Broschüre der Mieterinnen - Baiz bleibt.

baiz.krassnix.de

Broschüre der Mieterinnen - Baiz bleibt.

1 y— OJ- 0? . 2ö*3

Rechtsanwälte und Notar

Schäfer & Drager

Harald Schäfer

RAe Schäfer & Drager, Wulffstraße 7, 12165 Berlin Jan Drager

per Boten

gemäß Grundriss

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Wulffstraße 7

12165 Berlin

Telefon: 030 3918077

Telefax: 030 3930119

E-Mail: kanzlei@ra-ssd.de

Ankündigung von Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen

Sehr geehrte^l^^l^H^B

Berlin, den 05.02.2013

Unser Zeichen: 05931-1 3/JD/JD

unter nochmaliger Beifügung uns legitimierender Originalvollmachten zeigen wir an, dass wir die

derzeit noch im Grundbuch eingetragene Eigentümerin und Vermieterin Strandgaard Invest

GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Siegmar Engel sowie die Erwerberin des Objekts, die

Zelos Properties GmbH& Co KG Torstrasse 69 KG, vertreten durch die Zelos Properties GmbH,

diese vertreten durch den Geschäftsführer Goran Nenadic, vertreten. Vorsorglich wiederholen

wir unsere Ankündigung nochmals wie folgt:

Namens und in Vollmacht unser vorstehend genannten Mandanten kündigen wir nachfolgende

Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an. Modernisierungsmaßnahmen sind bauli-

che Maßnahmen, die nachhaltig den Gebrauchswert der Mietsache auf die Dauer verbessern und

diejenigen, die nachhaltig Einsparungen von Heizenergie oder Wasser bewirken. Mit Hilfe der

angekündigten Modernisierungsmaßnahmen soll in den Wohnungen der ortsübliche Standard

hergestellt werden. Gemäß § 554 BGB sind Sie grundsätzlich auch zur Duldung dieser Maßnah-

men verpflichtet. Die Kosten für die Modernisierungsmaßnahmen werden jährlich mit 11 % miet-

wirksam umgelegt.

Postbank Berlin

Kto-Nr.: 400 201 02

BLZ 100 100 10

Berliner Sparkasse

Kto-Nr.: 17 0000 3590

BLZ 100 500 00

/ 2

Ähnliche Magazine