Grundlinien zu einer Theorie der Schauspielkunst, nebst der ...

scans.library.utoronto.ca

Grundlinien zu einer Theorie der Schauspielkunst, nebst der ...

19

Der Schauspieler gehört zu der Klasse

der bildenden Künstler, in sofern

seine Person, bey der Versinnlichung dra-

matischer Dichtungen, zu einem Kunstwerke

wird, und er sich selbst, nach

der Anleitung des Dichters, dazu auszu-

bilden sucht.

Der Schauspieler ist bey diesem Be-

streben mehr als ein blofser Nachahmer:

weil -er selbst erst der Schöpfer des

Vorbildes wird, welches seine mimische

Darstellung; leiten soll.

In wie fern er diese Schöpfung mit

dem Dichter theilen könne, setzt eine

nähere Bestimmung der Verhältnisse zwi-

schen dem Schauspieler und Schauspiel-

dichter voraus, welche ich hier einschalte.

Bevde stehen genau genommen , blofs

In einer entfernten Seitenverwandtschaft.

Der Dichter vollendet allein, ohne

Eeystand des Spielers , sein Kunstwerk,

die Fantasie des Lesers macht txUr Rollrn

Weitere Magazine dieses Users