beocare.ch – Entlastung Angehörige - SRK Bern

srk.bern.ch

beocare.ch – Entlastung Angehörige - SRK Bern

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir sind gerne für Sie da.

Schweizerisches Rotes Kreuz

Bern-Oberland

beocare.ch Entlastung Angehörige

Länggasse 2

3600 Thun

Telefon 0844 144 144 (Montag Freitag, 8 11.30 Uhr)

info.beocare@srk-thun.ch

www.beocare.ch

Saanen

Thun

Frutigen

Interlaken

2011 werbelinie.ch

beocare.ch Entlastung Angehörige


eocare.ch Entlastung Angehörige

Viele ältere, kranke und sterbende Menschen wollen möglichst

lange zu Hause oder in der vertrauten Umgebung bleiben. Die

Betreuungsaufgabe wird oft von den Angehörigen übernommen

und erfordert viel Zeit und Kraft. Manchmal führen die Aufgaben

an die Grenze der Belastbarkeit und die persönlichen Bedürfnisse

kommen zu kurz. Ziel von beocare.ch ist es, die Angehörigen zu

unterstützen und zu entlasten und damit die Lebensqualität der Betroffenen

zu verbessern.

Unsere Angebote

Anlaufstelle Wir informieren und beraten Sie

kostenlos

Als Triage- und Koordinationsstelle kennen wir die Gesundheits-

und Sozialfachstellen und beraten Sie kostenlos über die verschiedenen

Entlastungsangebote im Berner Oberland. Wir suchen mit

Ihnen nach der passenden Lösung und zeigen Ihnen auf, wer Sie in

gesundheitlichen, sozialen und finanziellen Belangen unterstützen

kann.

Ältere, kranke und sterbende Menschen betreuen

Angehörige entlasten

Wir vermitteln Freiwillige für die Betreuung, Sitzwache und Sterbebegleitung

zu Hause oder in Institutionen, jedoch ohne pflegerischmedizinische

Verantwortung.

Freiwillige schenken Zeit und leisten einen

wertvollen Beitrag

Unsere Freiwilligen schenken ihre Zeit und leisten damit einen wertvollen

gesellschaftlichen Beitrag. Die Freiwilligen werden für ihre

Betreuungsaufgabe insbesondere auch für die Sterbebegleitung

ausgebildet und fachlich begleitet. Der Freiwilligeneinsatz ist

vielfältig, im Vordergrund steht immer die persönliche, individuelle

und kompetente Betreuung sowie die Entlastung der Angehörigen.

Zu den Aufgaben gehören Vorlesen, Zuhören, Spazieren, Gesellschaftsspiele,

gemeinsames Kochen oder einfaches Dasein.

Einsatzdauer und Kosten

Halber Tag (bis 4 Std.) CHF 40.

Ganzer Tag (bis 8 Std.) CHF 70.

Nacht (bis 10 Std.) CHF 80.

Pro Einsatz wird CHF 10. als Wegpauschale verrechnet.

Bildungsangebote Kompetenzen erweitern

Wir bieten ein vielfältiges Bildungsangebot für Angehörige und Betreuende

von älteren, kranken und sterbenden Menschen sowie für

Interessierte, Freiwillige und Fachpersonen an. Für die anspruchsvolle

Aufgabe in der Betreuung und Pflege Ihrer Angehörigen erwerben

Sie in unseren Kursen theoretisches und praktisches Wissen.

Auf Wunsch organisieren wir für Institutionen, Pflegeheime

und Vereine individuelle Kurse.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine