Kompetenznetzwerk energieeffizientes Bauen mit Holz ? eine ...

energie.apero.luzern.ch

Kompetenznetzwerk energieeffizientes Bauen mit Holz ? eine ...

NRP­Projekt

Kompetenznetzwerk Energieeffizientes Bauen mit Holz

eine regionale Initiative mit Wertschöpfungspotenzial


AUSGANGSLAGE (IST)

• Energiepolitische Randbedingungen

– Verschärfte Anforderungen bei Neubauten

– Förderung Gebäudesanierung

– Wandel freiwillige Massnahmen

– Dynamisierung

• Energiebedarf / ­preise

• Akteure in RegioHER

– erfolgreiche Marktpositionierung

– Erweiterung Marktfeld

– Betriebsgrösse

– regionale Vernetzung


ZIELE (SOLL)

• Quantitativ

– Erhöhung Anteil energieeffizienter Bauten in

RegioHER

– Regionales Wertschöpfungssystem

• Qualitativ

– Kompetenzerweiterung Akteure

– Energie­Region in CH

– NRP­Strategie


HANDLUNGSBEDARF

• Marktfeld mit Zukunft

• Handlungsbedarf vorhanden

(Unternehmerbefragung)

• Unternehmer fit machen!


VERSTÄNDNIS SCHAFFEN

• Beispiele besichtigen (Vorarlberg)

• Nutzen der Kooperation aufzeigen

WISSEN VERMITTELN

• MuKEn­Kurse Stufe Umsetzung

• Inhouse­Schulungen

REGELN ENTWICKELN

• Zusammenarbeit regeln

• Know­how sichern

• Wettbewerb sicherstellen


AUSGANGSLAGE

• Haus aus den 70iger Jahren

• Sanierungsbedarf generell

• Elektroheizung

• Schlechte Raumeinteilung

WUNSCH

• Starke Reduktion des Energiebedarfs

• Kein Atomstrom für Wärmeproduktion

• Lokale Akteure als Umsetzer


ERGEBNIS

• MINERGIE­Ersatzneubau

• Positive Energiekennzahl

– Erdsonden­WP für HZ & BWW

– PV­Anlage auf dem Ost­Dach

• Lokale Planung und Ausführung

• Lieferanten aus der näheren Umgebung

• Über 95 % der Unternehmer aus der RegioHER


UMFELD

• Zielbild Energie der RegioHER

– Modellregion im Sinne der 2‘000W­

Gesellschaft

– Energieeffiziente öffentliche Bauten

– EE und erneuerbare Energie bei

privaten Bauten

• Vorzeigegemeinden

– Energiestadt­Region UNESCO

Biosphäre Entlebuch

– Willisau auf dem Weg zur

Energiestadt

– Ohmstal als 2‘000 W­Gemeinde


BEISPIEL ENTLEBUCH

• Erlebnis Energie

– Energie für alle erlebbar

– 6 Themen­Plattformen

• Bauzone Bachwil

– Neueinzonung

– ca. 8 MFH & 20 EFH

– 2 Etappen

– Gestaltungsplan­Pflicht

– MINERGIE ist Pflicht

– erneuerbare Energie erwünscht

– Landeigentümer legen grossen Wert auf

einheimische Wertschöpfung


BRANCHE

• Bauhauptgewerbe

Holzbau

– Baumeister

• Baunebengewerbe

– Fensterbau

– Elektrogewerbe

– Sanitärgewerbe

– Heizungsgewerbe

NACHFRAGER

• Private Hauseigentümer

• Institutionelle Hauseigentümer

• Gemeinden

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine