphäre

japan.

Schriftsteller

† 1993

kraftvoll,

markig

Dichter

Frühlingsmonat

InitialenHauptmanns


Lotsenfisch

Stadt in

NRW

kraftlos

männl.

Kurzname

Schuppfisch,

Döbel

Buch

mit

Landkarten

Bindewort

(je - …)

Gedicht

engl.:

hoch

griech.

Vorsilbe:innerhalb

Abscheugefühl

verflossen

Klagelaute

Mazda bei Steiner

in Netphen!

Barpreis: e12.990,- Barpreis: e19.900,-

Mazda MX 5 Center-Line

Tageszulassung 3/10, 150 km, 93 kW/126 PS,

ABS, DSC, Klimaanlage, Aluräder, Radio-CD/MP3,

Nebelscheinwerfer, Servo, Sportsitze, brillantschwarz,

Auspuffanlage 2-Glutig u. v. m.

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus,

l pro 100 km: innerorts = 9,9 l; außerorts = 5,5 l;

kombiniert = 7,0 l; CO2-Emission = 167 g/km

Mazda 2 1.4 Exclusive

EZ 8/06, 59 kW/80 PS, 75.000 km, 1. Hand,

Klimaanlage, Alu-Sommerräder, Winterräder, ABS,

Zentralverriegelung mit Funk, Radio-CD, elektr.

Außenspiegel, 4x elektr. Fensterheber,

Wärmeschutzverglasung, dunkelgetönte Scheiben

ab B-Säule, Fahrersitz höhenverstellbar, geteilte

Rückbank u. v. m.

Barpreis: e7.900,-

Der Service.

Die Auswahl.

Super-Preise I Attraktive Finanzierungen I Faire Beratung

Mazda 3 2.0 Exclusiv-Line

EZ 03/10, 250 km, 111 kW/151 PS, Spurwechselassistent,

DSC, 17” Alu-Räder, Radio-CD MP3, Navigationssystem,

Tempomat, Sitzh., Klimaautom., Licht-Regensensor, Nebelscheinwerfer,

Frontscheibenheizg., 4x el. FH, Bordcomputer,

Lederlenkrad u. v. m.

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus,

l pro 100 km: innerorts = 9,3 l; außerorts = 5,4 l;

kombiniert = 6,8 l; CO 2-Emission = 159 g/km

Service Partner

Unfallreparaturen

ohne Selbstbeteiligung

Leihwagen

Hersteller-Garantie

Langzeit-Garantie

Wir informieren Sie gerne!

Mazda 3 Sport 1.6 CITD Optik-Paket

EZ 12/07, 80 kW/109 PS, Klimaanlage,

17” Aluräder Sommer, 16” Aluräder - Winter,

Tempomat, Diesel-Partikelfilter, Sportpaket,

Colorverglasung, Radio-CD, Nebelscheinwerfer,

6x Airbags, geteilte Rücksitzbank,

Freisprechanlage, Heckspoiler,

Multifunktionslenkrad u. v. m.

Barpreis: e14.900,-

Mazda 6 Kombi 2,0 „Centerline“

EZ 3/10, 150 km, 114 kW / 155 PS, 6x Airbags,

ABS, DSC, TCS, Aluräder, Tempomat, 4x el. FH,

Klimaautomatik, BC, Audio-System, ZV mit Funk,

el. und beheizb. Spiegel, Dachreling u. v. m.

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus,

l pro 100 km: innerorts = 9,7 l; außerorts = 5,4 l;

kombiniert = 7,0 l; CO 2-Emission = 157 g/km

Barpreis: e21.990,-

Mazda CX 7 2,2 Diesel Centerline 4x4

Tageszulassung 10/10, 150 km, 127 kW/173 PS,

Klimaautomatik, Alufelgen, ESP, Navigationssystem,

Tempomat, Sitzheizung, 6x Airbags, Regensensor,

Radio-CD MP3 mit Wechsler, Bordcomputer,

Rückfahrkamera, DSC, Colorverglasung u. v. m.

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus,

l pro 100 km: innerorts = 9,1 l; außerorts = 6,6 l;

kombiniert = 7,5 l; CO 2-Emission = 199 g/km

Barpreis: e33.680,-

Mazda 6 2.0 Exclusiv

EZ 12/02, 104 kW/141 PS, 117.000 km, ABS,

Klimaautomatik, Radio-CD, Zentralverriegelung

mit Funk, 4x el. Fensterheber, Tempomat, Alu-

Sommerräder, Winterräder, geteilte Rückbank,

Multifunktionslenkrad, Bordcomputer, elektr.

Außenspiegel, Colorverglasung, Lederlenkrad,

Mittelarmlehne u. v. m.

Barpreis: e7.990,-

bayer.

Maler

(Paul) †

5

Wort

des Bedauerns

Stadt

in

Vietnam

Bulle

wundertätige

Schale

Aufpassversteck

Lederpeitsche

Zahlwort

Musik:

erste

Tonstufe

Abk.:

Medizin

olivgrüner

Papagei

Polen

in der

Landessprache

Stern

im

"Adler"

Bogen

auf

zwei

Pfeilern

Paradieswächter

Augenblick

Tonart

spanischerStoßdegen

Abk.:

Markka

englischer

Graf

Frauenname

Komposition

für

acht Instrumente

Krankheitserreger

Geliebte

des frz.

Königs

Karl VII.

englisch:

blau

Abfallgrube

Weinprüfer

jüd.

Königsname

Entdecker

der Erbgesetze

(Gregor)

med.:

zum

Munde

gehörig

Abgott

Seebad

an der

Irischen

See

Fischkasten

(Schiff)

Kfz.-Z.:

Rendsburg

Schliff

im Benehmen

(franz.)

ital.:

heilig

(bei

Namen)

Wahlübung

im

Sport

Halbton

unter g

Abk.:

Magister

Artium

Ufermauer

afrik.

Palmenart

Mississippi-

Zufluss

Abk.:

ex

officio

chem.

Zeichen:

Neon

Schwellung

Abk.:

Festmeter

Abk.:

Eisernes

Kreuz

kaufmänn.:

Schulden

Flächenmaß

engl.:

Deutscher

Abk.:

Band

Erzgang

(Bergbau)

Abk.:

Summa

7

engl.

Fürwort:

wir

Weizenart

Vater

der

Indira

Gandhi

Fluss zur

Rur

Romanfigur

bei

Kästner

Mulde

vor Gebirgswänden

zweigliedriger

Finger

Abk.:

außer

Dienst

ugs.:

lästiges

Kind

3

Hafenstadt

am

unteren

Don

1

Strom

durch

Hamburg

Bauer

in

"Max und

Moritz"

Staat in

Vorderasien

Tätigkeitswort

Abk.:

Straße

1. dt.

Fernsehen

(Abk.)

dt.luxemb.Grenzfluss

Vorname

der SängerinAndersen


Seite 12 / Sonntags-Anzeiger SPORT Sonntag, 23. Januar 2011

Vormachtstellung untermauert

Altenberg. Dreifach-Triumph

der Frauen, aber kein Hattrick

der Doppelsitzer: Während

Tobias Wendl und Tobias Arlt

den dritten Weltcup-Sieg in Serie

verpassten, untermauerten

die deutschen Rodlerinnen

auch bei der WM-Generalprobe

in Altenberg ihre Vormachtstellung.

Olympiasiegerin Tatjana

Hüfner (Oberwiesenthal, im

Bild) gewann vor Natalie Geisenberger

(Miesbach/+0,022

Sekunden) und Anke Wi-

schnewski (Oberwiesenthal/

+0,644). Auch bei der WM in

einer Woche in Cesana sind die

deutschen Kufen-Asse Top-Favoritinnen

auf die Medaillen.

Auch Wendl und Arlt (Berchtesgaden/Königssee)

peilen auf

der Olympiabahn von 2006

Edelmetall an, mussten aber

gestern in Altenberg eine Niederlage

einstecken. Die Österreicher

Andreas und Wolfgang

Linger fuhren in beiden Läufen

Bahnrekord und waren deutli-

che 0,276 Sekunden schneller

als das zweitplatzierte deutsche

Duo. Toni Eggert und Sascha

Benecken aus Oberhof belegten

0,438 Sekunden hinter den Tagessiegern

Platz drei. Im Gesamtweltcup

liegen Wendl und

Arlt mit 615 Punkten klar vor

den diesmal fünftplatzierten

Italienern Christian Oberstolz

und Patrick Gruber (535). Für

die 27-jährige Hüfner, die nach

dem ersten Lauf noch hinter

Geisenberger zurückgelegen

„Ein schöner Sieg“

Maria Riesch baut ihren Vorsprung auf Lindsey Vonn aus

Cortina d'Ampezzo. Maria

Riesch zuckte kurz zusammen,

als ihre Rivalin Lindsey Vonn

mit einer akrobatischen Einlage

einen schlimmen Sturz verhinderte,

dann atmete sie auf. Erleichtert,

weil Vonn mit dem

Schrecken davonkam – und

weil sie die Abfahrts-Olympiasiegerin

in deren Paradedisziplin

geschlagen hatte. Mit ihrem

vierten Saisonerfolg, dem 18.

im Weltcup insgesamt, baute

Riesch in Cortina d'Ampezzo

ihren Vorsprung auf die drittplatzierte

Vonn im Gesamtweltcup

wieder auf 165 Punkte aus.

„Das ist ein besonders schöner

Sieg, weil es sehr wichtig

war für mich, nach der Niederlage

im Super-G zurückzuschlagen“,

sagte Riesch. Tags zuvor

war sie auf der Olimpia delle

Tofane bei Vonns fünftem Saisonsieg

nur Neunte geworden.

Doch bei der Abfahrt demonstrierte

Riesch eindrucksvoll ihre

Qualitäten als Comeback-

Queen. „Das habe ich in der

Vergangenheit hin und wieder

geschafft. Dass es mir jetzt wieder

gelungen ist, ist ein großartiges

Gefühl“, sagte sie. In

Licht und Schatten

„Die Platzierungen sind ein klares Zeichen nach vorne“

Otepää Licht bei den Männern,

Schatten bei den Frauen: Die

deutschen Skilangläufer finden

gut vier Wochen vor der WM

in Oslo nur langsam ihre Form.

Jens Filbrich lief beim Weltcup

in Otepää/Estland über die 15

km Klassik auf Rang neun; die

ebenfalls lange erkrankten Axel

Teichmann und Tobias Angerer

belegten die Plätze 14 und 16.

Bei den Frauen schafften nur

Stefanie Böhler und Katrin Zeller

auf den Rängen 16 und 19

den Sprung unter die besten 20.

„Wir sind auf dem richtigen

Weg zurück. Die Platzierungen

sind ein klares Zeichen nach

vorne“, sagte der Olympiazweite

Angerer. Sein Teamkollege Filbrich

(Frankenhain) lag 48,1

Sekunden hinter Sieger Eldar

1:39,30 Minuten lag die Doppel-Olympiasiegerin

0,91 Sekunden

vor Julia Mancuso

(USA) und eine Sekunde vor

Vonn – das gab ihr die Gewissheit,

dass sie ihre große Konkurrentin

auch hätte schlagen können,

wenn der das Missgeschick

nicht unterlaufen wäre. Vonn

kippte mit Tempo 130 auf den

Innenski, verlor die Ideallinie

und raste wenige Meter am

Fangzaun entlang, ehe sie sich

fing.

„Ich bin nur froh, dass ich

im Ziel bin, dass ich hier reden

kann und noch atme. Der dritte

Platz ist für mich wie ein Sieg“,

sagte die Amerikanerin. Dass

sie in der Abfahrt 40 Punkte auf

Riesch verliert, war nicht einkalkuliert.

„Morgen ist die Gelegenheit

für eine Revanche für

mich“, sagte sie mit Blick auf

den zweiten Super-G am Monte

Cristallo. Riesch allerdings hat

ein ganz spezielles Erfolgsgeheimnis

gefunden. „Ich habe

wie in Lake Louise am Abend

vor der Abfahrt im Hotel ein

Glas Prosecco getrunken“, sagte

sie. In Kanada gewann sie beide

Schussfahrten, der Sieg von

Rönning zurück. Der Norweger

bewältigte den anspruchsvollen

Kurs in 37:27,2 Minuten und

war damit 15,1 Sekunden

schneller als der zweitplatzierte

Schwede Daniel Rickardsson.

Maxim Wylegschanin wurde

mit 17,6 Sekunden Rückstand

Dritter.

Der Russe gab sein Comeback

im Weltcup, nachdem er

kurz vor der Tour de Ski Ende

Dezember wegen erhöhter Blutwerte

noch mit einer Schutzsperre

belegt worden war. Der

schon bei der Tour starke Hannes

Dotzler präsentierte sich

auch in Otepää in guter Form

und lief auf Rang 20. Die 29jährige

Stefanie Böhler aus

Ibach lag deutliche 1:57,2 Minuten

hinter Siegerin Marit

Cortina war ihr dritter in der

Königsdisziplin in diesem Winter,

in Val d‘Isere und Zauchensee

war Vonn nicht zu schlagen.

In der Disziplinwertung führt

Vonn mit 420 Punkten vor

Riesch (357). Deren Kolleginnen,

die beim kleinen Umtrunk

vor dem Abendessen dabei waren,

bekam die geringe Menge

Alkohol nicht so gut: Gina Stechert

(Oberstdorf) wurde 19.,

Isabelle Stiepel (Mittenwald)

37. Rieschs Erfolg bekommt im

Kampf um den Gesamtweltcup

auch deshalb eine sehr große

Bedeutung zu, weil es eher unwahrscheinlich

ist, dass die im

slowenischen Maribor ausgefallenen

Torläufe noch nachgeholt

werden.

Riesch fände das „unfair“ –

ist sie im Vergleich zu Vonn

doch die bessere Technikerin.

Vonns Patzer war daher umso

wertvoller für Riesch. „Sie muss

froh sein, dass sie noch Dritte

wurde und sich nicht verletzt

hat. Sie hat oft ganz schön

Glück“, sagte sie über ihre

Freundin, die die Grenzen ihres

Sports gerne mal auslotet. (sid)

Björgen zurück. Die Norwegerin

sicherte sich ihren 43. Weltcupsieg

und ist kurz davor, den Rekord

der Russin Jelena Välbe

von 45 Erfolgen zu knacken.

Die Ränge zwei und drei gingen

an Justyna Kowalczyk (Polen)

und Therese Johaug (Norwegen).

Teamsprint-Olympiasiegerin

Evi Sachenbacher-Stehle (Reit

im Winkl) kehrte nach sechswöchiger

Krankheitspause mit

Platz 37 in den Weltcup-Zirkus

zurück. Ihr Rückstand auf Siegerin

Björgen betrug gewaltige

3:10,4 Minuten: „Ich bin trotzdem

froh, wieder zurück im

Weltcup zu sein. Leider konnte

ich mein Anfangstempo nicht

bis zum Ende durchziehen.“(sid)

hatte, war es bereits der sechste

Saisonsieg. Dadurch baute sie

ihre Führung in der Gesamtwertung

auf Dauerrivalin Geisenberger

weiter aus. Der vierte

Weltcup-Gesamtsieg in Serie ist

ihr kaum noch zu nehmen. Die

deutschen Rodlerinnen sind im

Weltcup seit nunmehr 105

Rennen ungeschlagen. Die letzte

Niederlage gab es vor 13 Jahren

in Königssee – seinerzeit

beim Sieg der Österreicherin

Andrea Tagwerker. (Text: sid)

Kurz & bündig

Henkel rettet

Generalprobe

Antholz. Eine überragende

Andrea Henkel hat den

deutschen Biathletinnen die

WM-Generalprobe gerettet.

Ohne Doppel-Olympiasiegerin

Magdalena Neuner

belegte das Quartett mit Sabrina

Buchholz (Oberhof),

Kathrin Hitzer (Gosheim),

Miriam Gössner (Garmisch)

und Henkel (Großbreitenbach)

beim Weltcup im italienischen

Antholz über 4x6

Kilometer den dritten Platz.

Russland gewann souverän

vor Schweden. (sid)

Geschichte

geschrieben

Kitzbühel. Didier Cuche ist

mit seinem vierten Abfahrtssieg

auf der berühmtberüchtigten

„Streif“ in

Kitzbühel in die Geschichtsbücher

des Ski-Rennsports

gefahren. Der Schweizer triumphierte

im österreichischen

Ski-Mekka mit dem

unglaublichen Vorsprung

von 0,98 Sekunden vor Bode

Miller (USA) und egalisierte

den Sieg-Rekord des

österreichischen „Ski-Heiligen“

Franz Klammer. Platz 3

hinter Cuche und Miller belegte

der Franzose Adrien

Theaux (1,18 Sekunden zurück).

Andreas Sander (Ennepetal)

kam auf Platz 37,

Tobias Stechert (Oberstdorf)

schied aus. (sid)

Huber holt

sich Silber

Winterberg. Titelverteidigerin

Anja Huber hat bei der

Skeleton-EM Silber gewonnen.

Die Olympiadritte aus

Berchtesgaden musste sich

bei den zeitgleich als Weltcup

ausgetragenen Titelkämpfen

in Winterberg als

Zweite der Britin Shelley

Rudman um 0,22 Sekunden

geschlagen geben. Bronze

holte die britische Olympiasiegerin

Amy Williams

(+1,03). Marion Thees wurde

Vierte. (sid)

Nicht in Statistiken verharren

Wäre Fußball ein logisches Spiel, würde Gladbach heute jubeln

Mönchenladbach. Mönchengladbach

ist grau. Lange noch

stand der Borussia-Park gestern

Morgen im Nebel wie ein

Spukschloss im Hochmoor, bei

null Grad und Nieselregen

wirkte es, als habe das Abstiegsgespenst

persönlich seinen

Schleier ausgebreitet. Nun hat

sich erwiesen, dass Kreuze und

Knoblauch zwar Vampire vertreiben,

gegen den Abstieg jedoch

helfen nur Punkte.

Gegen Bayer Leverkusen

(heute, 15.30 Uhr) sollen es

drei werden – obwohl die Borussia

klarer Außenseiter ist.

Wäre Fußball ein logisches

Spiel, der fünfmalige Meister

könnte dennoch seinen „Dreier“

schon verbuchen. Immerhin

zerlegte Mönchengladbach die

Werkself am 2. Spieltag mit

einem 6:3 auswärts. Doch seitdem

ging es bergab. „Man sollte

jetzt nicht in Statistiken verharren,

sondern sich auf den

Sonntag freuen“, sagt Trainer

HSV kommt nicht zur Ruhe

Sammer-Posse bleibt beherrschendes Thema

Hamburg. Demontiert vom

Aufsichtsrat, angezweifelt vom

Trainer – Bastian Reinhardt

nutzte den Rückenwind des 1:0

(0:0) gegen Eintracht Frankfurt,

um den Demütigungen der vergangenen

Tage erstmals deutlichen

Widerstand entgegenzusetzen.

„So werde ich das nicht

mehr mit mir machen lassen“,

polterte der Sportchef des HSV

und relativierte auch gleich die

Fähigkeiten des designierten

HSV-Sportdirektors Matthias

Sammer, der als Wunschkandidat

der Hanseaten überraschend

abgesagt hatte: „Mich hätte

auch mal interessiert, was er besser

gemacht hätte.“

Der 35-Jährige ist wild entschlossen,

sein Image als Manager-Novize

abzulegen. „Ich bekomme

ja gerade alle Facetten

dieses Berufes als Crash-Kurs

mit.“ Die Zweifel an Reinhardt,

die der Aufsichtsrat zu Wochenbeginn

im Zuge der angeblich

fast sicheren Verpflichtung

Sammers eher indirekt formuliert

hatte, brachte Trainer Armin

Veh auf den Punkt. „Er ist

35 Jahre alt und neu im Job.

Das kann er nicht alles bewerkstelligen,

das ist ein bisschen

viel“, sagte der HSV-Coach.

Aussagen, die eine gedeihliche

Michael Frontzeck. Für die

Gäste kommt es darauf an,

nach dem bitteren 1:3 gegen

Borussia Dortmund wieder in

die Spur zu finden. „Das wird

kein Spaziergang für uns“, sagte

Trainer Jupp Heynckes: „Wir

sind gefordert.“ In der Hinrunde,

„da sind wir kalt erwischt

worden, die Borussia hatte

einen Sahnetag, an dem alles

funktioniert hat“, sagt Heynckes

im Rückblick.

Das wichtigste Thema im

Leverkusener Lager ist weiterhin

die Personalie Michael Ballack.

Zwischen dem 34-Jährigen

und Heynckes bahnt sich

ein Konflikt an: Ballack fühlt

sich bereit, Heynckes lässt ihn

Extra-Schichten schieben. Am

Freitag zog Ballack nach dem

Training in einer Sprinteinheit

noch Schlitten mit Gewichten

hinter sich her. „Die Frage nach

Michael hat immer wieder

Charme. Aber ich lasse Ihnen

da Interpretationsmöglichkei-

Zusammenarbeit in den kommenden

Monaten schwer vorstellbar

erscheinen lassen.

Die HSV-Profis konzentrierten

sich auf ihren Job und

haben nach dem dritten Sieg in

Serie wieder einen Platz im

internationalen Geschäft im Visier.

„Wir stehen hinten viel

besser als in der Vorrunde und

sind vorne immer für mindestens

ein Tor gut“, sagte Mladen

Petric, dessen Treffer in der 65.

ten“, sagt der Trainer nur. Bei

Ballack klingt das so: „Ich bin

bereit. Wenn man wieder kann,

will man auch wieder spielen.“

Andere Sorgen hat der FC

St. Pauli, der heute (17.30

Uhr) bei 1899 Hoffenheim antreten

muss. Denn im Wettskandal

gerät der Klub in Erklärungsnot.

Laut Aussage des

Wettpaten Marijo C. sollen

drei Begegnungen der Hamburger

von Spielern des Teams in

der 2. Liga manipuliert gewesen

sein. Das berichtet das Nachrichtenmagazin

„Der Spiegel“.

Da seit den Enthüllungen

des ehemaligen St.-Pauli-Profis

Rene Schnitzler bereits Verdachtsmomente

bei fünf Spielen

bestehen, erhöht sich die

Gesamtzahl umstrittener Spiele

auf sechs. Alle Spiele fanden

2008 statt. Neu hinzugekommen

ist durch die Aussage von

Marijo C. das Heimspiel gegen

Alemannia Aachen am 11. Mai

2008 (0:2). (sid)

Minute den verdienten Sieg gegen

die stark ersatzgeschwächten

Hessen besiegelte. In der

Defensive personell ausgeblutet,

suchten die Gäste ihr Heil im

Konterspiele.

Frankfurts Trainer Michael

Skibbe konnte aus der Hansestadt

immerhin eine Vertragsverlängerung

bis 2012 mitnehmen.

Diese hatte Klub-Boss Heribert

Bruchhagen per Handschlag

bestätigt. (sid)

„Wir stehen hinten viel besser als in der Vorrunde und sind vorne

immer für mindestens ein Tor gut“, sagte Mladen Petric (Mitte), der

den Siegtreffer gegen Frankfurt markierte.

Erstes EM-Silber der Karriere

Florschütz überzeugt mit Kuske im Zweierbob in Winterberg

Winterberg. Thomas Florschütz

fiel seinem Anschieber Kevin

Kuske um den Hals, Bundestrainer

Christoph Langen spendete

anerkennend Applaus: Der

Olympiazweite fuhr in Winterberg

zum ersten EM-Silber seiner

Karriere im Zweierbob.

Dabei lag der lange verletzte

Sachse nach dem ersten

Durchgang sogar noch vor dem

neuen Europameister Alexander

Subkow in Führung, ein

Fehler im zweiten Lauf kostete

ihn jedoch den goldenen Triumph.

„Wir haben Silber geholt

und brauchen uns nicht zu

grämen. Der zweite Lauf war

nicht optimal“, sagte Florschütz.

Dem 32-Jährigen fehlten

0,14 Sekunden auf den

Russen Subkow, Karl Angerer

aus Königssee komplettierte als

Dritter das starke deutsche Ergebnis.

Manuel Machata patzte

allerdings in beiden Läufen und

wurde hinter Titelverteidiger

Beat Hefti aus der Schweiz nur

Fünfter. Florschütz war erst am

vergangenen Wochenende in

Igls in den Weltcup zurückgekehrt

und auf Anhieb Vierter

geworden. Bei der am 14. Februar

in Königssee beginnenden

WM ist das Ziel klar.

„Wir haben beide hohe

Ambitionen. Es geht auf den

Titel hinaus“, sagte Anschieber

Kuske. Der Hüne aus Potsdam

hat bereits mit Andre Lange

mehrere WM- und Olympiamedaillen

gewonnen, nun gedenkt

er seine Trophäensammlung

mit Florschütz zu erweitern.

„Wir hatten im Sommer

wenig Zeit zu trainieren und

haben deshalb noch Reserven.

Aber bis zur WM haben wir das

im Griff", sagte Kuske. Pilot

Florschütz musste sich im November

einer Bandscheiben-

Operation unterziehen und verpasste

dadurch die ersten vier

Weltcups der Saison in Über-

see. „Das Bobfahren verlernt

man nicht, es fehlt aber an der

Athletik. Aber die kommt

langsam“, meinte der 32-Jährige.

Sein Startplatz für die

Heim-WM ist Florschütz nun

kaum mehr zu nehmen. Die

weiteren Schlitten dürften von

Angerer und Machata gelenkt

werden.

Für Angerer, der 0,23 Sekunden

hinter Subkow lag, hätte

es gestern sogar noch weiter

noch vorne gehen können.

„Ich bin beim Start des ersten

Laufs am Bügel abgerutscht.

Das hat einiges an Zeit gekostet“,

sagte der Bayer. In Winterberg

brachte der Shooting-Star

der Saison keinen der beiden

Läufe fehlerfrei nach unten und

muss nun auf die Viererkonkurrenz

hoffen, die heute stattfindet.

In der Königsdisziplin hatte

der Potsdamer die EM-Generalprobe

in Igls knapp vor Florschütz

gewonnen. (sid)


Sonntag, 23. Januar 2011 SPORT Sonntags-Anzeiger / Seite 13 ABCD

Heute noch

anmelden

Wenden. Schon bevor der

Tischtennis-Ortspokal am

Samstag und Sonntag, 29. und

30. Januar begonnen hat, kann

der ausrichtende Verein, der

Tischtennis-Club (TTC) Wenden,

einen ersten Erfolg vermelden.

Bis jetzt haben sich knapp

25 Mannschaften aus mehr als

zehn Vereinen zu dem „Spaßturnier“

angemeldet. Vereine, die

Interesse haben an dem Turnier

mitzuspielen, sollten sich spätestens

heute unter www.ttcwenden.de

anmelden. Eingeladen

sind alle Wendener Vereine,

egal ob aktive Sportler

oder andere Interessengemeinschaften.

Das Turnier beginnt

am Samstag um 9 Uhr in der

Dreifachturnhalle des Konrad-

Adenauer-Schulzentrums. Die

ersten fünf Mannschaften können

sich auf wertvolle Sachpreise

freuen. Eine Mannschaft

besteht aus drei Teilnehmern.

Dr. Zwanziger

ist zu Besuch

Kirchveischede. Dr. Theo

Zwanziger, Präsident des Deutschen

Fußball-Bundes, wird am

Montag, 24. Januar, in Olpe erwartet.

Anlass seines Besuchs

ist die vollständige Rehabilitierung

von Thorben Siewer, der

Ende 2009 ohne Schuld in die

Turbulenzen des Wettspielskandals

verwickelt worden war. Dr.

Theo Zwanziger wird an einem

Treffen der Schiedsrichtervereinigung

des Kreises Olpe teilnehmen,

die um 17.30 Uhr in

der Schützenhalle in Kirchveischede

beginnt.

Tägliche Grundpflege

Hauswirtschaftliche

Hilfe

Ärztlich angeordnete

Behandlungen

Mahlzeitendienst

www.diakonie-sw.de

Ausbildung zur

C-Lizenz startet

120 Lehreinheiten stehen auf dem Plan

Siegen/Bad Berleburg. Vor dem

Erscheinen des Lehrgangsheftes

Ende Januar weist der Kreissportbund

(KSB) darauf hin,

dass in Kürze wieder eine Ausbildung

im Bereich der C-Lizenz

(Freizeit- und Breitensport)

stattfindet.

Der Lehrgang dauert acht

Wochenenden und findet jeweils

samstagnachmittags und

sonntagvormittags statt. Insgesamt

stehen 120 Lehreinheiten

(LE) auf dem Plan, aufgeteilt in

ein Basis- (30 LE) und ein Aufbaumodul

(90 LE). Das Basismodul

beginnt am Samstag, 26.

Februar, das Aufbaumodul startet

am Samstag, 12. März. Teil-

Freudenberg

✆ 0 27 34 21 11

Siegen-Mitte

✆ 02 71 2 44 22

Siegen-Süd

✆ 02 71 35 66 44

nehmen kann jeder, der mindestens

17 Jahre alt ist. Die

Kosten für den Lehrgang betragen

160 Euro mit Empfehlung

eines Vereins und 500 Euro für

Teilnehmer ohne Vereinsempfehlung.

Außerdem teilt der KSB

mit, dass die erste Fortbildung

zur Verlängerung der C-Lizenz

am Samstag und Sonntag, 19.

und 20. Februar, stattfindet. Ihr

Thema: Erste Hilfe bei Sportverletzungen.

Anmeldungen

und Informationen gibt es beim

Kreissportbund Siegen-Wittgenstein

unter (02 71)

41115.

Hallenzauber

Wenden und Eiserfeld triumphierten

Büschergrund. Insgesamt zwölf

Bambini-Mannschaften traten

jetzt beim zweigeteilten Turniernachmittag

von Fortuna

Freudenberg in der Sporthalle

des Schulzentrums Büschergrund

gegeneinander an. Gespielt

wurde im Modus „Jeder

gegen Jeden“.

Sieger des ersten Turniers

wurden die Nachwuchsfußballer

des VSV Wenden, die sich nur

den Sportfreunden Siegen geschlagen

geben mussten, am

Ende aber zwölf Punkte verbuchten.

Zweiter wurde der SV

Dreis-Tiefenbach mit zehn Zäh-

lern und 10:5 Toren vor den

punktgleichen Siegener Sportfreunden

(4:2 Tore).

Beim zweiten Turnier des

Nachmittags triumphierte dann

der FC Eiserfeld, der alle fünf

Begegnungen gewann und mit

9:1 Toren auch das beste Torverhältnis

des Tages aufwies.

Zweite wurde die SpVg Neunkirchen

mit zwölf Punkten und

11:4 Toren vor Fortuna Freudenberg

(9/7:5). Die SpVg Niederndorf

(3:7 Tore), der VSV

Wenden 2. (2:8 Tore) und der

SV Gosenbach (1:8 Tore) komplettierten

das Teilnehmerfeld.

Siegen-Geisweid

✆ 02 71 4 05 87 83

Siegen-Weidenau

✆ 02 71 7 98 02

Wilnsdorf

✆ 0 27 39 4 77 66 4

Andernorts zogen Kart-Rennen bereits tausende Zuschauer an, im Mai findet nun ein Firmen-Kart-

Rennen in Siegen statt, zu dem sich noch Teams anmelden können.

Boxenstopp in Weidenau

Teams können sich noch zum Kart-Rennen anmelden

Siegen. „Der Motorsport ist neben

Fußball die Sportart Nummer

zwei in der Welt. Kart-

Sport erfreut sich immer größerer

Beliebtheit. Nicht zuletzt die

Formel 1, die in den letzten Jahren

deutsche Weltmeister hervorgebracht

hat, trägt zu dieser

Entwicklung bei“, erklärte Jens

Kamieth (MdL), als er als

Schirmherr zusammen mit den

Veranstaltern das Projekt „City-

Kart-Siegen“ vorstellte. Das

Kart-Rennen findet von Freitag,

20. Mai, bis Sonntag, 22.

Mai, statt. 25 Teams können

teilnehmen, die Rennstrecke

wird extra für sie angelegt, das

Zentrum und der Boxenstopp

sind auf dem Bismarckplatz in

Weidenau. Das Kart-Rennen

wird von einem Rahmenprogramm

begleitet und ist angelegt

als ein Firmen-Kart-Rennen.

Durchgeführt wird es von

der Marketing-Agentur JaMa.

FÜR EIN MOBILES LEBEN: INDIVIDUELLE

LÖSUNGEN FÜR MENSCHEN MIT HANDICAP

RENAULT TWINGO ECO² 1.2 16 V LEV 75 ECO²

MIT QUICKSHIFT-GETRIEBE

Unser Angebotspreis

9.750,– €

UPE: 11.980,– €*

• Automatisiertes Schaltgetriebe "Quickshift"

• Servolenkung, el. Fensterheber, Radio/CD

• Zentralverriegelung mit Fernbedienung

...

Deren Geschäftsführer Ingo

Janson teilt nun mit, dass sich

bereits zahlreiche Teams angemeldet

haben, weitere Anmeldungen

aber noch möglich sind.

Vergleichbare Veranstaltungen

finden beispielsweise in

Gütersloh und in Recklinghausen

statt mit jeweils bis zu

30 000 Zuschauern. Weitere Informationen

gibt es im Internet

auf www.citykart-siegen.de.

RENAULT CLIO 3-TÜRER DYNAMIQUE

1.2 16 V 75 ECO²

Unser Angebotspreis

12.910,– €

UPE: 15.930,– €*

• drehbarer Beifahrersitz

• Klimaanlage, ESP, el. Fensterheber, Radio/CD

• Zentralverriegelung mit Fernbedienung

Dank diverser Kooperationspartner können wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum

im behindertengerechten Fahrzeugumbau anbieten und sichern Ihnen unsere volle

Aufmerksamkeit und Unterstützung bei Ihrem Umbauwunsch zu,

für ein mobiles Leben.

Gesamtverbrauch (l/100 km) kombiniert: 5,8 - 5,1; CO2-Emissionen kombiniert:

135 - 119 g/km (Werte nach EU-Normmessverfahren).

Taekwondo

ausprobieren

Wenden/Attendorn. Die Taekwondo-VereineKDK-Wenden

und KDK-Attendorn bieten

ab sofort ein kostenloses

Schnuppertrainig für Kinder

(ab 5 Jahre), Jugendliche und

Erwachsene an. Das Training

in Wenden erfolgt mittwochs

von 16.30 bis 18 Uhr in der

Hauptschule (Halle D). Freitags

wird in Rothemühle von

16.45 bis 18 Uhr in der Turnhalle

der Grundschule geübt.

Und auch in Attendorn kann

kostenlos getestet werden. Hier

besteht das Kennenlern-Angebot

laut Pressemitteilung immer

dienstags und donnerstags

ab 17 Uhr in der Turnhalle der

Martinusschule (Kölner Straße).

Weitere Information gibt

es im Internet unter www.kdkwenden.de

bzw. www.kdk-attendorn.de

oder telefonisch unter

(01 71) 4 03 17 84.

Stettner mal

wieder gewählt

Siegen. Die Judo-Vereinigung

Siegerland hat erneut ihre interne

Wahl zum Sportler des

Jahres durchgeführt. Am erfolgreichsten

beziehungsweise

fleißigsten war dabei mal wieder

Nicole Stettner, die sich

vor Anja Buchta im Vereinsranking

durchsetzen konnte.

Bemerkenswert: Stettner verteidigte

ihren Titel zum neunten

Mal in Folge. Die 14-jährige

Braungurtträgerin sicherte

sich unter anderem den 5. Platz

bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaft

in Herne.


Dreysse

Wilnsdorf · Wilgersdorf

Niederdielfen · Rudersdorf

Großes Schlachtfest (Wurstbrühe kostenlos)

Pfötchen Stück 9 Cent

Vordereisbein 1 kg 1.29

frische Schweineleber

1 kg 1.49

Schulter

wie gewachsen 1 kg 1.99

frischer Schweinebauch

oder dicke Rippe je 1 kg 2.49

Schweinegehacktes oder

Nacken am Stück je 1 kg 2.99

frisches Mett 1 kg 3.49

frische Bratwurst 1 kg 3.99

Schinkenbraten, Spießbraten

oder Schinkengulasch

je 1 kg 4.49

Schinkenschnitzel

oder Nüsschenbraten

je 1 kg 4.99

Geschnetzeltes

Gyros-Art 1 kg 5.49

Schinkenhüftsteaks

oder -Medaillons

oder Lummerbraten je 1 kg 5.99

Oberschalenschnitzel

1 kg 6.49

Kasseler Lummerbraten

1 kg 6.99

frisches Schweinefilet

1 kg 7.99

Holl. Gouda

48 % Fett i. Tr. 100 g am Stück 0.39

Rindergehacktes 1 kg 3.99

Achenbach XXL Schwarzbrot

1 kg = 1.71 1750-g-Laib 2.99

Schneiders Dinkelbrot

500-g-Laib 2.10

Krombacher Pils

1 l = 1.00 20 x 0,5 l + 3.10 Pfand 9.99

Ab Mittwoch nur in Wilnsdorf:

frisches Rotbarschfilet 100 g1.39

Seite 14 B / Sonntags-Anzeiger LOKALES Sonntag, 23. Januar 2011



Inspektionswochen für Ihre Motorsäge

(egal welches Fabrikat) vom

17.01 bis 19.02.2011

enthält 1 BOSCH-Zündkerze / 1 Sägekette STIHL

od. OREGON bis 40 cm (ab 40 cm + 2,- E) / Luftfilter

reinigen / Kette schärfen / Schwert entgraten

Maschine einstellen / Probelauf und ...

1 Paar hochwertige LEDER-Handschuhe

„KEILER FORST“

Ein schöner Tag mit dem ReiseStern!

Dankeschön-

Dankeschön-

Fahrt 2011

Wir laden Sie herzlich zu einem unterhaltsamen

Tag in die Niederrheinhalle in

Wesel ein. Begrüßen Sie mit uns die Band

New Line, die Sängerin Monika Voss

sowie die Kabarettistin Emma alias

Sabine Hollerfeld. Es erwartet Sie ein

Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Tanz

mit Live-Musik und eine große

Reisetombola.

Sonntag, 20. März 2011

Leistungen: • Fahrt im modernen Reisebus

• Begrüßungsdrink • Mittagessen • Kaffee

und Kuchen • Unterhaltungsprogramm •

Live-Musik und Tanz • Reisetombola-

Glückslos

Unser „Dankeschön“

-Preis

Telefon 0 27 63/ 80 92 00

Telefon 02 71/250 88 80

www.sauerlandgruss.de

Komplettpreis

nur E29. 95

57271 Hilchenbach · Bruchstraße 11

Telefon 0 27 33/43 77 · Fax 0 27 33/72 87

39,-

SOFORT-BARGELD !

Ankauf von

ALTGOLD

ZAHNGOLD

BRUCHGOLD · SILBER

57076 Siegen-Weidenau · Hauptmarkt 25 · Tel. 02 71 - 48 48 98

Netphen. Das Kulturforum

Netphen präsentiert am kommenden

Samstag, 29. Januar,

den Theaterverein „Die Laien”

mit der Komödie „Von allen guten

Geistern verlassen” in der

Georg-Heimann-Halle. Zum Inhalt:

Toni Lanz, seines Zeichens

Bibliothekar, hat Probleme was


Geistig weiter fit bleiben

Gedächtnistraining der Senioren-Service-Stelle in Netphen

Netphen. Wer rastet, der rostet.

Das gilt nicht nur für das körperliche

Befinden, sondern

auch für den geistigen Bereich.

Wer seine grauen Zellen täglich

aufs Neue fordert, wer sein Gehirn

immer wieder neu aktiviert,

kann bis ins hohe Alter

geistig fit bleiben.

Wo ist meine Brille? Wie

war noch gleich der Name? Warum

fällt mir die Geheimzahl

meiner Bankkarte nicht ein?

Jeder kennt diese Situation,

man kann sich nicht richtig erinnern

oder steht einfach „auf

dem Schlauch“. Betroffene gibt

es in allen Altersklassen. Die

Senioren-Service-Stelle bietet

jetzt ein ganzheitliches Gedächtnistraining

an. Ganzheitlich

bedeutet in diesem Zusammenhang

das Zusammenspiel

von Geist, Körper und Seele.

Geistige Fitness ist genauso eine

Trainingsfrage wie körperliche.

Man kann in dieser Hinsicht

durchaus das Gehirn mit einem

Muskel vergleichen. Die Seele

gilt hier als der Ort, wo sich

unsere Persönlichkeit befindet.

In heiterer, entspannter Atmosphäre

wird im Kurs das Gedächtnis

mit gezielten Übungen

in Schwung gebracht. Zwischendurch

werden leichte Be-

Kurzweiliger Theaterabend

Bücherwurm braucht Hilfe in Liebesdingen

Liebesdinge betrifft. Seine

kratzbürstige Untermieterin

Julia, mit der ihn eine höchst

skurrile Freundschaft verbindet,

ist ihm da auch keine große

Hilfe, denn die burschikose junge

Dame macht sich eher lustig

über ihn, als ihn über den Kummer

seiner verlorenen Liebe

Winterball der Schützen

Dreis-Tiefenbach. Am Samstag, 29. Januar, lädt der Schützenverein

Seelbachtal zum Winterball um 20 Uhr ins Schützenhaus in

Dreis-Tiefenbach ein. Thomas Röcher sorgt für Musik und Spaß,

das Siegerländer Kabarettduo „Gretel und Toni” ist mit von der

Partie. Bei der Tombola gibt es attraktive Preise zu gewinnen.

Neuer Treff für Männer

Dreis-Tiefenbach. Am Freitag, 28. Januar, startet das DRK Dreis-

Tiefenbach ein neues Angebot für Senioren – den Männer-Treff.

Ab 19 Uhr treffen sich Senioren im DRK-Zentrum Feldwasserstraße,

um bei einem Glas Bier oder einer Tasse Kaffee Neues zu

erfahren, Skat zu spielen, oder, oder, oder. Die Gruppe wird von

Helmut Matkowitz geleitet und trifft sich danach 14-tägig freitagabends.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

hinwegzutrösten. Und bei wem

sonst soll sich ein Bücherwurm

wie Toni gezielt Ratschläge holen,

wenn nicht bei den berühmt-berüchtigten

Größen der

Geschichte, die sich mit Liebesbeziehungen

angeblich auskennen.

Aber gerade mit eben jenen

erlebt Toni sein „blaues

wegungsübungen für Abwechslung

sorgen. Hierbei soll natürlich

auch der Spaß nicht zu kurz

kommen.

Die Kurstreffen finden ab

Montag, 24. Januar, jeweils

montags von 9.30 bis 11 Uhr an

insgesamt sechs Vormittagen im

kleinen Sitzungssaal des Rathauses

statt. Kursleiterinnen

sind Margitta Haas und Eva-

Maria Kötting. Anmeldungen

sind ab sofort bei Eva Vitt von

der Senioren-Service-Stelle der

Stadt Netphen unter

(0 27 38) 60 31 45 oder

e_vitt@netphen.de möglich.

Für den Frühling

Basar im Bürgerhaus Herzhausen

Herzhausen. Am Samstag, 5.

Februar, veranstalten die Eltern

des AWo-Kindergartens Herzhausen

in der Zeit von 11 Uhr

bis 13 Uhr einen Frühjahr/Sommer-Secondhandbasar

im Bürgerhaus

Herzhausen. Für

Schwangere ist gegen Vorlage

des Mutterpasses schon ab

10.30 Uhr geöffnet. Neben gut

erhaltener Kinderbekleidung

von Größe 56 bis 176 werden

Spielzeug, Fahrzeuge und Autositze

angeboten. Schuhe sind

vom Verkauf ausgeschlossen. 20

Prozent des Verkaufserlöses gehen

laut Pressenotiz als Spende

an den Kindergarten der Arbeiterwohlfahrt

in Herzhausen.

Weitere Informationen gibt es

bei Sandra Janetzki unter

(0 27 33) 12 96 19.

Wunder”, denn die Geister, die

er rief, wird er nun nicht wieder

los. Er gerät in einen Strudel

voller Verwicklungen und Missverständnisse.

Der kurzweilige

Theaterabend in Netphen beginnt

um 20 Uhr, teilt das Kulturforum

in der Ankündigung

mit.


Obst

Gemüse

Südfrüchte

Großhandel

Import

Wir gratulieren der

Bäckerei Hafer zum Jubiläum!

Waldhausstraße 6 · 57076 Siegen

Tel. (02 71) 4 89 54-0 · Fax (02 71) 4 89 54 39

e-mail: verkauf@schoendorf-fruechte.de

Wir gratulieren zum

Jubiläum!

57581 Katzwinkel, Nimrod 2, Tel. (0 27 42) 9 50 30

Wir backen nach

Rezepten und

Bräuchen des

traditionellen

Bäckerhandwerks

Handwerkstradition in der Region!

Frische und preiswerte Produkte bei Hafer-Backwaren

Joachim und Carmen Hafer sind stolz auf ihr modernes wie

traditionsbewusstes Bäckereiunternehmen. Foto: cg

Netphen/Siegerland. Fast 25 Jahre Handwerk in der Region

verkörpert die Hafer Backwaren GmbH & Co. KG mit ihrer

Produktion in Netphen. 1987 gründete Joachim Hafer nach

bestandener Meisterprüfung im Bäckerhandwerk mit seiner

Ehefrau Carmen das Unternehmen als Kleinstbetrieb. Heute

produziert die Bäckerei Hafer auf 2000 qm Produktionsfläche

täglich 4000 Brote und 50000 Stück Kleingebäck.

In den vergangenen Jahren investierte die Firma Hafer in modernste

Technologie. Heute ist die Bäckerei Hafer geprägt von

einer Synthese zwischen neuer Technologie und traditioneller

handwerklicher Arbeit. „Da uns das Backen am Herzen liegt,

haben wir unseren Natursauerteig selbst angesetzt und bewusst

auf Fertigmischungen verzichtet“, berichtet Bäckermeister

Hafer. Aus Liebe zum Beruf haben Joachim Hafer und

sein Team viele Rezepte aus alten Siegerländer Bäckereibetrieben

übernommen.

„In unserer Produktion in Netphen arbeiten täglich 20 Bäckergesellen

und Meister, um die Backwaren jeden Morgen frisch

auf den Tisch unserer Kunden zu bringen. Viele der Arbeitskräfte

haben ihre Ausbildung im Unternehmen begonnen und

abgeschlossen. Wir sind ein Ausbildungsbetrieb im Siegerland

und beschäftigen neben unseren 170 Mitarbeitern derzeit acht

Auszubildende.“

Bewusst achtet die Firma Hafer beim Einkauf auf auserlesene

und beste Zutaten, die wenn möglich bei Zulieferern aus der

Region bestellt werden. In den Jahren hat sich so ein Backwarensortiment

entwickelt, dass unsere Kundschaft heute aus

22 Sorten Brot, 7 verschiedenen Brötchen-Sorten und einem

vielfältigen Sortiment an Leckereien auswählen können.

Die Bäckerei Hafer vertreibt ihre Gaumenfreuden in 17 eigenen

Filialen unter dem Label SB-Sparback, wo sich die Kundschaft

die Backwaren selbst aussuchen und nehmen kann. Dadurch

sparen die Kunden bei jedem Einkauf bis 40 %. cg

Wirbackennach

Rezepten und

Bräuchen des

traditionellen

Bäckerhandwerks

HAFER

Unsere Angebote aus unserer

Produktion in Netphen

Gärtnerkruste 750 g

Für Aktive und

Fitte mit hohem

Ballaststoffanteil

Wir gratulieren der Bäckerei Hafer

als langjähriger Lieferant

von Wurstwaren zum Jubiläum.

KLAPPERTS FLEISCHWAREN

Hauptmarkt 13 · 57076 Siegen

Siegerland-Zentrum Weidenau

Telefon 02 71 / 4 69 76

3x in Siegen Weidenau EKZ Geisweid Netphen Kreuztal

Kaan-Marienborn Wilnsdorf Betzdorf Herdorf Hilchenbach

Dahlbruch Buschhütten 2x Lüdenscheid

- 17%

1 99

statt

2,39*

Kartoffel,-

Karottenbrötchen

Das beste aus

der Kartoffel

Nussschleife

Feinstes

Plunderstück

- 17%

0 45 statt

0,54*

- 19%

0 89 statt

1,09*

3x in Siegen Weidenau EKZ Geisweid Netphen Kreuztal

Kaan-Marienborn Wilnsdorf Betzdorf Herdorf Hilchenbach

Dahlbruch Buschhütten 2x Lüdenscheid

*Unser Normalpreis

Zum Team der Weidenauer SB-Sparback-Filiale zählen auch Rosa

Müller, Petra Meier, Marion Böhmann (Filialleitung) und Beate

Jeschke (v. l.). Als eingespieltes Team sorgen sie für einen

reibungslosen Geschäftsablauf. Fotos: cg

Im Weidenauer Einkaufszentrum befindet sich eine von insgesamt

17 SB-Sparback-Filialen, in der neben dem Angebot an vielfältigen

Backwaren auch die Möglichkeit besteht, in hell eingerichteten,

abgetrennten Räumen eine Tasse Kaffee zu trinken oder ein

kräftiges Frühstück einzunehmen.

Zum

25-jährigen Jubiläum

gratulieren wir

und wünschen für die Zukunft

nur das Beste!

Qualität Kundennähe Flexibilität

Ihr Fachgroßhandel für

Bäckerei- und Konditoreibedarf

Erich Krämer GmbH

Ernst-Heinkel-Straße 28

57299 Burbach

Telefon: (0 2736) 4 96 20

Ihr Ihr handwerklicher SB-Bäcker

SB-Bäcker


Seite 16 / Sonntags-Anzeiger RUBRIKEN/LOKALES Sonntag, 23. Januar 2011

Handel & Gewerbe

Gute Prognosen

Kosmetikschule weist auf Angebote hin

Audi

Achtung! Suche dringend einen Audi

auch mit Schaden. 01 72 - 682 54 62

Audi 100, Bj. 99, 2,6 l, 150 PS, leichter

Kotflügel-Blechsch., Preis VS.

Tel. 01 76 / 96 18 46 92

BMW

E 36, 125 Tkm, 1. Hd., Mängel,

VB 800 E. Tel. 0170-1865712

BMW 525i 24V

Bj. 6/92

Kilometer:118000-Automatik-

Schiebedach-ABS-Sitzheitzung-Inspektion

neu-Viele Extras-12xBereift-3450,00

¤ VB

01728037499

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Caravans

Suche Wohnwagen. T. 0174/2819308

Barankauf aller Wohnmobile + Wowa,

Tel. 08 00 / 1 86 00 00 (gebührenfrei)

Ford

Ford Fiesta, Bj. 91, Winterauto, 113 Tkm,

TÜV/AU neu, met.-rot, Garagenwagen,

50 PS, VB 650 E, Tel. 0157/79368314

Mondeo Lim., Bj. 99, 180 Tkm, Zahnr. neu,

Klima, ZV, SV, Airb., Scheckh., n. WR,

TÜV/AU 4/12, 2350 E VB, 0162/7227998

Mercedes

200 CDI Kombi Avantgarde Neuwagen,

-25% 29.900 ¤, 0271/3038889 Hdl.

A-Klasse, Avantgarde 160, TÜV 8/12,

mit Lamellendach, 2900 E. Tel. 02 71 /

41579

A 140 Lang Automatik, erst 33.000 KM

Md. 204, Klima, R/CD, Met., Sitzheizung,

9.480,- Rath Automobile, T. 02732/7118

Quad/ATV

Quad / ATV Bombardier Rally, Bj. 2006,

175 ccm, 12 KW, mit Zul., TÜV, Reifen,

Kette, Öl etc. neu, VB 2.400 E, auf

Wunsch Anlieferung, 01 71 / 6 80 68 97

Renault

Gebrauchtwagen gut und günstig.

www.renault-schmidt.de

Skoda

Autohaus Nies GmbH & Co. KG

Service in Wilnsdorf

Gießener Straße 4 · 57234 Wilnsdorf

Tel.: 0 27 39 / 87 05-0

info@autohaus-nies.de

Unterricht

Jetzt starten

€ 35 sparen

Neue Kurse

Seit über 30 Jahren

anerkannte

Sprachenschule

Kontakt

Theresia Harpeng

Lindenstraße 53

59872 Meschede

Tel. 0291 9910-541

E-Mail harpeng@fh-swf.de

www.mba-verbundstudium.de

Warum hinsehen,

wenn man auch

wegsehen kann?

Spendenkonto: 41 41 41 BLZ: 370 205 00 www.DRK.de

Neue WR, 205/55 R 16, mit orig. BMW

Alufelg., 7 J x 16 H 2, 350 E.

Orig. BMW Dachbox, schwarz, abschließb.,

B 80 cm x H 30 cm, L 2 m, mit

orig. Haltern für Dachreling, 250 E.

T. 0271 / 8706973 od. 0162 / 7747846

Bremsen, Auspuff,

Stoßdämpfer, Autoreparaturen

zu günstigen Preisen,

Quick-Reifenmarkt, 0271/2504349

Anhänger

Mietanhänger, auch für Fahranfänger,

Toyota

Krombacher Anhänger,

02732/892747 Sonntags: 84 84

7-Sitzer Corolla Verso 1.8 aus 1.Hand

06/2006, 66-Tkm, Klima, Met., R/CD uvm

13.480,- Rath Automobile, T. 02732/7118

VW

Golf Plus 1,6, EZ 12/06, TÜV 12/11,

53 900 km, 75 kW (102 PS), 1595 ccm,

Radio/CD, Klimaautom., Sitzhzg. vo.,

Mittelarml., Einparkhilfe hi., Tempomat,

abn. AHK, NSW, NR, 10 800 E.

Tel. 01 60 / 99 58 59 06

Achtung ! Suche dringend einen VW

auch mit Schaden. 01 72 - 682 54 62

Passat Kombi Trendline 1,8, 150 PS,

Bj. 98, silb., Klimaautom., TÜV neu, WR +

SR neu, VB 3450,-. 01 60 / 93 83 03 41

Autogas

www.autogas-fachbetrieb.de

Am Autobahnkreuz Olpe-Süd

Tel. 0 27 61 / 9 66 90

Zweiräder

KTM 125 LC 2, Bj. 98, VB 1900 E.

Tel. 0 27 36 - 61 68

Ankauf aller Motorräder

www.cr-bikes.de - seriöse Barzahlung,

Tel. 0163 / 2 64 18 51

Quad / ATV Bombardier Rally, Bj. 2006,

175 ccm, 12 KW, mit Zul., TÜV, Reifen,

Kette, Öl etc. neu, VB 2.400 E, auf

Wunsch Anlieferung, 01 71 / 6 80 68 97

Gepfl. 125er Chopper, Marke: Kymco,

Bj. 97, 8 Tkm, Reif. + Batterie neu, TÜV

5/12, VB 950 E. T. 02734/434742

Kfz-Zubehör

Altreifenannahme kostenlos, ab 3 mm,

sonst 1 E. Tel. 0 27 32 / 59 63 34

WR Michelin Alpin A3, auf Alufelg., für

VW, 205/55-16, 400 E. 0170-5828131

Lastenträger Thule, abschliessbar, für

Audi 80, 100, VW Passat, Peugeot

205, Preis VS, Tel. 0 26 82 / 5 71

Kfz-Ankauf

Barankauf

gepflegter Gebrauchtwagen

Gebr. Krengel GmbH

www.autohaus-krengel.de

Tel. 0 27 38 / 69 30 - 0

SUCHE von PRIVAT FAHRZEUGE!

PKW, LKW, Busse, Gelände-, Nutz-,

Unfall- und Exportfahrzeuge, Tel.

01 60 / 4 43 26 59 o. 0 27 73 / 736 236

Alle Fabrikate, KM-Anzahl oder Schaden

Irrelevant, Tel. 02 71 / 3 13 89 37

od. 01 71 / 2 16 60 38

Toyota, MB, Audi, BMW, VW, Opel, Busse,

Japaner, Pkw (alle Fabrikate) f. Export

ges., Tel. 02 71 / 3 74 98 45

Deutscher Autohändler su. Pkw, Lkw,

Busse, Unfall, km, Zust. egal. Automobile

Ossenkop, auch am Wochenende,

02 71/3 18 70 80 o. 01 70/9 91 88 52

Barankauf, alle Fabrikate, viele km,

Unfall egal, 02741/973312 od. 0151/

15607336

Ankauf aller Oldtimer, Youngtimer,

Exportfahrzeuge, PKW, LKW, Busse,

Geländewagen, Nutzfahrzeuge,

Zustand egal, zahle Spitzenpreise!

02 71 / 7 26 03 o. 01 71 / 9 02 05 90

Suche Kfz. und Busse aller Fabrikate

mit u. ohne TÜV/KAT/Unfall u. hohe

Km-Leistung, zahle gut u. komme

sofort. T. 02 71/3 18 01 68 o. 3 13 22 42

u. 01 71 / 2 17 24 58 o. 01 70 / 4 11 36 35

Traktoren und Landmaschinen gesucht.

Tel. 0 56 83 / 92 00 11

Alt-Kfz-Annahme!

Verw.-Nachweis + Abholung,

Ersatzteilverkauf, Unfallwagen-Ankauf

Fa. Heuel, 0 27 39 / 8 97 70

An- u. Verkauf von Gebrauchtwagen

Thorsten Paul Uttich

Tel. 0 27 32/76 54 59 · Mobil 01 75/147 62 41

www.mobile.de/uttich

Automarkt

ab 31. Jan.

Werben

bringt

Gewinn.

Suche Maschinen f. Holz, Metall u.

sonst. Bearb., Gabelstapler, alles anbieten,

auch alt o. def. 0271/ 31774 35

Wegen Umzug zu verk.: neuw. Wohnzi.-

Anbauwand, modern, Buche, 3,20 m

breit, mit 3 Glasvitrinen, NP 1998,-;

TV-Tisch, Metallglas, drehb., 1,25 breit,

NP 799,-; Preise VS. T. 02 71 / 7 52 11

Für Liebhaber! MTB Herkules,

(Bj. 86), Topzustand., 25 CRMo 4-

Rahmen, 100 E. Tel. 0 27 33 / 62 30

PC-FIX PCs mit Windows XP Prof., DSL

Internet, fertig installiert, ab 65,- E,

Lieferung möglich. T. 01 78 / 523 99 16

EBK m. E-Geräten,Wohnzimmerschr.,

2 Lattenroste, Pr. VS, Tel. 0 27 32 /5 79 77

Super schönes Big-Sofa, 150 E,

Wohnzi.-Tisch, Pinie, 150 E.

Tel. 02 71 / 3 13 01 48

Babyborn, 16", Puky Kinderfahrrad mit

Stützrädern, von 4/08, zu verk., Pr. VS.

Tel. 0 27 38 / 41 37

Gut erh. Sessel preisw. abzug.

Tel. 0 27 37 / 36 53

Highboard, Eiche, 2,10 m l., neuw., Preis

VS. Tel. 02 71 / 8 83 80

Exkl. Kommunionkleid, Gr. 140/146,

ital. Mod., bodenlang, 3-lagig weitschwingend,

NP 350 E, für 90 E.

Tel. 02 71 / 3 90 00 55 ab 17 h

Vogelvoliere, neu, schön, 1 m H, 60 cm

u. a. div. Kleinmöbel zu verk.

Tel. 0 27 39 / 44 62

Schlafzimmer, Kirsche, Kleinmöbel: Vitrine,

Schränke, neuw., Pr. VS, T. 02734/433861

Gut erh. Schlafzimmer u. Couchgarnitur

3-2-1, Kunstleder, Farbe Vanille, gut f.

kl. Räume; Tel. 01 57 79 03 12 86

Küchenspüle mit Unterschrank und Einhebelarmatur,

2 kl. Hängeschränke, 1

Tischkühlschrank, T. 0178 / 7177227

Technische Gase, Propan, Geräte

Im Fachgeschäft Memarian GmbH

Daimlerstr. 79, Siegen, 0271/444 60

Mädchen-Bekleidung, 80-122 u. 164-

188 abzug. Tel. 0 27 39 / 43 29

Verkäufe

Mathe-Nachhilfe 9.–13. Klasse

Kinderspielzeug!! Playmobil: Gr. Prin-

Tel. 01 77 - 6 86 89 98

Einzel-Nachhilfe - auch in Latein ! zess.-Schloss m. Zubeh., 80 E; Tier-

Förderung bei LRS, Legasthenie klinik mit Zubeh., 20 E; Riesen-Kicker,

Nachhilfe ab 6,90 E/Std., 0271/2502230 und Dyskakulie

140 x 85 x 72 cm, 60 E. 0271-3510237

Westfäl.Str.3

57462 Olpe

6 Pamperskartons, mit Jungenkleidung

Mathe-/Physikhilfe auch zu Hause ab Tel. (02761)

bis Gr. 80. Alle Kartons für 30 ¤ Tel.

Klasse 11 (GK, LK, Uni) bietet pens. 3329

02733/4563

Lehrer, Tel. 0 27 21 / 7 09 94

Unsere 15-jährige Erfahrung - Ihr Vorteil

Kinderwagen, von ABC Design, Dreiradjogger

in gelb/blau, für Kinder von 0 bis

3 1/2 J. FP 30 ¤ Tel. 01717952118

NACHHILFE.

Hausflohmarkt!

Hausrat, Möbel und Kleidung

ab € 7,- pro Unterrichtsstunde

– Samstag, 29. 1. von 9–17 Uhr –

Gute Noten - gute Zeiten!

Krauseburg 2+3, Si-Geisweid.

SPRACHEN

aktiv lernen in Kleinstgruppen Gebr. Farbfernsehgeräte ab 50 E,

von 3–6 Teilnehmern (Abend- u. Vorm.-Kurse) Tel. 02 71 / 7 71 07 70 Hermanowski

Prüfungsvorbereitung

Engl./Franz./Span./Port./Ital./Russ./Poln./Türk./ Couchgarnitur, Kunstleder, Farbe beige,

alle Fächer, alle Klassen

Griech./Arab./Chin./Japan./Deutsch für Ausländer 3-2-1, 650 E VB, Tel. 0 27 36 - 61 68

2 kostenlose Probestunden

Institut für Gepfl. Couchgarnitur, 3-Sitzer, 2-Sitzer,

www.lernstudio-barbarossa.de

Schulische 1 Sessel m. breiten Armlehnen, inkl.

ISF Förderung Hocker u. Massivholztisch, Eiche rust.,

Tel.: 0271 / 317 61 01

Olpe, Kolpingstr. 15 · Attend., Finnentr. Str. 1 VB 300 E. Tel. 0 27 38 / 3 07 24 07

Siegen Kölner Str. 62

(0 27 61) 42 22 · www.institut-isf.de

Für Liebhaber: 4 Kunstguss-Skulpturen

(Buderus), 32 x 15 cm, 2 Kutschwg.-

Speichenräder, 113 cm, 14 Speichen,

VS. Tel. 02 71 / 5 63 51

Panasonic Fernsehgerät, kein Flachbild,

68 cm, 7 J. alt, silber, 80 E,

Tel. 0 27 35 / 15 41

Trapezblech, Aktion ab 4,99 E /m

Brautkleid, Gr. 38/40, weiß, 3fach. Reifrock,

Schleier, Haarschmuck, Hand- Mein neues BAD – gut & günstig

schuhe, kl. Tasche, VB 300 E, Tel.

01 76 - 10 27 32 10 Mo-Fr. 11-17 Uhr 02722/656264

www.dasbad-frankweiss.de

Wohnzimmeranbauwand, Front Kiefer

mass., gelaugt, geölt, best. aus 4 Teilen,

variabel aufbaubar, 2,80 m breit,

Studieren an der Fachhochschule Südwestfalen

versch. Höhen, VB 150 E.

Standort Meschede

Tel. 01 60 / 8 06 69 08

Hochstraße 24 · Lennestadt-Altenhundem

Weiterbildender Verbundstudiengang

Technische Betriebswirtschaft (MBA)

Serkenrode

Info-Veranstaltungen

Telefon 0 27 24 / 28 85 00

Termine 29.01.2011 12.02.2011

www.kaminofenstuebchen.de

Beginn 10:00 Uhr (Dauer etwa 1 Stunde)

Raum 1.1.2

2 Verkaufe gebrauchtes Stahlramengerüst,

100 m

Brennholz zu verk. Tel. 0170/7404943

Modulküche, 2 Mon. benutzt, Holz/

Edelstahl, E-Geräte, Rollladenschrank,

Hängeschränke mit Glasfronten, L 5 m,

VB 1950 E. Tel. 01 60 - 8 85 66 50

Spiegelreflexkamera Zeiss-Ikon,

Super-B, mit Zeiss-Tessar 2.8/50 mm,

mit Tasche und Sonnenblende, 50 J.

alt, i. gt. Zust. Tel. 02 71 / 3 58 47

Balkone und Terrassen

in Stahl, verzinkt, auch zum nachträglichen

Anbau, langlebig u. preisgünstig.

Tel. 02 71 / 7 51 55

Nutria-Pelzmantel, lang m. Kapuze,

Gr. 38, VS. Tel. 02 71 / 5 63 51

Angebot im Januar: Edelstahlschornstein,

doppelwandig, 150 mm für Öl-,

Gas- u. Festbrennstoffe, Gesamtlänge

ca. 5,1 m, Abholpreis 598,- E.

Tel. 0 27 35 / 65 81 81

Schreibtisch + Ablageplatte; 2 Aktenschrk.

(weiß-grau); 1 antike Bauerntruhe;

div. Tische; Bilder; Ki.-Bett;

2 Ohrensessel, Pr. VS. 0271-352890

,

Tel. 0 27 32 / 55 33 33

2 BAD – Lagerverkauf

, mit viel Zubehör, Preis

VS, 06031/18307

02722/656264

www.dasbad-frankweiss.de

Ihre 24-Stundensektor

sind die Perspektiven

Anzeigenannahme

bestens. Laut der Internationa-

www.swa-wwa.de

len Spa & Wellness Association

ISWA arbeiten heute in

Deutschland 4,5 Mio. Menschen

im Gesundheitssektor. In

den kommenden 20 Jahren

könnten zwischen 600 000 und

800 000 weitere Arbeitsplätze

Der schnelle

hinzukommen. Vor diesem Hin-

Weg zur Bestellung

tergrund weist das Gießener

Ihrer privaten

Schulungszentrum der Kosme-

KLEINANZEIGE:

tik- und Make-up-Schule Schäfer

auf eine Ausbildungsoffensi-

(02 71) 59 40-3 33

ve hin, die im Frühling startet:

In der Kosmetikschule Schäfer Sie ermögliche zu besonders

Couch-Verkauf

Orange-Rote Couchgarn. 3-2-1er, 4 Jah-

werden Ausbildungen für den günstigen Konditionen den

re, gut erhalten, Selbstabholung, ¤ 299!

Bereich Wellness und Spa ange- Start in den Bereich Spa und

Frau Sting, 0176/23865286

boten.

Wellness. Unterstützt werden

Ausbildungen in den Gebieten

BADMÖBEL in 300 Farben

Gießen. Der Wellness- und Kosmetik, medizinische Fuß-

02722/656264

www.dasbad-frankweiss.de

Spa-Bereich entwickelte sich in pflege, Naildesign, Sport- und

den vergangenen Jahren zu Wellnessmassage und Perma-

Neuw. Möbel günstig abzug.

Wohnwand 4 tlg., buche, 300 ¤, Eck-

einem echten Wachstumsnent Make-up. Weitere Inforbankgr.

kieferf., 150 ¤, Bett 140x200 +

markt. Im Jahr 2006 gaben die mationen zur Ausbildungsoffen-

Schrank + 2 Nachtschr., nussb.,

zus. 300 ¤, Schreibt. 75 ¤

Bundesbürger in diesem Bereich sive gibt es unter (06 41)

02741 3741

75 Mrd. Euro – 1000 Euro pro 5 59 19 91 oder auf www.kosme-

Kopf – aus. Auf dem Arbeitstikschule-schaefer.de. Beliebte Kurse

Erlebnispädagogik wird vermittelt

Siegen. Mehr als 160 Mitarbeiter

aus haupt- und ehrenamtlichen

Bereichen ließen sich

bisher zum „Projektleiter Erlebnispädagogen

& Abenteuersport“

ausbilden. Da das Interesse

an der Projektleiter weiterhin

groß ist, wird sie auch in

diesem Jahr wieder angeboten.

Dies teilt der Kreisjugendring

mit. Basis der Ausbildung ist

ein Grundkurs an drei aufeinanderfolgenden

Wochenenden

mit einem Abschlusstag im

Hochseilgarten. Der erste Teil

des Grundkurses findet von

Freitag, 29. April, bis Sonntag,

1. Mai, statt. Zusätzlich werden

Vertiefungskurse angeboten.

Am kommenden Dienstag, 25.

Januar, wird die Ausbildung in

einer Informationsveranstaltung

vorgestellt und Interessierte

können sich dann noch verbindlich

für die Kurse anmelden,

in denen es noch freie

Plätze gibt. Die Informationsveranstaltung

findet im Technologiezentrum

in Geisweid,

Raum 1211, statt und beginnt

um 18.30 Uhr. Anmeldungen

werden in der Geschäftsstelle

des Kreisjugendrings angenommen,

(02 71) 3 33 27 62. Weitere

Informationen gibt es auf

www.kreisjugendring.org.

ALT-KFZ

Abholung & Annahme

mit Nachweis

Wir zahlen bis zu 100 E

Unfallwagen-Barankauf,

Ersatzteileverkauf

COOS RECYCLING

Tel. 0 27 32 / 59 63 34, Fax 20 48 68

ALT-KFZ

– auch Abholung –

Siegen

Telefon

02 71 /

31 06 53

www.utsch-recycling.de

Rund ums Auto

PKW Pfandleihe

Schnelles Geld für Ihren Pkw

Tel. 02 71 / 31 64 50

www.starke-schrott.de

www.anhaengervermietung-siegen.de

Neuwagen EU-Neuwagen Jahreswagen Gebrauchtwagen

VW Golf V Variant Sportline 2.0 TDI DPF

EZ 9/08, 36.900 km, 103 kW (140 PS), Klimaautomatik,

Panorama-Glasdach, Sportsitze, Tempomat, Sportfahrwerk,

LM-Felgen, Parkpilot, deep-black-perleffekt . . . . . . . . .e 19.990,- **

VW Golf V Variant Comfortline 2.0 TDI DSG

EZ 06/09, 50.700 km, 103 kW (140 PS), Klimaanlage,

Bordcomputer, Navigation, Regensensor, ParkPilot, 6-Gang-

DSG-Getriebe, silber-metallic . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .e 19.990,- *

VW Golf VI Variant Comfortline 1.6 TDI DPF

EZ 4/10, 22.400 km, 77 kW (105 PS), Klimaautomatik, Sitzheizung,

Sportfahrwerk, LM-Felgen, Tempomat, Handyvorbereitung

Premium, Parklenkassistent, Spiegelpaket,

Regensensor, dunkle Scheiben, blue-graphit-perleffekt e 21.990,- *

VW Passat Variant Highline 1.6 TDI BlueMotion

EZ 5/10, 10.900 km, 77 kW (105 PS), Klimaautomatik, Sportsitze

Nappa-Leder, Sitzheizung, Xenon, Parkpilot, Handyvorbereitung

Premium, Business-Paket, DVD-Navi RNS 510,

dunkle Scheiben, LM-Felgen, deep-black-perleffekt . . .e 27.990,- *

Skoda Octavia Combi Elegance 2.0 TDI DPF

EZ 8/06, 60.400 km, 103 kW (140 PS), Klimaautomatik,

Xenon, Sitzheizung, Schiebedach, Polster: Leder-Stoff, Navigationssystem,

Regensensor, Parkpilot, LM-Felgen, silbermetallic

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .e 16.490,- **

Audi A4 Avant 2.0 TDI DPF EDITION

EZ 11/07, 116.100 km, 103 kW (140 PS), Klimaautomatik,

Xenon, Navigation, Schiebedach, Sportsitze, Sitzheizung,

Handyvorbereitung, Einparkhilfe, Sportfahrwerk, Aluräder

17“, mauritius-blau-metallic . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .e 19.990,- *

* differenzbesteuert gem. § 25a UStG ** USt. ausweisbar

AUTOHAUS

W I L N S D O R F

Autohaus Nies GmbH & Co KG · Gießener Straße 4 · 57234 Wilnsdorf

Telefon: 02739 / 87 05 - 0 · info@autohaus-nies.de · www.autohaus-nies.de

0 27 23/

95 95 62

Das WeltAuto.

Gute Gebrauchtwagen. Garantiert.

Unsere Ausstellungshallen sind jeden Tag,

auch samstags und sonntags, bis 21 Uhr* geöffnet.

VW Eos 2.0L FSI

Deep-Black-Perleffekt, 110 kW, 38.700 km, EZ 10/2006, Bordcomputer, Sportsitze vorn,

Fernbedienung für ZV, ESP, Komfort-Paket inkl. Leder, Mittelarmlehne vorn, Sitzheizung vorn,

Lendenwirbelstützen vorn (elektr.), Innenspiegel mit Abblendautomatik, Windschott, Sport-

Fahrwerk, PDC hinten, Tempomat, „Climatronic“ mit 2 Zonen, Radio „RNS 300“ . . . . .e 17.380,-

VW Golf Plus „Trendline“ 1.9 l TDI

Black-Magic-Perleffekt, 77 kW, 85.414 km, EZ 12/2006, Seitenschutzleisten, Audiosystem

RCD 300, Klimaautom., Mittelarmlehne für Fahrersitz, Sondermodell Goal, Lautsprecher

hinten, Sitze höhenverstellbar. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .e 12.490,-

VW Golf „Trendline“ 1.2 l TSI

shadowbluemetallic, 77 kW, 8.647 km, EZ 2/2010, Leichtmetallräder, Radsicherungen,

Handschuhfach mit Kühlmöglichkeit, Vordersitze mit Höheneinstellung, beheizbar, Radio

„RCD 210“ mit MP3 inkl. CD-Player, Scheinwerfer-Reinig., „Climatronic“ mit 2 Zonen,

Raucherausführung, Scheibenwaschdüsen vorn automatisch beheizt, „Atlanta“ mit Ganzjahresreifen,

4 Türen inkl. elektrischer Fensterheber hinten, Winterpaket . . . . . . . . . . .e 17.990,- **

VW Passat CC Sport 2.0 l TDI

reflexsilbermetallic, 103 kW, 28.155 km, EZ 5/2010, Leichtmetall, ParkPilot im Front- und

Heckbereich, „Climatronic“ mit 2 Zonen, Raucherausführung, Dauerfahrlicht, „RCD 310“ für

Navi . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .e 26.990,- **

VW Polo „Sportline“ 1.6 l

Black-Magic-Perleffekt, 77 kW, 45.872 km, EZ 12/2007, Fensterheber elektr. vorn + hinten,

Fernbedienung für ZV, Klimaanlage, Bordcomputer, Sitz vorn links höhenverstellbar, Sport-Fahrwerk,

Sportsitze, Staub- und Pollenfilter, Audiosystem RCD 200 mit MP3-Wiedergabefunktion,

Licht + Sicht, Diebstahl-Warnanlage, ESP, Innenspiegel mit Abblendautomatik, Klimaautomatik,

Komfort-Paket Elektrik, Nebelscheinwerfer integriert, Raucher-Paket, Regensensor, Schiebe-/

Hebedach elektr., Tagesfahrlicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .e 10.990,- **

VW Tiguan „Trend & Fun“ 1.4 l TSI

Candy-Weiß, 110 kW, 24.000 km, EZ 4/2010, Anhängevorrichtung manuell anklappbar,

Gepäckmanagement-Notrad-Paket, Lederlenkrad mit Alu-Dekor, Gepäckraumboden herausnehmbar,

Dachreling schwarz, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, Mittelarmlehne

vorn, ParkPilot im Heckbereich, Dauerfahrlich, „Climatronic“, Raucherausführung,

Multimediabuchse, 4 LM-Räder, „RCD 310“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .e 24.490,- **

**MwSt. ausweisbar

* außerhalb der

Geschäftszeiten keine

Beratung und Verkauf

Autohaus Roth GmbH & Co. KG · 57567 Daaden

Hachenburger Straße 46 · Tel. 0 2743 / 9 22 90

noch mehr Fahrzeuge unter www.autohaus-roth.de

Sie haben FRAGEN

ODER ANREGUNGEN

zur Zustellung des

SWA Sonntags-/

Wochenanzeigers?

02 71/59 40-2 65


Sonntag, 23. Januar 2011 RUBRIKEN Sonntags-Anzeiger / Seite 17

Musik-/HiFi-Geräte und Lautsprecher

aller Art. Tel. 01 71 / 7 51 01 42

Ankauf von Gold, Silber u. Zahngold

– Sofort Bargeld –

Gerne machen wir auch Hausbesuche!

Kölner Tor 3 · 57072 Siegen · Tel. 02 71 / 2 33 74 27

Meerschweinchenbabys abzugeben,

Handy: 0170-7341896

www.zoo-as.de

www.zooundco-siegen.de

www.zoo-kuepper.de

Border Collie Mischlingswelpen

suchen, entw. u. geim., ab Febr.

ein Zuhause, Euro 300,00

02734-438238 ab 18.00

Müller - Tierbestattungen

Feuerbestattungen für Haustiere.

Tel.0271-313 45 927

www.tierbestattung-siegen.de

Problempferde?

Mobile Hilfe und Anleitung zum Umgang

mit Ihren Tieren

01724793411

DogPlace

Bauschuttannahme, Abbrucharbeiten

+ Baustoffhandel: 02762/60513

Fenster + Haustüren

Telefon: 0271/44076

Telefon: 02741/63061

www.fenster-wolff.de

Dachrinnenheizung

gegen Eiszapfenbildung.

57334 Bad Laasphe

Tel. 02754-378203

www.schneider-elektro.de

Kaufgesuche

Einzel- und Paarberatung

Entspannungs- u. Stressreduktionsmethoden,

Burnout.

Dipl.Pädagogin /Therapeutische Beraterin

Terminvereinb.: Mo.-Fr. 12-13.30 Uhr.

Tel. 02 71 /3 13 17 27

Rund eine Million Menschen

leben heute in Deutschland

mit einem künstlichen Gelenk,

ein Großteil davon mit

einer künstlichen Hüfte.

Wann aber ist der beste Zeitpunkt

für diese große Operation?

Welche Vorbereitungen

sind sinnvoll, und wie

kann man die neu gewonnene

Beweglichkeit möglichst

lange erhalten? In ihrer

neuen Informationszeitschrift

„Arthrose-Info“ hat

SABINE, 59 J., ... verw., bezaubernd

hübsch, fröhlich, zärtlich und liebevoll,

mit sehr schöner Figur. Ich liebe ein

gemütliches Zuhause, Gartenarbeit,

koche sehr gern und möchte mit einem

ehrl. Mann Liebe und Zuneigung erleben.

Das Glück kommt durch einen

kleinen Anruf. Melde dich!

Tel. 02 71-2 50 85 09, Fa. Treffpunkt.

Bitte melde dich doch endlich!

Miriam, 36 J., selbst.

Friseurin, sehr sympathisch +

natürlich, lange Haare, schlanke

Top-Figur, anschmiegsam,

mit jeder Menge Herz und

Humor. Mein Herzenswunsch

ist es, DICH endlich kennen

zulernen, bei dir Glück, Harmonie,

Liebe und ganz viel

Gefühl zu finden. Meine Hobbies

sind Sport, Reisen, Kino,

Tanzen - und den Rest erzähle

ich dir, wenn wir uns treffen

Original-Kundenfoto Ruf einfach an über:

HiH GmbH, 0800/3304753 Anruf kostenlos, tägl. 10-21h oder

eMail: Miriam@hih-pv.de (147/129834)

Anneliese, 69 J., Witwe, bin e. gepflegte,

saubere Hausfrau, gut aussehend,

mit schöner Oberweite. Ich bin bescheiden,

anpassungsfähig, liebe gemütliche

Fernsehabende, Kochen, Backen

u. die Natur. Ich sehne mich wieder

sehr nach einem lieben Mann an

meiner Seite - bitte gleich anrufen,

damit wir uns verabreden können üb.

Tel. 0261/98309510, Singleservice

Er, 52, sucht Frau, gerne gebunden, für

schöne Stunden. Tel. 0176/24992941

Alexandra, 49 J., schlank,

dunkle Haare, sympathisch,

bezauberndes Wesen, viel

Herzlichkeit und Fröhlichkeit,

nicht ortsgebunden. Ich fühle

mich zu jung, um für immer

alleine zu bleiben. Tagsüber

bin ich durch meinen Beruf

mit vielen Menschen zusammen

– aber abends und an

den langen Wochenenden

wird mir dann schmerzlich bewusst,

wie einsam mein Herz

ist. Fühlen Sie auch so? Dann

Original-Kundenfoto melden Sie sich über:

HiH GmbH, 0800/3304753 Anruf kostenlos, tägl. 10-21h oder

eMail: Alexandra@hih-pv.de (147/130576)

Netter Er, 47, 1,79, norm. Figur, sucht

junggebl. Sie bis 52 f. Tanzen, Reisen,

Sport, Natur u. and. schöne Dinge. Bei

Symphatie gerne feste Beziehung.

Zuschr.Nr. 34410 a. d. SWA, 57069 Siegen

Habe ich, weibl., 30 J., korpulent, kein

Recht auf eine harmon. Partnerschaft,

oder warum antwortest Du mir nicht?

Bildzuschr.Nr. 34408 a.d. SWA, 57069 SI

WARMHERZIGE WITWE, 62 J. ...

'0$. ist e. natürl., liebev. Frau mit aufrichtigem

Charakter, schlk. Figur u. sehr gepflegtem Äußeren.

Ich habe e. gute Rente, bin häusl., viels., liebe

Spaziergänge, Kurzreisen u. bin e. gute Köchin -

aber allein macht alles wenig Freude! Welchen

netten Mann darf ich noch einmal glückl. machen?

Hören Sie auf Ihr Herz u. rufen Sie bitte jetzt an ü.

(0221) 2959851 9-22 Uhr - auch Sa/So

FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH !

Lieber gemeinsam als einsam!!!

Ute, Mitte 70, Witwe, sehr attraktiv u.

gepflegt, wesentlich jünger aussehend, weibliche

Figur, mit viel Herz, Verstand und Humor,

eine gute Hausfrau + Köchin, eig. Pkw,.

Wo ist der liebenswerte Mann, der wie ich die

schönen Dinge des Lebens liebt, finanz. gut

gestellt ist, gerne reist, Konzerte, Theater,

Musik, Sport u. Spaziergänge durch die Natur

mag, der eine Partnerschaft mit viel Vertrauen

aufbauen möchte? Bitte melden Sie

sich über: HiH GmbH, Tel.: 0800/3304753,

Anruf kostenlos, tägl. 10-21h, + Sa/So, eMail:

ute@hih-pv.de (147/S133222)

Nette, blonde SIE, 68 J., schlank, jünger

aussehend, sucht Liebe u. Geborgenheit

bei einem niveauv. Herrn, dem

Treue nocht etwas bedeutet. Zuschr.

mit Bild unter Zuschr.Nr. 34407 a. d.

SWA, 57069 Siegen

Heilpraktiker

Brillantschmuck- und Goldankauf zu Wir kaufen Glas, Porzellan, Deko, bäu-

Die Nr. 1 in Europa • 53 Schulen in Deutschland

absoluten Höchstpreisen. Pfandkreerliches, Schmuck, Bilder, Gold, Silber,

dithaus King Cash · Löhrstr. 35 · Sie- alte Möbel, altes Spielzeug, Uhren, usw.

Workshops / Seminare:

gen · 02 71-2 50 27 81

Stöberhalle, Kreuztal-Eichen, Tel. heilpraktikerschulen Neu:„Pflegeassistent/in“

016093435235 Wir kommen zu Ihnen!

Ältere Modellautos (vor allem Wiking

Ausbildungen:

4-monatige Ausbildung, Start:

u. Brekina) zu kaufen gesucht. HH-Auflösung/Entrümpelung, Traum-

Tel. 0 25 63 / 36 80

Heilpraktiker/in

März 2011 • Massagetherapreise

durch hohe Inzahlungsnahme,

Su. altes Spielzeug: Dampfmaschinen + Festpreis nach Besichtigung, Ankauf

peut/in -trainer/in • Kommu-

Psycholog. Berater/in

Zubehör, Märklin alle Spuren, Schuco-, von Älterem aller Art.

nikations- und Persönlich-

Gamaautos, Tel. 0 26 82 / 15 17 Tel. 01 72/2 00 64 02 Heike HP für Psychotherapie

keitstraining für soziale Berufe

Maschinen aller Art gesucht für Metall-, Bin Sammler! Suche Eisenbahnen u.

Studienleiterin

Holzbearbeitung, Baumaschinen, Ga-

Tierheilpraktiker/in

HP C. Heidkamp Tierseminare u.v.m.

Modellautos aller Maßstäbe (Siku,

belstapler und Anhänger ab 1,5 t. Alles Traktoren usw.), auch kleine Mengen. Siegen • Brucknerweg 15 • & 0271 - 771 11 01 • www.paracelsus.de

anbieten, auch alt oder defekt.

01 60 / 3 26 06 48 od. 02 71 / 31 70 47

Tel.: 02 71/31 02 62 / 01 71/3 61 04 60

Silber, Silberbestecke, alte Porzellane,

Bronzen, altes Spielzeug, Schmuck, u.

v. m., 02 71 / 2 40 16 29

Suche antike Gemälde, Standuhren,

Porzellan und Schmuck.

Tel. 0 27 22 / 5 07 63

Münzen- u. Briefmarken-Sammlungen,

Gold- u. Silbermünzen su. 0271/8 25 06

Kaufe Gemälde, Schmuck, Uhren,

Silberbestecke, Münzen, altes Spielzeug,

Soldatennachlässe usw.

Tel. 0271/23463661

Tiermarkt

Ankauf von Kleinnagern (nur Jungtiere)

wie Mäuse, Hamster, Meerschweinchen

und Zwergkaninchen,

Tel. 02 71/ 8 74 99 Fressnapf Siegen

Baumarkt

... macht Ihr Haus trocken!

Hausrat aus Wohnungs- u. Haushaltsaufl.

zu kaufen ges.; 01 75 3 28 56 28

Achtung! Kaufe Pelze, Porzellan, alte

Möbel, M.-Schmuck u. Instrumente.

Tel. 01 74 / 4 06 53 53

GOLDANKAUF

Emanuel, Siegen, Tel. 02 71 /2 40 33 13

Mischlingsw., Rüde, 4 Mon., aus Zeitgr.,

incl. Zubeh., nur in liebev. Hände abzug.,

Preis VS. T. 01 60 / 92 60 60 09

Kleinbleibende Hundewelpen Papillon-

Mischlinge, geimpft u. entwurmt zu

verk. Tel. 01 73 / 8 46 42 46.

Korallen, Fische u. Meer,

Kreuztal, Tel. 01 76 / 23 25 73 13

2 Aquarien, 1x 84 l, 1x 54 l, neuw.,

Zubeh., VS. Tel. 01 60 / 4 10 05 57

Katzen und Kätzchen suchen ein

schönes neues Zuhause.

Bilder: www.katzenschutz-siegen.de,

0271/ 3 84 77 55 u. - 3 72 00 31

Süße Meerschweinchenbabys abzug.

Tel. 0 27 39 / 43 29

Süße Zwergpudel/Malteser-Mix-Welpen,

suchen ab März ein schönes Zuhause.

Bei Abgabe mehrfach entw. u.

geimpft, Pr. VS. Tel. 02737/226170

9 Zebrafinken, wegen Allergie abzugeben.

Tel. 01 51 / 58 22 08 06

BKH/Kartäuser-Babys, versch. Farben,

ab Febr. zu verk., Tel. 0 27 62 / 87 52

www.suedsauerland-zucht.com

2 Setter zu verk., bildsch. Rüde u. Hündin,

rot-weiß. Tel. 0 56 36 / 99 31 31

od. 01 71 / 7 26 20 08

Heimtiernahrung

Heimlieferservice

Tel.02734-2847986

www.dogplace-center.de

Fachhändler für:

BELCANDO - BEWIDOG

Nasse Wände? Schimmel?

Warum noch länger warten?

60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe! Wir gehen

systematisch vor - von der Analyse bis zur Sanierung. Damit lösen

wir Ihr Problem dauerhaft! Garantiert!

Rufen Sie uns an. Wir helfen gerne weiter!

ISOTEC-Fachbetrieb Dipl.- Ing. Ernst Giebeler

Tel. 0271-3846175 oder www.isotec.de

LAGERVERKAUF:

Mo.–Fr. 10–19 Uhr/Sa. 9–13 Uhr

Stahlwerkstraße 34

57555 Mudersbach

in nur 13 Minuten ab Siegen

Tolle Bäder – gute Preise

02722/656264

www.dasbad-frankweiss.de

Staubarmes Schleifen von Dielen

und Parkett

Parkett und

Bodenbeläge

Innenausbau, Fenster u. Türen,

Möbelmontage

Fa. J.R.S. Joachim Schauerte,

Tel. 02723 717437

www.jrs-parkett.de

Nicht nur günstiger ...

Garagentore u. Antriebe

Martin Both, Tel. 0 27 32/2 83 59

Bäderausstellung geöffnet!

Heute ist Schautag von 14 -17 h

Bäderschmidt Siegen Morleystr. 43

Kein Verkauf und keine Beratung.

Schimmel, feuchte Wände/Keller

Sanierung durch TÜV-geprüftes

Fachunternehmen/Meisterbetrieb

Tel. (02 71) 38 35 29

Sanierung IMPI GmbH, 57080 Siegen

www.swb-sanierung.de

Gesundheit

Was tun bei

ARTHROSE ?

die Deutsche Arthrose-Hilfe

hierzu zahlreiche praktische

Bekanntschaften

Möchte wieder WIR sagen können in

einer harmon. Partnerschaft. Ich,

weibl., suche einen charaktervollen, niveauv.

Partner bis 60 J. Bin Anf. 50,

schlank, blond, gut aussehend, liebe

gemütl. Abende zu Hause. Zuschr. mit

Bild unter Zuschr.Nr. 34375 a. d. SWA,

57069 Siegen

ALEXANDRA, 48 J., … wirklich hübsch,

zärtlich, gr. Samtaugen u. eine attraktive

Figur, aber leider allein. Gerne

möchte ich dir eine treue u. zärtliche

Partnerin sein, schwimmen, Rad fahren

u. vieles mehr. Hauptsache wir machen

es zu Zweit. Wie wär’s fürs erste

mit einem gemeinsamen Kuschelwochenende,

Zärtlichkeit und unendliche

Liebe geben? Melde dich!

Tel. 02 71-2 50 85 09, Fa. Treffpunkt.

Tel. 0271/23391954 Damen u. Herren v.

30-80 J. empfehlen wir garantiert kostenlos

einen Wunschpartner. Herzblatt

Mo.-So. 9-22 Uhr

Junge WITWE - CLAUDIA, 38 J.,

sehr gut aussehend. Eine natürl. u. bescheidene

Frau mit schöner Figur, umgänglich, anpassungsf.

und sehr herzlich. Eine tolle Köchin u. gute Hausfrau.

Ich bin absolut ehrlich u. zuverl., kann Dich

genauso zum Lachen bringen wie zärtl. umsorgen

und bin finanziell und örtlich unabhg. Bist Du auch

so allein? Ich habe e. Auto u. könnte Dich spontan

besuchen, wenn Du magst! Einfach anrufen üb.

(0221) 2959851 9-22 Uhr - auch Sa/So

FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH !

Monika, schöne Witwe vom Land, 59 J.,

mit schlanker, fraulicher Figur, finanz.

unabhängig, bin sehr vielseitig u. aufgeschlossen,

sehr zärtlich u. romantisch,

da ich keine Kinder habe wohne

ich ganz allein u. fühle mich oft sehr

einsam. Wenn Sie mich gern kennenlernen

möchten melden Sie sich bitte

über T. 0261-98309510, Singleservice

Einsame Witwe, 75 J., sehr hübsch u.

gepflegt, fit u. aktiv mit Herz u. Humor,

eig. Auto, nicht ortsgebunden, leider

ganz allein, bin eine gute Köchin,

schmuse u. kuschle gern, wünsche mir

wieder sehr e. ehrlichen Mann zum

Liebhaben u. Verwöhnen - Ich würde

sehr gerne mal mit Ihnen sprechen üb.

Tel. 0261 / 98309510 Singleservice

Achtung Skat! Wir (2 mittelmäßige Skatspielerinnen

Ü50) suchen noch 2 Mitspielerinnen

für Zockerabende „just for

fun", ohne Geld. Zuschr.Nr. 34395 a. d.

SWA, 57069 Siegen

ER, 44 J., klein mit Behinderung sucht

nette SIE. SMS an: 01 52/06 95 72 04

Sportl., symp., schl. 47 J. Er sucht

gleichgesinnte Sie - bis 47 J. - für Aufbau

einer harmonischen Beziehung,

Tel. 01 60 / 5 00 34 03

WILHELM, 65 J., Arzt ...

Ein attraktiver Mann, der seine Einsamkeit durch

berufl. Erfolg u. Einsatz zu vergessen suchte. Jetzt

sind alle Ziele erreicht, bin finanz. bestens gest.,

habe e. schönes Anwesen. Ich würde viel für e.

Glück zu zweit geben. Wenn Sie einfach ganz

natürlich und offen sind, würde ich mich über e.

Neuanfang mit Ihnen freuen. Ihr Anruf jetzt ü.

(0221) 2959851 9-22 Uhr - auch Sa/So

FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH !

HEIKE, 43 J., … attraktiv und faszinierend,

Top-Figur, humorvoll und warmherzig,

mit einem strahlenden Lächeln,

eine richtige Traumfrau. Ich habe

Sehnsucht nach einem netten Mann

zum Verlieben, möchte Zärtlichkeit

geben, bin treu, mag kuscheln zu Zweit

und wenn du es ehrlich meinst, würde

ich mit dir bis ans Ende der Welt gehen.

Melde dich!

Tel. 02 71-2 50 85 09, Fa. Treffpunkt.

www.kindernest-rumaenien.de

CHRISTLICHES

KINDERHILFSWERK

HILFE für Kinder

in Not

Kto 3 32 32 0 0 /

BLZ 100 20 500

Tipps zusammengetragen. In

anschaulichen und interessanten

Darstellungen werden

darüber hinaus viele weitere

nützliche Empfehlungen zur

Arthrose gegeben, die jeder

kennen sollte. Ein Musterheft

des „Arthrose-Info“ kann

kostenlos angefordert werden

bei: Deutsche Arthrose-

Hilfe e.V., Postfach 1105 51,

60040 Frankfurt /Main (bitte

eine 0,55-€-Briefmarke

für Rückporto beifügen).

Wo bist du? Sophia, 26 J.,

ledig, lange Haare, eine richtig

süße Maus mit schlanker Figur,

sehr fröhlich u. natürlich.

Weißt Du, wie ich mir eine

Partnerschaft vorstelle? Viel

Liebe, Zärtlichkeit, Harmonie,

unbeschwertes Lachen,

eine Schulter zum Anlehnen,

Geborgenheit, 24-Stunden

Glück, Treue, gemeinsam die

Sonnenstrahlen aber auch

Regenschauern genießen.

Denkst Du auch so? Melde

Original-Kundenfoto dich über:

HiH GmbH, 0800/3304753 Anruf kostenlos, tägl. 10-21h oder

eMail: Sophia@hih-pv.de (147/129365)

❤MÄNNER AB 40 J. aufgepasst! Sind

Sie alleine u. sehnen sich nach einer zärtlichen

liebevollen Partnerin, der richtigen

Frau für eine Leben zu zweit? Wir helfen

Ihnen gerne dabei! Die Beratung ist für

Herren kostenlos. Rufen Sie sofort an.

08 00 / 0 00 32 35, Anruf kostenfrei, 10–20

Uhr. WWW.LEBENUNDLIEBEN.NET

Kavalier möchte sein Herz verschenken!

Rolf, 76 J., Witwer, sehr

gut aussehend, gepflegte Erscheinung, charmant,

niveauvoll + vital, mit dem Herz am

rechten Fleck, finanziell gut situiert. Ich bin

vom Alter her bereits im Herbst des Lebens,

fühle mich aber im Herzen wesentlich jünger.

Können Sie sich eine Partnerschaft mit e.

humorvollen, unternehmungslustigen Kavalier

vorstellen? Zu meinen Vorlieben gehören

Reisen, Spaziergänge, Tanzen, ich möchte

wieder e. liebenswerte Partnerin an meiner

Seite haben, Glück, Liebe u. Zweisamkeit

noch viele Jahre erleben, die Dame meines

Herzens verwöhnen u. glücklich machen.

Gemeinsam noch viel erleben, gemeinsam

jede Sekunde in Harmonie genießen, zwei

Herzen im gleichen Klang schlagen spüren

- das wäre schön! Bitte melden Sie sich über:

HiH GmbH, Tel.: 0800/3304753, Anruf kostenlos,

tägl. 10-21h, + Sa/So, eMail:rolf@hihpv.de

(147/S125017)

Hallo ich bin LINDA, 32 J. ...

und von Beruf Erzieherin. Freunde sagen, ich bin

sehr hübsch (dkl. Haare, strahlend. Augen), bin

schlank, aufgeschl. u. unabhängig. Ich wohne in e.

schönen Haus, welches ordentl. u. stilv. ist. Nur

einsam u. allein fühle ich mich dort. Desh. würde

ich mich freuen, hier e. netten, liebev. Mann zu

treffen. Ruf doch spontan an u. frage nach mir, üb.

(0221) 2959851 9-22 Uhr - auch Sa/So

FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH !

❤MARTIN, 56 J., 187, selbst. Kaufmann,

leider schon Witwer, ein nichtalltäglicher

Mann, leidenschaftl. Motorradfahrer

mit langen Haaren, charismatisch

und auf eine verschmitzte Art sehr liebenswürdig.

Er ist unternehmungslustig

wie z. B. Tanzen, Flohmarkt, Konzerte,

Aus-, Essengehen … und möchte gerne

ihr Beschützer und Freund sein.

08 00/0 00 32 35, Anruf kostenfrei, 10–20 Uhr.

WWW.LEBENUNDLIEBEN.NET

BAD – Ausstellungsstücke

02722/656264

www.dasbad-frankweiss.de

Ab morgen nicht mehr einsam?

Marion, 61 J., eine

gepflegte Frau, schlank,

charmant, humorvoll, warmherzig,

zuverlässig, treu, auf

der Suche nach dem späten

Glück. Ich habe eine schöne

Wohnung, ein Auto + wünsche

mir, noch einmal einen

Mann zu finden, mit dem ich

wieder glücklich sein kann,

Nähe, Gefühle spüre. Wenn

auch Sie die Einsamkeit beenden

möchten, melden Sie

Original-Kundenfoto sich über:

HiH GmbH, 0800/3304753 Anruf kostenlos, tägl. 10-21h, eMail:

marion@hih-pv.de (147/S126553)

MANFRED, 73 Jahre, Witwer...

ein Mann zum ANLEHNEN! Sehr gepflegt mit

graumel. Kurzhaarschnitt und strahl. Augen und e.

stattl. Figur. Gut situiert mit exkl. Eigenheim. Ich

halte mich fit, bin e. guter Handwerker, bin belesen

und genieße auch mal e. Glas Wein bei schöner

Musik. Ich würde sehr gern wieder zu ZWEIT das

Leben genießen. Welche Dame mit Herz wagt

einen Neuanfang, über...

(0221) 2959851 9-22 Uhr - auch Sa/So

FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH !

Sie möchten Gewicht verlieren ?

Das Jahr ist noch frisch.

Ihre Vorsätze sind noch frisch.

Wir sind Ihre kompetenten Begleiter.

Bei allem Methodenwirrwarr in Sachen Ernährung.

Für Ihr Zielgewicht stellen wir Ihr

persönliches Programm zusammen.

10 Gruppenstunden

Kursbeginn: 1. Februar 2011, 18.30 Uhr

Unter ärztlicher Leitung

Besonders geeignet bei Bluthochdruck, Diabetes,

Fettstoffwechselstörung oder auch nur, damit der Bikini

im Sommer wieder passt.

Medizinisches Versorgungszentrum

Herz – Gefäße – Diabetes

Ernährungsmedizinische Schwerpunktpraxis DGEM

Siegen, Pfarrstraße 4, Tel.: 02 71 / 23 65 27 11

E-Mail: info@kardio-angio.de

Stumpfe Messer?

Wir schleifen professionell: Messer,

Scheren, Haus- u. Gartengeräte.

Outdoor & Knives, EKZ Weidenau,

Tel. 02 71 / 3 13 15 70

Maler-Tapezierfachbetrieb Lehnert.

Sofort Termine frei. 01 71 / 5 39 11 77

Haushaltsauflösung? Beratung-Planung-

Durchführung, Firma Trödel-Trapp,

02 71 / 2 40 16 29

Edelstahlgeländer · Zäune · Balkone

Vordächer · Geländer · Treppenbau

Metallbau G. Weber

Marburger Str. 403 · 57223 Kreuztal

Tel. 0 27 32 - 2 19 05

● Containerservice

www.cs-kleinschmidt.de

Tischler bietet Küchen/Möbelmontage

u. Hilfe b. Umzug an. 0271/2 40 77 24

Parkett und Dielen schleifen wie NEU –

Festpreis-Garantie. Tel. 0171- 9 90 81 00

Haushaltsauflösungen

+ Entrümp. inkl. Entsorgung,

02 71 / 31 28 04 od. 01 51 / 52 70 75 89

Vergleichen lohnt sich. E. Christ

Schimmelpilz, Stockflecken?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

hilft fachgerecht, schnell u. dauerhaft.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 0 27 34 / 43 53 64

Polster wie neu! Polsterreinigung bei

Ihnen zu Hause! Matratzenreinigung.

Festpreise! Info: 0 27 32 / 59 19 04

Kinder-Karnevalskostüme, verschiedene

Größen 116 - ?, Gut erhalten abzugeben,

10,- E VB, Playmobil-Flieger gut

erhalten, 20,- E VB, T. 01 73 / 8 93 99 58

Casa perfetta

Kaminöfen, Innenfarben, Bordüren

Stuck, Statuen, Stucco marmorino

– Trockenbau –

Marburger Str. 156, Kreuztal-Ferndorf

Erfahr., dynam. Fliesenleger übern.

alle Fliesen- u. Natursteinarbeiten

zum fairen Preis. T. 01 71 / 936 59 98

Lebensberatung und mehr.

Tel. 0271/88047488

Ärztetafel

Verschiedenes

Nasse Keller?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

für Bauwerksabdichtung dichtet Ihre

Wände von innen oder außen ab. Garantie

nach BGB. Handausschachtung.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 0 27 34 / 43 53 64

Hausmeister-Service, Grünanlagenpflege,

Baumfällung, Objektbetreuung,

Tel. 0 27 32 / 20 37 21

Fälle und stutze Ihre Problembäume!

Übernehme sämtl. Garten-, Rasenpflege-

u. Zaunbauarbeiten. Astbeseitigung

durch Großhäcksler - Dachrinnenreinigung.

Lieferung v. Hackschnitzeln

u. Rindenmulch. Tel. 0 27 37 - 54 80

Med. Fußpflege

i. H. Massagepraxis Cornelia Goeb,

Si.-Seelbach. Tel. 02 71 / 3 74 08 40

Bodenbeläge jeder Art preiswert

liefern u. verlegen, auch Parkett- u.

Dielenschleifen, zum Festpreis.

Tel. 01 60 / 5 62 90 34

Hausrat aus Wohnungs- u. Haushaltsaufl.

zu kaufen ges.; 01 75 3 28 56 28

Erf. u. dynam. Maler/Verputzer übernimmt

Innenarbeiten u. Sanierungen aller Art.

T. 0 27 33 / 12 81 77 o. 01 51 / 17 88 78 34

BAD direkt ab Hersteller

02722/656264

www.dasbad-frankweiss.de

BREMSEN – AUSPUFF

Sofortdienst

Bosch-Car-Service Althaus, Siegen-Weidenau

Am Friedrich-Flender-Platz, T. 02 71 / 48 85 20

METALLANKAUF

NE-Metall Edelstahl Fe-Schrott

– von privat und Gewerbe –

Lager: Kreuztal-Buschhütten

Metallhandel Bernd Schulte

Mobil: 01 79 / 2 02 28 34

WINTERANGEBOTE!

Maler- und Verputzarbeiten im und ums Haus

02 71 / 2 33 85 95 + 01 51 / 24 01 48 02

Malerbetrieb W. Schramm

INSPEKTION

ab 74,90 E für alle gängigen 4-Zyl.-

Benziner inkl. Mobilitätsgarantie.

Bosch-Car-Service Althaus, Siegen-Weidenau

Am Friedrich-Flender-Platz, T. 02 71 / 48 85 20

Sieg-Shuttle Sauter

Flughafentransfer und andere Ziele

Tel. 0 27 32 / 5 58 07 10

www.sieg-shuttle.de

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Das perfekte Geschenk!

Wir bringen Ihre Schmalfilme (Super 8

und Normal 8) und Video’s auf DVD.

Tel. 08458/381475, www.filme-sichern.de

Dachdeckerarbeiten

Schieferfassaden#

führt sofort aus Tel. (02 71) 8 70 66 70,

Fax 8 70 64 15, Auto (01 71) 4 75 10 61

Firma Bätzel GmbH, Meisterbetrieb

Badewanne

stumpf und matt?

Badewannensanierung ohne Ausbau! In 2 Std.

Reparatur, Neubeschichtung, Farbwechsel.

Der Badewannendoktor

Tel. 0 27 42/30 13 57

Feuchte – nasse Wände?

Trockenlegen, einfach und sicher!

Telefon: 02 71 / 3 73 45

Peter Bauwerkserhaltung

Maler-, Tapezier- Verputzarbeiten,

Nano-Fassadenanstriche, günstige

Frühjahrsangebote. MP Maler Team

GmbH. Tel. 0 27 45 / 2 52

Schimmelpilze, Feuchtigkeit?

Gutachtenerstellung, Ursachenermittlung, Laborproben, Raumluftmessungen,

Elektrosmog-Messungen, Schlafplatzuntersuchungen,

Baubetreuung, Baubegleitung, Beratung, Thermografie, Vorträge

Sachverständigenbüro Wolfgang Maasjost

Siegen 0271/38 69 118 - Olpe 0-27-61/92-45-0

www.schimmelpilz-check.de

Kardiologische Privatsprechstunde

Donnerstags ab 14.00 Uhr

Dr. A. Krämer · Dr. U. Overhoff

Pfarrstraße 2, Siegen

Termine unter: 02 71 / 23 65 27 11

E-Mail: info@kardio-angio.de


Seite 18 / Sonntags-Anzeiger RUBRIKEN Sonntag, 23. Januar 2011

Siegen, Whg., 2-3 ZKDB, Wfl. ca. 65 m²,

WM 490 ¤, ohne Prov., Terr., Stellpl.,

Tel. 01 60 / 90 97 43 25

Wohnungsgesuche

Ehepaar, Mann Rollstuhlfahrer,

su. schon seit 1 Jahr 2 ZKB, Si-City,

55 - 60 m 2 , m. Balk., 1. OG, Aufzug u.

AR. Zuschr.Nr. 34399 a. d. SWA,

57069 Siegen

3 ZKB mit Balkon oder Terrasse in

Siegen-Mitte ges. Tel. 0271-2368230

Alleinerz. Mutter mit 1 Kind sucht

Wohnung, 3 ZKB, bis 78m 2 in Fellinghausen;

Tel. 01 71 / 4 44 74 22

Jg. Mann sucht kl. Whg. im Raum

Eiserfeld. Tel. 02 71 / 2 34 11 59

SI-Eiserfeld: 1-Zi.-App. mit EBK,

Duschbad, Terr., KM 270 E, 2 MM KT.

Tel. 02 71 / 38 72 38

Siegen, 8 Min. Fußweg vom Bahnhof, ab

1. 9. 11, 3 ZKB, Balkon, DG, 65 m 2 ,

390 E + NK. Tel. 0 64 41 / 2 57 51

od. 01 70 / 5 61 52 43

Siegen, Achenbach, 1 ZKDu./WC, Wfl.

40 qm, KM 290 ¤, KT 500 ¤, Balk., Keller,

Tel. 0163/2320936

3 ZKB + Esszi., in Kreuztal, Nähe Zentr.,

450 E KM. Tel. 01 60 / 1 61 93 64

Herdorf: 2 ZKB, renov.-bed., KM 180 E.

Tel. 01 51 / 52 00 05 00

www.FLATmix.de SI-30 30 553

4 ZBKB Gosenbach in ruh. Lage,

Erdge.,Gartennutzung, 500 KM + NK,

Tel. 0171 / 83 62 752

www.FLATmix.de SI-30 30 553

Immobilienangebote

5 Baugrundstücke in Elkhausen,

800 bis 2000 m 2 , voll erschlossen.

Tel. 0171 / 5871761 o. 02354 / 903168

www.berge-bau.de

2-Zi.-ETW, in Hi.-Dahblruch, 65 m 2 ,

Balkon, Garage, ruh. Lage, 55.000 E

Tel. 0 27 33 / 51 00 25

Einfamilien-Niedrigenergiehaus

Kreuztal-OT, freisteh., von priv., Bj. 2003,

ca. 95 m 2 , tragende Holzbalkendecke,

Grdst. 500 m 2 , Garage u. sep. Stellpl,

ruhige, aber zentrale Lage, KP 219.000 E,

Zuschr.-Nr. 34403 a. d. SWA, 57069 Siegen

EFH von privat, gt. Wohnl. Geisweid,

450 m 2 GR, ca. 150 m 2 Wfl.,

Bj. 1937, Gar., 145 000 E. T.

01 57 / 74 16 45 94

Siegen-Trupbach, freist. EFH in Südhanglage,

Bj. 1911/81, KG mit gr. Garage

108 m², EG 108 m², sep. Whg. 1.OG

54 m², Grdst. 1292 m², Wärmespeicheröfen,

Balk., Terr., Doppelgarage, KP VB

159.500 ¤, von privat, 0171/9554420

Wi.-Rudersdorf, Haubergsanteile u.

Grünland ca. 1000 m 2 zu verk., Zuschr.

Nr. 34385 a. d. SWA, 57069 Siegen

Neunkirchen, EFH, Heinrich-Heine-Weg 6,

Hausbesichtigung am 23.1.2011, v. 15-

16.30 Uhr., Bj. 1974, 180 m 2 Wfl.,

KP 145 000 E. Tel. 02 71 / 3 13 44 38

Kreuztal-OT, Baugrundstück 520 m 2 f.

30 000 E zu verk., Baulücke, keine Anliegergebühren.

T. 01 51 / 50 20 67 96

Zwischen Betzdorf und Daaden solide

gebautes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

in absolut ruhiger Waldrandlage

zu verkaufen. Wohnfläche

insgesamt 190 m 2 , Baujahr 1985, 2

Garagen, Terrasse, Balkon, moderne

Paradigma-Pelletsheizung, Kachelofen,

Grdst. 850 m 2 , Kaufpreis 186.000,- E,

Tel. 01 75 / 4 80 62 87

Burbach-Gilsbach: DHH 128 m 2 Wfl.,

Grdst. 440 m 2 , 4 ZK2B, HWR, 2 Garagen,

2 Terr., Kellerwohn. ausbf.

VB 180.000,- E, Tel. 02735/492632

Wohnungsangebote

SI, Am Sonnenhang, 3 ZKB, ca. 84 m 2 ,

ÖZH, Keller, Terr., Gar., 01 63 / 9 74 33 92

Kirchen - Am Ottoturm

(5 Min. zum Krankenhaus), Hauptwhg.

in 2-Fam.-Haus, sonnige, ruh.

Lage mit tollem Weitblick, ca. 150 m 2 ,

geh. Ausst., 4 1 ⁄2 Zi. Kü., 2 Bäder, Gäste-WC,

2 Balkone, Terr., Garten, offener

Kamin, alles auf einer Etage + Garage,

zu verm., auch als Mehrgenerationen-Wohnung

geeignet da Trennung

möglich ist, sep. Eingänge.

Tel. 01 76 / 51 26 63 06

Daaden, 2 ZKDu., EBK, 220 E u.

2 ZKDu., EBK, 260 E, KT. 02744/15 27

Betzdorf: 4 ZKDB ca. 115 m 2 Wfl., Südlage,

2 Balkone, neue Hzg., Miete E

517,50 mtl. + NK, provisionsfrei, hmt

Immob. 02452 / 96 73 60

Neunkirchen-OM, 3 ZKB, 80 m 2 , Balkon,

Keller, Stellpl., zentral, Bad neu, ab

sof., KM 390,- + NK, T. 02736/449966

Wi.-Rinsdorf, EG-Whg., ca. 100 m 2 ,

4 Zi., Wohnkü., Bad, Abstr., Laminat- u.

Holzböden, gr. Garten, 700 m 2 Grdst.,

Carp., Garage, Kellerräume, keine Tiere,

ab 1. 4. zu verm., KM 500 E + NK +

2 MM Kt., Tel. 0 27 39 / 4 73 99

Kirchen: 2 x 4 ZKB, ca. 109/79 m 2 , OZFBH,

Marmor, Balk./Terr., Gar., 01 63 / 9 74 33 92

57520 Schutzbach: Wohnung in Niedrig-

Energiehaus, EG, 78 m 2 , 3 ZKDB,

Keller, ab 1.3.11 zu verm., KM 340,- +

NK. Tel. 0 28 43 / 6 04 90

Niederdielfen, EFH, ca. 127 m 2 , 6 ZK,

2 Duschb., mod. Ausstatt., ggf. Übernahme

kompl. EBKüche, Gaszentralhzg.,

Isoglas m. Schallschutz z. Str.,

Keller, Speicher, Garten, KM 650 E +

Garage 16 E + NK + 2 MMK,

ab 1.4. langfr. Tel. 02 71 / 39 08 67

bzw. ab 25.1. Tel. 0170 / 5 46 34 14

Niederfischbach: EFH, 5 ZKB, Gäste-

WC, 85 m 2 Wfl., Terr., Garten, Garage,

KM 480 E + NK. T. 01 52 / 28 92 05 50

Neunk.-Zeppenf., 3 ZKB, 83 m 2 , Terr.,

Tiefgar., KM 373,50 E, 0160 / 1261880

Wilnsdorf-Gernsdorf, DG-Wohnung,

5 ZKB, Gä.-WC, ca. 105 m 2 , Garage,

ab sof. zu verm. Tel. 0 27 37 / 9 71 80

1- bis 2-Zi.-App. od. Whg. in Siegen-

Stadt gesucht. Tel. 01 62 / 7 91 17 59

Wir suchen für 2 Fahrer eine kleine

Wohnung, möbl., m. Kochgelgenheit

im Grossraum Siegen, Jürgen Leinhoss

Transporte, Tel. 0171 / 205 21 89

Achtung !!!

Wohnungssuche !!!

Ich, männl., 26 J., berufst., suche 2-

ZKB-Whng. bis 380 warm, ab 50 m²

in Wilnsdorf oder OT Rinsd., Wilg.

0151 / 19316659 od.

02739 / 898180

Grundst., ca. 2700 m 2 , in Bad Laasphe,

zw. Gartenstr. u. Wasserstr. gel., zu

verk. Tel. 0 27 37 / 55 11

Fachwerkhaus i. Neunkirchen-Zeppenfeld,

ca. 150 m 2 Wfl. u. Wintergarten,

mit 4 Pferdeboxen u. 700 m 2 Bauland,

erschloss., zu verk. T. 02735 / 656535

Schnäppchen für 2 Familien!

In toller Aussichtslage im Raum Betzdorf/Gebhardshain

befindet sich dieses geräumige u. sehr

gepflegte Zweifamilienhaus mit Terr., 2 Balkonen,

Gartenhaus mit Freisitz, Garage, Carport

und schönem Grundstück.

Wegen Eilverkauf nur E 169.000,-.

www.dig-immobilien.de/betzdorf

Telefon 0 27 41/22 76

Besser Wohnen

ASPEKT

ca. 120m² W/NFl. n. DIN 277

Solaranlage, kontrollierte Wohnungsbelüftung

ab 104.990 €

www.Musterhaus-TC.de

0 27 32 - 20 37 02

BADagenturen Frank Weiß

02722/656264

www.dasbad-frankweiss.de

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

www.musterhauszentrum-siegen.de

jeden Sonntag von 13 bis 16 Uhr geöffnet

Wissen, Am Bahnhof, 3 Z/Bad/WC/KR,

Kü 19 m 2 , Dielenboden, Südbalk. 6 m 2 ,

ges. 94 m 2 , 3. OG vor Einzug Ren.

einschl. Bad; Wünsche können evtl.

berücksichtigt werden. KM 450,- E/

NK/KT, Tel. 0 26 80 / 6 10

Betzdorf: 2-3 ZKD, WC / Du., Balkon,

ca. 53 m 2 , ZH, 295,- E + NK,

Tel. 0 27 41 / 2 44 94

2 Einzelzi., Gemeinsch.-Kü., -Bad, in

Kreuztal-Buschhütten. 0171/ 3 134274

Niederschelderhütte, schöne DG sucht

netten Mieter, 3 Zi. + gr. Dachstudio,

2 Bäder, ca. 90 m 2 , Gartenterrasse

a. Wunsch, gute Anb. n. SI m. Auto,

Bahn o. Bus, KM 450,- E + NK + 2 MM

Kaution, ab 1.4. 0271 / 35 55 76 o.

0173 / 2 12 49 55

Neunkirchen-OM, App., 40 m 2 , 1 Zi.,

Laminat, zentral, Keller, Stellpl., ab sofort,

KM 270,- + NK, T. 02736/449966

Netphen-OT, ELW, 3 ZK, Duschbad,

EBK, 85 m 2 , ab 1. 3. zu verm., 391 E +

NK, 2 MM KT. Tel. 0 27 37 / 97 99 83

Betzdorf: 1 ZKDB, ca. 40 m 2 Wfl., Südlage,

Garten, neue Hzg., Miete E 180,mtl.

+ NK, provisionsfrei, hmt Immob.

02452 / 96 73 60

Schöne DG-Whg., 2 ZKB, teilmöbl. m. Gart.,

Netphen-Brauersd. Tel. 0 27 38 / 13 12

Burbach-Nddf., DG, 2 ZB/EBK, ab sofort,

PKW-Stellplatz, Waschküche,

250,00 KM + NK + 2 MM KT, INFO:

02684/956299

Netphen: Komf. EFH, v. priv. EG: 6 ZKB/

Gä.-WC, Kamin, Terrasse, KM 850,-.

OG: 3 ZKB/G-WC, 114 m 2 , Loggia, KM 570,kpl.

od. getrennt zu verm. 0271-82409

● SI-Oberstadt, schöne 3 ZKB, ca.

60 m 2 , zum 1. 3. 11 zu verm.

Tel. 01 60 / 90 75 98 84

Kirchhundem-Albaum: Großzügiges,

freist. 1-2 FH, ca. 103 m 2 Wfl., Grdst.

524 m 2 , Doppelgarage, Mietkauf E

438,- monatl. + NK, KP E 159.000,provisionsfrei,

hmt Immob. 02452 /

96 73 60

Krombach: Schöne 1 1 ⁄2-Zi-Whg., 53 m 2

Parterre, Küche kompl., AR, Bad, sep.

WC, eig. Eing., PKW-Stellpl., 300,- E

warm, Kt., zum 1.3. an NR,

Tel. 0 27 32 / 55 25 75

Kirchhundem-Welschen Ennest:

DG-Whg., ca. 105 m 2 , zu verm.

Tel. 01 72 / 2 92 29 51

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Umzüge & Entrümpelung

zum günstigen Festpreis!

Telefon (0 27 34) 4 95 93 33,

Mob. (01 76) 22 60 92 82

Kirchen · DG-Whg.

1. OG, ca. 91 m 2 , 3 Zi., Wohnkü., Bad,

hochw. Ausstattung, Stellplatz, Gartenn.

mögl., sehr ruhige Lage, zentrumsnah,

KM 350,- e + NK 160,- e + 2 MM Kaut.,

ab 1. 2. 2011 an NR zu vermieten.

Tel. 0 72 23/748 47 od. 0175/9 76 36 64

Werbung die ANKOMMT.

Reise/Erholung

Algarve, Carvoeiro: Schönes Haus,

Meerbl., Pool, traumh. Küste. Tel.

0 54 22 / 82 79 od. 01 71 / 3 63 31 36

Vermiete günstig Wohnmobil mit Zubehör.

Frühbucherrabatt. T. 0 26 63/ 82 03

4-Pers.-FEWO, Timmendorfer Strand,

Ostern 308,- E; Sommer ab 06.08.

476,- E / Woche, Tel. 0 41 93 / 9 39 47

w. Infos www.fewo-sattlers.de

www.FeWo-Mühlenblick-in-Greetsiel.de

Spanien, Costa Brava, komf. FH, 2 SZ,

Sat-TV, Waschmasch., Garage, Fahrräder,

400 m zum Strand, frei ab 25. 5.-

17. 9. Tel. 0 27 36/62 51 od.

0151/15233659

Bensersiel, Top-Fewo, am Strand/Hafen,

Balkon, 4. OG, Nordseeblick, ruhige

Südlage, Fahrst., Garage, 02739/2553

Neues Wohnmobil zu vermieten.

Tel. 0 27 39 / 34 80

Spanien: FeHs. kompl. einger., 2-6 Pers.

(3 SZ), Gem.-Pool, 500 m z. Meer, ab

330,- E / Woche; noch einige Ferientermine

(Ostern-Sommer) frei, T. 0160/

94125694, Mail: denhol@online.de

St. Peter-Ording, Reetdach-FeWo,

historisch u. gemütl. 04862/4510013

Zukunft für die Natur, durch

ein Vermächtnis an den BUND.

...für Ihre Unterstützung!

Erbschaftsunterlagen

unter: 030/275 86-474

Verloren – Gefunden

He.-Goldpanzerarmband verloren am

8.1. bei Wanderung vom Dörnberg

nach Herzhausen (Mülldeponie), Belohnung

500 E, auch für Hinweise,

die zum Armband führen. Bitte melden,

da Erbstück vom verstorbenen

Vater! Tel. 0 27 32 / 20 33 77

Geschäftsverbindungen

Nachmieter für Damenboutique

ab 01.07.2011 gesucht!

Seit vielen Jahren gut eingeführte

Damenboutique im südlichen

Siegerland, in sehr guter Geschäftslage,

su. engagierte(n) Nachfolger(in).

Zuschr.-Nr. 34401, SWA, 57069 Siegen

Gewerbliche Objekte

Angebote

Bürofläche (ehem. Praxis) , 93 m 2 , Nähe

Zentr. Kreuztal, 600 E KM.

Tel. 01 60 / 1 61 93 64

Gutgehender Imbiss, Pizzeria an Hauptstr.,

Nähe Krankenhaus, Schule u. Uni zu

vermieten, Tel. 01 51 / 18 40 33 49

Lager-, Bürofläche

ca. 250 m 2 , ab sofort in Rudersdorf

zu vermieten. KM 1,80 e m 2 + NK.

Tel. (02 71) 31 77 19 - 0

Mo.–Fr. 9.00–16.00 Uhr

Immobiliengesuche

Dringend EFH evtl. mit ELW in Daaden,

Herdorf, Neunkirchen oder Burbach für

junge Familien mit drei Kindern gesucht,

Tel. 0 27 43 / 7 27, Frau Mudersbach,

daaden@DIG-Immobilien.de

Haubergsanteile in N.-Dielfen gesucht

mit Preisvorstellung. Zuschr.-Nr. 34406

a. d. SWA, 57069 Siegen

DRINGEND! EFH evtl. mit Ladenlokal in

Neunkirchen oder Burbach gesucht.

Tel. 0 27 43 / 7 27, Frau Mudersbach

daaden@DIG-Immobilien.de

Sie haben die Immobilie -

wir haben die Käufer!

KRÖNCHEN IMMOBILIEN

0271-2337345 · 0171-7549304

www.kroenchenimmobilien.de

Kapitalmarkt

! Schuldenzusammenfassung für Gewerbe!

Zusammenfassung Ihrer Verbindlichkeiten ab

E 2.000,- bis E 500.000,-.

Jetzt Schufa bereinigen, Top-Konditionen für

Selbstständige, Gewerbetreibende, Freiberufler,

kostenloses Angebot innerhalb v. 24 Stunden.

Fair-Pay GmbH · 0 91 23 / 96 11 11

Finanzierung

• Neubau / Kauf

• Umschuldung

• Renovierung /

Modernisierung

• Ohne Grundbucheintrag mögl.

Tel.-Nr. 02 71/30 37 14 57

Sollzins

3,40% *

* Zwischenkredit, Nettodarlehensbetrag 30.000 E, eff.

Jahreszins 3,68 %. In Verbindung mit dem Abschluss

eines Ideal Bausparvertrages B/FA. Sollzinssatz beim

Bauspardarlehen 3,6 % p. a., mtl. Zins- und Tilgungsbeitrag

240 E, eff. Jahreszins 4,29 % ab Zuteilung.

Neujahrsaktion

Kredite aller Art! Ab 5,49%!

Auch mit neg. Schufa!

Auszahlung nur 3 Werktage!

www.eurokreditshop.de

Tel. 02 71-3 84 72 71

Suche Putzstelle f. Di. - Fr. ab 8.30 Uhr

i. R. Siegen. Tel. 01 71 / 2 19 89 91

Hausmeister sucht Arbeit.

Tel. 0152/24455602

Suche Putzstelle für Mo.-Fr. ab 9 Uhr, im

Raum Siegen, Tel. 01 60 / 1 12 97 54

Selbstständiges Arbeiten von zu Hause.

Fa. Domnick, Tel. 0 27 33 / 74 32

Info: Montag–Freitag, 16–18 Uhr

Wir suchen russische Mitarbeiter, auf

400-¤-Basis für alle anfallenden Tätigkeiten:

Haushaltsauflösungen, Umzüge,

Gebäudereinigung. Ihre Stärken:

ehrlich, zuverlässig, flexibel, gute körperliche

Verfassung, Deutsch Wort &

Schrift, PKW-Führerschein, LKW-Führerschein

von Vorteil. 0271 / 7030150

Stellengesuche

W 25, sucht Arbeit auf 400-E-Basis im

Raum Netphen. Zuschriften-Nr. 34404

an den SWA, 57069 Siegen

Früh-Rentner sucht Beschäftigung

(Rasen mähen, Einkaufen usw.). Pkw

vorh. Tel. 01 60 / 5 97 60 50

Verkäuferin/Servicekraft, Lebensmittel/

Imbiss, sucht TZ-Job, zuverlässig,

flexibl., Tel. 01 60 / 5 01 60 04

Erfahr. jg. Mann sucht Garten- u. Pflasterarbeiten,

Renovierung T. 0 27 33 / 89 19 98

Zuverl. SIE sucht Putzstelle im Raum

Siegen. Tel. 01 71 / 1 52 09 39 ab 14 h

Maler mit langj. Erf. in Altbausanierung

su. neuen Wirkungskreis, gerne auch

Nebenjob. Tel. 01 60 / 91 87 46 92

Suche Stelle als Fahrer auf 400-E-Basis,

FSK 3 (alt). Tel. 01 70 / 9 41 41 52

Stellenangebote

Interessantes Zusatzprodukt für jeden

Handelsvertreter/Vertrieb, keine Versicherung.

Tel. 02 71 - 3 17 74 35

Haka Kunz sucht zuverl. Mitarbeiterinnen

zur Betreuung des vorh. Kundenstammes

bei freier Zeiteinteilung, ohne

finanzielle Vorleistung für den Raum

Wilnsdorf. Tel. 02 71 / 8 42 46

Rentnerin braucht Hilfe, im Garten, Jäten,

Hecke schneiden, Rasen mähen und

sonstige anfallende Arbeiten rund ums

Haus, in Altenseelbach, T. 02735/60625

Produktionshelfer (m/w) mit der Bereitschaft

zum 3-Schicht-Betrieb gesucht.

Entlohnung nach IGZ-DGB-Tarif. Mitfahrgelegenheit

im firmeneigenen

Fahrdienst (ab/bis Siegen) möglich.

Vereinbaren Sie einen Vorstellungstermin

bei Borst PM GmbH, 02 71 /

23 65 50, Sandstr. 28 in Siegen

Suche Reinigungshilfe nach

Hilchenbach, Wilhelmsburg,

3 Std./Woche. Tel. 01 70 - 404 36 03

Laiendarsteller gesucht.

Für aktuelle RTL-Serien suche wir

Frauen & Männer (16-50 Jahre).

Anmeldung zum kostenlosen Casting

in Siegen, Tel. 0 22 33/51 67 98

o. www.filmpool.de/tv

Krankengymnast/-in gesucht

halbtags, vormittags oder 400,- E

vormittags, Siegen Süd.

Zuschr.-Nr. 34411, a. d. SWA, 57069 Siegen

Damit es

JEDER erfährt.

Stellenmarkt

Für unseren Kunden im Raum Burbach

suchen wir mehrere Fachinformatiker

oder Elektrotechniker (m /w), für den

Bereich "Fernwartung von Anlagen".

Wir setzen voraus: Eine abgeschlossene

Ausbildung, die Bereitschaft zur

Schichtarbeit (3 Schichten), Führerschein

/Pkw u. gute Engl.-Kenntnisse.

Fairflex Personaldienstleistungen GmbH,

Wallhausenstr. 51 + 53 · 57072 Siegen

Tel. 02 71 / 23 64 50 · Herr Büdenbender

Fahrtätigkeit auf 400 -E-Basis

Mo. - Fr., 17.00 - 19.30 Uhr,

ab Freudenberg zu vergeben.

Voraussetzung: FSK III od. C1.

Tel. 0 27 34 - 4 04 41, Mo. ab 9.30 Uhr

nì~äáÑáòáÉêìåÖëã~≈å~ÜãÉ òìãLòìê

!"#$%&'"$($)**+*#$%#,-+%

îçã NQKMPKOMNN Äáë PNKMNKOMNP EsçääòÉáíF

~ìÅÜ áå qÉáäòÉáí ã∏ÖäáÅÜ

_Éá ÇáÉëÉê ^ìëÄáäÇìåÖ ïÉêÇÉå _áäÇìåÖëÖìíëÅÜÉáåÉ ~åÉêâ~ååíK

píÉáåÉêçíÜÉê píê~≈É NLN~ RTRNU _ÉíòÇçêÑ

fåÑçëW ^ÖåÉë ^ìê~åÇ MOTQN VPVUN J M

bJj~áäW ~ÖåÉëK~ìê~åÇ]Ç~~KÇÉ

wÉêíáÑáòáÉêí ÇìêÅÜ `Éêíèì~ kêK MUJNMOQVJqENF

!"##$%&'(')!"'

Liebevolle Seniorenbetreuung in

Ihrem gewohnten Umfeld m. hauswirtschaftl.

Versorgung, halbe od. ganze

Tage mögl. Tel. 01 60 / 1 73 79 61 -

kurze Nachr./Rückr.

Suche Arbeit im Metallbereich.

Tel. 0152/24455602

Heilpraktikerin sucht Festanstellung

im med. Bereich, Tel.: 0170/9499293

Jg. Frau sucht Putzstelle in Dahlbruch

u. Umgebung, Tel. 0 27 33 / 89 19 98

Suche v. privat Putzstelle, gerne ältere

Leute, Siegen. Tel. 01 60 / 99 76 58 53

Suche Stelle als Reinigungskraft

in Weidenau. Zuschr.Nr. 34397

a. d. SWA, 57069 Siegen

Automobil-Fachmann

Mitte 40, mit über 25-jähriger

Erfahrung, die letzten 15 Jahre

in leitender Position,

sucht neuen Wirkungskreis

als mitverkaufender

Verkaufs/Filialleiter etc.

Zuschriften unter Nr. 34405

an den SWA, 57069 Siegen

Kauffrau für Bürokommunikation

freundliche, engagierte und zuverlässige Kauffrau für Bürokommunikation sucht

ab sofort einen Arbeitsplatz als Telefonistin, Empfang, Schreibpool, Archiv oder

ähnliches.

Anja Naumann Brüderweg 261

57074 Siegen

Kurierdienste - Selbstständige - Unternehmer für

Paketzustellungen

im Siegerland und Raum Wenden für sofort gesucht.

Gute Bezahlung und Auslastung garantiert. Eigenes Fahrzeug ist

Voraussetzung. Infos ab 11:00 Uhr

Becker-Logistik, Kreuztal, 0176-54513052 oder per

Email: becker-logistik@t-online.de

Wir suchen zuverlässige

Reinigungskräfte

für ein Objekt in Freudenberg auf 400-e-Basis.

Arbeitszeit: Mo.–Sa. zwischen 19.00 u. 20.00 Uhr.

Vertretungskräfte für Siegen

5 Tage die Woche, Arbeitszeit: 15.00 bis 18.00 Uhr

Telefonische Bewerbung ab sofort bitte an:

Infra Gebäudeservice GmbH

Tel. 0 64 41/3 30 55

Unternehmensnachfolger gesucht

Alteingesessener, erfolgreicher Lebensmittelmarkt

sucht aus Altersgründen einen erfahrenen Einzelhandelskaufmann

oder ein in der Branche tätiges

Unternehmen als Nachfolger. Die Verkaufsfläche ist

ca. 350 m 2 groß. Das Unternehmen ist schuldenfrei

und hat seinen Sitz im Altkreis Wittgenstein. Der

Betrieb ist auch als Filialbetrieb geeignet. Gute

Geschäftslage neben einem Frequenzbringer.

Einarbeitung wird geboten. Spätere Übernahme oder

sofortige Komplettübernahme ist vorstellbar.

Zuschriften-Nr. 34409 an den SWA, 57069 Siegen.

Wir eröffnen im April

ein weiteres

im S-Forum Betzdorf

Hierfür suchen wir:

15 nette und

freundliche Mitarbeiter

• Köche m/w

in Vollzeit, Teilzeit und Aushilfe

• Auszubildende zum Koch m/w

• Küchenhilfen m/w

• Restaurantfachleute m/w

Vollzeit, Teilzeit bzw. Aushilfen

• Bäckereifachverkäufer m/w

Vollzeit – Teilzeit – Aushilfen

• Auszubildende zum

Restaurantfachmann m/w

• Aushilfen im Service m/w

• Reinigungshilfen m/w

Bäckerei G Konrad-Adenauer-Str. 117 · 57572 Niederfischbach

m

b

H

oder: baeckerei.koehler@t-online.de

Telefon 0 27 34/6 02 42

Ab Montag 8.30 Uhr!

CAFÉ | BISTRO

Sie haben:

• Spaß am Umgang mit Menschen

• ein gepflegtes Äußeres

• Teamgeist

• sind belastbar und flexibel

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige

Bewerbung.

Wir suchen (m/w), Pkw erforderlich

● Konstruktionsmechaniker

Raum Siegen und Netphen

● Schlosser

(alle Fachrichtungen)

Raum Siegen, Netphen und Olpe

● Schweißer

Raum Siegen und Olpe

● Produktionsmitarbeiter

Raum Siegen, Wilnsdorf und Olpe

ZAQUENSIS

Personalservice GmbH

Bahnhofstraße 12–14

57072 Siegen

Tel. 02 71/ 70 30 54-00

siegen@zaquensis.de

www.zaquensis.de

Der ideale Nebenjob

Wir suchen Zusteller und Zustellerinnen

für die zuverlässige Verteilung des Sonntags- und Wochen-Anzeigers

(sonntags und mittwochs)

Idealer steuer- und sozialversicherungsfreier Verdienst bis 400 Euro, auch

neben Haupttätigkeit möglich.

Die Zeitungsbezirke sind kompakt eingeteilt und befinden sich ganz in

Ihrer Nähe.

Keine Anfahrt, optimierter Zeitaufwand.

Mindestalter 18 Jahre, insbesondere für Schüler, Hausfrauen und

Hausmänner, Rentner und Studenten geeignet.

Folgender Folgende Bezirke Bezirk in in Ihrer Ihrer Nähe Nähe ist sind noch noch frei! frei!

Birken-Honigsessen | Herdorf | Netphen-Eschenbach |

Siegen-Setzen | Freudenberg | Hillmicke | Neu-Listernohl |

Olpe-Hakemicke | Drolshagen | Wingeshausen | Bad Berleburg |

Bad Vormerkung Laasphe unter | Erndtebrück

Vormerkung unter

Telefon(0271)5940-395·(0271)5940-396

(0271) 5940-8 Sonntags- und Wochen-Anzeiger

rãëÅÜìäìåÖÉå òìãLòìê áå sçääòÉáíLqÉáäòÉáí

_êçâ~ìÑã~ååLJÑê~ì

h~ìÑã~ååLJÑê~ì Ñê _êçâçããìåáâ~íáçå

_ÉÖáåå ! #$%&'(& )*

báåëíáÉÖ åçÅÜ ã∏ÖäáÅÜ

o~íÜ~ìëëíê~≈É PO RTRPT táëëÉå

fåÑçëW cê~ì táåíÉê MOTQO VNNQUQ

bJj~áäW Éäáë~ÄÉíKïáåíÉê]Ç~~KÇÉ

wÉêíáÑáòáÉêí ÇìêÅÜ `Éêíèì~ kêK MUJNMOQVJqENF

+++!,((-./$0$1!,$


Sonntag, 23. Januar 2011 RUBRIKEN Sonntags-Anzeiger / Seite 19

WIR SUCHEN SIE!

TECHNIKER oder MEISTER (m/w)

Haus- / Heizungs- / Versorgungstechnik

IHRE AUFGABEN

• Pflege bestehender und Akquisition

neuer Kundenkontakte

• Ausarbeitung und Kalkulation

von Angeboten

• Planung von Projekten

• Bauleitung

• Terminplanung, Auftragsabwicklung,

Baustellenkontrolle,

Aufmaß, Abrechnung

• Koordination und Führung von

Mitarbeitern

• Überwachung der Arbeitsabläufe

• Qualitätskontrolle

Wenn Sie kommunikativ sind und auch in schwierigen Phasen nicht Ihre

Motivation verlieren, sondern sich für Ihre Aufgaben einsetzen,

DANN BEWERBEN SIE SICH JETZT MIT IHREN AUSSAGEFÄHIGEN

BEWERBUNGSUNTERLAGEN - z. Hd. Herrn Mielecke

GERNE AUCH PER EMAIL: mielecke@diehl24.com

Untere Industriestraße 51-57

57250 Netphen, Dreis-Tiefenbach

Tel.: (0271) 70 06 - 37

www.diehl24.com

IHR PROFIL

• Gut abgeschlossene Techniker-/

Meisterausbildung oder Studium

mit techn. Ausrichtung

• Erfahrung in Führung und

Motivation von Mitarbeitern

• Selbstsicheres und souveränes

Auftreten, Zuverlässigkeit

• Selbstständiges Arbeiten

• Erfahrungen im Servicebereich

sind wünschenswert

• Sie arbeiten sich schnell in

neue Systeme ein, sind teamfähig,

kundenorientiert und

belastbar.

_ÉêìÑëÄÉÖäÉáíÉåÇÉ tÉáíÉêÄáäÇìåÖ

_ìÅÜÑÜêìåÖ dêìåÇä~ÖÉåI QM rKJpíÇK ~Ä OQKMNKOMNN

_ìÅÜÑÜêìåÖ cçêíÖÉëÅÜêáííÉåÉ QM rKJpíÇK ~Ä OUKMOKOMNN

nì~äáí®íë~ëëáëíÉåí adnI RS rKJpíÇK ~Ä MRKMOKOMNN

tçêÇ L bñÅÉä OMNMI QU rKJpíÇK ~Ä MTKMOKOMNN

_ìëáåÉëë båÖäáëÜI `çããìåáÅ~íáçå C `çêêÉëéçåÇÉåÅÉI

QU rKJpíÇK ~Ä MUKMOKOMNN

q~ëíëÅÜêÉáÄÉå ~ã m`I S rKJpíÇK ~Ä MVKMOKOMNN

_ìÅÜÜ~äíìåÖ içÜå C dÉÜ~äí a^qbsI QM rKJpíÇK ~Ä

OPKMOKOMNN

báåÑÜêìåÖ áå p^m ∆

JbomI OM rKJpíÇK ~Ä OPKMOKOMNN

aá®íâçÅÜL Jâ∏ÅÜáå OUM rKJpíÇK ~Ä

MNKMPKOMNN

eáåÇÉåÄìêÖëíê~≈É T RTMTO páÉÖÉå

fåÑçëW cê~ì _~ìãÜçÑÑ MOTN TTRNJQPM

bJj~áäW ~åÇêÉ~KÄ~ìãÜçÑÑ]Ç~~KÇÉ

wÉêíáÑáòáÉêí ÇìêÅÜ `Éêíèì~ kêK MUJNMOQVJqENF

ïïïKÇ~~JëáÉÖÉåKÇÉ

Zusteller gesucht!

WirsuchenZustellerundZustellerinnen

fürdieVerteilungderSiegenerZeitungindenfrühenMorgenstunden.

Idealer steuer- und sozialversicherungsfreier Verdienst bis 400 Euro, auch

nebenHaupttätigkeitmöglich.

DieZeitungsbezirkebefindensichganzinIhrerNähe.

Keine Anfahrt, optimierter Zeitaufwand.

Mindestalter 18 Jahre, insbesondere für Hausfrauen und

Hausmänner, Rentner und Studenten geeignet.

Folgende Bezirke in Ihrer Nähe sind noch frei!

Vormerkung unter

Telefon(0271)5940-395·(0271)5940-396

(0271) 5940-8

Stellenangebote

UNSER TEAM SUCHT VERSTÄRKUNG!

Als erfolgreiches Unternehmen der Kraftfahrzeugteilebranche sind wir

mit unseren Mitarbeitern in bundesweit über 80 Verkaufshäusern dafür

verantwortlich, dass in Kfz-Werkstätten und Autohäusern benötigte Autoteile

“just in time” verfügbar sind. Daher suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin

für unser Verkaufshaus in Betzdorf als

Mitarbeiter im Innendienst (m/w)

Wir bieten ein positives und offenes Arbeitsklima

einen sicheren Arbeitsplatz mit Perspektive

seminargestützte Weiterbildung

ein Vollsortiment namhafter Hersteller der

Kraftfahrzeugteileindustrie

Wir erwarten überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft

gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Fahrzeug-Technik

Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten

Teamfähigkeit und Spaß an der Arbeit

Sind Sie interessiert und möchten Teil unserer WM-Familie werden? Dann freuen

wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung an Herrn Jürgen

Schlatter (juergen.schlatter@wm-fahrzeugteile.de).

Wessels+Müller AG · Wilhelmstr. 120 · 57518 Betzdorf

JOBS WIE IM

MÄRCHEN

Herdorf I Burbach I Netphen I Deuz I Hainchen I Dreis-Tiefenbach I

Vormwald I Dahlbruch I Müsen I Allenbach I Eichen I Littfeld I

Fellinghausen I Ferndorf I Krombach I Weidenau I Geisweid I

Giersberg I Kaisergarten I Freudenberg I Büschergrund

Sind Sie examinierter Gesundheits- und

Krankenpfleger (m/w) oder Altenpfleger (m/w)?

SUCHEN SIE eine Alternative zum Krankenhaus oder Heimalltag?

Bei uns versorgen Sie auch ohne Intensiv-Erfahrung

nach einer individuellen Einarbeitung intensivpflegebedürftige

Patienten zu Hause.

WIR SUCHEN SIE! In Schmallenberg in Voll- und Teilzeit.

GESELLSCHAFT FÜR MEDIZINISCHE INTENSIVPFLEGE

Bewerben Sie sich bitte unter Angabe der Referenznummer 3-287.

Verwaltung, Marzahner Straße 34, 13053 Berlin, Telefon 030 / 232 58 - 888

bewerbungen @ gip-intensivpflege.de, www.gip-intensivpflege.de

Vertriebsabteilung

Mitarbeiter m. Staplerschein

für Herdorf in Vollzeit gesucht.

Schriftl. Bewerbung an:

Sudermann Industriereinigung

Heerstr. 14d, 58540 Meinerzhagen

oder Telefon 0 23 54/70 80 98

Großunternehmen erweitert

drei Niederlassungen!

Weitere 4 Mitarbeiter und 2 Gruppenleiter

in Vollzeit-Angestelltenverhältnis

sowie 20 nebenberufliche Mitarbeiter (m/w)

mit freier Arbeitszeiteinteilung gesucht.

Kein Verkauf!

Herr Federer • Tel. 0 27 34/27 35 32 oder

0151/26252750

Wir suchen für den Sicherheitsdienst

eine Aushilfe oder Teilzeitkraft (m/w)

für 15–25 Stunden/Woche aus der

Umgebung Wilnsdorf, Burbach oder Netphen.

Weitere Infos Mo.–Fr. 9–17 Uhr unter

Tel.: 0 27 32 / 20 37 20

Sparkasse

Siegen

Ihre Chance!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir suchen ab sofort:

2 Paketzusteller

in Vollzeit, zur Festeinstellung.

Auch möglich in Teilzeit und

auf 400-E-Basis.

FSK III od. B erforderlich.

Bei Interesse anrufen.

Mo. ab 9 Uhr: 0 27 34 - 4 04 41

JOBBÖRSE

www.persoplan.de

Wir suchen zur SOFORTIGEN

Festanstellung eine/n

Dachdeckergesellen/-in oder

Dachdeckerhelfer/-in

Vorausgesetzt wird: • Führerschein

Klasse B (früher Klasse 3)

• privater PKW

Kontakt: 01 60/99 61 71 30

Kraftfahrer/-in

Klasse CE

für Sattellinie gesucht.

ADR-Schein wünschenswert.

Wechselschicht.

Wechselpunkt in Wilnsdorf.

Spedition Marschall

Telefon (0 66 25) 3 44 70

Mo. bis Fr. 8.00 bis 18.00 Uhr

Aushilfe

für Entlade- u. Helfertätigkeit,

Mo. -Fr. 06.30 - 08.30 Uhr

in Freudenberg gesucht.

0 27 34 -404 41, Mo. ab 9.30 h

Logopäde/-in

ab sofort 1–2 mal wöchentl. nachmittags

zur Therapie von Schulkindern in

Siegen gesucht.

Logopädische Praxis Langer

Telefon 02 71 / 33 65 27

Taschengeld aufbessern! Beliefern

Sie mittwochs und freitags unsere Kunden

mit Zeitschriften, Mailings, Briefen

und Katalogen in Ihrem Wohngebiet.

Besonders geeignet für Rentner, Hausfrauen

und Schüler/-innen.

Tel. 02745/931890, 9-17 Uhr

Gesucht wird ein/e

KRAFTFAHRER/IN

für 7,5-Tonner im Stückgutnahverkehr,

mit FSK III od. C 1 (E).

Anrufe Mo. ab 9.30 Uhr

unter: 0 27 34 - 4 04 41

Kundenberater (m/w) im

Privatkundengeschäft

für unsere Filialen.

Mit dieser herausfordernden Aufgabe sind die Kundenberatung und der

aktive Vertrieb in allen Produktfeldern eines modernen Kreditinstitutes

verbunden. Sie gehen einer abwechslungsreichen Tätigkeit in motivierten

und engagierten Teams nach und können Ihre Individualität und

Vertriebsorientierung unter Beweis stellen.

Wir über uns

Die Sparkasse Siegen ist mit einer Bilanzsumme von über 3 Mrd. Euro

mit Abstand größter Finanzdienstleister unserer Region. Als leistungsstarkes,

innovatives Unternehmen beschäftigen wir über 750 Mitarbeiter/innen

und sind mit 39 Filialen in unserem Geschäftsgebiet Siegen,

Kreuztal, Netphen und Wilnsdorf vertreten. Unser Haus ist konsequent

vertrieblich ausgerichtet und bietet Ihnen neben einer attraktiven Vergütung

nach dem TVöD ausgezeichnete soziale Leistungen. Wir pflegen

einen wertschätzenden Umgang mit unseren Beschäftigten, der unter

anderem in unserem Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ausdruck findet.

Ihr Profil

Sie arbeiten erfolgreich in der Kundenberatung, verfügen über fundierte

universelle Produktkenntnisse und haben Freude am Umgang mit Menschen

und am Vertrieb von Finanzdienstleistungen. Sie sind Sparkassenfachwirt/in

oder haben vergleichbares Know-how und zeichnen sich

durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz aus. Entscheidungsfreude

sowie Kunden- und Serviceorientierung zählen zu Ihren Eigenschaften.

Durch verantwortungsbewusstes Handeln, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit,

Eigeninitiative und Einfühlungsvermögen agieren Sie

erfolgreich im vertrieblichen Umfeld.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben. Ihre aussagefähigen

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte binnen drei Wochen an

die

Sparkasse Siegen, Personalbereich, Morleystr. 2-6, 57072 Siegen.

Für Fragen vorab steht Ihnen der Leiter unseres Personalbereichs, Herr

Dirk Schöps, unter der Telefonnummer 0271/596-5401 (e-mail dschoeps

@sparkasse-siegen.de) gerne zur Verfügung.

rãëÅÜìäìåÖ òìãLòìê

!"#$%&"' (#)

aáÉ ^ìëÄáäÇìåÖ ÉåÇÉí ãáí ÇÉã eth ^ÄëÅÜäìëë

îçã MNKMOKOMNN Äáë PNKMNKOMNP EsçääòÉáíF

~ìÅÜ áå qÉáäòÉáí ã∏ÖäáÅÜ

_Éá ÇáÉëÉê ^ìëÄáäÇìåÖ ïÉêÇÉå _áäÇìåÖëÖìíëÅÜÉáåÉ ~åÉêâ~ååíK

fåÑçêã~íáçåëîÉê~åëí~äíìåÖ ~ã

!"#$" #$$ &' $#(## )*+

qÉäÉÑçåáëÅÜÉ ^åãÉäÇìåÖ ÉêÄÉíÉå

píÉáåÉêçíÜÉê píê~≈É NLN~ RTRNU _ÉíòÇçêÑ

fåÑçëW ^ÖåÉë ^ìê~åÇ MOTQN VPVUNJNM

bJj~áäW ~ÖåÉëK~ìê~åÇ]Ç~~KÇÉ

wÉêíáÑáòáÉêí ÇìêÅÜ `Éêíèì~ kêK MUJNMOQVJqENF

,,,"-../012324"-2

Zahnmed. Fachangestellte(r)

Teilzeitstelle vormitt. / nachmitt. für Rezeption und

Abrechnung gesucht. Aussagekräftige Bewerbungen an:

Zahnärztin A. Homilius

Kölner Straße 322 a · 57290 Neunkirchen

Für unsere neue Niederlassung in Siegen

Wir stellen noch 15 junge und junggebliebene Leute für

verschiedene Bereiche ein. Festanstellung und sehr guter Verdienst,

per sofort in Vollzeit. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir freuen uns über Ihren Anruf:

NK Marketing GmbH • Tel.: 02 71–2 34 62 92

rãëÅÜìäìåÖ òìãLòìê

hçÅÜL h∏ÅÜáå

oÉëí~ìê~åíÑ~ÅÜã~ååLJÑê~ì

îçã MNKMOKOMNN Äáë PNKMNKOMNP EsçääòÉáíF

c~ÅÜâê~Ñí áã d~ëíÖÉïÉêÄÉ

îçã MNKMOKOMNN Äáë PNKMNKOMNO EsçääòÉáíF

~ìÅÜ áå qÉáäòÉáí ã∏ÖäáÅÜ

_Éá ÇáÉëÉå ^ìëÄáäÇìåÖÉå ïÉêÇÉå _áäÇìåÖëÖìíëÅÜÉáåÉ ~åÉêâ~ååíK

^ääÉ ^ìëÄáäÇìåÖÉå ÉåÇÉå ãáí ÇÉã feh ^ÄëÅÜäìëë

táäÜÉäãëíêK PM RTRNU _ÉíòÇçêÑ

fåÑçëW g∏êÖ _ÉÅÜÉê MOTQN VPVUNJON

bJj~áäW àçÉêÖKÄÉÅÜÉê]Ç~~KÇÉ

Fachberater

im Außendienst

Marktführende Unternehmensgruppe

im Bereich Handwerk bietet Ihnen eine

konjunkturunabhängige Tätigkeit mit einem

seit über 20 Jahren erprobten und bewährten

Vertriebskonzept und leistungsbezogenen

monatlichen Verdienstmöglichkeiten

von ca. 5.000,- bis 8.000,- €

Fundierte Schulung und Einarbeitung.

Gute Perspektive auch für Branchenfremde.

Telefonische Information Mo - Do: 9 - 16 Uhr unter:

0 73 82 / 93 92 22 oder 93 92 25

oder Kurzbewerbung per email unter www.geru.de

wÉêíáÑáòáÉêí ÇìêÅÜ `Éêíèì~ kêK MUJNMOQVJqENF

!"##$%&'(')!"'


xxxxx

xxxx

x

USB-Recording

SAT-HD Receiver

HDplus kompatibel

LAN mit DLNA-Zertifikat

24.01.2011

MONATSRATE

Bei 0% effektivem Jahreszins

mit 24Monaten

Laufzeit

TX-P 42 GW 20

PLASMA-TV

42 Zoll Full-HD Plasma-TV mit 106 cm sichtbarem Bild im 16:9-Format, Auflösung 1920 x 1080 Pixel, Kontrast 5.000.000 : 1, 600 Hz-Technik,

integr. Sat-HD & Kabel-HD Receiver mit Aufnahmefunktion per USB, Net-TV,EPG, 4x HDMI, 2x Scart, Lan, YUV, VGA PC-Eingang, SD-Kartenslot, USB 2.0,

Stromverbrauch lt. Hersteller 129 Watt, Standby 0,4 Watt, Art.-Nr.: 129 3831

Wir feiern in 2011 50 Jahre Saturn. Am

1.7.1961 eröffnete der erste Markt in Köln.

30.38

PLASMA 106 CM

Siegen Tel.: 0271/2338-0 38-0 Fax: 0271/2338-101

EINFACHE RATENZAHLUNG! *0% effektiver Jahreszins,

24 Monate Laufzeit, ab einem Gesamtrechnungsbetrag von € 240,-

Angebote A b t gültig ülti ab b 24 24.01.2011. 01 2010 Ab Abgabe b nur iin

haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine