Katalog als PDF-Datei - Giata

showroom.giata.web.de

Katalog als PDF-Datei - Giata

Musicals & Shows

Vorhang auf für die

faszinierende Welt der Unterhaltung

April 11 – März 12


Editorial ______________________ 3

TUI Ticket Pakete ______________ 5

Geschenkanlässe ________________ 7

Hamburg

Disneys Der König der Löwen ______ 8

Disneys Musical Tarzan ____________ 12

Sister Act ______________________ 16

Heiße Ecke ____________________ 20

Hotelempfehlungen ______________ 22

Berlin

We will rock you________________ 26

Tanz der Vampire ______________ 30

Hinterm Horizont ______________ 34

Blue Man Group ______________ 38

FriedrichstadtPalast ____________ 42

Hotelempfehlungen ____________ 44

Stuttgart

Ich war noch niemals in New York__ 46

Tanz der Vampire ______________ 50

Rebecca ______________________ 54

Hotelempfehlungen ____________ 58

Oberhausen, Bochum

Wicked ______________________ 60

Dirty Dancing ________________ 64

Starlight Express ______________ 68

Hotelempfehlungen ____________ 70

Deutschlandtourneen

Best of Musicals ______________ 24

Holiday on Ice ________________ 72

GOP ________________________ 59

Wien

Sister Act ____________________ 75

Ich war noch niemals in New York__ 75

Hotelempfehlungen ____________ 75

London

Musicals ______________________ 77

Hotelempfehlungen ____________ 79

2


Vorhang auf

Willkommen, bienvenue, welcome

Treten Sie ein in die atemberaubende Welt der großen Gesten und tiefen Gefühle, der fantastischen

Stimmen und schönen Kostüme. Treffen Sie auf tanzende Vampire, gutherzige

Biester und weitere Facetten dieses Traumreichs, das jedes Jahr aufs Neue mit prachtvollen

Ideen und mitreißender Musik betört. Mit der jüngsten Ausgabe geben wir Ihnen einen optimalen

Überblick über die vielfältige Welt der Musicals und Shows, stellen Ihnen neue, ausgefallene

Geschichten aus dem Backstagebereich vor, geben Ihnen interessante Tipps und

empfehlen Ihnen die passenden Hotels. So wird Ihr Städteaufenthalt noch intensiver, noch

persönlicher. Überzeugen Sie sich von den vielen Leistungen, die bereits inklusive sind. Legen

Sie Ihren Wunschtermin fest, sichern Sie sich Ihren besten Platz aus dem Saalplan im Reisebüro

Ihrer Wahl und nehmen Sie Ihr Ticket gleich mit. Perfekt. Ich wünsche Ihnen schon heute

gute Unterhaltung und eine wunderbare Zeit!

Annette Albrecht,

Leiterin

Veranstaltungstickets

Städte erleben

3


Foto: © STAGE ENTERTAINMENT

4


It’s Showtime

Die neuen TUI Ticket-Wunschpakete

Genießen Sie ein perfektes Live-Event: Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner

Stage Entertainment bietet Ihnen TUI ab sofort – und ganz exklusiv –

attraktive Ticket-Pakete an. Erleben Sie das Beste, was auf Musical- und Show-

Bühnen zu sehen ist. Wir garantieren Ihnen den kompletten TUI Service!

Ticket-Pakete mit TUI Vorteilen

Das ist immer für Sie drin:

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Frühzeitig buchen und

nichts verpassen – für

alle Preiskategorien

und Vorstellungen.

Special-Pakete

Zeitlich limitierte Spar -

angebote: zwischen Mai

und September 2011

und Januar und März

2012.

Sonntag-Spar-Pakete

Über Nacht sparen:

sonntags die Show

erleben, bis Montag

die Stadt genießen.

Diese Stage Entertainment Produktionen gibt es als Ticket-Pakete

Hamburg

Disneys

Der König der Löwen

Disneys

Musical Tarzan

Sister Act

Berlin

We will rock you

bis 21.10.2011

Tanz der Vampire

ab 13.11.2011

Hinterm Horizont

Blue Man Group

Stuttgart

Ich war noch niemals

in New York

Tanz der Vampire

bis Mitte Oktober 2011

Rebecca

ab 17.12.2011

Weitere Musicals & Shows in vielen deutschen und europäischen Städten bieten wir als Einzelticket an.

Nach Wunsch natürlich auch in Kombination mit allen Hotels aus dem TUI Katalog Städte erleben.

Kurzfrist-Pakete

Knackige Kurzfristangebote

für Sparfüchse –

aber limitiert und nur

ca. zwei Monate im Voraus

buchbar.

Oberhausen

Wicked – Die Hexen

von Oz

bis 31.08.2011

Dirty Dancing

ab 21.10.2011

5


6

© STAGE ENTERTAINMENT


Foto: © STAGE ENTERTAINMENT

Geschenke, die man nie vergisst!

TUI Ticket-Pakete oder Einzeltickets

Sie suchen noch die passende Geschenkidee für Ihre Familie oder Freunde? Das richtige

Weihnachtsgeschenk, ein ausgefallenes Hochzeitsgeschenk oder ein individuelles Geschenk

zum Geburtstag oder Valentinstag? Verschenken Sie unvergessliche Momente. Vielleicht die

herzlichste Art, einem lieben Menschen Dankeschön zu sagen: Schenken Sie ihm z. B. ein

Ticket für Starlight Express in Bochum. Oder überraschen Sie Ihren Liebsten mit einem

Ticket-Paket für die aufregendsten Musical- und Showproduktionen Ihrer Wahl z. B. dem

Sonntag-Spar-Paket HINTERM HORIZONT in Berlin. Hier sind die Übernachtung im Hotel

Ihrer Wahl und viele Extraleistungen bereits inklusive. Vorab buchen lohnt sich. Denn beliebte

Veranstaltungen und attraktive Angebote können früh ausgebucht sein. So sparen Sie wertvolle

Zeit! Mit TUI haben Sie immer gute Karten. Lassen Sie sich anregen von der großen

Vielfalt unseres Angebots. Dieser aktuelle TUI Katalog „Musicals & Shows“ gibt Ihnen den

optimalen Überblick inklusive geschnürter Ticket-Pakete.

7


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

8


Hamburg: Disneys

DER KÖNIG DER LÖWEN

Seit sich am 2. Dezember 2001 zum

ersten Mal der Vorhang hob und die

Savannensonne am Elbufer aufging,

während Rafikis machtvolle Stimme

ertönte und die bunten Tiere auf die

Bühne strömten, ist das Disney-

Musical von Erfolg gekrönt. Die Zahlen

sprechen für sich: DER KÖNIG

DER LÖWEN erhielt weltweit bereits

mehr als 26 internationale Preise.

Über 50 Millionen Besucher weltweit

haben das Stück gesehen. Mehr als

7 Millionen Besucher haben sich seit -

dem alleine in Hamburg in die roten

Samtsessel sinken lassen und sind in

die schillernde Welt Afrikas direkt am

Hamburger Freihafen eingetaucht.

Das internationale Ensemble aus

Abenteuer Afrika am Elbufer

Sängern, Tänzern und Schau spielern

lässt die bunte Tierwelt lebendig

werden. Einen der größten Anteile

am Erfolg des Bühnenwerks hat

Regisseurin Julie Taymor. Ihre ideenreiche

Inszenierung mit den atemberaubenden

Tiermasken, den fantastischen

Kostümen und der pulsierenden

Musik aus der Feder von Sir

Elton John im Mix mit original afrikanischen

Trommelrhythmen ist einzigartig.

Und nicht zuletzt verzaubert

die mitreißende Geschichte über

den Kreislauf des Lebens und die

bewegende Löwenliebe zwischen

Mufasa und dem kleinen Simba große

und kleine Gäste und verspricht

königliches Vergnügen.

In der Löwenwerkstatt entstanden in

den vergangenen zehn Jahren mehr

als 400 Masken, Puppets und Requisiten

in speziellen Werkstätten in

Kanada und den USA in rund 37.000

Arbeitsstunden. Auf der Bühne werden

25 verschiedene Tierarten von

dem Ensemble dargestellt. Das

kleinste Tier ist die Ameise mit

12 cm, das größte der Elefant mit

4 Metern Länge, 2,5 Metern Höhe

und einer Spannweite von 3 Metern.

Ein Wiedersehen:

Simba und

Nala

Pro Aufführung stehen je zwei Kinder

zwischen 8 und 13 Jahren als

Löwenjunge Simba und Löwenmädchen

Nala auf der Bühne. Sie werden

in speziellen Castings gesucht.

Neben einem umfangreichen Trainingsprogramm

proben die kleinen

Löwen vor der heißen Showphase

ca. 3 Wochen lang intensiv. Etwa

1.000 Löwenkinder wurden in den

letzten 10 Jahren „angelernt“, rund

100 haben es auf die Bühne

geschafft.

Die Sonne

geht auf in der

Savanne

Die Löwenkinder

Simba

und Nala

9


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

10

Gemeinsam für Afrika: Gemeinsam mit

Stage Entertainment fördert der „Bund der

Löwinnen“ den Bau eines Internats in Tansania,

das Mädchen lange Schulwege erspart,

ihnen Zeit zum Lernen und ein sicheres

Umfeld gibt. Schirmfrau ist Romney Müller-

Westernhagen:

Warum haben Sie sich ausgerechnet für

dieses Projekt entschieden? Keinem Kind

darf sein Recht auf Bildung verwehrt werden.

Vor allem Mädchen und Frauen in Afrika brauchen

unsere Unterstützung. Der Schlüssel, sie

zu selbstbewussten Mitgliedern der Gesellschaft

zu machen, liegt in der Bildung.

Sie waren persönlich vor Ort. Was hat Sie

am meisten beeindruckt? Die Lebensfreude

der Menschen trotz ihrer schwierigen Lebensbedingungen.

Sie hatten Tänze und Lieder

einstudiert, die sie mit mitreißender Fröhlichkeit

vorführten.

Was kann jeder Einzelne tun, um Ihre

Arbeit zu unterstützen? Mit dem Kauf unseres

T-Shirts machen Menschen auf den Bund

der Löwinnen aufmerksam und helfen ganz

konkret, denn 5 € vom Erlös gehen direkt an

das Projekt.

Und nach dem

Musical?

Hamburg royal –

Königliches an der Alster

Besuch bei der Queen

Die Königin aller Kreuzfahrtschiffe gibt

sich die Ehre: 2011 wird die Queen

Mary insgesamt 6-mal in der Hansestadt

andocken und jedes Mal ist es ein

Großereignis. Imposant ist auch ein

Ausflug in den Containerhafen und die

Aussicht von den Landungsbrücken.

Dort schippern tagtäglich majestätische

Dampfer vorbei.

Des Königs neue Kleider

Prêt-à-porter für Prinzen und

Prinzessinnen: Hamburg gilt als

Hoheitsgebiet des Modedesigns.

Rund um den Jungfernstieg

haben sich einige Top-Adressen

für exklusives Shopping von

Armani bis Versace angesiedelt.

Romney

Müller-Westernhagen,

Schirmfrau

Stage Theater

am Hamburger Hafen

Exotische Expedition über die Elbe

Kleine gelbe Barkassen schippern

Abend für Abend über die Erfolgswellen

der Elbe und bringen die Musicalbesucher

von den St. Pauli Landungsbrücken

direkt zu dem imposanten

Theaterkomplex am Freihafen gegen -

über. Der gelb leuchtende Löwenkopf

über der großen Glasfassade des Hauses,

das zu den modernsten Spielstätten

Europas gehört, ist schon zum

Wahrzeichen der Hansestadt geworden.

Von innen aus hat man vis-à-vis mit der

schwimmenden Anlegestelle, mit Fisch-

Prêt-à-porter für jedes Portemonnaie

gibt es beim Boutiquenbummel

des Designernachwuchses im

Schanzen- und Karolinenviertel.

Königlich flanieren

Sehen und gesehen werden: Hamburgs

Jungfernstieg lädt Sommer wie Winter

zum Flanieren ein. Auf der Promenadenstraße

spaziert schon seit Mitte des

17. Jahrhunderts die schöne unverheiratete

Damenwelt entlang der Binnenalster.

Die Jungfern gaben der glanzvollen

Straße einst ihren Namen.

Junge Royals

Monarchie in Wachs: Die englische

Königsfamilie lächelt im Panoptikum.

Auch das neue Familienmitglied Kate

Middleton wird Sie bald neben Prinz

Charming William, seiner Großmutter

Queen Elizabeth II. und ihrem Mann

Prinz Philip sowie Thronfolger Prinz

Charles mit Camilla, dem jungen Harry

und der 1997 verstorbenen Diana

begrüßen.

kuttern und Touristendampfern, eine

atemberaubende Aussicht auf die funkelnde

Skyline der Metropole. Im Saal

finden mehr als 2.000 Zuschauer Platz.

Im großzügigen Foyer, das über drei

Ebenen geht, stehen diverse Bars zur

Verköstigung bereit, während im Restaurant

Skyline Menüs mit Panorama -

blick in modernem Ambiente serviert

werden. Eine Kostprobe der exzellenten

Küche ist die Krönung eines gelungenen

Musicalabends.

Königliche Schätze

Im Museum für Völkerkunde können Sie

sich der Weltkultur auf spannende Weise

annähern. Zeitzeugen zieren die Gänge

eines der größten ethnologischen Häuser

Europas. Die Reise führt durch die

Schatzkammern der Inkas, vorbei an

hinduistischen Göttern und ägyptischen

Königen ins Königreich Benin mit Prunkstücken

aus dem traditionellen und

modernen afrikanischen Leben.

Afrikanische

Maske der

Kuba, Zaire

(Museum

für Völkerkunde

Hamburg)

Foto: © Museum für Völkerkunde Hamburg


Bunte Musical-Welten

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in die

fantastischen Sphären von Disneys DER KÖNIG DER

LÖWEN – und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den

TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel

Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Donnerstag, 17.11.2011,

im Hotel Hafen Hamburg

4, in der Preiskategorie

3, 20.00 Uhr

p. P. ab € 157

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 und

Januar und März 2012

in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Dienstag, 05.07.2011 im

Mercure Hotel Hamburg

Arena e, in der Preiskategorie

3, 18.30 Uhr

p. P. ab € 124

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 4/5.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Dienstag, 18.30 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 20.00 Uhr, Preiskategorie 1 € 149,77.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 23.10.2011, im

Quality Hotel Ambassador

4, in der Preiskategorie

3, 19.00 Uhr

p. P. ab € 109

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

11


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

12


Tarzan wächst als Waisenkind im

afrikanischen Dschungel auf: kein

Mensch, keine Zivilisation, nur die

Affen, die ihn liebevoll als Familienmitglied

aufnehmen und großziehen.

Er wächst heran und spürt zunehmend,

dass er anders als die anderen

Mitglieder der Sippe ist, in der er

lebt. Auf der Suche nach seiner

Identität begegnet er als junger

Mann schließlich Jane, der schönen

Tochter eines renommierten Wissenschaftlers.

Die beiden verlieben sich

ineinander und zum ersten Mal wird

Tarzan mit seinen eigenen menschlichen

Wurzeln konfrontiert. Doch

schon bald wird er vor eine schicksalhafte

Entscheidung gestellt: Hört

Hamburg: Disneys Musical

TARZAN

Im Dschungel der Liebe

er auf sein Herz und folgt Jane nach

England oder bleibt er bei seiner

Affenfamilie? Dynamisch, emotional,

farbenfroh und zutiefst berührend

entführt das Bühnenstück auf eine

bewegende Reise in die Wildnis. Das

Publikum taucht zu berauschenden

Lichteffekten, exotischen Bühnenbildern,

mitreißender Musik von Weltstar

Phil Collins und einer atemberaubenden

Choreografie in die faszinierende

Welt ein, in der jeder auch

sich selbst ein Stück weit (wieder-)

erkennen wird. Absolut einmalig sind

übrigens die Flugnummern, die

sowohl akrobatische als auch präzise

technische Höchstleistungen erfordern.

Phil Collins persönlich war es, der

Alexander Klaws für die Hauptrolle

in seinem Musical ausgewählt hat.

Bekannt geworden ist der Schauspieler

und Sänger durch die erste

DSDS (Deutschland sucht den

Superstar)-Staffel 2003. Mittlerweile

ist das Multitalent zu einem ernst zu

nehmenden Künstler geworden. Seit

Mai 2010 schwingt er als Urwaldkönig

mit durchtrainiertem Body und

Lendenschurz von Liane zu Liane

und überzeugt auf ganzer Linie: „Es

ist ein besonderes Gefühl, Alexander

meine Songs singen zu hören“, sagt

Phil Collins.

Während der Überflieger auf der

Bühne professionell mit der Jane-

Darstellerin auf Liebesabenteuer

geht, hat es hinter der Bühne wirklich

gefunkt. Bei den Proben hat

Klaws in Kollegin Nadja seine persönliche

„Jane“ gefunden.

Der Held er obert

den Dschungel im

Stage Theater Neue

Flora

Phil Collins persönlich

wählte Alexander

Klaws für die

Rolle des Tarzan aus

Der Dschungel

erwacht in schillernden

Farben

zu prachtvollem

Leben

13


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

14

Wussten Sie, dass ...

Dirk Bach

„hängt in den

Seilen“

... Dirk Bach als Tarzan keine so schlechte

Figur macht? Der Schauspieler und Komiker

nahm eine Flugstunde in der Neuen Flora.

Nach zehn Handgriffen saß der sogenannte

Harness, das Gurtgeschirr zur Absicherung.

Nach ein paar erklärenden und beruhigenden

Worten der Flugtrainerin ging es schließlich

für Bach das erste Mal in die Lüfte. Sein Fazit:

„So habe ich noch nie in den Seilen gehangen.

Das war das Schöns te und zugleich Härteste,

was ich je auf der Bühne ausprobieren

durfte. Respekt vor der Leistung der Tarzan-

Darsteller.“

Auch Sängerin Sarah Connor wagte zusammen

mit ihren beiden Kindern Tyler und Summer

einen Blick hinter die Kulissen des Disney

Musicals und staunte nicht schlecht, als sie

Kostüme und Make-Up von Tarzans Affenvater

genauer unter die Lupe nahm. „Sensationell,

wie der Gorilla-Darsteller Mathias Sanders

geschminkt ist, mit beeindruckender Liebe

zum Detail.“

Und nach dem

Musical?

Hamburg – eine Stadt

zum Verlieben

Rendezvous an der Elbe

Die Weltstadt hat für Verliebte jede

Menge romantische Orte zu bieten.

Fernab des Hafentrubels finden Pärchen

zum Beispiel am Elbufer in Richtung

Övelgönne pittoreske Plätzchen,

von denen aus sie händchenhaltend

den Sonnenuntergang sehen und dabei

Zukunftspläne schmieden können,

während die dicken Kähne in die Ferne

schweifen.

Venedig des Nordens

Es muss nicht immer Venedig sein,

auch in der Hansestadt schaukeln die

Boote durch das Fahrwasser die Liebe,

z. B. ab Jungfernstieg über die Binnenalster,

durch die Rathausschleuse in die

Stage Theater Neue Flora

Ein Theater für Tarzan

Die Neue Flora in Altona feierte 2010

ihr 20-jähriges Jubiläum. Aus dem

Teen ageralter ist das renommierte Theater

aber längst heraus. Das anerkannte

Kulturhaus gibt seinen Gästen mit

dem scheinbar schwerelosen Schwebedach,

dem stilvollen Ambiente und dem

ausgerollten roten Teppich im Eingangsbereich

viel Raum für einen echten

Starauftritt. Die Spielstätte gilt mit

ihren 2.000 Sitzplätzen als eines der

größten Theater Deutschlands. Von

allen Plätzen aus genießt man perfekte

Hafenelbe zur Speicherstadt mit ihren

romantischen Fleeten.

Küssen auf dem Kiez

St. Pauli ist das Herzstück der Hansestadt.

Besucher aus aller Welt feiern,

flirten und genießen die große Freiheit

in den angesagtesten Cafés, Bars,

Clubs, Restaurants und Theatern der

Stadt rund um die Reeperbahn.

Sicht und ein optimales Klangerlebnis

dank der Amphitheater-Anordnung der

Sitze. Wegen der imposanten Höhe ist

das Haus wie geschaffen für imposante

Flugakrobatik der Darsteller. Kulinarische

Höhepunkte der deutschen und

mediterranen Küche werden in gemütlicher

Atmosphäre im Theater-Restaurant

„Cardoza’s“ serviert. So wird der

Abend zu einem kulinarisch-kulturellen

Gesamterlebnis.

Liebe geht durch den Magen

Für seine köstlichen Suppen und den

hausgemachten Kuchen ist das

Lesecafé – ein umgebautes

Toilettenhäuschen im Rosengarten –

bekannt. Auf der Speisekarte

des Restaurants Bullerei von

TV-Koch Tim Mälzer stehen

ausgefallene Gerichte neben Klassikern

wie Jakobsmuscheln. Auf dem einzigen

italienischen Schiffsrestaurant

Deutschlands Galatea kommen Freunde

von Pizza und Pasta auf ihre

Kosten: Genuss mit Blick auf die

Binnenalster, ideal für Familien.

Und wer es eher gediegen

mag, der sollte unbedingt

der ältesten Weinstube

der Stadt Traube in

einem urigen Gemäuer

nahe der Elbchaussee

einen Besuch abstatten.


Disneys Musical TARZAN

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in die

fantastischen Sphären von Disneys Musical TARZAN –

und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den

TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel

Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Freitag, 25.11.2011,

im Hotel Lindner am Michel

4, in der Preiskategorie

3, 20.00 Uhr

p. P. ab € 167

Tickets

Bunte Musical-Welten

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 und

Januar und März 2012

in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Mittwoch, 22.06.2011,

im Mercure Hotel Hamburg

Arena e, in der Preiskategorie

3, 18.30 Uhr

p. P. ab € 124

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 6/7.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Mittwoch, 18.30 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 20.00 Uhr, Preiskategorie 1 € 149,77.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 23.10.2011,

im Quality Hotel Ambassador

4, in der Preiskategorie

3, 19.00 Uhr

p. P. ab € 109

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

15


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

16


Hamburg:

SISTER ACT

Von wegen im Kloster geht es gesittet

zu. Wenn die Ganoven und Gottesschwestern

im TUI Operettenhaus

loslegen, hält die Gäste nichts

mehr auf den Plätzen. Erzählt wird

die Geschichte der talentierten

Nacht clubsängerin Deloris. Als diese

Zeugin eines Mordes wird, bringt die

Polizei sie in Schutzhaft in ein Kloster.

Undercover als Nonne verkleidet

peppt die Disco-Diva mit viel Charme

den Klosterchor auf und verstimmt

damit zunächst die Mutter

Oberin. Doch schnell verwandelt sich

der göttliche Gesangverein in einen

fulminanten Choral und verleiht so

der bereits baufälligen Kirche neuen

Glanz. Das stimmt die unterkühlt

Singende Schwestern, satter Soul

und maximale Starpower

autoritäre Mutter Oberin milde und

zufrieden, bringt aber leider auch die

Gangster zurück auf die Spur. Seit

der umjubelten Premiere im Dezember

2010 pilgern die Besucher in

Scharen zum Kiez, um sich von den

singenden Nonnen, dem göttlichen

Gute-Laune-Groove und der genialen

Show mitreißen zu lassen. Der

Musical-Hit aus dem Londoner

West end bringt mit seinem Swing

die Klostermauern zum Wackeln und

vermittelt dieses Gänsehautgefühl,

das man nur im Theater erleben

kann. Eine fulminante Inszenierung

mit einem ganz eigenen Spirit: Sister

Act ist ein himmlisches Vergnügen

für die ganze Familie.

Der Musical-Hit nach dem gleichnamigen

Film mit Whoopi Goldberg in

der Hauptrolle begeisterte im Kino

Millionen Menschen weltweit. Nachdem

die internationale Eigenproduktion

von Stage Entertainment im

Londoner Westend ihr Revival feierte,

begeistert das Stück nun in Hamburg.

Weil eine hochkarätige Geschich

te nach hochkarätiger Beset-

Tetje Mierendorf

als Schurke

Bones

zung verlangt, beweist unter anderem

der deutsche Comedian Tetje

Mierendorf als knallharter Bodyguard

Bones sein komödiantisches

Talent. Die Entscheidung zur Hauptrolle

traf keine geringere als Weltstar

Whoopi Goldberg persönlich. In der

finalen Castingrunde in London

wählte sie Shootingstar Zodwa Selele

für die Rolle der Deloris aus mit

den Worten: „Himmel nochmal, ist

die gut, das ist sie, meine Deloris.“

Ina Trabesinger

(Ex-DIRTY

DANCING-Baby)

bril liert als

Novizin Mary

Roberts

Deloris bringt

Schwung in den

Nonnenchor

17


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

18

Hauptdarstellerin

Zodwa Selele und

Koproduzentin

Whoopi Goldberg

Hauptdarstellerin Zodwa Selele:

Glaube ist ein großes Thema in Sister Act.

Sind Sie gläubig?

Ja, sehr. Ich bete jeden Tag vor der Vorstellung,

das gibt mir Kraft.

Kraft brauchen Sie sicher, denn Deloris ist

eine tragende Figur, mit ihrer Präsenz steht

und fällt die Show. Macht das Druck?

Klar. Vor allem nachdem ich die Show in London

gesehen hatte. Ich dachte, hey, Deloris ist

ja permanent auf der Bühne. Wann trinkt die

mal was? Wie ein Marathon, für den du

immer bis zum Anschlag trainieren musst.

Was ist Ihr Lieblingslied aus der Show?

Eindeutig „Sister Act“. Bei diesem Song fällt

plötzlich alles Divenhafte von der Glitzerlady

Deloris ab und es zeigt sich ein zerbrechlicher

Mensch. Dabei kommen mir immer die Tränen.

Wie war das Casting in London mit

Whoopi?

Unglaublich. Ich konnte kaum fassen, die Ausgewählte

zu sein, und brauchte ewig, bis ich

es verstand. Sie haben dreimal gesagt, dass ich

die Rolle habe. Ich hab’s einfach nicht gecheckt.

Und dann?

Bin ich Whoopi in die Arme gefallen. Ich hätte

die ganze Welt umarmen können!

Und nach dem

Musical?

Hamburg –

Halunken und Heilige

Finstere Gestalten

Im Hamburger Dungeon wird jahrhundertealte

düstere Geschichte der Hansestadt

lebendig. Die interaktive Gruselshow

in den Katakomben der Speicherstadt

führt durch finstere Irrwege

und scheußlich sumpfiges Moor. Höllenfeuer

und Enthauptungen lehren

Besuchern das Fürchten. Nichts für

schwache Nerven!

Göttlicher Groove

Ein Abend mit Tanzgarantie im Angie’s:

Seit 14 Jahren besteht der legendäre

Nachtclub am Spielbudenplatz und bietet

anspruchsvollen Nachteulen sämtlicher

Generationen hochkarätige Livemusik,

Top-DJs und feinste Cocktails in

schönem 20er-Jahre-Ambiente.

TUI Operettenhaus

Kultur auf dem Kiez

Besser als das TUI Operettenhaus hätte

die Standortwahl für Sister Act kaum

ausfallen können. Für dreieinhalb Stunden

verwandelt sich die glamouröse

Spielstätte mitten im Herzen Hamburgs

– zwischen angesagten Nachtclubs

und Szenebars – zur Pilgerstätte

für Musical-Fans. An drei Bars auf zwei

Foyer-Ebenen können sich die Gäste

mit kühlen Getränken vor der Show

oder in der Pause erfrischen. Der

Theatersaal bietet Platz für rund

Gottes Freund – der Welt Feind

Bärenstark und unverwundbar soll er

gewesen sein, er plünderte Ost- und

Nordsee leer und wurde schließlich in

Hamburg hingerichtet: Klaus Störtebecker,

der berühmteste Pirat. Eine

Skulptur des sagenumwobenen Seeräubers

steht in der HafenCity. Auf

dem Fels des Denkmals steht: „Gottes

Freund und aller Welt Feind“.

Paradies auf Erden

Die Auswahl im Alsterhaus ist gigantisch

– es gibt nichts, was es nicht gibt!

Die Markenübersicht für die Damenund

Herrenkollektion liest sich wie das

Who’s who internationaler Modemessen.

Wellnessartikel, Wohndesign und

eine Feinschmeckerecke mit Obstschätzchen

und Raritätenlounge –

kurz: das Paradies auf Erden.

Flügelschläge der Geschichte

Erz engel Michael empfängt Besucher in

kämpferischer Pose am Portal der

bedeutendsten Barockkirche Norddeutschlands:

St. Michaelis. Der

1.400 Gäste, die in eleganter Atmo -

s phäre Spitzenentertainment genießen.

Das moderne Haus hat übrigens eine

traditionsreiche Geschichte. Es wurde

im Jahr 1840 als „Circus Gymnasticus“

mit 3.000 Plätzen erbaut und fiel 1876

einem Großbrand zum Opfer, bevor es

1877 wieder aufgebaut wurde. Mit

Stars wie Marika Rökk und Freddy

Quinn kehrte ab 1953 der alte Glanz in

das Theater zurück, das zugleich als Geburtsstätte

des deutschen Musicals gilt.

132 Meter hohe Turm des „Michels“, ist

Hamburgs Wahrzeichen. Im Gruftgewölbe

des heiligen Hauses können Sie

eine spannende

Zeitreise durch

mehr als

1.000 Jahre

Hamburger

Geschichte

unternehmen.


Bunte Musical-Welten

SISTER ACT

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in die

fantastischen Sphären von SISTER ACT – und überlassen

Sie nichts dem Zufall. Mit den TUI Ticket-Paketen

bieten wir Ihnen einen kompletten Service. Vom Sitzplatz

im Theater über das TUI Hotel Ihrer Wahl bis zur

Reiseversicherung für ein perfektes Erlebnis:

Rundum-sorglos-Pakete mit echten Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Freitag, 25.11.2011, im

Hotel Lindner am Michel

4, in der Preiskategorie

3, 20.00 Uhr p.P.

p. P. ab € 167

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 und

Januar und März 2012

in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Mittwoch, 22.06.2011,

im Mercure Hotel Hamburg

Arena e, in der Preiskategorie

3, 18.30 Uhr

p. P. ab € 124

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 8/9.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Donnerstag, 20.00 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 20.00 Uhr, Preiskategorie 1 € 149,77.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 23.10.2011, im

Quality Hotel Ambassador

4, in der Preiskategorie

3, 19.00 Uhr

p. P. ab € 109

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

19


Auf St. Pauli spielt das wahre Leben

– sowohl auf der Bühne des legendären

Schmidts TIVOLI am Spielbudenplatz

als auch vor den Türen des

Theaters auf der Reeperbahn, wo

sich Tag für Tag (und vor allem Nacht

für Nacht) Touristen, schräge Kiez-

Originale, Nachtschwärmer und Kulturfreunde

ein bunt gemischtes

Stelldichein geben. Das äußerst

temporeiche Stück im Schmidts

TIVOLI nimmt genau dieses Leben

mit viel Witz und Gefühl unter die

Lupe und aufs Korn und ist dabei so

nah dran wie kein anderes Bühnenstück.

Mittelpunkt des Musicals ist

die Imbissbude „Heiße Ecke“. Hier

passieren die schönsten, komischs -

ten, anrührendsten und verrücktes-

20

Hamburg:

Heiße Ecke

Das St. Pauli Musical

ten Geschichten, denn hier trifft sich

ganz St. Pauli: alte und neue Liebespaare,

Junggesellenabschiede, der

Hehler Henning, Hannelore von der

Nachtschicht oder die Huren Nadja,

Sylvie und Martina. Die ganz großen

Gefühle stehen dabei im Vordergrund.

Das außergewöhnliche

Ambiente des legendären Schmidts

TIVOLI, der typische Hamburger

Schnack mit jeder Menge flotter

Sprüche und die musikalische Note

des Original-TIVOLI-Orchesters

(22 Lieder mit Ohrwurmgarantie)

machen den Abend zu einem außergewöhnlichem

Erlebnis. Erleben Sie

ganz St. Pauli in drei Stunden – im

einzigen Musical über die Reeperbahn

und auf der Reeperbahn!

„Heiße Ecke“:

schräge Vögel,

starke Sprüche

Der Musicalhit

mit Ohrwurmgarantie


Das Schmidts TIVOLI im Herzen von

St. Pauli ist Heimat von modernem

Volkstheater für Kopf und Herz. Der

Glanzpunkt auf der Reeperbahn

gehört zweifelsfrei zu den schönsten

Theatersälen der Stadt. Das Haus

aus der Gründerzeit ist innen mit

viel Plüsch und Pomp und moderns -

ter Technik ausgestattet. 620 Gäste

finden in dem 8-eckigen Zuschauersaal

Platz. Getränke werden direkt

am Platz serviert. Darüber hinaus

Theater at its best!

Interview mit Robin Brosch, seit April

2009 im Ensemble der „Heißen Ecke“

als Günther, Frankie, Gloria, Henning,

Klaus u. a.:

Sie müssen in jeder Show mehrere

kalte Würstchen essen, mehrmals

die Rollen ändern und Abend für

Abend Ohrwürmer ertragen. Ein

harter Job?

Ich liiiebe Würstchen – heiße wie

kalte – und es gibt für einen Vollblut-Komödianten

nichts Schöneres,

als in möglichst kurzer Zeit in so viele

Rollen wie möglich zu schlüpfen.

Und dazu noch so klasse Musik singen

und hören zu dürfen, das rundet

meine persönliche Vorstellung von

einem ausgefüllten Arbeitstag am

Theater perfekt ab!

Was reizt Sie am meisten an dem

Musical?

Der ausgesprochen vielfältige Mix

aus Kiez, Unterhaltung, Comedy,

ernster Szene und Songs – es ist

einfach ein einzigartiges Theater-

Schmidts TIVOLI

Haus mit Kultstatus

haben Gäste in den Pausen sowie

vor und nach der Show Gelegenheit,

im Theater zu tafeln. Auf der Karte

stehen z. B. Günthers Gedeck (Currywurst

und Astra-Knolle) oder das

Hamburger Abendmahl (Matjes-

Tatar auf Pumpernickel, Kotelett vom

Deichlamm u. v. m.). Oder Sie genießen

vor der Show das „Heiße Ecke“-

Menü im hauseigenen Restaurant

Schatto Pauli.

Robin Brosch als

Taxiprinz Klaus

mit seiner Liebe

Hannelore

erlebnis, auch für uns Schauspieler.

Wir sind so dicht dran an unserem

Publikum wie in keinem anderen

Musical und sehen die Menschen

wiehern vor Vergnügen und sich im

nächsten Moment eine Träne der

Rührung aus dem Auge wischen,

wenn z. B. unser Rentnerpaar einen

letzten Walzer vor der Würstchenbude

tanzt. Diese Mischung ist für mich

Theater at its best!

Und nach der Show – erst mal was

Vernünftiges essen?

Nach der Show geht’s erst mal an

die Currywurstbude vorm TIVOLI:

Wurst ist gesünder, als man denkt!

Und nach dem

Musical

Hamburg: die heißesten

Ecken von St. Pauli

Wer sich in der „Heißen Ecke“ Appetit

auf das wahre Leben am Kiez

geholt hat, der kann sich nach der

Vorstellung rund um die Reeperbahn

satt am prallen Leben essen. Unsere

Empfehlungen:

Bar: Zum Silbersack. Die älteste

Wirtin der Reeperbahn Erna reicht

persönlich die Kurzen über den Tresen,

ganz gleich ob Heiner Lauterbach

oder Hans Müller bestellen.

(Silbersackstraße 9)

Club: Angie’s. Hochkarätige Musiker,

Top-DJs und feinste Cocktails

begeis tern im legendären Nachtclub

Angie's. (Spielbudenplatz 27, im

Schmidts TIVOLI)

Café: CaféBar Amphore.

Schönes Ambiente, Snacks, Latte

macchiato und freie Sicht auf die

Docks in der Hamburger Hafenstraße

140.

Tickets

Sie möchten ins Musical? Wir vermitteln

Ihnen gerne Ihr Wunschticket als

Einzelleistung in allen Preiskategorien

vom Veranstalter, buchbar im Reisebüro

direkt aus dem grafischen

Saalplan.

1 Eintrittskarte der Preiskategorie

und des Spieltages Ihrer Wahl

1 Eintrittskarte der PK 4

am Dienstag

um 20.00 Uhr für z. B. € 13,50

1 Eintrittskarte der PK 3

am Mittwoch/Donnerstag/Sonntag

um 19.00/20.00 Uhr für z. B. € 26,15

1 Eintrittskarte der PK 2

am Freitag

um 20.00 Uhr für z. B. € 41,10

1 Eintrittskarte der PK 1

am Samstag

um 20.00 Uhr für z. B. € 59,50

Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Stand bei

Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.

21


22

Side Hamburg 5

Besonders: modernes Luxus-

Designhotel im Herzen Hamburgs.

Es besticht durch perfekten

Service und das beste

Frühstück der Stadt. Spartipp!

Fußläufig: Gänsemarkt, City-

Einkaufspassagen, Kultur.

Gastfreundlich: 450 qm Spa-

Bereich, Sky Lounge, neues

Bar- u. Restaurantkonzept

„(m)eatery”. Details s. Preisteil.

Jeder Gast hat andere Wünsche und Ansprüche – der eine

braucht Ruhe und Erholung, der andere sucht ausgelassene

Unterhaltung bis in die Morgenstunden. Unser Wunsch ist, dass

Ihr Hotel maßgeschneidert zu Ihnen passt. Wählen Sie bitte

selbst ganz nach persönlichen Vorlieben aus – es wird für jeden

Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein. Achten Sie bei

jedem unserer Hotel-Highlights auf die drei Spezialkriterien, die

das jeweilige Haus so besonders machen. Teilweise mit Sonderkonditionen

oder tollen Inklusivleistungen.

Hotel Hafen Hamburg 4

Besonders: privat geführtes

Traditionshotel mit maritimer

Atmosphäre oberhalb des

Hafens. Sensationelle Aussichten,

geschmackvolles Am biente.

Fußläufig: TUI Operettenhaus,

Landungsbrücken, HafenCity.

Gastfreundlich: Restaurant mit

Terrasse, Tower Cocktailbar,

Bierstube, individueller Service.

Details siehe Preisteil.

Hamburg:

Ausgeschlafen

genießen

Sie dürfen sich bei den folgenden

Unterkünften sicher sein:

Wir betten Sie richtig für ein besonders

schönes Er wachen!

Vertrauen Sie unseren Empfehlungen

und wählen Sie Ihr Lieblingshotel aus.

Radisson BLU Hamburg r

Besonders: zeitgemäßes De -

sign auf 27 Etagen am Park

„Planten un Blomen” (Jog ging).

Internationale Adresse, stilvolle

Zimmer mit Panoramaaussicht.

Fußläufig: Alster, Jungfernstieg,

Neuer Wall, Kultur.

Gastfreundlich: Spa-Bereich,

Außenterrasse, Restaurants:

„Filini” mit Bar, „Trader Vic’s &

Mai Tai Bar”. Details s. Preisteil.

Quality Hotel Ambassador Hamburg 4

Besonders: familienfreundlich.

Komforthotel in modernem De -

sign mit guter Verkehrsanbindung

im Stadtteil Hammerbrook.

Fußläufig: zum Bahnhof und in

die Innenstadt (z. B. Mönckebergstraße)

ca. 20 Minuten.

Gastfreundlich: Restaurant,

Bar, WLAN, Fitnessbereich mit

Pool, Sauna, Solarium. Details

s. Preisteil.


Grand Elysée Hamburg 5

Besonders: privat geführte

Top-Adres se am Rot hen baum

mit belebtem hauseigenen

„Boulevard”. Spartipp!

Fußläufig: Gänsemarkt, Jungfernstieg,

Shopping, Kultur.

Gastfreundlich: 1.000 qm Spa-

Bereich, internationale Spitzengastronomie,

Cafés, Bars, ge -

räumige, komfortable Zimmer.

Details siehe Preisteil.

Lindner Hotel Am Michel 4

Besonders: leger elegantes

Haus in modernster hochwertiger

Ausstattung. Superlage zum

TUI Operettenhaus und Theater

im Hafen Hamburg. Spartipp!

Fußläufig: HafenCity, Speicherstadt,

Landungsbrücken.

Gastfreundlich: ruhige Seitenstraße,

Spa-Bereich, gehobene

Gastronomie, Fahrradverleih.

Details siehe Preisteil.

Mercure Hotel Hamburg Arena e

Besonders: Preis-Leistungs-

Verhältnis top! Alle Highlights

HHs, ob Shopping, Musicals,

Kunst und Kul tur, sind mit „Öf -

fis” ohne Umsteigen erreichbar.

Fußläufig: Hagenbecks Tierpark,

Color Line Arena.

Gastfreundlich: guter Service,

freundliches Personal, Restaurant

mit intern. Küche, Bar, Mini

Gym. Details siehe Preisteil.

Europäischer Hof 4

Besonders: privat geführtes

Traditionshaus am Hbf. Sehr

freundliches, hilfsbereites Personal,

super Frühstück. Spartipp!

Fußläufig: Schauspielhaus,

Kunsthalle, Mönckebergstraße.

Gastfreundlich: großer Spa-

Be reich mit EURO-Therme,

„Paulaner’s”, Zimmerausweis

be rechtigt zur Nutzung der „Öffis”

(3 Tg.). Details s. Preisteil.

Best Western Premier Hotel Alsterkrug 4

Besonders: privat geführtes,

beliebtes Hotel mit mediterranem

Charme direkt im grünen

Stadtteil Alsterdorf.

Fußläufig: Alster, Eppendorfer

Moor. Alsterwanderung oder

Radtour von hier aus ideal.

Gastfreundlich: Restaurant,

Bierstube, Garten und Lounge,

Bar, Sauna, Solarium. Details

siehe Preisteil.

23


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

12 Großstädte, diverse Musicalklassiker,

ein Abend voller Höhepunkte.

Stage Entertainment präsentiert die

Neuinszenierung der spektakulären

Show BEST OF MUSICAL. Nach

erfolgreichen Touren in den vergangenen

Jahren mit mehr als 1 Million

begeisterten Zuschauern geht die

Gala mit einem brandneuen Programm

2012 wieder auf Tournee

durch zwölf Städte bundesweit. In

jeder Stadt verweilt die Show zwei

bis drei Tage, am Wochenende können

sich Zuschauer gleich über zwei

Vorstellungen freuen. Wie der Name

schon verrät, vereint die glamouröse

Gala in einer faszinierenden Show

die Highlights der beliebtesten Musi-

24

On tour:

BEST OF MUSICAL-GALA

Für die Gäste nur das Beste!

cals der Welt. Das Publikum erlebt

an einem einzigen Abend musikalische

und tänzerische Darbietungen

aus den schönsten Produktionen,

die von den aktuellen Akteuren der

Original-Musicals dargestellt werden.

Das neue Programm präsentiert

sowohl die neuesten Shows wie

SISTER ACT und die Stage Entertainment

Eigenproduktion HINTERM

HORIZONT mit den Hits von Udo

Lindenberg als auch Erfolgsproduktionen

wie Disneys DER KÖNIG DER

LÖWEN und TARZAN und sogar Stücke,

die noch in der Entwicklung stecken.

Gespielt wird in den aufwendigen

Originalkostümen und mit großem

Live-Orchester.

Leidenschaft

pur: DIRTY

DANCING

Ein Traum von

Afrika – Disneys

Musical DER KÖNIG

DER LÖWEN


Unterwegs in ganz Deutschland:

Tourdaten

Stadt Veranstaltungsort Termin

Hamburg O2 World 4.–5. Februar 2012

Hannover TUI Arena 7.–8. Februar 2012

Berlin O2 World 10.–12. Februar 2012

Erfurt Messe Erfurt 14.–15. Februar 2012

Stuttgart Schleyerhalle 17.–19. Februar 2012

München Olympiahalle 24.–26. Februar 2012

Dortmund Westfalenhalle 28.–29. Februar 2012

Nürnberg Arena Nürnberger Versicherung 2.–4. März 2012

Mannheim SAP Arena 6.–7. März 2012

Leipzig ARENA 9.–11. März 2012

Frankfurt Festhalle 13.–14. März 2012

Köln LANXESS Arena 16.–18. März 2012

Auf Tour wie ein Popstar

Interview mit Elisabeth Hübert, die

bereits Tour-Erfahrung hat. Denn für

die BEST OF MUSICAL-GALA 2010

wurde Sie für die Darstellung verschiedener

Charaktere aus u. a.

SISTER ACT, WICKED und TARZAN

ausgeliehen. Ihr festes Ensemble ist

Disneys Musical TARZAN in Hamburg,

in dem sie die Rolle der „Jane“

spielt.

Wie sind die Darsteller der Gala

unterwegs? Im Tour-Bus?

Ja, genau genommen gibt es zwei.

Die Fahrten geben uns Zeit, uns zu

erholen und auch mal mit anderen

Abteilungen zu quatschen. Man ist

sich sehr nah auf einer Tour.

Was ist das Besondere an einer

Tour-Produktion?

Auf Tour zu sein war für mich eine

ganz neue, spannende Erfahrung. Es

hat viel Spaß gemacht, an einem

Abend gleich mehrere verschiedene

Rollen zu spielen. Allerdings bin ich

kein Freund von langen Busfahrten,

Elisabeth Hübert

u. a. als „Jane“,

BEST OF MUSI-

CAL-GALA 2010

da musste ich schon einige Reisekaugummis

kauen. Man muss auch

immer gut auf sich aufpassen, denn

Zweitbesetzungen gibt es nicht, also

kommt krank sein nicht infrage.

Wie oft wird vorher als neues

Team geprobt?

Die Probenzeit ist im Vergleich zu

einer Ensuite-Produktion sehr kurz.

Anstatt von sechs Wochen hat man

ungefähr zwei Wochen Zeit, eine

komplette Show zu lernen. Das

bedeutet, man hat sehr viel Eigenverantwortung

und darf nie unvorbereitet

in eine Probe gehen.

Leonie Bunnenberg,

TUI Städtereisen & Tickets:

Als bekennender Musical-Fan war die BEST

OF MUSICAL-GALA 2010 in der TUI Arena

Hannover quasi ein Pflichttermin für Leonie

Bunnenberg. Der bunte Mix aus den verschiedenen

Produktionen hat ihr einen optimalen

ersten Eindruck in die unterschiedlichen

Shows verschafft. „Der kurze Einblick hat mir

die Entscheidung erleichtert, ob mich das

Musical interessiert und ich gerne mehr sehen

möchte oder nicht“, erinnert sie sich.

Besonders beeindruckte die TUI Mitarbeiterin

das Duett von Mark Seibert und Willemijn

Verkaik aus WICKED („Solang ich dich hab“).

Lust auf mehr hat sie sofort beim letzten

Song der Musical-Gala bekommen, in dem

alle Darsteller gemeinsam „Hinterm Horizont“

sangen – als Vorankündigung des Udo-Lindenberg-Musicals

in Berlin. „Das war mein

persönliches Highlight. Ich habe es mir dann

auch direkt im Januar 2011 angesehen.“

Tickets

Sie möchten in die Show? Wir vermitteln

Ihnen gerne Ihr Wunschticket

als Einzelleistung in allen Preiskategorien

vom Veranstalter, buchbar im

Reisebüro direkt aus dem grafischen

Saalplan.

1 Eintrittskarte der Preiskategorie

und des Spieltages Ihrer Wahl

1 Eintrittskarte der PK 5

für z. B. € 41,71

1 Eintrittskarte der PK 4

für z. B. € 53,59

1 Eintrittskarte der PK 3

für z. B. € 65,46

1 Eintrittskarte der PK 2

für z. B. € 77,34

1 Eintrittskarte der PK 1

für z. B. € 89,21

Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Stand bei

Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.

25


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

26

Bis

21.10.2011

in Berlin


Berlin:

WE WILL ROCK YOU

Für den Umzug aus Stuttgart nach

Berlin brauchte die Crew des Rockmusicals

16 Sattelzüge, voll beladen

mit Technik für die Show der Superlative.

Alleine der Thron der Killer

Queen – eine 2,4 Tonnen schwere

Stahlkonstruktion hat die Maße drei

mal vier Meter. Ganz zu schweigen

von der überdimensionalen Videowand,

die mit 80 Einzelelementen

eine Gesamtfläche von 2,5 x 12

Metern bildet. Musikalische High -

end-Qualität spielt bei diesem Musical

eine besonders wichtige Rolle.

Die acht Mitglieder der Musicalband

wurden von den QUEEN-Musikern

Brian May und Roger Taylor selbst

ausgesucht. Die Welthits der legen-

Mehr als ein normales Musical

dären Erfolgsband bilden das Ge -

rüst, die Story aus der Feder von

Ben Elton dreht sich um den Kampf

für Freiheit und Individualität: Die

gefährliche Killerqueen beherrscht

den Planeten und duldet nur Einheitspop.

Rockrebellen begehren auf

und fordern die Rückkehr der guten,

alten Rockmusik. WE WILL ROCK

YOU ist nicht nur der Titel des Stücks,

sondern es ist ein Versprechen. Das

altehrwürdige Stage Theater des

Westens rockt – und zwar richtig!

Die gigantische Bühnentechnik, großzügige

Videoscreens, perfektes Lichtdesign

und wummernde Bäs se sorgen

dafür, dass die Zu schauer nichts

mehr auf ihren Plätzen hält.

Dass das WE WILL ROCK YOU mehr

ist, als ein herkömmliches Musical,

bewiesen die QUEEN-Fans auf der

FIFA-Fanmeile im Fußballsommer

2010 – noch vor der Premiere in

Berlin: 320.000 Besucher schmetterten

gemeinsam vor dem deutschen

Viertelfinalspiel gegen Argentinien

die QUEEN-Hits „We are the Champions“

und „We will rock you“ und

schlugen dazu programmatisch die

Hände. Mit dieser spektakulären

Aktion haben die Fans den Weltrekord

im „größten gemeinsamen singen“

geknackt und sich einen Eintrag

im Guinnessbuch der Rekorde

gesichert. Die Rock-Show ist mächtiger

als ein Konzert, mitreißender als

ein Musical und spannender als Theater.

Tauchen Sie mit ein in

dieses magisch anziehende

Bühnenspektakel.

Fußball-Fans

sind auch Rock-

Fans

Auf dem Planeten

Ebay wird nur synthetische

Musik

geduldet

Die Bohemians

fordern die

Rück kehr der

Instrumente

27


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

28

Wussten Sie, dass ...

n 2,4 Tonnen Material für den Thron

der Killer Queen verbaut wurden?

Das Kulissenteil wiegt damit so

viel wie zwei Kleinwagen.

n 11.400 Meter Kabel für die Lichtanlage

des Musicals verlegt wurden?

n 10 Doppel- und 18 Basslautsprecher

des fünf Tonnen schweren

Soundsystems für perfekten

Klang sorgen?

n 150 Millionen Tonträger der Band

Queen weltweit verkauft wurden?

n 200 Meter Stoff und zehn Kilogramm

Garn für die Kostüme vernäht

wurden?

n 140 Personen den Bühnenaufbau

in Berlin unterstützt haben?

n Acht Musiker der Musicalband

von den beiden QUEEN-Mitgliedern

Brian May und Roger Taylor

persönlich ausgesucht wurden?

n 10.000.000 Besucher weltweit seit

der Premiere im Jahr 2002 in

London die Show gesehen

haben?

Und nach dem

Musical?

Berlin –

hier rockt der Bär!

Rockmusik und Fast Food

Das beliebteste Mitbringsel-Shirt

moderner Globetrotter gibt es im

Hard Rock Café Berlin, das seit 2010

am Ku’damm residiert. Gäste können

auf gemütlichen Sofas dem American

Way of Life bei Chicken Wings, Burger

und Bier frönen und dabei Exponate

international bekannter Musiker begutachten.

Drinks on the rocks

Willkommen in der Welt des gepflegten

Rausches. Die im Retrostil eingerichtete

Victoria-Bar in der Nähe des Potsdamer

Platzes hat hervorragende Cocktails

und Longdrinks im Angebot. Mit

der „Schule der Trunkenheit“ hat die

Bar von sich reden gemacht: An sieben

Stage Theater des Westens

Barock meets Rock!

Ben Eltons Musicalklassiker der zeitlosen

Band QUEEN vereint sämtliche

Altersklassen. Mit dem 115 Jahre alten,

ehrwürdigen Theater hat das generationsübergreifende

Stück eine ideale

Heimat gefunden, denn das Haus vereint

sämtliche Baustile zu einem architektonischen

Unikum. Die elegante Fassade

des 1896 erbauten neubarocken

Gebäudes zeigt einen Stilmix der

Renaissance- und Jugendstilelemente

kombiniert. Das Bühnenhaus erinnert

Abenden führen Barkeeper Gäste

anspruchsvoll in die Entstehungs- und

Kulturgeschichte der Promilleschleudern

ein.

Rock im Archiv

Für Musikinteressierte ein Muss: Das

Berliner Rock- und Poparchiv bietet

einen Einblick in die Musikszene der

Hauptstadt seit 1958. Neben diversen

Tonträgern beinhaltet die Sammlung

Plakate, Videos/DVDs, Fotos, Sticker,

Infos und Biografien, die jedem öffentlich

(nach Terminabsprache) und kostenfrei

zugänglich sind.

Rock-Trends

Welche Rocklänge im Folgesommer

angesagt ist, erfährt man in Deutschland

wohl zuallererst in Berlin. Die

Nobelshops in der Friedrichstraße sind

in Sachen Trend immer eine Rocklänge

voraus. Sehenswert: Das luxuriöse

Shopping-Quartier 206. Individualisten

kaufen eher bereits abgerocktes auf

den Flohmärkten der Stadt. Einer der

besten: Boxhagener Platz.

an eine mittelalterliche Burg mit Giebeln

und Türmchen. Im Inneren dominieren

Plüsch und Pomp. Auf der Bühne

des Komplexes feierten bereits

Stars wie Maria Callas und Ute Lemper

Erfolge. Das mondäne Foyer ist mit

prunkvollen Kronleuchtern, verzierten

Geländern, Decken und einem wunderschönen

Spiegelfoyer ausgestaltet und

bietet allen QUEEN-Fans einen königlichen

Empfang.


Bunte Musical-Welten

WE WILL ROCK YOU

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in

die fantastischen Sphären von WE WILL ROCK YOU

– und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den

TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel

Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Donnerstag, 13.10.2011,

im Hotel Domicil 4,

in der Preiskategorie 3,

19.30 Uhr

p. P. ab € 135

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 in den

Preiskategorien 1–3.

z. B. Dienstag, 05.07.2011, im

Hotel Holiday Inn Express Berlin

City Centre 3, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 109

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 12/13.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Dienstag, 19.30 Uhr, Preiskategorie 5 € 47,65 oder

Samstag, 19.30 Uhr, Preiskategorie 1 € 124,83.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag nachmittag,

14.30 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 22.05.2011, im

Suite Novotel Berlin Potsdamer

Platz 3, in der

Preiskategorie 3, 14.30 Uhr

p. P. ab € 113

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

29


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

30

Ab

Mitte Nov

in Berlin


Berlin:

TANZ DER VAMPIRE

Bereits 2006 tanzten Roman Polans -

kis Vampire in Charlottenburg und

begeisterten die Berliner mit ihrem

unsterblichen Charme. Nun

bekommt die Hauptstadt erneut

Biss, denn am 13.11.2011 verwandelt

sich Charlottenburg in Transsilvanien

und die düsteren Grafen und

Gräfinnen ziehen im Stage Theater

des Westens ein. Der Standort Berlin

ist ideal für das Erfolgsmusical,

denn nirgendwo sonst in Deutschland

pulsiert das Leben mehr, sobald

die Dämmerung anbricht. Die Bühnenversion

von Polanskis Parodie

auf die Welt der Blutsauger ist ein

schaurig-schönes Stück mit vielen

Gags, nachtschwarzem Humor, dem

Die Hauptstadt bekommt (wieder) Biss

nötigen Nervenkitzel, atemberaubenden

Tanzszenen, opulenten Kostümen

und einer großartigen Kulisse.

Die Story ist eng angelehnt an die

Filmhandlung: Auf der Jagd nach

Vampiren reist der Vampirforscher

Abronsius mit seinem Assistenten

Alfred in ein transsilvanisches Bergdorf.

Dort treffen sie auf die schöne

Wirtstochter Sarah, die auch die

Aufmerksamkeit des düsteren Grafen

von Krolock erregt, der im nahe

gelegenen Schloss wohnt und

Anführer eines Hofstaats von Vampiren

ist. Der Graf lädt die junge Frau

auf seinen jährlichen Mitternachtsball

ein und das Unheil nimmt seinen

Lauf.

Für die Maskenbildner ist TANZ DER

VAMPIRE eine echte Herausforderung.

Mindestens eineinhalb Stunden

dauert es in der Regel, sich zum

faszinierend-bösen Untoten schminken

zu lassen. Die Vampirgesellschaft

bekommt nicht nur ein maßgefertigtes

Gebiss, sondern zum Teil

auch extrem lange künstliche Fingernägel.

Insgesamt 800 Stück werden

auf der Bühne getragen. Opulente

Kostüme machen den Look komplett.

Für diese wurden übrigens

fünf Liter Nachtfarbe verarbeitet,

Die Vampirperücken

werden aus

Echthaar hergestellt

Die Vampire

bit ten zum Tanz

damit die Blutsauger im Dunkeln

unheimlich leuchten. Auf dem Kopf

tragen die Nachtgestalten Vampirperücken

aus Echthaar. Insgesamt werden

150 Perücken aus insgesamt

15 kg Echthaar verwendet. Nicht zu

vergessen eine der wichtigsten

Requisiten: der Blutbeutel. Drei

Stück kommen pro Vorstellung zum

Einsatz.

Carpe Noctem

31


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

32

Roman Polanski. Regisseur und Filmbuch-

Autor des Kultfilms TANZ DER VAMPIRE, im

Interview:

Wie kam es zu der Idee, aus Ihrem Kultfilm

ein Musical zu machen?

Mein Film-Drehbuch eignet sich eigentlich

sehr gut für ein Musical – es ist die Art Film,

die sich für das Musicaltheater adaptieren

lässt. Die Idee zum Bühnenmusical entstand

übrigens schon vor zehn Jahren und stammte

ursprünglich von Andrew Braunsberg, dem

Mitproduzenten des Films und meinem früheren

Partner.

Was sind die Unterschiede zwischen Musical

und Kultfilm?

Die Inszenierung kann nicht mehr eine Parodie

auf die Filme sein, nicht mehr das gleiche

Märchen, das der Film war. Die Musicalinszenierung

muss eine andere Art von Märchen

sein. Auch mussten bestimmte Themen ausgebaut

werden. Die Charaktere müssen mehr

Tiefe haben, können nicht mehr die Trickfilmcharaktere

sein, die sie im Film waren. Außerdem

muss mehr Psychologie eingebracht werden.

Als Themen für die Lieder braucht man

irgendeine Art Beziehung zwischen den Figuren.

Außerdem gilt es, den ganzen Bogen

jeder Figur zu entwickeln.

Und nach dem

Musical?

Berlin im Dunkeln

Besuch bei den Vampirvorfahren

Die Zitadelle Spandau in Berlin ist

eines der größten Winterquartiere von

Fledermäusen in ganz Europa. Es ist

schon ein bisschen gruselig, wenn man

in die dunklen Gewölbe der Festung

hinabsteigt, um auf Augenhöhe mit den

nachtaktiven Tieren zu sein. Aber es

lohnt sich, denn neben spannenden

Hintergrundinformationen zu den Flat-

Stage Theater des Westens

Theater für die Ewigkeit

Das historische Theater des Westens in

der Kantstraße, nur wenige Gehminuten

vom Kurfürstendamm entfernt, ist

bestens geeignet für eine Neuauflage

des Vampir-Klassikers. Wenn man den

imposanten Prachtbau betritt, könnte

man meinen, selbst Gast im Schloss

eines alten Grafen zu sein. Das elegante

Spiegel-Foyer mit seinen hohen

Decken und prunkvollen Kronleuchtern

ist nur ein Höhepunkt des Theaterbesuchs.

Das traditionsreiche Haus gehört

zweifelsfrei zu den schönsten und

tertieren kann man im Schauraum die

Nachtschwärmer aktiv erleben und mit

ein bisschen Glück sogar anfassen.

Gruselshow zum Gängemenü

Das Auge isst mit? Nicht im Nocti

Vagus Dunkelrestaurant, denn dort

werden Menüs im Dunkeln kredenzt.

Tauchen Sie ein in eine neue Welt von

Sinnlichkeit, denn Sie werden einmal

mehr schmecken, riechen und hören,

wenn Sie in völliger Finsternis speisen.

Eine einzigartige Erfahrung, mit der Sie

Ihre Sinne in einem neuen Licht sehen.

Zu den kulinarischen Gaumenfreuden

gibt es kulturellen Genuss – von Comedy

bis Gruselshows.

renommiertesten Spielstätten Deutschlands.

Sein besonderes Kennzeichen ist

der architektonische Stilmix. Der obere

Teil des Gebäudes ist von unterschiedlichen

Skulpturen und einer Inschrift

gesäumt, auf der steht: „Dieses Gebäude

wurde errichtet zur Pflege der Künste.“

Das Ensemble von TANZ DER

VAMPIRE heißt sie herzlich willkommen

zur Aufrechterhaltung der schönen

Künste beim Anbiss im Stage Theater

des Westens.

Für Nachtaktive

Kreuzberger Nächte sind lang und die

Dichte an Bars und Clubs ist hoch. In

der Bar 11 (Wiener Straße 21) kann

man auf Plüschsofas den Abend mit

einem gepflegten Cocktail starten. Von

Do bis Sa übernehmen später DJs das

Ruder. In der Bebop Bar (Willibald-Alexis-Straße

40) gibt Jazz in trauter

Wohnzimmeratmosphäre den Ton an.

Im Luzia (Oranienstraße 34) brennt an

jedem Wochentag die Luft, das 90 Grad

(Dennewitzstraße 37) ist der beste Be -

weis, dass Glamour auch in Kreuzberg

einen etablierten Platz gefunden hat.

Das Fürchten lehren

Ohne Taschenlampe geht nichts, wenn

Sie auf Entdeckungsreise in Berlins

Unterwelten abtauchen. Labyrinthische

Gänge, düstere Bunker, dunkle Schächte

und Geisterbahnhöfe liegen auf dem

Weg. Ziehen Sie sich warm an. Start

der Tour: Brunnenstraße 108 a.


TANZ DER VAMPIRE

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in die

fantastischen Sphären von TANZ DER VAMPIRE – und

überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den TUI Ticket-

Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten Service.

Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel Ihrer Wahl

bis zur Reiseversicherung für ein perfektes Erlebnis:

Rundum-sorglos-Pakete mit echten Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Samstag, 10.12.2011, im

Hotel Berliner Hof 3,

in der Preiskategorie 3,

19.30 Uhr

p. P. ab € 139

Tickets

Bunte Musical-Welten

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Januar und

März 2012 in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Freitag, 17.02.2012, im

Suite Novotel Berlin Potsdamer

Platz 3, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 129

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 23.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Mittwoch, 18.30 Uhr, Preiskategorie 5 € 41,71 oder

Samstag, 19.30 Uhr, Preiskategorie 1 € 124,84.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 20.11.2011, im

Suite Novotel Berlin Potsdamer

Platz 3, in der

Preiskategorie 3, 14.30 Uhr

p. P. ab € 96

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

33


Einzigartige, außergewöhnliche,

exklusive Vorstellung

HINTERM HORIZONT

mit zusätzlichen Einblicken

in Show & Technik


Vorhang auf:

Erleben Sie die

sensationelle

Sondervorstellung

am 11.11.2011


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

36

Straßenfieber

Berlin:

HINTERM HORIZONT

Alles unter einem Hut

Slapstick, Sehnsucht, Schicksal, Liebe,

deutsch-deutsche Geschichte

und 26 Klassiker des Künstlers Udo

Lindenberg – all das bringt

HINTERM HORIZONT unter einen

Hut, im wahrsten Sinne des Wortes.

Ein überdimensional großer und drei

Tonnen schwerer Hut, Markenzeichen

des Rockrebells, dominiert die

Bühne. Aus diesem zaubern 30 Darsteller

Abend für Abend „eine geile

East-West-Side-Story“ (Lindenberg)

hervor. Die Handlung ist zum Teil

biografisch: Als erster westdeutscher

Rockmusiker darf Udo 1983 ein Konzert

im Palast der Republik geben

und lernt bei diesem Auftritt ein

schönes FDJ-Mädchen kennen. Es

entwickelt sich eine schicksalhafte

Liebe zwischen dem Mädchen aus

Pankow und dem Rocker aus dem

Westen. Das Buch dazu hat der

deutsche Autor Thomas Brussig

(Sonnenallee, Helden wie wir)

geschrieben, der die Geschichte mit

viel Humor angereichert hat. Auch

Udo Lindenberg selbst war fester

Bestandteil des Kreativteams und

gab der Produktion den „Meisterschliff“.

Für Lindenberg war Musik

nie nur Unterhaltung, sondern

immer auch politisches Instrument.

Mit Songs wie „Sonderzug nach

Pankow“ hat er die Mauer schon

früh zum Wackeln gebracht. Zur

Musical-Premiere im Januar 2011

reiste er im goldenen Trabbi an.

Hut ab!

Jessy und

Udo

Udos Liebesbotschaft

am Radio


Exklusive

Sondervorstellung

„Einblicke in

Show & Technik“

nur am

11.11.2011

TUI Sondervorstellung

HINTERM HORIZONT

Lassen Sie sich faszinieren von der Geschichte über die

Entstehung des Musicals. Erfahren Sie alles über Hintergründe,

über die Zusammenarbeit mit Udo Lindenberg,

die schauspielerische Arbeit und die technischen Abläufe,

die sich dahinter verstecken. Dieser Abend ist ganz

dem Staunen gewidmet. Sichern Sie sich jetzt einen der

besten Plätze für diesen Abend und freuen Sie sich auf

unvergessliche Augenblicke. Nachstehende Leistungen

erhalten Sie als exklusives TUI Ticket-Paket:

n 1 Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück

in ausgewählten Hotels

n Karte für die exklusive TUI Veranstaltung von

Hinterm Horizont am 11.11.2011, 19 Uhr, wahlweise

Preiskategorie 1 bis 4

n Vorführung „Einblicke in Show & Technik“

n Garderobe und ein Getränk inklusive

n Sitzplatzbuchung direkt aus dem Saalplan

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Tickets und Hotel-Voucher sofort zum Mitnehmen

im Reisebüro

z. B. im Berlin Mark Hotel 4

in der Preiskategorie 4, p. P. ab € 111


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

38

„Ick bin det Mädchen aus Ostberlin!“

Jessy alias Josephine Busch:

Als Udo 1983 seinen legendären Auftritt im

Osten hatte, war Josephine Busch noch nicht

mal geplant. Trotzdem ist sie von klein auf

Udo-Fan, geprägt durch ihre Eltern.

Du spielst Jessy, das Mädchen aus Pankow,

und kommst selber aus Pankow. Warum

bist du die ideale Besetzung? Ich glaube, ich

habe es einfacher, mich in das Lebensgefühl

hineinzuversetzen, und ich bringe einfach

gewisse Charakterzüge schon mit. Unter

anderem das wohlklingende Ostberlinerisch.

Wie ist deine Beziehung zu Udo, kanntest

du seine Songs und sein politisches Engagement

schon aus deiner Jugendzeit? Ich

bin quasi mit Udo und seinen Songs aufgewachsen.

Aber was genau er den Menschen in

der DDR damals bedeutet hat, ist mir erst im

Laufe der Rollenvorbereitung klar geworden.

Hättest du je gedacht, mal mit dem Altrocker

persönlich auf der Bühne zu stehen?

Nein. Ich hätte nie vorher gedacht, dass ich

ihn mal persönlich treffe und sogar mit ihm

arbeiten werde. Er ist ein toller Mensch, von

dem ich viel lerne und der mir inzwischen

auch ans Herz gewachsen ist.

Und nach dem

Musical?

Berlin – hey, was geht ab?

Auf den Spuren der deutschen

Geschichte.

Jessy alias

Josephine

Busch

Der Rundgang durch die historische

Hauptstadt dauert etwa 1 Stunde und

beginnt am ehemaligen Checkpoint

Charlie, wo Fluchtgeschichten und Reise-Verhältnisse

zu Zeiten der DDR ausführlich

in einem Nachbargebäude

dokumentiert werden.

Weiter geht es entlang des ehemaligen

Mauerstreifens durch die Zimmerstraße,

die in der Mitte in einen Ostund

einen Westbereich geteilt war. Auf

dem einen Gehweg spaziert man also

auf den Pfaden der Freiheit, auf dem

anderen Gehweg auf den Spuren der

Diktatur.

Stage Theater

am Potsdamer Platz

Lindenberg-Ausstellung im Theaterfoyer

Das Allroundtalent Udo Lindenberg mit

Wohnsitz im Hotel Atlantic Hamburg

hat schon immer Grenzen überschritten.

Neben der Musik widmet sich der

erfolgreiche Künstler seit rund 16 Jahren

auch der Malerei. Einige seiner

sogenannten Likörelle (die Bilder entstehen

z. B. mithilfe von Eierlikör – der

Begriff Likörelle stammt von Lindenberg

selbst) sind in der 35 Meter hohen

und zum Marlene-Dietrich-Platz vollständig

verglasten Foyerhalle für die

Über die Wilhelmstraße gelangt man

zum Martin-Gropius-Bau, wo auch

eines der letzten Stücke aus der fast

4 Meter hohen Mauer zu sehen ist.

Linker Hand befanden sich die Haupt -

quartiere von Gestapo und SS, Gebäude

des Naziterrors, in denen Folter und

Mord geplant wurden.

Über die Ebertstraße gelangt man

zum Brandenburger Tor auf dem Pariser

Platz. Im Raum der Stille im nördlichen

Pfeiler kann man eine kurze Pause

einlegen.

Gäste von HINTERM HORIZONT ausgestellt.

Insgesamt umfasst die Scha

mehr als 40 Werke auf fünf Foyer-Ebenen,

darunter auch Fotografien und

Stasiakten. Symbolträchtiger könnte

ein Ort kaum sein, denn dort, wo heute

die von Stararchitekt Renzo Piano entworfene

Spielstätte mit 1.800 Sitzplätzen

steht und das Herz der Hauptstadt

pulsiert, verlief einst der Mauerstreifen

im tristen Niemandsland.

Ein Abstecher in Richtung Reichstag,

dem Sitz der deutschen Demokratie, ist

möglich. Sonst geht man Unter den

Linden zurück in Richtung Frie drich -

straße. Auf dem Prachtboulevard

haben sich viele Modelabels, Kaufhäuser,

Delikatessenläden und Autohäuser

angesiedelt. Zurück am Checkpoint

Charlie endet die Tour.


Bunte Musical-Welten

HINTERM HORIZONT

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in

die fantastischen Sphären von HINTERM HORIZONT –

und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den

TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel

Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Donnerstag, 10.11.2011,

im Hotel Domicil 4,

in der Preiskategorie 3,

19.00 Uhr

p. P. ab € 129

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 und

Januar und März 2012

in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Freitag, 17.06.2011, im

Hotel Berlin Mark e,

in der Preiskategorie 3,

20.00 Uhr

p. P. ab € 129

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 16/17.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Donnerstag, 19.00 Uhr, Preiskategorie 4 € 41,71 oder

Samstag, 20.00 Uhr, Preiskategorie 1 € 124,84.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag nachmittag,

15.30 Uhr, in den Preiskategorien

1–3 und

sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 22.05.2011, im

Suite Novotel Berlin Potsdamer

Platz 3, in der

Preiskategorie 3, 14.30 Uhr

p. P. ab € 93

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

39


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

40


Berlin:

BLUE MAN GROUP

Willkommen in der wohl verrücktesten

Show Deutschlands. Der facettenreiche

Mix aus Schauspiel, Comedy,

Musik und Multimedia-Performance

ist ein überwältigender

Genuss für Ohren und Augen. Doch

so laut die Show auch ist, die Blaumänner

bleiben stumm. Auf ganz

wundersame Weise kommen sie

komplett ohne Sprache aus. Diese

rätselhaften, stummen Wesen sind

eine Mischung aus Clown, Comedy-

Künstler, Rockmusiker und Performer

und sie wollen nur eins: spielen.

Das Zusammenspiel mit den

Zuschauern steht im Mittelpunkt

jeder Show. Die Blaumänner gehen

auf die Spezifik jedes Moments ein

Auf Blickkontakt mit den Blaumännern

und beweisen sich jeden Abend als

große Improvisationskünstler neu.

Ihre Show ist nie fertig, sondern

erfindet sich immer wieder anders,

sodass kein Abend dem anderen

gleicht. Statt Sprache regieren Beat

und Blick die Show. Die drei blauen

Männer kommunizieren ausschließlich

über Mimik und Gestik. Bringen

so auch Gefühle von Neugierde bis

Humor zum Ausdruck. Das ist eine

Kunst für sich. Das beherrschen sie

ebenso perfekt wie ihre selbst entwickelten

Instrumente. Diese Show

ist international, interaktiv und absolut

innovativ – einfach anders als

alles, was Sie bisher erlebt haben.

Die Blue Men agieren und leben auf

der Berliner Bühne des eigens für

die Show umgebauten Stage BLUE-

MAX Theaters am Potsdamer Platz.

Sie gehören in der Hauptstadt –

dem Schmelztiegel für Kunst, Musik

und Entertainment – zum festen

kulturellen Bestandteil auch über

ihre Erfolgsshow hinaus. Und immer

wieder gibt es Kooperationen mit

namhaften Künstlern und Musikpro-

Multimediale

Show mit viel

Witz und spontaner

Interaktion

Spektakuläre Live-

Performance aus Farbe,

Licht und Musik

duzenten wie zum Beispiel Paul van

Dyk, Boundzound oder Sandra Nasic

von den Guano Apes. Vorläufiger

Höhepunkt ihrer Ausflüge war der

Auftritt in Europas erfolgreichster

TV-Show „Wetten, dass ...?“ im

November 2010. Darin präsentierten

die blauen Kahlköpfe ihre Improvisationsshow

einem Millionenpublikum

live aus Hannover.

Bisher ungesehene

visuelle

Effekte

41


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

42

Jens Fischer

Interview mit Jens

Fischer (musikalischer

Direktor) und

Pete Starrett (künstlerischer

Leiter):

Was ist das Besondere daran, ein Blaumann

zu sein?

Jens Fischer: Das Besondere ist unsere nonverbale

Kommunikation, unser Trommeln, welches

oft mit Farbe durchgeführt wird, und die

immer neuen Erfahrungen mit einem immer

neuen Publikum. Denn das Publikum spielt in

der Show eine große Rolle.

Pete Starrett: Das Besondere für mich ist,

dass man uns nicht erkennen kann und wir

somit eine gewisse Anonymität wahren. Aber

wenn man uns doch erkennt, dann sind wir

sehr aufgeweckt und freundlich.

Warum ist es eine besondere Herausforderung,

ein Programm ganz ohne Sprache

darzustellen?

Jens Fischer: Weil alle anderen Sinne umso

intensiver sein müssen

und weil herkömmliche

Kommunikationsmuster

aufgelöst werden.

Wie bereitet man sich

auf die Show vor?

Jens Fischer: Für mich

ist der Sound check

eine gute Vorbereitung,

Pete Starrett

um sich zusammen einzustimmen.

Ebenso wie andere nonverbale Übungen wie

gemeinsame Trommelübungen.

Und nach der

Show?

Berlintipps der BLUE MAN GROUP:

Auch Blaumänner

machen mal blau

Jens Fischer: Mein Tipp für Berlin ist

der b-flat Jazz Club (Rosenthalerstraße,

Mitte), der hat immer auf. Und

jeden ersten Montag im Monat sieht

man hier unter anderem auf der

SHARED NIGHT BLUE MAN GROUP

Musiker mit ihren Bands spielen. Privat

treffen kann man mich z. B. in jedem

guten italienischen Restaurant.

Pete Starrett: Wer Berlin besucht, sollte

unbedingt in die unsicht-Bar (Gormannstraße/Mitte)

gehen. Das ist eine

unglaubliche Erfahrung. Ansonsten

kann ich das Badeschiff an der Arena

(Eichenstraße 4) empfehlen, sowohl im

Winter als auch im Sommer für die

Stage BLUEMAX Theater

Erleben Sie Ihr blaues Wunder!

Mit ihrer Premiere in 2004 ist die

BLUE MAN GROUP in Berlin die am

längsten laufende Show der Hauptstadt

und heute erfolgreicher denn je.

Der blaue Kult am Potsdamer Platz

mitten im Entertainment-Mekka der

Hauptstadt hat bereits mehr als 2 Millionen

Menschen in den Bann gezogen –

diese Zahlen sprechen für sich und sie

versprechen Erfolg. Bis zu 600 Gäste

finden unter der blauen Kuppel des

Theaters in steil nach oben ansteigen-

ganze Familie. Zum Mittagsessen gefällt

mir der Prater Biergarten (Prenzlauer

Berg), das Duckwitz Café am

Helmholtzplatz oder der

Felsenkeller in Schöneberg.

Nach der Show gehe ich

meistens in die Stadtklause

am Anhalterbahnhof.

Berlintipp der TUI:

Seit zwei Jahren ist

Dalí – Die Ausstellung

am Potsdamer Platz

fester Bestandteil der bunten

Kulturlandschaft Berlins.

Gezeigt werden aus einem

Pool von über 2.000 Werken

privater Sammlungen aus der

ganzen Welt u. a. Zeichnungen,

Lithografien, Radierungen,

Holzschnitte,

illustrierte Bücher, originale

Grafiken, Skulpturen und

vieles andere mehr. So-

genannte Dalí Scouts

weisen die Besucher in die

faszinierende Welt des

den Sitzen Platz. So ist gute Sicht ga -

rantiert. Das innovative Klangspektakel

der Performer findet im ehemaligen

IMAX-3D-Kinosaal statt, der eigens für

die Show umgebaut wurde und sozusagen

die hauseigene Spielstätte der

blauen Männer ist. Und nicht nur das:

Im Stage BLUEMAX Theater am Potsdamer

Platz finden auch die internationalen

Castings für Vorführungen weltweit

statt.

spanischen Künstlers ein und stehen

für Fragen bereit.

Hômmage à S. Dalí by DaVial

Foto: © Dalí Berlin


Bunte Show-Welten

BLUE MAN GROUP

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in

die fantastischen Sphären der BLUE MAN GROUP

– und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den

TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel

Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Samstag, 12.11.2011, im

Hotel Domicil 4, in

der Preiskategorie 2, 18.00

oder 21.00 Uhr

p. P. ab € 129

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 und

Januar und März 2012

in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Freitag, 17.06.2011, im

Hotel Berliner Hof 3,

in der Preiskategorie 2,

21.00 Uhr

p. P. ab € 114

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 18/19.

Sie möchten Ihr Show-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Dienstag bis Samstag, 21.00 Uhr, Preiskategorie 2, € 71,39 oder

Dienstag bis Samstag, 21.00 Uhr, Preiskategorie 1, € 83,27.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

18.00 Uhr, in den Preiskategorien

1–3 und

sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 22.05.2011, im

Suite Novotel Berlin Potsdamer

Platz 3, in der

Preiskategorie 2, 18.00 Uhr

p. P. ab € 89

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

43


FRIEDRICHSTADTPALAST BERLIN

Mitten in Mitte, zwischen der eleganten

Friedrichstraße, den Szenebars

rund um den Hackeschen Markt und

dem Prachtboulevard unter den Linden,

steht Europas größter und mo -

dernster Show-Palast. Das imposante

Haus ist der letzte postmoderne

Prachtbau aus DDR-Zeiten und da -

mit ein herausragendes architektonisches

Zeitzeugnis der deutsch-deutschen

Geschichte. Seit rund hundert

Jahren ist das Haus die Adresse für

erstklassige Showunterhaltung. Be -

kannte Größen aus dem internationalen

Showbiz wie Shirley Bassey,

Joe Cocker, Phil Collins, Udo Jürgens,

Hildegard Knef und Liza Minnelli

standen dort schon auf der

44

Die berühmtesten Beine Berlins!

Bühne, wie Fotografien im Foyer be -

zeugen. Das mondäne Entree mit

pompösen Kronleuchtern und rotem

Teppich ist die Visitenkarte des mo -

dern ausgestatteten Palastes. Bis zu

1.895 Be sucher können Abend für

Abend in Polstersesseln zur aktuellen

Show „Yma“ versinken, einer

hochmodernen Inszenierung, die mit

atemberaubenden Kostümen, opulenten

Bühnenbildern und einer

großartigen Choreografie verzaubert.

Herrlicher Höhepunkt jeder Show ist

die berühmte Girl-Reihe: 32 Damen

schleudern 64 endlos lange Beine

synchron in die Luft. Die Perlen der

weiblichen Anatomie sind das Markenzeichen

des Hauses.

oben: Yma, die

aktuelle Show

rechts: das opulenteTreppenhaus

im FriedrichstadtPalast


Die aktuelle Show:

Yma,

zu schön, um wahr zu sein

Kann man sich in eine Show verlieben?

Oh ja, in diese schon. Die Welt

von Yma ist strahlend schön, gut

gelaunt und voll atemberaubender

Opulenz. Dieser Show-Tornado ist

die größte Show Berlins und mit

über 100 Künstlern auch größer als

jede Show in Las Vegas. Auf der

größten Theaterbühne der Welt

sehen Sie die weltbesten Artisten

ihres Faches, darunter 4-fache

Breakdance-Weltmeister. Das 60-

Und nach der

Show?

Berlin – zum Genießen!

Tanzen & feiern: Clärchens Ballhaus

(Auguststraße, Mitte) hat nicht nur

am Wochenende Hochbetrieb. Im

se hens werten Spiegelsaal mit abgerocktem

Loftcharakter servieren Kellner

mit Fliege im Kerzenschein der

Kron leuchter deutsche und italienische

Küche. Im Partykeller wird zu

DJ-Musik und Live-Kapellen ge -

schwoft.

Shoppen: Ein wunderbares Wohlfühlerlebnis

für zwischendurch ist

der Besuch im Nivea Haus unter den

Linden. Neben sämtlichen Produkten

für Männer und Frauen kann man in

der Entspannungsoase auch kurz

mal bei Maniküre oder einer Schultermassage

inkl. Latte macchiato

abschalten.

köpfige Ballett

tanzt in pulsierendenBilderwelten

so

modern, ekstatisch

und leidenschaftlich

wie nie

zuvor. Für die Show mit dem höchs -

ten Produktionsbudget, das der

Palast je ausgegeben hat, gibt es nur

ein Wort: Weltklasse. Lassen Sie sich

verlieben. In Yma.

Sightseeing: Der Westen kommt

wieder. Rund um den Kurfürstendamm

entstehen viele neue Shops,

Restaurants und Cafés. Planen Sie

unbedingt eine Sightseeingtour zur

Gedächtniskirche, Savignyplatz und

Tiergarten ein.

Essen & trinken: In dem vegetarischen

Lokal Cookies Friedrichstraße/

Ecke Unter den Linden kreiert der

Koch exklusive, zeitgemäße Küche

mit regionalen und saisonal frischen

Produkten in trendigem Loft-

Ambien te mit weiß gekalkten Wänden

und roten Sitzbänken. Neuester

Coup im Cookies: Kinder tag mit

Drei-Gänge-Menüs für Kids.

Interview mit Intendant Dr. Berndt Schmidt

2010 war bereits das zweite Rekordjahr in

Folge für den FriedrichstadtPalast. Wie

erklären Sie sich diesen Erfolg?

Unsere Shows sind modernes, wunderschönes

21. Jahrhundert. Unsere Gäste lieben diese

neue Frische und auch, dass sie Showunterhaltung

in unglaublichen Dimensionen

geboten bekommen. Der Showbesuch im

FriedrichstadtPalast ist für Touristen mittlerweile

das glamouröse Highlight ihres Hauptstadtbesuches.

Was ist das Besondere an der aktuellen

Show „Yma – zu schön, um wahr zu sein“?

Yma ist eine Show der Superlative und unsere

bisher aufwendigste Show mit dem höchsten

Produktionsbudget. Mit mehr als 100 Künstlern

– Sängern, Tänzern, Musikern, Artisten –

ist Yma nicht nur Berlins größte Show, sondern

sogar größer als jede Show in Las Vegas.

Das alles auf der größten Theaterbühne der

Welt, es ist eine ästhetische Orgie für die Sinne.

Tickets

Sie möchten in die Show? Wir vermitteln

Ihnen gerne Ihr Wunschticket

als Einzelleistung in allen Preiskategorien

vom Veranstalter, buchbar im

Reisebüro direkt aus dem grafischen

Saalplan.

1 Eintrittskarte der Preiskategorie

und des Spieltages Ihrer Wahl

1 Eintrittskarte der PK 3

am Dienstag

um 18.30 Uhr für z. B. € 49,60

1 Eintrittskarte der PK 2

am Mittwoch/Donnerstag

um 19.30 Uhr für z. B. € 61,59

1 Eintrittskarte der PK 1

am Freitag/Sonntag

um 19.30/19.00 Uhr für z. B. € 84,59

1 Eintrittskarte der PK Premium

am Samstag

um 19.30 Uhr für z. B. € 97,10

Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Stand bei

Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.

45


Berlin:

Ausgeschlafen genießen

Sie dürfen sich bei den folgenden

Unterkünften sicher

sein: Wir betten Sie richtig

für ein besonders schönes

Erwachen! Vertrauen Sie

unseren Empfehlungen und

wählen Sie Ihr Lieblings -

hotel aus.

Jeder Gast hat andere Wünsche und Ansprüche – der eine

braucht Ruhe und Erholung, der andere sucht ausgelassene

Unterhaltung bis in die Morgenstunden. Unser Wunsch ist, dass

Ihr Hotel maßgeschneidert zu Ihnen passt. Wählen Sie bitte

selbst ganz nach persönlichen Vorlieben aus – es wird für jeden

Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein. Achten Sie bei

jedem unserer Hotel-Highlights auf die drei Spezialkriterien, die

das jeweilige Haus so besonders machen. Teilweise mit Sonderkonditionen

oder tollen Inklusivleistungen.

46

Berliner Hof am Tauentzien 3

Besonders: modernes, beliebtes

Hotel garni in hervorragender

Lage am Ku’damm in City

West. Spartipp, Frühbucher.

Fußläufig: Theater des Westens,

Europa Center, Gedächtniskirche,

KaDeWe.

Gastfreundlich: angenehmer

Komfort, geräumige Zimmer,

auch ideal für Familien mit Kindern.

Details siehe Preisteil.

relexa Hotel Stuttgarter Hof 4

Besonders: persönlich geführtes

Haus in Toplage zum Potsdamer

Platz, mit exzellenten

Verkehrsanbindungen. Frühbucher,

Upgrade.

Fußläufig: Theater am Potsdamer

Platz, Gendarmenmarkt.

Gastfreundlich: Spa-Bereich,

2 Restaurants, Bar, mediterran

gestaltete Innenhöfe, elegante

Zimmer. Details siehe Preisteil.

Mark Apart Hotel 3

Besonders: gemütliches, be -

liebtes Hotel garni in einer ru -

higen Seitenstraße zum lebhaften

Ku’damm in City West.

Fußläufig: Theater d. Wes tens,

Gedächtniskirche, KaDeWe.

Gastfreundlich: viele Restaurants

und Ausgehmöglichkeiten

in der Umgebung. Ideal auch

für Familien mit Kindern.

Details siehe Preisteil.


Novotel Berlin Am Tiergarten 4

Besonders: modernes Haus im

Grünen (Tiergarten), ideal für

die Kombination Stadt und

Naherholung. Top-Verkehrsanbindung.

Fahrradverleih, Jogging.

Spartipp, Frühbucher.

Fußläufig: Siegessäule, Schloss

Bellevue, Tiergarten.

Gastfreundlich: Spa-Bereich

(6. Etage), Terrasse, Restaurant,

Bar. Details siehe Preisteil.

Holiday Inn Express Berlin City Centre 3

Besonders: preisgünstig Wohnen

in toller Lage zum Potsdamer

Platz. Beliebtes Hotel.

Spartipp, Bonitos.

Fußläufig: Theater am Potsd.

Platz, Friedrichstraße, Gendarmenmarkt,

Checkpoint Charlie.

Gastfreundlich: Sommerterrasse,

modern ausgestattete

Zimmer. Familienfreundliches

Hotel. Details siehe Preisteil.

D.O.M.I.C.I.L. 4

Besonders: individuell geführtes

Privathotel mit mediterraner,

familiärer Atmosphäre und

Komfort in City West. Gutes

Preis-Leistungs-Verhältnis,

Spartipp und Frühbucher.

Fußläufig: Ku’damm, Theater

des Westens, Tiergarten.

Gastfreundlich: Open-Air-

Frühstücksterrasse mit Blick

über Berlin. Details s. Preisteil.

Berlin Mark Hotel 4

Besonders: sehr gute Lage in

ruhiger Seitenstr. z. Ku’damm.

Shopping-/Unterhaltungsmöglichkeiten

in unmittelbarer Nähe.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fußläufig: Theater des Westens,

Gedächtniskirche, Tiergarten.

Gastfreundlich: moderne Ausstattung,

Bistro mit Terrasse, Sa.,

So. Frühstück bis 12 Uhr. Familienfreundlich.

Details s. Preisteil.

Suite Novotel Berlin Potsdamer Platz 3

Besonders: sehr gute Lage in

Mitte, nahe Potsd. Platz. Ideal

für Shopping, Sightseeing. Gu -

tes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fußläufig: Theater am Potsd.

Platz, Sony Center, Friedrichstr.

Gastfreundlich: Business Corner,

Terrasse, Juniorsuiten mit

optisch getrenntem Wohn-/

Schlafbereich. Ideal auch für

Familien. Details siehe Preisteil.

47


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

48


Stuttgart:

ICH WAR NOCH NIEMALS

IN NEW YORK

Was würden Sie tun, wenn heute

der Rest Ihres Lebens beginnen

würde? Ihren Traum vom Leben

noch mal ändern? Eine neue Liebe

suchen? Eine ferne Reise unternehmen?

Sich auf dem Sonnendeck

Champagner servieren lassen? Einmal

verrückt sein und aus allen

Zwängen fliehen?

Das jedenfalls tun die lebenslustige

Rentnerin Maria und ihr Mitbewohner

Otto aus dem Altenheim. Mit

ihrem neu entdeckten Spaß am

Leben bringen die zwei junggebliebenen

Alten leider auch die Karrierepläne

ihrer Kinder ins Wanken.

Leinen los und ab ins Ländle!

Das Stück handelt vom großen

Traum von Freiheit und dem Mut,

sein Leben noch mal zu ändern, und

ist damit faszinierend nah am

Leben. Die Geschichte wird getragen

von 20 großen Songs des Weltstars

Udo Jürgens, der mit seinen

zeitlosen Texten Emotionen von

Teenagern ebenso trifft wie die von

Senioren. Wenn der Luxusliner

Abend für Abend seine Anker lichtet

und mit viel Charme, einer gehörigen

Portion Kitsch und großartigem

Humor seine Reise beginnt, ist für

Alt und Jung etwas dabei und für

alle, die gerne reisen, lachen, Träume

haben und auf der Sonnenseite

des Lebens stehen.

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW

YORK hat die Elbmetropole Hamburg

verlassen und ist nun in Stuttgart

angedockt, um das schwäbische

Publikum ebenso zu faszinieren wie

die 1,5 Millionen Besucher in der

Hansestadt. Andere Länder, andere

Sitten. Während sich die Hamburger

mit einem trockenen „Moin“ begrüßen,

trällert man auf Schwäbisch ein

fröhliches „Hallöle“ daher und genau

das stellt das Produktionsteam vor

ganz neue Herausforderungen: Wie

kann man die in Hamburg so erfolgreiche

Eigenproduktion von Stage

Entertainment auf das süddeutsche

Publikum maßschneidern? Ganz einfach.

Was nicht passt, wird passend

gemacht. So wird z. B. aus der hanseatisch

unterkühlten Altenheim -

chefin Frau Dünnbügel aus Hamburg

in Stuttgart die schwäbelnde Frau

Sarg nägele. Den Rest erledigt

das Publikum.

Eindrucksvolle

Tanzzsenen faszinieren

das

Publikum

„Einmal verrückt

sein und aus

allen Zwängen

fliehn ...“ –

Maria und Otto

auf dem Weg

nach New York

Das Musical zaubert

Ihnen Sonne ins

Herz und ein

Lachen ins Gesicht

49


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

50

Interview mit Janina Goy, Darstellerin

Frau Sarg nägele:

Sie spielen die strenge Altenheimchefin Frau

Sargnägele. Ihre Vorgängerin in Hamburg

hieß Frau Dünnbügel. Gibt es außer der

Namensanpassung weitere Unterschiede?

Ja, den Dialekt. Die Figur Frau Sargnägele

muss schwäbisch sprechen können. Aber es

wurde ja nicht nur ausschließlich dieser Cha -

rakter, sondern das komplette Stück für die

Stuttgarter Fassung überarbeitet. So gibt es

bei uns z. B. eine neue große Tanznummer.

Und es funktioniert, die Zuschauer sind begeistert

und nehmen die Veränderungen positiv

auf.

Mussten Sie extra schwäbisch lernen?

Nein, nicht wirklich. Ich musste meinen Heimatdialekt

lediglich etwas umlernen.

Kann man Songs von Udo Jürgens eigentlich

schwäbelnd singen?

Mit Sicherheit kann man das. Wir bleiben

jedoch in der Show beim Original.

Was ist Ihr persönlicher Lieblingshit von

Udo Jürgens und warum?

Vielen Dank für die Blumen. Das war in meiner

Kindheit die Titelmelodie von Tom und

Jerry. Ich habe sie geliebt.

Und nach dem

Musical?

In Stuttgart vor Anker

gehen

Luxus auf der Sprudelliege

Eine Quelle der Erholung mitten in der

Landeshauptstadt. Die Schwaben-

Quellen entführen in exotische Badekulturen

und faszinierende Badelandschaften

mit Meerwasserbecken, Sprudelliegen,

Erlebnisduschen, Kneippbecken,

Eiswürfelbrunnen, Blockhaussaunen,

Hamam und Dampfbädern. Gutes

für die Gesundheit gönnen Sie sich

auch im Leuze Mineralbad. Machen Sie

die Welle in zwei stark kohlensäurehaltigen

Heilquellen und einer Mineralquelle,

die zum Schwimmen da sind.

Highlight für kleine Wasserratten: das

Kinderland auf rund 600 Quadratmetern

mit Plansch- und Nichtschwim-

Janina Goy

als Heimleitung

Frau

Sarg nägele

Stage Apollo Theater

Ein Schiff zieht um

Wenn so eine imposante Bühnenkonstruktion

wie die MS Atlantik Kurs von

Hamburg nach Stuttgart nimmt, ist das

für die Kulissenbauer eine riesige Herausforderung.

Wie kann man das gigantische

Schiff, das während der Vorstellung

für die Szenenwechsel bewegt

werden muss, auf die Bühne des Stage

Apollo Theaters bringen? Es wurde fleißig

gehämmert und gebohrt, bevor

Crew und Passagiere an Bord gehen

konnten. Die Bühnenbilder jeder einzelnen

Szene mussten extra angepasst

merbecken und vielfältigen Wasser -

attraktionen. Ein luxuriöser Kurzurlaub

zum SPA-Tarif für die ganze Familie.

Schwäbisches Sonnendeck

Die Weinkultur hat in Stuttgart eine

lange Tradition, der Weinanbau ist bis

heute so präsent wie in keiner anderen

deutschen Stadt. Rings um den städtischen

Talkessel schmiegen sich die

hügeligen Reblandschaften. Sogar mitten

im Herzen in der Nähe des Hauptbahnhofs

gedeihen Rebstöcke auf den

Sonnenbalkonen des Nesenbach- und

Neckartals. Sieben unterschiedliche

Wein-Touren auf insgesamt vier verschiedenen

Wegen können Weinwanderer

entdecken. Die Strecken sind gut

beschildert, sodass es sich an jedem

beliebigen Punkt einsteigen lässt.

werden, Sonnendeck ebenso wie die

opulente Hochzeitssuite oder die Kommandobrücke.

Insgesamt wurden

1.000 qm Sperrholz und 30 Tonnen

Stahl verbaut. Eine erstklassige Lichtanlage

und ein ausgeklügeltes Soundsystem

sorgen neben der fantastischen

Kulisse dafür, dass Zuschauer auf

jedem der 1.800 Sitzplätze das Gefühl

haben, direkt an Bord des Luxusliners

zu sein.


ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in die

fantastischen Sphären von ICH WAR NOCH NIEMALS IN

NEW YORK – und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit

den TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI

Hotel Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Samstag, 01.10.2011, im

Hotel Mercure Hotel Stuttgart

Airport 4, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 159

Tickets

Bunte Musical-Welten

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 und

Januar und März 2012

in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Freitag, 17.06.2011, im

Hotel Millennium Hotel &

Resort 4, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 139

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 22.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 22.05.2011, im

Hotel SI Suites 4,

in der Preiskategorie 3,

19.00 Uhr

p. P. ab € 124

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Dienstag, 18.30 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 19.30 Uhr, Preiskategorie 1 € 149,77.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

51


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

52

Bis

Okt 2011

in Stuttgart


Stuttgart:

TANZ DER VAMPIRE

Im Jahr 2000 öffnete sich der Vorhang

von TANZ DER VAMPIRE zum

ersten Mal und das Musical startete

seine einmalige Erfolgsgeschichte in

Stuttgart, bevor es schließlich an

verschiedensten Spielstätten ganz

Deutschland eroberte. Doch die Liebe

der Schwaben zu „ihrem Vampirmusical“

schien nie zu enden,

sie haben Blut geleckt an der

unsterblich schönen Liebesgeschichte

zwischen dem Vampirjägerassistenten

Alfred und der Wirtstochter

Sarah, an dem kauzigen Prof. Abronsius,

der mit Knoblauch und Kruzifixen

seine ärgsten Feinde bis nach

Transsilvanien verfolgt, und an dem

düsteren Graf von Krolock, Alfreds

Eine Liebe auf Lebenszeit

Nebenbuhler um die schöne Sarah.

So wählten sie im Sommer 2009 das

schaurig-schöne Stück zurück in ihre

Stadt. Auch nach der zweiten Premiere

2010 ist die Euphorie ungebrochen.

Die Geschöpfe der Nacht

haben sich so sehr in die Herzen des

Publikums getanzt, dass Stage

Entertainment bereits zwei weitere

Male die Spielzeit verlängerte. Kein

Wunder. Die Bühnenversion des

Kultfilms von Roman Polanski bietet

alles: packende Unterhaltung mit viel

Witz, den nötigen Nervenkitzel, eine

gefühlvolle Liebesgeschichte und

nicht zu vergessen die optischen und

akustischen Leckerbissen der fulminanten

Inszenierung.

Der sympathische Schauspieler Jan

Ammann scheut keine Mühe, sich

täglich immer wieder neu in seine

Rolle als düsterer Graf von Krolock

einzufinden. Eineinhalb Stunden

sitzt er für den Gruselgrafen in der

Maske, um sich seine Haut fahl und

die Augenringe dunkel schminken zu

lassen. Ganz genau erinnert sich der

Musicalstar noch an sein erstes Mal

in voller Vampirmontur, als er mit

der Verwandlung sogleich diese

besondere Macht spürte, die ihm

Jan Ammann

wird zum

Vampir

sein Kostüm verlieh. „Maske, Zähne

und die wallende Robe geben eine

unglaubliche Kraft auf der Bühne.

Die anderen Darsteller respektieren

einen, weil man so gruselig aussieht“,

sagt Ammann. Nur das Singen

ist mit den spitzen Eckzähnen

schwierig. „Man singt nicht mehr so

locker, sondern muss sich stark konzentrieren,

um einen deutlichen Ton

zu erzeugen.“

Jan Ammann als

Graf Krolock mit

Sarah, der schönen

Wirts tochter

Carpe Noctem

53


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

54

Wussten Sie, dass ...

n ... das Wort „Upir“ (später „Vampir“)

zum ersten Mal im Jahre

1047 schriftlich in Dokumenten

auftaucht?

n ... für die Herstellung der Vampirperücken

im Musical TANZ DER

VAMPIRE 15 kg Echthaar verwendet

werden?

n ... auf der Bühne insgesamt

80 Paar Handschuhe mit 800

künstlichen Fingernägeln getragen

werden?

n ... für die Vampirkostüme in TANZ

DER VAMPIRE fünf Liter Nachtfarbe

verarbeitet werden, damit

die Blutsauger im Dunkeln

unheimlich leuchten?

n ... die Gruppe der Vampirfledermäuse

(Desmodontidae) die einzigen

Säugetiere sind, die sich

auf Blut als alleinige Nahrung

spezialisiert haben?

n ... der Fressvorgang einer Vampir -

fledermaus nach dem Biss etwa

20–25 Minuten dauert und sie

dabei circa 20 ml Blut aufnimmt?

Und nach dem

Musical?

Stuttgart: Wissenswertes

für Vampirforscher

Für Vampirjäger

Stuttgarts zoologisch botanischer Garten

Wilhelma ist das ganze Jahr über

und bei jedem Wetter einen Besuch

wert. Durch das Nachthaus, das tags -

über stockfinster gehalten wird, flattern

unter anderem die Artgenossen der

Untoten: die Fledermäuse. Man sagt,

bei Gefahr verwandeln sich Vampire

sogar in Fledermäuse, wer weiß ...

Wenn Sie dort Blut geleckt haben,

geht’s am besten gleich weiter ins barocke

Neue Schloss und anschließend in

das Alte Schloss mit dem Landesmuseum

Württemberg. Unternehmen Sie

auch unbedingt noch einen Ausflug in

die Wälder westlich der Stadt zum

prunkvollen Schloss Solitude sowie

Stage Palladium Theater

Haus der Vampire

Wenn sich die Sargdeckel erheben und

die Nachtgestalten aus ihren Schlafgemächern

kriechen, dann können das

Abend für Abend zur Dämmerstunde

bis zu 1.800 Gäste hautnah miterleben.

Gänsehaut garantiert. Eine Lichtanlage

aus 375 Scheinwerfern, 4 Spots, 7

Moving Lights und 5 Nebelzonen setzen

die Blutsauger mit ihren opulenten

Kleidern und Roben ins rechte Licht,

ohne dabei die finstere Stimmung zu

vernachlässigen. Erstklassige Effektbässe

sorgen für den richtigen Sound.

den 18 Gebäuden des imposanten

Residenzschlosses Ludwigsburg, um

ganz sicher zu sein, dass Ihnen kein

unsterblicher Graf durch die Lappen

gegangen ist.

Für Vampirflüchtige

Vampire hassen Knoblauch. Alle, die

Blutsauger fürchten, sind daher in der

Stuttgarter Markthalle auf dem

Schlossplatz bestens aufgehoben, denn

neben feinstem Olivenöl, türkischem

Honig und allerlei Obstständen wird

Drinks stehen an den vier Foyerbars

zur Verfügung. Von der Dachterrasse

auf der dritten Ebene des Theaters hat

man einen idealen Blick über Stuttgart.

Die Lage im Kern des SI-Centrums ist

ein idealer Ausgangspunkt, um nach

dem Musical die Geisterstunde zu nutzen

und die Nacht zum Tag zu machen.

Unzählige Bars und Restaurants, Kinos

und ein Casino stehen für Nachtschwärmer

bereit.

auch bergeweise Knoblauch feilgeboten.

Kruzifixe meiden Vampire ebenso,

in Stuttgarts Kirchen finden Sie daher

eine ideale Zuflucht vor den zwielichtigen

Gestalten, z. B. in der Stiftskirche,

dem Wahrzeichen des alten Stuttgarts

mit seinen beiden charakteristischen

Türmen. Garantiert vampirfrei ist der

Schlossplatz. Sobald der erste Sonnenstrahl

vom Himmel fällt, bevölkern

Touristen wie Einheimische den beliebten

und sonnigsten Platz im Herzen

der Stadt.


TANZ DER VAMPIRE

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in die

fantastischen Sphären von TANZ DER VAMPIRE – und

überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den TUI Ticket-

Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten Service.

Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel Ihrer Wahl

bis zur Reiseversicherung für ein perfektes Erlebnis:

Rundum-sorglos-Pakete mit echten Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Samstag, 01.10.2011, im

Hotel Mercure Hotel Stuttgart

Airport 4, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 159

Tickets

Bunte Musical-Welten

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Mai und

September 2011 in den

Preiskategorien 1–3.

z. B. Freitag, 17.06.2011, im

Hotel Millennium Hotel &

Resort 4, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 139

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 23.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Dienstag, 18.30 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 19.30 Uhr, Preiskategorie 1 € 149,77.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 22.05.2011,

im Hotel SI Suites 4,

in der Preiskategorie 3,

19.00 Uhr

p. P. ab € 120

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

55


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

56

Ab

Dez 2011

in Stuttgart


Stuttgart:

REBECCA

Eine junge, schüchterne Gesellschafterin

lernt im mondänen Monte

Carlo den wohlhabenden und verwitweten

Engländer Maxim de Winter

kennen. Schon nach kurzer Zeit

heiraten die beiden und ziehen

gemeinsam auf seinen berühmten

Landsitz Manderley an der Küste

Cornwalls. Doch der Empfang der

jungen Frau ist alles andere als herzlich

– denn in Manderley ist der

Geist Rebeccas, Maxims erster auf

mysteriöse Weise verstorbener Frau

noch immer allgegenwärtig. Vor

allem die Haushälterin Mrs. Danvers

versucht mit aller Macht das Andenken

der Verstorbenen aufrechtzuerhalten

und die neue Mrs. de Win-

So spannend war Musical noch nie!

ter zu vertreiben. Als auch noch die

Leiche der Verstorbenen gefunden

wird und Maxim unter Verdacht

gerät, für den Tod seiner ersten Frau

verantwortlich zu sein, wird die junge

Liebe auf eine harte Probe gestellt.

Das spannungsgeladene Musical

REBECCA von Michael Kunze & Sylvester

Levay basiert, wie auch der

gleichnamige oscarprämierte Thriller

von Alfred Hitchcock, auf dem Weltbestseller

der englischen Autorin

Daphne du Maurier und erlebte

2006 in Wien seine Uraufführung.

Das opulent-mystische Musical hat

seitdem Millionen von Zuschauern

begeistert. Die Deutschlandpremiere

findet im Dezember in Stuttgart statt.

REBECCA fesselte auch Autor

Michael Kunze von der ersten Zeile

an. Der erfolgreiche Dramatiker,

Fernsehautor und Liedertexter

erkannte schnell das Potenzial der

Geschichte. Mit seinen Adaptionen

von ELISABETH, TANZ DER

VAMPIRE, MOZART und MARIE

ANTOINETTE hatte er bereits eine

neue europäische Musicalvariante,

das Drama-Musical, etabliert. Und

REBECCA war wie geschaffen für

seine Vision einer

Eine junge Liebe:

Mr. und Mrs.

de Winter

Mrs. Denvers

am Balkon

mitreißenden Bühnenadaption.

Lange Zeit bemühte er sich um die

Rechte an der Geschichte, und

Daphne du Mauriers Sohn gab dem

Erfolgsduo Michael Kunze und

Sylvester Levay schließlich seine

Zustimmung. Insgesamt vier Jahre

arbeiteten Autor Kunze und

Komponist Levay an dem Musical,

das phänomenale Erfolge in Wien

feierte.

Großes

Ensemble

57


Fotos Theater: © STAGE ENTERTAINMENT

58

Wussten Sie, dass ...

n ... Hitchcocks Romanverfilmung

von REBECCA aus dem Jahr 1940

mit Sir Laurence Olivier, Joan

Fontaine und George Sanders

seine erste US-Produktion war?

n ... Stil und Ambiente der REBEC-

CA-Verfilmung trotzdem „very

british“ waren und auch die übliche

Portion Hitchcock-Humor

nicht fehlte?

n ... Alfred Hitchcock für REBECCA

seinen ersten und einzigen Oscar

in der Kategorie „bester Film“

erhielt?

n ... der packende Thriller mehr als

eine Million Dollar kostete und

damit Hitchcocks bis dahin mit

Abstand teuerster Film war?

n ... die Uraufführung des Films in

Los Angeles stattfand?

Und nach dem

Musical?

Stuttgart

hochherrschaftlich

Es gibt kaum schönere und mystischere

Orte als alte Schlösser, Klosterruinen

oder Ritterburgen. Zum Glück für alle

Liebhaber schöner Kulissen ist die

Stage Palladium Theater

Entertainment auf allen Ebenen

Im renommierten Stage Palladium Theater

hat erstklassige Unterhaltung eine

lange Tradition. Dort wurden schon

Musicalklassiker wie CATS, DAS PHAN-

TOM DER OPER und MAMMA MIA

gespielt. Weit in den Zuschauerraum

hineingezogene Ränge und das ansteigende

Parkett garantieren beste Sicht

von jedem der 1.800 Sitzplätze. Auf der

Bühne setzt modernste Technik die

Darsteller ins rechte Licht. Wegen seiner

günstigen Lage direkt im SI-Cen-

Liste an barocken Schlössern, mittelalterlichen

Burgen, Kirchen und Klöstern

sowie herrschaftlichen Herrenhäusern

in Baden-Württemberg lang. Viele dieser

Gebäude stehen Besuchern ganzjährig

offen und bieten spannende

Ausgangspunkte für Reisen in die Vergangenheit

und in die Welt der Fantasie.

Ein lohnenswertes Ziel für alle, die auf

diesen Pfaden wandeln wollen, ist

unter anderem der prunkvolle Rokokobau

Schloss Solitude. Die imposanten

Deckengemälde, der Marmorsaal und

das Palmenzimmer sind nur einige Zeitzeugen

der Pracht vergangener Tage.

Auch im prächtigen Residenzschloss

Ludwigsburg ist der Glanz vergangener

Tage noch gegenwärtig. In der Kapelle

des märchenhaften Residenzschlosses

Ludwigsburg ruht die württembergische

Herrscherfamilie von Erbprinz

Residenzschloss

Ludwigsburg

trum können Sie den Theaterbesuch

ideal für weitere Unternehmungen nutzen.

Das SI-Centrum, direkt gegenüber

der Daimler AG Konzernzentrale, bietet

einen vielfältigen Angebotsmix aus

Übernachtung, Wellness, Shopping,

Freizeit, Kultur und Gastronomie und

lockt jährlich mehr als zwei Millionen

Besucher an.

Friedrich Ludwig bis Herzogin Hermine.

Möglicherweise huscht – ganz im Sinne

der bereits verstorbenen Autorin von

REBECCA, Daphne du Maurier – hin

und wieder der ein oder andere Schatten

der Vergangenheit durch die Barockgalerie

oder die herrschaftliche Parkanlage.

Ein Haus mit geheimnisumwitterter,

mystischer Geschichte ist auch das

klassizistische Schloss Rosenstein, das

sehr zentral in Stuttgart auf dem Hügel

zwischen der Wilhelma und dem unteren

Schlossgarten liegt. König Wilhelm I.

ließ es ab 1824 von Giovanni Salucci

errichten. Den ursprünglichen Namen

„Kahlenstein“ taufte der König nach der

Lieblingsblume seiner Gemahlin in

„Rosenstein“ um. Er selbst betrat das

prächtige Gebäude nur ungern, hatte

man ihm dort doch seinen baldigen Tod

prophezeit. Der Regent starb letztlich

zwar viele Jahre später und nach seiner

Gattin, aber dennoch auf Schloss

Rosenstein – wie vorausgesagt.


REBECCA

Bunte Musical-Welten

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in die

fantastischen Sphären von REBECCA – und überlassen

Sie nichts dem Zufall. Mit den TUI Ticket-Paketen bieten

wir Ihnen einen kompletten Service. Vom Sitzplatz im

Theater über das TUI Hotel Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung

für ein perfektes Erlebnis: Rundum-sorglos-

Pakete mit echten Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Samstag, 17.12.2011, im

Hotel Mercure Hotel Stuttgart

Airport 4, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 161

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Januar und

März 2012 in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Freitag, 10.02.2012, im

Hotel Millennium Hotel &

Resort 4, in der

Preiskategorie 3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 149

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 24.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Dienstag, 18.30 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 19.30 Uhr, Preiskategorie 1 € 149,77.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 11.03.2012,

im Hotel SI Suites 4,

in der Preiskategorie 3,

19.00 Uhr

p. P. ab € 125

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

59


Stuttgart:

Ausgeschlafen

genießen

Jeden Tag ein neues Erlebnis

Das SI-Centrum ist ein Ort abwechslungsreicher Unterhaltung

und erholsamer Entspannung: Hier kann sich jeder faszinieren

und begeistern lassen. Ob spannende Erlebniswelten wie Musical-Theater,

Kinos und die Spielbank, kulinarische Vielfalt in

zahlreichen Themenrestaurants, -bars und Cafés oder die

6.000 qm Sauna- und Wellnesslandschaft SchwabenQuellen –

das SI-Centrum bietet für jeden Besucher besondere Momente.

60

SI-SUITES 4

Besonders: eine Oase der Ru -

he inmitten einer Erlebniswelt,

direkt am SI-Centrum mit sehr

guter Verkehrsanbindung.

Fußläufig: Musical-Theater,

Colonnaden, Shopping.

Gastfreundlich: Fitness, Sauna,

Kino, 19 Restaurants, Bars,

Ca fés, große Zimmer mit Terrasse

oder Balkon, individueller

Service. Details siehe Preisteil.

mo.hotel 4

Besonders: modernes Designhotel

mit gepflegtem Ambiente

im Stadtteil Vaihingen in der

Nähe der Musicals (4 km).

Fußläufig: Shoppingmall

Schwa benGalerie, Gastronomie

Gastfreundlich: top Fitness -

raum, Sauna, Restaurant mit

Cross-Over-Küche, Lounge, ge -

räumige Zimmer, freundliches

Personal. Details siehe Preisteil.

Sie dürfen sich bei den folgenden Unterkünften sicher sein:

Wir betten Sie richtig für ein beson ders schönes Erwachen!

Vertrauen Sie unseren Empfehlungen und wählen Sie Ihr

Lieblingshotel aus.

Millennium Hotel and Resort 4

Besonders: modernes, internationales

Hotel mitten im spannenden

Unterhaltungskomplex

SI-Centrum mit sehr guter

Verkehrsanbindung.

Fußläufig: Musical-Theater,

Colonnaden, Shopping.

Gastfreundlich: Fitness, Sauna,

Kino, 19 Restaurants, Bars, Ca -

fés, komfortable, helle Zimmer.

Details siehe Preisteil.

Mercure Hotel Stuttgart Airport 4

Besonders: raffiniertes Am -

biente durch modernes Design

und aktuelle Trends. Individuelles,

serviceorientiertes Hotel.

Fußläufig: Musical-Theater im

SI-Centrum (1,5 km, Transfer).

Gastfreundlich: Sauna, Fitness,

Restaurant mit Terrasse, Bar,

Fahrradverleih, geräumige Zimmer.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Details siehe Preisteil.

Foto: © SI Centrum


GOP Varieté-Theater

Hannover

Georgstraße 36

Ticket PK1

ab 33,32 Euro

Arrangement: Ticket PK1

und 2-Gänge-Menü

ab 43,99 Euro

Erleben Sie weltklasse Varieté!

Traumhaftes Ambiente, faszinierende Shows und exzellente Küche –

das ist der Dreiklang, mit dem wir Sie begeistern.

Mehr als 700.000 Besucher lassen sich pro Jahr in einem GOP Varieté-Theater verzaubern.

Für unvergessliche Momente sorgen internationale Artisten und Entertainer, die das Talent

besitzen, Varietékunst immer wieder neu zu erschaffen und den Spagat zwischen Tradition

und Innovation zu meistern. Erleben Sie alle zwei Monate eine neue Show auf höchstem

Niveau und freuen Sie sich auf kulinarische Genüsse.

GOP Varieté-Theater

Essen

Rottstraße 30

Ticket PK1

ab 33,32 Euro

Arrangement: Ticket PK1

und 3-Gänge-Menü

ab 61,87 Euro

GOP Varieté-Theater

Bad Oeynhausen

Im Kurgarten 8

Ticket PK1

ab 33,32 Euro

Arrangement: Ticket PK1

und 2-Gänge-Menü

ab 43,06 Euro

GOP Varieté-Theater

Münster

Bahnhofstraße 20-22

Ticket PK1

ab 31,23 Euro

Arrangement: Ticket PK1

und 2-Gänge-Menü

ab 43,06 Euro

Tickets buchbar in Ihrem TUI Reisebüro über IRIS.plus Individuell, Einstieg Tickets.

GOP Varieté-Theater

München

Maximilianstraße 47

Ticket PK1

ab 35,40 Euro

Arrangement: Ticket PK1

und 2-Gänge-Menü

ab 52,65 Euro

61


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

62

Bis

31.08.2011

in Oberhausen


Oberhausen:

WICKED – Die Hexen von Oz

So viel Grün und das mitten im

Ruhrpott? Die smaragdgrüne Stadt

Oz aus dem Musical WICKED verleiht

einer ganzen Region diesen zauberhaft

grünen Anstrich. Das gegenwärtig

erfolgreichste Broadway-Musical

gastiert noch bis August 2011 in

Oberhausen. Das Kulturphänomen

wurde von Variety zum besten Musical

des Jahrzehnts gekürt. 21 Millionen

Zuschauer weltweit sahen das

Märchen um die beiden Hexen Glinda

und Elphaba, die sich auf der

Hexenakademie kennenlernten. Die

Geschichte erzählt von der Freundschaft

dieser beiden Frauen, die

unterschiedlicher nicht sein könnten.

Glinda, die Gute, und Elphaba, die

Grüne Magie

Grüne. Beide buhlen um den Frauenschwarm

Fiyero. 15 Musical-

Awards und einen Grammy heimste

WICKED ein. Außerdem einen Tony

Award für das beste Kostümdesign.

Die Show ist aber auch ein rauschendes

Kostümfest! Das Bubble-

Kleid, das Glinda auf den Leib

geschneidert wurde, ist ein mit Pailletten

und Strass-Steinen bestickter

Rock, bestehend aus sieben Schichten.

15 Kilo wiegt das ausladende

Kostüm. Neben den bezaubernden

Kleidern gehören spektakuläre Effekte,

magische Lichtspiele, traumhafte

Balladen und die geheimnisvolle

Geschichte aus der Welt von Oz zum

Erfolgsrezept aus dem Hexenkessel.

Die Geschichte geht zurück auf den

Bestseller „Wicked“ des amerikanischen

Schriftstellers Gregory

Maguire aus dem Jahr 1995, der als

Filmklassiker mit Judy Garland in der

Hauptrolle Millionen Menschen

begeisterte. Maguires Roman erzählt

die Vorgeschichte zum „Zauberer von

Oz“, dem zuvor erschienenen Kinderbuch

von L. Frank Baum, das die

ursprüngliche Inspiration für die

spannende Story lieferte. Doch auch

ohne Kenntnis des Märchens ist

Lassen Sie sich

verhexen!

Maguires Buch eine in sich

geschlossene und spannende

Erzählung, mit der viele US-Amerikaner

so vertraut sind, wie wir

Deutschen mit den Märchen der

Gebrüder Grimm. Das Bühnenstück

WICKED ist also für viele ein Wiedersehen

mit altbekannten und liebevollen

Charakteren und bietet darüber

hinaus viele weitere Überraschungen.

Können Sie wirklich

unterscheiden

zwischen Gut und

Böse?

Im Land Oz ist

nichts so, wie es

auf den ersten Blick

erscheint

63


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

64

Wussten Sie, dass ...

Anton Zetterholm bereits als Tarzan sein

Publikum magisch in seinen Bann zog? Im

September 2010 feierte der sympathische

und verboten gut aussehende Schwede dann

sein Debüt als Fiyero in WICKED und auch

dort verzaubert der Schauspieler, Sänger und

Tänzer das Publikum auf charmante Art und

Weise. Besonders seine Stimme ist außergewöhnlich

atemberaubend.

Zetterholm kommt aus Växjö, entdeckte

bereits mit 16 Jahren seine Liebe für das Singen,

nahm bald Gesangsunterricht und hat

schon während seiner Schulzeit zahlreiche

Bühnen- und Fernsehengagements bekommen.

Nach dem Schulabschluss absolvierte er

eine Musicalausbildung an der renommierten

Ballett-Akademie in Göteborg. Die Rolle des

von den beiden Hexen Glinda und Elphaba

heiß umkämpften Prinzen ist ein weiteres

Highlight seiner Karriere auf den deutschen

Musicalbühnen.

Und nach dem

Musical?

Oberhausen: einfach

bezaubernd!

Anton Zetterholm

in

seiner Rolle

als Tarzan

Zauberhafte Zeche

Die Anlagen der Zeche Zollverein und

der gleichnamigen Kokerei gehören

zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die

denkmalgeschützte Architektur mit

ihren Gebäudekuben aus Stahlfachwerk

und Backstein verzaubert mit

ihrer schlichten Eleganz. Nachts verwandelt

sich das Industriedenkmal

durch Beleuchtung in eine rot glühende

Skulptur.

Im Schwebezustand

Durch die Luft schweben wie eine

Hexe? Nicht ganz, aber ganz nah dran:

im tree2tree, dem Naturhochseilgarten

direkt neben dem Gasometer, wurde in

einen lebenden Baumbestand eine

Kletterstation für die ganze Familie

Stage Metronom Theater

am CentrO Oberhausen

Im Melting Pot(t) von Kunst und Kultur

Die transparente und dem Foyerbereich

vorgelagerte Fassade ist in leuchtende

Farben getaucht und heißt die

Besucher des Stage Metronom Theaters

herzlich willkommen. Mit dem Multifunktionstheater

und dem mitreißenden

Hexenwerk WICKED spielt Oberhausen

in der obersten Musical-Liga.

Die Reise ins Zauberland beginnt

bereits auf der Freitreppe des Foyers,

die ein besonderer Blickfang ist. Auf

der 280 Quadratmeter großen Hauptbühne

setzt eine enorme Lichtanlage

integriert. Auf einer Höhe von ein bis

zwei Metern für die Kleinsten und 17

Metern Abstand zum Waldboden für

die Mutigen warten über 170 Stationen

mit herausfordernden Hindernissen.

Die grünen Seiten der Stadt

Kaum zu glauben, dass eine Industriemetropole

so viel Grün aufweisen kann.

Der Friedensplatz zählt zu den schöns -

ten Parkanlagen des Potts. Der Kaisergarten

verzaubert mit seinem facettenreichen

Tiergehege und rund 120 heimischen

Arten. Der OLGA Park ist

besonders im Sommer wegen seiner

vielen Freiluftveranstaltungen sehr

beliebt.

Magische Orte

Noch bis Ende Dezember 2011 zeigt

der Gasometer Oberhausen die Ausstellung

„Magische Orte – Natur- und

Kulturmonumente der Welt“ und beendet

damit die Reihe über die Schönheit

und Erhabenheit der Erde. Besucher

Gasometer Oberhausen

die Darsteller kunstvoll in Szene. Die

Kulissen wurden übrigens in Hamburg,

Kanada und den USA gefertigt und

fügen sich perfekt in die Theaterbühne

ein. Modernste Technik, extravagante

Architektur und eine einladende

Atmosphäre machen den Abend zu

einem unvergesslichen Gesamterlebnis.

In direkter Nachbarschaft des Theaters

befindet sich übrigens das CentrO:

Europas größtes Shopping- und Freizeit -

zentrum mit mehr als 200 Geschäften.

werden auf eine Weltreise zu den großartigsten

Kultstätten der Natur- und

Menschheitsentwicklung entführt.


Bunte Musical-Welten

WICKED – Die Hexen von Oz

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in

die fantastischen Sphären von WICKED – Die Hexen von

Oz – und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den

TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel

Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Samstag, 20.08.2011, im

Best Western Parkhotel

4, in der Preiskategorie

3, 20.00 Uhr

p. P. ab € 128

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Juli und

August 2011 in den

Preiskategorien 1–3.

z. B. z.B. Freitag, 29.07.2011,

im Hotel Tryp Centro Oberhausen

3, in der Preiskategorie

3, 19.30 Uhr

p. P. ab € 113

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 26.

Sie möchten Ihr Musical-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Mittwoch, 18.30 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 20.00 Uhr, Preiskategorie 1 € 124,84.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag abend,

19.00 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 07.08.2011, im

Hotel Residenz Oberhausen

3 , in der Preiskategorie

3, 19.00 Uhr

p. P. ab € 101

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

65


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

66

Ab

Okt 2011

in Oberhausen


Die Bühnenversion des Kultfilms mit

Patrick Swayze und Jennifer Grey

feierte ihre Premiere 2004 in Australien.

Zwei Jahre später holte Stage

Entertainment den Kinoklassiker live

on Stage nach Europa in das Stage

Theater Neue Flora. Mehr als zweieinhalb

Millionen Zuschauer haben

sich seitdem in der Hansestadt in

die leidenschaftliche und sinnliche

Welt des Tanzes entführen lassen. Ab

Herbst 2011 wird Oberhausen zur

Mambo-Metropole, dann feiert die

Show DIRTY DANCING nach dem

Film von Leonard Bernstein Premiere

in der Ruhrregion. Für viele Fans,

ganz gleich ob im Norden oder

Süden Deutschlands, ist der Besuch

Oberhausen:

DIRTY DANCING

Das Original live on Stage

ein Wiedersehen mit Idolen aus der

Teenie-Zeit, eine Zeitreise in ihre

Jugend. Er weckt Erinnerungen an

Träume, Sehnsüchte und vielleicht

die eigene erste große Liebe. Mehr

als acht Millionen Zuschauer stürmten

Ende der Achtziger die deutschen

Kinosäle, um die spektakulären

Tanzszenen zu Top-Hits wie

„Hungry Eyes“ oder „Time of My

Life“ und die unvergessliche Liebesgeschichte

zwischen Frances „Baby“

Houseman und Johnny Castle im

Kellerman's Ferienclub auf der Leinwand

zu sehen. Die Show bleibt

dem Filmstoff von 1987 in jeder Hinsicht

treu und hält dennoch Überraschungen

bereit.

Es geht heiß her, bei der Showproduktion

zu DIRTY DANCING. Nicht

nur die Story um die verbotene Liebe

bringt das Blut in Wallung und

treibt den Puls in die Höhe, auch das

Tanztraining für die Erfolgsshow verlangt

von den Darstellern schweißtreibende

Höchstleistungen. Vor

einer der größten Herausforderungen

steht dabei die Frances-Darstellerin:

Die ausgebildete Profitänzerin

muss zunächst so tanzen, als könne

sie es nicht, und durch eher tollpat-

Johnny ist es,

der Baby mit der

Magie des Mambo

vertraut

macht

schige Bewegungen glänzen, bis sie

von ihrem Tanzlehrer Johnny lernt,

mit dem Mambo-Rhythmus zu verschmelzen.

Die körperlichen Höchstleistungen

werden durch eine Bühnentechnik

auf höchstem Niveau

unterstützt. Die Kulissen bilden übrigens

Landschaften, die an Originalschauplätzen

in den USA aufgenommen

wurden. Das ist nur ein Baustein,

den Film so authen tisch wie

möglich auf die Bühne zu bringen.

Erleben Sie

spektakuläre

Tänze

Bei der Tanzstunde

kommen

sich Johnny und

Baby näher

67


68

Andrea Rietzel,

TUIfly

Andrea Rietzel, TUIfly:

Wie oft hast du den Film damals gesehen?

Ich war gleich am ersten Wochenende im

Kino. Seitdem habe ich den Film bestimmt

schon 15- bis 20-mal gesehen. Der Film ist

natürlich fester Bestandteil meiner Sonntagnachmittag-Videothek!

„Mein Baby gehört zu mir, ist das klar?!“

Mit diesem Satz hat Patrick Swayze alias

Johnny Castle 1987 nicht nur das Herz von

Frances „Baby“ Houseman zum Klopfen

gebracht, sondern auch von Millionen von

Kinobesucher(innen). Deines auch?

Oh ja, das ist auch eine meiner Lieblingsszenen

aus dem Film.

Was hast du empfunden, als du die Hits

wie „Time of My Life“ und „Hungry Eyes“

Jahrzehnte später im Musical wieder

gehört hast, welche Erinnerungen wurden

wach? Wenn ich die Musik z. B. im Radio

höre, dann schaue ich mir meistens den Film

gleich am darauffolgenden Wochenende wieder

an.

Was hat dich an der Show am meisten

beeindruckt?

Am schönsten war die Szene mit dem Song

„Time of My Life“... Gänsehaut pur!

Und nach der

Show?

Oberhausen:

Party im Ruhrpott

Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

Kohle wird in den Ruinen der alten

Bergwerke höchstens noch ausgegeben.

In den stillgelegten Zechen wird

gezecht, getanzt, gefeiert und geflirtet,

dass sich die Fördertürme biegen. Die

Eventhalle „Schacht 1“ auf dem Gelände

in Alt-Oberhausen wurde in den

90er Jahren zur Eventhalle umgebaut

und bietet verschiedene Zonen für ganz

unterschiedlichen Musikgeschmack –

von Rock bis Reggae kommen Hüftschwinger

auf ihre Kosten; außerdem

finden regelmäßig Konzerte, Lesungen

und Comedy-Veranstaltungen statt. In

der König-Pilsener-ARENA, einer der

modernsten und beliebtesten Großveranstaltungshallen

Deutschlands, massieren

Basslinien internationaler Show-

Stage Metronom Theater

am CentrO Oberhausen

Willkommen in Kellerman’s Ferienclub

Die Region Ruhr macht sich schon mal

bereit für heiße Tänze und große Liebe,

denn ab Herbst 2011 wird es pink im

Pott. Dann wird das Stage Metronom

Theater am CentrO Oberhausen zu

Kellerman's Ferienclub. Das hochmoderne

Multifunktionstheater besticht

durch seine extravagante Architektur;

besonderes Highlight des Hauses ist

der futuristisch vorgelagerte Glasbau

und der Drachenkopf, der auf der

imposanten Dachkonstruktion thront.

Das Gebäude selbst hat die Form einer

Acts die Luft und animieren zum Tanzen.

Die Turbinenhalle lockt die Tanz -

wütigen auf drei Areas, gespielt wird

Rock, House, Charts, Independent,

Blackmusic und 70er/80er Sound. Darüber

hinaus finden in der ehemaligen

Thyssen-Kraftwerkshalle Konzerte,

Hip-Hop-Events, Techno-Raves, Musik-

Theater oder Mega-Partys statt. Neun

verschiedene Thekenbereiche, drei

Cafés, ein Biergarten und ein Imbiss im

Eingangsbereich sorgen für das leibliche

Wohl der Gäste. Apropos essen: die

Ruhrmetropole Essen, knapp 15 Kilometer

von Oberhausen entfernt, ist

zweifellos die musikalische Hauptstadt

des Ruhrgebiets. Ihren Ruf verdankt sie

nicht nur der Philharmonie und dem

Aalto-Theater, vielmehr ist Essen mit

Jazz-, Rock- und Salsaclubs sehr vielstimmig.

Tipp: die Salsoteca.

Arena. Im Foyer laden stilvolle Bars

zum Verweilen bei Sekt oder Selters

ein. Bühne und Zuschauersaal wurden

nach modernsten Maßstäben für zeitgenössisches

Entertainment umgebaut

– ideale Voraussetzungen also für den

größten und bekanntesten Tanzklassiker

unserer Zeit. Da das Theater in

unmittelbarer Nähe zu Europas größtem

Einkaufs- und Freizeitzentrum

liegt, haben Sie nach dem Musicalbesuch

wunderbar Gelegenheit, noch

etwas zu unternehmen.


Bunte Show-Welten

DIRTY DANCING

Die TUI Ticket-Pakete

Und das ist immer für Sie drin:

Fesselnd, schön, atemberaubend: Steigen Sie ein in

die fantastischen Sphären von DIRTY DANCING –

und überlassen Sie nichts dem Zufall. Mit den

TUI Ticket-Paketen bieten wir Ihnen einen kompletten

Service. Vom Sitzplatz im Theater über das TUI Hotel

Ihrer Wahl bis zur Reiseversicherung für ein perfektes

Erlebnis: Rundum-sorglos-Pakete mit echten

Sparvorteilen.

n 1 Übernachtung in ausgewählten Hotels im Doppelzimmer – inklusive Frühstück

n Veranstaltungsticket in der gewünschten Preiskategorie am ausgewählten Spieltag

n Buchung Ihres Sitzplatzes aus dem Saalplan – direkt im Reisebüro

n Reiserücktritts-Versicherung inklusive

n Original-Ticket und Hotel-Voucher im Reisebüro sofort zum Mitnehmen

Komfort-Pakete

Buchen Sie während

der gesamten Saison,

wenn Sie wollen schon

lange im Voraus – für

alle Preiskategorien und

Vorstellungen. Ein

spannendes Komplettpaket.

z. B. Samstag, 10.12.2011, im

Best Western Parkhotel

4, in der Preiskategorie

3, 15.00 Uhr

p. P. ab € 142

Tickets

Special-Pakete

Nutzen Sie die zeitlich

limitierten Sparangebote

zwischen Januar und

März 2012 in den Preiskategorien

1–3.

z. B. Sonntag, 22.01.2012, im

Hotel Tryp CentrO Oberhausen

3, in der Preiskategorie

3, 14.00 Uhr

p. P. ab € 119

Alle Preise und Informationen finden Sie im Preisteil Seite 27.

Sie möchten Ihr Show-Abenteuer individuell planen? Kein Problem: Suchen

Sie sich im Reisebüro einfach Ihren Sitzplatz aus! Wir vermitteln Ihnen Ihr

Wunschticket als Einzelleistung in allen Preiskategorien direkt vom Veranstalter*,

z. B. Donnerstag, 19.30 Uhr, Preiskategorie 4 € 53,59 oder

Samstag, 20.00 Uhr, Preiskategorie 1 € 136,71.

*Einzelheiten zum Vermittlerhinweis: siehe Preisteil Seite 3. Preise p. P. inkl. aller Gebühren und Ticket-Versicherung.

Die Veranstaltungen werden mit einem Vorlauf von ca. 6 Monaten zur Buchung freigeschaltet.

Sonntag-Spar-Pakete

Mal kurz aus dem Alltag

raus – von Sonntag auf

Montag: Buchen Sie

eine Vorstellung am

Sonntag nachmittag,

14.30 Uhr, in den

Preiskategorien 1–3

und sparen Sie dabei.

z. B. Sonntag, 06.11.2011,

im Hotel Residenz Oberhausen

3, in der Preiskategorie

3, 19.00 Uhr

p. P. ab € 103

Kurzfrist-Pakete

Achten Sie auf unsere

limitierten Kurzfrist -

angebote, die etwa zwei

Monate im Voraus

buchbar sind. Ausgewählte

Vorstellungen in

vielen Preiskategorien

zu echten Spar preisen.

Ihr Reisebüro berät

Sie gerne!

69


Seit 1988 ist die Geschichte vom

Sieg der Nostalgie über die Moderne

mit ihrer einmaligen Umsetzung auf

Rollen der Renner im Ruhrpott. Im

Juni 2011 feiert STARLIGHT

EXPRESS seinen 23. Geburtstag und

ist trotz des fortgeschrittenen Alters

heute aktueller denn je. Die Idee der

Geschichte ist genial: Züge und Waggons

werden zum Leben erweckt

und treffen sich zum internationalen

Wettrennen. Die personifizierten Lo -

komotiven sind arrogant, witzig, hin -

terlistig, sie kuppeln liebevoll an und

sie leiden. So wie die alte Dampflok

Rusty. Der Außenseiterin geht

schnell die Puste aus beim großen

Rennen. Sie kann mit den neumodischen

Schnellzügen nicht mithalten.

70

Bochum:

Starlight Express

Der Renner im Ruhrpott!

Vor allem nicht mit ihrer Herausforderin

Electra, der hypermodernen

E-Lok. Doch dann leuchtet der Sternenhimmel

hell und klar und der

STARLIGHT EXPRESS erscheint, um

der alten Rusty zu sagen, worauf es

im Leben wirklich ankommt: nämlich

auf den Glauben an sich selbst.

Die Zuschauer erleben es hautnah

mit, wenn die Stuntskater mit atemberaubender

Akrobatik auftrumpfen

und das mehr als 40-köpfige Ensemble

in glamourösen Glitzerkostümen

grazil über die Pisten gleitet. Faszinierende

Pyrotechnik, ein flirrend

bunter Laserteppich, mitreißende

Balladen und elektrisierende Rocksongs

machen den Abend zu einem

unvergesslichen Erlebnis.

Bis zu 20 kg wiegen

die aufwendigen

Kostüme

der Darsteller

Die rasanten

Rennen führen

mitten durch

das Publikum


Starlight Express Theater Bochum

Mit Karacho durchs Auditorium

Die Vision von Tempo und Technologie,

Stahl und Schiene passt wie kein

anderes Musical an den Standort

Bochum, dem industriellen Zentrum

Deutschlands. Davon waren auch die

Stadtväter Bochums Ende der Achtzigerjahre

überzeugt. Erstmals wurde

für STARLIGHT EXPRESS ein

eigenes Theater gebaut, was damals

sogar einen Eintrag ins Guinness-

Buch der Rekorde wert war. Die

Rollbahnen ziehen sich auf drei Ebenen

wie ein Parcours durch die

Spielstätte. Eine der Rollbahnen

Und nach dem

Musical?

Bahn frei für Bochum!

Ausrangiert

Einen Ausflug in die Geschichte des

Ruhrgebiets und die einflussreiche

Rolle der Eisenbahn bei der Entwicklung

des Ruhrpotts als Industrie-

Mekka zeigt das Eisenbahnmuseum

in Bochum Dahlhausen. Mit exorbitantem

Fuhrpark wunderbarer ausrangierter

Modelle.

Auf die Piste

In den Abend starten Sie am besten

im Bermuda3Eck, dem beliebten

Kneipen- und Ausgehviertel mitten

in der City. Eintauchen ist angesagt

in diesem Teil des Reviers, das bunter

nicht sein könnte. Über 60 Restaurants,

Bars, Szene-Clubs, Pubs

und Cafés mit rund 10.000 Plätzen,

darunter 3.000 unter freiem Himmel,

führt mitten durch das Parkett,

sodass die Zuschauer den Fahrwind

spüren, wenn die Darsteller mit bis

zu 60 km/h an ihnen vorbeisausen.

Die 1.677 Sitzplätze sind wie in einer

Halbarena um die Bühne herumgebaut,

sodass man von jedem Platz

aus ganz nah am Skate-Spektakel

dran ist. Mit ihren 1.100 Quadratmetern

und der neun Tonnen schweren

schwenkbaren Brücke gehört die

Bochumer Bühne zu den größten

und waghalsigsten Bühnen weltweit.

stehen für die größte und vielschichtigste

Kneipendichte der Region.

In Förderwagen rollen

Wie wäre es mit einem Besuch unter

Tage in einem der bedeutendsten

Bergbaumuseen der Welt? Ein Fahrstuhl

bringt die Besucher 15,40

Meter tief in die Stollen. Dort sind

die ungewöhnlichsten Maschinen zu

sehen, die nur einen winzigen Eindruck

von den schweren Arbeitsbedingungen

unter Tage vermitteln.

Von der Aussichtsplattform des Fördergerüstes

hat man bei gutem

Wetter einen fantastischen

Blick über Bochum

und das

Ruhrgebiet.

Fördertum

Bergbaumuseum

Bochum

Lorbeeren für das Lokomotiv-Wettrennen:

Eintrag ins Guinness Buch

der Rekorde

Bochum hat den Broadway abgehängt. Mehr

als 13 Millionen Besucher in 23 Jahren

haben bisher das Wettrennen der Züge im

Bochumer STARLIGHT EXPRESS Theater

verfolgt und damit die Weichen dafür

gestellt, das Meisterwerk von Andrew Lloyd

Webber zum besten Musical der Welt an

einem Standort zu machen. Im Jahr 2010

wurde es vom Guinness Buch der Weltrekorde

zum erfolgreichsten Musicaltheater der

Welt gekürt.

Jeder Bürger des Ruhrgebiets und damit des

dichtesten Ballungsraums Deutschlands hat

das Stück um die schnellsten Züge rein statistisch

schon zweieinhalb Mal gesehen.

Damit ist es nicht nur einmalig auf der Welt,

sondern auch Klassenbester im Ruhrpott-

Revier.

Tickets

Sie möchten ins Musical? Wir vermitteln

Ihnen gerne Ihr Wunschticket als

Einzelleistung in allen Preiskategorien

vom Veranstalter, buchbar im Reisebüro

direkt aus dem grafischen

Saalplan.

1 Eintrittskarte der Preiskategorie

und des Spieltages Ihrer Wahl

1 Eintrittskarte der PK 4

am Mittwoch

um 18.30 Uhr für z. B. € 49,90

1 Eintrittskarte der PK 3

am Sonntag

um 14.00 Uhr für z. B. € 78,64

1 Eintrittskarte der PK 2

am Freitag

um 20.00 Uhr für z. B. € 84,40

1 Eintrittskarte der PK 1

am Samstag

um 20.00 Uhr für z. B. € 107,40

Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Stand bei

Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.

71


Bochum und Oberhausen:

Ausgeschlafen

genießen

Sie dürfen sich bei den folgenden Unterkünften sicher sein:

Wir betten Sie richtig für ein besonders schönes Erwachen!

Vertrauen Sie unseren Empfehlungen und wählen Sie Ihr

Lieblingshotel aus.

Jeder Gast hat andere Wünsche und Ansprüche – der eine

braucht Ruhe und Erholung, der andere sucht ausgelassene

Unterhaltung bis in die Morgenstunden. Unser Wunsch ist, dass

Ihr Hotel maßgeschneidert zu Ihnen passt. Wählen Sie bitte

selbst ganz nach persönlichen Vorlieben aus – es wird für jeden

Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein. Achten Sie bei

jedem unserer Hotel-Highlights auf die drei Spezialkriterien, die

das jeweilige Haus so besonders machen. Teilweise mit Sonderkonditionen

oder tollen Inklusivleistungen.

72

Gasometer Oberhausen

Oberhausen: Tryp Centro Oberhausen 3

Besonders: super Lage! Im Herzen

der Neuen Mitte.

Fußläufig: Einkaufszentrum

„CentrO“, Gasometer, Metronom

Theater, Sealife, AQUApark.

Gastfreundlich: À-la-carte-

Restaurant „Bodega del Sol“ mit

spanischer, internationaler und

regionaler Küche, Frühaufsteher-Frühstück.

Details siehe

Preisteil.

© Ruhr Tourismus / Jochen Schlutius

Oberhausen: Residenz Oberhausen 3

Besonders: privat geführtes,

familienfreundliches Hotel mit

persönlichem Service.

Fußläufig: Altstadt, Ebertbad

Oberhausen, Hauptbahnhof,

Marienkirche.

Gastfreundlich: überdurchschnittlich

große Zimmer, ideal

für Familien mit Kindern.

Details siehe Preisteil.

Oberhausen: Best Western Park Hotel 4

Besonders: privat geführtes

Hotel mit persönlichem Service

und Komfort. Nicht weit vom

beliebten und bekannten Einkaufszentrum

„CentrO“.

Fußläufig: „CentrO“,

Gasometer, Sealife.

Gastfreundlich: À-la-carte-

Restaurant und gemütlicher

Bierpub, Sauna, Kegelbahn.

Details siehe Preisteil.


Bochum: Renaissance Hotel 5

Besonders: super Lage!

Erstklassiges Stadthotel.

Fußläufig: Starlight Express

Theater Bochum, rewirpower

Stadion (VFL Bochum), Zeiss

Planetarium Bochum.

Gastfreundlich: größte Hotelzimmer

der Region. Restaurant

mit internationaler Küche, Pianobar

mit vielfältiger Weinauswahl.

Details siehe Preisteil.

Deutsches Bergbau Museum Bochum

© Ruhr Tourismus / Jochen Schlutius

Bochum: RAMADA Hotel Bochum 4

Besonders: direkt neben dem

Musicaltheater, ruhige Lage,

aber dennoch optimale Verkehrsanbindung

zur BAB 40.

Fußläufig: Starlight Express

Theater Bochum, rewirpower

Stadion (VFL Bochum), Zeiss

Planetarium Bochum.

Gastfreundlich: gewohnt ausgezeichneter

Ramada-Service.

Details siehe Preisteil.

Bochum: Ibis Bochum Zentrum 2

Besonders: ideale zentrale

Lage im Herzen von Bochum in

unmittelbarer Nähe zum

Hauptbahnhof.

Fußläufig: Vergnügungsviertel

„Bermuda3Eck“, Universität

Bochum.

Gastfreundlich: freundliche

Mitarbeiter, einfache, moderne

Zimmer, großzügiges Frühstück.

Details siehe Preisteil.

© Zeiss Planetarium Bochum

73


Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

Wie wäre es, einmal ein „Best of“

aller HOLIDAY ON ICE-Shows live

erleben zu können? Wieso wäre? Ist!

Denn die meist besuchte Eisshow

der Welt gastiert ab Dezember 2011

mit FESTIVAL in neun deutschen

Städten. Für diese Party hat Phil

Collins seine schönsten Songs neu

eingespielt. Die Musik des Megastars

wird die Besucher ebenso mitreißen

wie die Show selbst. Seinen Hit

„Sussudio“ aus dem Album „No

Jacket Required“ (1985) hat das

Ausnahmetalent extra für HOLIDAY

ON ICE umgeschrieben: „It’s A Festival“

heißt der neue Collins-Knaller.

FESTIVAL, die coolste Produktion

des Jahres, ist ein großes Fest, inspi-

74

FESTIVAL

ab 07.12.11

On Tour in 23 Städten deutschlandweit:

HOLIDAY ON ICE

Vergnügen pur on Ice

riert von den schönsten HOLIDAY

ON ICE-Momenten der letzten Jahrzehnte.

Ein atemberaubender Wirbelwind,

der eine schier unendliche

Folge spektakulärer Szenen parat

hält. Heißblütig beim Bolero, verführerisch

beim Maskenball in Venedig

und geheimnisvoll beim Geistertanz

– die Inszenierung ist an künstlerischer

Vielseitigkeit kaum zu überbieten.

Willkommen in einer Traumwelt

auf Eis, die Sie garantiert dahinschmelzen

lässt! Die große Deutschlandtour

2011/2012 komplett macht

eine zweite brandneue HOLIDAY ON

ICE-Show. Zusammen werden beide

Produktionen in 23 Städten bundesweit

gastieren.

Dynamik und

rasante Choreografien

auf dem

Eis

Die Show für

Groß und Klein


FESTIVAL

Für die neue Show FESTIVAL hat

der Weltstar zwei seiner Hits neu

bearbeitet. „Ich freue mich wirklich

sehr, dass meine Songs Teil der neuen

HOLIDAY ON ICE-Show FESTI-

VAL sind“, sagt Phil Collins über sein

Engagement. Nun gibt es seine

Musik auch auf dem Eis. Collins:

„Gleich in der ersten Szene beginnt

FESTIVAL mit meinem Titel ‚Sussudio’.

Dieser wurde neu arrangiert

und ich habe sogar den Text passend

zur Show umgeschrieben.“ So

Tourdaten

mit den Hits von Phil Collins

wird aus „Sussudio“ „It’s A Festival“.

Außerdem kann sich das Publikum

auch auf „In The Air Tonight“ freuen.

Bei der Bekanntgabe der Kooperation

mit HOLIDAY ON ICE bestellte

Phil Collins auch Grüße an das

Publikum: „Ich wünsche allen Gästen

ganz viel Spaß bei FESTIVAL – mit

der tollen Musik, den fantastischen

Kostümen und natürlich mit den

professionellen Eisläufern, deren

harte Arbeit, Mut und Talent eine

echte Inspiration für mich sind.“

FESTIVAL

Stuttgart Mi, 07.12.2011–So, 11.12.2011

Nürnberg Do, 15.12.2011–Mo, 19.12.2011

Ulm Do, 22.12.2011–Di, 27.12.2011

Münster Fr, 30.12.2011–Sa, 07.01.2012

München Do, 02.02.2012–So, 12.02.2012

Zwickau Mi, 15.02.2012–So, 19.02.2012

Dresden Mi, 22.02.2012–So, 26.02.2012

Kiel Do, 22.03.2012–So, 25.03.2012

NEUE SHOW

Wetzlar Fr, 04.11.2011–So, 06.11.2011 Previews

Hamburg Do, 10.11.2011–So, 13.11.2011 Weltpremiere

Bremen Fr, 18.11.2011–So, 20.11.2011

Grefrath Do, 24.11.2011–So, 27.11.2011

Dortmund Do, 01.12.2011–So, 04.12.2011

Rostock Do, 08.12.2011–So, 11.12.2011

Erfurt Mi, 14.12.2011–So, 18.12.2011

Leipzig Mi, 21.12.2011–Mo, 26.12.2011

Essen Do, 29.12.2011–Mo, 02.01.2012

Hannover Do, 05.01.2012–So, 08.01.2012

Frankfurt Di, 10.01.2012–Mo, 16.01.2012

Köln Do, 19.01.2012–So, 22.01.2012

Düsseldorf Do, 26.01.2012–So, 29.01.2012

Mannheim Do, 02.02.2012–So, 05.02.2012

NEUE

SHOW

ab 04.11.11

Wussten Sie, dass ...

... in jeder Show bis zu 40 Eiskunstläufer

rund 300 handgefertigte Kostüme

präsentieren? Zwei Garderobieren

begleiten die gesamte

HOLIDAY ON ICE-Tour und haben

die verantwortungsvolle Aufgabe,

alle Kreationen in einem einwandfreien

Zustand zu halten. „Dresser“,

die unsichtbaren Helfer hinter den

Kulissen, unterstützen die Läufer

beim schnellen Kostümwechsel während

der Szenen. Der schnellste Kostümwechsel

muss in nur 10 Sekunden

vollzogen werden. Nach Tour -

ende werden Kostüme und Requisiten

im großen Fundus in den Nie -

der landen gelagert. Dort werden sie

aufbereitet und stehen neuerdings

den Fans zum Kauf zur Verfügung:

www.holidayonicecostumes.com.

Tickets

Sie möchten in die Show? Wir vermitteln

Ihnen gerne Ihr Wunschticket

als Einzelleistung in allen Preiskategorien

vom Veranstalter, buchbar im

Reisebüro direkt aus dem grafischen

Saalplan.

1 Eintrittskarte der Preiskategorie

und des Spieltages Ihrer Wahl für

die Show FESTIVAL oder die neue

Show

1 Eintrittskarte der PK 5

für z. B. € 23,10

1 Eintrittskarte der PK 4

für z. B. € 32,68

1 Eintrittskarte der PK 3

für z. B. € 42,27

1 Eintrittskarte der PK 2

für z. B. € 48,02

1 Eintrittskarte der PK 1

für z. B. € 51,89

Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Stand bei

Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.

75


76

Große Komponisten der Zeitgeschichte

haben in Wien gelebt und

gewirkt und geben bis heute der

Stadt ihre musikalische Note. Aber

Wien ist weitaus mehr als nur die

Walzerstadt. Auf Mozart, Haydn und

Schubert folgen Kruder & Dorfmeister

und die Sofa Surfers. Eine lebendige

Clubszene belebt die Metropole

und beweist viel Fantasie in Sachen

Partylocation – ob es das Badeschiff

am Donaukanal ist, wo man zum

Abtanzen ans Unterdeck abtaucht,

oder das Kaffeehaus, wo aktuellster

Sound bei heuriger Gemütlichkeit zur

Sachertorte serviert wird. Die Konzepte

sind innovativ, was dem kreativen

Ambiente der Stadt zu verdanken

ist. Nostalgische Konzertsäle und

coole Clubs, Klassikkonzerte und

angesagte Elektropartys, in kaum

einer anderen Stadt stehen Tradition

und Moderne dabei so nah nebeneinander.

Als junge Stadt hat sich

Wien dabei noch nicht allzu sehr

herumgesprochen. Dafür sorgen

Wiens Musicalhits seit Jahrzehnten

international für Aufsehen.

Wien

Coole Sounds zur Sachertorte!


SISTER ACT ab 15.09.11

SISTER ACT erzählt die Geschichte

der Nachtclubsängerin Deloris van

Cartier, die sich vor Gangstern in

einem Klo ster verstecken muss.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten,

sich an das strenge Klosterleben zu

gewöhnen, erweckt sie den Nonnenchor

zu neuem Leben. Ein göttlichgenialer

Mu sicalspaß mit grandiosem

Gesang bereitet dem Publikum ein

himmlisches Vergnügen.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer

Wahl im Ronacher Theater

z. B. in der Preiskategorie 4

Mo, Di, Do–Sa/So

um 19.30 Uhr/18.00 Uhr ab € 57,35*

Fotos: © STAGE ENTERTAINMENT

Wien:

Ausgeschlafen genießen

K+K Hotel Maria Theresia 4

Besonders: exquisites Boutique-Hotel

mit österreichischer

Gastfreundschaft in stilvollem

Ambiente. Beste Innenstadtlage

im Künstlerviertel Spittelberg.

Fußläufig: MuseumsQuartier,

Hofburg, Mariahilfer Straße.

Gastfreundlich: Bar, Business

Lounge, kleine Sauna, Fitness -

bereich. Details siehe Preisteil.

Hotel Stefanie 4

Besonders: privat geführt, mit

vielen Antiquitäten ausgestattet.

Das seit über 300 Jahren ehrwürdige

Flair Hotel liegt in ruhiger

Lage im 2. Bezirk. Spartipp.

Fußläufig: Hofburg, Stephansdom,

Shopping, Musicaltheater.

Gastfreundlich: schöner Hofgarten,

Restaurant, Café-Bar, Bibliothek,

moderne Ausstattung in

den Zimmern. Details s. Preisteil.

Ich war noch niemals in New York

„Eine Geschichte ganz nah an unserem

Leben.“ (Udo Jürgens). Erleben

Sie die großen Songs von Udo Jürgens

in einem faszinierenden Musical

im traditionsreichen Raimund Theater

in Wien mit Hits wie „Aber bitte

mit Sahne“, „Mit 66 Jahren“ und

natürlich „Ich war noch niemals in

New York“.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer

Wahl im Raimund Theater

z. B. in der Preiskategorie 4

Di–Sa/So

um 19.30 Uhr/18.00 Uhr ab € 57,35*

*Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Weitere Preiskategorien erfragen Sie bitte in Ihrem Reisebüro. Stand bei Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.

Sie dürfen sich bei den folgenden Unterkünften sicher sein: Wir

betten Sie richtig für ein besonders schönes Erwachen! Vertrauen

Sie unseren Empfehlungen und wählen Sie Ihr Lieblingshotel aus.

ARCOTEL Wimberger r

Besonders: charismatische Wiener

Legende seit 1871 im

7. Bezirk, beliebter Treffpunkt

bei heimischen Prominenten.

Fußläufig: MuseumsQuartier,

Mariahilfer Straße (Shopping

und Nightlife), Spittelberg.

Gastfreundlich: Spa-Bereich im

7. Stock, namhaftes Restaurant,

legendär: „Joe’s Bar“, gemütliche

Zimmer. Details s. Preisteil.

Mercure Grand Hotel Biedermeier 4

Besonders: exklusives Hotel im

Herzen Wiens, in der denkmalgeschützten

Altwiener Biedermeierpassage

„Sünnhof“ gelegen.

Fußläufig: Hundertwasserhaus

Wien, Stadtpark, Museum für an -

gewandte Kunst, Stephansdom.

Gastfreundlich: 2 Restaurants,

Café, Bar, Relaxing Area mit

Sauna und Fitness. Details siehe

Preisteil.

Fotos: © VBW/Rolf Bock

77


78

London

Die Mutterstadt

der Musicals

In London werden Trends gesetzt.

Vor allem in Sachen Musik und

Unterhaltung ist die englische

Hauptstadt dem Rest der Welt

immer einen großen Schritt voraus.

London ist Heimat neuester Popproduktionen,

weltberühmter Stars,

Sinfonieorchester und Tanzensembles

und die Clubszene spielt heute

schon, was erst morgen weltweit

angesagt ist. Um das 19. Jahrhundert

herum prägte die Musikmetropole

neben New York eine neue

Generation von Entertainment ganz

entscheidend mit: das Musical. In

keiner anderen Stadt werden heute

durchgehend so viele Musicals

gezeigt wie an der Themse. Die

erfolgreichsten Stücke aller Zeiten

wie zum Beispiel die Rocky Horror

Picture Show, Cats, Mamma Mia

oder das Phantom der Oper wurden

dort uraufgeführt. Zentrum der

Show welt ist das Viertel West End

im Herzen Londons mit dem

bekann ten, trendigen Stadtteil Soho

rund um die Shaftesbury Avenue.

It’s Showtime!


BILLY ELLIOT

Nordengland Mitte der 1980er: Die Schließung

der Kohlenminen droht. Billy wird in den Boxring

geschickt, hat aber eigentlich das Ballett

für sich entdeckt. Nur Mrs. Wilkinson glaubt an

ihn.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Victoria Palace Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Montag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 57,25

Disneys THE LION KING

JERSEY BOYS

Wer kennt sie nicht, die Hits „Big girls don’t

cry“ oder „Can’t take my eyes of you“ von

Frankie Valli und den Four Seasons? Die elektrisierende

Lebensgeschichte einer der erfolgreichsten

amerikanischen Rock-'n’- Roll-Musiker

der 1960er Jahre lässt sich nun als Musical

bestaunen: eine Mischung aus Herzschmerz, Triumph und Musik.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Prince Edward Theatre

z. B. in der Preiskategorie 2

von Dienstag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 77,95

LOVE NEVER DIES

Über 40 Schauspieler, Sänger und Tänzer

erzählen mithilfe von Masken, Puppen und

auffallenden Kostümen die abenteuerliche

Geschichte des jungen Simba, der damit

kämpft, sich der Verantwortung des Erwachsenseins

zu stellen und König zu werden.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Lyceum Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Dienstag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 59,32

Die Fortsetzung des Phantoms der Oper:

10 Jahre nach dem Verschwinden des Phantoms

aus dem Pariser Opernhaus nimmt

Christine Daae das Angebot an, in New York zu

spielen, um bald zu entdecken, wer sie aus

Frankreich gelockt hat …

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Adelphi Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Montag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 81,40

CHICAGO

GHOST – The Musical ab 22.06.2011

Ghost ist ein zeitloses Musical über die Macht

der Liebe. Eines Nachts auf dem Heimweg

werden Molly und Sam von Straßenräubern

angegriffen. Sam wird erschossen und lebt als

Geist zwischen den Welten weiter. Er findet heraus, dass Molly in

großer Gefahr ist und versucht mithilfe der Wahrsagerin Oda Mae

Brown mit Molly Kontakt aufzunehmen, um sie zu beschützen.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Piccadilly Theatre

z. B. in der Preiskategorie 2

von Montag bis Donnerstag und Samstag/Freitag

um 19.30/20.30 Uhr ab € 81,40

LES MISÉRABLES

Das beliebteste Musical weltweit (mehr als

50 Mio. Besucher in 38 Ländern und 21 Sprachen)

handelt von Liebe, Leben in Freiheit,

Ehre, Gerechtigkeit sowie dem Mut, sich für

seine Überzeugung einzusetzen.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Queen’s Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Montag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 64,15

MAMMA MIA!

Erzählt wird die Geschichte der Tänzerin Roxie

Hart, die ihren Liebhaber erschießt und ins

Gefängnis kommt. Sie lernt die Mörderin Velma

Kelly und den Rechtsanwalt Billy Flynn kennen,

der beide vor der Todesstrafe bewahren

will und sie zu gefeierten Bühnenstars macht.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Cambridge Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Montag bis Donnerstag und Samstag/Freitag

um 20.00/20.30 Uhr ab € 70,71

Eine Mutter. Eine Tochter. Drei mögliche Väter.

Absolut empfehlenswert für alle Fans der

ABBA-Musik. Mutter Donna schwelgt in

Erinnerungen, während ihre Tochter Sophie

von einer Hochzeit in Weiß träumt.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Prince of Wales Theatre

z. B. in der Preiskategorie 1

von Montag bis Donnerstag und Samstag/Freitag

um 19.30/20.30 Uhr ab € 93,82

Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Weitere Preiskategorien erfragen Sie bitte in Ihrem Reisebüro. Stand bei Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.

79


THE PHANTOM OF THE OPERA

Die Geschichte eines Mannes, der im Jahr

1881 in den Katakomben unter der Pariser

Oper lebt, sein entstelltes Gesicht hinter einer

Maske verbirgt und versucht, die Liebe der

Balletttänzerin Christine zu gewinnen. Seine

Hingabe lockt ihn aus seinem Versteck.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Her Majesty’s Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Montag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 61,74

SHREK – The Musical

Begleiten Sie Shrek, den tollkühnen Helden,

und seinen treuen Freund Donkey auf ihrem

Abenteuer um die Rettung der schönen Prinzessin

Fiona aus einem Turm, der von einem

feuerspeienden, liebeskranken Drachen

bewacht wird.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Theatre Royal Drury Lane

z. B. in der Preiskategorie 3

am Montag, Mittwoch bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 67,60

THRILLER - LIVE

WICKED

Eine Hommage an den „King of Pop“! In einer

atemberaubenden Show wird der wohl erfolgreichste

Musiker aller Zeiten mit seinen größten

Hits und seinem einzigartigen Tanzstil

gefeiert.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Lyric Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Dienstag bis Freitag und Sonntag/Samstag

um 19.30/20.00 Uhr ab € 70,36

Der Broadway-Erfolg des Komponisten und

Texters St. Schwartz ist die Vorgeschichte des

„Zauberers von Oz“ um die besondere Freundschaft

zwischen Glinda und Elphaba im magischen

Oz und verbindet mithilfe einer melodiösen

Partitur Popmusik mit Showelementen.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Apollo Victoria Theatre

z. B. in der Preiskategorie 2

von Montag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 77,95

80

PRISCILLA QUEEN OF THE DESERT

je erträumt haben.

STOMP

Dieses phänomenale Spektakel ist eine einzigartige

Mischung aus Musik, Tanz, Theater,

Komödie und Percussion. Acht Künstler verwenden

ganz alltägliche Gegenstände wie Flaschen,

Eimer und Besen als Musikinstrumente.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Ambassadors Theatre

z. B. in der Preiskategorie 2

am Montag, Donnerstag bis Samstag/Sonntag

um 20.00/18.00 Uhr ab € 53,80

WIZARD OF OZ

Priscilla ist eine mitreißende Geschichte über

drei Freunde, die mit einem alten Schulbus

durch Australien reisen und das Abenteuer

ihres Lebens erleben. Auf dem Weg finden sie

Freundschaft, Liebe und viel mehr, als sie sich

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Palace Theatre

z. B. in der Preiskategorie 3

von Montag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 40,00

WE WILL ROCK YOU

Das erfolgreiche Queen-Musical von Ben

Elton. In der Gaga-Welt von morgen, wo computergenerierte

Musik das Bild bestimmt,

rebellieren die Bohemians, die an eine Zeit

glauben, in der es Musikinstrumente, Rockbands

und selbst geschriebene Songs gab.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im Dominion Theatre

z. B. in der Preiskategorie 2

von Montag bis Samstag

um 19.30 Uhr ab € 74,50

„We’re off to see …“ the most magical adventure

of them all: „The Wizard of Oz“ ist der

neueste Musical-Streich von Andrew Lloyd

Webber. Die bezaubernde Produktion ist eine

Adaption des beliebten Kinderbuch-Klassikers

von L. Frank Baum.

1 Eintrittskarte am Spieltag Ihrer Wahl

im London Palladium

z. B. in der Preiskategorie 2

am Dienstag/Mittwoch bis Samstag

um 19.00/19.30 Uhr ab € 81,40

Tagesaktuelle Preise p. P. inkl. aller Gebühren. Weitere Preiskategorien erfragen Sie bitte in Ihrem Reisebüro. Stand bei Drucklegung. Vermittlerhinweis siehe Preisteil Seite 3.


Sofitel St James t

Besonders: Luxushotel im traditionell

englischen Stil. Hervorragende

Lage zwischen Piccadilly

und St. James Park, die Theater

sind zu Fuß erreichbar.

Fußläufig: Buckingham Palace,

Trafalgar Square, Regent/Bond

Street, St. James Park (Joggen).

Gastfreundlich: „afternoon

tea“, Kamin-Bar, Brasserie,

WLAN, Spa. Details s. Preisteil.

K+K Hotel George 4

Besonders: Topseller unter ös -

terreichischer Leitung mit vielen

Stammgästen, begeistert durch

deutschsprachiges Personal

und exzellentes europäisches

Frühstück. Spartipp!

Fußläufig: Earls Court mit Pubs

& Coffee Shops, Kensington.

Gastfreundlich: Großer Innenhof-Garten,

Welcome Drink &

kl. Geschenk. Details s. Preisteil.

Sidney Hotel 3

Besonders: familiäres Townhouse

in einer ruhigen Wohngegend

in London Victoria.

Freundlicher Service. Nächstgelegenes

Hotel zu den zwei

Victoria-Musical-Theatern.

Spartipp!

Fußläufig: Tate Britain, Themse

(Spaziergänge).

Gastfreundlich: Bar, englisches

Frühstück. Details s. Preisteil.

Novotel London City South 4

Besonders: modernes Hotel im

Trendviertel Southwark, nur

etwa 5 Minuten zum Südufer

der Themse.

Fußläufig: Tate Modern, Shakespeare’s

Globe Theatre,

Borough Market, Millennium

Bridge und St. Paul’s Cathedral.

Gastfreundlich: Restaurant,

Bar. Sauna und Dampfbad auf

dem Dach. Details s. Preisteil.

London:

Ausgeschlafen

genießen

Novotel Paddington 4

Besonders: neuestes Novotel

Londons mit modernem Komfort.

Nahe „Little Venice“ – Zusammenschluss

vieler Ka näle

mit Pubs am Ufer. Spartipp!

Fußläufig: Kensington Palace,

Hyde Park, Notting Hill.

Gastfreundlich: im Restaurant

Einzeltische mit eigenem TV,

Spa-Bereich mit Fitness, Sauna,

Hallenbad. Details s. Preisteil.

Jeder Gast hat andere Wünsche und Ansprüche – der eine

braucht Ruhe und Erholung, der andere sucht ausgelassene

Unterhaltung bis in die Morgenstunden. Unser Wunsch ist, dass

Ihr Hotel maßgeschneidert zu Ihnen passt. Wählen Sie bitte

selbst ganz nach persönlichen Vorlieben aus – es wird für jeden

Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein. Achten Sie bei

jedem unserer Hotel-Highlights auf die drei Spezialkriterien, die

das jeweilige Haus so besonders machen. Teilweise mit Sonderkonditionen

oder tollen Inklusivleistungen.

Novotel London West e

Besonders: neu renoviertes

Haus im Westen Londons.

Spartipp!

Fußläufig: über die Piccadilly

Line direkte U-Bahn-Anbindung

zum Flughafen Heathrow

und zum Piccadilly Circus.

Gastfreundlich: „Aroma“-Res -

taurant mit internationaler Kü -

che, Grill-Restaurant, Lounge

Bar, Details siehe Preisteil.

81


Beratung und Buchung in Ihrem Reisebüro mit dem TUI Zeichen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine