Veranstaltungskalender

reiz.at

Veranstaltungskalender

2011

Januar

Februar

März

Reiz geht mit einem neuen

Projekt ins neue Jahr: „Krüppel

leiden nicht“. Wir sammeln

Geschichten, Fotos, Bilder oder

Sketche. Das Beste erscheint in

einem Sammelband 2012.

2011 legen wir den Arbeitsschwerpunkt

auf die Peer-

Beratung. Einmal monatlich gibt

es ein Treffpunkt, um Beratungstechniken

zu üben. Dazu wird

Veranstaltungskalender

ein neuer Ausbildungskurs

angeboten. Informationen dazu

gibt es beim Peer-Counseling-

Schnupperkurs am 27. Jänner.

Mit den Kehlegger Schalmeien

organisieren wir am 19. Februar

ein Invalidengschnas. Bei diesem

Krüppelbällchen kommt jeder als

sein Lieblingsstar verkleidet.

Motto: Vorarlberg sucht den

nächsten Superstar.

Im Reiz-Kino zeigen wir am 17.

März den Film „Elling“.

Wir freuen uns auf viele Beiträge

für unser Buch-Projekt.

Wir freuen uns auf viele Gäste bei

unseren Veranstaltungen.

Sie sind herzlich eingeladen!

Obmann


13. Januar

Wintermärchen

Sülos Mühle steht, dreht sich und ist

bereit für jeden Müller.

Es gibt den ersten Wettbewerb bei

Reiz: wer hat über die Feiertage am

meisten Hüftgold gesammelt?

Überraschungspreise stehen bereit

für das gekürte Hüftgoldkönigspaar.

19. Februar

„1. Invalidengschnas“

3. Februar

Schneeglöckchen

Die besten Faschingskrapfen soll es

beim Februar-Hock zum verspeisen

geben.

Wer Schneeglöckchen mitbringt,

bekommt einen gratis.

Der neue Reiz-Chor singt

Faschingslieder und sucht goldene

Kehlen die mitsingen.

Gemeinsam mit den Kehlegger Schalmeien organisiert Reiz

das 1. Invalidengschnas. Bei diesem kleinen Krüppelbällchen

kommt jeder als sein Lieblingsstar verkleidet.

Dieter R. Rohlen und Heidi S. Klumpfuß moderieren

Vorarlbergs Suche nach dem nächsten Superstar.

Die Schalmeien spielen mit anderen Trompetengruppen auf

zum Mitstampfen und Mitklopfen.

Ort: Mehrzwecksaal Kehlegg

Beginn: 20:00 Uhr; Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt: 10,-- Euro

27. Januar

Schnupperkurs

Ort der Veranstaltungen:

Reiz - Selbstbestimmt Leben

Eisengasse 6 - 6850 Dornbirn

Beginn der Veranstaltungen: 19:00 Uhr

Anmeldung erforderlich bei den Peer Groups.

Andere Orts- und Beginnangaben siehe

direkt bei der Detail-Information.

Für alle Interessierten veranstalten

wir einen Peer-Counseling-

Schnupperkurs.

Neben Informationen zur Ausbildung

gibt es einen Vorgeschmack auf die

sechs Techniken des Peer

Counselings.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

24. Februar

Peercounseling Training

Die sechs Techniken des Peer-

Counselings:

Aufmerksamkeit schenken, Fragen

einsetzen, Paraphrasieren, mit

Gefühlen umgehen, Zusammenfassen,

Problemlösen.

Übungen an Fallbeispielen:

Kundensituationen

3. März

Frühlingserwachen

Veronika der Lenz ist da,

die Krüppel singen Tralala,

die ganze Welt ist wie verhext...

Zeit, die ersten Pflanzen auszusäen.

Zeit, Obst und Vitamine zu tanken.

Zeit, die Frühjahrsmüdigkeit bei Reiz

wegzuhocken.

17. März

„Elling“

Norwegen 2001; 85 Min.

Es gibt Menschen, die überqueren

allein auf Skiern den Südpol. Und es

gibt andere Menschen, die haben

schon Probleme, in einem Restaurant

alleine aufs Klo zu gehen. Von

diesen anderen erzählt Elling.

„Die größte Herausforderung liegt im

Wagnis, sich der Welt zu stellen.“

31. März

Peercounseling Training

Die sechs Techniken des Peer-

Counselings.

Übungen an Fallbeispielen:

Kundensituationen

Exkurs zum Thema: Behinderung,

Partnerschaft und Sexualität

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine