Zosterin - Peter-weck.de

peter.weck.de

Zosterin - Peter-weck.de

Die Zusammenfassung des Einsatzes

des Zosterin Ultra (In Deutschland Capilarex) in Kliniken und klinischen Forschungseinrichtungen von Sankt Petersburg

Name und Datum der Alter der Anzahl der Die Diagnose Die grundlegenden Ergebnisse Ergänzungen

klinischen Wis

Patienten Patienten

7. Kinder Poliklinik des 1-3 Monate bis 51 Allergische Dermatitis, Verbesserung der klinischen Zustand in

Bereichs Vyborg, Februar 7 Jahre

Kontaktdermatitis

90 % der Fälle keine schnelle Positive Gute Verträglichkeit mit der

1999

physiologische Gelbsucht der Änderungen bei Kontaktekzem Vorbereitung, Mangel an

Neugeborenen

Staphylokokken-Infektion

negativen Nebenwirkungen

Pasteur Institut für

1 Monat bis 14 39 Darm Dysbacteriosis der Hocker in 25 % der Fälle, einschließlich 53,8 % der Patienten Zosterin

Epidemiologie, Mikrobiologie Jahre (meist

Schweregrade, 82 % - derjenigen mit Verstopfung normal Ultra nur erhalten. In 18,8 % der

und Infektionskrankheiten, weniger als 1

allergische Dermatitis-III bekommen. Verschwinden der Fälle wurde ein kurzer Rückfall

April 2001

Jahre)

Hautausschlag in einem Drittel der der Hautallergie gefolgt von

Patienten, markiert die positive berichtet vollständige Lösung

Veränderungen in 50 % der Fälle. In

einigen Fällen war es möglich, die

Durchführung von Behandlung von

spezifischen Bakteriophagen,

unmöglich gewesen die wegen

schweren Allergien

der Allergie

Paediatric Municipal Lunge 1 Monat bis 14 575 Atopische Dermatitis, Positive Veränderungen in der Gute Verträglichkeit mit der

Mitte 1999-2002

Jahre

Nahrungsmittelallergie Behandlung zusammen mit Eubiotics, Vorbereitung, Mangel an

gefunden in 75,2 %, chronische

Formen der Improvenment, ohne die

topische Anwendung von Steroiden

erreicht worden. Bei akuten

Krankheiten half mit Zosterin Ultra nur

positive Veränderungen gesehen in 70

%, chronische Entzündungen die

Verwendung des Zosterin Ultra

reduzieren die Antihistaminikum

medikamentöse Behandlung

negativen Nebenwirkungen

85 (früh) Darm dysbacteriosis Im Durchschnitt der Behandlung mit

Zosterin Ultra 2 Sitzungen in

Kombination mit Eubiotics und

Bakteriophagen. Gute Wirkung in 72 %

der Fälle

96 Nach massiven antibakterielle In Kombination mit Vitaminen und

Therapie und

Leber schützend Drogen -

Chemoprevention in TB infiziert nachgelassen Allergie in 83 % der Fälle

Menschen


Pädiatrische therapeutische

Zentrum Gladkova St., St.

Petersburg, April 2000

Grippe-Forschungsinstitut,

Juni 2000

Institut für Toxikologie,

August 1999

Klinikum für fortschrittliche

Medizintechnik, pädiatrische

Onkologie Abteilung Juni-

September 1999

Bis 1 Jahre

1 bis 5 Jahre

Kommunale Onkologie Männer über

Krankenhaus © 8, November 60 Jahre

1999

Forschungsinstitut für Kinder

Infektionen, Mai 2000

Poliklinik des

Krankenhauses Botkin

kommunale infektiöse

Dezember 1999 - April 2000

5 bis 10 Jahre 5

Bis 12 Jahre 50

(Behandlung)

50

(Prävention)

9

5

Enterokolitis-atopische

dermatitis

Influenza und andere

respiratorischen

Virusinfektionen (moderate

Abschluss)

Bis 7 Jahre 30 Quecksilber-Intoxikation

(Carrier)

3 bis 10 Jahre 10 B-Zell-Lymphom des

Mediastinums, Grad III; Akute

lymphatische Leukämie;

großzelliges anaplastisches

Lymphom, Grad III;

Germinogenic Tumor des

Gehirns; Neuroblastoma, Grad

1,5 Monate bis

15 Jahre

IV

24 Tumoren der Nieren und

Harnwege

52 Viral Hepatitis A, B, C, nicht

identifizierte virale Hepatitis,

chronische Hepatitis B, C,

Gilbert-Syndrom, toxische

Hepatitis, Dyskinesie der

Gallenwege, Konjugation

verursacht Gelbsucht

17 - 48 Jahre 31 Chronische virale Hepatitis B

(12), chronische Virus-Hepatitis

C (15), chronische Virus-

Hepatitis-В + С (1), verzögerte

Rekonvaleszenz von akute

In Kombination mit Enzymen,

Ketotiphene, Zink - positive

Veränderungen auch bei schwerer

Erkrankung

Schnelle Drop von Fieber, Verringerung

der Anzeichen von Toxizität,

Catarrheal-Syndrom und Verkürzung

der Verlauf der Krankheit

Stimulation der Quecksilber-

Ausscheidung mit dem Urin, Zunahme

der Zahl der Kinder mit physiologischer

Art der Ausscheidung

In Kombination mit der Basistherapie -

Ermöglichung der Effekte des letzteren

Verbesserung der Lebensqualität

während der spezifischen Behandlung

Gute Wirkung bei 70-100 %. Weniger

offensichtlichen Effekt in Hepatitis-С. In

toxische Hepatitis - positive

Veränderungen bei 80 %.

Verbesserung der Funktion des

Darmes, der Stuhlfrequenz,

Verminderung S-Bilirubin

Fortschrittlichste Wirkung bei

Kindern über 5

Keine komplizierte Fälle handelt

nicht auf die Wiedergabe von

Atemwegsinfektionen. Bei

beiden Kindern mit vielen

vergangenen Krankheiten und

ohne sie effizient

Positive Veränderungen: Mangel

an Magen Dyspepsie, der

spontanen Schmerzen im

Magen in 72,6 % der Fälle. Bei

Endoskopie - Verringerung der

Entzündung im unteren Drittel

der Speiseröhre und im Magen

Gute Verträglichkeit

Gute Verträglichkeit mit der

Vorbereitung, Mangel an

negativen Nebenwirkungen

Verschiedene Schäden an der

Leber mit einem stärkeren Effekt

in toxische, allergische und

entzündliche Prozesse

verursacht durch

Veränderungen in der

Darmbakterien einsetzbar

In 50 % der Fälle positiv Es gibt einen Grund, Zosterin

Ultra in der Therapie der

gemischten Formen der

Virushepatitis aufzunehmen

Klinik für 18 - 35 Jahre 50

Virushepatitis (А-1, В-2, С-1)

Chronische virale Hepatitis B, Besonders gekennzeichnet Effekt in Gute Verträglichkeit mit der


Infektionskrankheiten,

Medica Militärakademie, Mai

1999

Städtischen Klinikums in

infektiöse © (Hepatological

Zentrum) 10 April 2000

Über 18 Jahre 4

23

C, В + С in einer Phase der

Rückfall, akute virale EFSA

und B mit verzögerte

Rekonvaleszenz, akute virale

Hepatitis B mit Cholestase und

Allergie

Virale Hepatitis A

Virale Hepatitis B

Patienys mit Cholestase und Allergien.

Raschen Rückgang der Symptome

(Gelbsucht, neurologische Symptome,

S-ALT etc.)

(Max. 5 bis 7 Tage) Amortisation der

abnorme Blut Leber testet, Normal.

Gute Wirkung bei S-ALT in

Kombination mit Aciclovir

Vorbereitung, Mangel an

negativen Nebenwirkungen

Zosterin Ultra kann empfohlen

werden, für die Kombination mit

antiviralen Medikamenten

8

Gemischte Virushepatitis

Krankenhaus © 1999 24 25 - 40 12 Chronische Virushepatitis in Abnahme der Bilirubin-S und S- Gute Verträglichkeit mit der

eine Erholungsphase, Cholesterin. Verbesserung des Vorbereitung, Mangel an

Dyskinesie der biliäre Tracts,

gutartige Hyperbilirubinämie in

berufsbedingte Exposition

gegenüber Toxinen Leber etc.

klinischen status

negativen Nebenwirkungen

Poliklinik Nr. 20 Januar - Juni Männer bis 50 20 Ulcus pepticum (Rezidiv- Wird in Kombination mit

Gute Verträglichkeit mit der

1999

Jahre

Phase)

konventionellen anti-ulcer Therapie Vorbereitung, Mangel an

(Liquidatoren

negativen Nebenwirkungen,

des

Fähigkeit, die Auswirkungen der

Tschernobyl-

Unfalls

anti-ulcer Therapie potenzieren

Krankenhaus Nr. 122 1999 Männer über 6

Ulcus pepticum

Eine schnellere Beseitigung der Gute Verträglichkeit mit der

30 Jahre

Helicobacter. Verbesserung der Vorbereitung, Mangel an

4

Reizbar Doppelpunkt Hocker. Mangel an Blähungen, negativen Nebenwirkungen

Verbesserung der Hocker-Mikroskopie.

10

Krankheiten der Gallenwege

Mangel an das Jucken der Haut, Gefühl

von bitter, der Belastung in der rechten

oberen Seite und Bauchbereich

City Klinik Nr. 71 Kolpino Männer und 8

Allergische rhinitis

Mangel an Symptome und Anzeichen, Ein Patient bemerkt Verstopfung

2002

Frauen 25 bis

die in 50 % der Fälle. Hautausschlag

40 Jahre 12

Urtikaria

verschwindet am Tag Tag 2 bis 5, die

Allother Symptome am Tag 5 bis 7

15

Allergische bronchitis

Tage verschwinden. Verbesserung des

klinischen Status von Tag zu Tag 3

Ohr, Nase und Rachen

Klinik,

MILITÄRMEDIZINISCHE

Akademie

22

5, 82 Jahre 15

10

20

Allergische dermatitis

Chronische, neurosensorische

Taubheit

Akute und subakute Neuro-

Deutliche Wirkung in allen Patienten

durch Verbesserung der lokalen

Kapillarblut und Lymphfluss und die

Möglichkeit des Zosterin Ultra,

Allergene zu entfernen und

Gut, sowohl wenn Sie allein und

in Kombination mit anderen

Arzneimitteln verwendet


Krankenhaus Nr. 122 April

2000

Dermatologische Klinik Nr.

11. Juli 1999

Narkologischen

Krankenhaus, Juli 2001

Krankenhaus für Veteranen

der Abteilungen des

besonderes Risiko

Nbsp;Februar 1999

Die Rehabilitation Centre

"Küstenprovinz"

St.Petersburg Februar 1999

Frauen in der

Pubertät

sensorische Schwerhörigkeit

Chronische eitrige Otitis media

verschiedene Giftstoffe

70 Endometriose Nach der zweiten Sitzung des Zosterin

Ultra - Verbesserung des

Allgemeinzustandes, Schlaf, eine

Verringerung der Reizbarkeit,

Schmerzen, Reduktion der menstruelle

Blutverlust, Verbesserung des

20 bis 65 Jahre 15 Atopisches Ekzem,

Schuppenflechte, allergische

Vaskulitis, eczematides

18 Jahre älter 500 Missbrauch von Heroin,

Alkohol, einen Farbstoff

namens "Karat"

Männer älter

20 Jahre

Männer und

Frauen älter 25

Jahre

Klinische Forschung

12 Verschiedene Erkrankungen

des GI-Trakt und Leber,

sekundäre Immundefekte

Zustands der Darm und Harnwege

In Kombination mit anderen

Arzneimitteln verwendet. Bei Psoriasis

zeichnete die Verkürzung der

Behandlung

Viel weniger für die Behandlung von IV,

S-ALT in 3 bis 4 Tage normal

bekommen müssen

In 83 % der Fälle zu verringern,

Symptome der Toxizität, Verbesserung

des Allgemeinzustandes, positive

Veränderungen im Blut-tests

12 Toxizität von Quecksilber In 75 % der Fälle - Senkung der

Blutspiegel Quecksilber. In 100 % der

Fälle - Verbesserung der Blut-

Rheologie, verringern Sie die Anzahl

der pathologischen Formen der roten

Blutkörperchen

© 2002-2010, ЗАО АКВАМИР. ТЕЛ. / ФАКС: + 7 812 495 68 22. E-Mail:.

Die Verwendung von Zosterin Ultra 30 und Zosterin Ultra 60 bei ALLERGISCHEN Erkrankungen (einschließlich Nahrungsmittel-Allergien).

Bei schwerer Krankheit

erforderlich wiederholte

Sitzungen des Zosterin Ultra in 3

bis 5 Monaten

Weiterer Forschung ist

notwendig

Abstinenz-Zeitraum war kürzer

und weniger schädliche weitere

Forschung ist notwendig

Zosterin Ultra ist für, als

Instrument zur Entgiftung

Therapie empfohlen werden

kann

Für die Behandlung und

Rehabilitation von Patienten mit

Quecksilber Intoxikation

empfohlen werden kann

Die meisten untersuchten Fällen wurden dieser Gruppe (ca. 60 %): allergische Kontaktdermatitis, Juckreiz der Haut (eigenständig oder begleitende verschiedene Hautkrankheiten), Urtikaria,

Quinke Ödem, atopische Dermatitis etc.; Allergien der Atemwege: Alllergic Rhinitis, Adenoiditis, Tracheitis, Bronchitis, Asthma bronchiale etc.. In akute oder fulminante Formen sind mit

dem Einsatz von Zosterin Ultra nur positive Wirkungen beobachtet worden. Bei chronischen Formen wurden Eubiotics und Antihistaminika Therapie hinzugefügt. Der Kurs der Behandlung

dauerte 10 bis 20 Tage, bei Dosen, die je nach Alter des Patienten. Allergien der Atemwege wurde Zosterin Ultra vor Basistherapie benutzt. Verschwinden oder eine Verringerung der


Hautausschlag, so dass es blass, Verschwinden der Haut Juckreiz und Mazeration wurden beschrieben. Diejenigen Waren begleitet von Veränderungen im Blut-Tests: Abnahme der weißen

Blutkörperchen und der Eosinophil Prozentsatz normal. Vergebung Phase wurde festgestellt, dass länger geworden und die Dosen von Medikamenten Basistherapie geringer wurde.

VIRUSHEPATITIS

Virushepatitis sind gekennzeichnet durch tiefgreifende und lang anhaltenden Endotoxicosis durch Schädigung der Leber Zelle. In der offensichtlichen Formen der Erkrankung entgiftende

endogene Substanzen wie Indol, Phenol, Ammoniak etc. sowie Giftstoffe der Darm-Mikroben sind beeinträchtigt. Es ist erwähnenswert, dass diese Stoffe Leberzellen schädigen können. Das

grundlegende Ziel der Behandlung ist der optimale Bedingungen für die Leberfunktion, unspezifische Entgiftung und Korrektur von Volumenstörungen Ungleichgewicht zu entwickeln.

Zosterin Ultra 30 und Zosterin Ultra 60 waren in akuter Virus-Hepatitis B, C, gemischte Virushepatitis und chronische Hepatitis verwendet. Alle Patienten bemerkt Verbesserung der

allgemeinen klinischen Erkrankung. Blut bekamen Leber Prüfungen (S-ALT, S-Blilirubin, Protein-S-Profil) auf normal schnell. Zosterin Ultra wurde mit anderen Therapie kombiniert. Nach

wiederholten Kurse Zosterin Ultra HBsAg wurde nicht mehr erkannt. Bei Hepatitis C Verbesserung des Allgemeinzustandes und Leber Blutuntersuchungen auch berichtet. Zosterin Ultra hat

gut von den Patienten gut, ohne Nebenwirkungen berichtet vertragen. Die Kurs-Dosis variierte zwischen 1 und 4 Packungen, je nach Schwere der Erkrankung, mit unterstützenden

Nachnutzung. Eine tägliche Dosis von Zosterin Ultra 60 für Erwachsene war 0,5 bis 1,5 g.

GRIPPE

Die Verwendung des Zosterin Ultra bei Influenza macht endogene Intoxikation mit der deutlichen Verbesserung der klinischen Zustand schneller zu verringern. Aufenthalte ein

krankgeschrieben sind 2-3 Tage kürzer geworden. Auf Entlassung aus dem Krankenhaus ohne die restlichen Symptome wurden gemeldet. Über die Verwendung des Zosterin Ultra wurden

keine post-virus Komplikationen registriert. In schweren oder komplizierte Formen der Influenza wurde Zosterin Ultra in Kombination mit anderen Therapie verabreicht.

MAGEN-DARM-ERKRANKUNGEN BEI KINDERN UND ERWACHSENEN

1. Chronische Enterokolitis. Verwaltung der Zosterin Ultra 30 rendert einen positiven Effekt: Blähungen, Schmerzen im Unterleib, Verbesserung der Hocker (inklusive Hocker-Mikroskopie),

Beseitigung von Verdauungsstörungen zu verringern. Positiver Maßnahmen des Enterosorption ist gedacht, um zur Verbesserung der Darmflora, Entfernen von toxischen Produkten

zusammenhängen, mit denen der Akkumulation im Darm und beeinflussen ihre Motilität werden. Es ist möglich, Zosterin Ultra in Verbindung mit Eubiotics verwendet.

(2) Dysbacteriosis. Zosterin Ultra 30 wurde zusammen mit Eubiotics (zwei Gänge im Durchschnitt) in einer Dosis-abhängige Dosierung verabreicht. Es heilt Durchfall, macht die Mikroskopie

Stuhl normal, vermindert Schmerzen im Abdomen und Inflation des Darms. Dadurch kann zum Verwalten von Bakteriophagen, die wegen einer schweren Allergie bei vielen Patienten nicht

zuvor möglich war.

(3) Gastroduodenitis. Der Einsatz von Zosterin Ultra 30, sowohl als einzige Substanz oder in Kombination mit anderen Arzneimitteln, bietet eine schnellere Beendigung der Schmerzen und

Dyspepsie. Bei einem Follow-up-Endoskopie deutliche Verminderung der Hyperämie und Ödem berichtet. Dosen sind Alter abhängig; Länge des Kurses beträgt 10 bis 20 Tage.

4. Dyskinesie der der Gallenwege (vor allem hypotone Typ). Zosterin Ultra 30 in Alter abhängige Dosis verabreicht, während ein 15-20-Tages-Kurs.

5. Peptischen Ulkus des Magens und des Duodenums. Bei einem Follow-up-Endoskopie deutliche Verminderung der Hyperämie und Ödem berichtet. Dosen sind Alter abhängig; Länge des

Kurses beträgt 10 bis 20 Tage. Kombinierte Nutzung von Ultra 30 Zosterin mit anderen Medikamenten führt zum Abklingen der Schmerzen, die nicht am dritten oder vierten Tag von Anfang

der Behandlung mehr. Zosterin Ultra 30 bietet auch frühere Beseitigung der Magen Dyspepsie und eine spastische Dyskinesie des Darms, die zum Ulcus pepticum verbunden sind; den

allgemeinen klinischen Zustand des Patienten verbessert erheblich. Die Verwendung von Zosterin Ultra ist am meisten in habend wurden leiden lange nicht cicatrising angegeben Geschwüre.

Zosterin Ultra wurde zur Beschleunigung der Ausrottung von Helicobacter Pylori nachgewiesen. Die Wirksamkeit der Zosterin Ultra 30 bei der Prävention von saisonalen Rückfälle des Ulcus

pepticum ist nachgewiesen worden.


6. Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und der Gallenblase. Zosterin Ultra rendert positiven klinischen Effekt in früheren nicht mehr Schmerzen und Dyspepsie in Chrionic

Cholecystopancreatitis und calculous Cholezystitis gesehen. Eine Follow-up-Ultraschall-Untersuchung zeigt die verminderte Schwellung der Bauchspeicheldrüse, der Entzündung in der

Gallenblase und Abnahme der vergrößerten Leber. Verwendung von Zosterin Ultra zusammen mit anderen Medikamenten stimuliert die Umkehrung der reaktive Hepatitis im Verdauungs-

Geschwür und chronischen Cholecystopancreatitis.

7. Lebensmittelvergiftung. Frühe Verwendung von Zosterin Ultra 30 während 2 bis 3 Tage in einem Alter abhängige Dosis wird angezeigt.

8. Geschwür-Kolitis und chronische spastische Kolitis. Durch eine starke Gel bildende Wirkung und anderen chemischen Eigenschaften des Zosterin Ultra hat es eine positive Wirkung auf die

Regeneration von Sonografische des Dickdarms und Verschwinden der Symptome. In einigen Fällen kann eine vorübergehende leichte Verstopfung auftreten. Die Behandlungsdauer ist 10 bis

20 Tage.

ONKOLOGIE

Moderne Behandlung von Tumorpatienten in verschiedenen Phasen wird begleitet von vielen Nebenwirkungen und Komplikationen eines unterschiedlichen Schweregrads. Das alles gilt für

Chemo- und Strahlentherapie. Tief greifende hämatologischen Veränderungen, Hepato- und nephrotoxischer und Magen-Darm-Komplikationen begrenzen die Verwendung von solchen

therapeutische Ansätze. Mit diesem Zusammenhang sieht die Verwendung von Zosterin Ultra fähig abnehmender solch schweren Nebenwirkungen und Toxizität mit Bezug zu Wachstum des

Tumors zu verringern wichtig. Bei den Tumoren der Nieren und Harnwege hat sich gezeigt, zur Verbesserung der Lebensqualität bei Tumortherapie. 0,5 g Zosterin Ultra 60 pro Tag (bis zu 1

g pro Tag bei Bedarf) bzw. 1 g Zosterin Ultra 30 (1 g pro Tag) werden gekennzeichnet. Dauer des Kurses hängt Schweregrad der Krankheit, 10 Tagen wird ein minimaler Platz.

PRÄVENTION VON IMMUNDEFEKTE VON VERSCHIEDENEN URSPRUNGS UND ANDEREN KRANKHEITEN

Zosterin Ultra Eliminaes Antigene aus dem Körper, so verringert sich die Antigene-Belastung und Immunantwort wiederherstellt. Als eine zusammengesetzte Eigenschaft, stört es die

Adsorption der Viren und Bakterien auf die Zelle Curface. Verschiedene Erreger induzieren eine immunologische Insuffizienz durch endogene immunsuppressive Substanzen produzieren.

Zosterin Ultra, hilft durch Adsorption und Ausscheidung dieser Stoffe, die Immunsuppression auflösen. Zosterin Ultra verbessert den Zustand der Schleimhäute. Es hat auch eine bestimmte

immunmodulierende Aktivität. Unter Berücksichtigung all die oben genannten, ist es möglich, seine Verwendung für die Rehabilitation des Immunsystems zu solchen klinischen Bedingungen

als empfehlen: chronische Infektionen der oberen Atemwege; Bronchitis und chronische ENT-Infektion; chronische Bronchitis mit einer erhöhten Empfindlichkeit gegenüber

Atemwegsinfektionen; chronische Lungenentzündung mit häufigen Rückfälle; chronische Infektionen der Haut und der Schleimhäute.

UROLOGIE UND GYNÄKOLOGIE

Zosterin Ultra kann sowohl getrennt als auch mit anderen Medikamenten für die Behandlung von Erkrankungen der Harnwege und begleitende Pathologie, verwendet werden. Es hat eine

leicht Litholytic Wirkung. Die Verwendung des Zosterin Ultra in Kombination mit anderen Litholytic Medikamenten verstärkt den Effekt von die Mircolyths auslöschen. Mit dem Einsatz von

Antibiotika und Chemotherapeutika zur Behandlung von Infektionen der Harnwege und Prostata-Probleme bietet Zosterin Ultra einen starken Schutz gegen Nebenwirkungen dieser Therapie.

Angesichts der multi-side biologischer Aktivität des Zosterin Ultra wurde das Pektin in Kombination zur Behandlung der Endometriose genutzt. Es ist bekannt, dass die Endometriose, neben

mit Hormonstörungen, gibt es auch Funktionsstörungen des Immunsystems, der endogenen antioxidativen Schutz als auch der Leber und der Bauchspeicheldrüse. In jedem Fall Endometriose

wurden mehrere Allergien beobachtet. Nachdem die zweite Einnahme von Zosterin Ultra, Verbesserung des Allgemeinzustandes des Patienten beobachtet wurde, wurde Schlaf verbessert,

Nervosität sank, eingesunkener, menstruelle Schmerzen Blut Verlust verringert, die Funktion von Darm und Harnwege jetzt besser. In schwerer Endometriose war ein zweiter Zyklus von

Zosterin Ultra im Intervall von 3 bis 5 Monate angezeigt.

GERONTOLOGIE, VORBEUGUNG VON ARTERIOSKLEROSE

Zosterin Ultra verlangsamt sich die Symptome des Alterns, verbessert die Leberfunktion, Retardates die Darstellung der vaskuläre Komplikationen, Blut-Rheologie verbessert. Es kann als

Mittel zur Vorbeugung von Arteriosklerose verwendet werden.


ERKRANKUNGEN VON OHR, NASE UND RACHEN

Zosterin Ultra wurde gezeigt, um eine therapeutische Wirkung in Kombination mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Neuro-sensorische Schwerhörigkeit, eine eitrige

Mittelohrentzündung und andere akuten entzündlichen und allergischen Erkrankungen von Ohr, Nase und Rachen zu haben. Der Effekt ist durch die Verbesserung der lokalen Kapillarblut und

Lymphfluss und Entfernung der Antigene, Allergene, verschiedene Giftstoffe, einschließlich Giftstoffe von Mikroorganismen Vergiftung audio-Rezeptoren.

GEGENGIFT IMMOBILIEN IN METALL UND RADIONUKLID-TOXIZITÄT

In akuten Quecksilbervergiftung Tat Zosterin Ultra nicht nur intensivieren ihre Ausscheidung aber auch das Muster der Entfernung des Toxins (Wiederherstellung "physiologisch" Art

Ausscheidung) ändern. A positive klinische Veränderungen wurden demonstriert gekennzeichnet (Verschwinden der Übelkeit, Sodbrennen usw..). Verbesserung des Zustands der

Refluxösophagitis Mucosa verursacht durch Zosterin Ultra wurde durch Endoskopie (einschließlich der Heilung von gastrische Abnutzungen) bestätigt. Verbesserung der Rheologie des Blutes

und die Abnahme der pathologischen Formen der roten Blutkörperchen bemerkt worden. Nach Fernost Filiale der Russischen Akademie der Wissenschaften rendert das Pektin wesentlichen

positiven Einfluss in betrieblichen Blei-Intoxikation (Abnahme von Blei-Niveaus im Blut, Anstieg von seiner Ausscheidung mit dem Kot und Urin). Beweise für die Wirksamkeit von Zosterin

Ultra in Mangan chronische Intoxikation haben vor kurzem ermittelt worden. Auf der Grundlage der jüngsten Forschung auf vom staatlichen Institut für Biophysik (Moskau), erhalten Joint

Stock Company Akvamir "Methodische Empfehlungen für die Anwendung von Pektin Zosterin Ultra in die Behandlung und Prävention Zwecke in den Unternehmen einen nuklearen

Brennstoffkreislaufs und der Gebiete, die mit radioaktiven Stoffen verunreinigt" МР-12.07. - 02."EXPERTENBERICHT"der Forschung Institut für Strahlung Hygiene des

Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation (Nr. 111/2 vom 24.10.02, Dr. Med. Sci. Ivanov Е.В.) machte geltend, dass, nach der Wirksamkeit von Zosterin Ultra in die

Beschleunigung der Ausscheidung von Plutonium und anderen toxischen Metalle,"die klinische Forschung auf öffnet einen Weg zur Verringerung des Risikos von klinischen Probleme durch

unterschiedliche toxische Stoffe. Die Zweckmäßigkeit des Einsatzes von Zosterin Ultra als geplante Werkzeug verursacht keine Zweifel, da es keinen Alternative. Daher ist die Entwicklung

einen Notfall Bestand an Zosterin Ultra in den Unternehmen auf nuklearen Brennstoffkreislaufs erforderlich, die hat sich gut bewährt erwiesen und hat keine Einwände ".

Indikationen

Zosterin Ultra ist ein Polysaccharid pectinaceous Art (Polygalactouronan). Wenn gehört zur Gruppe der organischen, natürlichen Sorbens. Seegras (Zostera Marina) wächst nur in saubere

Meere der Russischen Föderation dient als Quelle für seine Herstellung. Prozess der Extraktion und Reinigung von Zosterin Ultra basiert auf physikalischen Methoden nur. II wird als 30 %

und 60 % Pulver produziert (der Prozentsatz ist, dass die niedermolekularen Fraktionen fähig in Blut eindringt). Das Pulver löst sich leicht im Wasser (liquid Gel bildet). Das Pulver wird in 0,

5 g Beutel, 30 % verpackt, die Zosterin Ultra-Beutel mit einem farbigen Streifen gekennzeichnet sind.

Zosterin Ultra 30 Zosterin Ultra 60

Bis 3 Jahre 4 Beutel Nr.

3 bis 12 Jahre 10 Beutel 5 Beutel

Erwachsene 20 Beutel 10 Beutel

Eine Packung ist für eine 10-Tages-Kurs konzipiert. Bei Bedarf kann der Kurs in 10 Tagen wiederholt werden. Komplikationen wurden nicht gemeldet, die Kontraindikationen wurden nicht

entdeckt. Bei akuten und chronischen Niereninsuffizienz muss Zosterin Ultra 60 unter der Steuerung ein Ärzten getroffen werden. Herstellung der Lösung: das Pulver in ein Glas heißes

Wasser gießen und gut umrühren. Lassen Sie die Lösung, um cool und in 2 Stunden nach der letzten Mahlzeit trinken. Bei Kindern unter 3 Jahre ist es möglich, 30-60 Minuten vor der

Fütterung am Abend zu nehmen. Die Lösung kann Licht schauen braun bis schwarz und schmecken leicht säuerlich. Anwesenheit von ein wenig unlösliche Bodensatz ist zulässig. Ein

Intervall zwischen Zosterin Ultra und andere medizinische Erzeugnisse sollte nicht weniger als 1,5 - 2 Stunden.


Die Verwendung von Zosterin Ultra 60

Krankheit Kurs Einzeldosis

Allergie

Allergische Dermatitis, Urtikaria, Rhinitis, bronchitis In Kombination mit Antihistaminika für 10 Tage Für Kinder von 3 bis 12 Jahre - 0, 25 g. Für

Erwachsene - 0,5 g

Virushepatitis

Akute phase In Kombination mit antiviralen Medikamenten 1

g zweimal täglich

Grippe (Prävention und Behandlung)

Als präventives Instrument 10 Tage als minimal-Kurs Für Kinder - 0, 25 g für Erwachsene-0, 5 g

Akuten Phase der Infektion 4 - 6-Tages-Kurs Tägliche Dosis kann verdoppelt werden

HEAVY METAL und RADIONUKLID-Toxizität

In Luftfahrtunternehmen Je nach der Schwere der Erkrankung (10-20 Tage) Für Kinder von 3 bis 12 Jahre - 0, 25 g. Für

Erwachsene - 0, 5 g. In schweren Fällen kann

die Dosis verdoppelt werden

Chronische Intoxikation (berufliche Toxizität) Monatliche Einnahme (im Durchschnitt, 1 Packung

pro Monat)

Erkrankungen von Ohr, Nase und Rachen

Verschiedene Formen der Neuro-sensorische Schwerhörigkeit, eine

chronische eitrige Otitis Media, akute Entzündungen und Allergien

der HNO

Narkologie

In Kombination mit der traditionellen Behandlung,

nicht weniger als einen 10-Tage-Kurs

Rausch, verursacht durch Alkohol, Drogen (Heroin etc.). Dauer des Kurses hängt vom Zustand des Patienten

(5-10 Tage)

Onkologie

Verringert die Nebenwirkungen der Chemo- und Strahlentherapie,

vor allem in Stadium III oder IV der Krankheit

Die Verwendung von Zosterin Ultra 30

Dauer des Kurses hängt vom Zustand des Patienten

(5-10 Tage)

Krankheit Kurs Einzeldosis

Nahrungsmittel-Allergien

0, 5 g alle 2-3 Tage, Ohr, Nase und Rachen

Krankheiten

Für Kinder von 3 bis 12 Jahre - 0, 25 g. Für

Erwachsene - 0, 5 g

Bei Bedarf kann tägliche Dosis auf 1-1.5

auferweckt werden

Für Kinder - 0,25 g. Für Erwachsene - 0,5 g

(kann die tägliche Dosis erhöht bis 1 g)


Haut und Allergien der Atemwege Im Rezidiv beträgt der minimale Kurs 10 Tage.

Kombination mit Antihistaminika ist möglich

Magen-Darm-Krankheiten

Ulcus pepticum, Gastroduodenale Erosionen 10 - 20 Tage in Replapse, in Kombination mit

anderen Medikamenten. Prävention - ein 10-Tages-

Kurs

Gastroduodenitis, Enterokolitis 10 - 15 Tage (in Kombination mit anderen

Therapie)

Dyskinesie der die Gallengänge (vor allem von hypotoner Typ a),

reflux Gastritis

Darm dysbacteriosis 10 - 20 Tage in Kombination mit Eubiotics,

Enzyme, Vitamine

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und der Gallenblase 10 - 15 Tage (in Kombination mit anderen

Therapie)

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für Erwachsene - 1 g

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für Erwachsene - 1 g

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0,5 g. Für Erwachsene - 1 g

Minimale Kurs beträgt 10 Tage Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für Erwachsene - 1 g

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für Erwachsene - 1 g

Für Kinder von 3 bis 12 Jahre - 0,5 g. Für

Erwachsene - 1 g. Wenn nötig, kann tägliche

Dosis verdoppelt werden

Eitrige Kolitis, chronische spastische Kolitis 10 - 20 Tage Für Kinder von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für

Erwachsene - 1 g

Gynäkologie

Endometriose Minimale Kurs beträgt 10 Tage (ab 5 Tage vor der

Periode). 2 Konsequente Zeiten wiederholen.

Wiederholen Sie ggf. die in 3 bis 5 Monate

DERMATOLOGIE

Für Erwachsene - 1 g. Zosterin Ultra 60 (0, 5 g)

kann auch verwendet werden

Schuppenflechte, neurodermitis Minimale Kurs beträgt 10 Tage Einsetzbar in Kombination mit anderen

Arzneimitteln. Für Kinder von 3 bis 12 Jahre -

0, 5 g für Erwachsene - 1 g. Zosterin Ultra 60

kann auch verwendet werden. Bei Kindern von

3 bis 12 Jahre alt - 0, 25 g, Erwachsenen - 0, 5 g

PÄDIATRIE

Verzögert die physiologische Gelbsucht, Allergien, Dysbacteriosis,

Kinder werden öfter krank usw..

Atopische Dermatitis:

• manifestierten form

10 - 15 Tage Bei Neugeborenen - 0,1 bis 0, 2 g, aber nicht

mehr als 0, 25 g. Für Kinder unter 3 Jahre - 0,

25 g. Für Kinder von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g

milde Formen In Kombination mit Eubiotics für 10

Tage. In Kombination mit topischen (nicht-Steroid-

Therapie) - 10 Tage

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g


• chronische form

Nahrungsmittelallergie

• akute Typ

• chronische Typ

Mono 10 Tage. In Kombination mit

Antihistaminika - 10 Tage

Dysbacteriosis 10 - 20 Tage in Kombination mit Eubiotics,

Enzyme, Bakteriophagen

Nach antibakterielle Therapie und Chemoprevention in

symptomless Tuberkulose

Der minimale Kurs ist 8-10 Tage in Kombination

mit anderen Therapie

Prävention von verschiedenen Krankheiten Während der Grippeepidemie in endemischen

Gebieten 10 Tage, auch in Kombination mit

anderen Arzneimitteln

Chronische

Während der Grippeepidemie in endemischen Gebieten 10 Tage, auch in

Kombination mit anderen Arzneimitteln

Chronische Müdigkeit 10 Tage Für Erwachsene - 1 g

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g

Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder von 3

bis 12 Jahre - 0, 5 g

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für Erwachsene - 1 g

Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für Erwachsene - 1 g

Sekundäre Immundefekte 10 - Poluvitamun 15 Tage Für Kinder unter 3 Jahre - 0, 25 g. Für Kinder

von 3 bis 12 Jahre - 0, 5 g. Für Erwachsene - 1 g

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine