22.03.2014 in Köln Call for Abstracts - ASbH

asbh.de

22.03.2014 in Köln Call for Abstracts - ASbH

1. Deutscher Hydrocephalus und Spina bifida Kongress

vom 21.-22.03.2014 in Köln

Call for Abstracts

Veranstalter:

Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus e. V. (ASBH)

www.asbh.de

Das Wissen um Spina bifida und Hydrocephalus, um Therapien und Pflege hat in

Deutschland einen Standard erreicht, der Lebensqualität und Lebenserwartung

immer weiter verbessert. Für Eltern und Menschen, die mit den Behinderungen

leben, wird es aber auch immer herausfordernder, auf dem aktuellen Wissensstand

zu sein. Der „state of the art“ entwickelt sich immer weiter, nicht nur in Medizin,

Therapie und Pflege. Neben der Medizin gibt es viele weitere Fachgebiete, die bei

einem interdisziplinären Kongress einbezogen werden können: z. B. Pädagogik,

Psychologie, Sozialrecht.

Die ASBH schreibt deshalb erstmals einen bundesweiten Kongress über

Hydrocephalus und Spina bifida aus, der sich an Angehörige und Menschen mit

Spina bifida und/oder Hydrocephalus richtet. Ebenso sprechen wir Fachleute aus

allen Disziplinen an. Der erste Kongresstag (Freitag) ist dem Hydrocephalus

gewidmet, der zweite (Samstag) der Spina bifida.

Mit der Terminankündigung verbinden wir auch die Ausschreibung der Vorträge.

Vorträge zu folgenden Themen werden erbeten:

Medizin

Ethik

Pflege

Recht

Psychologie

Neuropsychologie

Pädagogik

Frühförderung

Diagnostik

Therapien

Medizingeschichte

Alternative Medizin

Erfahrungsberichte/Erfahrungswissen von Eltern

Erfahrungsberichte/Erfahrungswissen von Menschen mit Spina bifida

Erfahrungsberichte/Erfahrungswissen von Menschen mit Hydrocephalus

Freie Themen

Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus e. V. (ASBH)

Selbsthilfe seit 1966

www.asbh.de


Voraussetzungen:

Allgemeinverständlicher Vortrag (patientenverständliche Sprache)

Vortragsdauer 30 Minuten, 15 Minuten Diskussion

Genehmigung zur Veröffentlichung des Abstracts im Vorfeld

Wenn Sie eine Präsentation vorbereiten, muss diese eine Woche vor

dem Kongress als Powerpointdatei vorliegen

Genehmigung zur Veröffentlichung der Präsentation/des Vortrags auf der

ASBH-Homepage nach der Veranstaltung

Ihr Abstract darf den Umfang von zwei DIN-A-4-Seiten nicht überschreiten.

Er muss folgende Angaben beinhalten:

1. Angaben zum Referat

Exakter Titel (max. 75 Zeichen inkl. Leerzeichen) und Beschreibung des Themas

unter Bezug der Relevanz für die Zielgruppe (Menschen mit Spina bifida und /oder

Hydrocephalus, Angehörige, Experten) – allgemeinverständlich

Max. 1 DIN A4 Seite (2.500 Zeichen inkl. Leerzeichen)

2. Angaben zu Ihrer Person

Kontaktdaten

kurzer Lebenslauf

Qualifikationen/Erfahrungen zu Ihrem Referatsthema

Bezug zu Spina bifida bzw. Hydrocephalus

ggf. Publikationen zum Thema

ggf. Bezug zur ASBH

Daneben interessiert uns, was Sie motiviert, sich bei dem Kongress einzubringen

Max. 1 DIN A4 Seite (2-500 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Wir freuen uns, wenn Sie den Kongress mit gestalten wollen!

Bitte reichen Sie Ihr Abstract als PDF- oder Worddokument bis 30.06.2013

ausschließlich per E-mail ein an:

kongress@asbh.de .

Der gebildete Kongressausschuss wählt danach die Themen und Referenten aus.

Bis spätestens 30.08.2013 erhalten Sie eine Rückmeldung.

Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus e. V. (ASBH)

Selbsthilfe seit 1966

www.asbh.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine