Ausschreibung (pdf) - WTB

wtb.liga.nu

Ausschreibung (pdf) - WTB

www.tc-brackenheim.de

18. Zabergäu‐Tennis‐Cup

FR 24.08.2012 – SO 26.08.2012

(Tennisturnier mit LK‐Wertung)

Herren:

(LK2‐LK23)

wird je nach LK‐Wertung unterteilt in

Herren A, Herren B und Herren C

mit jeweils 16er‐Felder

maximal 48 Teilnehmer (nach LK‐Wertung)

Herren 30:

(LK 6‐LK23)

Maximal 24 Teilnehmer (nach LK‐Wertung)


Veranstalter: TC Brackenheim e.V.

18. Zabergäu‐Tennis‐Cup 2012

Austragungsort: Tennisanlage des TC Brackenheim,

Unter dem Hörnle, 74336 Brackenheim‐Dürrenzimmern,

Tel: 07135 / 4272

Anzahl Plätze: 6 Sandplätze

Bei Bedarf können Spiele auch auf den Tennisanlagen unserer Nachbarvereine

ausgetragen werden

Termin: Freitag, den 24.08.2012 bis Sonntag, den 26.08.2012

Spielbeginn: Freitag, 24.08.2012 ab 16:00 Uhr

Samstag, 25.08.2012 ab 09:00 Uhr

Sonntag, 26.08.2012 ab 09:00 Uhr

Wettbewerb: Herren A: max. 16 Teilnehmer (Meldung nach LK‐Rangliste)

Herren B: max. 16 Teilnehmer (Meldung nach LK‐Rangliste)

Herren C: max. 16 Teilnehmer (Meldung nach LK‐Rangliste)

Herren 30: max. 24 Teilnehmer (Meldung nach LK‐Rangliste)

es zählt die aktuelle LK‐Einstufung der Sommerverbandsrunde 2012

(Stand: 18.11.2011)

Die Herren‐Konkurrenz (Herren A, Herren B und Herren C) wird nach

Berücksichtigung der Meldungen und der aktuellen LK‐Einstufung der Spieler von

der Turnierleitung in Herren A , Herren B und Herren C eingeteilt. Die gespielten

Ergebnisse werden für die Berechnung der Leistungsklassen beim WTB gewertet

(nicht für die DTB‐Rangliste).

Alle Teilnehmer, die ihr erstes Spiel verlieren, können an einer Nebenrunde mit

LK‐Wertung teilnehmen. Jeder Spieler hat also mindestens 2 Spiele. Die

Turnierleitung behält sich aber das Recht vor, die Nebenrunde bei schlechtem

Wetter zu streichen.

Anmeldung: online unter: www.tc‐brackenheim.de/zcup oder unter dem WTB‐Portal

Nenngeld: € 25,‐‐ (inklusive 5,00 Euro Verzehrgutschein)

Das Nenngeld ist bei der Online‐Anmeldung in Form einer Bankeinzugs

ermächtigung sofort fällig. Eine Rückerstattung des Nenngeldes kann nach

Durchführung der Auslosung nicht mehr erfolgen. Mit der Meldung erkennt jeder

Spieler den Anspruch des Turnierausrichters auf das Nenngeld an.

Nennschluss: Sonntag, den 19.08.2012, um 23:59 Uhr


18. Zabergäu‐Tennis‐Cup 2012

Auslosung: Dienstag, den 21.08.2012, um 19:00 Uhr

im Vereinsheim des TC Brackenheim

Die Spieltermine können ab Mittwochabend im WTB‐Portal oder unter

www.tc‐brackenheim.de/zcup abgefragt werden. Eine Benachrichtigung

an die Spieler erfolgt nicht.

Bedingungen: Gespielt wird nach den Regeln der ITF und der Turnierordnung des DTB.

K.O.‐System auf 2 Gewinnsätze. Die Tie‐Break‐Regelung (ITF 6b) wird angewandt.

Bei Satzgleichstand wird der 3. Satz als Match‐Tiebreak (bis 10 Punkte) ausgespielt.

Jeder Teilnehmer verpflichtet sich nach Aufforderung das Amt des Schiedsrichters

zu übernehmen. Außerdem können Spiele bei Dunkelheit unter Flutlicht beendet

werden.

Der Turnierausschuss behält sich vor, diese Bestimmungen zu ändern oder

Wettbewerbe wegen zu geringer Beteiligung ausfallen zu lassen, sowie Nennungen

zurückzuweisen. Mit der Nennung erkennen die Teilnehmer die Bedingungen der

Ausschreibung an.

Ballmarke: Wilson Tour Clay Germany

(Hauptrunde: 3 neue Bälle pro Einzel / Nebenrunde: 3 gebrauchte Bälle pro Einzel)

Turnierausschuss: Günter Schütz Oberschiedsrichter

Norman Ponto Sportwart des TC Brackenheim

Martin Seegräber 1.Vorsitzender des TC Brackenheim

Oberschiedsrichter: Günter Schütz

Turnierleitung: Norman Ponto (Turniertelefon: 0171‐1274767)

Presse: Gerhard Dubinyi

ärztl. Betreuung: wird vor Ort bekannt gegeben

Preise: ca. 600 Euro Gesamtpreisgeld

Reisegutscheine

Einkaufsgutscheine

Sonstiges: Bespannungsservice (Sport & Mode Strecker)

Sonntags ab 10:00 Uhr traditionelles Weißwurstfrühstück

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine