ePaper - NFM

nfmverlag

ePaper - NFM

Komplexe Trainingseinheiten

Schulungsprogramm. Moderne Logistik erfasst weite Bereiche der Supply Chain wie beispielsweise

Distributionsprozesse, Bestands-Management sowie Engpassplanung und ist entscheidend für kostenoptimierte

Produktion. Die richtige Aus- und Weiterbildung ist daher unabdingbar.

Die TÜV SÜD Akademie hat ein breites

Schulungsangebot, zu dem auch der Logistik-Bereich

zählt. (Fotos: TÜV SÜD Akademie)

44 ConTraiLo 11/2011

Der Schwerpunkt unseres Trainingsangebots

lag bislang ganz

klar in den Bereichen Stapeln,

Heben, Lagern“, sagt Karsten Oltersdorf,

Projektleiter der TÜV SÜD Akademie.

„Wir erleben aber häufig, dass gerade bei

der Planung und Steuerung in der Logistik

erhebliche Wissenslücken bestehen.“

Deshalb wird das Angebot jetzt um zahlreiche

hochwertige Kurse ergänzt, die alle

Mitarbeiter bis zum Lagerleiter umfassend

schulen. „Wer glaubt, schon alles zu

wissen, wird angesichts des breiten Themenspektrums

schnell eines Besseren belehrt“,

ist sich Oltersdorf sicher.

Best Practice und Austausch

Ein wichtiger Aspekt der Logistik-Optimierung

sind strategische Konzepte. Diese

kommen bei Ausbildung und Praxis

aber häufig zu kurz. Mit den richtigen

Steuerungsmechanismen, Auftrags- und

Reihenfolgeplanungen sowie verkürzten

Durchlaufzeiten lassen sich echte Optimierungspotenziale

nutzen.

Potenziale im Detail

„Oft können mit kleinen, gut durchdachten

Maßnahmen erstaunliche Verbesserungen

realisiert werden“, meint Oltersdorf,

„Nur kommt man darauf oft nicht

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine