Nachhaltigkeit im Aluminumkreislauf - Bundesverband Wintergarten ...

bundesverband.wintergarten.de

Nachhaltigkeit im Aluminumkreislauf - Bundesverband Wintergarten ...

Bundesverband Wintergarten e.V.

Jahrestagung 3. und 4. Mai 2012

Produktspezifischer Recyclingprozess (PRP)

von Aluminiumprofilen


Wann wurde der A/U/F gegründet ?

Gründung des A/U/F: 1994 durch 5 Systemhäuser als GbR

GARTNER-HARTMANN-HUECK-SCHÜCO-WICONA

„Neu positioniert“: November 2010 als A/U/F e.V.

Mitgliederstand am 31. April 2012: 113 Mitglieder

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

Metallbauer-Systemhäuser-Sonstige

2


Was ist der Zweck des A/U/F ?

Zweck des Vereins ist die nachhaltige Förderung der Entsorgung und

Aufbereitung ausgebauter Bauelemente/Bauprofile, von Fenstern,

Türen und Fassaden aus Aluminium zum Zweck der

Materialwiederverwendung. Darüber hinaus bezweckt der Verein die

Förderung des Einsammelns fertigungsbedingter Profilreststücke und

produktionsbedingter Spanreste, deren Aufbereitung und Wiederverwendung.

Damit soll ein umweltgerechter und ressourcensparender

Wertstoffkreislauf des Profilmaterials Aluminium gefördert werden. Der

Verein ist überparteilich und unabhängig.

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

3


Aluminium-Wertstoff-Kreislauf

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

4


Wie erfolgt die Schrott-Entsorgung/Kreislauf ?

A/U/F hat mit kural, Dormagen einen Rahmenvertrag. kural arbeitet

bundesweit mit TSR, Bottrop zusammen.

kural und TSR holen den Schrott bei den Metallbauern oder an der

Baustelle ab und garantieren einen nämlichen Kreislauf.

kural GmbH TSR Recycling GmbH & Co. KG

Robert-Bosch-Straße 20 Hafenstrasse 98

41541 Dormagen 46242 Bottrop

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

5


Zusammenarbeit mit anderen Organisationen

• Gesamtverband der Aluminiumindustrie / GDA

• European Aluminium Association / EAA

• Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen / DGNB

• Bundesministerium für Umwelt / BMU

• Senatsverwaltung Gesundheit und Umwelt Berlin / GUV

• Institut für Fenstertechnik / ift Rosenheim

• Hochschule Augsburg, Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen

• Verband Fenster + Fassade (VFF), Frankfurt am Main

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

6


Pressearbeit

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

7


Pressearbeit

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband

Wintergarten e.V.

8


Weshalb soll ein Metallbauer Mitglied im A/U/F werden ?

• A/U/F sorgt für einen nachhaltigen Umweltschutz dadurch, dass der

Aluminiumschrott aus der Fertigung und ausgebauten Elementen im

nämlichen Kreislauf wieder zum Einsatz kommt. Aus einem alten Alu-

Fenster/Türe/Fassade werden wieder neue Produkte.

• A/U/F bietet den Metallbauern die Möglichkeit, einen optimierten Recyclingprozess

für Fenster, Türen und Fassaden in nachhaltige Gebäude mit

anzubieten und sich damit zu qualifizieren.

• A/U/F ermöglicht es der Branche, einen produktspezifischen Recyclingprozess

nachhaltig zu beeinflussen und zu optimieren.

• Die Anforderungen des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes

beschreiben auch die Produktverantwortung von Herstellern. Mit A/U/F

können diese Anforderungen nachgewiesen und für die Zukunft

weiterentwickelt werden.

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

9


Weshalb soll ein Metallbauer Mitglied im A/U/F werden ?

• Mit A/U/F ist ein „closed loop“ für unsere Aluminiumprodukte möglich, der

Recyclinganteil wird ständig erhöht.

• A/U/F sichert einen qualifizierten Wertstoffkreislauf in Deutschland und in

Europa.

• A/U/F garantiert, dass diese Aluminiumwertstoffe in Deutschland und in

Europa verbleiben.

• A/U/F gewährleistet ökologisches Arbeiten mit Aluminium.

• All diese Merkmale und die Mitgliedschaft bei A/U/F dienen letztendlich der

Existenzsicherung des Metallbaues mit Aluminium.

• Das A/U/F-Zertifikat ist ein wesentlicher Baustein zur Erstellung / den

Inhalten von EPD‘s für den Metallbauer.

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

10


Wie kann ich A/U/F-Mitglied werden ?

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

11


A/U/F-Zertifikat

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

12


Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit .

Walter Lonsinger

A/U/F - Vorsitzender

4. Mai 2012 Jahrestagung Bundesverband Wintergarten e.V.

13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine