Download PDF - Sky Deutschland AG

ir.sky.de

Download PDF - Sky Deutschland AG

Sky Deutschland AG

Quartalsergebnis Q1 2013

3.Mai 2013

DRAFT


Signifikante Ausweitung der Kundenbasis

Direkte Abonennten

(in Tsd.)

Nettozugänge

Bruttozugänge

(in Tsd.)

DRAFT

Kündigungsquote

in %, letzte 12 Monate rollierend

In %, quartalsweise annualisierd

2


HD und Sky+: Herausragendes Wachstum

HD-Welt-Abonennten

zum Ende des Quartals (in Tsd.)

Premium-HD-Abonennten

zum Ende des Quartals (in Tsd.)

Premium-HD-Penetration

(in %)

Premium-HD-Abonnenten

Sky+ Abonennten

Sky+ Abonnenten zum Ende des Quartals (in Tsd.)

Sky+ Penetration (in %)

DRAFT

3


Starke Nachfrage nach Sky Go und Sky

Zweitkarte

* Service startete im April 2011

Sky Go Kunden-Logins*

(in Tsd.)

Kunden mit Zweitkarte

Kunden mit Zweitkarte zum Ende des

Quartals (in Tsd.)

Sky Zweitkarte Penetration (in %)

DRAFT

4


Kunden reagieren positiv –

mehr als 12 Millionen einzelne Zuschauer in Q1 2013

Men in Black 3 © 2012 Columbia Pictures Industries, Inc. and Hemisphere - Culver Picture Partners I, LLC. All Rights

Reserved.

5


Umsatz, ARPU und Kosten

Umsatz

(in Mio. €)

ARPU

(in Mio. €, monatlich)

DRAFT

Kosten

(in Mio. €, ohne Abschreibungen)

6


EBITDA

EBITDA

(in Mio. €)

DRAFT

7


Cash Flow Q1 2013

• 17,6 Mio. € Cash Flow aus operativer Tätigkeit

• -52,4 Mio. € Cash Flow aus Investitionstätigkeit

• 228,6 Mio. € Cash Flow aus

Finanzierungstätigkeit

• Nettoverschuldung -251,7 Mio. €

Tierisch abgefahren © National Geographic Channel

DRAFT

8


Unterhaltungsangebot

erweitert

• Alle Spiele, alle Tore - alles in HD

• Formel 1 Rechte gesichert –

live, in HD und auf Sky Go

• Mehrjährige Partnerschaft mit NBCUniversal

• “Harald Schmidt” weiterhin exklusiv auf Sky

The Amazing Spiderman © 2012 Sony Pictures Home Entertainment

DRAFT

9


Ausbau der Innovationsführerschaft

DRAFT

10


Einführung der Sky Sport News HD App

DRAFT

11


Wichtige Distributions- und Marketingkooperationen

DRAFT

12


Starker Start ins Jahr 2013

• Signifikanter Kundenzuwachs

• Positives EBITDA – starkes Wachstum

• Distributionsvereinbarungen ausgeweitet

• Unterhaltungsangebot erweitert

• Zuschauerzahlen auf Rekordniveau

• Ausbau der Innovationsführerschaft

• Neue Finanzierungsstruktur abgeschlossen

Formel 1, Großer Preis von Australien auf Sky Sport 2 HD

DRAFT

13


Anhang

DRAFT


Abonnentenentwicklung - Quartalsvergleich DRAFT

In Tsd.

Q1 13 Q4 12 Q3 12 Q2 12 Q1 12

Direkte Abonnenten zu Beginn 3.363 3.212 3.132 3.085 3.012

Bruttozugänge 137 260 188 124 155

Kündigungen -95 -109 -108 -77 -82

Nettozugänge 42 151 80 47 73

Direkte Abonnenten zum Ende 3.405 3.363 3.212 3.132 3.085

Premium-HD-Abonnenten 1.613 1.514 1.337 1.172 1.071

Premium-HD-Penetration (in %) 47,4 45,0 41,6 37,4 34,7

Sky+ Abonnenten 1.065 929 730 584 508

Sky+ Penetration (in %) 31,3 27,6 22,7 18,6 16,5

Sky Zweitkarte Abonnenten 375 346 293 248 216

Sky Zweitkarte Penetration (in %) 11,0 10,3 9,1 7,9 7,0

Programm-ARPU (in €, monatlich) 33,15 32,77 32,22 32,16 31,76

Kündigungsquote (in %, quartalsweise annualisiert) 11,3 13,3 13,7 9,9 10,8

Kündigungsquote (in %, letzte 12 Monate rollierend) 12,0 11,8 11,8 11,5 11,3

Aufgrund von Rundungsdifferenzen, können einzelne Summen und Werte abweichen.

15


Abonnentenentwicklung – Jahresvergleich DRAFT

in Tsd.

Q1 2013 Q1 2012

Abw.

(absolut)

Abw.

(in %) 2012 2011

Abw.

(absolut)

Direkte Abonnenten zu Beginn 3.363 3.012 351 11,6 3.012 2.653 359 13,5

Bruttozugänge 137 155 -18 -11,5 728 671 57 8,4

Kündigungen -95 -82 -13 -15,7 -377 -312 -65 -20,9

Nettozugänge 42 73 -31 -42,1 351 359 -8 -2,4

Direkte Abonnenten zum Ende 3.405 3.085 320 10,4 3.363 3.012 351 11,6

Premium-HD-Abonnenten 1.613 1.071 542 50,6 1.514 974 540 55,5

Premium-HD-Penetration (in %) 47,4 34,7 12,7 - 45,0 32,3 12,7 -

Sky+ Abonnenten 1.065 508 557 >100 929 411 518 >100

Sky+ Penetration (in %) 31,3 16,5 14,8 - 27,6 13,6 14,0 -

Sky Zweitkarte Abonnenten 375 216 159 73,6 346 175 172 98,3

Sky Zweitkarte Penetration (in %) 11,0 7,0 4,0 - 10.3 5.8 4.5 -

Programm-ARPU (in €, monatlich) 33,15 31,76 1,39 4,4 31,90 30,46 1,44 4,7

Kündigungsquote (in %, quartalsweise annualisiert) 11,3 10,8 0,5 - 11,8 11,0 0,8 -

Kündigungsquote (in %, letzte 12 Monate rollierend) 12,0 11,3 0,7 - 11,8 11,0 0,8 -

Aufgrund von Rundungsdifferenzen, können einzelne Summen und Werte abweichen.

Abw.

(in %)

16


Umsätze und Kosten

In Mio. €

Q1 2013 Q1 2012

Abw.

(absolut)

Abw.

(in %) 2012 2011

Abw.

(absolut)

DRAFT

Umsatzerlöse

Programm 336,5 290,4 46,1 15,9 1.220,2 1.035,2 184,9 17,9

Hardware 8,9 10,8 -1,9 -17,7 42,9 34,1 8,8 25,7

Wholesale 3,1 3,4 -0,3 -9,2 13,3 13,9 -0,6 -4,5

Werbung 8,8 6,3 2,5 40,3 29,7 24,2 5,4 22,4

Sonstige Erlöse 6,8 7,5 -0,7 -9,8 27,1 31,2 -4,0 -13,0

Gesamt 364,0 318,4 45,6 14,3 1.333,2 1.138,7 194,5 17,1

Kosten (inkl. Abschreibungen)

Programm 213,0 220,7 -7,8 -3,5 795,6 737,9 57,7 7,8

Technik 43,5 38,9 4,6 11,9 169,4 168,6 0,8 0,5

Hardware 21,1 15,1 6,0 40,1 68,7 62,0 6,6 10,7

Kundenservice und sonstige Umsatzkosten 21,8 20,9 0,9 4,3 86,1 74,7 11,4 15,3

Vertriebskosten 50,8 54,1 -3,3 -6,0 230,3 216,6 13,7 6,3

Allgemeine Verwaltungskosten 31,0 27,5 3,5 12,9 114,1 96,7 17,4 18,0

Sonstige betriebliche Erträge/Aufwendungen -2,8 -2,4 -0,4 0,7 -7,5 -6,1 -1,4 -22,7

Gesamt 378,4 374,7 3,7 1,0 1.456,6 1.350,3 106,2 7,9

enthaltene Abschreibungen 20,1 15,7 4,4 28,3 72,3 56,1 16,2 28,8

Kosten (ohne Abschreibungen) 358,2 359,0 -0,7 -0,2 1.384,3 1.294,2 90,1 7,0

EBITDA 5,8 -40,6 46,4 >100 -51,1 -155,5 104,4 67,1

Aufgrund von Rundungsdifferenzen, können einzelne Summen und Werte abweichen.

Abw.

(in %)

17


Kennzahlen

In Mio. €

Q1 2013 Q1 2012

Abw.

(absolut)

Abw.

(in %) 2012 2011

Abw.

(absolut)

DRAFT

Umsatzerlöse 364,0 318,4 45,6 14,3 1.333,2 1.138,7 194,5 17,1

Operative Kosten 358,2 359,0 -0,7 -0,2 1.384,3 1.294,2 90,1 7,0

EBITDA 5,8 -40,6 46,4 >100 -51,1 -155,5 104,4 67,1

Abschreibungen 20,1 15,7 4,4 28,3 72,3 56,1 16,2 28,8

Abschreibungen auf Abonnentenstamm 0,3 0,3 0,0 15,6 1,4 8,3 -6,9 -83,2

EBIT -14,7 -56,6 41,9 74,1 -124,8 -219,9 95,1 43,3

Finanzergebnis -21,8 -16,2 -5,6 -34,7 -65,4 -53,1 -12,3 -23,1

Ergebnis vor Steuern -36,4 -72,8 36,3 49,9 -190,1 -273,0 82,9 30,4

Steuern vom Einkommen und vom Ertrag -1,1 -0,3 -0,9 >-100 -5,1 -4,6 -0,5 -10,6

Periodenergebnis -37,6 -73,0 35,5 48,6 -195,2 -277,6 82,4 29,7

Aufgrund von Rundungsdifferenzen, können einzelne Summen und Werte abweichen.

Abw.

(in %)

18


Cash Flow und Nettoverschuldung

DRAFT

In Mio. € Q1 2013 Q1 2012 2012 2011

Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit

Cash Flow aus Investitionstätigkeit

Cash Flow aus Finanzierungstätigkeit

17,6 -22,0

-52,4 -30,5

228,6 50,1

-30,6 -77,0

-136,4 -110,2

116,5 236,9

Cash Flow 193,8 -2,5 -50,5 49,8

In Mio. € Q1 2013 Q1 2012 31.12.2012 31.12.2011

Flüssige Mittel 198,1 52,3 4,3 54,8

Nettoverschuldung

Aufgrund von Rundungsdifferenzen, können einzelne Summen und Werte abweichen.

-251,7 -452,0 -611,0 -525,2

19


Disclaimer

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf gegenwärtigen, nach bestem Wissen vorgenommenen Einschätzungen und Annahmen des Managements

der Sky Deutschland AG beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen

können, dass die Ertragslage, Profitabilität, Wertentwicklung oder das Ergebnis der Sky Deutschland AG oder der Erfolg der Medienindustrie wesentlich von derjenigen

Ertragslage, Profitabilität, Wertentwicklung oder demjenigen Ergebnis abweichen, die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben

werden. In Anbetracht der Risiken und Ungewissheiten sowie anderer Faktoren sollten sich die Leser dieser Pressemitteilung nicht in einem unverhältnismäßigen Ausmaß

auf solche Aussagen verlassen.

Die Sky Deutschland AG übernimmt keine Verpflichtung, derartige zukunftsgerichtete Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse und Entwicklungen

anzupassen.

DRAFT

20


DRAFT

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine