Prüfstandssysteme [PDF, 2.00 MB] - MTS Messtechnik Schaffhausen ...

mts.ch

Prüfstandssysteme [PDF, 2.00 MB] - MTS Messtechnik Schaffhausen ...

2

Prüfstandstechnologie von Kistler

Die Untersuchung der mechanischen

und elektrischen Eigenschaften, der

thermischen Auslegung, der Überlastbarkeit

und der technischen Daten bei

elektrischen Maschinen, zu denen als

wichtigste der Wirkungsgrad und der

Leistungsfaktor zählen, stellt heute

hohe Ansprüche an die Bedienbarkeit

und Flexibilität eines Prüfsystems.

Auf einen Blick

Besondere Merkmale der Prüfstandssysteme

von Kistler

• Modulare Konzeption

• Einsatz aktiver Bremsen (4-Quadranten-Betrieb)

• Drehmomente 0,01 ... 25 000 N·m

• Leistung 2 W ... 500 kW

• Drehzahlen bis zu 120 000 min -1

• Hochgenaue Power-Analyser zur

elektronischen Messwerterfassung

• Standard- und kundenspezifische

Software

• Optimale Projektabwicklung

• Weltweiter After-Sales-Service

Prüfstation für die Serienkontrolle

von Scheibenwischermotoren

Der Leistungsumfang reicht von

mechanischen Komponenten,

wie Antriebs-Messaufbauten mit

Drehmomentsensoren, über Klein-

Prüfstände mit Drehmoment-Drehzahlmessung

und manueller oder externer

Steuerung bis hin zu rechnergesteuerten

Komplettlösungen für die Analyse und

Dokumentation von elektrischen Maschinen.

Durch einen integrierten Power-Analyser

sind rechnergesteuerte Prüfstände

mit bis zu 8-kanaliger Strom-/Spannungsmessung

realisierbar. Damit wird

auch bei umrichtergespeisten Antriebssystemen

eine separate Wirkungsgradbestimmung

von Motor und Umrichter

ermöglicht.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine