bond men's magazine - Ausgabe #005 [2012]

brainfire

Neue Helden gesucht!

Wahrhafte Kriegerpoeten, coole Typen, unverwüstliche Kerle, zähe Haudegen, romantische Gentlemen, versnobte Underdogs.

bond men’s magazine bietet allen ästhetikverbundenen, charakterstarken, trendbewußten und glaubwürdigen Männern jeglichen Alters - und deren Liebsten - eine eigene Plattform in höchster Qualität und modernster Form.

Ehre, Offenheit, Mut und Charakterstärke

MÄNNER die das Leben schätzen, sich an schönen Dingen erfreuen und denen wahre Werte wie Respekt, Ehre, Loyalität, Offenheit, Mut, Willen, Kraft und Charakterstärke genau wie uns sehr am Herzen liegen.

bond men’s magazine möchte alle MÄNNER und deren Familien erreichen, die sich die Zeit nehmen, ausgefallene Stories über Menschen und Produkte gemeinsam zu lesen und zu genießen. Der gebildete und erfolgreiche Leser entdeckt vielfältige und anspruchsvolle Themen wie Interviews, Mode, Automobil, Technik, Länder & Städte, Reisen, Hotels, Schmuck, Uhren, Kosmetik, Genussmittel, Sport, Lifestyle und hochwertige Gewinnspiele.

Wahre Werte

bond men's magazine steht für "wahre Werte" und echtes Wertedenken wie Stil, Respekt, Ehrlichkeit, Charakter, Loyalität, Charme, Ehre, Offenheit, Mut, Stolz, Teamgeist, Emotionen, Tradition, Dankbarkeit, Freiheit und Menschlichkeit.

Es geht um Menschen und das Engagement ihres Wirkens. Es geht um Zusammenhalt und den WIR-Gedanken. Es geht um starke Partnerschaft und ehrlichen Respekt.

Es geht um Geben, nicht nur Nehmen. Es geht um Vertrauen und Loyalität.

Es geht um Menschen, um uns!

Montecristo No.2

Obwohl Montecristo nicht zu den ältesten Habanos-Marken gehört, ist sie die

wohl bekannteste und wahrscheinlich beliebteste Habanos-Marke weltweit.

Sie stelt den Maßstab dar, nach dem viele Habanos-Raucher andere Marken

beurteilen.

Zu ihrer Bezeichnung sol die Marke gekommen sein, weil die Torcedores der

Manufaktur H. Upmann, in welcher die Marke Montecristo um 1935 entstand,

eine Vorliebe für den berühmten Roman „Der Graf von Monte Christo“ des

französischen Autors Alexandre Dumas hegten.

Heutzutage umfasst die Auswahl, die ursprünglich auf ein von No.1 bis 5

bezeichnetes Sortiment beschränkt war, ales was das Herz des

Cigarenrauchers begehrt, von der majestätischen Montecristo “A“ bis zur

kleinen Joyita. Ihnen alen ist der typische Montecristo- Geschmack gemeinsam.

Eines der erfolgreichsten Formate dieser Marke ist das Piramide-Format „No.2“

mit einer Länge von 156 mm und einem Ringmaß von 52. Sie bringt die perfekt

ausgewogene Montecristo-Mischung aus erlesenen Blätern der Region Vuelta

Abajo wohl am besten zur Geltung und gilt deshalb vielen Cigarenliebhabern als

DIE Habano.

Format: Montecristo No.2, Piramide

Maße: 156 mm x RM 52

Genussdauer: rund 70 min

114 bond men’s magazine

Romeo y Julieta Wide Churchil

Benannt nach Wiliam Shakespeares tragischem Liebespaar, gehen die

Ursprünge der Habanos-Marke Romeo y Julieta auf das Jahr 1875 zurück.

Im Laufe der Zeit entwickelte sie sich zu einer der bekanntesten und am meisten

geschätzten cubanischen Cigarenmarken.

Der Name ihres populärsten Formats, „Churchils“, verkörpert wie kaum ein

anderer den hervoragenden Ruf und die traditionsreiche Geschichte der

Habanos. Winston Churchil war ein großer Liebhaber der Marke Romeo y Julieta.

Nach seinem Besuch in Havanna im Jahr 1946 benannte man das bekannteste

Format Julieta 2 [Länge 178 mm, Ringmaß 47] nach ihm. Im Jahr 2006 ergänzte

Habanos s.a. das Sortiment der Marke durch das Format „Short Churchils“,

das unter den Aficinados weltweit in kurzer Zeit zu großer Beliebtheit gelangte.

ImIm Jahr 2010 präsentierte Habanos eine weitere Vitola, die die Lücke zwischen

der Churchil und der Short Churchil schließt: die Wide Churchil. Ihr Format ist

mit einer Länge von 130 mm und einem statlichen Ringmaß von 55 [21,83mm]

neu und einzigartig im Portfolio von Habanos. Kurz und dick liegt dabei absolut

im Trend. Zumindest, was die Cigaren angeht. Die Vitola de Galera, der

Produktionsname dieses knufigen Formats, lautet „Montesco“ und entstammt

ebenfals Shakespeares berühmtem Drama. Mit diesem Format wird Romeo y

Julieta, die sich übrigens zur meistverkauften Habanos-Marke in Deutschland

hat, um ein atraktives Format reicher.

Durch das große Ringmaß kommt die harmonische und ausgewogene

Tabakmischung der Wide Churchils besonders gut zur Geltung. Mit ihren feinen

Aromen ist sie als mitelkräftig einzustufen.

Format: Romeo y Julieta Wide Churchils, Montesco

Maße: 130 mm x RM 55

Genussdauer: rund 75 min

www.5thavenue.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine