Anfahrtsplan - Midrange Magazin

midrange

Anfahrtsplan - Midrange Magazin

Editorial

Seite 3

Lückenfüller

Die Midrange Welt wird als die optimale Gelegenheit zur Pflege vorhandener Kunden und für Gespräche mit potenziellen

Neukunden im Umfeld der IBM iSeries gesehen. Auch wenn die Besucher- und Ausstellerbeteiligung im Vergleich

zur großen Schwester CeBIT schon fast als niedlich zu bezeichnen ist, hat diese Messe in Frankfurt mehr als

nur eine bloße Existenzberechtigung. Das hat sich auch IBM wieder auf die Fahnen geschrieben und will hier – nach

einer eher bescheidenen Beteiligung im letzten Jahr – im Jahr 2002 wieder ganz groß rauskommen...

Dass die Begeisterung für die iSeries-Fangemeinde ausgerechnet in diesem Jahr so deutlich zum Ausdruck gebracht

wird, hat sicherlich mehrere Gründe. Zum einen ist der Servermarkt härter umkämpft denn je, zum anderen hat die

momentane Konjunkturlage zwar nicht viel Positives zu bieten, die Stimmung aber soll wieder steigen. Auch die

Marktforscher der Gartner Group haben die Bedeutung des Jahres 2002 als Vorbereitung für kommende Höhenflüge

erkannt. Sie bezeichneten es als „Gap Year“ – als eine Chance für Unternehmen, ihr Geschäft und damit ihre IT neu

zu ordnen, um für das Licht am Horizont gerüstet zu sein.

Auch wenn sich in vielen Bereichen schmalere Budgets und Kürzungen der Marketinggelder abzeichnen, haben viele

Anbieter im Umfeld der iSeries die Herausforderung angenommen und ihre Teilnahme an der Midrange Welt trotz –

oder gerade wegen – der Konjunkturflaute beschlossen: Um ihren bestehenden und potenziellen Kunden in einem fast

heimeligen Umfeld die Gelegenheit zu geben, sich umfassend und detailliert mit neuen Wegen und neuen Chancen

auseinanderzusetzen.

Die Themen der Midrange Welt sind vielfältig: Server- und Speicherkonsolidierung, Integrated xSeries, Unix-Integration,

Linux, Logical Partitioning, Domino, e-business, B2B, Integrated und Enterprise-wide Solutions. Hier können

all die Fragen diskutiert werden, zu deren Beantwortung bei den Mega-Events unserer Branche selten Zeit bleibt:

Wie die IT-Umgebung optimiert werden kann, wie Applikationen schneller und zuverlässiger laufen, wie der Service-

Level für User zu verbessern ist und was es mit Linux auf der iSeries tatsächlich auf sich hat. In Frankfurt hat man

Zeit und Muße, allen Details gemeinsam mit Spezialisten in Ruhe auf den Grund zu gehen und sich persönlich bei

den Teilnehmern umfassend zu informieren.

Das Gap Year 2002 ist für viele Unternehmen richtungsweisend: Die einen nutzen die Chance und füllen die (Wissens)

Lücken, um bei ihren Kunden auch in Zukunft einen guten Eindruck zu hinterlassen. Die anderen fahren sämtliche

Aktivitäten auf ein Minimum zurück und hinterlassen vielleicht schon bald selbst eine solche Lücke.

Zukunftstechnologien gibt es im Umfeld der iSeries zahlreiche, gefragt sind Informationen aus erster Hand.

Die Midrange Welt stellt sie bereit.

Herzlichst Ihr

Michael Wirt

service@midrangemagazin.de 3


4

Editorial . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 3

Inserenten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 4

Hallenplan und Standaufteilung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 6

Anfahrtsbeschreibung und Anfahrtsplan . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 8

Aussteller Halle 4.1 Messe- Inserat

(A – J) Stand highlight Seite

Demopunkt Seite

2B Consulting GmbH F2 / E10 11

Abacus GmbH / KPK GmbH D1 / C15 11

AD Solutions AG A17 / B5 11

Adlatus Software

ameise Anwendungssysteme und

A2 11 6

Beratungs GmbH

AS/point Software und

A2 11 6

Beratungsgesellschaft mbH E5 / D8 11

ASNA A2 11 6

AURA Equipements 11 27, 29

AVENUM Technologie GmbH C10 11 28

B&N Software

BBS Betriebswirtschaftliche

F11 11

Beratung & Systeme GmbH A2 12 6

BISON Deutschland GmbH 12

C.I.S. Cross Industrie Software AG A5 13 31

CCSS C7b 13

Citrix Systems GmbH

comgroup Gesellschaft für

E1 / D12 13 15

Systemintegration mbH E1a 13

command AG C12 13 25

Common Deutschland e. V. B12 13

c+s common solutions GmbH & Co.KG D4 14

Data Mirror C5 / B15 14

DV Dialog / Medienhaus Verlag B1 14

EasiRun Europa GmbH A12 14

EXOGEN Deutschland GmbH E1 / D12 14 12

Franconia Computer GmbH

GHS Gruber & Hufnagel

C7 14

Softwareentwicklung GmbH F5 / F6 14 26

Gräbert Software + Engineering GmbH C3 / B17 16 23

GUS Group AG & Co.KG E1 / D12 16

H.G.L. BARCODESYSTEME GmbH C13 16 33

HIRAM - IT KG F13 16

HOB electronic GmbH & Co.KG E8 16

Hübner EDV-Beratung GmbH C7 16

IBM & Partners E1 / D12 16

IBV Informatik GmbH A4 16

International Business Systems (IBS) GmbH A14 16

J & J Dreger Consulting A04 21

Inserenten

ASNA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .6

AURA Equipements . . . . . . . .27, 29

AVENUM . . . . . . . . . . . . . . . . . . .28

C.I.S. A.G. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .31

Citrix . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15

command . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25

EXOGEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .12

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

GHS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .26

Gräbert . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23

H.G.L. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .33

I.T.P. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .17

J.D.Edwards . . . . . . . . . . . . . . . . . .2

KEOS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .9

MAGELLAN Software . . . . . . . . . .8

www.midrangemagazin.de

Seite 4

Allgemeine Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 8

Impressum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Seite 29

Tabellarische Übersicht: Aussteller und Produkte . . . . . . . . Seite 30-33

Rahmenprogramm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seite 34

Aussteller Halle 4.1 Messe- Inserat

(J – Z) Stand highlight Seite

Demopunkt Seite

J.D. Edwards

K&P Computer Service- und

E1 / D12 21 2

Vertriebs-GmbH B4 / A18 21

K+H Software Kantioler KG F2 / E10 21

KEOS Software Service GmbH

KWP Kümmel, Wiedmann + Partner

E4 / D9 21 9

Unternehmensberatung GmbH E1a 22

MAGELLAN SOFTWARE GmbH

MAGIC Software Enterprises

B13 22 8

Deutschland GmbH B3 / A19 22 7

Manhattan Associates A3 22

menten GmbH F15 22 24

Midrange Magazin / ITP A8 22 10, 17

ML Software GmbH F9 / F10 22

MMS Consulting GmbH D5 22 5

Multi-Support Deutschland GmbH C14 25 11

News/400 (NewSolutions) C6 / B14 25

Perform GmbH F14 25

Portolan Commerce Solution GmbH C11 25

RC Rhenania Computer GmbH C7 25

ROHA Software Support GmbH C7 25 32

SAMAC E1 / D12 25

SAP & Partners E1a 25

SEEBURGER AG C8 25

ShowCase Deutschland GmbH D2 25 34

SoftM F1 / E11 26 14

Solitas Informatik GmbH B2 / A20 26 21

SOU Systemhaus GmbH & Co.KG F2 / E10 27 13

Steeb E1a 27

Straton IT-Consulting AG B4 / A18 27

StreamServe Inc. D12 27

symtrax S.A. A9 27 30, 36

TD Midrange Systems GmbH E1 / D12 27

Tech Data Midrange GmbH E1 / D12 28

Toolmaker Software GmbH

UBL Informationssysteme

C1 / B19 28 35

GmbH & Co.KGaA E1 / D12 29

Ulrich Wilsch GmbH & Co 29

VEDA GmbH D6 29

VOGELBUSCH GmbH D3 29

MAGIC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7

menten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .24

MMS Consulting . . . . . . . . . . . . . .5

Multi-Support . . . . . . . . . . . . . . .11

ROHA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .32

ShowCase . . . . . . . . . . . . . . . . . .34

SoftM . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14

SOLITAS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21

SOU . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13

symtrax . . . . . . . . . . . . . . . . . .30, 36

TOOLMAKER . . . . . . . . . . . . . . . .35


MIDRANGE WELT

Messegelände Frankfurt

19./20. Juni 2002

Halle 4

Hallenplan und Standaufteilung

Seite 6

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Anfahrtsbeschreibung, Allgemeine Info

Per Flugzeug und öffentlichen Verkehrsmitteln:

www.midrangemagazin.de

Seite 8

1. Ab Flughafen Frankfurt mit der S-Bahn:

Die S-Bahnstation befindet sich im Untergeschoß des Flughafens Frankfurt a. Main.

Im 15-Minuten-Takt fährt die S-Bahn Linie S8 in Richtung Hauptbahnhof.

Die Fahrtzeit beträgt ca. 20 Minuten.

Vom Hauptbahnhof bis zum Messegelände benötigt man zu Fuß ca. 10 Minuten.

Alternativen für den Fußweg Hauptbahnhof – Messegelände:

• Die Straßenbahnlinien 16 (Richtung Ginnheim) und 19 (Festhalle/Messe) fahren

direkt zur Midrange Welt.

• Mit dem Taxi erreichen Sie die Messe in ca. 5 Minuten.

2. Ab Flughafen Frankfurt mit dem Taxi:

Die Taxifahrt vom Flughafen zur Messe dauert etwa 20 Minuten.

Mit der Bahn:

Vom Hauptbahnhof bis zur Messe sind es ca. 10 Gehminuten.

Die Straßenbahnen der Linien 16 (Richtung Ginnheim) und 19 (Festhalle/Messe) führen

unmittelbar zur Midrange Welt.

Ein Taxi benötigt etwa 5 Minuten.

Mit dem Auto:

An den Autobahnen ist das Messegelände gut ausgeschildert.

Allgemeine Informationen

Die Messe findet ausschließlich in der Halle 4.1 des Messegeländes statt.

Öffnungszeiten

Mittwoch, 19.06.2002 Donnerstag, 20.06.2002

9.00 Uhr – 17.00 Uhr 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Seminare

Der Besuch der Seminarvorträge ist, wenn nicht anders vermerkt, kostenlos. Eine Anmeldung

ist nicht nötig.

Veranstalter

L&M Events Ltd. • Kingfield House • Kingflield Road, Woking Surrey • GB GU22 9EG

Tel: (+44) 01483 / 76 76 89 • Fax: (+44) 01483 / 76 70 55

E-Mail: lmevents@aol.com • Web: www.lmevents.co.uk

Deutscher Agent • Ingenieurbüro Müller GmbH • In der Lach 3 • 90530 Wendelstein

Tel: (+49) 09129 / 66 72 • Fax: (+49) 09129 / 38 27 • E-Mail: ingmueller-software@t-online.de

Anfahrtsplan


Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

www.midrangemagazin.de

Seite 10


Frankfurt, 19. – 20.06.2002

Seite 11

2B Consulting GmbH

Halle 4, Stand F2 / E10

Dokumentenmanagement und Archivierung mit

InfoStore for iSeries. Integrationsbeispiele in Finanz-

und ERP-Systemen. E-Forms-Management

mit InterForm400 erspart alle möglichen

Vordrucke und bearbeitet auch PDF-Format.

Blankopapier ist alles, was Sie benötigen. Formulare

erstellen live am PC.

Abacus GmbH / KPK GmbH

Halle 4, Stand D1 / C15

Zeiten weltweit erfassen, verfügbare Netze zur

Übertragung nutzen und Daten aktuell verarbeiten.

Das ist ti@mo 2 time-management. Systemlösungen

von Abacus. Abacus ist IBM Business

Partner. Darüber hinaus sind wir spezialisiert

auf Netzweite Datensicherungslösungen. Neben

den oben beschriebenen Produkten verfügen wir

über eine Gesamtpalette von Peripherie Geräten

rund um die AS/400, RS6000 und IBM Host

Systeme mit der jeweils passenden Anschlußtechnik

wie Fast Ethernet und Token-Ring. Mit

KPK E-Archimedes können sie weltweit auf Ihre

Archive zugreifen.

AD Solutions AG

Halle 4, Stand B5 / A17

Lösungen zur Entwicklung moderner Anwendungen,

Realisierung von Host-to-Web Lösungen,

Software Change Management, komplette e-Business

Lösungen. IT-Security aus einer Hand:

Anti-Viren-Schutz, Filtertechnologien, skalierbare

Firewall-Lösungen, unternehmensweite Sicherheitskonzepte

inkl. intensiver Beratungs- und

Schulungsleistung sowie technischem Support.

Adlatus Software

Halle 4, Stand ASNA A2

Einsatz von ASNA Visual RPG für Client/Serverund

Web-Programmierung. Drucken, senden

(Email), faxen und verwalten (Archivierung) von

grafisch aufbereiteten Druckausgaben der iSeries

mittels ASNA Visual RPG.

ameise Anwendungssysteme

und Beratungs GmbH

Halle 4, Stand ASNA A2

Leistungs- und Produktangebot zur Windowsund

Web-Anwendungsentwicklung für AS/400,

iSeries und andere Systeme: Weiterentwicklung

und Aktualisierung bestehender RPG-Anwendungen,

Entwicklung neuer Software, ASNA

Visual RPG als Entwicklungswerkzeug. Neben

dem Vertrieb der ASNA-Produktpalette werden

Schulungen und individuelle Einführungsunterstützung

durch unsere erfahrenen Berater angeboten.

AS/point Software und Beratungsgesellschaft

mbH

Halle 4, Stand E5 / D8

AS/point ist Dienstleister mit den Schwerpunkten

Beratung und Erstellung von Warenwirtschaftssystemen,

Netzwerkbetreuung im Windows NT/

2000 Umfeld und Entwicklung im Lotus Domino/

Notes Umfeld. AS/point ist zertifizierter Geschäftpartner

der Produkte von IBM, Cisco, Symantec,

Microsoft und Lotus.

ASNA

Halle 4, Stand A2

Visual RPG Suite (AVR) von ASNA ermöglicht

eine leichte und kosteneffiziente Integration der

iSeries/400 mit Web, Windows und .NET. Geschäftsanwendungen,

die mit AVR und Acceler8DB

entwickelt wurden, werden von über

175.000 Client-Server Endusern benutzt und

sind in hunderten von Geschäfts-Web Sites zu

finden. ASNA bietet Programmierern seit über

20 Jahren qualitativ hochwertige Business-Lösungen.

AURA Equipements

Halle 4

Die AURA-Lösungen basieren auf der Easycom-

Technologie. Diese ermöglicht es den Usern, die

vorhandenen Kenntnisse in der Windows-Umgebung

zu nutzen. Somit kann AS/400 ohne intensive

Schulung eingesetzt werden. Die Kunden

arbeiten mit unterschiedlichsten Hard- und Softwarekonfigurationen:

OS/400, Windows, NT,

Netware for SAA, SNA, APPC-Router oder

TCP/IP-Router.

AVENUM Technologie GmbH

Halle 4, Stand C10

Software für IBM eServer iSeries, Mail Connector:

e-Mail Austausch mit AS/400 Applikationen,

SMS Connector: SMS senden und empfangen

mit AS/400, WAP Connector: Zugriff auf AS/400

Informationen per Handy, Client Connector:

Datenaustausch zwischen Server und Client,

eBanking 5.1: electronic Banking Lösungen für

den bankenunabhängigen Zahlungsverkehr.

B&N Software AG

Halle 4, Stand F11

Ergänzend zum EDIFACT-Datenaustausch realisiert

m@gic EDDY die XML-Kommunikation über

eine DB2/400-Datei. Die neue Cross-Mapping-

Technologie erlaubt, die XML-basierenden Kommunikationsregeln

zu aktivieren. Als neuen

Kommunikationsweg stellt m@gic EDDY ein

AddOn für die HTTP bzw. HTTP/S Kommunikation

zur Verfügung.

service@midrangemagazin.de

Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


BBS Betriebswirtschaftliche

Beratung & Systeme GmbH

Halle 4, Stand ASNA A2

Erstellen Sie in der gewohnten RPG Umgebung

Windows Programme, die auf Daten der AS/400

und Windows Datenbanken (inkl. Excel Spreadsheet)

zugreifen. Kein Umdenken von ablauforientierter

zu objektorientierter Programmierung.

Starten Sie sofort in die „bunte“ Welt.

Sprechen Sie mit uns über Domino und Archivierung

auf der AS/400. Wir sind Ihr Partner für

Firewall und Connectivity unter Linux.

BISON Deutschland GmbH

Halle 4

Bison Systems präsentiert Services im Hardware-Bereich,

bei Netzwerk-Installationen, Scanning-Kassensystemen,

Internet-Telefonie und

Point of Information. Bison Solutions fokussiert

sich auf die Entwicklung und Einführung von

Software-Gesamtlösungen. Den globalen Technologievorsprung

behauptet die Bison Group mit

„Bison Solution“. Diese ERP-Software basiert zu

100% auf Web-Technologien und erfüllt den

J2EE-Standard.

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

Seite 12

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Frankfurt, 19. – 20.06.2002

Seite 13

C.I.S. Cross Industrie Software AG

Halle 4, Stand A5

Semiramis-ERPII wurde in JAVA neu entwickelt,

um die Anforderungen des Mittelstandes im Internetzeitalter

optimal zu erfüllen. Die iSeries

stellt eine ideale Plattform für Semiramis dar,

denn Semiramis-Clients arbeiten in einem Internet-Browser

und ausschließlich auf der Basis

von TCP/IP. Moderne Plattformtechnologie wird

somit durch modernste betriebswirtschaftliche

Software optimal nutzbar.

CCSS (Deutschland) GmbH

Halle 4, Stand C7B

CCSS (Deutschland) bietet „Best-of-Breed“ Softwarelösungen

für iSeries. Unsere Produkte

bieten zentralisiertes grafisches Monitoring, regelgesteuertes

Nachrichtenmanagement und

sicheren mobilen Zugriff auf ihre Systeme. Lernen

Sie unsere Lösungen auf der Midrange Welt

kennen – es könnte Ihre Arbeit entscheidend verändern.

Citrix Systems GmbH

Halle 4, Stand IBM E1 / D12

Citrix Application Server Computing ermöglicht

es, jede Applikation auf jedem Endgerät zu bearbeiten.

Da alle Anwendungen nur einmal auf dem

Server installiert werden, vereinfacht und beschleunigt

sich der Roll-out von geschäftskritischen

Applikationen, wie etwa SAP. Citrix Lösungen

bieten einen schnellen ROI und senken

die TCO der IT-Infrastruktur.

comgroup Gesellschaft für

Systemintegration mbH

Halle 4, Stand SAP E1a

Comgroup hat seinen Schwerpunkt auf ganzheitliche,

voreingestellte Lösungen (SAP.readywork)

für den technischen Handel, die Kundeneinzelfertigung,

den Apparate-, Geräte-, Maschinenund

Anlagebau, sowie den Automobilzulieferer –

basierend auf der weltweit führenden SAP-Standardsoftware.

command ag

Halle 4, Stand C12

F.R.I.D.A. ist eine vollgrafische Oberfläche C/Se-ERP-Lösung

mit integriertem eBusiness-Portal,

SCM, Archivierung und Notes-basierter

CRM-Lösung sowie Word-basiertem Formularmanagement.

Common Deutschland e.V.

Halle 4, Stand B12

Als weltweit größte und einzige von IBM anerkannte

iSeries-Benutzerorganisation vertreten

wir Ihre Interessen wirkungsvoll. Informieren Sie

sich auf dieser Messe über unsere aktuellen Aktivitäten

wie regionale Anwenderkreise, Fachgruppen,

Workshops und die COMMON Konferenz

2002 als größte iSeries-Veranstaltung in

Deutschland.

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


14

Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– ––––

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

c+s common solutions

GmbH & Co.KG

Halle 4, Stand D4

Präventives Netzwerk- und Systemmanagement

mit CA Unicenter auf OS400, Unix, Linux und

Windows; Anbindung von ThinClients über Citrix

Metaframe an AS/400; Lotus Notes auf AS/400,

eLearning-Systeme via Lotus Notes auf AS/400,

eLearning-Systeme via Lotus Notes im Intra-,

Extra- und Internet.

DataMirror GmbH & Co. KG

Halle 4, Stand C5 / B15

DataMirror bietet Datenintegration über die Unternehmensgrenzen

hinaus. Wegweisende Technologie

zur Erfassung, Transformation und Verteilung

von Daten in Echtzeit. Über 1.500 Firmen

profitieren bereits davon, schneller agieren zu

können und so der Konkurrenz immer einen

Schritt voraus zu sein.

www.midrangemagazin.de

Seite 14

DV-Dialog / Medienhaus Verlag

Halle 4, Stand B1

DV-Dialog ist die führende deutschsprachige

Fachzeitung rund um die I-Series sowie ihrer

Vorläufer AS/400 und System 3/x. Sie richtet

sich in erster Linie an DV-Leiter und kaufmännische

Geschäftsführer in mittelständischen Unternehmen.

Für diese Entscheider berichtet DV-

Dialog monatlich über Produktneuheiten, Marktgeschehen

und Trends.

EasiRun Europa GmbH

Halle 4, Stand A12

EasiRun fokusiert auf Re-Engineering/Migration

von Anwendungen in Verbindung mit Neuentwicklung

und bietet geeignete Componentware

und Beratungsleistungen an. Zu den Hauptprodukten

zählen: Client/Server-Tool Frontier,

Re-Engineering-Tool FlexGen und Component

Adapter. Alle Tools lassen sich in bestehende

Anwendungen integrieren.

EXOGEN Deutschland GmbH

Halle 4, Stand E1 / D12

Total Cost of Ownership: Methoden und geeignete

Tools für Transparenz und Nutzenorientierung

in der Systemlandschaft. Unternehmensweite

IT-Infrastruktur Optimierung: Optimale

Lösungen für Hochverfügbarkeit, Datenbank Replikationen,

Systemsicherheit und Skalierbarkeit.

Linux: Exogen ist ganz vorne dabei, wenn es um

zukunftsgerichtete Linux-Lösungen auf IBM

eServern geht.

Franconia Computer GmbH

Halle 4, Stand C7

Versandoptimierungsprogramme, z.B.: DUV-

Dubletten vermeiden hilft bei der Arbeit mit komplexen

Adressbeständen. F95 – Paketversand ist

eine branchenunabhängige Komplettlösung und

gibt Auskunft über den Verbleib jeder einzelnen

Sendung. EKT – Endkontrolle erfaßt und archiviert

alle Ist-Daten

GHS Gruber & Hufnagel

Softwareentwicklung GmbH

Halle 4, Stand F5 / F6

Die GHS ist ein Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern

Industrie und Finanzdienstleistern.

Vorgestellt werden: Offline Lösungen

mit Lotus Notes oder als Individuallösungen mit

Daten der iSeries/400. Online Lösungen mittels

IBM Websphere webbasierend mit Daten der

iSeries/400. Semiramis, die neue webbasierte

ERP-Lösung.


Gräbert Software + Engineering

GmbH

Halle 4, Stand C3 / B17

eShopPlus/400 zur Integration von Online-Shops

in die klassische EDV auf der iSeries. Mit Archiv

Plus/400 und eComPlus/400 archivierte Spooldokumente

per eMail vom Green-Screen via

eComPlus/400-Box, Router oder Mail-Server

versenden. eShopPlus/400-Web integriert iSeries-

Daten in Webseiten. TimePro/400 erfasst die

Personalzeit über Terminals oder iSeries Bildschirme

und berechnet sie im Rahmen verschiedenster

Arbeitszeitmodelle.

GUS Group AG & Co.KG

Halle 4, Stand E1 / D12

Die GUS Group zeigt für RPG- und Cobol-Programmierer

den schnellen und sicheren Weg ins

Internet: Mit Net.Data Portalen präsentieren Sie

Ihre bestehenden Datenbanken, mit jDBV (Java

ohne Java) Erstellen Sie Erfassungsformulare

und mit Webfacing stellen Sie Ihre bestehenden

Anwendungen ohne Programmierung direkt ins

Internet.

16

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

H.G.L. BARCODESYSTEME GmbH

Halle 4, Stand C13

Kennzeichnen, Identifizieren in Produktion mit

H.G.L.scandoc, firmenspezifische Produktionsdokumentation

nach ISO 900x, Logistik-Programme

H.G.L. IntelliTrack, WMS+Datenmanagementsoftware,

Datenfunk an IBM, AS/400,

BaaN, SAP und Oracle, Inbetriebnahme, Langzeitbetreuung,

Systemanalysen, Erstellung von

Pflichten- und Lastenheften, Installation, Geräteservice,

Programme, Anbindung an vorhandene

Systeme

HIRAM – IT KG

Halle 4, Stand F13

PORT 400 WEB (Nutzung AS400 Anwendungen

aus Internet/Intranet), AD-Light (Aussendienststeuerungssystem),

SPEDLOG(r) (Versand und

Frachtenprüfungssystem), KH Archiv (Archivierungssoftware),

BDE-Systeme, ECON400 (AS400

Frontend), XML-Programmiertool (mit dem

Handy an die AS400 unter XML.). HIRAM – IT KG

bietet Beratungs- und Programierungsdienstleistungen.

www.midrangemagazin.de

Seite 16

HOB electronic GmbH & Co.KG

Halle 4, Stand E8

HOB präsentiert Server-based Computing und

Web-to-any-Server Lösungen für plattformunabhängigen

Zugriff auf sämtliche Server (RDP,

3270, 5250, VT, HP700, S97801). Zusätzliche

Datenbank-Connectivity und High Security-Lösungen

machen HOB zum komplettesten Anbieter

von Software-Connectivity. Alle Lösungen

sowohl Windows wie Web-basiert.

Hübner EDV-Beratung GmbH

Halle 4, Stand C7

Die Hübner EDV-Beratung GmbH bietet hochwertige

Zollbearbeitungssysteme in den Bereichen

Export, Import, Zolllager, EXTRASTAT, IN-

TRASTAT, AKM, Langzeit- Lieferantenerklärung,

Passive u. Aktive Veredelung, Warenursprung

und Präferenzkalkulation sowie ATLAS. Keine

Schreibmaschine mehr im Zollwesen!

IBM

Halle 4, Stand E1 / D12

Auf einem großen Stand werden neuste Technik

und Technologien vorgestellt und mit den IBM

Partnern zusammen Lösungen präsentiert. Die

Geschäftsbereiche SMB (Small and Medium Business),

IBM eServer (iSeries, pSeries, xSeries),

Lotus, IBM Global Financing, IBM Global Service

(IGS, IST), IBM Software Group sind vertreten.

IBV Informatik GmbH

Halle 4, Stand A4

SEQUEL: komfortable Abfrage Ihrer iSeries-

Daten. Versendung der Ergebnisse per E-Mail

oder FTP. PATHFINDER: Automatische iSeries-

Dokumentation. Robot/TRAPPER, Robot/LPAR

International Business Systems

(IBS) GmbH

Halle 4, Stand A 14

Standard-Software für den Pharma- und technischen

Großhandel sowie Logistikdienstleister. Im

Mittelpunkt steht die ASW Business Software.

Die modular aufgebaute Komplettlösung für

Supply Chain Management (SCM), e-business

und Customer Relationship Management (CRM)

sowie Logistik liegt im Release 4.53 vor. IBS

Pharma ist eine leistungsstarke Lösung für den

pharmazeutischen Großhandel.


Seite 21

J & J DREGER Consulting

Halle 4, Stand A4

Die J & J Dreger Consulting präsentiert auf der

Messe Lösungen auf Basis von Lotus Notes

Domino, IBM WebSphere, Tivoli, Linux sowie

D-BUSINESS Solutions für Contact-, Task-, Quality-,

Project-, Skill-, Knowledge- und Office-

Management für mittelständische, international

operierende Firmen. Ferner bietet das Unternehmen

Content Management und Shopping Systeme

für e-Commerce auch im Hosting an.

J.D. Edwards Deutschland GmbH

Halle 4, Stand IBM E1 / D12

J.D. Edwards ist mit mehr als 6.300 Kunden ein

weltweit führender Anbieter von branchenübergreifender

Unternehmenssoftware. Die J.D.

Edwards-Lösung OneWorld Xe steuert u.a. Geschäftsprozesse

in den Bereichen CRM, SCM, BI,

Produktion, Distribution und Finanzwesen sowie

virtuelle Marktplätze.

K&P Computer Service-

und Vertriebs-GmbH

Halle 4, Stand B4 / A18

Das Leistungsspektrum wurde erweitert, um

Kunden eine kontinuierliche Systemverfügbarkeit

zu bieten. Zum Hard- und Software-Service

sind Outsourcing-Leistungen hinzugekommen,

wie Auslagerung des Rechenzentrumsbetriebs,

Bereitstellung von Online-Ressourcen zur Katastrophenvorsorge,

Remote-Überwachung und

System-Administration, z. B. als Urlaubsvertretung

K+H Software Kantioler KG

Halle 4, Stand F2 / E10

Die K+H Software ist Spezialist im Bereich Rechnungswesen

und die Anwendungen Finanzbuchhaltung,

Anlagenverwaltung inkl. neuer Module

sowie die Controllingwerkzeuge OP-Controlling

und Finance-Intelligende. Die Integration dieser

Anwendungen in die ERP-Lösung SOU.MatriXX

wir durch den gemeinsamen Messeauftritt der

Partner unterstrichen.

KEOS Software Service GmbH

Halle 4, Stand E4 / D9

Hochverfügbarkeit, Optimierung, Überwachung

und Automation von Midrangesystemen. Unsere

Lösung bildet den gesamten IT-Workflow, von

der Problemprävention, -analyse, -behebung bis

zu Desaster Recovery Maßnahmen, ab. Das

Lösungsangebot umfasst Hochverfügbarkeitsmanagement

(MiMiX), Anwendungs- und Systemüberwachung,

Online Support System, Performance

Management, Debugger für RPG, ILE,

Cobol, C

Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


KWP Kümmel, Wiedmann + Partner

Unternehmensberatung GmbH

Halle 4, Stand E1a

Moderne Personalwirtschaft für den Mittelstand

mit KWP.readytowork-HR. Auf Basis von

mySAP.com der SAP AG haben wir eine

leistungsstarke und für fast alle Branchen maßgeschneiderte

Lösung für die Personalwirtschaft

entwickelt. Alle grundlegenden Prozesse moderner

Personalarbeit sind integriert. Unsere Lösungen

zeichnen sich durch eine kurze Einführungsdauer

und adäquate, kalkulierbare Festpreise

aus.

MAGELLAN SOFTWARE GmbH

Halle 4, Stand B13

Digitale Archivierung, DMS, Imageprocessing,

Integration in AS/400-Anwendungen, Workflow,

Web-Site, auf Grundlage der AS/400. Gezeigt

werden Neuentwicklungen auf Basis von

Release 7.X.

22

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

MAGIC Software Enterprises

Deutschland GmbH

Halle 4, Stand B3 / A 19

Magic ist seit 15 Jahren Tool- und Lösungsanbieter

im iSeries-Umfeld. Der eDeveloper ist ein

flexibles Tool für die Entwicklung von Internet-

Applikationen mit Datenbankanbindung. Die

Integration von Java, J2EE und XML macht

Magic ideal für eBusiness auf der iSeries.

eMerchant ist die Plattform für schnelle und individuelle

Lösungen für komplexes eBusiness.

Manhattan Associates

Halle 4, Stand A3

Manhattan Associates ist der weltweit führende

Anbieter von Supply Chain Execution und kollaborativen

Handelslösungen zur Rationalisierung

aller Glieder der Lieferkette – sowie aller Vorgänge

im Lager. Über 800 Kunden in mehr als 1.100

Einrichtungen in aller Welt, darunter zahlreiche

weltweit führende Hersteller, Zulieferer und Einzelhändler,

verlassen sich bei der Steigerung ihrer

Leistung, Rentabilität und ihres Konkurrenzvorsprungs

auf uns.

www.midrangemagazin.de

Seite 22

menten GmbH

Halle 4, Stand F15

gzip400, die Lösung zur Archivierung und Verteilung

von iSeries Durckausgaben und Daten.

Mit gzip400/*SPOOL werden Spooldateien in

wichtige Formate (PDF, RTF, XLS, HTML u.v.a.)

umgewandelt. gzip400/*ZIP unterstützt WinZip ®

kompatible ZIP-Dateien. gzip400/*MAIL ermöglicht

auf der iSeries das Erstellen und Versenden

von eMails. Das System ist in die Kommunikations-

und EDIFACT Lösung ascon/edicon integrierbar.

Midrange MAGAZIN

ITP Verlags GmbH

Halle 4, Stand A8

I.T.P.-Verlags GmbH ist einer der wichtigsten

Wissensanbieter im deutschsprachigen Midrange

Markt. Midrange MAGAZIN informiert monatlich

ca. 70.000 AS/400- und iSeries-Executives

über Technik, Technololgie, den Markt und IT-

Strategien. Mehr als 1300 IT-Verantwortliche folgen

jährlich den Schulungseinladungen der

AS/400 Akademie. Das Fachbuchangebot hilft

bei allen Fragen rund um die Midrange Server

von IBM. Derzeit entsteht mit dem Midrange Solution

Finder die umfangreichste Präsentation

von Lösungen für mittelständische Unternehmen.

ML Software GmbH

Halle 4, Stand F9 / F10

ML4 Windows

Ihr Partner, wenn es um C/S-Programmierung,

integrierte Guisierung und eBusiness geht! Das

Entwicklerpaket besteht aus den Modulen Client-

Server, Telnet GUI-API, Print API, eDition, jML-

Server und jML-Talk. Neben dem Lizenzgeschäft

sind Dienstleistungen wie Programmierunterstützung,

Beratung oder Education ebenso im

Leistungsumfang der ML-Software enthalten.

MMS Consulting GmbH

Halle 4, Stand D5

Die MMS Consulting GmbH ist Lösungsanbieter

auf dem Gebiet der iSeries. Die Standardsoftware

MM-print/400(r) im Bereich Outputmanagement

ermöglicht durch das Integrieren von Graphiken,

Bildern, Barcodes sowie durch Conditional Processing

eine intelligente Formulargestaltung.


Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

www.midrangemagazin.de

Seite 24


Frankfurt, 19. – 20.06.2002

Seite 25

Multi-Support Deutschland AG

Halle 4, Stand C14

Die Multi-Support Gruppe bietet die vollständige

Lösung für Intelligentes Dokumenten Management.

Ob Spoolfiles, Emails, Faxe oder die PC-

Korrespondenz – alle Dokumente werden mit

MultiArchive verwaltet. Der integrierte Workflow

ermöglicht die digitale Bearbeitung und Weiterleitung

aller externen Schriftstücke.

News/400 (NewSolutions)

Halle 4, Stand C6 / B14

Den Besucher erwarten ganze Jahrgänge der

weltweit größten iSeries Zeitschrift, NEWSolutions,

auch z. B. amerikanische Ausgaben sowie

Messe-Angebote für Abonnements und Bücher.

Perform GmbH

Halle 4, Stand F14

Perform_Gui verbindet AS/400-Anwendungen

mit der Windows-Welt. Geben Sie Ihren AS/400-

Anwendungen grafische Oberflächen, starten Sie

PC-Programme durch selbst definierte Buttons,

fügen Sie Adressen aus der AS/400 in Word-

Briefe ein, nutzen Sie wichtige Leistungsmerkmale

von Windows. Einfache Installation, zentrale

Administration und keine zusätzliche Softwarevoraussetzung

kennzeichnen Perform_Gui.

Portolan Commerce Solution GmbH

Halle 4, Stand C11

Portolan Commerce Solutions GmbH ist ein

führender Anbieter von Standardsoftware für Ihr

Finanz- und Rechnungswesen. Die funktional

ausgereifte und zukunftsorientierte Produktfamilie

iEVM-Enterprise Value Management besteht

aus den Segmenten EFM-Finanzmanagement,

ECP-Controlling, EAM-Anlagenmanagement.

RC Rhenania Computer GmbH

Halle 4, Stand C 7

Dublettenabgleich und Versandoptimierung: Paketversand,

Dubletten vermeiden, Adressprüfung/-korrektur,

InfoPost, Endkontrolle, Bankleitdatenprüfung/-korrektur,

InfoPost schwer,

PressePost, DV-Freistempelung, Wareneingangskontrolle

inklusive Inventur und Verladekontrolle,

Lösungen für Verlage und Versandhandel.

Highlights: F95, der branchenunabhängige

Paketversand inklusive spezieller Hardware

sowie DUV.

ROHA Software Support GmbH

Halle 4, Stand C 7

SpoolMaster als Output-Management System für

IBM AS/400: Zur einfachen Gestaltung von

AS/400-Ausgaben, ohne in schon bestehende

AS/400 Programme einzugreifen. Ausgabe von

PDF- und HTML-Datenströmen sowie Versand

von Fax und eMails. Bisherige Beschränkungen

der AS/400 bei der Druckausgabe sind praktisch

aufgehoben, alle Daten werden in eine zeitgemäße

und ansprechende Form gebracht.

SAMAC

Halle 4, IBM-Stand E1 / D12

SAMAC entwickelt seit 1988 BI-Produkte für

AS/400 und iSeries und bietet einen durchgängigen

Datenzugriff, angefangen bei beliebigen

DB2/400 Tabellen über spezielle OLAP Data

Marts bis hin zum Data Warehouse mit Data

Mining Auswertungen. Analysen aus Windows

oder im Intra-/Internet über Browser. Enge Zusammenarbeit

mit IBM bei der Weiterentwicklung

der Produkte gewährt den Kunden Investitionsschutz

ihrer iSeries Systemumgebung.

SAP & Partners

Halle 4, Stand E1a

SAP präsentiert mit ihren Partnern zusammen

R/3 in allen Facetten.

SEEBURGER AG

Halle 4, Stand C8

SEEBURGER präsentiert auf der Midrange Welt

2002 mit dem Business Integration Server/400

die technologisch führende Plattform für alle

eBusiness-Prozesse (EDI, Web-EDI, Marktplätze,

etc.), von der Kommunikation bis zur Konvertierung,

Schnittstellen- und direkter DB-Anbindung

einschl. der Kopplung an bestehende ERP- und

WWS-Systeme – direkt auf der AS/400.

ShowCase Deutschland GmbH

Halle 4, Stand D2

Täglich geht es darum: Umsätze steigern, Kosten

sparen, Chancen entwickeln, Risiken vermindern,

schneller und besser als die Konkurrenz

sein! Weltgrößter Anbieter von BI-Lösungen auf

der iSeries AS-400 und IBM Business Partner ist

ShowCase. Wir unterstützen Sie mit Lösungen

von der Datenquelle bis zum Arbeitsplatz für

Entscheidungsunterstützung und Führungsinformation.

Einfach, kompetent, erfahren.

service@midrangemagazin.de

Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

SoftM Software und Beratung AG

Halle 4, Stand F1 / E11

Im Zentrum stehen Lösungskonzepte für mittelständische

Unternehmen auf Basis der ERP-

Lösung SoftM Suite mit integrierten Funktionalitäten

für die Bereiche Financials, Supply Chain

Management, Customer Relationship Management,

e-Business, Business Intelligence und

Human Resources. Im SCM stehen Spezialfunktionen

für Zielbranchen wie u.a. Handel, Nahrungs-

und Genussmittel, Pharma/Kosmetik zur

Verfügung.

Solitas Informatik GmbH

Halle 4, Stand B2 / A20

e-Solutions: InfoStore – documents unlimited,

Archiv- und Dokumentenmanagement, Content

Management, Integration von Lotus Notes und

MS Outlook,Internet-Anbindung, Workflow,

Document Lifecycle. Office-Anwendungen: Info-

Store – documents unlimited, Archiv- u. Dokumentenmanagement,

Content Management, Integration

von Lotus Notes und MS Outlook,

Internet-Anbindung, Workflow, SAP ArchivLink-

Schnittstelle

Seite 26


Frankfurt, 19. – 20.06.2002

Seite 27

SOU Systemhaus GmbH & Co.KG

Halle 4, Stand F2 / E10

SOU stellt sein ERP-System sou.MatriXX vor. Die

Software besteht aus den Modulen Supply Chain

Management (SCM), Produktionsplanung und

-steuerung (VCM), Customer Relationship Management

(CRM), Financials, eCommerce,

Document-Management, Security und Data-

Intelligence, die als Komplettsystem oder als einzelne

Komponenten implementiert werden.

Sou.MatriXX – eBusiness für den Mittelstand.

Steeb Anwendungssysteme GmbH

Halle 4, Stand E1a

Mit über 300 SAP-Projekten nimmt die 100prozentige

Tochtergesellschaft der SAP eine Spitzenposition

im SAP-Mittelstandsgeschäft ein.

Zusätzlich betreut Steeb mehr als 200 Installationen

der eigenen ERP-Lösung SC/400 und

zählt damit zu den größten AS/400-Softwarehäusern

in Deutschland.

Straton IT-Consulting AG

Halle 4, Stand B4 / A18

Ansprechpartner im Bereich Netzwerke, Systeme

und Softwareentwicklung. Unser Tätigkeitsfeld

erstreckt sich von der Beratung bis zur Umsetzung

von IT-Konzepten auf allen gängigen

Hard- und Softwareplattformen. Schwerpunkte:

e-Commerce, Server Based Computing , projektbezogene

Anwendungsentwicklung, Service-

Sicherheit für Anwender, Netzwerk & Systeme

(maßgeschneiderte Supportprogramme)

StreamServe Inc.

Halle 4, Stand D12

StreamServe, Anbieter von software für Geschäftskommunikation

aus ERP-Systemen, stellt

seine StreamServe Business Communication

Platform vor. Sie vereint Output Management

(Print, Fax), elektronischen Datenaustausch über

Internet, E-Mail oder SMS und elektronische

Kommunikation via XML, EDI oder APIs.

symtrax S.A.

Halle 4, Stand A9

Compleo – Dokumentenmanagement und Archivierung,

XL400 – Datenbankabfragen aus Excel,

Bravo Pro – Versand von Objekte per PC-Datei,

Symtrax Portal – Content Management

TD Midrange Systems GmbH

Halle 4, Stand IBM E1 / D12

High-End Security – Anti-Virensoftware, Firewall

und VPN, Storage „Unlimited“ – LTO, NAS, SAN

und iSCSI, Disaster Recovery – Datensicherungs-

und Speichermanagement Lösungen, Datenbanken

und datenbanknahe Lösungen, Citrix

Application Server Computing

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Anzeige ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

Impressum

VERLAG

I.T.P.-Verlags-GmbH • Kolpingstraße 26 • 86916 Kaufering

Telefon (+49) 08191/9649-0 • Fax (+49) 08191/70661

email: service@midrangemagazin.de

http://www.midrangemagazin.de

Geschäftsführer: Michael Wirt,

Klaus Dieter Jägle

PRODUKTION

Gesamtherstellung: Druckerei Joh. Walch GmbH, Augsburg

http://www.walchdruck.de

www.midrangemagazin.de

Seite 28

HINWEIS

Die Angaben zu Ausstellern, Stand-Nummern und Seminar-Veranstaltungen

entsprechen den Informationen zum Zeitpunkt der Drucklegung (02.04.2002).

Spätere Änderungen konnten leider nicht mehr berücksichtigt werden.

V.i.S.d.P.: Michael Wirt


Frankfurt, 19. – 20.06.2002

Seite 29

Tech Data Midrange GmbH

Halle 4, Stand E1 / D12

Neben den aktuellen Themen rund um Storage &

Backup, Datenbanken und Citrix Server Computing

zeigt die Data Tech Midrange GmbH im

Rahmen ihrer „Solutions Alliances“ für den Mittelstand

die neu ins Programm aufgenommenen

kompletten Security-Lösungspakete von IBM,

Checkpoint und Trend Micro.

Toolmaker Software GmbH

Halle 4, Stand C1 / B19

TOOLMAKER bietet bewährte Software-Lösungen

für iSeries an. Der Schwerpunkt liegt hier auf

elektronischer Kommunikation. Im Einzelnen

geht es dabei um effizientes Faxen und Mailen,

intelligente und komfortable Textverarbeitungsprogramme,

iSeries-Steuerung per Handy,

iSeries-Daten unter MS-Excel, automatisiertes

Telefonieren mit jeder TK-Anlage sowie um

effektive und bewährte Optimierungstools für

iSeries.

UBL Informationssysteme

GmbH & Co.KgaA

Halle 4, Stand IBM E1 / D12

Business Intelligence Lösungen, Terminal Server

Lösungen mit Citrix, Lotus Domino basierte

Intra-, Extra- und Internetlösungen

Ulrich Wilsch GmbH & Co

Halle 4

Die Wilschgruppe präsentiert aktuelle Hardware-

Angebote und stellt ihre Beratungskompetenz

rund um Konfiguration, Wartung und Netzwerkmanagement

unter Beweis. Die Erfahrung von

rund 2500 IBM-Installationen und die auf ganz

Deutschland verteilten Technikstützpunkte garantieren

den Kunden eine hohe Investitionssicherheit.

VEDA GmbH

Halle 4, Stand D6

VEDA bietet dem Mittelstand Branchen-neutrale

Standardsoftware für die Bereiche Human Resources

und Finance & Accounting und als IBM

Premier Business Partner entsprechende Hardware

rund um die iSeries und xSeries. Dienstleistungen:

Consulting, Projektmanagement,

Wartung, Schulung, ASP/Outsourcing

VOGELBUSCH GmbH

Halle 4, Stand D3

Spezialisiert auf Change Management, Softwaretest

und Qualitätssicherung, zeigt VOGELBUSCH

den aktuellen Stand der Produkte TurnOver(tm)

und TestBench(tm). Zu den Highlights zählen

u.a. TurnOver eCM für das C/S Change Management,

die C/S Testsysteme TestDRIVE, TestGUI

und TestWEB sowie die Interfaces TurnOver/

PVCS und TurnOver/TestBench.

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

Seite 30

Firma Internet E-Mail Stand/ Angebotsschwerpunkte Messe- Inserat

Demo- highlight Seite

punkt Seite

PPS

WWS

Finanzsoftware

ERP-Systeme

Personal- und Zeitwirtschaft

Office / Dokumentenmanag. / Archivierung

Networking & Connectivity

Entwicklungswerkzeuge & Tools

Hochverfügbarkeit / Systemmanagement

e-Solutions (Shop-Lösungen, SCM, CRM)

Peripherie (Drucker & Netzwerkkomponenten)

2B Consulting GmbH www.2b-consulting.de info@2b-consulting.de F2 / E10 • 11

Abacus GmbH / KPK GmbH www.kpkgmbh.de kpk@kpkgmbh.de D1 / C15 • • • • 11

AD Solutions AG www.adsolutions.de info@adsolutions.de A17 / B5 • • 11

Adlatus Software www.adlatus-software.de info@adlatus-software.de A2 • • • • 11

ameise Anwendungssysteme und Beratungs GmbH www.ameise.de info@ameise.de A2 • 11

AS/point Software und Beratungsgesellschaft mbH www.aspoint.de info@aspoint.de E5 / D8 • • • • • 11

ASNA www.asna.com derek@asna.com A2 • • 11 6

AURA Equipements www.easycom-aura.com sales@easycom-aura.com • • • • 11 27, 29

AVENUM Technologie GmbH www.avenum.com office@avenum.com C10 • 11 28

B&N Software www.bn-software.de sales@bn-software.de F11 • 11

BBS Betriebswirtschaftliche Beratung & Systeme GmbH www.bbs-gmbh.de info@bbs-gmbh.de A2 • • • 12

BISON Deutschland GmbH www.bison-group.com mail@bison-group.com • • • • 12

C.I.S. Cross Industrie Software AG www.semiramis.com info@semiramis.com A5 • • • • 13 31

CCSS www.ccssltd.com info@ccsseurope.de C7b • • 13

Citrix Systems GmbH www.citrix.de info-ce@eu.citrix.com E1 / D12 • 13 15

comgroup Gesellschaft für Systemintegration mbH www.comgroup.de info@comgroup.de E1a • • • • • • 13

command AG www.command-ag.de/frida info@command.de C12 • • • • • 13 25

Common Deutschland e. V. www.common-d.de office@common-d.de B12 13

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Frankfurt, 19. – 20.06.2002

Seite 31

Firma Internet E-Mail Stand/ Angebotsschwerpunkte Messe- Inserat

Demo- highlight Seite

punkt Seite

PPS

WWS

Finanzsoftware

ERP-Systeme

Personal- und Zeitwirtschaft

Office / Dokumentenmanag. / Archivierung

Networking & Connectivity

Entwicklungswerkzeuge & Tools

Hochverfügbarkeit / Systemmanagement

e-Solutions (Shop-Lösungen, SCM, CRM)

Peripherie (Drucker & Netzwerkkomponenten)

c+s common solutions GmbH & Co.KG www.common-solutions.de info@common–solutions.de D4 • • 14

Data Mirror www.datamirror.com C5 / B15 • • • • 14

DV Dialog / Medienhaus Verlag www.dv-dialog.de info@medienhaus-verlag.de B1 14

EasiRun Europa GmbH www.easirun.de info@easirun.de A12 • • 14

EXOGEN Deutschland GmbH www.exogen.net exogen@exogen.net E1 / D12 • • 14 12

Franconia Computer GmbH www.franconia-computer.de franconia@franconia-computer.de C7 • 14

GHS Gruber & Hufnagel Softwareentwicklung GmbH www.ghs-software.de p.lenk@ghs-software.de F5 / F6 • • • 14 26

Gräbert Software + Engineering GmbH www.graebert-gse.de infor@graebert-gse.de C3 / B17 • • • • • • 16 23

GUS Group AG & Co.KG www.guskoeln.de E1 / D12 • • • • • • • • 16

H.G.L. BARCODESYSTEME GmbH www.hgl.barcodesysteme.de hgl.barcodesysteme@t-online.de C13 • • 16 33

HIRAM - IT KG www.hiram-it.net hiram-it@t-online.de F13 • • • • • • • • 16

HOB electronic GmbH & Co.KG www.HOB.de marketing@hob.de E8 • 16

Hübner EDV-Beratung GmbH www.huebner-aachen.de info@huebner-aachen.de C7 • 16

IBM & Partners www.ibm.com halloibm@de.ibm.com E1 / D12 • • • • • • • • • • 16

IBV Informatik GmbH www.ibvinfo.com sales@ibvinfo.com A4 • • • • • 16

International Business Systems (IBS) GmbH www.ibs.de ibsinfo@ibsde.de A14 • • • • 16

J & J Dreger Consulting www.dreger.de info@dreger.de A04 • • • • 21

J.D. Edwards www.jdedwards.de mail@jdedwards.de E1/D12 • • • • 21 2

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Ausstellerverzeichnis MIDRANGE WELT

Seite 32

Firma Internet E-Mail Stand/ Angebotsschwerpunkte Messe- Inserat

Demo- highlight Seite

punkt Seite

PPS

WWS

Finanzsoftware

ERP-Systeme

Personal- und Zeitwirtschaft

Office / Dokumentenmanag. / Archivierung

Networking & Connectivity

Entwicklungswerkzeuge & Tools

Hochverfügbarkeit / Systemmanagement

e-Solutions (Shop-Lösungen, SCM, CRM)

Peripherie (Drucker & Netzwerkkomponenten)

K&P Computer Service- und Vertriebs-GmbH www.kpc.de info@kpc.de B4/A18 • • • 21

K+H Software Kantioler KG www.kh-software.de info@kh-software.de F2 / E10 • • • 21

KEOS Software Service GmbH www.keos.de info@keos.de E4 / D9 • • 21 9

KWP Kümmel, Wiedmann + Partner Unternehmensberatung GmbH www.kwpartner.de info@kwpartner.de E1a • • • • 22

MAGELLAN SOFTWARE GmbH www.magellan-software.de Grazyna.Hullin@magellan-software.de B13 • 22 8

MAGIC Software Enterprises Deutschland GmbH www.magicsoftware.com/germany Infogermany@magicsoftware.com B3 / A19 • • 22 7

Manhattan Associates www.manh.com globalinfo@manh.com A3 • • • 22

menten GmbH www.menten-gmbh.de info@menten-gmbh.de F15 • • 22 24

Midrange Magazin / ITP www.midrangemagazin.de service@midrangemagazin.de A8 22 17-20

ML Software GmbH www.ml4.de info@ml4.de F9 / F10 • • 22

MMS Consulting GmbH www.mms-consulting-gmbH.de D5 • 22 5

Multi-Support Deutschland GmbH www.multi-support.com mail@de.multi-support.com C14 • 25 11

News/400 (NewSolutions) www.newsolutions.de aheyner@dukeserver.de C6 / B 14 25

Perform GmbH www.perform-berlin.de info@perform-berlin.de F14 • • • 25

Portolan Commerce Solution GmbH www.portolancs.com info@portolancs.com C11 • • 25

RC Rhenania Computer GmbH www.rhenania-computer.de info@rhenania-computer.de C7 • • • • 25

ROHA Software Support GmbH www.roha.biz info@spoolmaster.de C7 • 25 32

SAMAC www.samac.com info@samac.com E1 / D12 • 25

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Frankfurt, 19. – 20.06.2002

Seite 33

Firma Internet E-Mail Stand/ Angebotsschwerpunkte Messe- Inserat

Demo- highlight Seite

punkt Seite

PPS

WWS

Finanzsoftware

ERP-Systeme

Personal- und Zeitwirtschaft

Office / Dokumentenmanag. / Archivierung

Networking & Connectivity

Entwicklungswerkzeuge & Tools

Hochverfügbarkeit / Systemmanagement

e-Solutions (Shop-Lösungen, SCM, CRM)

Peripherie (Drucker & Netzwerkkomponenten)

SAP & Partners www.sap.de info.germany@sap.com E1a • • • • • • • • • 25

SEEBURGER AG www.seeburger.de info@seeburger.de C8 • 25

ShowCase Deutschland GmbH www.spssshowcase.de infode@spss.com D2 • • • 25 34

SoftM www.softm.com info@softm-ag.de F1 / E11 • • • • • • 26 14

Solitas Informatik GmbH www.solitas.com info@solitas.de B2 / A20 • • 26 21

SOU Systemhaus GmbH & Co.KG www.sou.de info@sou.de F2 / E10 • • • • • • • • 27 13

Steeb www.steeb.de steeb.service@sap.com E1a • • • • • • • • • 27

Straton IT-Consulting AG www.straton-itc.de info@straton-itc.de B4 / A18 • • • • • 27

StreamServe Inc. www.streamserve.com info.de@streamserve.com D12 • 27

symtrax S.A. www.eu.symtrax.com verkauf@eu-symtrax.com A9 • 27 30, 36

TD Midrange Systems GmbH www.tdmrs.de marketing@tdmrs.de E1 / D12 • • • 27

Tech Data Midrange GmbH www.tdmidrange.de marketing@tdmrs.de E1 / D12 • • 28

Toolmaker Software GmbH www.toolmaker.de info@toolmaker.de C1 / B19 • • • 28 35

UBL Informationssysteme GmbH & Co.KGaA www.ubl-is.de info@ubl-is.de E1 / D12 • • • • • • • • • 29

Ulrich Wilsch GmbH & Co www.wilsch.de info@wilsch.de • • • • 29

VEDA GmbH www.veda.de direkt@veda.de D6 • • • • • • 29

VOGELBUSCH GmbH www.vogelbusch.de D3 • • 29

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Rahmenprogramm, Diskussionsforum und Seminare

Zwei Tage Expo, Ausbildung und viel Information

In dem „Discussion Theatre“ bietet der Veranstalter den Ausstellern

und Besuchern eine gemeinsame Diskussionsplattform.

Auch IBM und SAP nutzen das „Discussion Theatre“.

Ausstellern und Besuchern wird im Rahmen von Seminaren

und Diskussionsforen die Möglichkeit geboten, sich über Produkte

und neue Entwicklungen zu informieren. Die Themen

umfassen u. a. Commerce und Web Anwendungen, iSeries

und Linux, Wireless Services, Sicherheitslösungen, e-Business

Strategien im Mittelstand. In diesem Umfeld können auch

alle weiteren Messeaussteller ihre Innovationen präsentieren.

Neben dem „Discussion Theatre“ finden in unterschiedlichen

Räumen Fachseminare zu unterschiedlichen Themen statt.

Die Raumverteilung, Themen und Termine standen zum Zeitpunkt

der Drucklegung dieses Sonderhefts noch nicht fest.

Das aktuelle Vortragsprogramm wird zu Beginn jedes Messetags

an den Eingängen und in der Expo verteilt.

Im Diskussionsforum präsentiert die IBM ihre Keynotes und

aktuelle Themen. Ursula Althoff spricht im weiteren Verlauf

des Events über das Thema Commerce und Web Anwendungen.

Der IBM Senior Consultant Andreas Heinecke wird den

Besuchern und Ausstellern das Thema iSeries und Linux

näher bringen. Unter der Gesprächsleitung von Axel Hein, IBM

Ses, findet ein Expertenforum zu Linux statt. Desweiteren stellt

die IBM Birgit Röhm zur Verfügung, die den mobilen Zugriff auf

Lotus Notes erläutern wird. Erwin Jung, IBM Global Financing,

stellt neue Leasing Strategien für enge Budgets vor. Dass

Wireless Services nicht zu bremsen sind, wird das Thema für

Kirke Meier von IBM Global Services sein. Der Referent Uwe

Kopf, IBM xSP Solution Centre, spricht für Mietsoftware statt

überladener Standardpakete. Die aktuellen Sicherheitslösungen

der IBM werden von Andreas Tokarczyk, IBM - BCRS, vorgestellt.

Thomas Stahl vertritt die IBM Global Financing mit

dem Vortrag „Technologie nach Maß – immer die neueste

Hardware“. Ein weiteres Thema wird Citrix und iSeries sein.

Rahmenprogramm MIDRANGE WELT

Seite 34

Frank Albert, IBM Rochester, referiert über den Linux Groupware

Server in Zusammenhang mit Lotus Domino.

Die SAP offeriert ihre Specials und debattiert über die IBM-

Keynotes im „Discussion Theatre“. SAP-Mitarbeiter Klaus

Terner präsentiert das Thema SAP und CRM für den Mittelstand.

Roland Heim von Steeb gibt eine Einführung in

mySAP.com R/3 auf der AS/400 bei einem mittelständischen

Unternehmen. Das Thema e-Business Strategien im Mittelstand

und der Vortrag „TREND ... von der Kennzahl zum Markterfolg,

Plaut mit neuem Analysetool“ werden von Herrn

Nischwitz, Plaut, vorgetragen. Frau Fernandez von der SAX

spricht über mehr Wettbewerbsvorteile mit SAX IT-Solutions

und der Lösung für IT-Handels- und Dienstleistungsunternehmen.

Rolf-Udo Gilbert, comgroup, präsentiert zwei Success-

Stories. Zum einen die des Kunden HTM aus Lengwil, Schweiz

(Aspekte sind die Fertigung von medizinischen, technischen

Geräten, die Auswahlphase, der Projektverlauf und die erfolgreiche

Einführung) und zum anderen die des Kunden Franz

Morat in Eisenbach (Aspekte hier sind die Fertigung von Antriebstechnik

und Zahnrädern, die Auswahlphase, der Projektverlauf

und die erfolgreiche Einführung). Herr Kümmel

vom Unternehmen KWP stellt die moderne Personalarbeit mit

mySAP.com auf Grundlage der readytowork-Lösung für den

Mittelstand vor.

Der I.T.P.-Verlag informiert mit dem Workshop „Operations

Navigator: iSeries- und AS/400-Administration“ über die Bedienung

des neuen und modernen Operatingwerkzeugs.

Klaus-Peter Luttkus zeigt die Konfiguration und die Basisdienste

sowie den Verbindungsaufbau, die iSeries-Systemsteuerung

und die Netzwerkadministration. Der Teilnehmer

erfährt alles Wichtige zu den komplexen Diensten, wie Datenbankadministration,

Management Central und den Überwachungsfunktionen.

Termin: 26. Juni 2002, 12.30 Uhr bis

16.00 Uhr. Kostenpflichtig.

Anzeige ––––– ––– – ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––– ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine